Alles zum Thema Krampus

Beiträge zum Thema Krampus

Wirtschaft
Poster part 3: Hot Spanking rod
5 Bilder

Filmland Kärnten 2019
Ein Film-Welterfolg aus Kärnten!

Das Jahr 2019 ist jung und dennoch gibt es schon gute Nachrichten für den Film Made in Kärnten! ‚Hot spanking rod' dt. Titel: 'Die goldene Rute' – die Krampuskomödie kann nach dem Überraschungserfolg in den USA und England jetzt auch auf deutschen VoD Plattformen als Serie erscheinen. Ausschlaggebend waren zweifellos die vielen Zugriffe auf die Serie aus Europa in den USA und so kann der Film ab Mitte Jänner in folgenden Ländern erscheinen: • Deutschland • Österreich • Schweiz • ...

  • 14.01.19
  •  1
Leute
Keine Angst vor dem Krampus!

Schule/Krampus
Der Krampus besuchte die Sonderschule

ST. JOHANN (navi). Die SchülerInnen der Allgemeinen Sonderschule St. Johann  bekamen vor Weihnachten Besuch vom Seinihonsa Koasapass. Mit Begeisterung durften alle selber einmal ein „Krampus“ sein, die Maske und sonstige Utensilien ausprobieren. SchülerInnen und PädagogInnen sagen Danke für den Besuch und die gesponserten Nikolaus-Sackerl.

  • 10.01.19
Lokales
Das alte Brauchtum konnte bestaunt werden
5 Bilder

Tradition neu erleben
Großer Erfolg für die Krampusse zum Anfassen

ABTENAU. Felle und Masken zum Anziehen, Ruten binden, Nikolaus und Krampus aus Pappkarton basteln - die Rinnkoglpass, rund um Obmann Christoph Grünwald - präsentierte im Heimatmuseum Arlerhof die Premiere von "Krampus zum Anfassen". Der kindgerechte Event rückte das Brauchtum in den Vordergrund. Klein und Groß hatten Interesse an dieser Veranstaltung und unterhielten sich prächtig, bis sogar der Nikolaus vorbeischaute. Abtenauer Bläser sorgten für besinnliche Atmosphäre, das Team vom Kohlhof...

  • 25.12.18
Leute
17 Bilder

Krampus- & Perchtenlauf
Hunderte Perchten nahmen am "Krampus Kaplice" teil

Kaplice/CZ (valk). Ein ganz besonderes Spektakel spielte sich am Samstag, 15.12.2018, im tschechischen Kaplice ab. 31 Perchtengruppen waren in die grenznahe Stadt in Südböhmen gekommen, um an einem Lauf durch die gesamte Altstadt teilzunehmen. Der Lauf findet alljährlich im Zentrum, im Umkreis des Rathausplatzes, statt. In einem Zelt, nahe des Starts der Strecke, konnten sich die, teilweise weitgereisten, Teilnehmer in furchteinflößend aussehende Gestalten verwandeln. Im Anschluss ging es für...

  • 17.12.18
Leute
Sophia, Laura und Anna (von links)
38 Bilder

Adventzauber
Adventzauber für guten Zweck

Während der Adventzeit verwandelt sich der Gajschek-Hof in Grablach, bei Bleiburg in ein Lichtermeer. Tausende Meter Lichterketten verwandeln den Hof in ein "adventliches Wunderland". Michael Gajschek und sein Team sorgen auch für die Verköstigung der Besucher.  Es hat aber auch Tradition, dass  gemeinsam mit der Raiffeisenbank Bleiburg, ein Spendenaktionstag für einen karitativen Zweck veranstaltet wird. Heuer wurde mit der Aktion "Licht ins Dunkel" eine Familie aus dem Bezirk Völkermarkt...

  • 15.12.18
  •  1
Freizeit
Von Christkinderln und Weihnachtsmandeln
2 Bilder

Mit Künstlern auf du und du
Die traditionelle Weihnachtssendung

Radio Wienerwald – Ab 17.12.2018 ist die traditionelle Weihnachtssendung von „Mit Künstlern auf Du und Du“ zu hören. Anlässlich der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage bedankt sich Gerhard Blaboll seit 2009 mit einigen seiner Bühnenkollegen bei den Hörern, indem Lieder und humoristische Weihnachtstexte von den CDs „Von Christkinderln und Weihnachtsmandeln“ und „Die Patriotische“ gespielt werden. Mit dabei: Wiener Tschuschenkapelle, Elfriede Ott, Gerald Etzler, Sabine Huber und Gerhard...

