Crash

Beiträge zum Thema Crash

1

Otterthal
Alko-Fahrt mit 2,16 Promille endete bei Strommast

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Frau (28) und ein Mann (34) setzten beide einen Pkw gegen einen Baum bzw. gegen einen Strommast. Beide Lenker dürften alkoholisiert gewesen sein. "Eine Frau aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 11. Oktober 2020, gegen 1.10 Uhr, einen Pkw, in einem offensichtlich durch Alkohol beeinträchtigen Zustand, auf der L 134 aus Richtung Gloggnitz kommend in Richtung Otterthal durch das Gemeindegebiet Otterthal", heißt es in einer Meldung aus der Landespolizeidirektion. Die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Breitenau
Fahrt eines Autofahrers (38) endete im Wald

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einen Schwerverletzten forderte eine Autofahrt auf der B17 Donnerstagnacht. Vermutlich mit überhöhtem Tempo dürfte ein Lenker (38) aus dem Bezirk Neunkirchen am 8. Oktober 2020, gegen 20.15 Uhr, auf der B17 unterwegs gewesen sein. Denn bei der Kreuzung im Freilandgebiet von Breitenau fuhr der 38-Jährige über alle vier Fahrstreifen und dem Abbiegestreifen der B17 in den angrenzenden Wald. Der Pkw prallte gegen ein Verkehrszeichen und danach gegen mehrere Bäume. Der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3 2

Wiener Neustadt/Neunkirchen
Ausweichmanöver endete mit Crash

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Autofahrerin (28) aus dem Bezirk Neunkirchen hatte am Abend des 8. Oktober in Wiener Neustadt einen Unfall. Die Frau war auf der Neunkirchnerstraße stadtauswärts unterwegs. Bei dem Versuch einem Wildtier auszuweichen verlor die 28-Jährige die Herrschaft über ihren Wagen. Ihr Opel kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb am Radweg unterhalb der Fahrbahn liegen. Die Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und musste von der Feuerwehr Wiener Neustadt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Puchberg am Schneeberg
Überholmanöver von Motorradfahrer (28) endete fatal

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen überholte auf der B26 einen Lkw und prallte gegen einen entgegenkommenden Wagen. Schwerer Motorradunfall am 8. September: Der 28-jährige Biker steuerte gegen 15 Uhr seine Maschine auf der B26 von Puchberg Richtung Neunkirchen. Zur selben Zeit war eine Neunkirchnerin (62) in einem Pkw in die entgegengesetzte Richtung unterwegs. "Kurz nach der Ortsausfahrt von Puchberg am Schneeberg überholte der Motorradfahrer einen Klein-Lkw...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Grafenbach
Kollision auf der B17: Auto gegen Moped

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Fahrt mit einem Moped endete für eine 15-Jährige und ihre Mitfahrerin (13) im Spital. (LPD) Ein Wiener (36) lenkte am 28. Juni einen Pkw auf der B17 Richtung Gloggnitz. Mit im Wagen saß seine Lebensgefährtin (31).  "Zur selben Zeit lenkte eine 15-Jährige aus dem Bezirk Neunkirchen ein Moped auf der B 17 in der entgegengesetzten Richtung. Am Sozius befand sich eine 13-Jährige aus dem Bezirk Neunkirchen", berichtet die Landespolizeidirektion. Bei der Kreuzung der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Audi ist nach dem Crash mit der Hauswand nur noch Schrott.

Reichenau
Crash mit Baumaschine knipste in Reichenau den Strom aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN (soko). Ein Unfall mit Folgen für die Reichenauer Bevölkerung spielte sich am 24. Juni ab. Am Mittwochnachmittag fuhr ein Bauarbeiter mit einem Muldenkipper in Reichenau über die Färberbrücke. Ein junger Ungar überholte die schwere Baumaschine just in dem Moment, als der Arbeiter nach links abbog. Der Audi krachte gegen den Muldenkipper und schlitterte gegen eine Hauswand. Dabei wurde ein Stromverteilerkasten der EVN zerstört und ein Teil des Ortes vom Stromnetz...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer

Breitenstein
Wiener (77) stürzt mit Pkw in Wald

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein 77-Jähriger aus Wien Floridsdorf verlor auf der Speckbacher Straße die Herrschaft über seinen Wagen. Als Beifahrerin befand sich seine 69-jährige Gattin, und auf der Rückbank ein Ehepaar aus dem zweiten Wiener Gemeindebezirk im Fahrzeug. Aus bislang unbekannter Ursache verlor der 77-Jährige in Höhe Speckbacher Straße 51 die Herrschaft über das Fahrzeug, kam rechts von der Fahrbahn ab und stürzte über die Straßenböschung in den angrenzenden Wald. Der Pkw...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Neunkirchen
Blechsalat in der Stadt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf der B17, Höhe Gesundheits- und Krankenpflegeschule Neunkirchen, hat es am 3. Juni in den frühen Abendstunden gescheppert. Drei Pkw prallten aufeinander. Personen kamen nicht zu Schaden. Es blieb laut Feuerwehr bei Blechschäden.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
19

