Amstetten - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Anzeige

Urlaubsgeld
Die Gewerkschaft sichert Ihr Urlaubsgeld!

Für viele Beschäftigte sind die Sonderzahlungen so selbstverständlich wie die jährliche Gehaltserhöhung. Manche glauben gar, es gebe einen gesetzlichen Anspruch. Das ist ein Irrtum! Zwar ist die Steuerbegünstigung der Sonderzahlungen im Gesetz geregelt, aber auf das Urlaubs- und Weihnachtsgeld selbst gibt es keinen gesetzlichen Anspruch. Wer sichert das Urlaubsgeld? 13. und 14. Gehalt wurden von den Gewerkschaften erkämpft und in den Kollektivverträgen verankert. Kollektivverträge werden von...

  • St. Pölten
  • Stefan Liebhart
Sitzplatzreservierungen werden für die hoch frequentierten Feiertage Christi Himmelfahrt und Pfingsten empfohlen.

ÖBB
Sitzplatzreservierungen auch mit Klimaticket empfohlen

Rund um Christi Himmelfahrt (26.05.) und Pfingsten (05./06.06.) steht wieder ein sehr hohes Reisendenaufkommen in den Zügen bevor. Die ÖBB empfehlen daher allen Reisenden, im Zuge ihrer Ticketbuchung auch einen Sitzplatz für ihren gewünschten Zug zu reservieren. Auch Inhaber:innen von Zeitkarten (wie Klimaticket, ÖBB Österreichcard sowie Wochen-, Monats- oder Jahreskarten der Verkehrsverbünde) sollten sich dringend ihren Wunschplatz sichern. NÖ/Ö (red.) Da die kommenden Feiertage zu den am...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Kristiane Spiegl – Projektleiterin „Gemeinsam sicher und fair. Ausflüge in Niederösterreich“ / Niederösterreich Werbung, Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung
6

Tourismus NÖ
Neustart des Tourismus: das sind NÖs Schwerpunkte

Der niederösterreichische Tourismus musste lange auf den Startschuss für die diesjährige Saison warten, aber nun stehen die Zeichen gut für einen "Neustart" des Tourismus. Die heimischen Betriebe sind startklar und haben in den vergangenen Monaten viel umstrukturiert, um die Saison heuer möglich zu machen: von Online-Buchungen bis hin zu sicheren Hygienekonzepten wurde an alles gedacht.  NÖ (red.) Mit dem Ende des harten Lockdowns beginnt in der niederösterreichischen Tourismuswirtschaft der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

  • Wien
  • Thomas Haas
Anzeige
Es geht bergauf: Raus aus der Komfortzone mit neuen Angeboten zum Aufleben und individuellen AQUventures im AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
1 Aktion

AQUA DOME-Tirol Therme Längenfeld
Aufblühen im AQUA DOME & das Ötztal erobern

Urlaub im AQUA DOME ist so viel mehr als Wellnessgenuss. Denn zum Thermalwasser aus 1865 Metern Tiefe gibt’s hier die ganze Urkraft des Ötztals und seiner 3000er individuell zu erspüren. Zum Beispiel mit neuen Angeboten für die mit Abstand beste Zeit im Sommer 2020 – zum Auftanken, frei Durchatmen und Entspannen, aber auch für aktive Berg- und Familienzeit. Sehr gefragt sind derzeit auch die individuellen, privaten AQUventures alleine oder zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden: Diese AQUA...

  • Krems
  • Markus Binder
Öffentlich zugängliche Daten der Verkehrsauskunft Österreich könnten die Planung von Reisen einfacher gestalten.
1

Reise
Verkehrsdaten vielleicht bald öffentlich zugänglich

Die neue Regierung plant Verkehrsdaten öffentlich zugänglich zu machen. Das könnte nicht nur für Pendler Vorteile haben. ÖSTERREICH (red.) Die Verkehrsauskunft Österreich (VAO) sammelt, kurz gefasst, jegliche Daten über Mobilität: von ÖBB, Asfinag bis Rad Tirol findet man hier fast alle Verbindungen. Dieses Service kostet allerdings und das nicht wenig. Um den Zugriff auf diese Daten zu erleichtern und somit mehreren Diensten zu ermöglichen, eine Auskunft über die Verkehrssituation zu geben,...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Wer rechtzeitig daran denkt, kann mit Frühbucherrabatten ordentlich sparen.
1

Reiseplanung
Früh buchen und Vorteile genießen

Ist die Entscheidung gefallen, wo man den wohlverdienten Urlaub verbringen möchte, kann man sich, mit einer rechtzeitigen Buchung, einiges an Kosten ersparen. ÖSTERREICH (red.) Profitieren kann man nämlich nicht nur bei Last-Minute-Angeboten, sondern eben auch von Frühbucherrabatten. Diese können bei manchen Reiseanbietern bis zu 70 Prozent ausmachen. Für die Hauptsaison im Sommer sucht man am besten schon im Winter nach dem günstigsten Angebot und sichert sich so auch die besten Plätze....

