Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Die Frankenburger Landjugendlichen setzen sich für die Wälder ein.

Zum 70-Jahre-Jubiläum
Landjugend Frankenburg pflanzte über 1.250 Setzlinge

Normalerweise hätte die Landjugend Frankenburg ihr 70-jähriges Bestehen mit einem großen Fest gefeiert. Weil dies aufgrund der Corona-Pandemie heuer nicht möglich war, starteten die Landjugendlichen eine große "Baumsetzaktion". FRANKENBURG. Zum 70-jährigen Jubiläum gab es für die Landjugend auch eine neue Vereinsfahne. "Für uns ist eine Vereinsfahne mehr als nur ein besticktes Stück Stoff – es ist ein Symbol für Heimatverbundenheit, Zusammengehörigkeit, Treue und Einigkeit“, so die Leiterin...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Anzeige
Der Fuhrpark umfasst 55 Lkw und über 30 Baumaschinen, darunter Raupen, diverse Spezialgeräte sowie verschiedene Bagger.
7

Manfred Schrefler
Zehn Jahre Erfahrung & Leidenschaft

Am 11. Mai 2011, also genau vor zehn Jahren, begann die Erfolgsgeschichte der Manfred Schrefler GmbH. NEUZEUG. Manfred Schrefler, der zu Beginn mit einem Lkw noch in den “Kinderschuhen” steckte, schaffte es in nur wenigen Jahren, sich als Komplettanbieter im Bereich Baggerungen und Transporte, Abbruch und Erdbau sowie Recycling und Entsorgung ein regelrechtes Imperium aufzubauen. Starker Wille & Fleiß Als Disponent in einem Bauunternehmen sammelte Manfred Schrefler seine ersten Erfahrungen im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die Wasseranwendungen nach Sebastian Kneipp sind ein wichtiger Teil der Traditionellen Europäischen Medizin.
3

Curhaus Bad Kreuzen
TEM: Traditionelles Heilwissen Europas hat sich bewährt

Der Mensch als Ganzes steht im Zentrum der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM). BAD KREUZEN. Die 2.500 Jahre alte Heilkunde der Traditionellen Europäischen Medizin betrachtet den Menschen in Gesundheit und Krankheit nicht als isoliertes Wesen, sondern im Wechselspiel mit seiner Lebensumwelt. „Durch die Euphorie der Chemie, der Spezialisierung sowie Technisierung in der Chirurgie und diagnostischen Verfahren war es anscheinend nicht mehr notwendig, sich auf altes Wissen zu konzentrieren....

  • Perg
  • Ulrike Plank
Das Cover des Kupfermuckn-Jubiläumskalender 2021.
3

Straßenzeitung
Kupfermuckn feiert 25er mit Jubiläumskalender

25 Jahre Kupfermuckn feiert die Straßenzeitung mit einem Jubiläumskalender, der jetzt in den Straßen von Linz, Wels, Steyr und Vöcklabruck erhältlich ist. LINZ. Die Straßenzeitung "Kupfermuckn" feiert 2021 ihr 25-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskalender. "Dank unserer treuen Leser ist die Kupfermuckn in 25 Jahren von einem kleinen gesellschaftspolitischen Korrektiv zu einer der vielgelesenen Zeitungen in Oberösterreich geworden", sagt Chefredakteur Heinz Zauner. Die Auflage der...

  • Linz
  • Christian Diabl
Proben mit Abstand im Kirchenschiff
3

Kirchenchor Schwanenstadt
"Endlich wieder singen"

Der Kirchenchor Schwanenstadt startete mit Hygienekonzept und viel Abstand zueinander im September wieder mit seiner Probenarbeit. Bis Weihnachten stehen 8 Aufführungen am Programm. Im neuen Probenlokal gibt es viel Platz, auf der Seitenempore in der Pfarrkirche Schwanenstadt wird es mit Orchester aber eng. Darum siedelt der Chor für Orchestermessen hinab in das Kirchenschiff vor den Marienaltar. Da die Pfarrkirche Schwanenstadt mit über 1000 Sitzplätzen eine der größten Kirchen des Landes ist,...

