Klosterneuburg

Beiträge zum Thema Klosterneuburg

Lage der Muckerau im frühen Mittelalter, dargestellt von Erich Wonka.

Die versunkene Stadt

KRITZENDORF/HÖFLEIN. Im Kritzendorfer Dorfarchiv stößt man auf eine in Höflein überlieferte Sage von einer versunkenen Stadt, die auf die zwischen den heutigen Orten Kritzendorf und Höflein gelegene ehemalige Muckerau zutreffen könnte. Chronist und ehemaliger Leiter des Dorfmuseums Kritzendorf Raimund Hofbauer recherchierte die Geschichte. [marker]In den Fluten versunken [/marker]Im Höfleiner Heimatbuch schildert Oberlehrer Leo Horak: „Höflein soll in alter Zeit eine prächtige Stadt gewesen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bgm. Stefan Schmuckenschlager, Stadträtin Maria-Theresia Eder sowie die Kinder und Jugendlichen der Stadt stehen in den Startlöchern für mehr Bewegung.
Aktion

Sommer 2021
Aktivsommer in der Stadt

Sommer, Sonne, Sport und Spaß: In Klosterneuburg muss Kindern und Erwachsenen nicht fad werden. KLOSTERNEUBURG. Die Schulen Klosterneuburgs werden für sportliche Angebote über die Sommermonate zur Verfügung stehen. "Bewegung trägt maßgeblich zur psychischen und physischen Erholung bei. Klosterneuburg macht somit eine bewegte Ferienzeit möglich", freut sich Schul- und Familienstadträtin Maria-Theresia Eder. Vereine aktiv Viele Vereine haben Kurse für die Sommermonate geplant, wie der 1....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

zeitgenössische.strömungen

KLOSTERNEUBURG. Das MAX BRAND Ensemble widmet sich der neuen Musik aus Klosterneuburg. Es werden überwiegend Kompositionen von in Klosterneuburg ansässigen Komponistinnen und Komponisten gespielt. Ein vielfältiges Programm mit außergewöhnlicher Besetzung wird am Samstag, 19. Juni 2021 im Raiffeisen Saal Klosterneuburg erklingen. Das MAX BRAND Ensemble unter der Leitung von Richard Graf interpretiert Werke von Robert Jamieson CROW, Richard GRAF, Johannes HOLIK, Hans-Dieter KLEIN, Helmut NEUMANN,...

  • Klosterneuburg
  • Sonja Neusser
Klosterneuburgerin Elisabeth konnte ihr Auto von kronehit-Moderator Meinrad Knapp in Empfang nehmen.

Wer will Meinrads Teil
Tausche Lektorat gegen Auto

Wer will Meinrads Teil: 
 Dolmetscherin aus Gerasdorf tauscht für Klosterneuburger Freundin Lektorat gegen Auto KLOSTERNEUBURG. Eine berührende Aktion bewegt ganz Österreich. Denn die Morning Show Moderatoren Anita Ableidinger und Meinrad Knapp haben unter dem Motto „Wer will Meinrads Teil“ die letzten Wochen in einen Tauschrausch verwandelt. Was mit einem Kugelschreiber begann, endete schließlich mit dem Tausch eines Mazda 3 von Verena aus Wiener Neustadt gegen ein Lektorat von Tina aus...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Dj Eisbär und Geschäftsführer Wolfgang Ziegler bei der Eröffnung der Sunset Lounge im Happyland.
8

So viel Leben steckt im Happyland
Reinster Genuss in der Sunset Lounge

Klosterneuburg:// Am vergangen Freitag eröffnete das Happyland die neue Sunset Lounge. Geschäftsführer Wolfgang Ziegler begrüßte seine Gäste fröhlich und forderte sie auf den gratis Cocktails zu frönen. Auf die Frage der Bezirksblätter, welchen Namen er seinem ganz persönlichem, selbst kreierten Cocktail geben würde, antwortet er:  "Beach fifteen, das war auch meine Trikotnummer als ich noch Volleyball spielte und ist nach wie vor meine Glückszahl". Edi, der Barmixer meint, mit einem...

