Lokales

Beiträge zum Thema Lokales

2

Altendorf
Botschaft am Gartenzaun für Bürgermeisterin

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Altendorfs Bürgermeisterin Ulrike Trybus feierte vor kurzem ihr 40. Wiegenfest. Wobei feiern ist ein wenig zu hoch gegriffen. Ganz neu im Club der 40-er ist Altendorfs Ortschefin Ulrike Trybus. Aber: "Es gab keine Feier; weder mit Familie noch mit Freunden. Meine Nachbarn waren so lieb und haben mir ein Plakat auf den Zaun gehängt", so die Neo-Vierzigerin: "Die Feier muss noch warten." Die wird aber sicher nachgeholt, oder?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeister Manfred Schuh, eNu-Regionsleiter Gerald Stradner.

Edlitz
Ordnung für Bauvorhaben

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Auswahl des Grundstücks, die gewünschte Bauweise, der Energiestandard, die Finanzierung und vieles mehr will im Vorfeld geklärt sein.  Der NÖ Bauordner gibt darüber Aufschluss. Um dabei die Baufrauen und Bauherren in Edlitz bestmöglich zu unterstützen, stellt die Gemeinde den NÖ Bauordner der Energie- und Umweltagentur NÖ kostenlos zur Verfügung. Dieser steht am Gemeindeamt zur Abholung bereit. Die Marktgemeinde Edlitz stellt allen Eigenheimerrichtern den NÖ Bauordner...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hermann Hauer, Renate Krumböck, Obmann Andreas Pinkl, Waltraud Faißner, Monika Muhr und Kerstin Lackner.

Grünbach
"Süße Tage" mit dem Dorferneuerungsverein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 7. und 8. Mai fanden die "Süßen Tage des Dorferneuerungsvereins "Neues Grünbach" statt. Im G´schäftl in der Schneebergstraße – vormals Powolny – wurden hausgemachte Mehlspeisen wie  Torten, Kuchen und Schnitten angeboten. 
Bedingt durch die aktuelle Corona-Pandemie war Verweilen allerdings nicht möglich; die Zauberformel hieß "Süßes to go". Viele nutzten dennoch die Gelegenheit, sich die köstlichen selbstgemachten Mehlspeisen schmecken zu lassen. So auch Puchbergs...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Peter Steinwender, Oliver Spritzendorfer, Helmut Fiedler.

Bezirk Neunkirchen
Drei Fitness Tips für dein inneres und körperliches Gleichgewicht

BEZIRK NEUNKJIRCHEN. Drei Männer, eine Mission: Grünbachs Bürgermeister Peter Steinwender, der Neunkirchner Gemeinderat Helmut Fiedler und der Fitness-Experte Oliver Spritzendorfer geben ihre persönlichen Tipps für Fitness weiter (die Bezirksblätter berichten laufend). Beweglichkeit Bewegung sollte immer vielseitig sein. Zielgerichtete, tägliche Beweglichkeitsübungen sind Basis für jedes Ziel. "Immer Bewegungsausführung resetten und an der Beweglichkeit arbeiten", rät Oliver Spritzendorfer. Im...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Altendorf-Tachenberg
Steinart-Künstler ging unter die Schriftsteller

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Normalerweise greift Harald Pillhofer zu Stein und Holz und macht daraus Kunst. Nun ist er auch Autor. "Videoman" lautet der klingende Titel von Harald Pillhofers Erstlingswerk. Das Frontcover des Romans ziert eine Supernova, die Pillhofer selbst gemalt hat. Das Buch selbst umfasst gut 130 Seiten. Dabei beschreibt es nur den ersten Tag im Leben von Videoman, der die Welt bereist, interessante Menschen und Orte kennenlernt. "Es sollen weitere Bände folgen", verrät der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Stadtvize Christian Samwald und Stadtamtsdirektor Gernot Zottl sind stolz auf die Ausweitung der Industrie-Ausbildung.

