Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

Das Jugendrotzkreuz Tirol hat einen Nikolausbotschaft aufgenommen und stellt diese zur freien Verfügung.
1

Tiroler Jugendrotkreuz
Videobotschaft vom Nikolaus

TIROL. Zum allerersten Mal kann in diesem Jahr kein Nikolauseinzug in Innsbruck statt finden. Trotzdem möchte man beim Tiroler Jugendrotkreuz versuchen, die Botschaft des Nikolaus zu verbreiten. Honorarfrei wird deswegen eine Videobotschaft zur Verfügung gestellt. Kein NikolauseinzugNormalerweise gibt es am 5. Dezember in der Tiroler Landeshauptstadt einen großen Nikolauseinzug, über den sich vor allem die Kleinen immer sehr freuen. Nur in diesem Corona-Jahr muss der Einzug leider ausfallen. ...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
In diesem Jahr gibt es vielfältige Anregungen zum Nikolausfest über das Internet.
1 Video

Gedanken
Der Nikolaus kommt auch im Lockdown + Videobotschaft

TIROL. „Der Nikolaus kommt!“, mit dieser Botschaft richtet sich Bischof Hermann Glettler an die Kinder und Familien in Tirol. Auch wenn Besuche während des Lockdowns kaum möglich sind, der Heilige Nikolaus ist immer „online“, wie Bischof Hermann in einer Videobotschaft erklärt. Für andere da zu sein Aus dieser Verbindung wächst für Bischof Hermann die Kraft, für andere da zu sein. Der heilige Nikolaus gilt als Symbol für gelebtes soziales Handeln. Beschützen, helfen, beschenken, ohne dafür eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Regeln für Nikolausaktion 2020 in Seefeld

SEEFELD. Trotz der besonderen Zeit sollen Kinder auch heuer Besuch von Nikolaus bekommen können. Daher kommt der Nikolaus am Samstag, 5.12. 2020 zwischen 17 und 20 Uhr Um die Sicherheit zu gewährleisten ist folgender Ablauf geplant: Der Nikolaus kommt nur bis vor die Haustüre, wird bei euch klingeln und dann könnt ihr gemeinsam vor die Türe gehen. Bitte dabei unbedingt den notwendigen Abstand halten. Wie jedes Jahr werden auch heuer wiederum sämtliche freiwillige Spenden für die Kinder- und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Unser App-Tipp der Woche "Weihnachten 2020" ist ein Weihnachtskalender mit einem Countdown bis Weihnachten.
11

App-Tipp
Weihnachten 2020 – Adventkalender und Countdown

APP-TIPP. Unser App-Tipp der Woche "Weihnachten 2020" ist ein Weihnachtskalender mit einem Countdown bis Weihnachten. Weihnachten 2020 – Die ultimative Weihnachts-AppDie App Weihnachten 2020 – Die ultimative Weihnachts-App enthält einen Countdown bis zum Heiligabend, einen Adventskalender und eine Wunschliste. Mit 1. Dezember startet dann der Adventkalender. Hier verstecken sich hinter jedem Türchen eine Überraschung. Das können niedliche Bilder sein, kleine Animationen Rezepte aber auch...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Wie feiern Sie heuer das Nikolaus-Fest? Wir freuen uns auf ihre Nachricht über Facebook oder telfs.red@bezirksblaetter.com.

Schicken Sie uns ihre Ideen
Wie feiern Sie heuer das Nikolaus-Fest?

BEZIRK. Die Bestimmungen des 2. Lockdown machen es dem Nikolaus heuer schwer, in den Wohnzimmern des Landes für strahlende Kinderaugen zu sorgen. Die strengen Maßnahmen erfordern Kreativität. Ob per personalisierter Videobotschaft, Livestream, etc. – in den meisten Gemeinden findet der Heilige aus Myra doch einen Weg, um die Kinder zu erreichen. Wie feiern Sie heuer das Nikolaus-Fest? Haben Sie Ideen für eine Feier im privaten Bereich? Schicken Sie uns eine Nachricht unter:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Für viele Kinder und Jugendliche spielt sich das Leben nur mehr über Smartphone und Computerbildschirm ab: Kommt jetzt auch noch der Nikolaus aus dem Bildschirm?

Romans Cartoon der Woche: Coronavirus 2020
Ausgangsbeschränkung für den Nikolaus?

