Adventzeit

Beiträge zum Thema Adventzeit

Beim Schwarzenbergplatz tanken die E-Busse auf.
13 12

Wiener Linien
Innerstädtische Buslinien

Warum die innerstädtischen Buslinien am Wochenende nicht fahren, verstehe ich nicht. Ausnahme: Die Adventzeit, weil dort Besucherströme in Massen das Fahren behindern. Die kleinen wenigen Elektrobusse kommen sicher leichter durch die oft engen Gassen der Innenstadt. Warum die Linie 1 A noch immer mit den großen Bussen unterwegs ist, verstehe ich auch nicht. Vor vielen Jahren musste ich eine besonders heikle und dringende Arbeit erledigen. Gegen halb 8 Uhr am Abend war ich endlich damit...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Poldi Lembcke
Das Team der HLW konnte in der Adventzeit zahlreiche Spenden sammeln.
2

Spenden
HLW Lipizzanerheimat setzte sich für andere ein

Wie die Eichhörnchen sammelte das ganze HLW-Team im Advent Lebensmittel, Stofftiere und Körperpflegeprodukte und dann war es so weit: Die gefüllten Kartons wechselten die Besitzer. KÖFLACH. Fünfzehn prall gefüllte Lebensmittelpakete konnten an Sabine Spari und Sabine Wagner von der Caritas Beratungsstelle zur Existenzsicherung Voitsberg übergeben werden. Die beiden Damen werden sich um einer sinnvolle Weitergabe der Lebensmittel an Familien, die sie gut brauchen können, in unserem Bezirk...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Von der Inneren Stadt bis Liesing – in jedem Bezirk herrscht voweihnachtliche Stimmung.
10 9 12

Advent in Wien 2019
Christkindlmärkte und Punschstände in allen Wiener Bezirken

Christkindlmarkt in Wien heißt nicht automatisch, dass man nur am Rathausplatz oder in Schönbrunn die vorweihnachtliche Stimmung genießen kann. Wir haben Weihnachtsmärkte aus allen 23 Bezirken gesammelt – von der Inneren Stadt bis Liesing. WIEN. Um in Wien einen Punsch auf einem Christkindlmarkt genießen zu können, muss man nicht immer das Grätzel verlassen. Wer es lieber klein aber fein mag oder einmal etwas Neues ausprobieren will, der findet quer durch die Stadt schöne Christkindlmärkte....

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
3

Telfer Advent – Weihnachtsdorf Telfs
24 Deko-Häuschen bilden den Adventkalender

TELFS. 24 Deko-Häuschen sind während der Adventzeit  im ganzen Ort verteilt und bilden einen Teil des "Weihnachtsdorfs", das Silvia Schaller jedes Jahr mit vielen Helfern (auch von der Abteilung Infrastruktur der Gemeinde) in Szene setzt. Jeden Tag wird ein Fenster geöffnet bzw. ein Bild angebracht - es handelt sich dabei jeweils um das Bild und ein paar Zeilen einer Weihnachtsgeschichte für Kinder. Gebaut wurden die Häuschen von Schülern der Polytechnischen Schule. 1. Adventsonntag,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Gedanken zu Adventzeit – die stille Zeit

Ist der Advent wirklich noch die stille Zeit des Jahres? Es heißt ja immer wieder, dass die Adventzeit die stillste Zeit des Jahres ist, doch ist es wirklich so? Wir haben und über dieses Thema einmal Gedanken gemacht. Aus der Geschichte geht hervor dass man den Advent wie wir in heute kennen seit dem 7. Jahrhundert begeht. Beginn ist immer der 1. Adventsonntag und Ende des Advents ist der 24. Dezember – der Tag/Abend den wir als Geburt Jesu feiern. Mit dem ersten Advent beginnt auch das neue...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Mach dir's doch mit einem Buch und einer heißen Schokolade gemütlich...
1 3

BEZIRKSBLÄTTER-ADVENTKALENDER 2019
7. Dezember

TO DO-Liste für eine besinnliche ADVENTZEIT 🎄 Die Adventszeit ist für viele mit Stress und Hektik verbunden. Damit es eine Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit wird, gibt es hier ein paar Tipps für einen entspannten Advent: ❄️ Gemütlich vor dem Kamin sitzen und Weihnachtsgeschichten lesen ❄️ Musik einschalten und Weihnachtslieder lautstark mitsingen ❄️ Heiße Schokolade mit Schlagobershäubchen trinken ❄️ Bei einem wohltuenden Saunabesuch abschalten ❄️ Unter einem Mistelzweig...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Krippenwanderung: Ortsteilbürgermeister Helmut Marbler (3.v.r.), Vizebgm. Rosemarie Puchleitner (4.v.r.) mit Initiator Josef Ganster (r.).

