Event

Beiträge zum Thema Event

Die Kunst kehrt zurück: auf Schloss Gloggnitz gibt die Berufsvereinigung der Bildenden Künstler ein starkes Lebenszeichen von sich. Unbedingt vorbei schauen und sich dem Kunstgenuss hingeben!

Die Rückkehr der Kultur
Kunstgenuss auf Schloss Gloggnitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs präsentiert die Ausstellung "Zukunftssplitter". Werke von Albert Hoffmann, Andreas Mathes, Berthild Zierl, Caren Dinges, Christine Haiden, Dmitri Verdianu, Ellen Bittner, Franziska Bruckner, Gabriele Bina, Gerlinde Kosina, Gisela Reimer, Ilse Payer, Isabella Scherabon, Panto Trivkovic, Peter Liska, Petra Gartner, Rudolf Schar alias LeRusch, Susanne Guzei-Taschner und Walter Kanov sind von 13. Mai bis 27. Juni auf...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kulinarische Leckerbissen (Symbolfoto) dürfen beim Jahrmarkt nicht fehlen.
3

Ein Hauch von Gesellschaftsleben
Jahrmarkt soll 15 Standler in Bezirkshauptstadt führen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Für 10. März ist ein Jahrmarkt in der Bezirkshauptstadt geplant. Bisher sind 15 Stände angemeldet.  Der längste Aussteller nimmt 17 Meter Fläche für sich in Anspruch. Das Angebot soll – typisch Jahrmarkt – von Unterwäsche und Schuhe, über Lebensmittel bis hin zu Spielzeug gehen. Um ausreichend Abstand zu haben, soll der Jahrmarkt in Teilen der Urbangasse und im Bereich des Minoritenplatzes stattfinden.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Band Stormwind beschallte den Garten in Grafenbach, wo nun eine Weihnachtskerze steht.
2

Grafenbach-St. Valentin
Grafenbacher organisierte Open-Air für Feuerwehren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Edgar Swoboda machte mit seiner riesigen Adventkerze von sich reden. Mehr dazu erfahren Sie an dieser Stelle. Aber er hat auch ein Herz für die Freiwilligen Feuerwehren. Eigentlich wollten die Bezirksblätter die 3,80 Meter große, elektrische Weihnachtskerze im Garten das Grafenbachers Edgar Swoboda fotografieren. Zufällig kam dabei zur Sprache, dass er den Garten auch im Sommer für ein Projekt nutzte. – Nämlich ein Open-Air-Konzert im kleinen Rahmen, dessen Nutznießer die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mic Oechsner

Kirchberg am Wechsel
UPDATE zu Jazz-Schmankerl zu Jahresende

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mic Oechsner hat einen Kulturfolder mit einer Reihe von Jazz-Schmankerl ausgearbeitet. Aber es sieht nicht gut aus für das Dezember-Event. Für 7. Dezember wäre noch ein Konzert geplant (Gipsy Christmas, Gasthof Diewald, 19.30 Uhr). Der Haken daran: die Gastronomie wurde in den Dornröschenschlaf geschickt. Darf man sich dennoch auf ein Konzert am 7. Dezember freuen? Mic Oechsner: "Aufgrund der momentanen Situation wissen wir nicht, ob unser Dezember-Termin stattfinden kann....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Sorgen am 2. Dezember für Weihnachtsstimmung - Theresia Haiger und Helmuth Vavra.

Neunkirchen
Heilbutt & Rosen "Still, Still, Still"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Freuen sie sich auf einen kabarettistischen Beitrag zur schönsten Zeit des Jahres. Und das gleich mit zwei Vorstellungen. In zehn Jahren spielten Heilbutt & Rosen ihr erstes Weihnachtsprogramm 114 Mal zur stillsten Zeit des Jahres. Für viele Fans wurde es zu einem Fixpunkt in der Vorweihnachtszeit. Das neue Weihnachtsprogramm "Still, Still, Still" mit Theresia Haiger und Helmuth Vavra, begleitet von Berthold Foeger am Piano, findet am Mittwoch, 2. Dezember im VAZ der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
VIP - Very Important Pichler