  • Klosterneuburg
  • Marion Egerth

Wochenenddienst für den Zeitraum von 19. bis 20. Juni 2021
Wochenenddienst Klosterneuburg 2021

19. bis 20. Juni 2021: Alle Wochenenddienste umfassen die Zeit von 8-14 Uhr, die Nachtdienste (19-7 Uhr) werden von Notruf NÖ erbracht, Tel. 141 19. Juni: Hauptdienst: Dr. Kaufmann, Dr Herret-Kaufmann, und Dr. Hollaus OG Gruppenpraxis, Kritzendorf, Tel. 02243/24472 Beidienst: Dr. Markus Karim Saleh, Klosterneuburg-Weidling, Tel. 0650/3328244 20. Juni: Hauptdienst: Dr. Markus Karim Saleh, Klosterneuburg-Weidling, Tel. 0650/3328244 Beidienst: Dr. Kaufmann, Dr Herret-Kaufmann, und Dr. Hollaus OG...

  • Klosterneuburg
  • Sonja Neusser

Baustellensommer 2021 im Zeichen von Fernwärme, Kanalbau und einer Brückensanierung

KLOSTERNEUBURG. Sommer, Sonne, Baustelle - anbei die aktuelle Übersicht über die größeren Baustellen der Stadt. Noch bis Ende Juni 2021 Fahrbahnsanierung durch die Straßenbauabteilung 2 Tulln in der L116, Hauptstraße in Weidling vom Ortsende bis zur Fa. Biotop (ca. 800m) Ende Juni bis Mitte August Neubau der Stiegenanlage und Fernwärme am Anton Schattner-Steig: Der Anton Schattner-Steig soll in neuem Glanz erstrahlen. Hier wird ab Ende Juni die Stiegenanlage abgebrochen und komplett neu...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Der beliebte Wochenmarkt bietet Produkte aus eigener Herstellung und viele frische Köstlichkeiten.

Klosterneuburg
Wochenmarkt wieder auf dem Stadtplatz

Der Wochenmarkt kehrt ab 19. Juni wieder auf seinen angestammten Platz auf dem Stadtplatz zurück. KLOSTERNEUBURG. Die aktuellen COVID-19 Schutzmaßnahmen auf Märkten sehen nur noch einen Mindestabstand von einem Meter vor, es ist weder eine FFP2-Maske, noch ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Produkte stammen vorwiegend aus eigener Erzeugung und werden von vielen Stammkunden und Besuchern sehr geschätzt. Nicht nur die Frische und Qualität der angebotenen Ware, sondern auch die besondere...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Herbert Preisl, Leiter der Wasserversorgung, Gemeinderat Markus Presle, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Stadtrat Holger Herbrüggen und Stadtrat Clemens Ableidinger stießen auf das neue Pumpwerk an – mit frischem Klosterneuburger Trinkwasser aus dem eiszeitlichen Donaustrom.

Gebührenhaushalt
Trinkwasser wird teurer

Erhöhung der Wasserbezugsgebühr mit Juli – Grundlage dafür gibt eine Studie zum Gebührenhaushalt KLOSTERNEUBURG. Mit 01. Juli 2021, also mit dem 03. Quartal, erhöht sich die Wasserbezugsgebühr von € 1,50 auf 
€ 1,73 pro Kubikmeter netto. Zuvor wurde der Gebührenhaushalt genauestens geprüft. Die Erhöhung der Wasserbezugsgebühr wurde vom Gemeinderat am 05. März 2021 beschlossen. Sie wurde zuletzt vor zehn Jahren, im Juli 2011, erhöht. Studie als Grundlage Zuvor wurde 2020 eine Studie beauftragt....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Geht es nach Wirtschaftsstadtrat Christoph Kaufmann soll die Handynutzung beim Kurzparken signifikant gesteigert werden.

