Fest

Beiträge zum Thema Fest

7

Höflein an der Hohen Wand
320 Gäste stürmten das Sturmfest

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beim Gemeindezentrum Höflein/Hohe Wand standen die Zeichen neulich auf Sturm – aber im positiven Sinne. Da konnte man zum süffigen Sturm nur noch "Mahlzeit" wünschen. "Wir haben unser traditionelles Sturmfest veranstaltet, und durften uns über eine Rekord-Besucherzahl von über 320 Gästen freuen", berichtet Höfleins Bürgermeister Harald Ponweiser. Getreu dem Motto "so schmeckt der Herbst" wurden herbstliche Köstlichkeiten wie hausgemachte Suppen, Kistensau, Linsen und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Claudia und Thomas Stabelhofer haben auch bei der Arbeit im Cafe Nove immer Zeit für ein kleines Späßchen.
13

Cafe Nove Ternitz
Oktoberfestl war Erfolg auf ganzer Linie

Am Freitag, 1. Oktober, lud das Cafe Nove in Ternitz zum "Oktoberfestl". Bratwürstelsuppe, Obatzta,Tombola und Live-Musik inklusive. TERNITZ. Claudia und Thomas Stabelhofer, die Inhaber des Cafe Nove in der Sonnwendgasse 14 in Ternitz, riefen am Freitag, 1. Oktober, zum "Oktoberfestl" auf. Neben Live-Musik von Günter "Magic Finger" Auer und der Rockband "The Golden Age" gab es eine Tombola mit rund 40 Preisen für die Anwesenden. Auch aufgekocht wurde ordentlich. So hat zum Beispiel Claudia...

  • Neunkirchen
  • Larissa-Pia Reisenbauer

Bezirk Neunkirchen
Fünf Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Wo lässt eine Ärztin nur Geimpfte in ihre Ordination (außer sie kaufen bei ihr einen 20-€-Test)?Welches Jubiläum feierte die Sparkasse Neunkirchen in Feistritz/Wechsel?Wo stürmte die Cobra ein Haus wegen Verdacht des Drogenverkaufs?Welche beiden Politiker wurden in Schwarzau im Gebirge zu Schulbus-Chauffeure?Wie teuer kommt das Hochwasserschutz-Projekt in Enzenreith?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der "Bierbaum".
2

Lieb gewordene Tradition
Enzenreith stellte wieder seinen Bierbaum auf

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Immer im September fließt das Herbstbier in Enzenreith; dazu wird ein Bierbaum aufgestellt und die Enzenreither feiern. Diesmal konnten Bürgermeister Franz Antoni und sein Vize Luis Lechner unter anderem  die Feuerwehrkommandanten Franz Hammer und Helmut Sterkl sowie Kurt Lechner, den Gloggnitzer Stadtvize Erich Santner sowie Werner Kartner von der Firma List begrüßen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 Video 34

Großer Festakt in Ternitz
Poly-Eröffnung mit Fanfaren-Klängen +++ Inklusive Video

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Polytechnikum Ternitz ist nach langem Umbau endlich fertiggestellt. Dieser erhebende Moment wurde mit einem großen Fest gefeiert. Die Obfrau der Schulgemeinde, Stadträtin Andrea Reisenbauer, konnte zur Eröffnung neben Stadtchef Rupert Dworak und Stadtvize LA Christian Samwald auch Sabine Karl-Moldan (Bildungsregion) sowie LA Franz Dinhobl und zahlreiche Bürgermeister der Nachbargemeinden begrüßen. Nach dem Durchschneiden des Eröffnungsbandes bot Poly-Direktor Erich...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Video 98

Ternitz-Pottschach
Pottschacher Musikverein ließ es zum 170-er krachen +++ Inklusive Videoclip

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Festzelt der Ternitzer Dreier-Siedlung ging der traditionelle Ruamkirtag des 1. Pottschacher Musikvereins von statten. Regionaut Erich Baci auf Pirsch beim Ruamkirtag. Außerdem empfingen die Pottschacher binnen drei Tagen 22 befreundete Kapellen. Es ist Brauch, dass jede Frau eine Rübe mitführen muss. Wird sie ohne Ruam erwischt, muss sie ins Ruam-Gefängnis. Unter den Gästen gesehen: Stadtchef Rupert Dworak, seine Buchbacher Amtskollegin Doris Kampichler, Stadtrat Gerhard...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
15

