Klosterneuburg - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Die Preisträger des "Goldenen Hahn 2022"
131

Goldener Hahn 2022
Das war die Preisverleihung des "Goldenen Hahn" 2022

Jedes Jahr werden im Rahmen des "Goldenen Hahn" die besten und kreativsten Ideen Niederösterreichs ausgezeichnet. Wir waren für euch vor Ort dabei und haben die Eindrücke des Abends für dich eingefangen. Der Sieger der 13 Kategorien des Goldene Hahn 2022Aus den zahlreichen eingereichten Arbeiten, welche die ganze Bandbreite der niederösterreichischen Kreativszene abdeckten, konnten 13 Siegerprojekte zum großen Freudensprung ansetzen, denn sie überzeugten die Online- und die Fachjury mit ihren...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Galeristin Nina Katschnig mit Christopher & Tammy Kane
10

galerie gugging
Vernissage curated by christopher kane

Die galerie gugging lädt zu einer Premiere der besonderen Art, bei der erstmalig Kunstwerke des renommierten Modeschöpfers Christopher Kane zu sehen sein werden. In der Ausstellung „curated by christopher kane“ präsentieren die Geschwister Christopher & Tammy Kane noch bis Oktober ihre Lieblingswerke der Gugginger Künstler und ihrer KollegInnen Hand in Hand mit Christopher Kanes ausdrucksstarken Arbeiten. Ein Traum in Neon, Glitter & Haute Couture. MARIA GUGGING. Die legendäre „curated by ...“...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Sonnwendfeuer beim Brunnwiesenfest. Den Feuerturm hatte Herr Gröbmer aufgebaut.
4

Tradition
Sonnwendfeuer beim Brunnwiesenfest

WEIDLING. Nach 2019 gab es erstmals wieder das Brunnwies’nfest mit Sonnwendfeuer vom Verein Lebenswertes Weidlingtal - und (fast) alle sind gekommen. Laut Obmann Freddy Harl sollen es um die 300 gewesen sein. Perfektes Wetter, tolle Musik und ein sensationelles Feuer machten es zu einem unvergesslichen Fest. Nur die Zapfanlage für das kühle Bier begann nach über drei Stunden Dauerbetrieb ein wenig zu glühen und benötigte eine technische Pause. Das tat aber der guten Laune aller Gäste keinen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
36

100 Jahre Niederösterreich
Bezirksfest Klosterneuburg als würdige Jubiläumsfeier


Die Stadt inszenierte ein würdiges Geburtstagsfest für Niederösterreich. Beim Bezirksfest feierten 1.500 Gäste mit und verwandelten Klosterneuburg mit 300 Beteiligten in eine Oase der Gemeinsamkeit, der Regionalkultur und des Ehrenamtes.

 KLOSTERNEUBURG. Ein voller Erfolg war das Bezirksfest in Klosterneuburg: Rund 1.500 Gäste überzeugten sich von der Vielfalt der Regionalkultur und der Zugkraft des Ehrenamts, der Organisationen und Vereine, die sich in der Stadt präsentierten. Insgesamt 300...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
9

Bezirksfest
100 Jahre jung Clubbing

KLOSTERNEUBURG. Zum 100 Jahre jung Clubbing lud die Stadtgemeinde im Rahmen der 100 Jahre Niederösterreich-Feiern in die Babenbergerhalle

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Jochen Danninger, Johanna Mikl-Leitner und Prälat Maximilian beim Fotoshooting am Stiftsplatz.
19

Feiern statt Jammern auf hohem Niveau
Klosterneuburg feiert 100 Jahre Niederösterreich und läd zum Bezirksfest ein

Klosterneuburg://Am vergangenem Wochenende wurde - 100 Jähre Niederösterreich - am Stiftsplatz gebührend gefeiert. "Nicht nur das Stift ist immer offen, auch die Kirche ist offen, weist Prälat Maximilian bei der Begrüßung einladend darauf hin". Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ist stolz, dass dieses Fest flächendeckend in 22 Städten Niederösterreichs gefeiert wird. "Das was wir haben ist ein wunderschönes Land, eine wunderschöne Region und Klosterneuburg zählt zu den schönsten Städten...

