Alles zum Thema Frankenburg

Beiträge zum Thema Frankenburg

Wirtschaft
Martin Gschwandtner, Johann Baumann, Ernst Hofmann, Josef Renner und Elisabeth Kölblinger beim Bieranstich.
82 Bilder

Gewerbemesse Frankenburg
Martini-Kirtag lockte viele Besucher an

FRANKENBURG. Zahlreiche Besucher strömten auch heuer wieder zum traditionellen Martini-Kirtag nach Frankenburg. Los ging's am Samstag mit der Eröffnung der "Wiff" – der 57. Gewerbemesse des Wirtschaftsforums Frankenburg-Redleiten. Wiff-Obmann Ernst Hofmann und Bürgermeister Johann Baumann konnten dazu unter anderem Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner, WKO-Bezirksstellenleiter Josef Renner sowie die Landtagsabgeordneten Elisabeth Kölblinger und Hermann Krenn begrüßen. Bilder von der...

  • 13.11.18
Leute
45 Bilder

Faschingseröffnung
Kathrin I. ist Prinzessin in Frankenburg

FRANKENBURG. Am Sonntag, 11. November, wurde pünktlich um 11 Uhr 11 im Festzelt der Marktmusik der Fasching eingeläutet. Andreas Berger, Präsident des Faschingsvereines Frankenburg präsentierte das neue Prinzenpaar: Kathrin I. und Christoph I. alias Kathrin Seyringer und Christoph Riepl. Nach ihrer Proklamation übernahmen sie den Gemeindeschlüssel von Bürgermeister Baumann. Dieser zeigte sich hocherfreut: "Die ganz wichtigen Sachen in Frankenburg übergebe ich sofort: Wenn eine Mülltonne nicht...

  • 13.11.18
Freizeit
Sporthändler Stephan Lechner mit dem Triple-Radius-Ski und einem Vollvisierhelm der neuesten Generation.

Triple-Radius
Ein Ski für alle Schwünge

Neue Skimodelle machen jeden Schwung mit: Der Radius reicht vom Slalom bis zum Riesenslalom. FRANKENBURG (rab). "Alle wollen heuer den Ski mit dem Triple-Radius, der sich der Fahrweise anpasst", sagt Stephan Lechner von Sport Lechner in Frankenburg. Dank der speziellen Taillierung eigne sich der Ski gleichermaßen für Slalom, Riesenslalom und alles dazwischen. "Belastet man den Ski vorne, fährt er kurze Schwünge. Wenn man ihn hinten belastet erhält man lange Schwünge", erklärt der...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Der Organisator der Frankenburger Lehrlingsmesse Vizebürgermeister Heinz Leprich (l.) mit Vertretern der Frankenburger Wirtschaft

Erste Lehrlingsmesse
Arbeitgeber präsentierten sich

FRANKENBURG. Ganz konkret etwas gegen den Fachkräfte- und Lehrlingsmangel tun, war die Absicht des Frankenburger Vizebürgermeisters Heinz Leprich. Deshalb veranstaltete er erstmals eine Lehrlingsmesse im Kulturzentrum. Dazu lud er die einheimischen Industrie­- und Gewerbebetriebe ein, sich den jungen Leuten zu präsentieren. Leprich band auch die Polytechnische Schule Vöcklamarkt, die Wirtschafts- und die Arbeiterkammer sowie das Arbeitsmarktservice ein. Mädchen zeigte großes...

  • 07.11.18
Lokales
Die Ziegen vor ihrem Unterstand.

Neuer Ziegenstall am Assisi-Hof

FRANKENBURG. „Nachdem wir unseren Hof in Oberwang verloren haben, mussten die Ziegen auf den Assisi-Hof in Frankenburg umziehen“, erzählt Erich Goschler, neuer Vorstand des Österreichischen Tierschutzvereins. Rechtzeitig zu Beginn der kalten Jahreszeit wurde das Ziegengehege entsprechend vergrößert und auch ein winterfester Unterstand für die Ziegen fertiggestellt. Die Tiere haben nun genügend Platz für ihren täglichen Auslauf, großflächige Futterstellen sowie auch eine schöne Unterstellfläche...

  • 31.10.18
Wirtschaft
Mario Scheckenberger mit seinem "Werkstück".
2 Bilder

Bier-Staatsmeisterschaft
Stockerlplätze für Biere aus dem Bezirk

Thomas Preuner und Mario Scheckenberger räumten  in Baden ab. FRANKENBURG, STEINBACH. Bei der Austrian Beer Challenge 2018, der österreichischen Staatsmeisterschaft der Brauereien, war der Bezirk Vöcklabruck wieder erfolgreich vertreten. So holte Thomas Preuner bereits zum dritten Mal einen Staatsmeistertitel. „Amber Rabbit“ heißt das Hofbier, das zum Siegerbier der Kategorie Wiener Lager gekürt wurde. Damit ist die Hofbrauerei Ramp’n Bräu eine von nur vier Oberösterreichischen Brauereien,...