Thomasberg meets Bad Sauerbrunn
Tina heiratete ihren Prinzen auf Burg Forchtenstein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nicht alle Tage gibt der Sohn des Kastellans der Burg Forchtenstein seiner Liebsten das Ja-Wort. Stolz und mit Sicherheit auch ein wenig wehmütig führte der Thomasberger Brautvater Gerhard Zachs seine Tina über den roten Teppich im historischen Festsaal, um sie vor der versammelten Hochzeitsgesellschaft ihrem künftigen Gemahl zu übergeben: Alexander Thomas Zechmeister, Sohn des Kastellans Herbert Zechmeister und Ulla Zechmeister, ergriff die Hand seiner Liebsten mit Freuden...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Zum Vormerken
Großes Bezirksmusikfest in Pottschach

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das 170-Jahr-Jubiläum des 1. Pottschacher Musikvereins wird von 3. bis 5. September gebührend  gefeiert. 3. September Den Anfang macht der traditionelle Ruam-Kirtag mit Bieranstich um 19.30 Uhr. Danach spielen "Sound of Joy" (20.30 Uhr) auf, bevor es zum "Crazy Ruam Run" geht. Eintritt: 9 Euro. 4. September  Um 17 Uhr empfängt der 1. Pottschacher MV Gastkapellen und spielt ein gemeinsames Konzert. Ab 20 Uhr greifen "Die Oberkrainer Spüleit" zu den Instrumenten. Eintritt: ab...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Wartmannstetten-Ramplach
Es ist wieder soweit – das Hühnerfest ruft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Ramplach lädt am 22. August zu ihrem Hühnerfest. Alles dreht sich ums Huhn, wenn die Freiwillige Feuerwehr Ramplach ihr Hühnerfest ausrichtet. – Das bekommen die Besucher nicht nur bei der liebevollen Dekoration zu spüren, sondern (vor allem) bei den Spezialitäten vom Huhn. Musikalisch verbreitet der Musikverein Prigglitz ab 10 Uhr Stimmung. Ab 15 Uhr spielen Mani & Co auf. Beim Glücksrad lacht Euch die Glücksfee und auf der Hüpfburg können sich die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Johann Ungersböck und Sepp Breiter (r.) gratulierten Jubilar Walli herzlichst.

Feierstunde für Neo-Achziger in Thernberg
Wirtschaftsmotor ab 1966 – Josef Walli ist 80

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Josef Walli feierte im Landgasthaus Thaler mit zahlreichen Gästen sein 80. Wiegenfest. Von 1966 bis 2001 betrieb der Jubilar in Innerschildgraben ein Bindergewerbe und einen Tischlerbetrieb. "Zusätzlich engagierte sich der Unternehmer als Funktionär des Niederösterreichisches Wirtschaftsbundes in der Gemeindegruppe Thernberg und in der Teilbezirksgruppe Aspang", berichtet Bezirksgruppenobmann Josef Breiter. Gemeinsam mit Organisationsreferent Johann Ungersböck übermittelte...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Inge Weik bei einer Familie, die in einem feuchten Bunker wohnt.

Pittenerin zeigt sich bescheiden wie immer
Spenden für Albanien statt ein Bild mit Torte zum 70-er

