Waidhofen/Ybbs

Beiträge zum Thema Waidhofen/Ybbs

Nachbarschaftsfest-Gewinnerin Karin Korntheuer mit Gatten Thomas Korntheuer und Eltern Maria und Leopold Schauppenlehner
  45

Diese Nachbarn sind ein Gewinn

"Eskimosiedlung" in Feierlaune: Waidhofner Grätzel warf den Griller an WAIDHOFEN/YBBS. (HPK) "Wir haben eine sehr gute Nachbarschaft!", freut sich Karin Korntheuer, Gewinnerin des BEZIRKSBLÄTTER-Nachbarschaftsfestes, und lud zur großen Grillparty. Was die Gemeinschaft der sogenannten "Eskimosiedlung" auszeichnet, wissen die Bewohner nur zu gut: "Des Scheane is, waun ma in da Runde geht, man wird überoi willkommen g'heißn", so Thomas Korntheuer. Für die große Hilfsbereitschaft untereinander...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Hans-Peter Kriener
 1   44

Ybbstal im Advent
Strahlende Augen bei der Lichterweihnacht 2019 in Waidhofen

WAIDHOFEN. (re) Sehr gut besucht war das Adventwochenende im Schloss Rothschild. Was die Veranstalter freute, freute wohl die Besucher noch viel mehr. Denn die Stimmung im märchenhaften Schloss war entspannt und festlich, mit einem Hauch von Mystik. Für jeden was dabei Viele genossen die Zeit mit Freunden, erklommen den Turm und lauschten den Erzählungen des Nachtwächters. Auch die kulinarischen und musikalischen Schmankerl in der Schwarzen Kuchl trafen auf zahlreiche Bewunderung. Ebenso...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Regina Eder
Die Turn-10-Stadtmeisterschaften waren ein voller Erfolg.

Sport im Ybbstal
Waidhofens Nachwuchssportler bei der Stadtmeisterschaft

WAIDHOFEN. Lange trainierten die Kinder und Jugendlichen für die erste Turn-10-Stadtmeisterschaft in Waidhofen. "Ich hab' viel gelernt" Durch das viele Training bauen die jungen Menschen Ausdauer auf und können Freundschaften knüpfen. Die Übungen finden am Reck, Boden und Kasten statt. Für die Mädchen gibt es zudem den Balken, während von den Jungs der Barren überwunden werden muss. Doch was ist der überzeugendste Grund, an diesem Sportereignis teilzunehmen? "Dass die Eltern einmal sehen...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sebastian Puchinger
Wolfgang Frühwirt und Andreas Hanger lauschen gespannt den Worten des Bürgermeisters Werner Krammer.
  10

Das Rote Kreuz
Neuer Henry-Laden in Waidhofen

Das Rote Kreuz hat nun den 20. Henry-Laden in Niederösterreich eröffnet. Dieser steht mitten in Waidhofen. WAIDHOFEN. Jeder kennt es: Das iPad gibt aus unerfindlichen Gründen den Geist auf. Was man in solch einer Situation macht? Nur die wenigsten lassen es reparieren. Selbst im Geschäft bekommt man heutzutage gesagt, dass es sinnvoller (und günstiger) wäre, direkt ein neues Gerät zu kaufen. Wir leben in einer "Wegwerfgesellschaft". Das Rote Kreuz kämpft mit dem in Waidhofen neu eröffneten...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sebastian Puchinger
Auch die Kleinsten setzen sich für die Rettung des Klimas ein.
  27

"Klima-Demo" im Ybbstal
Waidhofner retten das Klima [mit Bildergalerie]

WAIDHOFEN. "Wessen Erde? Unsere Erde! Wessen Zukunft? Unsere Zukunft! Wessen Klima? Unser Klima!" Wie wir vor kurzem berichteten, fand nun die Klimademonstration in Waidhofen statt. Sie lockte viele Menschen auf die Straße. Waidhofen ist mittendrin Über 200 Bürger aus der ganzen Region beteiligten sich an der Demonstration, um ihre Meinung kundzugeben. Margit Zacherl aus Kematen setzt sich für ihre Tochter ein: "Sie soll es später genauso gut haben, wie wir es hatten. Ich möchte nicht,...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sebastian Puchinger
  4