  • 16.10.18
Lokales
Im Würfelspielhaus fand die erste Kostümprobe mit Alois Pillichshammer (links) als Regisseur statt.

Zweite Auflage für "Bratknödelblues"

FRANKENBURG. Nach fünf Jahren gibt es in Frankenburg eine zweite Auflage des „Bratknödelblues“. Von bildnerischer Gestaltung bis zu Tanz und Gesang reichen die Darbietungen, die das Publikum zu gleich zwei Aufführungen des „Bratknödelblues“ zum Preunerwirt locken werden. Am 15. und 16. Jänner präsentiert die Neue Mittelschule Frankenburg mit ihrem neuen Direktor Dieter Stoiber die Schwerpunkte der Schule in vielfältiger und publikumswirksamer Form. Gemäß der Vorgabe des Heimatvereins, dass es...

  • 10.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Matthias Hartmann (19) repariert auch zerbrochene Glastüren: "Ich mag die Abwechslung in meinem Beruf."

Glaser: Ein "exotischer" Beruf

Matthias Hartmann hat seine Lehre im Familienbetrieb Reiter Glas in Frankenburg absolviert. FRANKENBURG. "Glasbautechniker ist ein exotischer Beruf. Die meisten Leute glauben, wir machen nur Fenster", sagt Matthias Hartmann. Der 19-Jährige hat vor vier Wochen seine Lehre im Familienbetrieb Reiter Glas in Frankenburg abgeschlossen. Hier plant, baut und montiert er nun auch Vordächer, Glastüren, Duschwände, Badeinrichtungen, Spiegel und vieles mehr: "Im Moment zeichne ich gerade einen...

  • 08.10.18
Wirtschaft
Christian Scheibl (r.) mit GF Markus Baier.

Bautechnischer Assistent ist neu

FRANKENBURG. Seit Anfang September gestaltet die Schmid Baugruppe den neuen Ausbildungszweig „Bautechnische Assistenz“ aktiv mit. Der 20-jährige Christian Scheibl, der bereits eine Lehre als Hafner abgeschlossen hat, unterzeichnete kürzlich seinen Lehrvertrag bei der Schmid Baugruppe und unterstützt schon jetzt die Projekt- und Bauleitung in zahlreichen administrativen und technischen Tätigkeiten. “Mein Karriereziel ist es, nach Abschluss der Lehre und mit entsprechender Praxis in der...

  • 03.10.18
Lokales

Einbruch in Frankenburg
Bankomat aus Supermarkt gestohlen

FRANKENBURG, HAAG. In der Nacht auf heute, Samstag, brachen kurz vor 2 Uhr bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt in Frankenburg ein, berichtet die Polizei. Die Einbrecher rissen einen Bankomaten aus der Verankerung, schleiften diesen aus dem Markt und transportierten ihn ab. Laut Polizei fuhren sie mit dem Bankomaten zu einem Stadel nach Haag am Hausruck. Dort brachen sie den Geldausgabeautomaten auf. Die Höhe des gestohlenen Geldes ist laut Polizei noch unbekannt. Der Bankomat selbst...

  • 29.09.18
Lokales
Die TeilnehmerInnen der Frankenburger Jungbürgerfeier mit Gemeindevertretern.

Jungbürgerfeier:
Frankenburg feierte mit Milleniumskindern

Die Kinder des Geburtsjahrgangs 2000 feiern heuer ihren 18. Geburtstag. Deshalb lud sie die Marktgemeinde Frankenburg nun zur Jungbürgerfeier ins Gasthaus Preuner ein. Jugendreferent Hannes Piras und Bürgermeister Johann Baumann wiesen auf die Rechte und Pflichten der jungen Leute hin und luden sie zur Mitarbeit in der Gemeinschaft ein. Die Jungbürger erhielten eine Chronik Oberösterreichs und eine Urkunde. Zauberer Johannes Vogtenhuber unterhielt die jungen Erwachsenen wieder glänzend.

  • 21.09.18
Lokales
Martina Streicher, Sonja Stallinger, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl und Johann Scharf (v.l.).