  • 14.12.18
Leute
130 Perchten waren beim großen Perchtenlauf in und rund um die Therme Loipersdorf unterwegs.
6 Bilder

Perchtenlauf
Rund um die Therme Loipersdorf war "die Hölle los"

LOIPERSDORF. Rund um die Therme Loipersdorf wurde es höllisch heiß! Grund dafür war der zweite Perchtenlauf am Vorplatz der Therme Loipersdorf. Neun Gruppen mit 130 Perchten waren mit dabei und lehrten den zahlreichen Besuchern mit ihren schaurig-schönen Masken das Fürchten. So übel waren die finsteren Gesellen dann aber doch nicht, schließlich traten sie auch dieses Jahr für einen guten Zweck auf. Denn wie auch in den vergangenen Jahren wird auch heuer der Adventmarkt der Therme Loipersdorf...

  • 10.12.18
Lokales
Fröhliche Gesichter, denn es wurde noch niemand vom Krampus mitgenommen.

Krampusfrühstück

Die Junge Wirtschaft Weiz mit ihrer Vorsitzenden Nina Habe und dem Vorstandsteam lud am 5.12.2018 zu einem Krampusfrühstück in die Firma Winkelbauer GmbH in Viertelfeistritz. Nach einer Firmenpräsentation von Ing. Michael Winkelbauer wurden die sehr interessierten Teilnehmer durch das Betriebsareal geführt. Seit 1945 hat sich die einstmalige Schmiede zu einem der führenden Unternehmen Mitteleuropas entwickelt, wenn es um hochwertige Ausrüstungen für Baumaschinen oder um die Bearbeitung...

  • 10.12.18
Leute
63 Bilder

1. Krampuskränzchen
100 Krampusse machten Mogersdorf unsicher

Die Krampus-Gruppe "Schlössl-Pass Mogersdorf" veranstaltete zum ersten Mal ein Krampuskränzchen am Mogersdorfer Hauptplatz. Viele kleine und noch mehr große Besucher stellten sich ihren Ängsten und traten den hundert finsteren Gesellen gegenüber. Das schaurig, schöne Krampus-Treiben sorgte bei manchen Schaulustigen für etwas Herzklopfen. Am Ende waren alle jedoch mehr als angetan. Ein Wiedersehen gab es mit Mogersdorfs alten Garde den "Saubochteifeln", die sich dem schaurigen Trubel...

  • 10.12.18
Lokales
85 Bilder

Krampuslauf St. Michael

Ein wildes höllisches Treiben herrschte am Abend des 8. Dezember in St. Michael. Die örtliche Krampuspass feierte ihr 20jähriges bestehen und zahlreiche Kollegen, auch mit Nikoläusen sowie großen und auch kleinen Nachwuchs - Hexen sind von überall her angereist, um zu Gratulieren und den St, Michaelern einen Vorgeschmack auf die Hölle zu geben! Neben heimischen Gruppen, wie die Mauterndorfer Krampusse, die Schwarzenberg Toifen, Zirbenwald Toifen und die Leisnitz Toifen, kamen viele aus...

  • 09.12.18
Lokales
Der heilige Nikolaus mit seinen Gesellen
5 Bilder

In Mauterndorf war der Teufel los
Mauterndorfer Krampusse - eine teuflische Gruppe

Am Freitag, dem 07. Dezember 2018 veranstalteten die im Jahre 1985 entstandenen Mauterndorfer Krampusse ihren bereits 33. Mauterndorfer Krampuslauf. Knappe 100 Krampusse lehrten den Zuschauern im historischen Ortszentrum das Fürchten. Der Nikolaus verteilte zuerst zusammen mit den Kinderkrampussen der Mitterbergtoifen 150 Nikolaussackel an alle anwesenden Kinder. Danach wichen alle Zuseher zurück, als die Mauterndorfer Krampusse einliefen und die Schlimmen bestraften. Anschließend...

  • 08.12.18
Leute
Krampusparty in Eva's Cafe - mit am Foto: Natascha Odrei, Christine Brumnik, Sonja Rainer,Tina Zarfl, Eveline Ouschan, Ruth Raunegger und Elisabeth Rajer und die Perchtengruppe St. Martin/Klagenfurt

Krampusparty in Eva's Cafe
Lautes fröhliches Geschrei bei Eva

Die Perchtengruppe St. Martin/Klagenfurt mit ihren schönen grauslichen Masken sorgten für lautes aber fröhliches Geschrei bei den weiblichen Gästen bei der Krampusparty in Eva's Cafe in Klagenfurt. Für beste stundenlange Krampusparty Stimmung sorgten die treuen Stammgäste von Eveline Ouschan in ihrem Cafe am Benediktinerplatz 3 in Klagenfurt. Mitgefeiert haben u.a: Natascha Odrei, Christine Brumnik, Sonja Rainer, Tina & Michael Zarfl, Ruth Raunegger und Elisabeth Rajer