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Keinen Wert auf ein schmeichelhaftes Feier-Foto von ihrem 70-er legt Ingeborg Weik. Stattdessen bittet die Pittenerin für Hilfe für Albanien. Schließlich setzt sich Weik seit Jahren für dieses Armenhaus Europas ein. Anstatt einer großen Feier zum 70. Wiegenfest saß die Familie bei Kaffee und Kuchen mit ihrer Ingeborg "Inge" Weik beisammen. Also kein Feier-Foto. "Ihr wäre lieber, wenn man ein Foto von Albanien nimmt und schreibt, dass gespendet werden kann. Das passt besser...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Osterfreude in evangelischer Glaubensgemeinschaft
Evangelischer "Landesbischof" schaut vorbei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Superintendent Lars Müller-Marienburg ist so etwas wie der "Landesbischof von Niederösterreich" – der Chef aller evangelischen Pfarrer und Pfarrerinnen des Landes. Und am  2. April kommt der Superintendent in der Bezirkshauptstadt vorbei. Der Karfreitag ist der höchste religiöse Feiertag der Evangelischen Gemeinschaft und wird traditionell mit einem Gottesdienst begangen. Diesen Gottesdienst wird diesmal Lars Müller-Marienburg zelebrieren. Gefeiert wird am 2. April, ab 9.30...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Bezirk Neunkirchen
Stimmungsmacher für das große Fest +++ inklusive Online-Umfrage

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über den Sinn von Weihnachten, helle Leuchten und individuelle Stimmungsmacher. Für manch einen ist das nahende Weihnachtsfest noch nicht zur Kaufrauschorgie verkommen. Einige besinnen sich noch auf die Botschaft, die mit dem Fest einher geht – Sie wissen schon: Jesuskind, Bethlehem und so weiter. Inzwischen tauchen im Bezirk Neunkirchen immer mehr weithin sichtbare Lichtzeichen im Zusammenhang mit Weihnachten auf. Ich spreche jetzt nicht von ein paar beleuchteten Rentieren...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Bezirk Neunkirchen
Ein Mediator wird dringend gesucht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. An sich ist es ein Lernprozess, Konflikte mit anderen Menschen friedlich beizulegen. Wäre das so einfach, hätten unsere werten Gesetzeshüter deutlich weniger zu tun. Familiäre Streitigkeiten und andere Dispute, die zu eskalieren drohen, wären dann überhaupt kein Thema. Die Wirklichkeit sieht leider anders aus. So geschehen neulich in der Wimpassinger Maretgasse. Hier wurde laut Polizei eine Feier in der Nachbarschaft viel zu laut. Eine Frau berichtet sogar, von einer Horde...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Neunkirchen
Die letzte Promi-Hochzeit vor den Corona-Verschärfungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lisbeth gab ihrem Felix in Neunkirchen das Ja-Wort. Felix Woltron, Sohn des Würflacher Bürgermeisters Franz Woltron und seine Lisbeth haben sich getraut: In der original Schwarzataler Tracht gab das Liebespaar einander am 19. September im Neunkirchner Standesamt das Ja-Wort. Die stolzen Eltern: Birgit Schmid (Chorleiterin Cantate Domino) und Rudolf Schmid, sowie das Bürgermeister-Ehepaar Anita und Franz Woltron und die Hochzeitsgäste – allesamt in Tracht – feierten mit dem...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 1 18

Neunkirchen
Ein Fest für 80 liebe Nachbarn

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Günter Zottl lud ein. Grillgut und Getränke kamen von den Bezirksblättern.  Mit etwas Glück konnte man mit den Bezirksblättern Grillgut und Getränke für ein Gasslfest gewinnen. Der Gewinner: der passionierte Neunkirchner Fotograf Günter Zottl. Es musste ein knappes Jahr verstreichen, bis Zeitpunkt und Wetter passten. Die Riesen-Grillparty Dafür war die Grillerei für rund 80 Nachbarn mit Abstand die größte, die mit Hilfe der Bezirksblätter in Niederösterreich über die Bühne...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Bezirk Neunkirchen
Ein interessantes Klein-Museum

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Klein, aber fein. So präsentiert sich Georg Zwickls Eisenbahn-Museum seit acht Jahren. Kennen Sie das Ghega-Musem in Breitenstein? Nein? Dann haben Sie etwas versäumt, gesetzt dem Fall, Sie lieben Eisenbahnen. Was Georg Zwickl vor acht Jahren aus der Taufe gehoben hat, ist bezirksweit einzigartig. Mit viel (Eigen-)Kapital und noch viel mehr Hingabe hat er unweit der "Kalten Rinne" eine Gedenkstätte für den (Ghega)Bahn-Bau eingerichtet. Diese Tage feierte das Museum das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Obmann-Stv. Maria-Magdalena Heissenberger, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und AV-Geschäftsführer Karl Lobner (v.l.).
1

