Scheibbs - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

HAK/HAS und IT-HTL Ybbs
Exklusive Videokonferenz mit Frau BM Leonore Gewessler

Am Montag den 19.05.2020 nahmen Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Ybbs, im Rahmen der Initiative „Schüler gestalten Wandel“, an einer exklusiven Live-Videokonferenz mit Frau Bundesministerin Leonore Gewessler teil. Die Schülerinnen und Schüler stellten der Bundesministerien für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, viele Fragen per Videokonferenz. Die Themen der Konferenz waren breit gestreut und reichten von der Klimapolitik bis zum Steuersystem...

  • 22.05.20
  •  2
[b"Great Place to Work:"[/b] Worthington wurde ausgezeichnet.
2 Bilder

Great Place to Work
Mostviertler arbeiten gern bei Worthington in Kienberg

Der Stahlflaschen-Hersteller in Kienberg-Gaming wurde erneut mit dem "Great Place to Work"-Award ausgezeichnet. KIENBERG-GAMING. Vor Kurzem verlieh "Great Place to Work Österreich" Worthington Industries Austria den ersten Platz in der Kategorie "Large" (250 bis 500 Mitarbeiter) – und das zum vierten Mal in Folge. Mit dieser Auszeichnung zählt der Kienberger Hersteller von Hochdruckbehältern insgesamt zum 13. Mal zu den besten Arbeitgebern Österreichs. Ausgezeichnete...

  • 11.05.20
Carmen Baierl hat eine kreative Ader: Die Purgstallerin hat sich nun als Malerin mit ihrer Firma "Creativo" selbstständig gemacht.
2 Bilder

Unser G'schäft – gemeinsam durchstarten
,Creativo‘: Malerin startet in Purgstall an der Erlauf durch

Malermeisterin Carmen Baierl hat sich in Purgstall unter dem Namen "Creativo" selbstständig gemacht. PURGSTALL. Am 1. März hat sich Carmen Baierl aus Purgstall einen Traum erfüllt und sich mit ihrer Firma "Creativo" als Malerin selbstständig gemacht. Diverse Gestaltungsträume "Ich verwirkliche diverse Gestaltungsträume und schaffe – von klassischen Maler- und Anstricharbeiten bis hin zu kreativen Kunstwerken und dekorativen Wandgestaltungselementen – fantasievolle und individuelle...

  • 11.05.20
"Zaubersocken" in Reinsberg: Elke Wurzenberger (r.) berät Regina Raich aus Gresten über die Heilwirkung der Neuro Socks.
2 Bilder

Unser G'schäft – gemeinsam durchstarten
Bei Fun & More in Reinsberg zählt die persönliche Beratung

Fun & More: Trotz Corona-Krise setzt man in Reinsberg auf den Kundenkontakt. REINSBERG. Eigentlich ist die Firma Fun & More in Reinsberg dafür bekannt, beeindruckende Feuerwerke abzufeuern. Doch diese wurden aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres abgesagt. "Zaubersocken" in Reinsberg Wie beim letzten Artikel in den Bezirksblättern erwähnt wurde, werden nun Neuro Socks in Reinsberg zum Verkauf angeboten. Das Feedback der Kunden, das Elke Wurzenberger bei Fun & More...

  • 11.05.20
5 Bilder

Anforderungen des digitalen Arbeitsmarktes
HAK/HAS und IT-HTL Ybbs – Ist für die Anforderungen des digitalen Arbeitsmarktes bestens vorbereitet

Wie wichtig gute Kenntnisse in der Digitalisierung und deren sichere Anwendung mit den verschiedenen Werkzeugen (MS Teams, Zoom, eyeson, Webshops, … ) sind, zeigt die aktuelle Krise. In der IT-HTL Ybbs mit der Fachrichtung Informationstechnologie lernen die Schülerinnen und Schüler, wie die eingesetzten Werkzeuge erstellt und vor Fremdzugriffen abgesichert werden. In der einzigartigen Fachrichtung Digital Business in der HAK wird der Umgang mit diesen Werkzeugen intensiv geschult. In...

  • 06.05.20
  •  2
AMS-Chef Sepp Musil

Arbeitslosigkeit im Bezirk Scheibbs stieg um 146 Prozent.
Beherbergungs- und Gastro-Branche leidet am stärksten. Junge besonders betroffen

1.362 Personen waren Ende April im Bezirk Scheibbs beim AMS arbeitslos gemeldet - um 809 (+146,3 Prozent) mehr als Ende April 2019, aber immerhin um 183 weniger als Ende März. Der Anstieg betrifft Frauen und Männer in etwa gleichem Ausmaß. Allerdings ist er bei den Jugendlichen (unter 25 Jahren) mit +246 (von 58 auf 201) deutlich stärker als bei den Älteren (über 50 Jahren) mit +89,1 Prozent (von 220 auf 416). Besonders stark trifft die Entwicklung Personen mit ausländischer Staatsbürgerschaft,...