  • 08.12.18
Leute
Versorgten die Gäste beim Adventmarkt mit Getränken und Kulinarik: Denise, Franziska, Christina und Andrea
4 Bilder

Leute
Adventmarkt für Groß und Klein

Der Adventmarkt in Rosegg bot viel Kulinarik und Traditionelles. ROSEGG (ak). Kulinarik und in liebevoller Handarbeit hergestellte Dinge für die Adventzeit oder als Geschenk zu Weihnachten wurde am Adventmarkt in Rosegg angeboten. Wie immer begeisterten auch Nikolo und Krampus die kleinen und großen Besucher. Den Adventmarkt nicht entgehen ließ sich natürlich Bürgermeister Franz Richau.

  • 07.12.18
Lokales
17 Bilder

Perchtenlauf
Perchtenlauf in St. Johann im Pongau

Am 6.Dez 2018 fand der jährlich stattfindende, traditionelle Perchtenlauf in St. Johann i. Pongau statt. Ab 19:00 strömten die Zuschauer in die obere Altstadt des Ortes. Dann - um 19:30 erhöhte sich die Spannung. Die ersten Perchtengruppen kündigten sich durch das laute Schellengeläut an. An die 50 Gruppen aus ganz Salzburg formierten sich. Vorne ging der Tafelträger, gefolgt vom Nikolaus mit seinen Engeln. Dann: je nach Gruppe bis zu 10 Perchten. Die Vielfalt in den Masken war verblüffend. So...

  • 07.12.18
Lokales
108 Bilder

Besuch von Nikolaus und Krampus im APT Tabor

STEYR. Am 06. Dezember besuchten die Raunacht Teufel Steyr und der Nikolaus das Alten und Pflegeheim Tabor. Mit viel Geläute und Klirren kamen sie, die „Gesellen“ und der Nikolaus. Alle haben schon darauf gewartet. Dann kamen sie herein – mit viel Getöse und doch ganz zahm. Über einen ganz lieber Nikolaus, der sich für jeden Zeit nahm und ein kurzes Gespräch führte, freuten sich alle. Auch war das Staunen bei den Bewohnerinnen groß, weil der Nikolaus so viel über sie wusste. Manche...

  • 07.12.18
Lokales
Nikolaus und Krampus besuchten die team santé linden apotheke in Leibnitz.

Besuch vom Nikolaus

Auch dieses Jahr hat der Nikolaus mit seinen zwei Gehilfen wieder die team santé linden apotheke besucht. Während sich die Kinder über Nikolo-Sackerl freuen konnten, gab es für die Eltern heiße Getränke zum Aufwärmen.

  • 07.12.18
Leute
220 Bilder

Der Heilige Nikolaus zu Besuch bei der Feuerwehr

STEYR. Auch heuer kamen am 05. Dezember wieder der Nikolaus und die Krampusse zu den Kindern und Eltern ins Feuerwehrhaus des Löschzug 5 Münichholz. Alle Anwesenden wurden vom stellvertretenden Zugskommandanten HBI Michael Grundner herzlich willkommen geheißen. Der Nikolaus beschenkte im Anschluss an den Auftritt des „Höhnpass Behamberg “ die aufgeregten Kinder, wobei bei den Kindern die funkelnden Augen leuchtenden und diese sich für die Geschenke bedankten. Abschließend lud die...

  • 07.12.18
Politik
Krampus und Nikolo zu Besuch bei Reinhard Teufel in Wien.

Nikolobesuch
Der Krampus zu Gast beim Lackenhofer "Teufel" in Wien

LACKENHOF/WIEN. Der 6. Dezember ging auch an Landetagsabgeordnetem Reinhard Teufel aus Lackenhof am Ötscher nicht spurlos vorüber. Krampus und Nikolo suchten ihn in seinem Büro in der Wiener Herrengasse auf, wo er als Kabinettschef von Innenminister Herbert Kickl tätig ist. Pflege des Brauchtums Reinhard Teufel stieg dabei glimpflich aus und wurde für sein Schaffen mit Schokolade belohnt. Alles in allem freute sich Teufel über den Besuch des Heiligen und seines "wilden Begleiters" im...

