Alles zum Thema Christbaum

Beiträge zum Thema Christbaum

Lokales
Nicht alles kann wiederverwertet werden...

Romans Cartoon der Woche
Christbaumkraxeln

Man kann es mit der Nachhaltigkeit auch etwas übertreiben, wie unser Cartoonist Roman Ritscher eindrucksvoll unter Beweis stellt. Ein alter Christbaum als Maibaum wiederverwertet dürfte den Kraxlern wohl nicht gefallen, hier die Spitze zu erreichen, muss schmerzhaft sein. Fehlt nur noch, dass zur Maibaumwacht Kekse und Glühwein serviert und Weihnachtslieder gesungen werden. Es hat eben alles seine Zeit - Recycling hin oder her.

  • 30.04.19
Lokales
Über zwei Drehleitern und mit Atemschutztrupps bekämpfte die Berufsfeuerwehr den Brand.
8 Bilder

Engerthstraße 249
Wohnungsbrand mit fünf Verletzten

Ein Kamin und ein Christbaum verursachten im Gemeindebau in der Engerthstraße einen Wohnungsvollbrand. Es folgte ein Großeinsatz von Berufsfeuerwehr und Berufsrettung. Alle Bewohner konnten rechtzeitig flüchten, fünf Personen mussten ins Krankenhaus. LEOPOLDSTADT. Am Dienstag, 29. Jänner,  kam es in einem Wohnzimmer in der Engerthstraße 249 abends zu einer folgenschweren Verpuffung im Bereich eines Ethanolkamins. Ein Feuer breitete sich auf den Christbaum in Richtung Balkon aus.  Die...

  • 30.01.19
  •  2
Politik
Die Mandatare und Mitglieder der Ortsgruppen der Volkspartei sammelten 1.400 Christbäume ein.

Christbaum Abholaktion der Hollabrunner Volkspartei

HOLLABRUNN. Ein voller Erfolg war die heuer bereits zum vierten Mal durchgeführte „Christbaum-Abholaktion“ der Hollabrunner Volkspartei! An die 1.400 Christbäume wurden im gesamten Gemeindegebiet (Stadt Hollabrunn und den 21 Katastralgemeinden) von den Mandataren und Mitgliedern der Ortsgruppen der Volkspartei eingesammelt. Die Aktion ist als Serviceaktion der Volkspartei Hollabrunn zu sehen und soll die Entsorgung der Christbäume für die Bevölkerung erleichtern. Die Bäume wurden gesammelt...

  • 25.01.19
Lokales
Die stolze Spendensumme von 1.300 Euro konnte an eine Familie in Scheuhub (Ranshofen) übergeben werden.

Spende für Familie in Ranshofen

RANSHOFEN. Das Team "Ein Christbaum für Scheuhub" sammelte Spenden in Höhe von 1.300 Euro für eine Familie in Ranshofen. Die Stadtgemeinde stellt seit zehn Jahren aus Sparmaßnahmen keinen Christbaum mehr auf. Aus diesem Grund haben sich engagierte Familien aus Scheuhub entschlossen, von befreundeten Waldbesitzern einen Christbaum gespendet zu bekommen. Beim Lichtereinschaltfest konnte dann der stolze Betrag von 1.300 Euro gesammelt werden und an eine vom Schicksal schwer betroffene Familie...

  • 21.01.19
Lokales

Christbaum fing Feuer
Pensionistin nach Brand ins Krankenhaus gebracht

WEYREGG. Nach einem Christbaumbrand musste heute, Montag, eine betagte Frau aus Weyregg ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert werden. Laut Polizei räumte die Pensionistin gegen 14.45 ihren Christbaum ab und bemerkte dabei eine nicht verwendete Sprühkerze. Sie zündete die Kerze an und dabei fing der bereits sehr trockene Christbaum sofort Feuer, so die Polizei weiter. Autolenker rief Feuerwehr Die Pensionistin versuchte noch den Brand selbst zu löschen, was ihr nicht gelang....

  • 14.01.19
Lokales
Toller Service: Der Oggauer „Christbaum-Trupp“ leistete tolle Arbeit und übernahm für rund 300 Oggauer die Entsorgung der Bäume.

Oggau verabschiedete die Christbäume

OGGAU. Wie alljährlich so rückte auch heuer wieder ein elfköpfiger Trupp um Vizebgm. Peter Eibl in der Marktgemeinde Oggau am Neusiedlersee mit drei Traktoren aus, um die Christbäume vor den Häusern fachgerecht zu entsorgen. Über 300 Stück wurden in rund zwei Stunden verladen. Natürlich durfte nach getaner Arbeit ein Erinnerungsfoto nicht fehlen.