Mobil in Klosterneuburg
A1 Handyparken bald auch in Klosterneuburg

Eine langjährige Forderung von Wirtschaftsstadtrat Christoph Kaufmann (ÖVP) kommt nun zur Umsetzung. Neben EasyPark wird ab dem Sommer auch A1 Handyparken in Klosterneuburg möglich sein. KLOSTERNEUBURG. "Politik ist das Bohren harter Bretter – diese Weisheit hat sich auch im Fall des Handyparkens in Klosterneuburg bewahrheitet", konstatiert Wirtschaftsstadtrat Christoph Kaufmann. Anlässlich eines Berichtes des Prüfungsausschusses im Jahr 2019 zum Thema „Parkraummanagement“ forderte Kaufmann die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Ruheplatzerl in der Heblinggasse/Ziehrergasse

KLOSTERNEUBURG. Riesige Freude hat Margarete Witzmann: Nach einem Anruf beim Wirtschaftshof erneuerte dieser binnen einiger Tage die Sitzbank Ecke Heblinggasse / Ziehrergasse. Und nicht nur das, auch rundherum wurde das Gras gemäht und der Platz schön hergerichtet. Zum Probesitzen kamen neben Witzmann auch Rüdiger Wozak, Präsident des Verschönerungsvereins Klosterneuburg, der sich mit Unterstützung des Wirtschaftshofs um zahlreiche Sitzgelegenheiten im Stadtgebiet kümmert, Fritz Dobresberger...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Geh.BEAT Leiter Ralf Müller, Stadträtin Verena Pöschl und Happyland Geschäftsführer Wolfgang Ziegler verschaffen Jugendlichen Platz für Bewegung.

Bewegungsangebot für Jugendliche im Happyland

Ab Juni stellt das Happyland Infrastruktur und Fläche für ein besonderes Jugendprojekt in Klosterneuburg zur Verfügung. KLOSTERNEUBURG. Geh.Beat, Klosterneuburgs mobile Jugendorganisation, bietet ab Juni für alle Jugendlichen in Klosterneuburg ein kostenloses Bewegungsangebot. Jeden Dienstag von 16-18 Uhr gehört der Happyland Soccer Platz und die umliegenden freien Grünflächen des Sport- und Freizeitzentrums der Klosterneuburger Jugend. Alle Jugendlichen ab 12 Jahren sind herzlich willkommen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Eine dunkle Wolke kann sich mit etwas Phantasie in einen Kopf einer Schlange oder eines Haifisches verwandeln.
2

Mysteriöses aus alten Zeitungen

KLOSTERNEUBURG. KLOSTERNEUBURG. "Am Tag Petri und Pauli hat sich zum Kloster Neuburg folgende Veränderung mit dem Mond begeben: hat sich ersichtlich in Gestalt eines Totenkopfes verkehrt, hernach mit einem blauen Ring umgeben, die Gestalt einer geharnischten Hand an sich genommen, ist dann in einen Türkenkopf mit Bart worden, hernach zu zwehen Fischen nebeneinander ..." Das soll sich nach Zeitungsberichten im Jahr 1616 zugetragen haben. Danach kam eine dunkle Wolke, anschließend war alles...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
2 Video 3

Ein Radweg für das Hagental

Die Verkehrswende Tulln-Klosterneuburg (TUKG) und die Radlobby Klosterneuburg setzen sich gemeinsam für eine sichere Verbindung für Fußgänger und Radfahrer auf der B14 zwischen Maria Gugging und St. Andrä-Wördern ein. MARIA GUGGING / ST. ANDRÄ-WÖRDERN. Aktuell ist die Situation für nichtmotorisierte VerkehrsteilnehmerInnen zwischen dem Ende der Kierlingtal-Radroute – nahe der Kirche von Maria Gugging – und St. Andrä-Wördern lebensgefährlich. Mangels eines Radwegs müssen sich RadfahrerInnen auf...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Alles Kräuter mit Lisa Gibon

KLOSTERNEUBURG. Kräuterpädagogin Lisa Gibon lädt wieder ein zu Workshops, Kursen und Exkursionen. 🌳WILDkräuter-Exkursionen Vollfrühlings-Exkursionen: Di 15. Juni 18 Uhr Johannikräuter-Exkursionen: Mo 21. Jun 18 Uhr und Di 29. Jun 18 Uhr – Inklusive Herstellung heilendes Rotöl! 🌳WILDKRÄUTERKOCHEN – inkl. Kräuterwanderung – 3 Plätze frei Sa 12. Jun 16 Uhr: Menüausblick: Wilder Wiesenspinat, Pesto Verde mit Franzosenkraut, Wildkräuter-Guacamole, Wildkräuter-Salat, kandierte grüne Nüsse,...