Ternitz-Pottschach
Ein Schwerverletzter bei Zug-Zusammenstoß

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Brenzliger Einsatz für die Feuerwehr: Ein Auto kollidierte mit einem Zug, der mit Ethanol beladen war. 50 Meter mitgeschleift Beim Bahnübergang Pottschach kam es am Donnerstagmorgen, kurz nach 1 Uhr früh, zu einem schweren Unglück: der Kleinbus-Lenker (42) aus dem Bezirk Neunkirchen kollidierte mit einem Güterzug. "Das Fahrzeug wurde rund 50 Meter mitgeschleift", heißt es dazu aus der Landespolizeidirektion NÖ. Dabei erlitt der Autofahrer schwerste Verletzungen und...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz
2

Neunkirchen
Unfall in der Ritterkreuzung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gegen Mittag hat es am 11. Oktober im Neunkirchner Verkehrsknoten Ritterkreuzung tüchtig gescheppert. Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen war mit dem Verbringen der beteiligten Unfallfahrzeuge beschäftigt. Beamte der Polizei regelten den Verkehr.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
16

Ternitz
Blechschaden in Pottschach

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Ternitz-Pottschach gerufen. <div data-media-eimg="21358635"></div> In der Dr. KarlRenner-Straße, Kreuzung Johann-Steiner-Gasse, kam es zu einem Zusammenstoß zweier PKW. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Feuerwehr Ternitz- Pottschach führte die Fahrzeugbergungen durch und musste ausgelaufene Betriebsmittel binden. Sechs Feuerwehrler im Einsatz Nach einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft der...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz
Bezirkspolizeikdt. Johann Neumüller.

Tragisches Ende +++ Nachruf auf Facebook
Motorradunfall in Gloggnitz endet tödlich

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tobi L. (22) war mit einem zweiten jungen Mann (21) am Samstagmorgen in Gloggnitz, auf der Weissenbachstraße, auf einem Motorrad unterwegs. Es war der Heimweg von einem Zeltfest in der Nähe. "Wer lenkte, ist noch unklar", so Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller im Bezirksblätter-Gespräch: "Der 22-Jährige verstarb an der Unfallstelle. Der 21-Jährige wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Landesklinikum Wr. Neustadt eingeliefert." Laut Erich...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
6

Einsatz
Schwerer Motorradunfall im Höllental

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD).  Am 25. August, gegen 11.15 Uhr, lenkte ein 28-jähriger Mann sein Motorrad, auf der Höllental Bundesstraße von Richtung Schwarzau/Gebirge kommend in Fahrtrichtung Reichenau/Rax. In einer dort befindlichen Rechtskurve verlor der Motorradlenker aus derzeit unbekannter Ursache die Herrschaft über sein Motorrad. Der Biker kam auf das Straßenbankett und stürzte danach in das in diesem Bereich bewaldete Schwarza-Ufer hinab. Der Motorradlenker prallte mit seinem Motorrad...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Josef Grabner
2

Nachrichten aus dem Bezirk knapp zusammengefasst
Kurz & bündig

Blechsalat auf der B17 BREITENAU. Auf Höhe der Abfallanlage "Grüne Tonne" kollidierten am 13. August, im Morgenverkehr zwei Pkw. Zwei Polizeistreifen fuhren aus. Josef Grabner, Kommandant der PI Schwarzau: "Es war zum Glück nur ein Blechschaden." Lyrik verfasst KIRCHBERG. Elisabeth G. Beyerl aus Kirchberg am Wechsel stellte ihren zweiten Lyrik-Band unter dem Titel "Geht's dir a aso?" fertig. Das Buch ist im Verlag Berger, Horn, erschienen. Brückenneubau ist fertig GLEISSENFELD....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Unfall
Auffahrunfall bei Hirschwang

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 9. April, gegen 14.05 Uhr, einen PKW auf der B27 im Ortsgebiet von Hirschwang, in Fahrtrichtung Reichenau an der Rax. Vor ihm lenkte eine 46-Jährige aus dem Bezirk Neunkirchen einen PKW in dieselbe Richtung. Bei ihr im Fahrzeug befand sich eine 55-Jährige aus dem Bezirk Bruck – Mürzzuschlag. Zur selben Zeit lenkte ein 45-Jähriger ungarischer Staatsbürger einen LKW auf der B27 in der entgegengesetzten Richtung. Als er...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Unfall
B17: Auto gegen Betonmast

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein Mann (27) aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 31. Jänner , gegen 4.20 Uhr, einen Pkw auf der Austraße, aus Richtung B17 kommend in Richtung Ternitz durch das Ortsgebiet von Grafenbach. Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache nach links ab und stieß frontal gegen einen Betonmast, der in der Folge auf das angrenzende Grundstück fiel. Der 27-Jährige erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Wr. Neustadt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Einsatz
Alko-Lenker baute auf S6 Unfall