  • Klosterneuburg
  • Marion Egerth
Altbischof Klaus Küng, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Bischof Alois Schwarz, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptmann a. D. Erwin Pröll und St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler bei der Feier im Landhaus (v.l.n.r.).
3

Auszeichnung
Goldenes Komturkreuz mit Stern für Bischof Schwarz

„Goldenes Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens" für Bischof Alois Schwarz LH Mikl-Leitner: „Alois Schwarz ist ein Niederösterreicher, ein hochgeschätzter Bischof, einer, den man schätzt und mag“ NÖ. Am Donnerstag, 23.6.2022, überreichte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das höchste Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich, das „Goldene Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ an Diözesanbischof Alois Schwarz. Die Überreichung fand...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Pfleger Samet Arifi gratuliert Wilhelmine Blanda zu ihrem 99. Geburtstag

Auf die nächsten 99 Jahre

Sommer-Geburtstagsfeier im Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg KLOSTERNEUBURG. Im Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg hieß es für alle Mai und Juni Geburtstagskinder: "Hoch sollt ihr leben!" Mit live Musik der „Red Diamonds“: Karl Hava, Günter Holzweber und Fredi Stein verbrachten Mitarbeiter, Besucher und Bewohner einen beschwingten Nachmittag. Natürlich gab es auch eine Geburtstagstorte und zum Abschluss bekamen alle Jubilare noch jeweils eine Geburtstagsrose...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Frauenstadträtin Maria Theresia Eder, Soro-Club-Präsidentin Helga Pammer, Soro-Unions-Präsidentin Eliette Thurn
4

Benefiz
Ukraine-Fest der Soroptimistinnen

Anlässlich ihres 10-Jahres-Jubiläums feierten Klosterneuburgs Soroptimistinnen ein Fest. Sie widmeten es der Unterstützung der Ukrainerinnen und deren Familien, die derzeit in unserer Stadt leben. KLOSTERNEUBURG. Vor zehn Jahren wurde der 54. Club der österreichischen Soroptimistinnen in Klosterneuburg gechartert. Seither haben die Frauen dieses weltumspannenden Netzwerks in der Stadt ihre Aktivitäten zur Förderung von Frauen und Mädchen entfaltet – durch zahlreiche Unterstützungen, durch...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Stadtkapelle feiert mit bei der Hochzeit von Karl Schmid und Emma Wilches.

Blasmusik
Hochsaison für die Stadtkapelle

In der vergangenen Woche war die Stadtkapelle im Dauereinsatz: KLOSTERNEUBURG. Donnerstags wurden die Fronleichnamsfeierlichkeiten im Stift Klosterneuburg, in der Pfarre Weidling sowie im Kahlenbergerdorf musikalisch begleitet. Nach der Messe gab es jeweils einen Umzug, im Stift anschließend auch noch einen Frühschoppen im Binderstadl. Da die Veranstaltungen gleichzeitig stattfanden, war die Stadtkapelle auf drei Gruppen aufgeteilt. Freitags stand eine besondere Feierlichkeit an: Stadtrat Karl...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
STR a.D. Peter Mayer vertrat Pfarrer Benno beim Umzug
5

Fronleichnam in Kierling

KIERLING. Endlich konnte in Kierling wieder die traditionelle Fronleichnamsprozession mit den vier Altären abgehalten werden. Bei jeder Station zündete Franz Kerbl Böllerschüsse – ein Familienprivileg, da schon sein Vater die Böller in Kierling zündete. Für Archivzwecke ließ es sich die Direktorin des Universalmuseums Kierling, Christl Chlebecek, nicht nehmen, zahlreiche Fotos von der Fronleichnamsfeier zu machen. "Leider gibt es immer weniger Teilnehmer und wenn in früheren Zeiten die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Mitglieder des Dorfverein und zahlreiche Helfer erfreuen sich  an dem Höfleiner Dorffest an der Donau.
6