Die Gossendorfer Krippen warten auf die Wanderer

GOSSENDORF. Schon zum zwölften Mal kann man im Krippendorf Gossendorf im Rahmen des Feldbacher Advents den Krippenwanderweg besuchen. Im gesamten Dorfgebiet lassen sich 51 Krippen, davon eine versteckte und eine lebende, besuchen. Die Krippen wurden von Privatpersonen großteils mit Naturmaterialien zusammengestellt. Der Rundweg mit fünf Kilometern Länge führt an 35 der Krippen entlang und kann rund um die Uhr bewandert werden. Zusätzlich gibt es am 12. Dezember, 17 Uhr eine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
Die musikalischen Darbietungen begeisterten das Publikum.
6

Ennser Adventmarkt-Auftakt
Beste Stimmung im Theater Sellawie Enns

Bei der Auftaktveranstaltung zum Ennser Adventsmarkt begeisterten die vielen Mitwirkenden das Publikum im vollen Theater Sellawie Enns. ENNS. Bereits zum siebten Mal hat der Ennser Musiker Wiff LaGrange – dieses mal gemeinsam mit Theater-Sellawie-Obmann Thomas Zimmerman – ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm auf die Beine gestellt: Musikalisch, humorvoll und eiwendig. Die Solisten Nicole Reiter, Laura und Katrin Enzenhofer, Patrick Paukner und Pascal Ban beeindruckten mit ihrer...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Anzeige
Das zweite Adventwochenende in der Stadtgemeinde Gleisdorf steht bevor und bietet den Besuchern ein umfangreiches Programm mit Kunsthandwerksmarkt, Kulinarik, Musik und einigem mehr. Auch für die Kinder gibt es einige weihnachtliche Programmpunkte.
5

Weihnachten
Adventstimmung in Gleisdorf

Ein buntes Adventprogramm stimmt Sie in Gleisdorf auf die besinnliche Weihnachtszeit ein. Verbringen Sie auch am zweiten Adventwochenende gemeinsam schöne Momente im liebevoll gestalteten Weihnachtsdorf am Gleisdorfer Hauptplatz. Der Gleisdorfer Adventmarkt hat freitags und sonntags von 13 bis 18.30 Uhr und samstags von 9 bis 18.30 Uhr für Sie geöffnet (Kulinarik jeweils bis 21 Uhr). Besuchen Sie unsere Adventhütten befüllt mit Kunsthandwerk, unser hell erleuchtetes Lichterzelt und lassen...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Stimmungsvoll: Der Adventmarkt in Kirchdorf
39

Adventmarkt Kirchdorf
Adventzauber vor dem Rathaus eröffnet

Mit festlichen Trompetenklängen wurde der Kirchdorfer Adventmarkt 2019 eröffnet. KIRCHDORF (sta). Kunsthandwerk, besondere Geschenksideen und kulinarische Köstlichkeiten stimmen auch heuer die Besucher auf Weihnachten ein. Mit dabei bei der Eröffnung waren auch Kirchdorfs Bürgermeister Wolfgang Veitz und Vizebürgermeisterin Vera Pramberger. Bei den Kindern sehr beliebt sind die Pferdekutschenfahrten durch das Stadtzentrum und das Engerlpostamt und die Christkindwerkstatt. Geöffnet ist der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Zucker fördert die Durchblutung der Magen-Darm-Schleimhaut. So wird der Alkohol schneller aufgenommen.

Polizei warnt
Vom nächsten Adventmarkt lieber zu Fuß heim

Die Führerscheine sitzen derzeit besonders locker: Verstärkte Alkohol- und Drogenkontrollen. BEZIRK. Die Weihnachtsmärkte in ganz Oberösterreich laufen auf Hochtouren. Bereits ein Punsch könne laut ARBÖ OÖ die gesetzliche Promillegrenze von 0,5 sprengen. Wer zu viel tankt, der sollte sein Fahrzeug unbedingt stehen lassen. Alkoholische Heißgetränke, wie Punsch, Glühwein und Jager-Tee, sind zwar treue Begleiter durch die kalte Jahreszeit, aber tückisch: Durch die kalten Außentemperaturen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
6

Adventkranzbinden in Hetzmannsdorf

Viele fleißige Hände haben auch heuer wieder Adventkränze gebunden. Im Dorflokal haben wir uns zusammengefunden - das Reisig, Glühwein und der Kinderpunsch wurden von der Dorferneuerung Hetzmannsdorf bereit gestellt. Einige Frauen des Ortes haben für uns gebacken, so konnten in lockerer Atmosphäre wahre Kunstwerke entstehen.

  • Korneuburg
  • Dorferneuerungsverein Hetzmannsdorf
Ca. 50 Verkaufsstände am Weihnachtsmarkt
22 21 9

Christkindlmarkt
Weihnachtsmarkt am Linzer Hauptplatz

Am Hauptplatz in Linz sind viele Verkaufsstände um die große weihnachtlich beleuchtet  Fichte. Jede der Holzbuden ist am Dach mit einen Motiv von Linz und einer Lichterpyramide versehen. Es gibt kulinarische Köstlichkeiten sowie Handwerkskunst zu bewundern, die vielleicht am Gabentisch zu finden sind. Täglich werden auf die Fassade vom Hotel Wolfinger Bilder mit Weihnachtsmotive projektiert ( von 17:00 - 20:00 im 30 Minuten Takt) . Von Donnerstag - Sonntag ist ein Musikalisches Programm um...