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In einer Zeit voller Hektik und Terminen kann man schon mal das Wesentliche aus den Augen verlieren. Doch was ist im Leben eigentlich very important? In ihrem dritten Soloprogramm geht die 22-jährige Evelin Pichler genau dieser Frage auf den Grund. Geprägt von Wortwitzen, Pichlers trockenem Humor und ihrer jugendlichen Art, ist „VIP – Very Important Pichler“ das ideale Programm für alle, die den stressigen Alltag vergessen wollen. VVK: € 10 | AK: € 12. Vorverkauf:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Kabarett
Klaus Bandl bringt "lachHAFT – Die Mixedshow" nach Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Genießen Sie drei Künstler an einem Abend und einen Moderator – also vier zum Preis von einem. Lisa Schmid kratzt am Sargdeckel des Tabuthemas Tod, jagt wahnwitzig dem Ehrengrab und der "schönen Leich" nach und trifft dabei auf skurrile Gestalten. Jürgen Föttinger hat das Rezept für einen kurzweiligen Abend: Geschichten, die das Leben selbst schreibt, humoristisch aufgearbeitet, mit ordentlich viel Musik. Benedikt Mitmannsgruber, Gewinner des Publikumspreises beim...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Payerbach
Oktoberfest mit Weißwurst, Brezen & Bier

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Bereich des Payerbacher Bahnhofbuffets kommt Oktoberfest-Stimmung auf. Am 26. September, ab 16 Uhr, werden Weißwürste und Brezen aufgetischt. Und natürlich gibt's dafür ein helles Blondes. Auch für Live-Musik mit "Gertschi" ist gesorgt. Inklusive Tombola. Eintritt frei. O'zapft is Bahnhofbuffet Payerbach

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Die besten Sachen zum Lachen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 12. Juni 2020 feierte der österreichische Schauspieler, Humorist und Komödiant Otto Schenk seinen 90-er. Bei seiner großen Tour zum Runden bringt er humorvoll Literarisches und Komödiantisches auf höchstem Niveau, allgemein verständlich und Lachmuskeln strapazierend. Seine Lesestücke werden ergänzt und bereichert mit Ausschnitten aus seinen unvergesslichen Filmen und TV-Produktionen, die Jahrzehnte überdauert haben, ohne an Qualität einzubüßen. Dabei gibt es auch ein...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Valerie reist vom Turbanland über den Ozean bis zum Bauernhof.

Ternitz
Kindertheater zum Mitmachen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Jeden Abend das gleiche Spiel: Valerie will nicht ins Bett. Stattdessen schwingt sie sich auf ihre Gute-Nacht-Schaukel und lässt sich von ihrer Fantasie zu den verschiedensten Schauplätzen entführen. So erleben wir Valerie auf einer Reise ins geheimnisvolle Turbanland, als Kapitän eines Ozeandampfers oder als Bäuerin auf einem Bauernhof. Wir sind dabei, wenn sie mit dem Tierexpress durch die Lande braust, begeben uns mit ihr auf eine lustige Rodelrutschpartie und bestaunen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Wiener Lieder, Wiener Wein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wenn Walter Nagel zur Kontragitarre greift, dann ist beste Unterhaltung mit Heurigen- und Wienerlied garantiert. Von lustigen Liedern wie "Mei Alte sauft so viel wia i" oder "Mei Naserl is so rot, weil ich so blau bin" bis zu Klassikern wie "Der narrische Kastanienbaum" und "Herrgott aus Stan" wird alles präsentiert, was zu einem gemütlichen Wiener Heurigenabend dazugehört. Eintritt frei. Platzreservierung unter 0676/3601591. Wiener Lieder, Wiener Wein 12. September, 18 Uhr...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Pottschach
Am 6. September geht's um die Ruam

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der 1. Pottschacher Musikverein lädt am 6. September zum traditionellen Ruamkirtag. Corona-bedingt findet der Ruamkirtag heuer nur an einem Tag statt, und dann auch nur bei Schönwetter. Das Fest beginnt um 9.30 Uhr mit einer Feldmesse, zelebriert von Pfarrer Mario Böhrer. Eintritt ist frei. Musikalisch sorgt die Bauernkapelle Pottschach für gute Unterhaltung. Es findet auch eine Verlosung statt, bei der ein Rundflug für drei Personen zu einer Stunde zu gewinnen ist....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Vizebürgermeister Johann Gansterer (Grüne), Stadträtin für Vereine und Veranstaltungen Christine Vorauer (ÖVP), Bürgermeister Herbert Osterbauer (ÖVP) und Gemeinderat Ing. Oliver Huber (ÖVP).