Wir laden zur Audienz
Kaiserliche Stimmung am Dorffest in Höflein an der Donau

HÖFLEIN. happylan.ccAm vergangenem Wochenende wurde nach coraonabedingter, dreijähriger Pause, endlich wieder das obligate und heiß begehrte Höfleiner Dorffest abgehalten.  Der Dorfverein und viele Helfer haben beste Arbeit gleistet. Auf der Wiese in der Nähe des Bahnhofs wurde ein riesiges Zelt aufgestellt, welches die Partygäste vor den Sonnenstrahlen schützte, aber auch eine Garantie der Durchführung bei Regenwetter gewährleistete.  Ortsvorsteher und Obmann des Dorfvereins Höflein, Manfred...

  • Klosterneuburg
  • Marion Egerth
Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, RV Normannen Obmann Ingomar Kern, Präsident Landesverband Klaus Köninger, Sportstadtrat LA Christoph Kaufmann.
3

Ruderverein
125 Jahre Normannen in Klosterneuburg

Am 18. Juni feierte der Ruderverein Normannen 125 Jahresjubiläum! KLOSTERNEUBURG. Strahlendes Wetter grüßte die Teilnehmer der Jubiläumsfeier und Bootstaufe anlässlich 125 Jahre Ruderverein Normannen in Klosterneuburg. Leider war zwei Tage davor der Ehrenobmann und ehemalige Präsident des Landesverbandes, sowie vielfach ausgezeichneter Sportler Gerald Kreps verstorben. Er ruderte bis über seinen 80-igsten Geburtstag und verstarb nun im 91 Lebensjahr. Ihm wurde natürlich gedacht und in seinem...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
2

Benefiz
Vespisti übergaben Spenden an St. Martin

KLOSTERNEUBURG. 150 Vespen nahmen heuer am fünften Klosterneuburger Vespatreffen teil - und sie zeigten sich äußerst spendenfreudig, zeigen sich die Organisatoren Holger Perzl, Sabine Kral und Willi Kranister begeistert. "Wir machen das ja für den guten Zweck", strahlen die drei, als sie heuer gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Moderator Philipp Jelinek ("Fit mit Philipp") sagenhafte 3.500 Euro an die Tagesstätte St. Martin übergeben. Zum Vergleich: im Vorjahr waren bei...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Gerti Gipperich läd zum zehnjährigen Jubiläum in die Erdbeere ein. "Ich bin die Erdbeermami für alle", freut sie sich, "und Erdbeermarshmallows gibt es auch!"
Video 8

Erdbeere als Wohlfühlort für Jung & Alt
Erdbeermami lädt zum Feiern ein

Am vergangenem Samstag ab 17 Uhr hieß es abfeiern in der Erdbeere im Aupark. Anläßlich ihres zehnjährigen Jubiläums kredenzten Gerti und Gerhard Gipperich ihren Gästen zehn Meter Käsekrainer und jede Menge Erdbeermarshmallows. KLOSTERNEUBURG. "Das Wagerl war ursprünglich ein Erdbeerverkaufsstand, mit dem wir herumfuhren", berichtet das Ehepaar den Bezirksblättern, "doch als die Erdbeere einen Reifenplatzer auf der Autobahn hatte, war das so ein Schock für mich", gesteht die Gastgeberin, "mir...