  • Linz
  • Margarete Hochstöger
Christina Peer.
10

Magischer Advent in der Gartenwerkstatt

Die stimmungsvolle Weihnachtsausstellung fand vergangenen Sonntag einen gemütlichen Ausklang. HERZOGENBURG (bg). Dem Duft nach Glühwein folgend, zog ein Gebilde aus fünfhundert Christbaumkugeln beim Weihnachtszauber in der Gartenwerkstatt Nentwich die Aufmerksamkeit auf sich. Die Idee zu dem beeindruckenden Kunstwerk kam von Alexandra Starkl. Beim Gestalten von Weihnachtsdekoration durften sich auch die jungen Gäste ausprobieren. Begeistert bastelten Luisa, Leonas, Anna und Marie...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Barbara Gschnitzer
Der Weihnachtsmarkt in Vils macht Lust auf die Adventszeit.
Video 5

Beitrag mit VIDEO und Umfrage
Weihnachtsmarkt in Vils stimmte auf die Adventzeit ein

VILS (rei). Zwei Tage lang war der Weihnachtsmarkt in Vils geöffnet. Der Platz vor der Pfarrkirche hatte sich schon in der Vergangenheit bestens bewährt und auch heuer präsentierte sich der Markt am Samstag und Sonntag von seiner schönsten Seite. Viele Stände lockten zum Schauen und Kaufen ein, natürlich gab es reichlich Verpflegung und auch darüberhinaus war einiges geboten. Etwa der Adventkalender am Rathaus, dessen erstes Türchen am Sonntag geöffnet wurde.

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
2

Franziskanerkloster, Monatsmarkt und Birkenberg
Bäuerlicher Advent in Telfs

TELFS. Adventzeit und Zeit für besinnliche Adventmärkte: in Telfs wurde und wird wieder einiges geboten. Die Telfer Bauern boten am ersten Adventsonntag, 1.12.2019, im Garten des Franziskanerklosters selbstgemachtes Süßes, Kiachln, Zelten, Keschtn, Speck, Würste, Käse, Honig, Kerzen, Bastelarbeiten, Weihnachtsdekoration, Adventkränze und kleine Geschenke an. Warme Getränke und eine kleine Jausn luden zum Verweilen an diesen besinnlichen Plätzen ein. Schafe, Esel und Ponys im Streichelzoo...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Nachhaltigkeit
Nachhaltiger “Tannen“-Baum

Des nachts ist es so, bei Tage ganz anders! In der dunklen Nacht leuchten alle Tannenbäume gleich. Doch am Tag erkennt man in der Kat.gemeinde Dörfl einen nachhaltigen, aus Birkenästen gebauten, “Tannen“-Baum. Mitglieder des DörflerGönnerVereins haben sich im Sinne des Klimawandels nicht nur Gedanken gemacht, sondern auch gehandelt.

  • Tulln
  • Dagmar Blauensteiner
Den Christbaum auszusuchen ist und war schon immer ein besonderer Akt.
11 10 4

Zur Weihnachtszeit
Wie der Christbaum den Weg ins Wohnzimmer fand

Heute kann sich niemand mehr ein Weihnachtsfest ohne Christbaum vorstellen. Neben dem Adventkranz und der Krippe gehört er für viele Menschen einfach dazu. Wie dieser festlicher Brauch, der heute für uns normal ist zu uns kam, hier ein kleiner Überblick. UrsprungBereits im Mittelalter war es üblich, zu besonderen Festlichkeiten Bäume zu schmücken. Den Überlieferungen nach wurde einer der ersten „Weihnachtsbäume“ ca. 1419 von einer deutschen Bäckerschaft aufgestellt. Damals noch ohne...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner

Weihnachtslesung
„Tannenduft und Kerzenschein“

Am Mittwoch, 4. Dezember, um 19 Uhr findet in der Stadtbibliothek St. Valentin eine Weihnachtslesung statt.  ST. VALENTIN. Unter dem Motto "Tannenduft und Kerzenschein" liest der St. Valentiner Lesekreis heitere und besinnliche Weihnachtsgeschichten. Musikalisch umrahmt wird die Lesung von Christian Terzinsky. Kekse und Getränke sorgen für das leibliche Wohl. Der Eintritt frei.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Butterkekse mal ganz anders
10

Die besten Rezepte Teil 1
Süße Lieblinge in der Adventzeit

Die Lieblings-Adventrezepte der WOCHE Villach Mitarbeiter zum Nachmachen. Versucht euch durch Eierlikör und Klosterkipferl. VILLACH. Der erste Adventsonntag steht vor der Türe und so sind schon viele bereits fleißig am Keksebacken. Die WOCHE Villach verrät die beliebtesten Adventrezepte der Mitarbeiter. Und da ist so allerhand dabei, vom selbstgemachten Eierlikör bis hin zu den "besten" Keksen.  Süßes mit Rum Für Sabine Krause geht in der Adventszeit nichts über selbstgemachten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.