  • Klosterneuburg
  • Sonja Neusser
 Wie ein gutes Gespann, im Gleichschritt zur NÖ Pferdekultur: Zehetner präsentiert den „Sanctus Severinus“ des Reitkultur Vereins Weiß-Blau-Gold und Knoll den ROSSwein des Pferdesportvereins Zwentendorf.

Rosskultur und Weinkultur

MARIA GUGGING / MARIA PONSEE. Präsident Otto Kurt Knoll vom Reitkultur -Verein Weiß-Blau-Gold (Maria Gugging) und Obmann Gerhard Zehetner vom Pferdesportverein Zwentendorf (Maria Ponsee) teilen seit Jahren gemeinsame Interessen und Aktivitäten bei der Traditionspflege im Pferdesport. Bereits im September 2020 fand sich eine große Schar freiwilliger Helfer des Pferdesportvereines Zwentendorf im Weingarten der Familie Dam in Ahrenberg bei Reidling ein. Die tüchtigen „Leser“ arbeiteten den ganzen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Wolfgang Huber, Sammlungskurator im Stiftsmuseum Klosterneuburg, Bettina Leidl, Direktorin des Kunst Haus Wien und neue Präsidentin von ICOM Österreich, und Diskussionsleiter Michael Battisti, ORF NÖ.

„Wozu Museen?! – Strategien zur Nachhaltigkeit “

KLOSTERNEUBURG/NÖ. Nicht nur die großen Häuser versuchen am Puls der Zeit zu bleiben, auch die vielen kleinen Museen und Sammlungen in Niederösterreich blicken voller Tatendrang in die Zukunft. Zu diesem Thema lud die Volkskultur Niederösterreich zum Kamingespräch. Aufgezeichnet wurde das anregende Gespräch im Haus der Regionen der Volkskultur Niederösterreich in Krems-Stein – coronabedingt ohne Publikum. Über die Zukunft der Museen und ihre Strategien zur Nachhaltigkeit diskutierten Bettina...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Außenstellenobmann Markus Fuchs, Michael Gartner, Lisa Kindl und Friedrich Oelschlägel

LVA stellt Weichen für die Zukunft - Investition durch BBA Capital Partners

Dr. Gartner: LVA wird ihre Expertise, Kundenorientierung und Dienstleistungen im Lebensmittelsektor weiter ausbauen KLOSTERNEUBURG. „Die LVA sieht auf eine lange Tradition von höchster Qualität, motivierten Mitarbeitern und ausgeprägter Kundenorientierung zurück. Wir freuen uns daher besonders, dass wir mit der langfristig orientierten Beteiligungsgesellschaft BBA Capital Partners einen starken Partner gefunden haben, mit dem wir gemeinsam die Zukunft der LVA als unabhängiger Dienstleister für...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Christa Englinger, Christoph Kaufmann
2

Pilger willkommen in St. Martin

Klosterneuburg ist Teil der Via Romea Strata – einem internationalen Pilgerweg KLOSTERNEUBURG. Der 1.100 Kilometer lange Pilgerwegen von Krakau bis Aquileia verläuft über vier Staatsgrenzen und soll in Zukunft die Ostsee mit Rom verbinden. Auf der Reise machte eine Pilgergruppe Halt in Klosterneuburg und wurde in der Pfarre St. Martin freudig in Empfang genommen und verköstigt. Die Romea Strata führt auf bereits bestehenden, von Glauben und Kultur geprägten, Pilgerwegen von den Baltischen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
 Viel Prominenz war bei der „Voreröffnung“ anwesend v.l. Kulturstadträtin Verena Pöschl, OV Waltraud Balaska, OV Johann Fanta, LAbg. Christoph Kaufmann, GR a.D. Karl Hava
6

Wahre Freundschaft“ bei der Voreröffnung der Jubiläums-Ausstellung im Universalmuseum Kierling!

KIERLING. Bei der Voreröffnung der Jubiläumsausstellung „50 Jahre Städtepartnerschaft Klosterneuburg – Göppingen“ im Universalmuseum Kierling konnte Museumsdirektorin Christl Chlebecek illustre Gäste begrüßen. LAbg. Christian Kaufmann, der die Grüße von LHauptfrau Mikl-Leitner überbrachte und mit sehr bewegenden Worten die Herzen der anwesenden Göppinger berührte. Die aus Kierling stammende Kulturstadträtin Verena Pöschl war in Vertretung des Bürgermeisters erschienen und wurde ebenso begrüßt...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Goldene Hochzeit Gertraude und Helmut Kulhanek.