  • Klosterneuburg
  • Marion Egerth
Kammerdirektor Franz Raab, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landwirtschaftskammer-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LKNÖ-Vizepräsidentin Andrea Wagner und Vizepräsident Lorenz Mayr feierten den 100. Geburtstag der Landwirtschaftskammer NÖ
25

100 Jahre
Herzlichen Glückwunsch, Landwirtschaftskammer!

Landwirtschaftskammer NÖ feiert den 100er und ist "die starke Stimme der Bäuerinnen und Bauern". NÖ / GRAFENEGG. Mit der eigenen Vereinstracht sind die Musiker unter Kapellmeister Gerald Stögmüller gekommen. Zum ersten Mal haben sie gemeinsam musiziert und extra für die 100 Jahr Feier der Landwirtschaftskammer hat Daniel Muck einen Marsch komponiert. Und dafür gab's viel Applaus. Am 22. Februar 1922 beschloss der NÖ Landtag, als erster in ganz Österreich, die Errichtung der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Gratulation zum 80er: Josef Höchtl, Elisabeth Gehrer
2

Personalia
Elisabeth Gehrer feiert 80er

Die "MUTTER des ISTA, des Forschungsinstituts auf Weltklasseniveau“ in NÖ/Klosterneuburg die eh. Bundesministerin Elisabeth Gehrer feierte ihren 80.Geburtstag KLOSTERNEUBURG. Mit ihrem mutigen Entschluss, das „Institute of Science and Technology (IST) Austria“ in NÖ/ Klosterneuburg anzusiedeln, hat die eh. Bundesministerin Elisabeth GEHRER einen Meilenstein für die Forschungslandschaft in Österreich gesetzt und das gegen den Widerstand namhafter Kräfte. Das betonten zwei Bundeskanzler -nämlich...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Helmut Lippl und Karl Zens stoßen auf den Vatertag an

Feier
Vatertag im Agnesheim

KLOSTERNEUBURG.  Groß wurden die Väter, Großväter und Urliopas im Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg gefeiert. Nach der Heiligen Messe gab es in der Cafeteria ein gemütliches Frühschoppen mit Herrengulasch und musikalischer Unterhaltung durch die Akkordeonspielerin Angelika Kern.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
5

Lesung
"Der Zaunprinz" in der Bibliothek St. Martin

Endlich wieder eine Lesung … … wie vor der Pandemie! KLOSTERNEUBURG. Autor und Kulturredakteur Ewald Baringer las auf Einladung der bibliothek st. martin im Albrechtsbergersaal der Pfarre St. Martin aus seinem neuesten Roman „Der Zaunprinz“. Es bestand wieder freie Platzwahl und das zahlreich erschienene Publikum lauschte interessiert und entspannt den Ausführungen des Autors, der den Protagonisten Alfred dem Publikum in den unterschiedlichsten Textpassagen – in Wien und in Italien –...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
12

Städtepartnerschaft
Stadtkapelle beim Göppinger Maientag

Anlässlich 50 Jahre Städtepartnerschaft Klosterneuburg-Göppingen reiste eine Abordnung der Stadtkapelle Klosterneuburg gemeinsam mit Vertretern der Stadtgemeinde und des Landes Niederösterreich in die Hohenstaufenstadt um den Maientag dort gemeinsam zu feiern. KLOSTERNEUBURG/GÖPPINGEN. In aller Früh ging es am Christi-Himmelfahrtstag mit dem Bus los, galt es doch am Nachmittag bereits ein Platzkonzert zum „Tag der Partnerstädte“ in Göppingen zu spielen. Die Stadt Göppingen erhält mit Sonneberg...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
KBV-Obmann Bartos, Wolfgang Mayer (Göppingen) mit Gattin Eva (re), Fritz Chelebecek (KBV), Rudi Bühler (Göp.) und Johanna Gratzl (KBV)

