Alles zum Thema Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Freizeit
2 Bilder

Vernissage "Bilder eines Jahrhunderts"
Doppel-Ausstellung mit Lessing & Hammerstiel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Wimpassing werden die "Bilder eines Jahrhunderts" – Werke von Erich Lessing und Robert Hammerstiel – gezeigt. Von Fotograf Erich Lessing (1923-2018) stammt unter anderem das berühmte Foto der Staatsvertragsunterzeichnung 1955 im Belvedere. Prof. Robert Hammerstiel muss man eigentlich nicht mehr vorstellen. Der Pottschacher (geb. 1933) war als Kind drei Jahre in einem KZ-ähnlichen, serbischen Internierungslager inhaftiert. Nach seiner Bäckerlehre arbeitete er in der...

  • 16.10.18
Lokales
Mag. Alexander Schatek (Topothek), Rosemarie Heschl, Stadträtin Mag. Andrea Reisenbauer, Ewald Schuster (Museumsverein).

Meldungen aus dem Bezirk knapp zusammengefasst
Kurz & bündig

Stadt sucht Rowdys NEUNKIRCHEN. Spielgeräte im Stadtpark wurden beschmiert (die BB berichteten). Stadtrat Armin Zwazl (ÖVP) kündigte die Suche nach den Übeltätern an. Geschichte hautnah erlebt TERNITZ. Einen wahren Ansturm von geschichtsinteressierten Menschen erlebten die Museen des Schwarzatales bei der "Langen Nacht der Kultur" am 6. Oktober.

  • 09.10.18
Lokales

Inge Gottlieber-Kladosek
Heimische Dichterin aus der Region

Amüsant und herrlich unkompliziert war die Lesung von Inge Gottlieber-Kladosek gestern im Cilli in Neunkirchen. Von einer gewissen „Frau Huber, die mit ihrem Hund im Stadtpark Gassi geht“ war da zu hören, genauso wie vom „Mittelspurakrobaten“ oder von einer Situation, die man „hocknstad“ nennt. Viele Alltagsthemen behandelt sie in ihren Gedichten und es ist eine Freude Ihr zuzuhören. Mit Charme und heiterem Schmä bezieht sie ihr Publikum ein und ist für jeden Anlass auf Anfrage bereit, Ihre...

  • 04.10.18
Freizeit
Gertrude Stein und Alice B. Toklas im Atelier der 27 Rue de Fleurus.

Kulturelles Highlight in Grünbach
Performance mit Live-Kochen und Texten von Gertrude Stein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 20. Oktober erwarten die Urhof-Besucher zwei Performances aus Texten von Gertrude Stein im Zusammenspiel mit Tanz, Musik, Malerei und sogar Live-Kochen, sowie eine Ausstellung mit Werken aus Keramik und Holz, aber auch Kohlezeichnungen und Videokunst. Gertrude Stein (1874 – 1946), die Amerikanerin in Paris, war eine Außenseiterin und doch die Achse, um die sich in Pariser Künstlerkreisen alles drehte. Sie war ein Picasso der Sprache. Ihre Porträts waren verbale...

  • 03.10.18
Leute
Ernst Molden vocals, guitar; Willi Resetarits vocals, harmonica, ukulele; Walther Soyka accordion, vocals; Hannes Wirth guitar, vocals.

Ernst Molden, Willi Resetarits, Walther Soyka und Hannes Wirth in Neunkirchen
Am 12. Oktober heißt's "Yeah"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ernst Molden und Willi Resetarits – beide Amadeus-Preisträger 2017 – legten im selben Jahr mit ihren Lieblingspartnern Soyka und Wirth die neue Platte vor und spielen nach längerer Pause wieder einmal in Neunkirchen die schönsten Lieder der mittlerweile bald zehnjährigen Zusammenarbeit. Mit ihren Konzerten verzaubern sie die Menschen. Die gemeinsamen Auftritte des "bestenSinger-Songwriters auf Gottes Erden" (Willi Resetarits über Ernst Molden) und der "schönsten Stimme der...

  • 03.10.18
Leute
Kulturstadtrat Peter Spicker mit Künstler Bernd Püribauer vor dem "Aquarium".