Qualifizierungslehrgang
Ternitz startet Diplomlehrgang für Maschinenbau

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Qualifizierungslehrgang für Facharbeiter in Ternitz wird im Herbst mit einem Diplomlehrgang fortgesetzt.   Im Herbst des Vorjahres ist der Startschuss für den Qualifizierungslehrgang der Stadtgemeinde Ternitz gefallen. Die teilnehmenden Facharbeiter befinden sich schon auf der Zielgeraden und werden Ende Juni als erste Absolventen diesen Lehrgang erfolgreich abschließen. Auch für Maturanten Doch das war erst der Anfang. Im kommenden Studienjahr wird der, mit den...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Franz Lechner, Angela Kahofer, Brigitta Pausch, Torsten Kellermann , Luis Kahofer und Heinrich Bacher vor dem 24Stunden-7-Tage-Container.

Grafenbach-St. Valentin
Was bei Garten-Fans nun auf den Einkaufslisten steht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Blumen, Sträucher und Kräuter stehen jetzt auf zahlreichen Einkaufslisten.  Viele shoppen sich in den Frühling und greifen dabei zu Frühlingsboten – also zu Blumen. Wir haben die Garten-Fans vor der Blumenhütte mit ihren 24-Stunden-Container gefunden und befragt, was so als erstes eingekauft wird. Brigitta Pausch aus Wimpassing: "Ich komme hier gerne her, weil man immer Pflanzen findet." Franz Lechner, Köttlach: "Mir gefällt die große Auswahl und gute Beratung. Diesmal...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Heinrich Bacher, Gattin Waltraud und Kundin Grete Pfalzer.
2

Grafenbach-St. Valentin
In diesem Friseurladen ist die Zeit stehengeblieben

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eigentlich ist Heinrich Bacher schon in Pension. Und doch greift er in seinem Elternhaus – das früher auch ein Friseurgeschäft war – gelegentlich zur Schere. Das Haus an der B17 in Grafenbach sieht von Außen wie ein ganz gewöhnliches Wohnhaus aus. Doch wer es betritt, unternimmt eine Zeitreise. Im Inneren findet man einen Friseurladen vor, wie er vor Jahrzehnten eingerichtet war. "Das war der Betrieb meines Vaters", erzählt Heinrich Bacher, Bezirksinnungsmeister der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Rückblick auf 1. Mai in Neunkirchen
Fackeln entzündet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Da die SPÖ Neunkirchen auch heuer keine Maifeier machen konnte, wurde eine alternative "Andacht" gefunden. Mit Fackeln und zwei Tafeln mit klassischen sozialdemokratischen Forderungen nahm die SPÖ Neunkirchen am 1. Mai vor dem Arbeitsmarktservice Neunkirchen Aufstellung. "Ist dieser Tag doch mehr als nur ein staatlicher Feiertag und gerade in der Krise von besonderer Bedeutung", so die SPÖ-Bundesrätin und Stadträtin Andrea Kahofer. "Der Kampf gegen das Corona-Virus ist...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeisterin Irene Gölles und die Stadt Gloggnitz weisen auf Änderungen für den Pfingstsonntag hin.

Gloggnitz
Teststraße ist am Pfingstsonntag zu

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer einen Corona-Test machen möchte, kann ihn am 9. Mai (Muttertag) sowie am 13. Mai (Christ Himmelfahrt) zu den gewohnten Zeiten in der Teststraße Gloggnitz, von 16 bis 20 erledigen. ABER: am Sonntag, den 23. Mai (Pfingsten) finden keine Testungen statt. Diese sind erst wieder am Montag, 24. Mai, 16 bis 20 Uhr, möglich. Corona-Testungen Sparkassenplatz 5 2640 Gloggnitz

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Johann Dragschitz spitzt auf Friseurbesuch und ein Bier.
4

Bezirk Neunkirchen
Auf zum Frühlings-Shopping

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach einem Monat Lockdown ist die Lust auf das Erlebnis Einkauf riesig. Die Bezirksblätter haben sich umgehört. Die Öffnungsschritte nach dem Lockdown machen Lust auf Frühlings-Shoppen. "Die Restaurantbesuche gehen mir schon ab und ich freue mich schon auf das erste Bier, das ich bestellen kann. Das kommt noch vorm Friseur", scherzt der Ternitzer Weinakademiker Johann Dragschitz. "Ich bin froh, wenn ich wieder bei Pagro und Obi Material für meine künstlerischen Arbeiten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Wieder leichte Steigerung bei positiven Corona-Tests