  • 05.05.20
  •  1
  •  3
"Villa No. 9" im City Center Wieselburg: Die Nummer eins in der Brau- und Messestadt, wenn's ums Backen und Schenken geht.
2 Bilder

Unser G'schäft – gemeinsam durchstarten
Tolle Deko-Artikel in Wieselburg und Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Langsam aber sicher hat sich die Zahl der mit Corona Infizierten wieder stabilisiert. Aus diesem Grund konnten unter Berücksichtigung der geltenden Sicherheitsmaßnahmen nach Ostern zunächst kleine Geschäfte und am 2. Mai auch Einkaufszentren wieder ihre Pforten für die Kunden öffnen. Am 15. Mai sollen schließlich die Wirte folgen. Geschäftsleute sind erfinderisch Doch unsere Geschäftsleute sind erfinderisch und haben sich einiges überlegt. Viele sind auf Online-Shops...

  • 04.05.20
Innovative Forschungsarbeit: Das Team des Projekts CarVisionLight mit ZKW-Projektleiter Matthäus Artmann (3.v.l.)
4 Bilder

Karriere im Bezirk Scheibbs
"Es werde Licht" bei ZKW in Wieselburg

Zusammenarbeit von ZKW in Wieselburg mit der TU Wien und Softwarespezialist emotion3D schafft Synergien. WIESELBURG. Im Rahmen des Forschungsprojekts „CarVisionLight“ entwickelt ZKW gemeinsam mit der Technischen Universität Wien und dem Softwarespezialisten emotion3D intelligente Lichttechnik-Lösungen. Im Fokus stehen dabei die automatische Bilderfassung und -verarbeitung im Straßenverkehr sowie adaptive Lichtsysteme. "Mitdenkende" Lichtsysteme Das erklärte Ziel im Rahmen dieser...

  • 04.05.20
Andreas Hanger freut sich über den Erfolg der Aktion.
3 Bilder

"Gemma Mostviertel"
Betriebe in unserer Region ziehen an einem Strang

"Gemma Mostviertel": Initiative während der Corona-Krise für die Betriebe in unserer Region. MOSTVIERTEL. Die Initiatoren Stadtmarketing Amstetten, Eisenstraße Niederösterreich und Tourismusverband Moststraße sowie regionale Kommunikationsagenturen ziehen während der Corona-Krise an einem Strang mit der gemeinsamen Hilfsaktion "Gemma Mostviertel". 30 Einzelhändler als "Models" 30 Einzelhändler aus allen Branchen fungierten als „Models“, in den sozialen Medien verbreitete sich der...

  • 04.05.20
Alles für den Sport gibt's bei Intersport Fahrnberger.
2 Bilder

Unser G'schäft – gemeinsam durchstarten
Scheibbser möchten wieder Sport treiben

Nach dem Glückshaus in Göstling hat nun auch Intersport Fahrnberger in Wieselburg wieder geöffnet. WIESELBURG/GÖSTLING. Am Samstag, 2. Mai öffnete das City Center Wieselburg wieder seine Pforten und damit auch Intersport Fahrnberger. Die Leute wollen wieder sporteln "Das Glückshaus in Göstling wurde ja schon nach Ostern geöffnet. Es hat sich gezeigt, dass die Leute verstärkt Sport-Artikel einkaufen, bei der Mode mussten wir aber einen Rückgang verzeichnen. Wir liefern auch weiterhin...

  • 04.05.20
Das Immunsystem stärken bei Naturkost Roland

Unser G'schäft – gemeinsam durchstarten
Regionale Schmankerl helfen Scheibbsern durch die Krise

Roland Weinmesser durfte sein Geschäft Naturkost Roland als Lebensmittelhändler während der vergangenen Wochen offenhalten. SCHEIBBS. Roland Weinmesser durfte sein Naturkost-Geschäft in Scheibbs auch während der ärgsten Krisenzeiten offenhalten. Verluste können gut abgefedert werden "Zunächst möchte ich mich bei meinen Mitarbeiterinnen bedanken, die auch während der Corona-Krise alle voll beschäftigt sind. Wir verzeichnen zwar einen Kundenrückgang um 50 Prozent und auch der Umsatz ist...

  • 04.05.20
Scheibbser Standler sind für die Kunden da: Trotz Corona-Krise werden am Wochenmarkt regionale Schmankerln angeboten.