Kunstprojekt bereichert Ternitzer Stadtplatz
Bernd Püribauer transportierte Fukushima Aquarium mit Lkw in den Stadtkern

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bernd Püribauers Markenzeichen ist, dass er nicht zu erkennen ist – der Künstler tritt immer maskiert in Erscheinung. Bis 12. Oktober ist sein Kunstwerk "Fukushima Aquarium" am Stadtplatz Ternitz zu bestaunen. Es ist dies ein Monument, das die Atomreaktor-Explosion im japanischen Fukushima und ihre Folgen thematisiert. "Bernd Püribauer möchte mit seinem Kunstwerk zum Nachdenken anregen", so Kulturstadtrat Peter Spicker (SPÖ). Nach dem Museumsquartier in Wien und Städten in...

  • 02.10.18
Leute

"Figur trifft Rahmen" im Herrenhaus Ternitz

Ausstellung von Anna Schütz ab 18. Oktober. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Badenerin Anna Schütz zeigt im Rahmen der Ausstellung unter dem Titel "Figur trifft Rahmen" eine Auswahl ihrer Arbeiten. Die figurativen Darstellungen in verschiedenen Techniken können von 18. Oktober bis 2. November, jeweils Montag bis Freitag von 15-17 Uhr, in der Stadtgalerie Ternitz bewundert werden. Ausstellung  18. Oktober bis 2. November Montag – Freitag von 15 Uhr bis 17 Uhr Altes Herrenhaus Franz-Dinhobl-Straße...

  • 26.09.18
Leute

"Zeitreise" durchs Schwarzatal

Im Gratis-Shuttelbus von Museum zu Museum BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf eine interessante geschichtliche Reise durch das Schwarzatal laden vier Museen am 6. Oktober unter dem Motto "Lange Nacht der Kultur im Schwarzatal". Von 17-23 Uhr bitten das Städtische Museum Neunkirchen, das Dorfmuseum Raglitz, das Stahlstadtmuseum Ternitz und das Renner-Museum in Gloggnitz bei freiem Eintritt um Ihren Besuch. Zwei Gratis-Shuttlebusse pendeln zwischen den Museen, außerdem werden kulinarische Schmankerl...

  • 26.09.18
  • 1
Leute

Der coole Duke, Glenn Miller & Co

Erik Schuster und seine Big Band bringen das Kulturhaus Pottschach zum Kochen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Konzert mit dem Saxophonisten Erik Schuster und seiner Big Band hat bereits Tradition im Kulturhaus Pottschach. Genießen Sie Titel aus dem Repertoire der Bands von Count Basie, Duke Ellington, Glenn Miller, und vieles mehr. Das Publikum wird gleichsam auf eine Reise durch die Zeit der großen Big Band Ära eingeladen.
Erik Schuster zählt zu den gefragtesten Musikern der österreichischen Jazz-...

  • 26.09.18
Leute

Hekulis sucht Ternitz heim

Gernot Kulis spielt am 4. Oktober in der Stadthalle Ternitz. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Welt braucht mehr denn je einen Humor-Helden im Kampf gegen die selbsternannten Halbgötter und Vollpfosten. Gernot Kulis ist bereit! Herkules schmückte sich mit einem Löwenfell. Herkulis hat es auf Ihr Zwerchfell abgesehen! Das Leben stellt uns Herkules-Aufgaben, jetzt gibt’s die Herkulis-Lösungen dafür! Mit Witz kann man alles lösen! Wirklich alles? Auf seinem Weg zur Unsterblichkeit in den Comedy-Olymp warten...

  • 26.09.18
Leute Bezahlte Anzeige
2017 Der Mann von La Mancha
6 Bilder

Musical Güssing: 24 Musical-Jahre im Zeitraffer

Seit 1994 werden in Güssing Musicals inszeniert, einstudiert und aufgeführt. Seit fast 25 Jahren bringt Musical Güssing eigenständig erarbeitete Musical-Produktionen auf die Bühne des Güssinger Kulturzentrums. Heuer ist es "Saturday Night Fever", das am Samstag, dem 22. September, Premiere feiert. Das Hauptaugenmerk des Trägervereins liegt auf der Förderung von Talenten sowie auf der Aus- und Weiterbildung im Rahmen von Workshops. Was das Ensemble unter der Leitung von Marianne Resetarits...

  • 20.09.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Die großen Meister der Renaissance

Gewinnspiel: Die großen Meister der Renaissance

Die Giganten der Renaissance in einer Ausstellung. Erleben Sie die einzigartige Ausstellung „Die großen Meister der Renaissance“ in der Votivkirche in Wien! Erstmalig können nun in einer atemberaubenden Präsentation die berühmten Renaissance-Bildwelten an einem Ort erlebt werden. Anhand originalgetreuer Repliken in beeindruckender Dimension und Anordnung wird der Besucher durch die Zeit der Renaissance geführt. „Die großen Meister der Renaissance“ findet vom 1. September bis 2. Dezember...