Trotz Covid-19-Notmaßnahmen sollte der Nikolaus am 5. Dezember 2020 den Kindern Freude bereiten dürfen, nicht nur virtuell über eine VIDEOBOTSCHAFT! Dafür setzt sich NEOS-Klubobmann Dominik Oberhofer ein, der auf ein Verbot der Regierung reagiert. Er schlägt vor: "Wir können uns etwa vorstellen, dass der Nikolaus kontaktlos an den Häusern vorbeizieht, den Kindern zuwinkt und seine Geschenke an der Türe hinterlässt. Doch das muss rechtlich gedeckt sein." In Leutasch möchte man es auch so...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Leider kein Ausrücken: Telfer Krampeler bleiben dahoam!

Coronavirus 2020
Heiliger Nikolaus schickt Telfern eine Videobotschaft

TELFS. "Corona klopft heuer auch an die Himmelspforte. Daher hat‘s der Heilige Nikolaus aufgrund der strengen Hygienevorschriften besonders schwer, am 5. und 6. Dezember an die Kinder Lob und Tadel auszusprechen und Geschenke persönlich zu verteilen", heißt es in einem Text der Pfarre Telfs bzw. Seelsorgeraum Telfs an die Bevölkerung. Alle bleiben brav daheimDer Nikolaus und auch die traditionelle Krampustruppe wird heuer brav daheim bleiben und hoffen, dass es die Bürger/innen genau so...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Hoffen auf die Umsetzung des Konzeptes: Einsam, ohne Krampus-Begleitung, zieht der Nikolaus durch's Dorf und erfreut die Kinder. Strenge Corona-Auflagen können so eingehalten werden.

Corona 2020: Leutascher Verein will Nikolaus-Abend ermöglichen
Hoffen auf den "echten" Nikolaus

LEUTASCH. Wegen Corona sind Nikolaus-Hausbesuche laut Verordnung des Bundes verboten. Doch auf so ein uraltes Brauchtum wollen viele Familien trotzdem nicht verzichten und erhalten Unterstützung von Vereinen, die die Nikolaus-Tradition auch im Corona-Jahr pflegen. Während die Diözese an ihre Schäfchen den Appell richtet, den Nikolaus nur virtuell zu empfangen, zeigen manche Vereine mehr Kreativität, wie sie mit Einhaltung der strengsten Corona-Regeln trotzdem die Kinderaugen zum strahlen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

SGS Telfs bekommt neuen Gefrierschrank
Der Nikolaus bringt Geschenke

TELFS. Vergangene Woche fand in der Tagesheimstätte des Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs, eine Nikolausfeier statt. Nikolo schenkt GefrierschrankDie Tagesheimstätte des SGS Telfs benötigte schon seit längerer Zeit dringend einen Gefrierschrank. Und so hat es sich der Nikolaus zur Aufgabe gemacht, diesen Wunsch zu erfüllen. Im Auftrag der Ehrenbürger von Telfs, die die Kosten übernahmen, wurde der neue Gefrierschrank von Nikolaus, Krampus und Engel feierlich übergeben. Die Gäste und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Bischof Nikolaus sorgte für glänzende Kinderaugen.
1 46

Großer Nikolausumzug in Telfs
Bischof Nikolaus zog mit Engeln und Krampussen durch Telfs hinaus

TELFS (bine). "Alle Jahre wieder" kehrt Bischof Nikolaus auch in der Marktgemeinde Telfs ein. So zog der heilige Mann mit dem Rauschebart am 5.12. mit einem Sack voll verschiedenster Geschenke von Haus zu Haus. Begleitet wurde er dabei von seinen anmutigen Engeln, die ihre himmlischen Glöckchen erklingen ließen und von den düsteren, dunkel gewandeten Gesellen, die den Unfolgsamen ein klein bisschen das Fürchten lehrten. Krampus-Wohlstand Einige Krampusse zogen dieses Jahr mit etwas Wehmut durch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
7

Advent in Polling
Tuifl, Nikolaus,ein Abt und der Bergadvent.