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Blick auf die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen am Morgen des 3. Mai zeigte, dass die Zahl positiver Corona-Tests bei 88,0 pro 100.000 Einwohner lag (76 in absoluten Zahlen). Zum Vergleich: Am Vortag wurden 71 in absoluten Zahlen bzw. 82,2 pro 100.000 Einwohner positiv getestet. Im benachbarten Bezirk Wiener Neustadt wurden am 3. Mai absolut 47 (60,0 pro 100.000 Einwohner) gezählt, in Wiener Neustadt Stadt waren es 53 (115,7 pro 100.000 Einwohner).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Zahl positiver Corona-Tests wieder leicht gestiegen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Blick auf die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen: Am Morgen des 30. April lag der Wert bei 83,4 pro 100.000 Einwohner im Bezirk oder bei 72 in absoluten Zahlen. Zum Vergleich: am 29. April waren die Zahlen etwas niedriger, lagen bei 68 in absoluten Zahlen bzw. 78,8 pro 100.000 Einwohner. Im benachbarten Bezirk Wiener Neustadt wurden absolut 46 (58,7 pro 100.000 Einwohner) gezählt, in Wiener Neustadt Stadt waren es nur 51 (111,3 pro 100.000 Einwohner).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Stadtgebiet Ternitz
Das etwas andere Maispielen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Mai-Spielen würde in den Lockdown fallen. Doch die Ternitzer Musiker haben sich etwas einfallen lassen. Das ist bitter: ausgerechnet das traditionelle Maispielen darf heuer nicht stattfinden. Lockdown – eh klar. Und trotzdem zeigen sich zumindest die Musikvereine aus dem Stadtgebiet Ternitz kreativ, damit von ihnen dennoch etwas zu hören ist. Not macht erfinderisch Josef Feilhofer, Kapellmeister der Trachtenkapelle Flatz zu den Bezirksblättern: "Wir haben schon mit den...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Bezirk Neunkirchen
´Drei Corona-Schicksale von vielen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Coronavirus macht Menschen nicht nur krank. Es sorgt auch für "Kollateralschäden". Wir beleuchten Drei Schicksale. Neben der politischen Bevormundung und den vielen Einschränkungen, wo die Jungen, die Mittelschicht und die Alten meist auf der Verliererseite stehen, treten unzählige Kollateralschäden an die Oberfläche. Viele sind in finanziellen Schwierigkeiten, viele sind verzweifelt, viele sind depressiv. Und wieder andere scheinen die 'neu gewonnene Freizeit' im...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Und plötzlich waren's nur mehr 94

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk sinkt weiter. Wurden am Morgen des 21. April noch 114,7 pro 100.000 Einwohner und in ganzen Zahlen 99 gezählt, waren es am Abend desselben Tages nur noch 108,9 pro 100.000 Einwohner und 94 in ganzen Zahlen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Corona-News Bezirk Neunkirchen
Unter 100 echte Neuinfektionen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen ist weiterhin im Sinken. Am Morgen des 20. April wurden noch 134,3 pro 100.000 Einwohner und in absoluten Zahlen bei 116 Corona-Infektionen gezählt. Am 21. April waren es nur mehr 114,7 pro 100.000 Einwohner und in ganzen Zahlen gar nur noch 99. Bleiben Sie dran, wir tun es auch!

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Oliver Spritzendorfer: man muss dem Körper beibringen, Fett zu verbrennen.

Neunkirchen
Den Stoffwechsel ankurbeln, um nachhaltig Gewicht zu verlieren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Drei Männer, eine Mission: Grünbachs Bürgermeister Peter Steinwender, der Neunkirchner Gemeinderat Helmut Fiedler und der Fitness-Experte Oliver Spritzendorfer geben ihre persönlichen Tipps für Fitness weiter (die Bezirksblätter berichteten). "Die schlechte Nachricht? Es gibt kein Wundermittel als Garant für nachhaltiges und gesundes Abnehmen. Es geht nicht nur darum Gewicht in Form von Kilos zu verlieren, sondern ein besseres Körpergefühl und eine gesunde Ausstrahlung zu...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Corona-Infektionen von 15. auf 16. April wieder gestiegen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen lag mit 16. April bei 188,8 pro 100.000 Einwohner und in absoluten Zahlen gar bei 163 Corona-Infektionen. – Damit ist die Infektionsrate gegenüber dem Vortag wieder angestiegen. Der Zuspruch in den Corona-Teststraßen im Bezirk ist groß. Schließlich benötigen viele Pendler für das Verlassen des Bezirks, der als Hochinzidenzgebiet geführt wird, einen negativen Corona-Test, um arbeiten gehen zu können. Die verstärkten Testungen machen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Regisseur David Nawrath mit Landtagsabgeordneten Vizebürgermeister Christian Samwald und Hauptdarsteller Sebastian Koch.

