Klosterneuburg

Beiträge zum Thema Klosterneuburg

Mama und Kandidatin Martina, GNTM Lou-Anne
5

GNTM 2022
Klosterneuburgerin ist Germany's Next Top Model 2022

Die 18jährige Lou-Anne überzeugt Heidi Klum und ihre Jury in der Finalshow und gewinnt Preisgeld und Werbevertrag. Mama Martina wird Dritte. KLOSTERNEUBURG. Mit der ihr eigenen "Gelassenheit" wollte Lou-Anne (19) aus Klosterneuburg das Finale von Germany's Next Top Model angehen: "Das Finale werde ich genauso angehen, wie alle Challenges in den vergangenen Wochen. Später werde ich meinen Walk ein wenig durchgehen. Ansonsten mache ich heute nicht mehr viel. Ich versuche mit Leistung und Freude...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
4

Germany's Next Top Model
Klosterneuburgerinnen Martina und Lou-Anne sind im Finale

Glamouröser Endspurt. Anita, Lou-Anne, Luca, Martina und Noella sind Heidis #GNTM-Finalistinnen 2022 KLOSTERNEUBURG. Top Quote für Heidis Top Five am vergangenen Donnerstag: Im Halbfinale setzten sich Anita, Lou-Anne, Luca, Martina und Noella durch und dürfen ihren Traum von „Germany’s Next Topmodel“ weiterträumen. Wunderbare 16,7 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer:innen verfolgen gespannt, wie Heidi und Leni Klum die Finalistinnen küren. ProSieben überzeugt mit einem Tagesmarktanteil...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
8

Ukraine-Treffen in der Babenbergerhalle

Vernetzung und langfristige Hilfe für Vertriebene und jene, die im Krieg in der Ukraine geblieben sind. KLOSTERNEUBURG. "Hier waren zwei Menschen, die beide aus der selben Gegend um Mariupol sind, die sind jetzt in Verbindung miteinander", erzählt Brigitte Radl vom Verein Klosterneuburg hilft. Auf dessen Initiative war die Babenbergerhalle vergangenen Mittwochnachmittag voll gefüllt: Mit Ukrainern, die hier in Klosterneuburg untergebracht sind. Wie geht es weiter Ziel des Treffens: Einerseits...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Video 11

ISTA
Lange Nacht der Forschung (mit Video)

MARIA GUGGING. "Wir zeigen einen Ausschnitt daraus, was bei uns am Institut passiert, versuchen das auf zugängliche Art zu präsentieren", fasst Georg Schneider, Managing Director des ISTA, zusammen. "Damit die Menschen sehen, was hier passiert, und was man damit für die Gesellschaft machen kann." Einen Forscher, der sich für nachhaltiger Batterien einsetzt etwa, oder eine Forscherin, die sich mit supraleitenden Magneten auseinandersetzt. Eine LebenseinstellungLandesrat Martin Eichtinger ist...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
4

Einsatz in Klosterneuburg, am 22. Mai 2022
Boot in Notlage auf der Donau

KLOSTERNEUBURG. Am 22.Mai um 16:55 Uhr wurde die Feuerwehr Klosterneuburg gemeinsam mit der Feuerwehr Langenzersdorf zu einem technischen Einsatz Höhe Einlaufbauwerk Langenzersdorf alarmiert. Ein Sportboot konnte rasch durch die Feuerwehr Langenzersdorf vorgefunden und gesichert werden. Dieses wurde anschließend nach Korneuburg in den Bootshafen begleitet und dort gesichert abgestellt. Die Feuerwehr Klosterneuburg stand mit 14 Mann 45 Minuten im Einsatz, berichtet Feuerwehr-Sprecher Wiktor...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Wochenenddienst Klosterneuburg 2022

28. bis 29. Mai 2022: Alle Wochenenddienste umfassen die Zeit von 8-14 Uhr, die Nachtdienste (19-7 Uhr) werden von Notruf NÖ erbracht, Tel. 141 28. Mai Hauptdienst: Gruppenpraxis Dr. Wollmann, Dr. Valentin & Dr. Schwarz-Herda OG, Klosterneuburg, Tel. 02243/32375 Beidienst: Dr. Kaufmann, Dr Herret-Kaufmann, und Dr. Hollaus OG Gruppenpraxis, Kritzendorf, Tel. 02243/24472 29. Mai Hauptdienst: Dr. Kaufmann, Dr Herret-Kaufmann, und Dr. Hollaus OG Gruppenpraxis, Kritzendorf, Tel. 02243/24472...