  • Vöcklabruck
  • Gertrud Schöffl
Hilde Rauscher mit Bürgermeister Karl Staudinger.

Hilde Rauscher als Obfrau bestätigt
ÖVP-Frauen Schwanenstadt feiern 40-jähriges Jubiläum

Kleine Feier und Neuwahl des Vorstandes unter Obfrau Hilde Rauscher. SCHWANENSTADT. Im Rahmen einer kleinen, aber feinen Feier haben die ÖVP-Frauen Schwanenstadt ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert und für die nächsten fünf Jahre einen neuen Vorstand gewählt. Hilde Rauscher wurde als Obfrau bestätigt. Rauscher steht der Frauenbewegung Schwanenstadt mittlerweile bereits zwanzig Jahre vor. Zu ihren beiden Stellvertreterinnen wurden Elfi Hacker und Doris Staudinger gewählt. Elfriede Wakolbinger ist...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
10

Geburtstag
Ottnanger Transportunternehmer Kaltenbrunner feiert seinen 90er

1960 sind Johann und Marianne Kaltenbrunner in das Transportgewerbe eingestiegen. Zum Fuhrpark gehörten damals zwei Lastwagen und die legendäre "Wanderlust" - ein Lastwagen Chassis, das bei Bedarf zu einem Personentransporter umgebaut wurde. Auch ein Bagger und eine Schubraupe wurden lange Zeit betrieben. In Lauf der Jahre entwickelte sich sowohl die Transportsparte als auch der Busbereich nach Übergabe an Tochter Sylvia auf ansehnliche 20 Fahrzeuge. Mit Tochter Andrea gehört auch die seit 1971...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
v.l.: OÖ Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Ehrenlandesobmann LH a.D. Josef Ratzenböck, Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer.

Jubiläum
Alt-Landeshauptmann Josef Ratzenböck feiert seinen 91. Geburtstag

Heute, am 15. April, feiert Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck seinen 91. Geburtstag. OÖ. Die ersten Glückwünsche kommen vom Nachfolger, OÖ Seniorenbund-Landesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer: „Josef Ratzenböck lag es stets besonders am Herzen, auf die Sorgen der älteren Menschen aufmerksam zu machen“, so Pühringer, „dank seinem Engagement konnte sehr, sehr vielen Menschen geholfen werden“. Darüber hinaus sei Ratzenböck auch als Landeshauptmann der erste Sozialpolitiker im...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
"Kinder mit Down Syndrom haben generell mehr Fähigkeiten, als ihnen zugetraut werden", sagt Birgit Brunsteiner.

Jubiläum
Verein 46+1 feiert den zehnten Geburtstag

Geplante Jubiläumsfeier und Vernissage im Lebzelterhaus fielen der Corona-Krise zum Opfer. VÖCKLABRUCK. „Es war damals nicht nur unser Anliegen, Familien von Kindern mit Down Syndrom zu vernetzen, sondern das Thema auch an die Öffentlichkeit zu tragen“, sagt Obfrau Birgit Brunsteiner zur Vereinsgründung im April 2010. Inzwischen sind es zwölf Familien, die sich regelmäßig treffen, sich austauschen und sich gegenseitig mit ihren Erfahrungswerten unterstützen. „Das Bild, das Menschen von Kindern...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
V. l.: Meinhard Lukas (Rektor der Johannes Kepler Universität Linz), Gerhard Leitner (Geschäftsführer der LIMAK), Markus Achleitner (Wirtschafts-Landesrat OÖ), Franz Gasselsberger (Präsident der LIMAK), Robert Breitenecker (wissenschaftlicher Leiter der LIMAK), Herbert Eibensteiner (Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG).
5

Jubiläum
LIMAK feierte 30. Geburtstag

Die LIMAK feierte am 5. November 2019 ihr 30-jähriges Jubiläum an der JKU Linz. OÖ. Zum 30. Jubiläum der LIMAK Austrian Business School feierten am 5. November zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz. Weiterbildung für FührungskräfteDie "Linzer Internationale Management Akademie" (LIMAK) wurde 1989 auf Initiative von Peter Strahammer, dem ehemaligen Generaldirektor der voestalpine, und Gerhard Reber gegründet. 30 Jahre später...