  • 14.01.19
Lokales
Jede Menge zu tun hatten Karl, Leopold und Manuel Thallauer beim Einsammeln und fachgerechten Entsorgen der alten Christbäume in der Gemeinde St. Margarethen.

St.Margarethen an der Sierning
Christbaumentsorgungs-Aktion

ST.MARGARETHEN. 
„Heuer waren es sicher wieder weit mehr als 100 Christbäume!“, berichtete Leo Thallauer, einer der 3 „Thallauer-Männer“, die sich bereits seit vielen Jahren und bei jedem Wetter dankenswerter Weise für dies Aktion zur Verfügung stellen und dafür einen halben Samstag opfern.  Bereits seit vielen Jahren bietet die ÖVP St. Margarethen allen Gemeindebürgern ein besonderes Service. Am Samstag nach dem Hl. Dreikönigsfest werden alle Christbäume, die vor die Häuser gestellt und vom...

  • 14.01.19
Lokales
Die Wohnung wurde stark in Mitleidenschaft gezogen
17 Bilder

Sprühkerze verursachte Wohnungsbrand in Hoheneich

Feuer in der Wohnung des neu gewählten Feuerwehrkommandant-Stellvertreters Gerhard Hofmann. HOHENEICH. Die Ursache des Wohnungsbrandes in einem Mehrparteienwohnhaus in der Hoheneicher Fasangasse am Samstag steht fest: Gegen 20.40 Uhr zündete der 20-jährige Sohn des Besitzers auf dem im Wohnzimmer aufgestellten Christbaum eine Spritzkerze an. Durch das Abbrennen geriet der ausgetrocknete Baum sofort in Brand. Der junge Mann und seine ebenfalls 20-jährige Freundin versuchten noch zu löschen,...

  • 14.01.19
Lokales

Nachhaltigkeitstipps
Wohin mit dem Christbaum?

Noch ist bis zu Mariä Lichtmess Zeit, bis das Kirchenfest der Kerzenweihe die ersten Boten des Frühlings begrüßt und das Ende der Weihnachtszeit gefeiert wird. Spätestens dann steht die Entsorgung des Christbaums an. Rund 2,4 Millionen bunt geschmückte Christbäume standen heuer in Österreichs Wohnzimmern, 90 Prozent davon kamen aus heimischen Kulturen oder Wäldern. Wer den nackten Baum umweltgerecht entsorgen möchte, nutzt ihn zugleich als wertvollen Energiespender. Rund 13.500 Haushalte, so...

  • 11.01.19
Lokales
Häckseln oder entsorgen? Nicht überall gibt es Abholtermine für unsere Christbäume.

Christbaum-Entsorgung
Christbaum adé: Termine für die Baum-Entsorgung!

BEZIRK VILLACH. Neu zugezogen oder das erste Mal Weihnachten im Eigenheim? Nicht nur in diesen Fällen steht man spätestens jetzt vor der Situation: Wohin mit dem Christbaum? Traditionell stellt sich diese Frage zumeist ab dem Dreikönigstag. Die WOCHE hat für Sie die Entsorgungs-Termine. Bezirk Villach In der Stadt Villach werden die Bäume bereits seit Montag, 7. Jänner, von Mitarbeitern der Villacher Saubermacher GmbH & Co KG abgeholt. Die Abholung erfolgt bei Einfamilienhäusern nach...

  • 09.01.19
Lokales

Die Christbaumsammlung
Den alten, dürren Baum herauswinken

Auch in diesem Jahr organisiert die Volkspartei Amstetten wieder die Abholung der Christbäume in den Ortsteilen Amstetten, Allersdorf, Eisenreichdornach und Greinsfurth. Am Samstag, dem 12. Jänner, ab 10 Uhr werden die Teams unterwegs sein. Wichtig: Die Bäume müssen frei von Schmuck und gut sichtbar am Straßenrand oder bei den Sammelstellen sein.

  • 08.01.19
Lokales
Stephan Pernkopf und Anton Kasser trennen bewusst.

