Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Leute
27 Bilder

Schnapsbrennermeile
Hochprozentiges Vergnügen x3

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hubert Kastner, Andreas Sederl und Peter Bock schenkten bei der Schnapsbrennermeile von 11.-13. Jänner Hochprozentiges aus. Unter den Genießern: Werner und Birgit Malek und Maria Imnitzer, Maria und Willi Hofer, Rudi Krenn sowie Thomas und Claudia Urban. Auch Johannes, Johanna und Hannah Karnitsch sowie die Dammböckhaus-Wirte Willi und Gisi Zottl, Christl Windbacher und Reli und Rudi Jagersberger schauten vorbei.

  • 14.01.19
Leute
51 Bilder

Feuerwehrball
73 Fläschchen Eierlikör für die Damen der Schöpfung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Frauen hatten Glück. Denn sie bekamen beim Ball der Feuerwehr Raach/Hochgebirge am 12. Jänner hausgemachten Eierlikör von Bettina Stranz verehrt. "73 Flaschen habe ich gemacht, natürlich mit Light-Schlagobers wegen der Linie", lächelt Stranz. Für die Herren der Schöpfung gab's ein Stamperl von süß bis scharf. Feuerwehrkommandant Hannes Haider und seine Andrea konnten unter anderem Karl Feichtinger und Heidi Rossböck, Manfred Posch und Hannes Eberle, Bernd Dobler, Johann...

  • 13.01.19
Lokales
Architekt Christian Farcher plante den Kindergarten.
6 Bilder

Kindergarten Reportage
Der Kindergarten aus Holz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Aspangberg-St. Peter wurde ein wahres Schmuckstück für Kindergartenkinder realisiert. Der Aspanger Architekt Christian Farcher hat für die Kleinen einen Kindergarten in Massiv Holzbau entworfen. Im Obergeschoss ist vorerst eine Kindergruppe angesiedelt. Diese Gruppe schließt an die Spielwiese im Osten an. Im Erdgeschoss sitzen die 2. Kindergruppe und der Bewegungsraum. Hier orientiert man sich an die tiefer liegende Wiese im Westen. Beide Gartenspielbereiche sind mit...

  • 13.01.19
  •  1
  •  1
Lokales
21 Bilder

Winter-Report
Mit Josef ging's durch "Sibirien"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tüchtigen Schneepflugfahrern wie Josef Müller (60) haben es die Leute zu verdanken, dass sie auch im Winter relativ sicher auf den Straßen unterwegs sein können. Der Mitarbeiter vom Grünbacher Bauhof fährt seit 14 Jahren Schneepflug. Ein Job, der an die Substanz geht. Die Bezirksblätter waren in Grünbach Beiwagerl. Ab 4 Uhr am Unimog Denn ein Winterdienst-Tag beginnt für Müller um 4 Uhr. "Da heißt es um 3.15 Uhr aufstehen", erzählt der 60-Jährige. Eine Tour bedeutet...

  • 12.01.19
Leute
154 Bilder

Faschingssitzung
Wenn Neunkirchens Narren losgelassen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wenn "Cordula Grün" in x-facher Ausführung als Männerballett über die Bühne tanzt, wenn die jungen Gardemädchen im Gleichtakt die Beine schwingen oder wenn Elvis von Doc Brandy für einen Auftritt aus der Gruft geholt wird – dann sind das die Werke der Neunkirchner Faschingsgilde. Am 11. Jänner, ab 19.11 Uhr, sorgten sie im VAZ Neunkirchen für Schenkelklopfer. Und die genossen neben Bezirkshauptmann Alexandra Grabner-Fritz, Bundesrätin Andrea Kahofer und Nationalrat a.D....

  • 12.01.19
Wirtschaft
44 Bilder

Neujahrsempfang
Lauter kleine schwarze Männer für die Gäste der WKNÖ

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die WKNÖ Neunkirchen lud am 10. Jänner zum traditionellen Neujahrsempfang in das Haus der Wirtschaft in die Triesterstraße Neunkirchen. Vertreter aus Wirtschaft und Politik kamen sehr zahlreich, um zu "netzwerken". Unter den Gästen gesehen: Bundesrätin und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, WKNÖ-Vizepräs. Josef Breiter, Bundesrätin Andrea Kahofer, Waltraud Rigler und Madeleine Klose, die Landtagsabgeordneten Jürgen Handler, Christian Samwald und Hermann Hauer, Schuhhaus Rax-Boss...