  • Linz
  • Carina Köck
Waltraud Silmbrot (r.) und Gertraud Eisterer (l.) verliehen die Ehrennadeln für langjährige Mitgliedschaft.

Jubiläum
Pensionistenverband ist 70 und kein bisschen leise

AURACH. Bereits am 17. Oktober 1949, also nur einen Monat nach der Gründung des Pensionistenverbands Österreich, gründeten Gemeindebürger rund um Johann Jank die Ortsgruppe Aurach am Hongar. Nach Josef Riedl, Franz Schuster, Karl Auracher und Johann Baumgartinger ist seit 2013 Waltraud Silmbrot die erste weibliche Vorsitzende. Die Ortsgruppe Aurach organisiert mehrmals im Jahr Tagesausflüge und jährlich einen 4-Tagesausflug. Eine eigene Nordic-Walking-Gruppe unter der Leitung von Rudolf und...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Obmann Rene Tobisch, ASKÖ-Vertreter Mario Schneeberger und Bürgermeister Johann Kirchberger gratulierten den Geehrten, die bereits über fünf Jahrzehnte Mitglied des ATSV Timelkam sind.

Vor 60 Jahren gegründet
ATSV Timelkam feierte Jubiläum

Sportverein mit mehr als 600 Mitgliedern gibt es seit 60 Jahren TIMELKAM. Der ATSV Timelkam, gegründet am 2. Mai 1959, feierte kürzlich sein Vereinsjubiläum unter dem Motto „Fit bis ins hohe Alter mit Spiel, Sport und Spaß“. Obmann Rene Tobisch konnte dazu zahlreiche Gäste im Kulturzentrum begrüßen. Die Sektionen Fußball, Turnen, Stockschützen, Ski und Tischtennis sowie der Anhängerclub, der heuer sein 50-jähriges Bestehen feiert, gaben einen kurzen Einblick in ihre Aktivitäten. Ein Höhepunkt...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Firmenchef Markus Muhr (Mitte) mit WKO-Bezirksobfrau Angelika Winzig und Bürgermeister Karl Staudinger (l.).

Firmenjubiläum
Tischlerei Muhr feiert Hunderter

200 Gäste kamen zum Geburtstagsfest der Schwanenstädter Tischlerei. SCHWANENSTADT. „Holz begleitet mich mein Leben lang", stellte Markus Muhr auf der Bühne zur Feier des 100-Jahr-Jubiläums der Tischlerei Muhr in Schwanenstadt fest. Er führt den Betrieb in dritter Generation. „Meine Eltern und vor allem meine Großeltern führten den Betrieb durch teilweise sehr schwierige Zeiten. Aufgebaut nach dem Ersten Weltkrieg, geprägt von persönlichen Schicksalen in den Jahrzehnten danach.“ Mit viel Einsatz...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
1 2

BUCH TIPP: Andrea Wulf / Lillian Melcher – "Die Abenteuer des Alexander von Humboldt"
Eine illustrierte Entdeckungsreise

Die preisgekrönte Humboldt-Biografin Andrea Wulf hat ein außergewöhnliches Buch zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14.9.2019 vorgelegt. Alexander von Humboldts berühmte Südamerikaexpedition wird von Lillian Melcher durchgehend illustriert, als Quelle dienten Tagebücher, Kupferstiche, Skizzen, Landkarten und präparierte Pflanzen. Ein mit viel Wissen getränkter Augenschmaus. C. Bertelsmann Verlag, 272 Seiten, 28,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Thorsten Dambeck – "Das Apollo-Projekt - Die ganze Geschichte - Mit Originalaufnahmen der NASA"
Größtes Abenteuer der Menschheit