Waidhofen/Ybbs
Lei Lei“: Faschings-Seniorentreff beim Roten Kreuz

WAIDHOFEN. Gut besucht war der bereits traditionelle „Faschings-Seniorentreff“ am Nachmittag des 9. Februars beim Roten Kreuz in Waidhofen/Ybbs Feiern, lustiges Beisammensitzen und natürlich Krapfen – das alles darf zu Fasching nicht fehlen. Auch der Seniorentreff des Roten Kreuzes nahm sich im Februar diesem Thema an. Rund 50 Senioren folgten der Einladung zum alljährlichen „Faschings-Seniorentreff“ beim Roten Kreuz in Waidhofen/Ybbs. Im geschmückten Lehrsaal wurden die kostümierten Senioren...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Bernhard Strasser, Silas Zimmer und David Schindler verbringen die wohlverdienten Semesterferien auf der Piste.
 1

Die Jugend auf Skiern
Mit dem "Schnitzi" auf die Piste

In der Ferienzeit läuft Hochbetrieb in den Skigebieten des Ybbstals, doch das schmälert keinesfalls den Spaß. YBBSTAL. Mit dem Sessellift geht es hoch hinaus. Die traumhafte Aussicht bereitet einem noch mehr Vorfreude. Kaum an der Bergspitze angekommen, geht es auch schon wieder flott den Hang hinunter. Der leichte Wind und die warmen Sonnenstrahlen im Gesicht zaubern jedem Skifahrer ein Lächeln ins Gesicht. In den Semesterferien hat es wieder etliche Ski- und Snowboardfans auf die Pisten...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sebastian Puchinger
  87

"Alles Walzer" beim Technikerball der HTL Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. (HPK) Gleich nach der eindrucksvollen und beschwingten Polonaise beim Technikerball der HTL Waidhofen, zu dem Direktor Harald Rebhandl, Schulsprecher Andreas Neubauer und Stellvertreterin Nina Reichartzeder auch Nationalrat Andreas Hanger und Bürgermeister Werner Krammer begrüßen durften, hieß es "Alles Walzer". Doch bevor es so weit war, plauderten Mitglieder des Jungdamen- und Jungherrenkomitees über ihre Motivation, bei der Eröffnung im festlichen Rahmen mitzuwirken: "Es ist...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Hans-Peter Kriener
Gewinne eine "Eseltrekking"-Wanderung mit Picknick in Waidhofen/Ybbs
 5

Jollydays-Gewinnspiel
Gewinne eine "Eseltrekking"-Wanderung für 2 Personen in Waidhofen an der Ybbs

Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Jollydays ein "eseliges" Erlebnis.  Wer erweist sich als ein besserer Weggefährte als ein Karotten liebender Vierbeiner mit grauem Fell. Du hast die Möglichkeit eine aufregende Wanderung samt Picknick zusammen mit einem Esel in Waidhofen an der Ybbs zu gewinnen.  Was dich erwartet?Betreut von zwei Tierpflegerinnen lernst du die liebevollen und geduldigen Esel kennen. Während des Erlebnisses kümmerst du dich um dein ganz...

  • Niederösterreich
  • Marie-Theres Weiser
  178

O'zapft is beim Ybbstaler Oktoberfest

WAIDHOFEN/YBBS. (HPK) "Auf geht's, alle auf die Tische!", gab der Obmann des Musikvereins Konradsheim Markus Hönickl zu den Klängen der Blasmusikkapelle unter Kapellmeister Thomas Wallner die Marschrichtung für das 10. Ybbstaler Oktoberfest vor, bei dem Bürgermeister Werner Krammer mit Unterstützung durch Nationalrat Andreas Hanger, Landtagsabgeordneten Anton Kasser sowie die Hausherren der Firma MHB, Karl-Heinz Pabst und Franz Pabst, den Bieranstich vornahm. Dass sich dieses zünftige Event,...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Hans-Peter Kriener
Hauptverwalter Patrick Körner, Verwaltungsinspektor Lukas Albrecht, Abschnittsbrandinspektor Johann Neubauer und Brandrat Josef Rauchegger
  6

Waidhofen: 437 Florianis sorgen für Sicherheit

WAIDHOFEN/YBBS. Beim 28. Abschnittsfeuerwehrtag begrüßte Abschnittsfeuerwehrkommandant Josef Rauchegger, folgende Ehrengäste: Abgeordneter zum NÖ Landtag Bgm. Anton Kasser, Bürgermeister Mag. Werner Krammer, die Stadträte Mag. Erich Leonhardsberger und Friedrich Hintsteiner, den für das Feuerwehrwesen zuständigen Gemeinderat Leopold Stockinger. Vom Bezirksfeuerwehrkommando OBR Katzengruber, VR Florian Kammerhuber, die Abschnittsfeuerwehrkommandanten der Nachbarabschnitte, von der Polizei...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Frische, die man im Landesklinikum Waidhofen/Ybbs sieht und schmeckt: Martin Kaiser mit Küchenchef Johann Aichberger.
  2