  • Klosterneuburg
  • Sonja Neusser
Lucas Menner, Fabrizian Pokorny, Sebastian Reitinger & Joshua Operschall
(vorne v.l.) Moritz Lind & Anton Asamer

Tischtennis
Erfolgreiche Landesmeisterschaften für den ASV Klosterneuburg

Die Tischtennis Landesmeisterschaften des Nachwuchs und der Senioren gingen am vergangenen Wochenende in Stockerau über die Bühne. Speziell für den Nachwuchs der Babenberger Tischtennis-Asse war das größte Turnier im Bundesland eine Premiere. Noch nie nahmen so viele Nachwuchstalente an den Landesmeisterschaften teil und bei Weitem nicht mit diesem Erfolg. STOCKERAU / KLOSTERNEUBURG. Am Samstag waren die Kinder und Jugendlichen an der Reihe. Der ASVK war mit Sebastian Reitinger, Lucas Menner,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Organisationskomitee, Beteiligte und Festgäste zelebrierten den Bezirksfest-Auftakt auf der Wasserbühne zu Füßen des Landhausschiffs: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl, Landesrat Gottfried Waldhäusl und Landtagsabgeordnete Christiane Teschl-Hofmeister mit Stadträtin Verena Pöschl, Barbara Lutz und Sandra Kettinger.






Sonniger Vorgeschmack auf die Bezirksfeste



Bei Kaiserwetter präsentierten sich beim Landhausschiff Akteurinnen und Akteure sowie Organisationskomitees der Bezirksfeste und lieferten eine stimmungsvolle Vorschau auf die 22 Programme am 25. und 26. Juni.
 KLOSTERNEUBURG/ST. PÖLTEN. Einen perfekten Vorgeschmack auf die 22 Bezirksfeste am 25. und 26. Juni lieferte der Auftakt am Landhausplatz und zu Füßen des Landhausschiffes. Aus den einzelnen Bezirken und Städten strömten Akteurinnen und Akteure, Programm-Trägerinnen und -Träger,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
LA Christoph Kaufmann, Landesrat Ludwig Schleritzko und LA Bernhard Heinreichsberger sehen die Vorteile im Ausbau des Öffentlichen Verkehrs.

Mobil in Klosterneuburg
Zugverbindung ‚Silva Nortica‘ bringt Vorteile für den Bezirk

Geschichtsträchtige Vindobona-Linie kehrt ab Dezember 2022 zurück und bringt für den Bezirk Tulln eine neue Zugverbindung namens Silva Nortica NÖ/BEZIRK. Seit dem Jahr 2019 hat der Waldviertler Landesrat Ludwig Schleritzko an dem Wiederaufleben der geschichtsträchtigen ehemaligen Vindobona Bahnlinie Wien – Gmünd – Prag gearbeitet. Die Bemühungen haben sich schlussendlich bezahlt gemacht – mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2022 verkehrt der Zug erstmals unter dem Namen „Silva Nortica“ nach...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Wolfgang Huber bei seiner hervorragenden Rede
3

Universalmuseum Kierling
Internationale Scherenschnittausstellung eröffnet

In der Nacht bis zum frühen Morgen des Samstags Gewitter und 20 Liter Regen auf den Quadratmeter – zur Eröffnung am Nachmittag das wunderbarste Wetter! Hatte der selige Kaiser Karl, für den Josefine Allmayer unzählige Scherenschnitte schuf, hier mitgewirkt? KIERLING. Die Direktorin des Museums, Christl Chlebecek, begrüßte eine erlesene Schar von Gästen und bedauerte, dass ein Mitglied des Ehrenschutzes nicht mehr dabei sein kann. Sie bat um eine Trauerminute für den kürzlich verstorbenen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Neues, schrankenloses Kontrollsystem an der Ein- und Ausfahrt der P&R-Anlage Klosterneuburg-Kierling
3

Mobil in Klosterneuburg
Neues Ein- und Ausfahrtssystem für Park&Ride-Anlage in Klosterneuburg-Kierling