  • 07.12.18
Lokales
Der Nikolaus mit seiner Engerlschar beim Einzug in Zirl.
13 Bilder

Krampus und Nikolaus in Zirl

ZIRL. Da gingen die Kinderaugen auf als die Zirler Krampeler, als Vorboten vom Heiligen Nikolaus die Bahnhofstrasse heraufkamen. Seit 13 Jahren veranstalten die Zirler Höllengesellen nun den Nikolauseinzug. Nach der Frage ob Sie denn alle brav waren, gab es für jedes Kind ein kleine Geschenk. In Zirl gibt es halt noch den Krampus und den Nikolaus.

  • 06.12.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Krampus und Nikolaus besuchten Wifi-Lehrlinge

FREISTADT. Unerwarteten Besuch erhielten zum Nikolaustag die Lehrlinge des Wifi Freistadt. Denn neben dem Krampus hielt auch der Nikolaus Einzug ins Gebäude der Wirtschaftskammer, um sich über die laufenden Bewerbungsaktivitäten und Praktika zu erkundigen – sehr zur Freude der drei Wifi-Trainer Ulrike Barthisal-Kainmüller, Gertrude Dienstl-Ottensamer und Jürgen Hutterer.

  • 06.12.18
Lokales
Vorne kniend (v.l.n.r.) Schuldirektorin Daniela Schnell, Bettina Fließa, Niklas Seyser,
2. Reihe: (v.l.n.r.) Barbara Wafrek, Robert Grabner, MSc, Tina Tschanitsch, Elisabeth Berger, Thomas Mitrovits, Gabriele Amtsmann,
3. Reihe: (v.l.n.r.) Ulrike Stefanzl, B.Sc., Daniel Erban, Antonijo Seraf, Patrick Zierhofer und Andreas Buchinger, M.Sc.

Gelungene Krampusfeier der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADT. Ganz ohne Rute und Eisenkette, dafür mit Punsch und heißen Maroni wurde mit Ausbildungsteilnehmerinnen und Ausbildungsteilnehmern der Krampustag gefeiert. „Wir schenken unseren Schülerinnen und Schülern diese gemeinsame Krampusfeier, um Ihnen zu zeigen, dass uns das Miteinander ein großes Anliegen ist“, sagt einer der beiden Initiatoren des Festes, Lehrer Robert Grabner. Bei alkoholfreiem Punsch und Maroni wurde Begegnung über den Unterricht hinaus möglich. “Es war cool zu...

  • 06.12.18
Lokales
Einer  Teufel der Tiroler Hell Devils
30 Bilder

Die einen lieben ihn, die anderen weniger: ein Überbleibsel aus vorchristlicher Zeit, der Krampus.
Die Faszination des Gruselns

ROSSAU. Schaurig-schöner Schrecken. Gruselig war es abends auf dem großen Tuifltreffen der Innsbrucker Alpentuifl auf dem Festplatz beim Baggersee. Insgesamt neun Krampusgruppen zeigten am 30. November ihr Können: Begleitet mit lautem Sound stellten die Gruppen ihre schaurigen Teufelsmasken zur Schau, klapperten mit ihren Krampusschellen und ließen Jung und Alt erschaudern! Zum 5-Jahres-Jubiliäum ließen die Krampus-Gruppen auch nichts aus: Es wurde gejagt, geschrien und gehängt. Während den...

  • 06.12.18
Leute
Nikolaus
3 Bilder

Brauchen wir den Nikolaus und den Krampus?

In unserer Gesellschaft werden die Kinder behütet und beschützt, wie ein rohes Ei. Der Trend geht immer mehr zur Familie, mit nur einem Kind. Das Kind ist dann der Mittelpunkt der Familie und wird gefördert und betüttelt, egal von wem. Jeder im Familienverband hilft mit, das es dem Nachwuchs gut geht. So wird jeder Stress vom Kind fern gehalten und die Jugend lebt im Schlaraffenland. Doch, bald kommen die ersten Sorgen in der Schule. Andere Jugendliche dissen und mobben das einzige...

  • 06.12.18
  •  30
  •  19
Lokales
St. Nikolaus mit seinem engelhaften und raubeinigen Gefolge und ganz links Münsters Landjugend-Obmann Michael Strobl.

Klassische Perchtenmasken
"Sonnwendpass" und Nikolaus in Aktion

MÜNSTER (red). Den Hl. Nikolaus und die Kinderperchten der "Sonnwendpass"in voller Aktion gab's für die Münsterer bereits am 2. Dezember vor der Volksschule zu bewundern. Die Landjugend Münster organisierte das Ganze, dessen Reinerlös aus Getränkeverkauf und Co. für soziale Zwecke verwendet werden soll.

  • 06.12.18