Landesklinikum Waidhofen/Ybbs: Gesundheit beginnt am Teller

In der Küche des Landesklinikums wird bei der Ernährung auf viel Frische und Vielfalt gesetzt. WAIDHOFEN. Ein gesunder Mensch hat viele Wünsche, ein Kranker nur einen – Genesung. Um diesem Wunsch auch möglichst schnell gerecht zu werden, sind im Landesklinikum (LK) Waidhofen täglich eine Vielzahl von Ärzten, Krankenpfleger und – allen voran – 30 Mitarbeiter des Küchenpersonals im Einsatz. Gesundheit beginnt bekannterweise mit dem richtigen Essen. Nach diesem Motto schwingt Küchenchef Johann...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Michael Hairer
Christina Schnabler, Andrea Ritzinger, Vroni Ritzinger, Gerlinde Hirtenlehner, Maria Pechgraber, Angie Riegler, Sabine Pichler, Regina Spreitzer, Maria Helm, Maria Kerschbaumer, Inge Sonnleitner, Eva Gürtler

Waidhofens Bäuerinnen helfen mit Suppe

WAIDHOFEN/YBBS. Mit dem Fastensuppenessen, zu dem die Waidhofner Bäuerinnen am 2. Fastensonntag nun bereits zum dritten Mal in die Pfarre einluden, werden bäuerliche Familien, die in Not geraten sind, und die Pfarre Waidhofen unterstützt. Gegen eine freiwillige Spende konnten die Besucher aus den verschiedensten Schmankerlsuppen, wie Gulasch- oder Beuschelsuppe, Frittaten, Leberknödel- oder Leberschnittensuppe auswählen und gustieren. An die 100 Suppenteller waren in Verwendung und nachdem die...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
  3

Neue Skianzüge für die Allhartsberger

ALLHARTSBERG. Skilehrerteam der Sportunion Wieser Allhartsberg neu eingekleidet! Da die „alte“ Skibekleidung bereits in die Jahre gekommen war, wurde mit tatkräftiger Unterstützung von Sponsoren eine neue Skibekleidung angeschafft. Diese wurde im Rahmen des Kinderskikurses offiziell übergeben und präsentiert. Mit dieser neuen Bekleidung ist garantiert, dass die Skilehrer auch für schlechte Witterung gewappnet sind und obendrein die Skikursteilnehmer ihre Skilehrer gut erkennen. Ein besonderer...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
  6

Mit Nadel und Faden in Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS.Der Verein „spür.sinn“ veranstaltete eine Nähwerkstatt für Groß & Klein und so schnurrten die Nähmaschinen am Hohen Markt 9 wieder! Unter fachkundiger Anleitung von Nici Riegler und Schneidermeisterin Elisabeth Nachtsheim entstanden zahlreiche kreative Werkstücke: Während vormittags Kinder und Jugendliche Hosen, Taschen, Polster und allerlei Beutel fertigten, setzten Erwachsene am Nachmittag ihre kreativen Projekte um.

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
  33

Das war der HTL-Ball in Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofens Techniker schwangen beim Ball der Höheren Technischen Lehranstalt im Schloss an der Eisenstraße das Tanzbein. Doch was macht eine perfekte Ballnacht aus? "Ganz einfach", so Bettina Rebhandl, "sich gut amüsieren, nette Menschen treffen und ein paar Runden auf der Tanzfläche drehen", lacht sie mit einem Blick auf Ehemann und HTL-Direktor Harald Rebhandl. "Ganz wichtig sind gute Schuhe", spricht Michelle Köttler wohl aus Erfahrung. "Gute Musik, eine Band und ein schönes...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
  15

Ybbstaler laufen gegen Krebs

WAIDHOFEN. Die beiden HAK-Schüler Jonas Reitbauer und Jakob Mühlehner organisierten im Rahmen ihrer Diplomarbeit einen Spendenlauf zugunsten der Krebshilfe im Waidhofner Alpenstadion. 