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Burgenländer (53) war Sonntagabend ohne Führerschein, dafür alkoholisiert, auf der S6 unterwegs. Im Fahrzeug befanden sich noch zwei Passagiere. Bei Neunkirchen überschlug sich der Pkw. Dabei wurde eine Frau (52) verletzt und ins Landesklinikum Wr. Neustadt eingeliefert.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 3

Vorm Kino hat's gescheppert
Unfall mit zwei Pkw

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am Nachmittag des 22. Oktober ereignete sich ein Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen im Kreuzungsbereich der Neunkirchner Schwarzott-Straße mit dem Parkplatz zum MSC-Kino-Komplex. Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen rückte zur Fahrzeugbergung aus.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Servercrash im Neunkirchner Rathaus

Ausfälle beim Speichern von Daten passiert. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Technische Probleme tauchten im Neunkirchner Rathaus auf. Es kam zu Ausfällen in der Serverstruktur. Laut Stadtamtsdirektion eben weil eine Nachbeschaffung in der Serverstruktur notwendig wird. So kamen verschiedene Datensätze abhanden. Flugs kursierten Geschichten über verlorene Daten ab 23. März. Das dementiert Stadtamtsdirektor Robert Wiedner entspannt: "Wir haben keinen Monat verloren." Daten werden im Rathaus in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3 35

Frontalcrash vor der Ternitzer Polizei

Unfall am 27. Februar endet mit viel kaputtem Blech. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Personenkraftwagen kam es am Dienstag 27.02.2018 um 15:48 Uhr in der Franz Samwald Straße Nähe der Polizeiinspektion Ternitz. Fahrzeuge schwer beschädigt Die beiden Fahrzeuge stießen frontal aneinander und wurden schwer beschädigt. Nach der Unfallaufnahme und Freigabe der Polizei übernahm die Freiwillige Feuerwehr Ternitz-Pottschach die Aufräumarbeiten. Die Fahrzeuge...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz

Karambolage endete mit drei Verletzten

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein 44 jähriger Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Mödling lenkte am 17.November 2017 einen PKW auf der S6, Semmering Schnellstraße, in Richtung Wien. Bei der Auffahrt Neunkirchen wechselte er zunächst vom Beschleunigungsstreifen auf den 1. Fahrstreifen und unmittelbar darauf auf den 2. Fahrstreifen. Unmittelbar darauf fuhr ein anderer Fahrzeuglenker auf sein Heck auf. Durch die Wucht des Zusammenstoßes überschlug sich das Fahrzeug des 44 jährigen Fahrzeuglenker. Der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Neuerlicher Crash auf der A2 endete ohne Verletzte

BEZIRK NEUNKIRCHEN (www.einsatzdoku.at). Gegen 20:15 Uhr hieß es neuerlich Verkehrsunfall auf der Südautobahn Richtung Wien. Diesmal war die FF Neunkirchen Stadt im Bereich Breitenau nach einem Zusammenstoß zwischen einem Sattelzug und einem Pkw samt Anhänger gefordert. Durch den Zusammenstoß zwischen dem Lkw und dem Pkw kippte der Autoanhänger um und kam seitlich zu liegen. Das verunfallte Gespann kam in Folge auf den beiden linken Fahrspuren zum Stillstand. Verletzt wurde glücklicherweise...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Zum Glück blieb's bei Blechschaden

Unfall vor Justizanstalt endete ohne Verletzte. BEZIRK NEUNKIRCHEN (Manuela Manger). Crash am 20. Jänner: Nach der Aufnahme der Daten durch die Polizei wurden die beiden Fahrzeuge von der Freiwilligen Feuerwehr St. Egyden- Gerasdorf und St. Egyden-Urschendorf am Fahrbahnrand sicher abgestellt. Die ausgeflossene Kühlflüssigkeit wurde gebunden und abtransportiert. Nach 45 Minuten konnte der Einsatz erfolgreich abgeschlossen und die Straße für den Verkehr wieder frei gegeben werden.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
9

Bei der A2-Baustelle krachte es

Ein Sattelzug und ein Pkw kollidierten im Bereich Breitenau. Der Autofahrer wurde verletzt. BEZIRK NEUNKIRCHEN (www.einsatzdoku.at). Gegen 9 Uhr kam es am 28. April auf der Südautobahn, Fahrtrichtung Wien, im Baustellenbereich, zu einem Verkehrsunfall. Pkw schwer beschädigt, Lenker verletzt Aus noch unbekannter Ursache kam es auf den baulich getrennten rechten Fahrspuren zu einem Zusammenstoß zwischen einem Sattelzug und einem Pkw. In weiterer Folge wurde der Pkw in den abgesperrten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.