Schule

Beiträge zum Thema Schule

Weihnachts-Tombola
Spendenaktion Bems Bistro

Herzlichen Dank sagen wir an "Die Tanke" - Bems Bistro in Mondsee für die Durchführung einer Weihnachts-Tombola zugunsten unserer Schule. Mit dem Losverkauf in der Adventzeit blieb ein Reinerlös von € 3.300,-- der uns zur Unterstützung von Therapien, etc. überreicht wurde. Wir sagen vielen lieben Dank an alle Loskäufer und natürlich an das Team von Bems Bistro!!!

  • Vöcklabruck
  • Pädagogisches Zentrum Mondsee

Spende an das PZ Mondsee
Spende von Cafe-Konditorei Übleis

Eine großzügige Spende erreichte uns – das Pädagogische Zentrum Mondsee – noch kurz vor Weihnachten. Eine Mitarbeiterin der Konditorei-Cafe Übleis überreichte uns € 2.000,-- für unsere Schüler. Dieser Betrag wird gute Verwendung zur Unterstützung von Therapien und zur Entlastung der Eltern unserer Schüler bei Ausflügen oder Unternehmungen finden. Vielen herzlichen Dank!

  • Vöcklabruck
  • Pädagogisches Zentrum Mondsee

Spende an das PZ Mondsee
Danke an die Firma Steiner & Praschl

Im Rahmen ihrer alljährlichen Weihnachtsaktion überbrachte die Firma Steiner & Praschl GmbH uns – dem Pädagogischen Zentrum Mondsee – einen Spendenscheck über € 5.000,--. Mit dem großzügigen Betrag – für den wir uns sehr herzlich bedanken – können dringend benötigte Therapien für unsere – beeinträchtigten - Schüler finanziell unterstützt bzw. erst ermöglicht werden. Aufgrund der nun schon länger andauernden Situation, in der Veranstaltungen zum Zweck des Spendensammelns nur schwer möglich sind,...

  • Vöcklabruck
  • Pädagogisches Zentrum Mondsee
Kinder in Volkssschule und Unterstufe müssen auch während des Unterrichts eine Maske tragen.

Lockdown
Unterricht mit Maskenpflicht nach Stundenplan

Die Schulen bleiben im Lockdown geöffnet, die Eltern sind aber dazu aufgerufen, ihre Kinder wenn möglich zuhause zu behalten – Informationen der Bildungsdirektion, wie das funktionieren soll: „Die Schulen werden für alle, die sie benötigen, offen bleiben. An allen Standorten wird weiterhin regelmäßig getestet, zusätzlich werden noch weitere verschärfende Maßnahmen umgesetzt, um einen sicheren Schulbetrieb gewährleisten zu können. All jene Kinder, die zuhause betreut werden können, benötigen...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
2

Tag der offenen Tür
Tag der offenen Tür an den Don Bosco Schulen Vöcklabruck

Nach zweijähriger Pause wird es endlich wieder die Möglichkeit geben, die Don Bosco Schulen vor Ort in persönlicher Atmosphäre bei einem Tag der offenen Tür zu besuchen. Am Freitag, 12. November 2021, können Interessierte die beiden Schultypen der Don Bosco Schulen Vöcklabruck, die HLW und die BAfEP, in einem umfangreichen Programm bei persönlichen Führungen zwischen 12 und 18 Uhr kennenlernen und Fragen stellen. Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) bildet Schüler*innen auf...

  • Vöcklabruck
  • Don Bosco Schulen Vöcklabruck
1

Jägerschaft Seewalchen am Attersee
Kinder und Natur. Wildheckensetzen am Niederwildbiotop Buchberg am Attersee

Schüler der Neuen Mittelschule Seewalchen a. A. pflanzten ca. 120 Laufmeter Wildhecken und -sträucher. Volksschulkinder beschilderten die einzelnen Pflanzen und die Kindergartenkinder bemalten Wildfiguren. Dieses tolle gemeinsame Projekt organisierte die Jägerschaft Seewalchen a. A. am Niederwildbiotop Buchberg am Attersee im November 2021. Das Niederwildbiotop betreibt die Jägerschaft Seewalchen a. A. seit 2018 zum Zwecke der Lebensraumschaffung für Wildenten, Fasane, Rebhühner und andere...

  • Vöcklabruck
  • Sebastian Wied
Die School Health Nurse ist bei uns noch eine Seltenheit.