Warth
Absolventenverband feiert das 90-Jährige

BEZIRK NEUNKIRCHEN (jürgen mück). Anlässlich des Absolvententages wurde das 90-jährige Bestehen des Absolventenverbandes (AV) der Fachschule Warth gefeiert. Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister gratulierte zum runden Jubiläum: "Dank der vielfältigen fachlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten des Absolventenverbandes bleibt die Verbindung der ehemaligen Schülerinnen und Schüler zur Fachschule Warth aufrecht. Zudem sind die Absolventinnen und Absolventen bei der Erstellung neuer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Fasching in der Senioren-Residenz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lustig ging es im SeneCura Sozialzentrum Ternitz zu, als das Team des Hauses für Senioren ein kunterbuntes Faschingsfest veranstaltete. Gestaltet wurde die Feier vom ehrenamtlichen Team des SeneCura Sozialzentrums. Bewohnerin Ida Kolar und Pflegedienstleiterin Gabriela Bhattari präsentierten ihre bunten Hüte.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Föhrenau
Feuerwehrball in Föhrenau

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gut besucht war der Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Föhrenau. Bei Musik der Band "Memorys" wurde fleißig abgetanzt. Unter den Ballgästen: Die beiden Bürgermeister Bernhard Karnthaler (Lanzenkirchen) und Günter Wolf (Schwarzau/Stfd.), Föhrenau-Gemeinderat David Diabl, Schwarzaus Feuerwehrkommandant Thomas Streng sowie Gemeinderat Karl Seidl. Natürlich war auch der Gastwirt und Dorferneuerungsobmann Alfred "Koxi" Koglbauer mit von der Partie, ebenso Bianca Dachler,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Einige der routinierten Rennläufer: (v.li.) Andi List, Hans Strobl, Florian Lengl sen.
2

St. Corona
Fest für die Helfer nach dem Skirennen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wintersportverein organisierte Fest für die unermüdlichen Helfer. Der USC St. Corona trug seine Vereinsmeisterschaft in der Arena der Simas-Lifte aus. Bei den Damen war Jessica Titze unschlagbar, bei den Herren war Florian Lengl jun. der Schnellste. Die Pisten- und Wetterverhältnisse waren optimal. An diesem Tag stand zum einen natürlich der sportliche Wettbewerb im Mittelpunkt, danach galt es aber auch unseren fleißigen Helferinnen und Helfer zu danken: "Wir haben nicht nur...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Auf zur Ballnacht mit der Trachtenkapelle.

Flatz
Trachtenkapelle lädt zum Musikerball

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gesellig wird es mit der Trachtenkapelle Flatz am 25. Jänner. Die Liveband Edelbitter sorgt für beschwingte Tanzmusik, und eine große Verlosung sowie eine launige Mitternachtseinlage dürfen ebenfalls nicht fehlen, wenn die Trachtenkapelle Flatz zum Ball lädt. VVK: 8 €, AK: 10 €. 25. Jänner Beginn: 20 Uhr Kulturhaus Gösinggasse 12 Flatz

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Payerbach
Waldwichtel und Schutzengel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Payerbachs Grüne Heidi Prüger griff beim "Waldwichtel und Schutzengel"-Weihnachtsfest zur Kamera und fing ein paar Impressionen ein. "Es war  ein gelungenes fröhliches Miteinander für den guten Zweck", so Prüger.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
11

Neunkirchen
Das Wifi Neunkirchen ist 50

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Anlass bei dem Hans Czettel für lauschige Musik sorgte und die Gläser der Gäste immer voll waren. Wer neben Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz, Bürgermeister Herbert Osterbauer und LA Jürgen Handler noch dabei waren lesen Sie in Ihren Bezirksblättern am 20./21. November in Ihren Bezirksblättern– natürlich kostenlos.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.