Neunkirchen
Advent findet statt – aber mit Abstand

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Während Würflach und Seebenstein den Advent in der Klamm und die Adventmeile bereits abgesagt haben, geht die Bezirkshauptstadt einen anderen Weg. "Wir planen, die Hütten mit Abstand zueinander aufzustellen", skizziert die für Veranstaltungen zuständige Stadträtin Christine Vorauer (ÖVP). "Die Hütten werden am Holzplatz, in der Kirchengasse und am Hauptplatz aufgestellt. Dadurch ist gewährleistet, dass sich die Besucher weitläufiger in der Innenstadt verteilen", so die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Breitenstein
Ghegamuseum feiert den 8. Jahrestag

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 30. August wird das Jubiläum mit viel Musik zelebriert. Streng genommen hätte das Ghegamuseum, das Georg Zwickl mit viel Leidenschaft in Breitenstein betreibt, erst am 1. September seinen 8. Geburtstag. "Aber wir feiern ziehen die Feier auf 30. August vor, weil der 1. September ein Dienstag ist", so Zwickl. "Friends of Jazz" werden am Sonntag Swing, Be Pop, Jazz, Rock, Latin zwischen 10 und 14 Uhr auf der neuen Terrasse zu Gehör bringen. Dazu wird ein reichhaltiges Buffet...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Aus der Gemeinde waren GGR Martin Hausmann, Vizebürgermeister Christian Dungl, GR Andrea Fischer, GR Walpurga Hödl, GR Reinhard Rattner und Prokurist Johannes Zwinz vertreten.
10

Puchberg am Schneeberg
Schlechtwetterwolken über Sommerkino

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Leider musste wegen Schlechtwetters der Auftaktfilm des beliebten Sommerkinos in Puchberg vergangenen Donnerstag in die Schneeberghalle verlegt werden. Sehr sehenswert war der Film "Couch Connections". Der Ternitzer Christoph Pehofer zog mit Neugierde und Offenheit gegenüber anderen Kulturen in verschiedenste Länder dieser Welt und kam mit einem Rucksack voll mit Filmmaterial nach Österreich zurück. Unter den Cineasten waren sowohl Einheimische als auch einige Belgier zu...

  • Neunkirchen
  • Eva R.
Lange Gesichter bei Stadtrat Kurt Ebruster (SPÖ), Stadtrat Mag. Armin Zwazl (ÖVP), Bürgermeister Herbert Osterbauer, GR Günter Pallauf (Grüne), GR Wilhelm Haberbichler (FPÖ) und Wirte-Vertreter Christian Schicker (v.l.) bei der Absage des Stadtfestes 2020.
4

Neunkirchen
100 Jahre Stadterhebung wird heuer NICHT mit Stadtfest gefeiert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das nächste Corona-Opfer bei den Veranstaltungen ist das Stadtfest Neunkirchen. Bürgermeister Herbert Osterbauer hofft auf Verständnis bei der Bevölkerung. "Gesundheit geht vor" "Prinzipiell: Die Gesundheit aller Beteiligten geht vor. Das ausgearbeitete COVID-19-Konzept hätte zwar eine Durchführung des Festes ermöglicht, der Erlebnisfaktor hätte aber unter den notwendigen Auflagen massiv gelitten", erklärt ÖVP-Bürgermeister Herbert Osterbauer die Beweggründe für die Absage...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Pottschach
Harri Stojka Express: Rock den Jazz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Harri Stojka, ein Großer der österreichischen Musikszene, feiert 2020 würdig sein 50jähriges Bühnenjubiläum und stellt dabei musikalische Zeitgeist-Uhren genussvoll auf den Kopf. Vom Rockjazz weiter zum Bebop, zu Modern Jazz und Gipsy-Sound und retour: Der österreichische Gitarren-Virtuose mit legendärer, stilistischer Bandbreite dreht jetzt mit Verve am Rad der Zeit und befeuert seine frühe Phase mit neuer Energie. Harri Stojka ist in verschiedenen musikalischen Genres...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Philipp Sageder musiziert in Pitten.