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Richtig vorbereitet kann der Urlaub entspannt starten.
1

Reiseplanung
Entspannt in den Urlaub mit der richtigen Planung

Um nicht aus der Hektik des Alltags in den Urlaubsstress zu geraten, will dieser richtig geplant sein. ÖSTERREICH (red.) Dabei ist es nicht nur wesentlich die Unterkunft oder die Möglichkeiten vor Ort zu erörtern und gegebenenfalls Reservationen zu tätigen. Achte besonders darauf in der Arbeit rechtzeitig deine Pläne bekannt zu geben, damit es nicht zu Engpässen kommt und du mit einem schlechten Gewissen in den Urlaub starten müssen. Vergewissere dich auch, dass deine Reisedokumente nicht...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
Italien erfreut sich seit 50 Jahren großer Beliebtheit.
2

Reise
Das Reiseverhalten der Österreicher

Welche Vorlieben Österreicher in Punkto Urlaub haben, erhebt die Statistik Austria seit 50 Jahren. ÖSTERREICH (red.) Bereits 68,3 Prozent der Österreicher bevorzugen bei mehr als vier Nächten einen Auslandsaufenthalt, allerdings ist die Bereitschaft dafür eine lange Strecke zurückzulegen eher gering. Fernreisen außerhalb Europas und der Türkei werden zwar immer beliebter, liegen mit ca. 12 Prozent aber noch immer weit hinter Italien, dem Spitzenreiter der Destinationen. Mit 20,7 Prozent ist der...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
1

BUCH TIPP: Wolfgang Rössig – "HOLIDAY Reisebuch: Zur richtigen Zeit am perfekten Ort"
Reise-Inspirationen für's ganze Jahr

Jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, wohin es in den Urlaub gehen soll. Wo wäre es zu welcher Jahreszeit wohl am schönsten? Ein Buch mit Reiseinspirationen für jeden Monat, mit herausnehmbarer Drehscheibe als Traumziel-Finder – eine echt praktische Erfindung. Viel Spaß bei der Planung! Travel House Media, 320 Seiten, 25,70 € ISBN 978-3-8342-3046-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Eine Opernfreunde-Gruppe von Josef Penzendorfer in Gubbio unterwegs

Oper - Kultur
Opern-Kurzreise nach Tschechien

SEITENSTETTEN-HAAG / Das Bildungszentrum St. Benedikt lädt zu einer Opern-Kurzreise nach Brünn ins Janáček-Theater am 23. u. 24. November ein. Am Programm steht die erfolgreichste Oper von Antonín Dvořák, „Rusalka“, zudem gibt es Stadtbesichtigungen in Brünn und Znaim. Anmeldungen möglichst umgehend unter 07434-42245, Info bei Josef Penzendorfer (0680-2020029).

  • Amstetten
  • Marianne Penzendorfer

BUCH TIPP: Wolfgang Rössig – "Eine Reise durch Deutschland in 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten"
Eine Reise durch Deutschland

Warum immer in den Süden streben, wenn doch der Norden so viel zu bieten hat? Zu jeder Jahreszeit gibt es auch in Deutschland einiges zu entdecken, wie der MERIAN-Band auf wundervolle Weise deutlich macht: Eine Reise mit 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten, etwa über die Magie des Richter-Fensters im Kölner Dom, die gespenstische Atmosphäre in Wismars Altstadt bei Nebel oder die Burgenromantik im Neckartal. Ein Prachtband mit dem Blick fürs Detail. Travel House Media, 326 Seiten, 30,80 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
14 12 7

Mein Mostviertel - meine Heimat
** Tierarten im Leckermoos **

Natürlich tummeln sich viel mehr Tierarten in diesem Moorgebiet. Ich habe nur eine kleine Auswahl vor die Kamera bekommen. Charakteristische Arten sind zum Beispiel Insekten, wie die Arktische Smaragdlibelle, die Kleine Moosjungfer und der Hochmoor-Perlmuttfalter.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
10 8 13