POLLING. Der Nikolaus-Einzug mit kleiner „Tuifl- Show“ stand am Freitag in Polling am Programm. Das Funkeln der Kinderaugen war nicht zu übersehen.  Feierlicher AdventbeginnDer Schafzuchtverein und die Bäuerinnen von Polling luden zum Bergadvent am Pollinger Berg bei der Grinzeleitkapelle. Für Speis und Trank wurde bestens gesorgt. Musikalisch wurde der Bergadvent von drei Alphornbläsern umrahmt. Die Kinder wurden mit Kinderbasteln bestens unterhalten. Am 1. Adventsonntag wurde vom Abt Martin...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Rietzer Nikolausverein 2019
Video 35

Nikolausverein: Ruten holen und Ruten binden
Rietzer im Tuifleinsatz

RIETZ. Am Samstag, 16.11., fand wieder das alljährliche Ruten binden der Rietzer "Nikolauser" statt, die Birkenäste wurden eine Woche vorher aus dem Wald geholt. Wie gut die Ruten gebunden wurden, wird am 5. Dezember der eine oder andere „Nachschleicher“ zu spüren beommen, sollte er sich von einem oder mehreren der sechs Tuifl erwischen lassen. Die restlichen der 200 Ruten werden an diesem Tag von den „Tuifln“ persönlich an die Rietzer Bevölkerung bzw. auch an die Schaulustigen von auswärts...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Inzinger Adventmarkt

In Inzing stimmt man sich im Rahmen des Adventmarktes am Kirchplatz auf Weihnachten ein. Eine Vielfalt an Standbetreibern sorgen wieder mit Selbstgebasteltem, Weihnachtsdekorationen, Likören, Honig und vielem mehr für die nötige Stimmung. Inzinger Vereine bereiten in bereits gewohnter Weise typische Adventsköstlichkeiten und Heiß-Getränke zu und untermalen die Wochenenden wieder mit den unterschiedlichsten Darbietungen. An folgenden Terminen hat der Markt geöffnet: Fr. 29. & Sa. 30. November ab...

  • Tirol
  • Telfs
  • Gemeinde Inzing

Nikolausstandl der Karwendler Plattler

Am 5. Dezember fand in Scharnitz wieder das alljährliche Nikolausstandl der Karwendler Plattler statt. Für einen guten Zweck wurden Glühwein, Kinderpunsch, Bratwürstl und hausgemachte Kiachl verkauft. Zahlreiche Besucher aus Scharnitz und den Nachbardörfern kamen vorbei und begleiteten den Nikolaus mit seinen Engerl und Krampussen bis zur Kirche, wo anschließend die heilige Messe gefeiert wurde.

  • Tirol
  • Telfs
  • Karwendler Plattler
Der Nikolaus mit seiner Engerlschar beim Einzug in Zirl.
1 13

Krampus und Nikolaus in Zirl

ZIRL. Da gingen die Kinderaugen auf als die Zirler Krampeler, als Vorboten vom Heiligen Nikolaus die Bahnhofstrasse heraufkamen. Seit 13 Jahren veranstalten die Zirler Höllengesellen nun den Nikolauseinzug. Nach der Frage ob Sie denn alle brav waren, gab es für jedes Kind ein kleine Geschenk. In Zirl gibt es halt noch den Krampus und den Nikolaus.

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Die neue Geschäftsleiterin Daniela Rödlach (3.v.l.) freut sich gemeinsam mit Johannes Klaunzer, Gert Ettlmayr, Ursula Rumplmayr, Christian Härting und Dekan Peter Scheiring über die gelungene Eröffnung
21

Hansaton
Der Nikolaus bringt ein Geschäft ins Telfer Ortszentrum

TELFS. "Wer Ohren hat, der höre", heißt es schon in der Bibel. Und dass auch jeder hört, dafür sorgt unter anderem die Firma Hansaton, die vor Kurzem im Telfer Ortszentrum neu eröffnet hat. Zur Eröffnung kam neben Bgm. Christian Härting und vielen Wirtschaftstreibenden auch Dekan Peter Scheiring, der die neuen Geschäftsräume am Obermarkt segnete. Und weil die Eröffnung am 6. Dezember stattfand, gab sich noch jemand die Ehre: der Nikolaus schaute persönlich vorbei und verteilte natürlich auch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Auch in Telfs stand der 5.12. ganz im Zeichen des Heiligen Nikolaus.
36

Bischof Nikolaus zog mit seinen Engeln und Krampussen durch Telfs
Großer Nikolaus-Umzug in Telfs

TELFS (bine). "Guten Tag, ich bin der Nikolaus. Mit dem Sack geh ich von Haus zu Haus," heißt es im Lied von Rolf Zuckowski. Auch in Telfs ging der Nikolaus am 5.12. mit einem Sack voll mit den verschiedensten Geschenken von Haus zu Haus, begleitet von seinen anmutigen Engeln, die ihre himmlischen Glöckchen erklingen ließen und von den düsteren, dunkel gewandeten Gesellen, die den Unfolgsamen ein klein bisschen das Fürchten lehrten.

