Heurigen

Beiträge zum Thema Heurigen

Lokales
Sandra Feiler, Gemeinderätin Gaby Haider, Martin Haas, Gemeinderätign Cornelia Salamon und Stadträtin Melanie Eckhardt sorgten für das leibliche Wohl der Gäste.
5 Bilder

Walbersdorf
Gemütliches Beisammensein mit Burgenlandburger und den Edelhofmusikanten

WALBERSDORF. Am Wochenende lud die Volkspartei Mattersburg-Walbersdorf zum gemütlichen Beisammensein zum zweiten Mal zum Heurigen ins Gasthaus Schwentenwein in Walbersdorf ein. Regionale SchmankerlBeim selbstgemachten Burgenlandburger, regionalen Schmankerln wie Blunzengröstl und Eierspeisbrot war das Gasthaus bis zum letzten Platz mit gut gelaunten Gästen gefüllt. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Edelhofmusikanten. "Es freut mich, dass so viele unserer Einladung gefolgt...

  • 10.09.19
Leute
Barbara Moser und Thomas Zöchbauer
6 Bilder

Welches Essen oder Getränk wären die Gäste gerne vom Stanihof
Stanihof feiert ein Viertel Jahrhundert

POPPENDORF (ms). Die Bezirksblätter besuchten den Heurigen und befragten die Gäste: "Wenn du ein Getränk oder Essen wärst, welches wärst du gerne?" Ulli Streußnig antwortete: "Eindeutig ein Bier, schaut gut aus und schmeckt." Tünde Babos sagte: "Eine Nusspalatschinke mit Schokolade, süß und verführerisch." Erich Blos lachte und meinte: "Ein Kepab, groß mit Mundgeruch." Thomas Pawlik sieht sich als Roastbeef, klein und zart. Rosi Lammerhuber erklärte: "Ich wäre ein Aperol Spritz, weil ich locker...

  • 19.08.19
  •  1
Lokales
Erlebt heuer seinen 72. Kirtag: Wolfgang Zeiler, der Obmann des Weinbauvereins in Neustift am Walde.

Neustifter Kirtag
100.000 Besucher in Neustift

Der Neustifter Kirtag ist ein Besuchermagnet. Die bz bat Wolfgang Zeiler vom Weinbauverein zum Interview.  DÖBLING. Von 16. bis 19. August ist es wieder soweit. In Neustift am Walde ist Kirtagszeit und rund 100.000 Besucher machen das trachtige Treiben zu einer Großveranstaltung. Einer, der schon seit 72 Jahren mit dabei ist, ist der Obmann des Weinbauvereins Neustift, Wolfgang Zeiler. Der Eigentümer des gleichnamigen Heurigenlokals am Hauerweg zieht nun seit zwölf Jahren gemeinsam mit den...

  • 12.08.19
Lokales
Der Besuch in der Jausenstation gehört traditionell zu jeder ausgiebigen Radl- oder Wandertour dazu.
6 Bilder

BezirksRundschau Geheimtipps
Jausenstationen und Mostschenken im Bezirk Freistadt

Nach einer anstrengenden Wanderung oder Radtour hat sich jeder eine Stärkung verdient. Die Jausenstationen im Bezirk Freistadt überzeugen mit regionalen Schmankerl.  BEZIRK FREISTADT. Für durstige Radfahrer und hungrige Wanderer gibt es im Bezirk einige Anlaufstellen. Ob traditionelle "Brettljause" mit hauseigenem Most und frischen Säften oder selbstgebrautes Bier und regionale Schmankerl – die Jausenstationen im Bezirk Freistadt zeichnen sich vor allem durch eines aus: hochwertige Produkte...

  • 08.08.19
Lokales

Genuss
Sieben Tage Weinfestival am Weingut Schödl

LOIDESTHAL. Laue Sommerabende, ein herrlicher Blick ins Weinviertler Hügelland, entspannte  Atmosphäre gepaart mit einem genussvollen Gläschen Wein und der liebevoll zubereiteten Heurigenküche der Familie Schödl - das ist das gelungene Rezept einer wunderschönen Woche am Weingut Schödl in der die Gäste nicht nur einmal, sondern gerne auch öfters vorbeischauten.