Pitten
Vocalartist Philipp Sageder live bei "Pitten Classics"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Philipp Sageder tritt im Rahmen der "Pitten Classics" am 20. Juli in der Pittental-Gemeinde auf. Der geniale Musiker und Beatboxer Philipp Sageder machte vor allem mit dem Bandprojekt "Bauchklang" von sich reden. Vielseitig und weltumspannend sind seine musikalischen Reisen. Am 20. Juli 2020 ab 20 Uhr gastieren Philipp Sageder & Friends im Rahmen der „Pitten Classics“ im Gastgarten Unger in Pitten. Sieben großartige Künstler präsentieren Songs, Improvisationen,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Hirschwang
Maya Hakvoort live

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zum Vormerken: Maya Hakvoort gastiert im Rahmen des 1. Reichenauer Kultursommers im Seminar-Park-Hotel Hirschwang. Musicalstar Maya Hakvoort, bekannt von ihrer Titelrolle der „Elisabeth“ oder auch von den von ihr ins Leben gerufenen „4 Voices of Musical“ wird nicht nur ihre größten Hits und bekanntesten Melodien ihrer abwechslungsreichen Karriere zum Besten geben, sondern auch Songs, die ihr am Herzen liegen, präsentieren. Die Gäste dürfen sich darauf freuen, Maya Hakvoort...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Gloggnitz
Sommernachtsführungen in der Gloggnitzer Mühle

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Rahmen des Familienprogramms werden im Brot- und Mühlenmuseum Gloggnitz eigene Führungen für Kinder und Eltern geboten. Gesucht werden die alten Mühlengeister: Es gibt eine Märchenstunde und Entdeckertour mit Meli – Maskottchen des Brot- und Mühlenmuseums. Während die Kinder toben, dürfen sich die Erwachsenen über eine Spezialführung freuen, und romantische aber auch gruselige Geschichten erfahren, die vorher bei Führungen noch nie erzählt wurden. Den Abschluss bildet ein...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Pottschach
#soklingtNÖ – starkes musikalisches Lebenszeichen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach einer längeren Pause greift der 1. Pottschacher Musikverein wieder gemeinsam zu den Instrumenten. Das Land Niederösterreich und der NÖ Blasmusikverband starten am 19. Juni eine Aktion. "Wir machen natürlich mit und spielen ein spontanes Platzkonzert", so Karl Ungerböck vom 1. Pottschacher MV. Gespielt wird am 19. Juni, 17 Uhr, am Parkplatz vorm Kulturhaus Pottschach.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Reichenau
Die Buchpräsentation von Willy Zwerger wird vertagt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Theater Center Forum in Wien stellte der in der Bundeshauptstadt wirkende Reichenauer Buchautor Willy Zwerger gemeinsam mit Gitarrero Walter Hollmann sein neues Werk "Der Letzte, bitte!" vor. Da sich Zwergers neues Werk dank der gleich dazu geschriebenen Regieanweisungen wie aus einem Guss lesen ließ, beschloss der Reichenauer Autor, es auch als Buch zu veröffentlichen. Alleine die Vorstellung der einzelnen Charaktere - optisch verstärkt durch scharf karikierte Masken -...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Wimpassing
Achziger-Jahre-Party mit stark reduzierter Gästezahl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Achziger-Jahre-Party, die Moccamio-Betreiber Roland Rath für 14. März ausgerufen hat, fiel dünner aus, als geplant. "Ursprünglich hatten wir 30 Plätze zu wenig, nun waren 15 Plätze von unseren Stammkunden reserviert", so Rath. Bei der 80-er Party – trotz Corona-Angst – gesehen: Martin Wagner, Michi Czerny, Jennifer Wirkner und Peter Seyfried.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
FlipNFlop gastieren im Weinkeller des Payerbacher Hotels Hübner.

Neunkirchen/Payerbach
FlipNFlop im Weinkeller Hübner

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist – dieses Motto setzen sich auch wir, Lukas Polansky und Sebastian Holzer alias FlipNFlop, zwei junge Musiker aus dem südlichen Niederösterreich. Mit unserer Musik wollen wir einen idealen Mix an Texten für jede Altersgruppe und Melodien mit Ohrwurmpotenzial in Form von Austropop „dar“ bieten. Mit den Studioproduktionen wie „Steh auf und leb“ oder „So is hoit is Lebn“ standen wir mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.