  • 11.01.19
Lokales
13 Bilder

Winter❄️ am Berg
Lawinen werden gesprengt: trotzdem sind Lebensmüde unterwegs

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lawinen-Beobachter und Bergretter Karl Tisch kennt den Schneeberg wie seine Westentasche. "Derzeit ist es brandgefährlich", warnt er vor Abstechern auf den Schneeberg. Und das aus gutem Grund: "Gestern (7. Jänner – Anm. d. Red.) ging eine Lawine in der Lahningries durch Selbstauslösung ab. Zum Glück ohne menschliche Beteiligung", berichtet Karl Tisch. Und am 8. Jänner mussten Tisch und Co zur gezielten Lawinen-Sprengung im Fadendreieck ausrücken. Trotz Absperrungen irrten...

  • 08.01.19
  •  1
Lokales
8 Bilder

Bloß nicht
Obacht, erhebliche Lawinengefahr

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die derzeitige Schneelage auf den Bergen ist mit Vorsicht zu genießen. Die Bergrettung warnt ausdrücklich vor Touren. Lawinenwarnstufe 4 gilt! Ein Experte, was Lawinen betrifft, ist der Puchberger Karl Tisch. Er überprüft als Wetter- und Lawinenmelder in regelmäßigen Abständen die Schneekonsistenz am Schneeberg und meldet die Werte dem Lawinenwarndienst NÖ. Mehr dazu in Ihren Bezirksblättern am 16./17. Jänner – natürlich kostenlos

  • 08.01.19
Sport
175 Bilder

Snow Fun Riders Tour
Kinder übten coole Freestyle-Tricks auf der Piste

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gemütlich auf Ski den Hügel hinunterfahren war gestern.  Kinder wollen Hügel und kleine Schanzen zähmen – zumindest die Teilnehmer bei der "Snow Fun Riders Tour". Freestyle-Profis gaben am 6. Jänner in St. Corona Kindern zwischen sechs und 14 Jahren Nachhilfe im sicheren Meistern von Hindernissen auf der Piste. Den Kindern die Action auf der Piste sichtlich Spaß. Wer am 6. Jänner keine Gelegenheit hatte, die "Snow Fun Riders Tour" im Bezirk Neunkirchen zu besuchen, bekommt...

  • 06.01.19
Leute
36 Bilder

Volles Haus beim Neujahrsempfang in Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Bgm. Rupert Dworak lud zum Neujahrsempfang ins Ternitzer Herrenhaus. Unter den vielen Gästen auch entdeckt: Obersenatsrat Andres Januskovecz, KR Franz Reisenbauer, SeneCura Direktorin Elisabeth Windbichler, Ehrenbürger Werner Feurer, Postenkommandant-Stv. Horst Brenner, Stadtamtsdirektor Gernot Zottl, RA Dr. Edwin Schubert und sehr viele mehr.

  • 06.01.19
Leute
98 Bilder

Ballnacht
Durch die Nacht mit der Musikkapelle St. Valentin

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit dem Bozner Bergsteigermarsch hieß die Musikkapelle St. Valentin-Landschach am 5. Jänner die Besucher ihres traditionellen Musikerballs willkommen. An dem Abend im Pfarrsaal St. Valentin gesichtet: Wimpassings Bürgermeister Walter Jeitler, Richard Raab, Stephanie Stadlmayer, Yvonne und Jasmin Kohl, Ernst Hummer, Fritz Darmohray sowie Birgit und Walter Pausch. Thomas Stadlmayer, Manuel Klammer, Markus Wendl und Andreas Teubi schauten ebenso vorbei wie Patricia und...