Damit den Nutzern des öffentlichen Verkehrs ausreichend Parkplätze beim Bahnhof Klosterneuburg-Kierling zur Verfügung stehen, kommt bei der Park&Ride-Anlage ein neues, schrankenloses Zufahrtssystem zum Einsatz. KLOSTERNEUBURG. Parken nur für Bahn-Kunden: das wird an der Ausfahrt der Park & Ride Anlage Klosterneuburg-Kierling ab sofort kontrolliert. Einen Monat lang läuft das System im Probebetrieb, um Pendlern die Möglichkeit zu geben, sich an das innovative System zu gewöhnen. Testphase bis...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Areal St. Martin von oben
7

Klosterneuburg
Ausstellung zum neuen Gesundheitszentrum St. Martin


Die Stadtgemeinde lädt am 23. Mai zur Dialogausstellung. Direkt vor Ort, in der Martinstraße 35, wo das Gesundheitszentrum entstehen soll, wird das Projekt vorgestellt. KLOSTERNEUBURG. Auf dem Areal des ehemaligen Geriatriezentrums der Stadt Wien in der Martinstraße beabsichtigt ein privater Projektentwickler ein Gesundheitszentrum einzurichten. Die denkmalgeschützten Gebäude und Freiräume bleiben erhalten, werden renoviert und durch zusätzliche Gebäude ergänzt. Gemeinsam mit dem...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
 In nur knapp zwei Jahren konnte das Naturwärmenetz von 3,5 km Länge auf nun rund 13 km ausgebaut werden
2

Naturwärmeboom in Klosterneuburg
Ökowärme bitte warten - EVN bittet um Verständnis

Bereits vor der Ukraine-Krise war Klosterneuburg eine absolute Vorzeigeregion, was die Nachfrage nach Naturwärme betrifft. In nur knapp zwei Jahren konnte das Naturwärmenetz von 3,5 km Länge auf nun rund 13 km ausgebaut werden. Die Biomasseanlage mit ihren zwei 4,5 MW großen Biomassekesseln kann im Endausbau umweltfreundliche und nachhaltige Wärme für umgerechnet rund 14.000 Haushalte produzieren. KLOSTERNEUBURG. "Viele Menschen wollen sich an die Fernwärme anschließen, und dann heißt es von...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Tanja Braune erfährt ihren Sieg der Europameisterin im Westernreiten. "Der Erfolg liegt im Training und Glück", verrät sie.
5

Westernreiten
Mein Pferd ist Familie und kein Sportgerät

Europameisterin im Westernreiten Tanja Braune verrät wem oder was sie ihren Erfolg verdankt KLOSTERNEUBURG. Die gebürtige Klosterneuburgerin, Tanja Braune, ist amtierende Europameisterin im Westernreiten. Die Bezirksblätter gratulieren und staunen über die Vielfältigkeit der 54-Jährigen, denn neben der Familie und der eigentlichen Arbeit als Verlegerin eines Fachmagazins, veröffentlichte sie bisher 21 Kochbücher und kümmert sich liebevoll um ihre Stute "Best Black Spoot", mit dem Spitznamen...

  • Klosterneuburg
  • Marion Egerth
Wirtschaftsbund-Chef LA Christoph Kaufmann, Landesrat Jochen Danninger, Karin Lang, Alfred Harl, Rotary-Präsident Ralf Meyers.
2

Wirtschaftsgespräch
Digitalisierung und ihr Nutzen für Betriebe

Diskussion mit Ausblick: die Digitalisierung beschäftigt Klosterneuburgs Unternehmen. KLOSTERNEUBURG. "Ich bin da hart: die, die nicht mitwollen, müssen dann irgendwann gehen": Unternehmensberater und Obmann des Fachverbandes Unternehmensberatung und IT der Wirtschaftskammer Österreich Alfred Harl findet klare Worte. Oft hätte er so ähnliches bereits gehört in seiner Tätigkeit im Consulting, gerade wenn es eines der meistgehypten Modewörter unserer Zeit betrifft: die "Digitalisierung"....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Johannes Pfabe und Lisa Armberger besuchten das Mittelalterfest.
10

Klosterneuburg
Eine Zeitreise für Groß und Klein ins Mittelalter

Noch einmal Mittelalter hieß es im Stift Klos- terneuburg. Bei strahlendem Sonnenschein fand das Fest statt. KLOSTERNEUBURG. Authentische Kostüme, Met und Bier, köstliche Speisen, flotte Musik, freche Gaukler und mystische Zauberei – schöner könnte man sich ein Mittelalterfest nicht vorstellen. Auch die Besucher waren sichtlich begeistert und warfen sich sogar extra in Schale. „Wir sind zwar erst vor zwei Minuten angekommen, aber wir werden jetzt einen netten Nachmittag hier genießen“, verrät...