School Health Nurses für Österreich
Die Schulgesundheitspflege könnte hierzulande viele Vorteile bringen

In Deutschland gibt es sie seit kurzem, in den USA bereits seit über 100 Jahren – die Rede ist von den sogenannten School Health Nurses. Diese sind in Österreich derzeit leider nur vereinzelt anzutreffen, insbesondere an Privatschulen. ÖSTERREICH. Im Rahmen des Mini Med-Webinars „Die School Health Nurse in Österreich“, welches in Kooperation mit der Österreichischen Gesundheitskasse veranstaltet wurde, gaben die Advanced Practice Nurses Anita Roch und Eva Catulli einen Einblick in das Thema."Im...

  • Ines Riegler
OÖ. Rotkreuz-Präsident Walter Aichinger und Marianne Österbauer vom Buchklub mit den beliebten Schülerzeitungen.

Jugendrotkreuz
Sicherer Start ins neue Schuljahr

Der Schulalltag ist wieder angelaufen. Corona-Maßnahmen wie Händewaschen, regelmäßiges Testen und Maskentragen sind auch in diesem Herbst notwendig. Um den Unterricht und alles Drumherum zu erleichtern, begleitet das Jugendrotkreuz Schüler, Lehrer und Eltern mit Infomaterialien, Tipps und Online-Lernimpulsen. OÖ. Schutzmasken. Schulordnung. Regelmäßig testen. Um gut und sicher durch den Schulalltag zu kommen, veröffentlicht das Jugendrotkreuz laufend aktuelle Tipps, Hinweise und Wissenswertes....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Müdigkeit ist der Erzfeind der Konzentration.

Eisenmangel bei Kindern
Zu müde für den Schulbeginn?

Der Schulalltag kann auch in den ersten Wochen ganz schön anstrengend sein. Die Eisenvorräte sollten daher gut gefüllt sein. ÖSTERREICH. Eine falsche Ernährung kann nicht zuletzt bei jungen Menschen im Wachstum zu Eisenmangel führen. Die Folge ist starke Müdigkeit, Mädchen sind davon häufiger betroffen als Buben. Wenn nach den ersten, meist noch etwas lockerer gestalteten Schultagen der jugendliche Ernst des Lebens wieder so richtig beginnt, macht sich der Eisenmangel besonders stark bemerkbar....

  • Wien
  • Michael Leitner
Wie der Schulalltag in den Klassenzimmern im Herbst aussehen wird, ist noch ungewiss. Die ÄKOÖ vermutet Testungen und möglicherweise Maskenpflicht.

Ärztekammer OÖ
Schuljahr soll mit Testungen starten

Bis zum Schulstart am 13. September sind es noch knapp sechs Wochen. Angesichts einer von Experten erwarteten vierten Welle dürfte auch das Schuljahr 2021/22 mit Herausforderungen verbunden sein. OÖ. Daher präsentiert die Ärztekammer für Oberösterreich (ÄKOÖ) frühzeitig Vorschläge, um den Schulalltag für Schüler, Lehrer und Eltern sicherer zu machen und zu erleichtern. „Eine hohe Durchimpfungsrate bei den 12- bis 18-Jährigen wäre natürlich wünschenswert, ist aber aus heutiger Sicht nicht zu...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Knoblauch frisch vom Feld!
Schüler*innen ernten Knoblauch für Tansania

Am Samstag, 3. Juli 2021 findet von 09.00 bis 12.00 Uhr der schon traditionell gewordene Knoblauchverkauf statt. Die 1.500 Knoblauchzehen, welche die Schüler*innen für das Schul-Hilfsprojekt im Herbst  einzeln gesetzt haben, sind zu bestem Knoblauch herangereift. Dieser wartet am kommenden Samstag auf möglichst großzügige Spender*innen!  Verkauf: Knoblauchfeld bei Projektleiter Markus Hagler, Weinbergweg 18, 4880 St. Georgen/A.

  • Vöcklabruck
  • Markus Hagler
5

Schule Jause
Regionale Jause

Unter dem Titel „Regionale Jause“ wurden der 1A- und 1B-Klasse der VS Mondsee, sowie allen Schülern des Pädagogischen Zentrums Mondsee Sackerl mit gesundem und schmackhaftem Inhalt übergeben. Im Beisein unseres Herrn Bürgermeisters Wendtner überreichten uns die Ortsbäuerinnen Tiefgraben/St. Lorenz die liebevoll und namentlich verpackten Köstlichkeiten – wertvolle Produkte aus der Region Mondseeland. Gesponsert wird dieses Projekt dankenswerterweise von der Marktgemeinde Mondsee, Ziegenhof...