"Boxer" bei der Ortsbildmesse

Frankenburger präsentierten Gebäck und Wanderwege in Moosbach FRANKENBURG. Sonja Stallinger vertrat heuer gemeinsam mit Martina Streicher die Würfelspielgemeinde Frankenburg bei der oberösterreichischen Ortsbildmesse in Moosbach (Bezirk Braunau). So wie zuvor mit Burgi Reiter präsentierte sie die vielen Freizeit- und Kulturangebote der Marktgemeinde am Hausruck. Besonderen Anklang fanden der Aussichtsturm und die Wandermöglichkeiten zum herbstlich bunten Botanischen Garten, am...

  • 18.09.18
Lokales
In der Ortschaft Mayrhof brannte ein Vierkanthof.
11 Bilder

Großbrand: Kühe alarmierten Bauern

Nächtliches Feuer auf einem Vierkanthof verursachte mehrere Hunderttausend Euro Schaden. 14 Feuerwehren konnten jedoch große Teile des Hofes retten. FRANKENBURG. Um halb vier Uhr morgens wurde ein Landwirt in Frankenurg heute, Mittwoch, von seinen Kühen geweckt, berichtet die FF Frankenburg. Als er nachschaute, bemerkte er laut Feuerwehr, dass ein Traktor in der Garage Feuer gefangen hatte. Großteil vor den Flammen bewahrt Der Landwirt rief umgehend die Feuerwehr und versuchte noch, einen...

  • 05.09.18
Lokales
Kräuterpädagogin Carina Grünbart und Monika Frickh, Obfrau des Siedlervereins, (v.l.) mit den Kindern.

Siedlerverein organisierte einen Kräutererlebnistag

FRANKENBURG. Viel Spaß machte den Kindern ab fünf Jahren das Kräutersuchen beim Siedlerverein Frankenburg-Redleiten. Gemeinsam mit Kräuterpädagogin Carina Grünbart aus Vöcklamarkt ging es zum Kräutersuchen. Dabei gab es auch Märchen und Spiele. Zu den selbstgemachten Kräuteraufstrichen aufs Brot gab es den schmackhaften Wiesendudler, eine gemeinsame Kreation eines Durstlöschers. Genau nach Rezept wurde schließlich noch eine Salbe gegen Insektenstiche aus den Kräutern angerührt.

  • 29.08.18
Sport
Wolfgang Achleitner (l.) führt in der Tour-Wertung.

Woche der Entscheidung in Frankenburg und Gampern

FRANKENBURG. Willi’s Sportshop Runningtour 2018 biegt in die Zielgerade: Die letzten zwei von insgesamt sieben Läufen finden in Frankenburg und Gampern statt. Wolfgang Achleitner (SV Wolfexpress) und Lisa Müller (LCAV Jodl Packaging) gehen als Gesamtführende ins Finale. Der 15. Würfelspiel-Lauf des TSV Frankenburg findet am Samstag, 1. September, statt. Beginn ist um 15 Uhr, der Startschuss für den Hauptlauf fällt um 16.40 Uhr. Infos und Anmeldung unter www.tsvfrankenburg.at. Anmeldeschluss ist...

  • 29.08.18
Lokales

Da lacht das Herz des Hobbygärtners

FRANKENBURG. Stolz präsentiert Johann Schöringhumer aus Frankenburg die Prachtexemplare der exotischen Pflanzenart Canna, auch "Indisches Blumenrohr" genannt. Fast drei Meter hoch sind die beiden Stöcke, die den Garten der Familie Bachinger in Innerleiten schmücken. Sehr zur Freude des begeisterten Hobbygärtners und seiner Lebensgefährtin.

  • 15.08.18
Lokales
Johann Reiter urlaubt mit seiner Familie an der Adria.
3 Bilder

Erholung daheim und in der Ferne

Bürgermeister aus dem Bezirk erzählen, wo sie ihren Urlaub im heurigen Sommer verbringen. BEZIRK (rab). Entweder daheim am See, ein paar Tage in die Ferne schweifen oder am besten beides. Die Ortschefs im Bezirk genießen an ihren freien Tagen Entspannung in der Heimat und versuchen hin und wieder räumlichen Abstand zum oft hektischen Arbeitsalltag zu gewinnen. "Ich war heuer schon 14 Tage in Schweden", erzählt Bürgermeister Herbert Brunsteiner aus Vöcklabruck. Kleine Auszeiten daheim Auf...

  • 14.08.18
Lokales
7 Bilder

Unwetterfront erwischte Frankenburg

FRANKENBURG. Zu mehreren Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Frankenburg gestern, Donnerstag, um 19.42 Uhr gerufen. Grund dafür war eine Unwetterfront mit 30 Liter Regen pro Quadratmeter in einer halben Stunde. Die Kameraden mussten mehrere Sturmschäden beseitigen und Keller auspumpen. Um 22:22 Uhr konnten alle Einsätze in Frankenburg erfolgreich abgeschlossen werden. Das Unwetter zog jedoch über den gesamten Bezirk: Auch in den Gemeinden Innerschwand, Unterach, St. Georgen und...