  • Klosterneuburg
  • Victoria Edlinger
Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber (links) überreichte mit Lehrgangsleiter Wolfgang Gramann (rechts) eine Urkunde an Barbara Lutz von der Stadtgemeinde Klosterneuburg.

Stadtgemeinde
Urkunde für kommunikatives Klosterneuburg

Die Akademie der Kultur.Region.Niederösterreich zeichnete die ersten Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs „Kommunale Kommunikation“ mit einer Urkunde aus. Die neun Module mit renommierten Vortragenden aus der Medien- und Werbewelt haben Teilnehmende aus ganz Niederösterreich absolviert - darunter die Stadtgemeinde Klosterneuburg. Der nächste Lehrgang ist für 2023 geplant.

 KLOSTERNEUBURG. Was Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter für ihre Kommunikation im Ort benötigen,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bezirksobmann Bernhard Hilbinger (rechts) verleiht Obfrau Susanne Urteil (Mitte) die Silberne Ehrennadel des Niederösterreichischen Blasmusikverbands Vorstandsmitglied Michael Rauckenberger (links) gratuliert
6

Stadtkapelle Klosterneuburg
Erfolgreiches Comeback für die Musik

Am 14. Mai 2022 feierte die Stadtkapelle Klosterneuburg mit einem fulminanten Konzert unter dem Motto „Heroes“ ihr Comeback auf die Konzertbühne nach zweijähriger Coronapause. KLOSTERNEUBURG. Um 18 Uhr nahmen 50 Musikerinnen und Musiker im Alter von 10-80 Jahren auf der Bühne Platz um unter der Leitung von Kapellmeister Luca Pelanda das Publikum mit ihrer Musik zu begeistern. Nach dem feierlichen Eröffnungsstück „Call of Heroes“ (Michael Geisler) gab es mit der Filmmusik aus der bekannten Reihe...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Neue Portierlonge im Rathaus Klosterneuburg

Klosterneuburg
Neue Portierloge im Rathaus

Umbau abgeschlossen, Lift saniert KLOSTERNEUBURG. Ab sofort ist das Rathaus wieder über den gewohnten Haupteingang zu erreichen. Die Erneuerung des Aufzugs ist abgeschlossen. Darüber hinaus wurde die Gelegenheit für einen Umbau im Eingangsbereich genutzt: Er wurde mit einer neuen Portierloge ausgestattet, um den Parteienverkehr und Empfang besser abwickeln zu können.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
5

Amphibienretter
766 Tiere vor dem Tod bewahrt

Amphibienwanderung in Klosterneuburg – engagierte Helfer können auf eine geglückte Saison zurückblicken KLOSTERNEUBURG. Amphibien, also Frösche, Kröten, Molche und Salamander, gehören zu der gefährdetsten Tiergruppe weltweit. Ihr Lebensraum wird immer kleiner, durch die Begradigung der Flüsse, Boden-Versiegelung (Verbauung, Straßen,..) und Trockenlegungen von Feuchtgebieten sind viele Laichgewässer dieser Tiergruppe verschwunden. Auch Pestizide und der Mangel an Nahrung (Insekten) setzt ihnen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Christoph Kaufmann, Brigitte Bodenstein, Franziska Fuchs, Renate Patzalt, Markus Fuchs, Stefan Gabritsch, Friedrich Oelschlägel

Neueröffnung in Klosterneuburg
Va bene - neuer Kosmetik- und Fußpflegesalon

„Wir bieten verschiedene Kosmetikbehandlungen, Körperbehandlungen wie Peeling, Harzen und Körperwickel sowie Aromatherapiemassagen, Schellack, klassische Hand- und Fußpflege sowie Mobile Fußpflege an, so die Unternehmerin Renate Patzalt. KLOSTERNEUBURG. Seit 1998 -2019 unterrichtete die Unternehmerin, neben ihrer selbständigen Mobilen Fußpflege, im Wifi Wien als auch in Niederösterreich Hand- und Fußpflege. Sie hat den Vorsitz für Lehrabschlussprüfungen Kosmetik inne und fungiert bei...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Melanie Falkner und Nicola Askapa - Veranstalterinnen
2