Richtige Entsorgung
Die alte Tanne rauswerfen: Alljährlicher Abschied

BEZIRK. Die wohl familiärste Zeit des Jahres ist nun wieder vorbei. Das bekommt vor allem einer der jüngsten Mitbewohner eines jeden Haushaltes nun zu spüren. Eiskalt schmeißen sie ihn nun einfach hinaus. Die gleichen Menschen, die vor wenigen Tagen noch gemeinsam mit ihm in einer gemütlichen Runde gesessen sind und sogar Lieder mit ihm gesungen haben. Sie waren es, die ihn so schön eingekleidet haben. Und jetzt? Jetzt nehmen sie ihn und werfen ihn wie Dreck vor die Haustüre. Die Rede ist ganz...

  • 08.01.19
Lokales
Die Christbäume müssen wieder ordnungsgemäß entsorgt werden
2 Bilder

Christbäume richtig entsorgen

SPITTAL, RADENTHEIN (ven). Die Weihnachtszeit ist vorbei, doch wohin mit dem abgeschmückten Christbaum?  Einen Euro für Vitamin R In Radenthein entsorgt die Stadtgemeinde auch 2019 wieder kostenlos alle Christbäume im Gemeindegebiet. Abholtermin: Samstag, 12. Jänner ab 8 Uhr. "Bitte die Bäume abgeschmückt unbedingt schon am Vorabend zum Straßenrand legen. Die gesammelten Christbäume werden von der Biowärme Radenthein verwertet. Zusätzlicher Benefit: Die Biowärme Radenthein sponsert pro...

  • 07.01.19
Lokales
Für jeden Christbaum spendet die Firma zwei Euro

Kühnsdorf
Gojer sammelt Christbäume für guten Zweck

Christbäume können noch bis Ende Jänner bei der Firma Gojer abgegeben werden. KÜHNSDORF. Das Entsorgungsunternehmen Gojer übernimmt am Standort Kohldorf auch heuer wieder kostenlos ihren alten Christbaum. Für jeden von Schmuck und Lametta befreiten Christbaum spendet die Firma Gojer einen Betrag von zwei Euro für einen karitativen Zweck. Die Abgabemöglichkeit besteht ab sofort bis Ende Jänner 2019. Abgabe in Kohldorf Diese Aktion besteht seit dem Jahr 2012. Die Idee war es, eine...

  • 04.01.19
Lokales

St. Veit
Christbäume noch bis 10. Jänner kostenlos entsorgen

An drei Orten im Stadtgebiet von St. Veit können Christbäume kostenlos entsorgt werden. ST. VEIT. Die Stadtgemeinde St. Veit bietet auch heuer noch bis zum 10. Jänner die Möglichkeit zur kostenlosen Christbaumentsorgung an: Am Rennbahngelände (Haupteingang), im Millenniumspark (öffentlicher Parkplatz) und am Wayerfeld. Der gesamte Christbaumschmuck inklusive Lametta muss vom Baum entfernt werden. Wer nach dem 10. Jänner seinen Christbaum entsorgen will, kann ihn direkt bei der...

  • 04.01.19
Lokales
Abgeräumte Christbäume werden an den Sammelstellen im Leobener Stadtgebiet abgeholt.

Wohin nur mit dem Christbaum?

Das Weihnachtsfest ist vorbei und das neue Jahr hat begonnen. Aber eine Frage bleibt: Wie entsorge ich den Christbaum umweltgerecht? Alljährlich bildet der Christbaum in den heimischen Wohnzimmern den viel bewunderten Mittelpunkt der Weihnachtszeit. In Österreich haben heuer rund 2,4 Millionen Christbäume mit ihrem Kerzenschein für Freude, Besinnlichkeit und funkelnde Augen gesorgt. 90 Prozent dieser Naturchristbäume kommen im Übrigen aus heimischen Kulturen oder Wäldern – in der Steiermark...

  • 04.01.19
  •  1
  •  1
Lokales
18 Bilder

Alle Jahre wieder „Baum fällt!“

Weihnachten 2018 ist vorüber Heute wurde die 28 Meter hohe Fichte aus Kärnten von zwei Forstfacharbeitern der MA 49 professionell gefällt. Nun bringt er Wärme und Licht zu den Wienerinnen und Wienern direkt nach Hause. Denn aus dem Holz des Weihnachtsbaums werden, ebenso wie aus allen anderen Wiener Weihnachtsbäumen, wohlige Fernwärme und sauberer Strom gewonnen. Damit beginnt der Aufbau des Wiener Eistraum 2019 https://www.wienereistraum.com/ Start für den 24. Wiener Eistraum am 18....

  • 04.01.19
Lokales
Christbaum-Entsorgung: Alte Christbäume liegen am Boden, bis die Entsorgung kommt.