  • 05.01.19
Politik
Feierstunde des neuen Bürgermeisters (l.) mit den Gemeinderäten und Ulrike Grabner vom Amt.
11 Bilder

Bürgermeister-Wahl
Zepter-Übergabe in Raach am Hochgebirge

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Rupert Dominik, bisheriger ÖVP-Bürgermeister des 281 Seelen zählenden Raach am Hochgebirge, zog sich mit 31. Dezember als Ortschef zurück (die BB berichteten auf www.meinbezirk.at). Der Gemeinderat wählte Thomas Stranz (46) am 4. Jänner einstimmig zu Dominiks Nachfolger. Im Anschluss wurde im Schützenhaus angestoßen.

  • 05.01.19
Lokales
10 Bilder

Fahrzeug blockierte die Südbahnstrecke
Feuerwehr holte Auto von den Geleisen

BEZIRK NEUNKIRCHEN/Ternitz. Am 2. Jänner wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach zu einer Fahrzeugbergung auf die B26 gerufen. Beim Bahnübergang Rohrbach kam ein Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Neunkirchen von der Fahrbahn ab, prallte gegen das dortige Andreaskreuz und landete mit seinem Fahrzeug schließlich auf der Südbahnstrecke der ÖBB. Die Rohrbacher Florianis zogen das Fahrzeug mittels Seilwinde von der Südbahn, wechselten einen kaputten Reifen des Fahrzeuges und verbrachten dieses mittels...

  • 02.01.19
Lokales
Der erste Schnee
53 Bilder

Schnappschüsse des Monats
Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im Dezember 2018

Unsere fleißigen Regionauten waren trotz der Kälte unterwegs um uns die winterlichsten Momente einzufangen. Hier kannst du dich nun durch eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse des Dezembers klicken.  Rückblick gefällig?Hier kannst du dir nochmal die gesammelten Schnappschüsse der letzten Monate und Jahre anschauen: Schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich

  • 02.01.19
  •  12
  •  9
Sport
156 Bilder

Silvester-Bowl
Football-Action in Payerbach zum Jahresausklang

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein körperbetontes freundschaftliches Football-Match lieferten sich am 31. Dezember die Payerbacher Wölfe und die Küber Krokodile. Sie sehen Fotos vom ersten Viertel des Spiels, in dem die Wölfe in Führung gingen. Endstand: 33:18 für die Wölfe. "2017 gewannen die Küber Krokodile mit 29:28", erinnert sich Jochen Bous von den Wölfen. Der eher kleine Roster der Wölfe mit 17 Spielern gegenüber den Krokodilen mit 28 Spielern war den Wölfen offenbar Motivation genug, um den...

  • 31.12.18
Lokales
13 Bilder

Genussspecht
Hünkar: Schlemmen wie in 1001 Nacht

Der Genussspecht tauchte ein in die schmackhafte Welt des Orient – und das in Neunkirchen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer das Restaurant Hünkar aufsucht, wird vom Preis-Leistungsverhältnis (55 € für zwei Personen!) positiv überrascht sein. Was aber noch viel wichtiger ist: die Speisen schmecken. Linsensuppe mit Zitrone Der Genussspecht und sein langbärtiger Begleiter ließen sich als Vorspeisen eine klassische Linsensuppe (mit einer Zitronenscheibe, 4,00 €) und Zeytinyagi Biber Dolma (gefüllte...

  • 30.12.18
Lokales
22 Bilder

Pre-Silvester-Show
So grell war das Konrath-Feuerwerk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Damit alle, die es wollen, für das große Silvester-Feuerwerk bestens gerüstet sind, organisierte Neunkirchens Firma Konrath am 28. Dezember bei Einbruch der Dunkelheit ein Schaufeuerwerk mit anschließendem Verkauf. Der Nachthimmel erstrahlte in grellen Raketenlichtern. Hier einige Impressionen davon. Bei einigen Raketen kann man sehen, wie der Wind die Laufbahn veränderte.