Mein Mostviertel - meine Heimat
** Naturschutzgebiet Leckermoos **

Schon einige Male war ich in diesem Moorgebiet, am Hochreit. Und immer wieder begeistert mich dessen Einzigartigkeit.  Ich möchte still sein und lauschen, was mir diese uralte Landschaft erzählt. Betrete den Pfad der direkt zum Moorauge führt.  Das Naturschutzgebiet Leckermoos liegt in der Nähe von Göstling/Ybbs in einem Hochtalboden auf ca. 860 m Seehöhe in den nördlichen Kalkalpen. Die Region zählt zu den niederschlagsreichsten Gegenden Österreichs.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
9 9 12

Regionauten unterwegs
Gemütlich Scheibbs erkunden: Die Stille in den Kirchen........

Mich zieht es einfach in Kirchen. Sie scheinen mich zu rufen. Nicht anders ist es mir in Scheibbs ergangen. Schließt sich hinter mir die schwere Kirchentür, so nehmen mich die Kühle und Stille des Innenraums auf. Dieser Frieden in einer Kirche legt sich wie ein beschützender Mantel um mich. Ich verweile. Bedanke und bitte. Entzünde zwei Kerzen. Für meine Familie und mich.  Den Frieden in mir nehme ich mit nach draußen.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
10 8 16

Regionauten unterwegs
Gemütlich Scheibbs erkunden: Durch die kleinen Gässchen.......

Mein Weg führt mich in die Altstadt hinein. Die Geschäfte haben bereits geschlossen. Manche Gässchen sind menschenleer, nur wenige Autos kommen mir entgegen. Kein Lärm, keine Hektik, kein Trubel. Ganz bewusst entdecke ich die kleinen Besonderheiten, die die Bezirkshauptstadt in der niederösterreichischen Eisenwurzen ausmachen.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
6 6 12

Regionauten unterwegs
Gemütlich Scheibbs erkunden: Entlang der Erlaufpromenade

Schon viele jahrelang führen mich Termine nach Scheibbs. Aber noch nie ergab sich die Gelegenheit, das romantische Städtchen im Erlauftal mit der Kamera einzufangen. Vergangenen Samstag hatte ich genug Zeit, diesem Versäumnis nachzukommen. Ich spazierte die Erlaufpromenade entlang, beobachtet das muntere Treiben der Wasservögel am Ufer und in der Erlauf, und genoss die Ansicht auf Scheibbs. Die aufsteigenden Gewitterwolken ignorierte ich einfach.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
13 14 18

Wochenende im Burgenland
** Eine Schifffahrt die ist lustig...........**

Das Thermometer ist mittlerweile auf 34° geklettert, durch den heißen Wind gefühlte 39°. Puhhhhh!!! Da bietet sich doch eine Rundfahrt auf dem Neusiedler See bestens an. Los geht's von Mörbisch Richtung Illmitz, vorbei an der Seebühne, wo noch Aufbauarbeiten im Gange sind. Herrlich, der Fahrtwind verschafft eine leichte Abkühlung. Und die Getränke an Bord natürlich auch.  Der Neusiedler See ist flächenmäßig der größte See Österreichs, zählt zu den wenigen Steppenseen in Europa, und ist der...

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
12 10 23

Wochenende im Burgenland
** Spaziergang durch Rust **

Kommt, spaziert mit mir durch die Freistadt Rust. Bestaunt mit mir die wunderschönen Innenhöfe, besucht die Fischerkirche. Begleitet mich zu den Graugänsen. Rust hat den größten Graugans Bestand des Neusiedlersee-Westufers. Insgesamt tummeln sich hier ca. 85 Vogelarten.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
10 9 8

Wochenende im Burgenland
** Die Ruster Störche **

Rust ist die Stadt der Störche. Die Störche kommen Ende März - Anfang April in Rust an und verlassen die Freistadt um den 20. August. Das Winterquartier der Ruster Störche befindet sich in Zentral- Südafrika. Die Flugstrecke beträgt etwa 10.000 km. Der Herbstzug nach Afrika dauert ca. 3 Monate. Retour benötigen die Störche nur 2 Monate. Der Storch hat für Rust eine ganz besondere Bedeutung und gilt als Wappenvogel der Stadt. Störche gibt es in Rust seit der vorigen Jahrhundertwende (ca. 1910)...