  • 17.09.18
Leute
Ein herrlicher Musikabend erwartet Sie im Kulturschloss.

Schirk & Friends spielen Barock bis Pop

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Konzertabend besonderer Art erwartet Besucher des Kulturschlosses Reichenau am 21. September. Ab 19.30 Uhr spielen Katharina Schirk, Cellolehrerin am Hans Lanner Regionalmusikschulverband, mit ihren Musikerfreuden Stefan Teufert (Cello), Johannes Münzner (Akkordeon) und Magdalena Hallste (Gesang) Stücke von Händel über Astor Piazzolla bis Michael Jackson. Ein Abend mit Stücken in ungewöhnlicher Besetzung mit einigen Überraschungen wartet auf Sie. Eintritt: frei. 21....

  • 11.09.18
Lokales
Bürgermeister Harald Ponweiser (SPÖ) bei den neuen, üppig dimensionierten Parkflächen für Höfleiner Verhältnisse.
2 Bilder

Höflein behebt Parkplatz-Misere

Endlich: Höflein stockte die Anzahl der Parkflächen im kulturellen Zentrum der Gemeinde massiv auf. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer hätte das gedacht: selbst im ländlichen Bereich sind ausreichend Parkplätze Luxus. So waren die Parkflächen im Bereich der Volksschule und des Musikvereins Höflein an der Hohen Wand bislang spärlich gesät. "Wenn viel los war, hat das dazu geführt, dass die Autos am Gehsteig neben der Straße geparkt wurden", schildert SPÖ-Bürgermeister Harald Ponweiser. 20.000 Euro...

  • 04.09.18
Leute

Voodoo Jürgens singt Ludwig Hirsch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit viel Respekt vor dem Interpreten Ludwig Hirsch, wird Voodoo Jürgens die großen Hits von der „Omama“ bis zu „ I lieg am Ruckn“ und viele andere wieder auf die Bühne bringen. Wer könnte dazu besser prädestiniert sein, als ein immer schon großer Verehrer von Ludwig Hirsch? Gehen doch Voodoo Jürgens musikalische Wurzeln auf diesen „dunkelgrauen“ aber auch manchmal „himmelblauen“ Liedermacher zurück. 40 Jahre nach Veröffentlichung des legendären Ludwig Hirsch Albums...

  • 01.09.18
Leute

Die "Science Busters" kommen nach Wimpassing

Der Rotary Club Neunkirchen holt die Wissenschafts-Kabarettisten in den Bezirk. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Soll man für außerirdische Asteroiden die extrasolare Route sperren? Kann man auf Gravitationswellen auch surfen? Verletzt Glyphosat das Reinheitsgebot oder kann ein Vollrausch lebensrettend sein? Fragen wie diese beantworten die Science Busters, die auf spektakuläre Weise zusammenführen, was für lange Zeit und zu Unrecht getrennt war: Humor und Fakten, Wissenschaft und Satire. "Wir freuen uns,...

  • 31.08.18
Leute
15 Bilder

Goschart griff am Schneeberg zu den Instrumenten

Geiler Openair-Gig vor Michael Scheffers Fischerhütte. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie gut "Dialekt schmeckt" bewies die Band Goschart am 15. August beim Openair-Konzert auf der höchstgelegenen Berghütte des Landes. Im Rahmen der Musikreihe "Dialekt schmeckt", organisiert von Christian Wagner, beschallten die jungen Musiker den Berg mit allerlei originellen Liedern aus der eigenen Feder. Unter den Gästen gesichtet: "Zum Jöbstl"-Chef Michael Jöbstl aus Tattendorf, Oberstleutnant Martin Haslinger...

  • 16.08.18
Leute

Kulturreif Musicalschool bringt "Die Bremer Stadtmusikanten" auf die Bühne

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Bremer Stadtmusikanten erobern das Kulturhaus Flatz. Die bekannte und beliebte Geschichte gibt es nun auch als Kindermusical. In einer neuen Fassung mit eigens komponierten und getexteten Liedern von Birgit und Roland Scheibenreif geben die Kids der Kulturreif Musicalschool diesen Klassiker zum Besten. Fühlen Sie mit, wenn Esel, Hund, Katze und Hahn ihre Geschichte erzählen. Seien Sie gespannt, wenn die Räuber das Dorf überfallen. Lachen Sie aus vollem Herzen, wenn die...

  • 15.08.18
Leute
Die Theatermimen spielen von 31. August bis 2. September in der Barbarahalle Grünbach.