Im Jahr 1969 betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond - dieses Ereignis jährt sich dieses Jahr im Juli zum fünfzigsten Mal. Das war der vorläufige Höhepunkt der NASA – die Geschichte dieser unglaublichen Aktion wird in diesem Band nochmals lebendig und spannend erzählt. Folgende Kapitel beinhaltet das Buch: Zehn Jahre bis zum Mond, Das Apollo Projekt, der Mond im Porträt und neue Missionen zum Mond. Kosmos Verlag, 160 Seiten, 20,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Verbandssekretär Karl-Heinz Zeitlinger, Martin Grossauer, Harald Übl-eis, Gabriela Kolander (ASZ-Leiterin), Christian Ehrengruber (Geschäftsführer LAVU GmbH), Sieglinde Walter, Georgina Drienko, BAV-Obmann Herbert Brunsteiner und Bürgermeister Rudolf Vogtenhuber (v.l.).

Jubiläum
Im ASZ Lenzing wird seit 25 Jahren gesammelt

Mit einem kleinen Fest wurde kürzlich das 25-jährige Bestehen des Altstoffsammelzentrums (ASZ) Lenzing gefeiert. LENZING. „In den letzten 25 Jahren ist in Lenzing der Restabfall um 23 Prozent reduziert worden, obwohl die Einwohner annähernd gleich geblieben sind. Dieser positive Trend lässt auf eine sorgfältige Abfalltrennung schließen und soll aufrechterhalten werden“, sagte der Vorsitzende des Bezirksabfallverbandes, Herbert Brunsteiner. Auch Bürgermeister Rudolf Vogtenhuber und der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Anzeige
25 Jahre Die jungen Zillertaler – das wird beim 20. JUZIopenair von 15. bis 18. August gefeiert. Für 17. August verlosen wir Konzerttickets.
4 3

25 Jahre Die jungen Zillertaler & 20. JUZIopenair – Aktion beendet
10x2 Konzertkarten für Die jungen Zillertaler am 17. August im Zillertal gewinnen!

STRASS. Auf geht's zur großen Musik-Party mit den JUZIs! Die jungen Zillertaler feiern Jubiläum. Die Party des Jahres steigt am 17. August in Strass im Zillertal. Wir verlosen 10x2 Karten fürs große Open Air in Strass im Zillertal. Das Jubiläums-Konzert der JUZIs beginnt kurz nach 21 Uhr. Schon am Nachmittag (Einlass 15 Uhr) werden die musikalischen Gäste der JUZIs für beste Stimmung sorgen. Musikalische Unterhaltung vom FeinstenMit dabei sind: voXXclub, Marc Pircher, Die Paldauer, die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Bezirksblätter Tirol
Der dreimillionste verkaufte Fiat 500 ist dieses Cabrio in Stella Weiß.

Dreimillionster Fiat 500 verkauft

Der Fiat 500 bricht wieder eine Rekordmarke. Das europaweit dreimillionste Exemplar der Baureihe, die aus den drei Modellen Fiat 500, Fiat 500L und Fiat 500X besteht, wurde verkauft. Der Jubiläums-FiatDer dreimillionste Jubiläums-Fiat 500 ist ein Cabrio in elegantem Stella Weiß, mit einem Hauch von Rosa. Eine stilvolle Lackierung, die ideal zu den Sitzbezügen in einer Schwarz-und-Weiß-Kombination mit Effekten in Matelassé passt. 62 Prozent aller Fiat 500 werden übrigens außerhalb von Italien...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Clemens Malina-Altzinger, Josef und Erna Hummer, Leo Hinterberger, Felix und Doris Hummer und Thomas Stelzer.
7

Zum 40-Jahr-Jubiläum
Domico eröffnete neue Zentrale

Das neue Gebäude ist viel mehr als ein funktioneller Arbeitsplatz VÖCKLAMARKT. Das Familienunternehmen Domico errichtete nur wenige Meter vom bisherigen Standort Vöcklamarkt entfernt eine neue Firmenzentrale. „Wir wollten kein traditionelles Bürohaus bauen, sondern eine neue Arbeitswelt erschaffen“, betont Doris Hummer, Geschäftsführerin des Familienunternehmens. Gemeinsam mit Architekt Volkmar Burgstaller wurde auf einem unbebaubar erscheinenden Gelände neben der Bundesstraße ein...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl

BUCH TIPP: James Donovan – "Apollo 11 - Der Wettlauf zum Mond und der Erfolg einer fast unmöglichen Mission"
Größte Pioniertat der Menschheit

Außerirdische Helden mit irdischen Schwächen: Neil Armstrong, Buzz Aldrin, Michael Collins werden vom Autor James Donovan als Menschen rund um eine als unmöglich eingestufte Mission darstellt, deren Scheitern wahrscheinlicher war als deren Erfolg. Die Astronauten gaben sich selbst eine Fifty-Fifty-Chance, lebend auf die Erde zurückzukehren. Ein spannendes und nahe gehendes Sachbuch anlässlich des 50. Jahrestages der 1. Mondlandung. Verlag DVA, 544 S., 28,80 € ISBN: 978-3-421-04715-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
7

BUCH TIPP: Norman Mailer – "MoonFire. - Ausgabe zum 50. Jahrestag"
50. Jahrestag der Mondlandung

Am 20. Juli 1969 wurde Science-Fiction Wirklichkeit, der Mensch betrat zum ersten Mal einen anderen Himmelskörper. Dieses spektakuläre Abenteuer wurde damals von Norman Mailer (1923–2007) im Auftrag der Zeitschrift LIFE packend geschildert. Das Werk des Großmeisters der literarischen Reportage erscheint nun zum 50. Jahrestag der Mondlandung in einem opulenten Werk, illustriert mit hunderten raren Fotografien und Plänen aus dem Fundus der NASA. Verlag TASCHEN, 348 Seiten, 40 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mai Cocopelli gibt am 29. Juni beim BezirksRundschau-Familienfest eines ihrer legendären Mitmach-Konzerte.
9

Interview
Mai Cocopelli am BezirksRundschau-Familienfest

Mai Cocopelli ist preisgekrönte Kinderliedermacherin. Mit ihren mitreißenden Songs – die nicht nur Klein, sondern auch Groß bewegen – wird sie beim BezirksRundschau-Familienfest, das gemeinsam mit den Kinderfreunden veranstaltet wird, am 29. Juni um 16 Uhr ein Mitmach-Konzert geben. Im Interview verriet uns Mai mehr über ihre Leidenschaft zur Musik, ihre Auszeichnungen, besondere Momente und Zukunftspläne.  BezirksRundschau: Was hat dich dazu bewegt Kinderlieder zu schreiben? Mai Cocopelli:...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Angelika Winzig (Mitte) gratulierte Waltraud und Karl Ottet zum Firmenjubiläum.
146

Bildergalerie
Konditorei Ottet feierte 70-jähriges Bestehen

Die Konditorei Ottet feierte beim Maibaumaufstellen ihr 70-Jahr-Jubiläum. SCHÖRFLING. Am 1. Mai 1949 eröffnete das Ehepaar Margarete und Karl Ottet die Konditorei im Gasthaus Koderhold. Zehn Jahre später übersiedelte der Betrieb in das "Seifensieder Haus" am Marktplatz 6. Im Jahr 1982 übernahm Konditormeister Karl Ottet das elterliche Unternehmen. Als Chefin im Kaffeehaus fungiert Waltraud Ottet, die auch für die internationale Bekanntheit der "Original Klimt-Pralinen" sorgt....

  • Vöcklabruck
  • Helmut Klein
Der Stammtisch mit Wirtin Elisabeth Fimberger vor dem Gasthaus

Jubiläum
Stammtisch Fimberger gibt es seit einem halben Jahrhundert

FRANKENMARKT. 50 Jahre besteht der Stammtisch Fimberger in Frankenmarkt. Dies wurde kürzlich gefeiert. Stammtisch-Präsident Josef Haushofer gab nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder einen Rückblick über die 50 Jahre. Zum gemeinsamen Mahl waren auch die Frauen und Bürgermeister Peter Zieher eingeladen. Danach wurde ausführlich erzählt und diskutiert.

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.