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
1 1

BUCH TIPP: Maximilian Reich – "Reisemuffel an Bord"
Ein Stubenhocker fliegt um die Welt

Daniel Klopfbichler bleibt sehr gerne in seiner Komfortzone und scheut sich vor Reisen und Abenteuer. Leider hat er nun das Problem, zu wenig Geld für die Miete zu haben, also muss er ein Angebot einer Zeitschrift annehmen: Er soll eine Reisekolumne schreiben. Dadurch wird der Reisemuffel doch noch zum Abenteurer – sag niemals nie! Ein kurzweiliges und spannendes Lesevergnügen für die Reise! Benevento-Verlag, 288 Seiten, 16 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

Erasmus+
HAK/HAS und IT-HTL Ybbs unterstützt das Leben und Arbeiten im Ausland kennen zu lernen

Das Sammeln von Auslandserfahrungen wird immer wichtiger, da Unternehmen zunehmend mehr Wert auf flexible und international versierte Mitarbeiter legen. Daher machen sich am 31. Mai 2019 zwei Schülergruppen unseres Schulzentrums auf den Weg nach Dublin bzw. Valencia, um dort ein vierwöchiges Arbeitspraktikum zu absolvieren. Die spanische Arbeitswelt und Kultur werden acht HAK-SchülerInnen des 3. Jahrganges näher kennenlernen und dabei ihre Kenntnisse in der zweiten bzw. dritten Fremdsprache...

  • Amstetten
  • Jürgen Feyrer

Reisen aus Österreich

Nach der Corona-Pandemie ist die Reiselust wieder deutlich spürbar.
Aktion 3

Lange Staus erwartet
Mit dem Ferienstart beginnt der Sommerreiseverkehr

Schülerinnen und Schüler aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland starten am Freitag in ihre wohlverdienten Sommerferien. Auch in zwei deutschen Bundesländern geht die Ferienzeit los. Mit dem Beginn der schulfreien Zeit beginnt auch der Sommerreiseverkehr. "Die Reiselust ist groß, die Leute stehen in den Startlöchern", so der ÖAMTC. Staus und Wartezeiten sind damit vorprogrammiert. ÖSTERREICH. Wer schon an diesem Wochenende in den Urlaub fahren will, muss viel Zeit und starke Nerven...

  • Sabine Hubner
Auf der Anzeigetafel der Abflüge am Flughafen Wien Schwechat sind aktuell einige Ausfälle zu sehen.
Aktion 3

Am Wochenende ist Geduld gefragt
Wieder Flugausfälle zu Ferienbeginn

Am vergangenen Wochenende haben Fotos von langen Warteschlangen am Flughafen Wien Schwechat für Aufsehen gesorgt. Grund dafür waren vor allen die Corona bedingten Personalausfälle bei den Austrian Airlines. Zum Start der Sommerferien könnte sich auch an diesem Wochenende ein ähnliches Bild zeigen.  ÖSTERREICH. Ein Blick auf die Abflugliste am Flughafen Wien Schwechat zeigt: Aktuell sind zwar weniger Flüge verspätet als am vergangenen Wochenende, dennoch kommt es immer wieder zu Wartezeiten bzw....

  • Sabine Hubner
Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler über die Buchungslage im Sommer: "Grundsätzlich schaut die Lage sehr vielversprechend aus."
4

Susanne Kraus-Winkler im Interview
Natururlaub als großer Tourismustrend

Die neue Staatssekretärin für Tourismus, Susanne Kraus-Winkler, im Gespräch mit den RegionalMedien Austria über Veränderungen im Tourismus.  ÖSTERREICH. Der Tourismus erholt sich zwar langsam nach den Rückschlägen durch die Pandemie, aber der Fachkräftemangel und das Thema Nachhaltigkeit beschäftigen die Branche besonders hart. Die neue Staatssekretärin für Tourismus, Elisabeth Kraus-Winkler kennt die Branche aus eigener Erfahrung – sie kommt aus einer Gastro- und Hotelleriefamilie und betrieb...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Eine neues Urlaubsportal soll die Suche nach dem besten Ort für einen Urlaub am Bauernhof wesentlich erleichtern.
3

Suche leicht gemacht
Neues Portal für Urlaub am Bauernhof

Für den Urlaub am Bauernhof gibt es ein neues Urlaubsportal. Auf www.bauernhofurlaub.info kann man mit Hilfe von zahlreichen Suchfiltern den passenden Bauernhof finden.  ÖSTERREICH. Urlaub am Bauernhof erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ein neues Urlaubsportal soll nun die Suche nach dem richtigen Urlaubsort erleichtern. Das Portal bietet einen Überblick der über 1.500 Bauernhöfe in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz. Suche nach zertifizierten BauernhöfeBesondere Bauernhöfe...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Reisen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.