  • 28.12.18
Lokales
5 Bilder

Weltcup-Auslosung
Startplatz Zwei für Steffi Brunner

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit Startnummer Zwei geht am 28. Dezember die größte österreichische Hoffnung, Stefanie Brunner, in den Riesentorlauf am Semmering. Das ergab die heutige Startnummernauslosung durch Sportlandesrätin Petra Bohuslav vor zahlreichen Fans am Hauptplatz in Neunkirchen. 20.000 Fans fiebern mit "Der Skiweltcup am Semmering mit über 20.000 begeisterten Fans ist eine perfekte Inszenierung aus Sport und Show und zudem eine großartige Bühne für unsere Sportlerinnen sich ihrem...

  • 27.12.18
Sport
10 Bilder

Wir machen mit
Klettersteig extrem: Wenn nur noch Steigeisen helfen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In den Kreisen der Klettersteigfans ist der Gebirgsvereinssteig (GV) auf die Hohen Wand äußerst beliebt. Denn der Steig bietet mit einer 60 m langen, senkrechten Wand im ersten Abschnitt eine luftige Herausforderung, verfügt über eine Hängebrücke (die umgangen werden kann) und eine Strickleiter als zusätzliche Attraktion, bevor er mit einer kurzen Reibungsplatte und der sogenannten Headwall ins Finale geht. Bei sommerlichen Temperaturen, beziehungsweise, wenn der Fels...

  • 26.12.18
  •  3
  •  1
Leute
11 Bilder

Weihnachtskonzert
Weihnachtskonzert des 1. Neunkirchner Musikvereines

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 25. Dezember fand im großen Saal des VAZ Neunkirchen das traditionelle Konzert des 1. Neunkirchner Musikvereines statt. Vom Obmann des Bezirksblasmusikverbandes Ernst Osterbauer wurden die Musiker Johann Lechner und Norbert Stoll mit der Goldenen Ehrennadel mit Zusatzsspange 50 für 50-jährige Tätigkeit als aktiver Musiker geehrt. Die selbe Ehrung erging auch an Kurt Bock, welcher leider krankheitsbedingt dem Konzert fernbleiben musst. Auch das Jugendorchester bewies...

  • 26.12.18
  •  1
Lokales
24 Bilder

Nur noch bis 15 Uhr
Lego-Ausstellung im Stahlstadtmuseum Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Christian Endres hat jahrelang an seinen Bauwerken aus bunten Lego-Steinen gearbeitet und eine herrliche Stadt im amerikanischen Stil geschaffen. Alleine der Vierkanthof, der bei der Ausstellung im Ternitzer Stahlstadtmuseum zu sehen ist, stecken gut und gerne 17.000 Einzelteile. Warum gerade Lego? "Ich habe wieder begonnen zu bauen, als mein Sohn angefangen hat, mit Lego zu spielen. Lego ist zeitlos, regt die Phantasie an und die Motorik", so Endres. Wer die Lego-Werke...

  • 24.12.18
Leute
10 Bilder

Weihnachten
Weihnachtsparty rund ums Friedenslicht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Es ist bereits Tradition, dass die Feuerwehrjugend das Friedenslicht aus Linz holt. Heuer waren die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Ternitz-St. Johann an der Reihe. Am 23. Dezember konnte das Friedenslicht von 18 bis 21 Uhr im Feuerwehrhaus abgeholt werden. Die Abholung wurde zum Anlass genommen, um mit Freunden bei einem guten Glas Wein, bei Mehlspeisen und belegten Brötchen ein Schwätzchen zu halten. Feuerwehrkommandant Günter Jammerbund konnte unter den...

  • 23.12.18
Freizeit
50 Bilder

BILDERGALERIE
DACHSTEIN - WEST der SKI - GENUSS

" Der etwas andere  SKITAG " Der Start war in Gosau , mit den Hornspitzlift 1 und 2 hinauf zur Bergstation auf 1410 m. Seehöhe. Montag als einer der ersten auf der wunderschönen Piste ! Fast keine Leute , ich pfiff die Piste hinunter , das kann man so oder so sehen ! Carven , laufen lassen bis meine alten Knochen knirschten und fast nimmer können ! Hinter mir staubte  es gewaltig , - - - aber nicht von mir  , es waren sehr viele Schneekanonen in Betrieb . Bei der Hornbahn und Umgebung...

  • 19.12.18
  •  17
  •  9