Ternitz
"Film-Gericht" tagte im Ternitzer Rathaus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Justizanstalt Gerasdorf diente bereits als Kulisse für den Film "Euer Ehren". Ein paar Justizler bekamen sogar eine kleine Rolle. Mehr dazu liest du an dieser Stelle. Nun wurde auch im Ternitzer Rathaus gedreht. Am 13. April 2021 fanden Dreharbeiten zu "Euer Ehren" im Rathaus Ternitz statt. Das hoch professionelle Team der österreichischen Filmproduktionsfirma rund um Regie-Shootingstar David Nawrath verwandelte den Ternitzer Gemeinderatssitzungssaal in das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ernst Prutti, Glamping Park Mönichkirchen: "Bis Juli halte ich noch aus. Danach muss ich mir etwas überlegen."
3

Bezirk Neunkirchen
Lockdown-Verlängerung – drei Unternehmer am Wort

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Lockdown-Verlängerung macht es den "Kleinen" noch schwerer. Wir haben uns umgehört. Noch mehr finanzielle Schwierigkeiten "Es ist momentan für die Kleinbetriebe eine Katastrophe", so Renate Stadler, Betreiberin einer Gärtnerei in Scheiblingkirchen: "Besonders wenn sie eingemietet sind. Die Kosten laufen weiter, die Einnahmen bleiben aus. Ob diese Verlängerung jetzt wirklich Sinn macht bezweifle ich, da die Großbetriebe befugt sind alles zu verkaufen. Und das finde ich...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Bezirk Neunkirchen
Geheimtipp für flottes Corona-Testen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer kein Freund langer Warteschlangen für Corona-Tests ist, sollte die Test-Einrichtungen in kleineren Gemeinden eines Blickes würdigen. Die Bezirksblätter nahmen am Oster-Wochenende zum Beispiel die Test-Möglichkeit in Grafenbach-St. Valentin unter die Lupe. Fazit: knapp 15 Minuten hat musste man für Warten und Testung an Zeit aufbringen. Das ist definitiv ein vertretbarer Zeitaufwand.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
10

Baustelle Grimmenstein
Gasthaus-Teilabbruch ebnet Weg für neues Ortszentrum

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neue Wohnungen, Tiefgaragen und ein neuer Mehrzwecksaal – das Gesicht in Grimmensteins Zentrum verändert sich gerade. Es ist das Hauptprojekt in Grimmenstein, an dem derzeit fieberhaft gearbeitet wird – die Zentrums-Neugestaltung. "Derzeit erfolgt der Abbruch eines Teils des ehemaligen Gasthaus Tanzler, wo auch immer der Kulmriegelball stattfand", berichtet Bürgermeister Engelbert Pichler (ÖVP). Wohnen & regional shoppen Auf den freien Flächen entstehen neben 28...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
AMS-Chefin Claudia Schweiger.

Der Arbeitsmarkt im Bezirk Neunkirchen
Im März zählte das AMS 4.333 Kunden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Grund zur Hoffnung? Ein Jahr nach Beginn der Corona-Krise sinkt die Arbeitslosigkeit erstmals wieder unter das Niveau des Vorjahres. Besonders stark betroffen bleiben Langzeitarbeitslose. "Ende März sind im Bezirk Neunkirchen mit 3.764 um 886 bzw. -19,1% weniger Personen auf Jobsuche als im Vorjahr. „Dabei ist allerdings zu beachten, dass der Rückgang großteils ein Basiseffekt ist, da der Vergleichswert Ende März 2020 mitten in den ersten Lockdown fällt", berichtet AMS...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.