Kritzendorf
Unternehmerinnen frühstücken und netzwerken

Gemeinsam mit Neugründerin Melanie Falkner lud die ehemalige Stadtmarketingmanagerin Nicola Askapa zu einem Unternehmerinnen-Frühstück in „Heini´s Laden-Lokal“. I KRITZENDORF. In ihrer kleinen, aber feinen Wochenendgreisslerei in Kritzendorf, Hirschengasse 8, versorgen Heinz Ressl und Nicola Askapa seit Mai 2021 ihre Kunden mit regionalen Produkten und einfacher, frischer Küche. Von Freitag bis Sonntag kann man dort einkaufen, essen & trinken.  Seit Neuestem findet man dort auch Produkte der...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bil­dungs-Lan­des­rä­tin Chris­tia­ne Teschl-Hof­meis­ter, Deutsch-Lehrerin Marlies Honegger-Jünnemann, Direktorin Sabine Geyrhofer und Bil­dungs­di­rek­tor Jo­hann Heu­ras

Aus den Schulen
NÖMS Klosterneuburg ist LeseKulturSchule

81 neue LeseKulturSchulen wurden mit dem Gütesiegel ausgezeichnet Lesekompetenz ist eine Grundkompetenz für das ganze Leben Im Rah­men eines Fest­ak­tes wur­den an 81 nie­der­ös­ter­rei­chi­schen Schu­len die Gü­te­sie­gel zur „Le­se­Kul­tur­Schu­le“ von Bil­dungs-Lan­des­rä­tin Chris­tia­ne Teschl-Hof­meis­ter und Bil­dungs­di­rek­tor Jo­hann Heu­ras über­ge­ben. „Die aus­ge­zeich­ne­ten Schu­len haben es sich zum Ziel ge­setzt, die Le­se­kul­tur an ihrer Schu­le zu ver­an­kern, zu...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
2

Einsatz in Klosterneuburg, am 15. Mai 2022
Feuerwehr Klosterneuburg rettet Dachs

KLOSTERNEUBURG. Heute Sonntag, 15. Mai, um 12:30 Uhr wurde die Wache 1 der Feuerwehr Klosterneuburg zu einer Tierrettung in die Mödlingergasse alarmiert. Vor Ort konnte durch die ausgerückte Mannschaft ein Dachs aus einem Netz rasch befreit werden. Nach ca.45 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Agnes Stradner und Joanna Kaniewska-Eröd werden Melodien aus Mozarts Zauberflöte erklingen lassen.
  • 27. Mai 2022 um 19:00
  • Stift Klosterneuburg
  • Klosterneuburg

Von Violinen verzauberte Welt

KLOSTERNEUBURG. Lassen Sie sich verzaubern! Die schönsten Melodien aus Mozarts Zauberflöte werden von den zwei Künstlerinnen des Bach Consort Wien - Agnes Stradner und Joanna Kaniewska-Eröd - zeitgenössisch interpretiert. Dargeboten auf zwei Barockviolinen im stimmungsvollen Ambiente des Augustinussaals des Stiftes Klosterneuburg, am Freitag, 27. Mai, 19 Uhr.

  • 28. Mai 2022 um 06:00
  • Stadtplatz
  • Klosterneuburg

Wochenmarkt Klosterneuburg

Die Produkte stammen teilweise aus eigener Erzeugung und werden von vielen Stammkunden und Besuchern sehr geschätzt. Nicht nur die Frische und Qualität der angebotenen Ware, sondern auch die besondere Atmosphäre eines Marktes sind einen Besuch am Wochenmarkt wert.

  • 28. Mai 2022 um 09:00
  • Stift Klosterneuburg
  • Klosterneuburg

Gotteskrieger – Der Kampf um den rechten Glauben

Religiöser Fundamentalismus ist kein Phänomen der Gegenwart. Über die gesamte Menschheitsgeschichte entbrannten immer wieder Kämpfe um den „wahren“ Glauben. Sie bereiteten den Boden für Fan­tasten und Reformer ebenso wie für gnadenlose Fanatiker und zynische Profiteure – eine gesell­schaftliche Zerreißprobe, über deren Aktualität nachzudenken sich lohnt. Tickets: EUR 9,-/Erwachsene Eintrittsticket: Neben dem Eintritt zum gesamten Ausstellungsbereich sind im Ticketpreis inkludiert: Besuch der...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.