Städtepartnerschaft
Kierlinger Bürger Verein bei den Göppinger Maientagen

Nach zweijähriger Corona-Pause fanden heuer wieder die Maientage unserer Partnerstadt Göppingen statt. KIERLING/GÖPPINGEN. Zusätzlich gab es dabei die 50-jährige Partnerschaftsfeier nachzuholen. Große Delegationen von Klosterneuburg fanden sich daher vom 26.5. bis 29.5 in Göppingen ein, um mitzufeiern. Neben der offiziellen Vertretung und der Stadtkapelle war auch der KBV dabei, hat er doch einen sehr aktiven Arbeitskreis „Göppingen“. Dabei konnten auch Details für den Besuch der Göppinger im...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Präsident Josef Höchtl mit dem Botschafter der Ukraine in Österreich Vasyl Khymynets

Völkerverständigungspräsident Höchtl traf den Botschafter der Ukraine KHYMYNETS

KLOSTERNEUBURG. Die INVASION der UKRAINE durch massive russische Truppen ist ein erschütterndes Ereignis, das alle friedliebenden Kräfte Europas bis dahin nicht für möglich erachteten. „Bei allen denkbaren Spannungen zwischen verschiedenen Staaten dachte man seit der Übereinkunft innerhalb der „Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in EUROPA“, dass alle Konflikte auf diplomatischer Ebene im Dialog zu klären sind. Russland hat einerseits diese Schlussakte selbst unterzeichnet , aber...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
44

Lions Jazz in Klosterneuburg
20 Jahre – Stars und Jung-Jazzer feierten gemeinsam

Es war ein Konzert der Sonderklasse und der Rekorde. Begonnen mit 4 Tiny Jazz Konzerten war dieser Gala Abend nun der Höhepunkt der LIONS JAZZ Konzertreihe. KLOSTERNEUBURG. Alle waren gekommen um Erwin Schmidt und die „Hausband“ (Herwig Gradischnig (sax), Tobias Meissl (vibs), Gregor Aufmesser (bass), Ádám Ladány (pos), Christoph Nadler (trp) und Gottfried Schnürl (drums)) zu erleben. Das abwechslungsreiche Programm reichte von einer Reunion des Vienna String Quartetts mit Christian Havel,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Ludmilla Weissenböck mit ihren drei Töchtern zum Anlass ihres 90. Geburtstages

Personalia
90. Geburtstag gefeiert

KLOSTERNEUBURG. Umringt von Familie - genauer, ihren drei Töchtern - feierte Ludmilla Weissenböck ihren 90. Geburtstag. Wir gratulieren recht herzlich.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Leute aus Österreich

Der ehemalige ÖVP-Finanzminister Karl-Heinz Grasser soll rund 2,2 Millionen Euro hinterzogen haben.
3

Vorwurf der Steuerhinterziehung
Karl-Heinz Grasser wieder vor Gericht

Der ehemalige ÖVP-Finanzminister Karl-Heinz Grasser soll in seiner Zeit bei Meinl International Power rund 4,4 Millionen Euro nicht versteuert haben und damit rund 2,2 Millionen Euro hinterzogen haben. Grassers früherer Steuerberater ist wegen Beihilfe angeklagt.  ÖSTERREICH. Eineinhalb Jahre nach dem erstinstanzlichen Urteil in den Causen BUWOG und Terminal Tower Linz begann am Montag der zweite Gerichtsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser. Diesmal geht es um den Vorwurf der...

  • Dominique Rohr
Das internationale Digital- und Medienfestival bietet auch 2022 wieder eine Bühne für die aktuell brennendsten Themen.
7

"4GameChangers"
Digital- und Medienfestival zurück auf der großen Bühne

Von 28. bis 30. Juni findet wieder das "4Gamechangers-Festival" statt. In der diesjährigen "Focused Edition" stehen die siebzehn Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen im Zentrum. Auf der Bühne wird u. a. der Oscarpreisträger und Menschenrechtsaktivist George Clooney stehen. Zuseherinnen und Zuseher können via Livestream, TV und erstmals seit 2019 auch wieder live dabei sein. ÖSTERREICH. Das internationale Digital- und Medienfestival bietet auch 2022 wieder eine Bühne für die...

  • Dominique Rohr
Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.