"Eine schreckliche Familie" besucht Grünbach

Grünbacher Theatergruppe auf den Brettern, die die Welt bedeuten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Zwei-Jahres-Rhythmus stehen die Darsteller der Theatergruppe Grünbach auf der Bühne. Von 31. August bis 2. September ist es wieder soweit. Heuer spielt die Theatergruppe "Eine schreckliche Familie". Mit diesem Stück in drei Akten aus der Feder von Norbert Größ knüpfen die Schauspieler an ihre vergangenen Erfolge an und haben diesmal ein heruntergekommenes Haus als Bühnenbild gewählt. Regisseur Rudi Gruber...

  • 14.08.18
Leute

Ein Fest für Schlager-Fans mit den Paldauern

Großes Konzert am 15. September in der Ternitzer Stadthalle. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Paldauer zählen seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Schlagerbands in Europa. Mit ihren eigenen Ideen und einzigartigen Bühnenshows waren sie immer Vorreiter in der Branche und wurden zig-fach kopiert. Im Zeitalter, wo nur mehr Gigantismus zählt und jeder Künstler den anderen mit noch mehr Lichteffekten und Aufwand übertrumpfen möchte, bieten DIE PALDAUER ein außergewöhnliches Konzert, bei dem wieder die...

  • 12.08.18
Leute

Vorlaute Dialektmusik mit 
GoschArt

Die "Dialekt schmeckt"-Musikreihe startet am Schneeberg. BEZIRK NEUNKIRCHEN. 
Wie es der Bandname bereits verrät, erheben die Musiker das Vorlaute, Freche und Schlagfertige zu einer - ihrer - Kunstform. Die eingängigen Liedtexte der Gruppe, begleitet von Gitarre und Klavier, erklären auf amüsante Art und Weise die großen und kleinen Hindernisse des Alltags. Traditionell zu Maria Himmelfahrt ist die Fischerhütte Austragungsort der Konzertreihe "Dialekt schmeckt am Berg". Die Gäste dürfen sich...

  • 06.08.18
Leute Bezahlte Anzeige
"Die lustigen Weiber von Windsor" treiben noch am 3., 4., 10. 11. und 14. August den Tunichtgut Falstaff zum Wahnsinn.
17 Bilder

Burgspiele Güssing bringen Shakespeare für Große und Kleine

"Die lustigen Weiber von Windsor"
 bis 14. August und die Kinderproduktion "Ein kleiner Sommernachtstraum" bis 12. August Seit 25 Jahren bietet der Burgverein Güssing Theater zur Sommerzeit an. Heuer hat Regisseurin Sabine James für die Saison auf der Güssinger Festwiese zweimal William Shakespeare inszeniert. Den „Kleinen Sommernachtstraum“ hat sie - sehr frei nach dem britischen Dramenhelden - mit 25 Kindern und Jugendlichen einstudiert. Die erwachsenen Darsteller spielen „Die lustigen Weiber...

  • 01.08.18
Freizeit
Copyright: Scharfegger´s Raxalpen Resort

Kabarett in den Bergen: Wurschtismus

ein Kabarett von und mit Sandro Swoboda, Regie: Sabine Staudacher Schauspieler und Kabarettist Sandro Swoboda präsentiert mit seinem Kabarettprogramm "Wurschtismus" nachhaltige Lösungen gegen Gram, Grübeln und Grant. Probleme hat ja jeder, die Frage ist nur, wie man mit ihnen umgeht. Schmunzeln Sie mit - auf der Raxalpe und im Hotel Raxalpenhof. Termine: - 08.09.2018: Berggasthof auf der Rax, 15.00 Uhr - 14.09.2018: Hotel Raxalpenhof, Prein/Rax, 19.00 Uhr - Tickets gleich...

  • 01.08.18
Leute

Sommerkino am Ternitzer Stadtplatz

Von 26. bis 28. Juli heißt es "Film ab" BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auch im heurigen Jahr gibt es wieder ein Sommerkino am Stadtplatz Ternitz. In Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Ternitz, dem Stadtmarketing Ternitz und dem Stadtkino Ternitz werden drei Filme der Extraklasse unter dem Sternenhimmel zu sehen sein. Bereits ab 18.30 Uhr gibt es jeden Tag ein tolles Rahmenprogramm: 26. Juli, ab 18.30 Uhr: Musikalischer Auftakt mit Erik Schuster 27. Juli, ab 18.30 Uhr: Kinderabend mit dem Team von...

  • 21.07.18