Auffahrunfall

Beiträge zum Thema Auffahrunfall

Ursache noch ungeklärt
Unfall auf der A1

Am 23. Juli 2021 gegen 22 Uhr ereignete sich im dreispurigen Bereich der A1 Richtung Salzburg, im Gemeindegebiet von Ansfelden ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. ANSFELDEN. Es kam zum Auffahrunfall mit dem Pkw eines 26-Jährigen Niederösterreicher, eines 42-jährigen rumänischen Staatsbürger aus Deutschland und eines 20-jährigen Rumänen, welche alle auf der zweiten Fahrspur fuhren. Der Pkw des 20-Jährigen drehte sich nach rechts ein und kam quer auf dem dritten Fahrstreifen zum...

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
Bei einem Verkehrsunfall auf der Gerlos Straße wurde eine Autofahrerin und ihr Baby leicht verletzt.

Polizeimeldung
Verletzter bei Verkehrsunfall auf der Gerlosstraße

Zwischen Bramberg und Neukirchen kam es zu einem Verkehrsunfall. Bei diesem wurde eine Pinzgauerin (31) und ihr Sohn (14 Monate) leicht verletzt. BRAMBERG, NEUKIRCHEN. Am Vormittag des 21. Juli 2021 ereignete sich auf der Gerlosstraße (B165), von Bramberg in Richtung Neukirchen, ein Verkehrsunfall. Bei diesem erlitten eine 31-jährige Pinzgauerin und ihr 14 Monate alter Sohn Verletzungen leichten Grades. Auto von Lastwagen gestreift Ein Lastwagenfahrer (21) aus dem Pinzgau übersah, laut eigenen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Eine 21-jährige Piesendorferin verursachte aus bisher noch ungeklärter Ursache einen Auffahrunfall auf der B-168.

Polizeimeldung Piesendorf
21-jährige verursachte Auffahrunfall auf B168

Aus bisher noch ungeklärter Ursache verursachte ein 21-jährige Einheimische gestern Abend einen Auffahrunfall. Sie kollidierte mit dem Fahrzeug eines 20-jährigen Saalfeldners. PIESENDORF. Auf der B-168, im Bereich Aufhausen, Gemeinde Piesendorf kam es gestern zu einem Auffahrunfall. Eine Autolenkerin aus Piesendorf war laut eigenen Angaben von Piesendorf Richtung Zell am See unterwegs. In Höhe von Aufhausen kam es dann zu dem Unfall, aus noch ungeklärter Ursache, übersah die Lenkerin den vor...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Im Gräberntunnel ereignete sich heute Nachmittag ein Verkehrsunfall.

Gräberntunnel/Wolfsberg
Sperre der Südautobahn wegen Auffahrunfall

Heute Nachmittag waren ein Sattelschlepper und ein Auto in einen Unfall im Gräberntunnel verwickelt. WOLFSBERG. Am Donnerstag, 15. Juli 2021, lenkte ein 52-jähriger Kraftfahrer aus Wien sein Sattelzugfahrzeug auf der Südautobahn (A2) im Gräberntunnel. Dabei fuhr er einem Pkw, der von einem 28-jährigen Ungarn gelenkt wurde, hinten auf: Der Kraftfahrer gab an, dass er übersehen habe, dass das Auto im Baustellenbereich seine Fahrgeschwindigkeit verringert hatte. Einstündige SperreDurch den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die beiden Lenkerinnen sowie die Beifahrer wurden unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.

Lenker und Beifahrer verletzt
Auffahrunfall mit mehreren Verletzten in St. Marienkirchen

Zwei Pkw-Lenkerinnen und ihre Beifahrer wurden bei einem Unfall am 3. Juli 2021 in St. Marienkirchen unbestimmten Grades verletzt. ST. MARIENKIRCHEN. Laut Meldung der Polizei fuhr eine 47-Jährige aus dem Bezirk Ried am 3. Juli 2021, gegen 16:50 Uhr, mit ihrem Pkw auf der B141 aus Richtung Ried im Innkreis kommend Richtung Haag am Hausruck. Im Ortschaftsbereich Grausgrub, Gemeinde St. Marienkirchen am Hausruck, bremste sie ihr Fahrzeug ab, da vor ihr ein Pkw, der links abbiegen wollte, aufgrund...