  • Vöcklabruck
  • Pädagogisches Zentrum Mondsee

Schule Danke
Jausenübergabe

Die Musikklasse des Pädagogischen Zentrums Mondsee freute sich riesig über eine süße Jause, die Herr Bürgermeister Wendtner nun persönlich als Dank für einen Video-Ostergruß der Schüler überbrachte. Diesen Besuch konnten wir von unserer Seite ebenso gleich nutzen, um uns für die nun genehmigte und geplante Erweiterung unserer Schule um einen Speiseraum und zwei Klassenräume zu bedanken! Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit Herrn Bürgermeister Wendtner und der Gemeinde Mondsee und...

  • Vöcklabruck
  • Pädagogisches Zentrum Mondsee
Anzeige
Video 7

Forstfachschule
Wald- der schönste Arbeitsplatz der Welt!

Der Forstwart: Praxisnahe Ausbildung für alle die den Wald lieben und schon immer dort arbeiten wollten! Der Wald hat viele Funktionen: er filtert Regen zu Trinkwasser, reinigt die Luft, schützt uns vor Naturkatastrophen, ist ein artenreicher Lebensraum für Pflanzen und Tiere und liefert Holz als klimafreundlichen Baustoff. Unseren vom Klimawandel stark betroffenen Wäldern haben Stürme, Dürren, Waldbrände und extremer Borkenkäferbefall immens zugesetzt – Es braucht Experten, die sich um unsere...

  • Salzkammergut
  • Tartarotti
1 6

Eine neue Initiative für mehr Unterricht im Freien
Draußen unterrichten im Naturpark

Das Naturpark-Management und die 10 Naturpark-Schulen im Naturpark Attersee-Traunsee starten mit der Übergabe des Buches „Draußen unterrichten“ eine neue Initiative für mehr Unterricht im Freien. „Mit diesem Praxishandbuch wollen wir unsere engagierten PädagogInnen dabei unterstützen, das Klassenzimmer in die Natur zu verlegen“ so Clemens Schnaitl vom Naturpark-Management, „denn nicht nur Biologie lässt sich gut draußen unterrichten sondern auch Mathematik, Sprachunterricht, Sachkunde,...

  • Vöcklabruck
  • Sabine Pumberger
3

Spende
Spende der Firma Steiner & Praschl

Eine erfreuliche Nachricht erreichte uns – das Pädagogische Zentrum Mondsee – zu Beginn der Adventzeit. Herr Hauser, Prokurist der Firma Steiner & Praschl überreichte uns im Rahmen der alljährlichen Weihnachtsaktion einen Spendenscheck über € 5.000,--. Die Spende wird als finanzielle Unterstützung bei Therapien, Sportangeboten, Ausflügen, etc. für unsere Schüler verwendet. Mit dem Wissen, dass die Wirtschaft momentan ziemlich gebeutelt ist, wissen wir die Großzügigkeit der Firma Steiner &...

  • Vöcklabruck
  • Pädagogisches Zentrum Mondsee
1

Schule
Keine Corona-Tests ohne Wissen der Eltern

Für heftige Diskussionen in Elternkreisen und Aufregung in Whatsapp-Gruppen, sorgen Missverständnisse rund um das Thema Corona-Tests bei Schulkindern. Auch was den Umgang mit Schulkindern, die Corona-Symptome zeigen, betrifft, kursieren viele Gerüchte. OÖ. Grundsätzlich muss unterschieden werden, zwischen den Testungen bei Verdachtsfällen und denen im Rahmen der österreichweiten „Gurgelstudie“ des Gesundheitsministeriums.  Umgang mit VerdachtsfällenWenn bei einem Kind während des Unterrichts...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
So viel Platz haben Kinder in den Öffis zu Schulbeginn selten.

Überfüllte Schulbusse
Land OÖ zahlt 800.000 Euro zur Entlastung

Um im Linienbusbereich in der Schulverkehrsspitze zu unterstützten, werden 800.000 Euro für Verstärkerfahrten bereitgestellt. OÖ. Das Land OÖ will angesichts der überfüllten Busse für zusätzliche Fahrten sorgen und so die Auslastung in den Hauptverkehrszeiten verringern. „Hierfür werden wir von Seiten des Landes 800.000 Euro, für das noch laufende Jahr, zur Verfügung stellen“, kündigen Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrat Günther Steinkellner an. „Die Gesundheit und Sicherheit aller...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Von der Mimik ist mit Maske tatsächlich nurmehr wenig zu sehen.