  • 03.08.18
Wirtschaft
LIM-Stv. Siegfried Seidl (l.) gratuliert den erfolgreichen Lehrlingen.

Hartmann holt den dritten Platz

FRANKENBURG. Hervorragend konnten sich Oberösterreichs Glasbautechniker-Lehrlinge beim Bundeslehrlingswettbewerb in der Glasfachschule Kramsach in Szene setzen. So erreichte der Frankenburger Matthias Hartmann, beschäftigt bei der Reiter Glas GmbH in Frankenburg, den dritten Platz hinter Johanna Marie Wiesenberger aus Gmunden.

  • 18.07.18
Lokales
Michael Wimmer gilt als großes Schach-Talent.

Schach-Champion ist erst neun

Michael Wimmer zeigte Talent bei Schulschach-Bezirksmeisterschaft FRANKENBURG. Bei der Schulschach-Bezirksmeisterschaft in Schwanenstadt sorgte ein Nachwuchsspieler des TSV Frankenburg für großes Aufsehen. Der erst 9-jährige Michael Wimmer gewann nicht nur „spielend“ die Wertung der jüngsten Teilnehmer ab Jahrgang 2006, sondern holte sich zudem unangefochten den Turniersieg aller Altersklassen. Angetreten waren 54 Schüler bis 18 Jahre aus dem Bezirk Vöcklabruck. Gewertet wurden drei...

  • 18.07.18
Lokales
Gute Musik und artistische Unterhaltung bis es Nacht wird.
3 Bilder

UPDATE: Frankenburger Marktfest abgesagt

Das Frankenburger Marktfest sollte heuer bereits zum zehnten Mal gute Unterhaltung bieten, nun wurde es wegen schlechter Wetterprognosen abgesagt. FRANKENBIRG. Aufgrund der sehr schlechten Wettervorhersagen für Sonntag hat Bürgermeister Johann Baumann das Frankenburger Marktfest abgesagt. Im Einvernehmen mit den sieben Festwirten wurde kurz vor Beginn der Aufbauarbeiten und vor den Bestellungen die Entscheidung getroffen. Die fiel nach den umfangreichen Planungen nicht leicht, waren doch 17...

  • 18.07.18
Lokales

Straßensperre zwischen Vöcklamarkt und Frankenburg

VÖCKLAMARKT. Die L509 Frankenburger Straße ist im Bereich der Vöcklabrücke von Montag, 16. Juli, 7 Uhr bis Freitag, 20. Juli, 22 Uhr, gesperrt. Grund dafür ist die Sanierung mit anschließenden Asphaltierungsarbeiten. Der gesamte Verkehr zwischen Vöcklamarkt und Frankenburg wird großräumig über Zipf umgeleitet. Die Umleitungsstrecke führt über die B1 Wiener Straße und die L1274 Gamperner Straße.

  • 13.07.18
Lokales

Gemeinsam für Bienen

Der Imkerverein Frankenburg-Redleiten gibt sein Wissen über Generationen weiter. FRANKENBURG (rab). "Als Imker sind wir verpflichtet, den Bienen zu helfen, denn wir haben uns ihre Produkte zunutze gemacht", sagt Otmar Stiegler, Obmann des Imkervereines Frankenburg-Redleiten. Obwohl der 65-Jährige selbst erst vor 15 Jahren mit der Imkerei begann, betont er, dass der Verein nicht veraltet ist. Imker von acht bis 88 Jahren "Bei uns sind sogar Schüler dabei", erzählt Stiegler. "Das Alter der...

  • 11.07.18
Wirtschaft
Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner, Bürgermeister Johann Baumann, WIFF-Obmann Ernst Hofmann und Nationalrätin Angelika Winzig eröffneten die Messe im vergangenen Jahr.

Wiff: Verein für Unternehmer

Wirtschaftsforum organisiert gemeinsamen Werbeauftritt und sorgt für mehr Zusammenhalt. FRANKENBURG (rab). "Unser Verein hat sich langsam aufgebaut. Er ist aus einer kleinen Interessensgemeinschaft entstanden, die vor 56 Jahren die erste Gewerbeausstellung in Frankenburg organisiert hat", erzählt Ernst Hofmann. Älteste jährliche Gewerbeausstellung Er ist im sechsten Jahr Obmann des Wirtschaftsforums Frankenburg-Redleiten, kurz Wiff. Heute zählt der Verein rund 100 Mitglieder, allesamt...

  • 11.07.18