  • Ried
  • Martina Weymayer
Eine 15-Jährige verlor nach dem Aufprall auf einen stehengebliebenen PKW in Kramsach kurz das Bewusstsein.
5

Unfall
Mofa-Lenkerin (15) fährt auf PKW in Kramsach auf

15-Jährige bemerkt Stehenbleiben von PKW zu spät und verliert nach Aufprall kurz das Bewusstsein. KRAMSACH. Eine 52-Jährige war am 1. Juli mit ihrem PKW auf der Kramsacher Straße (L-211) im Gemeindegebiet von Kramsach in Richtung Ortszentrum unterwegs. Gegen 17:23 Uhr überholte die Frau eine 15-jährige Mofa-Lenkerin. Kurz darauf musste die PKW-Lenkerin wegen eines Schwanenpaares samt deren vier Küken am rechten Fahrbahnbereich anhalten. Mofa-Lenkerin fährt auf Die Mofa-Lenkerin dürfte das erst...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Zwei Motorradfahrer kollidierten in Breitenbach und wurden durch den Aufprall in das angrenzende Feld geschleudert.
2

Unfall
Motorradfahrer kollidiert in Breitenbach mit Motorrad und PKW

29-Jähriger fährt mit Motorrad zunächst auf PKW auf, weicht aus und kollidiert mit entgegenkommendem Motorrad. BREITENBACH. Ein 41-Jähriger war am Sonntag, den 27. Juni gegen 16:30 Uhr mit seinem Auto in Breitenbach unterwegs. Der Mann fuhr auf Höhe des Ortsteiles Haus auf der L 211 – Unterinntaler Landesstraße in Richtung Kramsach. Da vor ihm zwei Radfahrer fuhren, bremste der Mann und verringerte seine Geschwindigkeit. Ein 29-jähriger Motorradfahrer, der direkt hinter dem 41-Jährigen fuhr,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Fahrzeuge nach Zusammenstoß in Feld geschleudert
Video 15

Sekundenschlaf
Fahrzeuge nach Zusammenstoß in Feld geschleudert

Auf der B122 kam es am Sonntagvormittag, 27. Juni 2021, zwischen Sierning und Waldneukirchen zur Kollision zweier Fahrzeuge. SIERNING, WALDNEUKIRCHEN. Offenbar aufgrund von Sekundenschlaf kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Fahrzeug auf das vordere fahrende Fahrzeug auffuhr. Durch den heftigen Aufprall wurden die beiden Fahrzeuge in angrenzende Felder geschleudert. Eines durchschlug dabei einen Wildzaun und kam erst nach etwa 75 Metern zum Stillstand. Die Rettungskräfte mussten drei...

  • Steyr & Steyr Land
  • Martina Weymayer
Insgesamt neun Personen wurden bei dem Auffahrunfall auf der B1 verletzt, darunter auch Kinder.
Video 8

Sperre auf B1
Neun Verletzte bei Auffahrunfall zwischen Enns und Asten

Auf der B1 kam es am Nachmittag des 26. Juni 2021 zwischen Enns und Asten zu einem schweren Auffahrunfall mit mehreren Verletzten. ASTEN. Gegen 16:40 Uhr fuhr ein mit mehreren Personen besetzter Pkw, darunter auch Kinder, auf ein Wohnmobil auf, das vermutlich aufgrund einer Panne zum Stillstand gekommen war. Ein nachfolgendes Fahrzeug konnte noch rechtzeitig ausweichen während der darauffolgende Pkw, gelenkt von einem 49-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land, ungebremst hinten auffuhr. Dabei wurden...

  • Linz-Land
  • Elisabeth Klein

Grafenbach-St. Valentin
Auffahrunfall: 59-Jährige verletzt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Frau (39) aus dem Bezirk lenkte am 17. Juni, kurz nach 19 Uhr, einen Pkw auf der B17 im Ortsgebiet von Grafenbach-St. Valentin Richtung Wimpassing. Mit im Wagen saß eine 59-Jährige aus dem Bezirk St. Veit an der Glan. Hinter ihr lenkte ein 19-Jähriger aus dem Bezirk ein Auto in dieselbe Richtung. "Bei der Kreuzung mit der Bogengasse dürfte die 39-Jährige verkehrsbedingt angehalten haben, um nach links in die Bogengasse abzubiegen", berichtet die Polizei. Dabei fuhr ihr...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Feuerwehr Neusiedl wurde zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen gerufen.
5

Verkehrsunfall in Neusiedl
Drei Fahrzeuge waren beteiligt

Gestern Nachmittag ereignete sich am Hauptplatz in Neusiedl ein Verkehrsunfall. NEUSIEDL. Die Freiwillige Feuerwehr Neusiedl wurde am 09. Juni um 17:19 Uhr zu einem Verkehrsunfall am Hauptplatz gerufen. AuffahrunfallEin PKW wollte in die Seitenfahrbahn einbiegen und blieb auf der Hauptfahrbahn stehen. Ein zweiter PKW blieb ebenfalls stehen, worauf ein dritter nicht rechtzeitig stehen bleiben konnte und die beiden PKW vor ihm zusammenschob. Polizei und Feuerwehr im Einsatz Die Polizei alarmierte...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
18