Wohin mit dem Christbaum?
Entsorgung beginnt am 7. Jänner

Christbaum-Entsorgung in der Draustadt beginnt am 7. Jänner.  VILLACH. Die Stadt Villach kümmert sich auch heuer um eine kostenfreie Christbaumentsorgung: Die Bäume werden ab Montag, 7. Jänner, von Mitarbeitern der Villacher Saubermacher GmbH & Co KG abgeholt. Abholtermine via Müll-App Die Abholung erfolgt bei Einfamilienhäusern nach dem persönlichen Abholplan, der für das Kalenderjahr 2019 bereits zugestellt wurde. Die genauen Abholtermine können auch über die „Müll-App“...

  • 04.01.19
Lokales
Christbaum-Abfuhr am 9. Jänner.

Raus mit der Tanne
Braunauer Christbaum-Räumtag am 9. Jänner

BRAUNAU. Die Tage der Christbäume in den heimischen Stuben sind gezählt. Und: Wie jedes Jahr bietet die Stadtgemeinde Braunau den kostenlosen Service einer "Christbaum-Abfuhr" an. Diese findet am Mittwoch, dem 9. Jänner, statt.  Die Stadtgemeinde ersucht darum, die Christbäume vom gesamten Schmuck und Lametta zu befreien und die Bäume bereits am Vorabend am Straßenrand zu deponieren, ohne den Verkehr zu behindern.

  • 03.01.19
Freizeit
Die Musikkapelle lädt ein.

Musikkapelle
Christbaumversteigerung der KMK Fieberbrunn

FIEBERBRUNN. Am Samstag, 12. 1., findet um 20 Uhr die Christbaumversteigerung der Knappenmusikkapelle Fieberbrunn im Festsaal statt. Zu ersteigern gibt es neben Jausen, Gutscheinen, Kleidung uvm. auch wieder ein Ständchen der Musikkapelle. In den Pausen und im Anschluss gibt es musikalische Unterhaltung. Für Speis und Trank ist gesorgt.

  • 02.01.19
Lokales
Im Recyclinghof der Wolfsberger Stadtwerke können Wolfsberger ihre Christbäume mit der Wolfsberg Card kostenlos entsorgen

Entsorgung
Christbäumen geht es nun an den Kragen

Die Stadt Wolfsberg bietet ab 7. Jänner wieder die kostenlose Entsorgung von Christbäumen an. WOLFSBERG. Wohin mit dem Christbaum nach Weihnachten? Wolfsberger Gemeindebürger können ihren Christbaum ab 7. Jänner kostenlos im Recyclinghof Wolfsberg entsorgen. Die Besitzer von Biotonnen werden gebeten, den vollkommen abgeräumten Christbaum einfach in der Nähe des Behälters abzustellen. Auf keinen Fall sollten aber Christbäume bei den Altstoffsammelstellen abgegeben werden! Die kostenlose...

  • 02.01.19
Lokales
17 Bilder

Christbaum für die Kirche

"Alle Jahre wieder..." - getreu dem Motto des bekannten Weihnachtsliedes, fanden sich auch heuer wieder fleißige Mitglieder der Gemeindevertretung der Evangelischen Pfarrgemeinde Nickelsdorf am Sonntag, dem 23.12.2018, zusammen, um den Christbaum für die Kirche aufzustellen und zu schmücken. Wie schon in den vergangenen Jahren wurde der Baum von Wilhelm Wendelin der Pfarrgemeinde gespendet. Da das Aufstellen des Baumes fast schon zur Routine geworden ist, befand sich dieser nach kürzester...

  • 31.12.18
Lokales
Christbäume können bis zum 20. Jänner abgegeben werden.

Christbaumsammelstellen 2019 in Graz

I. Innere Stadt Stadtpark II. St. Leonhard Felix-Dahn-Platz 12, Hans-Brandstetter-Gasse 25, Lessingpark, Schillerplatz 1, Tegetthoffplatz III. Geidorf Hasnerplatz 11, Bergmanngasse, Martha-Tausk-Park IV. Lend Fröbelpark 4, Metahofpark, Darmstadtgasse 15, Floßlendplatz 3, Kalvariengürtel 1, Laudongasse 22, Volksgartenstraße 28, Waagner-Biro-Straße 30b V. Gries Auf der Tändelwiese 4, Bozener Straße 19, Rösselmühlpark, Hammer-Purgstall-Gasse 21, St.-Andräplatz VI. Jakomini Am Langedelwehr 28,...

  • 26.12.18