  • 01.08.19
Lokales
<f>Die Brettljause</f> ist wahrscheinlich die bekannteste Form der Jause in richtigen Jausenstationen – guten Appetit!
4 Bilder

Linz-Land
A' zünftige Jaus'n beim Heurigen genießen

Die BezirksRundschau Linz-Land zeigt eine Auswahl an Mostschänken und Heurigen im Bezirk. BEZIRK (red). Heurige, Mostschänken und Jausenstationen: Ein alter Hut? Ganz im Gegenteil. Brettljause, Speckbrot und Co sind bei Jung und Alt sehr beliebt. Man muss gar nicht in die Ferne schweifen, um diese köstlichen Schmankerl genießen zu können. Eine Vielzahl an Heurigen und Mostschänken gibt es direkt vor der Haustüre. Nicht nur in ländlichen Gebieten, sondern auch mitten in der Stadt...

  • 31.07.19
Lokales
Auch die Heurigenhelfer und Partner gratulierten der beliebten Zagginger Heurigenwirtin Anni Diry von der Weinschenke Diry ganz herzlich zum sechzigsten Geburtstag.

Hain
Heurigenwirtin Anni Diry feierte 60. Wiegenfest

HAIN. Während bereits beim Aufputzen am Vorabend ihres runden Geburtstages über einhundert Nachbarn, Freunde, Gäste und Familie Anni Diry besonders „hoch leben“ ließen, waren bei der offiziellen Feier in der Weinschenke Leopold Korntheuer 150 mitfeiernde Gäste, die Anni herzlich gratulierten, darunter auch alle ihre Geschwister, die Familie, Heurigenhelfer und die große Schar an Freunden. Empfangen wurden alle bei herrlichem Sommerwetter mit kühlen Getränken und einem „mittäglichen“...

  • 17.07.19
Freizeit
Schneebergland
3 Bilder

Unser Niederösterreich
Muss es immer eine Fernreise sein?

Österreich, ein schönes und sauberes Land das auch die einheimischen Begeistert. Sauberes Wasser, reine Luft und schöne Landschaften mit viel verschiedenen Kulinarischen Schmankerln. Unser Land hat vieles zu bieten und das vor den Toren der Hauptstadt. Sanfte Hügeln bis steile Berge sowie für den Wandertourismus oder für begeisterte Kletterer, alles ist in den Ostalpen möglich. Brauchen wir die Hohen Berge von Tirol oder Vorarlberg? Nein, denn unser Bundesland Niederösterreich hat auch...

  • 07.07.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

Kellergassenfest 2019 im Pöverding
Es ist wieder soweit: Der Verein Hospiz Melk lädt ein zum Kellergassenfest in Pöverding

Bereits zum 18. Mal findet am Samstag, den 6. Juli unser traditionelles Kellergassenfest in Pöverding statt. Der Verein Hospiz Melk lädt ab 15 Uhr ein, vor den Sandkellern ausgesuchte Weine aus den verschiedensten Regionen Niederösterreichs zu genießen. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen servieren deftige Bretlljausen, Saumeisen, Aufstriche und vieles mehr. Zum Kaffee gibt es eine große Auswahl an hausgemachten Mehlspeisen. Auch heuer gibt es wieder unsere Tombola mit...

  • 19.06.19
Lokales
Nur in Wien: Anstoßen im Weingarten.
2 Bilder

Weinbau Wien: "Ausg'steckt is"
Wiener Winzer laden zur Weinverkostung

Heurigen-Fans haben es gut! Ab Freitag, 19. April, kann bis 27. Oktober der Wein dort gekostet werden, wo er wächst, mitten in den Weinbergen. WIEN. Die Bundeshauptstadt hat eine einmalige Heurigenkultur. Die Wiener Weingärten erstrecken sich über 630 Hektar und prägen das Stadtbild. Zum sechsten Mal laden die Heurigenbetriebe zur Verkostung in die Weingärten. Es warten köstliche Heurigenschmankerl und ausschließlich Weine aus der eigenen Produktion. Seit 2013 dürfen die Winzer dank der...

  • 17.04.19
Lokales
v.l. Friedrich Milde, Alfred Ritter, Kurt Frühstück, Karl Posch, Bgm. Günter Wolf
2 Bilder

Neuer Heurigenankünder nun auch in Schwarzau am Steinfeld

Nun hat auch Schwarzau am Steinfeld einen Heurigenankünder "Mostheurige Ausg'steckt is". Aufgrund der Initiative von Bgm. Günter Wolf wurde gemeinsam mit dem Obmann der Mostbauerngemscheinschaft Herrn Karl Posch, für Schwarzau ein neuer Heurigenankünder aufgestellt. Die neue Tafel findet man beim Leopold Neubauer Platz. Die Mostbauerngemeinschaft hat der Gemeinde diese Tafel zur Verfügung gestellt, errichtet wurde sie von den Gemeindearbeitern. Dafür bedankt sich Bgm. Günter Wolf bei...