Personalia
Goldene Hochzeit

KIERLING. Ihre Goldene Hochzeit feierten Gertraude und Helmut Kulhanek aus Kierling. Die Stadtgemeinde Klosterneuburg gratulierte.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Walter Schmidt mit Botschafterin Pirkko Hämäläinen bei der Verleihung des Ordens des finnischen Löwen.
2

Walter Schmidt mit finnischem Staatsorden ausgezeichnet

Klosterneuburger erhält dritthöchste Auszeichnung Finnlands für jahrelanges Engagement KLOSTERNEUBURG. Große Auszeichnung für einen Klosterneuburger: Walter Schmidt wurde mit dem Orden des finnischen Löwen ausgezeichnet, dem dritthöchsten Orden, den das Land zu vergeben hat. Schmidt wurde damit für seine langjährige Arbeit als Gründer und Koordinator des Verbandes Österreich –Nordische Länder ausgezeichnet. Die Verleihung nahm die finnische Botschafterin in Österreich, Pirkko Hämäläinen, in...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Blumen binden bei den Barmherzigen Brüdern in Kritzendorf.
6

Barmherzige Brüder Kritzendorf
"Wir haben wieder geöffnet"

Blumen und Besuch bei den Barmherzigen Brüdern in Kritzendorf. KRITZENDORF. Endlich sind auch in Pflegeheimen wieder Besucher erlaubt. Mit einer Blumensetzaktion wurde die Wiedereröffnung in Kritzendorf gefeiert. Bewohner:innen pflanzten mit Unterstützung der Mitarbeiter:innen Pelargonien für die Gemeinschaftsterrassen. Für Fronleichnam, das Hochfest des Leibes und Blutes Christi, haben Bewohnerinnen Blumen gebunden, die bei der Messe verteilt wurden. Die nächste Feier steht schon an. Am 10....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
2

Niederösterreich Extrem - Etappe 2.
Mit einem bunten Esel für den Klimaschutz quer durch Niederösterreich unterwegs.

Bei der 8ten Etappe der Niederösterreich Extrem wanderten 20 Klimawanderer von Tulln nach Klosterneuburg, um ein starkes Zeichen im Sinne des Klimaschutzes zu setzen. KLOSTERNEUBURG. Der Schutz unseres guten Planeten Erde ist uns als mehrfacher KlimaAktiv-Preisträger extrem wichtig. Die Österreich Extrem Wanderung von Bodensee zum Neusiedler See vom 22. Mai bis 05. Juni 2021 steht daher ganz im Zeichen des Klimaschutzes. "Der Klimaschutzprozess ist ein Weitwanderweg, bei dem jeder Schritt die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 17. Juni 2021 um 09:00
  • Stift Klosterneuburg
  • Klosterneuburg

„Was leid tut“

„Was leid tut“, Die Ausstellung führt anhand von sechs Kapiteln, durch die Themen Vertreibung aus dem Paradies, Martyrium, Zweifel, Trauer, Reue hin zu Trost und Hoffnung

Die Paw-Patrol Mitglieder Sky, Marshall und Chase in Aktion.
2
  • 17. Juni 2021 um 17:00
  • Aupark Klosterneuburg
  • Klosterneuburg

Puppentheater: "Paw Patrol - Die Schatzsuche“

KLOSTERNEUBURG. Als Benny Frank, der Inhaber von „Puppenkoffer“ sich vor ein paar Jahren seinen Traum der Selbstständigkeit mit einem Puppentheater erfüllte, hatte er große Pläne und wollte Kinderaugen zum Leuchten bringen. Anfang 2019 hat er seinen Lebenswunsch in die Tat umgesetzt und steht nun mit ganzem Herzen, Spaß an der Arbeit und viel Leidenschaft gemeinsam mit seinem Team hinter seinem „Puppenkoffer“. Nach seinem großen Erfolg mit seinem 1. Stück „Mascha und der Bär“ gastiert das...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.