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

LEBENSRETTER GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Waidhofen an der Ybbs!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Freitag, 15.09.2017 10.00-13.00 und 14.00-19.00 Uhr Rathaus Oberer Stadtplatz 28 Waidhofen an der Ybbs Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach der Ferienzeit, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und Patienten mit...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
  5

Ybbstaler "stehen" auf Tracht

Nicht nur der Dirndlgwandsonntag ist für Ybbstaler ein Anlass, um ins Dirndl oder die Lederne zu springen. WAIDHOFEN/YBBSTAL. Wenn es um Dirndl und Lederhose geht, scheiden sich die Geister. Doch eines ist unumstritten: Die Trachten liegen im Ybbstal voll im Trend. Genug Anlässe "Am liebsten würde ich jeden Tag ein Dirndl tragen, nicht nur zu Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern", lacht Waidhofnerin Louise Blämauer. "Es gibt immer noch zu wenig Anlässe, die Lederne zu tragen. Daher nutze ich...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
  6

Riverthlon: Jetzt wird die Ybbs zur "Kampfarena"

Freizeitsportler oder bis in die Haarspitzen motivierter Profi: Beim Waidhofner Riverthlon messen sich alle. WAIDHOFEN. Glasklar und erfrischend kühl fließt die Ybbs durch Waidhofen. Beim Riverthlon, einem Schwimm- und Laufwettbewerb, wird der Fluss zur Kampfarena und Waidhofen zur Kulisse einer neuen Sportart. Schimmen und Laufen "Die Wasser-Rettung Waidhofen sorgt bei verschiedenen Wettbewerben für Sicherheit", erklärt Dietmar Roseneder von der Wasser-Rettung. "Dabei entstand die Idee...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Härtetest für Waidhofner Rallyedamen

WAIDHOFEN/YBBS. Beim fünften Saisonlauf der Rallye-Staatsmeisterschaft konnten Viktoria Hojas und Daniela Reiterer das gesetzte Ziel erreichen. Nach dem Ausfall und Restart im letzten Jahr, die höchst anspruchsvolle Rallye Weiz durchzufahren. Wie üblich war die Ausfallsquote in diesem Jahr wieder enorm. Grund dafür sind die schnellen, selektiven Strecken die schon so manchen Vollprofi „abgeworfen“ haben. Harte Reifen und Gewitter „Anfangs haderten wir mit zu harten Reifen, doch in der...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Team für Waidhofen – jeder kann noch dabei sein! Mit dabei auch v.l. Stadtrat Peter Engelbrechtsmüller (5.v.l.) , Stadträtin Beatrix Cmolik

Waidhofen: Auf zur aktivsten Gemeinde

WAIDHOFEN. In der Kategorie über 10.000 Einwohner ist Waidhofen schon auf Platz 5 beim Wettbewerb um die aktivste Gemeinde. Noch ist Zeit zum Mitmachen! Das einzige was dazu nötig ist, ist die ohnehin gesunde und fit haltende sportliche Betätigung. Egal ob laufen, Radfahren, walken,... oder auch spazieren gehen. Ein rundum motiviertes Team macht in Waidhofen Lust auf einen Spitzenplatz im Ranking der niederösterreichischen Gemeinden. „Waidhofen bewegt - mitmachen lohnt sich wir können ganz...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
  7

Von der Ybbs auf den Griller

Petri Heil! Beim Junganglertag in Waidhofen zeigten die Nachwuchsfischer Talent und Geduld. WAIDHOFEN. "Wir haben schon sieben Fische gefangen", freuen sich die beiden jungen Waidhofner Raimund Strammbach und Tobias Stradner beim Angeln mitten in der Stadt. "Den Jung-anglertag veranstalten wir jedes Jahr", erklärt Gerald Käferbeck vom Magistrat Waidhofen. "Hier bekommen Kinder zwischen zehn und 14 Jahren den Einstieg in die Fischerei. Sie bekommen hier unter fachlicher Anleitung das Rüstzeug...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
  4

Schwerer Badeunfall in Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN. Zu einem Badeunfall kam es Montag nachmittag im Parkbad Waidhofen/Ybbs: Laut einer Augenzeugin stürzte ein Teenager vom 5-Meter-Turm in die Tiefe und schlug am Beton auf. Er musste lange reanimiert und per Notarzthubschrauber Christophorus 15 ins Krankenhaus geflogen werden. Seitens der Polizei Waidhofen und des Roten Kreuzes Waidhofen wurde der Einsatz im Parkbad bestätigt. Update 17:50 Uhr: Laut Johann Baumschlager von der Landespolizeidirektion NÖ handelt es sich bei dem...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.