  • 27.02.19
Lokales
Das sympathische Stanihof-Pächter-Paar: Servicechefin Nicole und Chefkoch Peter Hruska

Pielachtal: Wirtschaft Markersdorf an der Pielach
Heurigenlokal Stanihof eröffnet Februar 2019

POPPENDORF (th). "Uns ist es wichtig, die Bestseller vom Stanihof, wie von Hansi Steinwander-Zeiten, wieder aufleben zu lassen", erzählen die neuen Pächter des Heurigenlokales Nicole und Peter Hruska. Geöffnet wird laut Heurigenkalender. Stanihof fast wie früher Ab 22. Februar öffnet das Lokal seine Pforten. Peter und Nicole Hruska bringen frischen Wind und vor allem viel Gastro-Erfahrung mit. Nicole kommt aus einer Heurigenfamilie aus Klosterneuburg, Peter führte zu letzt die Gastro auf...

  • 28.01.19
  •  1
Freizeit

Heuriger der Woche: Straitz & Straitz

Claudia und Klaus Straitz bewirtschaften 5 Hektar Weingartenfläche, die um Gumpoldskirchen verteilt ist. Die trockene, leichte Linie umfasst Welschriesling, Rheinriesling und Grüner Veltliner. Trocken, aber kräftiger, präsentieren sich Sämling, Rotgipfler und Zierfandler reinsortig. Neben den hervorragenden Weinen, kann man sich beim Heurigen von Claudia und Klaus Straitz auf mit einer handgefertigten Auswahl feinster Schokolade, unter Verwendung edler Gumpoldskirchner Weinspezialitäten,...

  • 30.11.18
Freizeit
Bauernbund-Direktorin Klaudia Tanner, Wiens Ex-Bürgermeister Michael Häupl mit zwei weiteren Gästen der Projektpräsentation
4 Bilder

"Schau rein und huck di zuwa"

REGION. Gemeinsam mit den beiden Paten, dem ehemaligen Landeshauptmann Erwin Pröll und dem Wiener Ex-Bürgermeister Michael Häupl, mit insgesamt 23 teilnehmenden Heurigen-Betrieben des Vereines "Weinstraße & Tourismus Traisental-Donau", der Vize-Weinkönigin Melanie Moser und zahlreichen weiteren namhaften Gästen, darunter auch Bürgermeister Herbert Pfeffer und Bürgermeisterin Karin Gorenzel, wurde das Projekt "Schau rein und huck di zuwa" am sechsten November im Oberwölblinger Winzerhof...

  • 06.11.18
Freizeit

Qualitätsweine aus Biedermannsdorf

Bei der diesjährigen niederösterreichischen Landesweinprämierung erreichte der aus Biedermannsdorf stammende Jungwinzer Stefan Holzgruber mit den Weinen Gemischter Satz 2017, Weißburgunder 2017 und Rotgipfler 2017 GOLD. Diese Prämierung der Landwirtschaftskammer NÖ gilt als Gradmesser für die Qualität eines Weines und ist mit etwas über 5000 eingereichten Weinen der größte unabhängige Weinwettbewerb Österreichs. Nur die besten Weine werden hier von den versierten Verkostern...

  • 30.10.18
Freizeit
Die Mitglieder des Weinbauvereins mit Obmann Andreas Wieninger (2. vl) freuen sich auf die Weintaufe.
2 Bilder

Tradition pur: Weintaufe in Brunn am Gebirge

Am Sonntag, den 18.11.2018 lädt der Weinbauverein Brunn am Gebirge um 9:30 Uhr zur Erntedankmesse in die festlich geschmückte Pfarrkirche ein. Nach der Messfeier segnet Pfarrer Mag. Adolf Valenta den 2018 gekelterten Wein. Alle Besucher der Weintaufe haben die Gelegenheit den „Staubigen“ zu verkostet und sich ein wenig zu laben. Kommen Sie doch vorbei und erleben Sie die traditionsreichste Veranstaltung des Weinbauvereins Brunn am Gebirge! Der Weinbauverein Brunn am Gebirge ist der...

  • 23.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.