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Der Nilolaus hat das Sagen in Rietz, die Tuifl warten bis er das Haus verlassen hat ... dann treten sie mit lautem Gebrüll ein.
32

In Rietz geht es traditionell wild zu, wenn der Nikolaus und seine Tuifl durch das Dorf ziehen
Rietzer pflegen alte Nikolaus- und Tuifl-Tradition

RIETZ. In Rietz geht es am 5. 12. immer traditionell wild zu: Die Rietzer "Tuifl" sind auf dem Weg, verbreiten Schrecken und bereiten manchen eine richtige "Ganslhaut". Es ist eine Tradition, die alle Jahre die Gemeinde Rietz in seinen Bann zieht – seit 1948! Nikolaus, Fuhrmann-Mandln, Bären und TuiflNeben dem Nikolaus mit seinen Fuhrmann-Mandln ziehen die Bären mit Bärentreiber sowie mehreren halbnackten, schwarz-glänzenden Tuifl ab der Mittagszeit durch den Ort, mit Hörnern und roten Hosen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Mitglieder vom Rietzer Nikolausverein bereiten sich schon auf den Umzug am 5. Dezember vor.
4

Äste der Birke wurden zu Ruten verarbeitet, am 5.12. werden sie gegen Spenden verteilt
Rietzer Nikolausverein bereitet sich vor

RIETZ. Am Samstag, 17.11., fand wieder das alljährliche Ruten binden der Rietzer "Nikolauser" statt. Eine Woche vorher wurden Birken-Äste aus dem Rietzer Wald geholt, sie wurden dann zu Ruten verarbeitet. Diese darf dem echten „Rietzer Tuifl“ natürlich nicht fehlen, die bekommt dann der eine oder andere „Nachschleicher“ am Umzugstag, den 5. Dezember, zu spüren, sollte er sich erwischen lassen. Die restlichen etwa 180 gebundenen Ruten werden an diesem Tag von den „Tuifln“ persönlich an die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Wenn der Vorderlader kracht und die Bumsa die Schallwirkung verstärkt, dann ist Nikolaus in Mutters!
1 42

Immer wenn die Bumsa kracht

... dann wird in Mutters am Nikolaustag einem uralten Brauchtum wieder Gehör verschafft! Immer am 6. Dezember, am Tag des Dorfpatrons Nikolaus kracht es in Mutters gewaltig. Zuständig dafür sind die "Bumsaschiaßer" – genauer: Der BBV (Bumsabewachungsverein) Mutters! Der etwas eigentümliche Name erfordert für alle Nicht-Insider Aufklärung: Die "Bumsa" ist ein rund drei Meter langer, aus Fasstauben zusammengefügter Schalltrichter. Die Trichtermündung hat einen Durchmesser von ca. eineinhalb...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1 23

Nikolaus in Zirl

ZIRL. Der Nikolaus besuchte wieder die braven Kinder in Zirl, begleitet von den Zirler Krampussen.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
89

Der Heilige Nikolaus zog mit Engeln und Krampussen durch Telfs hinaus

TELFS (bine). "Guten Tag, ich bin der Nikolaus. Mit dem Sack geh ich von Haus zu Haus." Heißt es so passend in dem Lied von Rolf Zuckowski. Auch in Telfs ging der Nikolaus am 5.12. mit seinem Sack voll Geschenken von Haus zu Haus, begleitet von zauberhaften Engeln, die ihre himmlischen Glöckchen erklingen ließen und von düsteren, dunkel gewandeten Gesellen, die den Unfolgsamen ein klein bisschen das Fürchten lehrten. 

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Der Telfer Chor “DoReMi” eröffnete mit einem Kurzkonzert die Generalversammlung und Weihnachtsfeier der Telfs Patriots.
7

Telfs Patriots feiern erfolgreiches Vereinsjahr

Am vergangenen Freitag feierten die Telfs Patriots den Jahresabschluss ihres erfolgreichsten Jahres der Vereinsgeschichte im Rathaussaal Telfs. Fast 250 Footballer, Cheerleader, Linedancer, Patriots-FreundInnen und Ehrengäste waren gekommen, um gemeinsam Resümee zu ziehen. Mit einem Kurzkonzert des Telfer Chores „DoReMi“ wurde die Generalversammlung und Weihnachtsfeier eröffnet. Präsident David Mariani war bei seiner Begrüßungsrede spürbar ergriffen, hätte er sich noch vor zehn Jahren nicht...

  • Tirol
  • Telfs
  • Telfs Patriots

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.