Crash in Alkoven
Sechs Verletzte bei Auffahrunfall

ALKOVEN. Vier Fahrzeuge waren am Samstag, 29. Mai 2021, in einen Auffahrunfall auf der B129 in Alkoven verwickelt. Sechs Personen wurden bei dem Crash verletzt.  Wie die Polizei schildert, fuhr ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Eferding gegen 13:50 Uhr mit seinem Pkw auf der B129, Eferdinger Straße von Eferding Richtung Alkoven. Um im Gemeindegebiet von Alkoven nach links Richtung Straß abzubiegen, musste er den Pkw aufgrund des Gegenverkehrs anhalten. Im Nachfolgeverkehr brachten ein 39-jähriger...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Kathrin Schwendinger
Zwei Unfalllenker wurden in das LKH Wagna gebracht.

Mureck
Ohne Führerschein und alkoholisiert Unfall verursacht

MURECK. Bei einem Auffahrunfall erlitten zwei Personen Verletzungen unbestimmten Grades.   Ein 31-jähriger Pkw-Lenker krachte auf der B 69 in das Heck eines Autos. Die 21-Jährige hatte ihr Auto beim Einbiegen links in eine Hauszufahrt aufgrund von Gegenverkehr angehalten. Die Lenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Wagna eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, neun Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Gosdorf waren mit zwei Fahrzeugen im Einsatz, um die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Der 34-Jährige und der 18-Jährige wurden unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Rohrbach gebracht.

Rohrbach-Berg
Pkw-Lenker nach Auffahrunfall im Krankenhaus

Nach einem Auffahrunfall mussten ein 34-Jähriger und ein 18-Jähriger ins Rohrbacher Krankenhaus gebracht werden. ROHRBACH-BERG. Ein 52-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr mit seinem Pkw am 26. Mai gegen 16.55 Uhr auf der B38 in Rohrbach-Berg. Dabei wollte er im Ortschaftsbereich Gollner nach links auf die Gemeindestraße Gollner abbiegen. Wegen des Gegenverkehrs musste er seinen Wagen am rechten Fahrstreifen anhalten. Ein nachkommender 34-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Rohrbach hielt...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Der Unfalllenker verweigerte den Alko-Test.

Anzeige erstattet
Alko-Lenker fuhr auf Vordermann auf

Ein offenbar alkoholisierter Mann aus dem Bezirk Grieskirchen verursachte am Mittwochabend einen Auffahrunfall. Den Alkomattest verweigerte er. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 19. Mai gegen 21.25 Uhr mit seinem Pkw gemeinsam mit zwei Freunden auf der B 137 von Grieskirchen kommend Richtung Neumarkt. Auf Höhe eines Autohauses fuhr ein jüngerer Mann aus dem Bezirk Grieskirchen ebenfalls in dieselbe Richtung, wodurch es zu einem Auffahrunfall kam. Ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die Rettung brachte die verletzte Lenkerin ins LKH Graz.

Auffahrunfall
Verletzte Frau wurde ins LKH Graz transportiert

Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der B68 auf Höhe St. Margarethen an der Raab ein Pkw-Auffahrunfall. Eine 27-Jährige erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Ein 52-jähriger Südoststeirer fuhr mit seinem Pkw von Studenzen kommend in Richtung Gleisdorf. Gegen 15:30 Uhr musste er sein Fahrzeug verkehrsbedingt bremsen und anhalten. Eine hinter ihm fahrende 27-jährige Frau aus Bezirk Bruck-Mürzzuschlag  konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Pkw des Mannes auf. Die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Drei Personen wurden bei dem Auffahrunfall in Ottensheim leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Auffahrunfall
Drei leicht Verletze auf der B 127 in Ottensheim

Heute Vormittag, 15. Mai 2021, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen auf der Rohrbacher Straße (B 127) bei der Abbiegung Dürnberg in Ottensheim. OTTENSHEIM. Ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr gegen 11.40 Uhr entlang der B 127 und hielt bei der Abbiegung Dürnberg aufgrund von Gegenverkehr an. Eine dahinter fahrende 67-jährige Lenkerin stoppte ebenfalls. Beide Fahrzeuglenker hatten je einen Mitfahrer in ihren Fahrzeugen. In weiterer Folge fuhr eine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Elisabeth Klein
Die Fahrzeuglenkerin wurde ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert.
3

Grafenstein
Zwischen zwei LKWs: Schwerer Verkehrsunfall auf der Südautobahn

Eine Lenkerin wurde mit ihrem Auto zwischen zwei LKWs eingeklemmt und verletzt. GRAFENSTEIN. Heute Morgen passierte auf der A2 Richtung Italien auf Höhe Grafenstein/Thon ein schwerer Unfall. Im Baustellenbereich kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Lenkerin mit ihrem PKW zwischen zwei LKW's eingeklemmt wurde. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Die Unfallstelle wurde von den Feuerwehren abgesichert und auslaufende Betriebsmittel gebunden....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
5