Elternverein fordert
Face-Shield statt Maske für Schulkinder

Der Landesverband der Elternvereine öffentlicher Pflichtschulen fordert Face-Shields statt Mund-Nasen-Schutz-Masken für Schulkinder. Die Wirksamkeit von Gesichtsvisieren ist allerdings umstritten. OÖ. Weil die Mimik ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Kommunikation ist, sollen Kinder in den Schulen nicht länger Mund-Nasen-Schutz-Masken (MNS) im Gesicht tragen müssen – das fordert der Landesverband der Elternvereine öffentlicher Pflichtschulen. Gängige Face-Shields seien hier der beste...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Zehn Tipps für gesunde Kinderzähne finden Sie im Text unten.
2

Kostenlose Mundhygiene
Vorsorgetipps: Wie Kinderzähne gesund bleiben

Gesunde Zähne bei Kindern: Welche Angebote es in Oberösterreich gibt und die zehn besten Tipps rund ums Putzen.   OÖ (up). Zahnpflege schon ab dem ersten Zahn des Babys ist die Grundlage für gesunde Zähne im Erwachsenenalter. Das Zahngesundheitsförderungs-Programm von PROGES wird in Oberösterreich durch das Gesundheitsressort des Landes Oberösterreich und die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK, früher OÖ GKK)) in Auftrag gegeben und finanziert. Vorsorge im Kiga und der Volksschule In...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Viele Schüler sind in den ersten Wochen sehr müde.

Schulstart
Wie Kinder wieder in den Rhythmus finden

Mit der richtigen Jause und ein paar Adaptionen lässt sich der Umstieg auf den Herbst besser schaffen. (ÖSTERREICH). Für Österreichs Schüler fängt in diesen Wochen der Ernst des Lebens wieder an. Nach den Sommerferien fällt es vielen Kindern und Jugendlichen schwer, zum geregelten Tagesrhythmus zurückzukehren. Idealerweise haben Eltern bereits in der letzten Ferienwoche begonnen, den Nachwuchs früher zu wecken, um sie auf die Umstellung vorzubereiten. Falls das nicht passiert ist, sollten sich...

  • Wien
  • Michael Leitner
Wenn die „Corona-Ampel“ auf Orange schaltet, ist das Singen in den Schulen nurmehr mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt – oder im Freien.
5

„Wir wissen, dass es offene Fragen gibt“
Schulbeginn im Corona-Jahr

Am 14. September startet die Schule in Oberösterreich. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Bildungs-Landesrätin Christine Haberlander lud nun zum Schulgipfel. OÖ. Bildungs-Landesrätin Christine Haberlander, Bildungsdirektor Alfred Klampfer sowie Vertreter von Gemeinden, Eltern, Lehrern, Schülern und der Gesundheitsbehörde trafen sich zum großen Schulgipfel. „Wir wollen alle einen so normalen Schulstart wie möglich. Damit das gelingen kann, braucht es eine gute Abstimmung aller im...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Vollkorn-Gemüse-Pizzatascherl, ein etwas anderes Jausenrezept und auf jeden Fall ein Hingucker in jeder Pause.
10

Jausen-& Snackideen, schnelle Küche für die ganze Familie
Schnelle Pizza-Tascherl mit Gemüse

Gesundes Essen für ein fittes Hirn. Thema der Familienrundschau ist diese Woche der anstehende Schulbeginn. Da die Schuljause ein wesentlicher Bestandteil des Schulalltags von Kindern, Jugendlichen bis hin zu Studenten ist, habe auch ich dazu einen Bericht verfasst, den ihr in der Printausgabe der Bezirksrundschau nachlesen könnt. Darin findet ihr wichtige Informationen zur richtigen Zusammenstellung einer ausgewogenen Jausebox und auch Gründe warum diese so wichtig für Schülerinnen und Schüler...

  • Linz
  • Katrin Ebetshuber
Eine Maskenpflicht für den Unterrricht ist derzeit nicht vorgesehen.

Grünes Licht für den Schulstart
„Corona-Ampel“ wird auch Unterricht regeln

Keine vier Wochen sind es mehr bis zum Schulbeginn in Oberösterreich. Bildungsminister Heinz Faßmann stellte am Montag einen ersten Fahrplan vor. OÖ/Ö. Grundsätzlich werde sich auch der Schulbetrieb an der sogenannten „Corona-Ampel“ des Gesundheitsministeriums orientieren. Bei grünem Licht soll es normalen Schulbetrieb geben. Gelb heißt beispielsweise Maskenpflicht am Gang. Ab Orange könnten zumindest ältere Schüler in einen Schichtbetrieb in Kombination mit Distance Learning übergehen. Rot...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.