Auto krachte in Heck eines Lkw
Verkehrsunfall in der "Fischerbucht" in Altmünster

Im Nachmittags-Berufsverkehr kam es am Montag, 3. Mai, um etwa 15.15 Uhr zu einem Auffahrunfall im Bereich der „Fischerbucht“ in Altmünster. ALTMÜNSTER. Ein Auto krachte aus vorerst ungeklärter Ursache in das Heck eines Lkw. Als die Feuerwehr Altmünster an der Unfallstelle eintraf, war der Lenker des verunfallten Fahrzeuges bereits vom Roten Kreuz versorgt. Mittels Spreizer und Seilwinde wurde der PKW geborgen und konnte rasch dem Abschleppdienst übergeben werden. Die ausgetretenen Bindemittel...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
An einer ampelgeregelten Baustelle in Kundl kam es am 26. April zu einem Auffahrunfall.

Ampelgeregelte Baustelle
23-Jähriger verursachte Auffahrunfall in Kundl

Ein 23-jähriger verursachte am 26. April einen Auffahrunfall im Bereich einer ampelgeregelten Baustelle in Kundl.  KUDNL (red). Am frühen Abend des 26. Aprils lenket ein 55-Jähriger einen Pkw auf der B171 im Gemeindegebiet von Kundl. Im Bereich einer ampelgeregelten Baustelle musste er das Fahrzeug anhalten. Der nachfolgende Autolenker, ein 23-jähriger Österreicher, bemerkte dies zu spät und konnte seinen Pkw nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er fuhr auf den Wagen des 55-Jährigen auf, sodass...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Polizei berichtet von einem Unfall zwischen einem Moped und einem PKW.

Polizeimeldung
Unfall durch Überholmanöver auf Goldegger Landesstraße

Am Morgen des 21. April 2021 verletzte sich ein Mopedfahrer bei einem Auffahrunfall auf der L213 Goldegger Landesstraße kurz vor Schwarzach.  SCHWARZACH, GOLDEGG. Gestern morgen (21. April 2021) kam es auf der Goldegger Landesstraße in Fahrtrichtung Schwarzach zu einem Auffahrunfall bei dem sich ein 15-Jähriger Mopedlenker den Arm brach. Grund war, laut Polizei, ein riskantes Überholmanöver auf der Gegenfahrbahn. Vollbremsung nicht geschafft Da, laut Landespolizeidirektion, ein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Gloggnitz
Auffahrunfall mit Bus – zwei Verletzte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Busfahrer (54) musste verkehrsbedingt anhalten. Eine Lenkerin (57) hielt daher ebenfalls. Nur die darauffolgende 22-jährige Autofahrerin bremste nicht rechtzeitig. Crash. Ein Omnibusfahrer (54)  steuerte am 20. April, gegen 16.30 Uhr, einen Bus auf der Wiener Straße stadteinwärts. In dem Bus befanden sich keine weiteren Personen. Hinter dem Bus fuhr eine Autofahrerin (57) und hinter dieser eine 22-Jährige aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. "Als der Bus verkehrsbedingt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Am 20. April kam es auf der A12 Richtung Kufstein zu einem schweren Unfall zwischen einem Sattelschlepper und einem Klein-Lkw.
8

A12
Mann bei Auffahrunfall in Kufstein schwer verletzt

Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am 20. April auf der Autobahn A12 in Richtung Kufstein. KUFSTEIN (red). Ein 26-jähriger Rumäne lenkte am 20. April seinen Sattelzug auf der Autobahn A12 in Richtung Kufstein. Verkehrsbedingt musste er im Gemeindegebiet von Langkampfen sein Fahrzeug zum Stillstand bringen und zeigte dies auch durch die Betätigung der Warnblinkanlage den nachfolgenden Verkehrsteilnehmern an. Der 21-jährige Lenker eines Klein-Lkw dürfte den Bremsvorgang übersehen haben und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In Piesendorf kam es am 8. April 2021 zu einem Auffahrunfall bei dem drei Personen verletzt wurden.

Polizeimeldung
Drei Verletzte nach Auffahrunfall in Piesendorf

Am 8. April kam es um die Mittagszeit in Piesendorf zu einem Auffahrunfall bei dem drei Personen verletzt wurden. PIESENDORF. Am 8. April um etwa 12.45 Uhr fuhr eine Autofahrerin (27) auf der Mittersiller Straße (B168) von Niedernsill kommend in Richtung Kaprun. Aufgrund des starken Verkehrsaufkommens musste die Einheimische abbremsen. Der Autofahrer (19) hinter ihr konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf das Heck des PKWs vor ihm auf.  Unfallbeteiligten ins KH gebracht Die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.