Wochenmarkt
Scheibbser Markt-Standler sind wieder für Kunden da

Der Wochenmarkt am Scheibbser Rathausplatz ist wie gewohnt für seine Kunden geöffnet. SCHEIBBS. Der Scheibbser Wochenmarkt findet wieder wie gewohnt – allerdings mit Mund-Nasenschutz und Sicherheitsabstand – jeden Freitag von 08.30 bis 12.30 Uhr am Rathausplatz statt. Frischer Elan am Wochenmarkt Das Wochenmarkt-Team verkauft trotz der aktuellen Corona-Krise wieder mit Freude und frischem Elan zahlreiche regionale Produkte, wie Käse, Fleisch, Brot, Nudeln, Mehlspeisen, Honig, Öl,...

  • 27.04.20
  •  1
"Gemma Mostviertel": Edwin Ebner aus Winklarn setzt auf die große Hilfsaktion der LEADER-Region Moststraße und Eisenstraße.
2 Bilder

Unser G'schäft – gemeinsam durchstarten
Hilfe für die Betriebe im Bezirk Scheibbs

Viele Mostviertler Betriebe liefern ihre Produkte wegen der Corona-Krise bis zur Haustür der Kunden. MOSTVIERTEL. Edwin Ebner vom Straußenhof Ebner in Winklarn fand auf der Plattform „Gemma Mostviertel“ hilfreiche Online-Tipps für seinen Betrieb, installierte daraufhin das Online-Tool bestellliste.com auf seiner Website und liefert ab sofort seine Produkte direkt vor die Haustür. Ein positives Beispiel, von denen es trotz oder gerade wegen der Krise in den letzten Wochen einige gibt. 170...

  • 27.04.20
Auch bei McDonalds in Amstetten wird es künftig so ablaufen ...
2 Bilder

Mit "reduziertem Produktangebot"
McDrives in Amstetten und bei Ybbs öffnen wieder

McDrives in Amstetten und Bergland bei Ybbs öffnen am 30. April. MOSTVIERTEL. Ab Donnerstag, 30. April, sind die beiden Amstettner McDrives im CCA und in Greinsfurth sowie der McDrive in Bergland beim Autobahnanschluss Ybbs von 10 bis 22 Uhr wieder geöffnet. "Reduziertes Produktangebot" bei McDonalds Die Sicherheit der Mitarbeiter und Gäste stehe dabei an oberster Stelle. Das vorläufig reduzierte Produktangebot besteht aus klassischen Burgern wie dem Big Mac und dem Cheeseburger sowie...

  • 27.04.20
  •  1
2 Bilder

Corona-Virus
Ecospace Wieselburg arbeitet online weiter

Gemeinsamer Austausch geht auch in der Krise: Wieselburger Jungunternehmer vernetzen sich online. WIESELBURG. Wieselburger Start-ups, EPUs & Kleinstunternehmen treffen sich online, um sich gegenseitig in der Krise zu unterstützen und auszutauschen. Unternehmer kämpfen mit der Krise Derzeit fällt es wohl keinem Unternehmer leicht, mit den privaten und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise zurecht zu kommen. Die ECOSPACE Wieselburg-Gemeinschaft von mittlerweile rund 20...

  • 20.04.20
Dauerstress beim AMS: viel Arbeit im Bezirk Scheibbs
3 Bilder

Corona-Virus
31 Millionen Euro für Kurzarbeit im Bezirk Scheibbs

Ansturm auf die Kurzarbeit in Betrieben: Bereits 31 Millionen Euro wurden im Bezirk Scheibbs bewilligt. BEZIRK SCHEIBBS. Die Corona-Krise bringt für den niederösterreichischen Arbeitsmarkt historische Höchststände. Nach Rekordarbeitslosigkeit folgt ein Ansturm auf Kurzarbeit durch die niederösterreichischen Unternehmen. Mit 13. April hat das Arbeitsmarktservice (AMS) 31 Millionen Euro für Kurzarbeitsbeihilfen im Bezirk Scheibbs bewilligt. "Diese Bewilligungssumme ist für derzeit 3.779...

  • 20.04.20
Socken mit positiver Wirkung: Elke Wurzenberger von der Firma "Fun & More" in Reinsberg schwört auf ihre "Neuro Socks".

Unser G'schäft. Wir helfen!
"Zaubersocken" im Kulturdorf Reinsberg

Elke Wurzenberger aus Reinsberg präsentiert "Neuro Socks" – Socken, die das Wohlbefinden steigern sollen. REINSBERG. Eigentlich ist die Firma "Fun & More" aus Reinsberg ja bekannt für den Verkauf von Feuerwerkskörpern und das Abfeuern derselben bei diversen Festivitäten. Doch wie vielen anderen Firmen im Bezirk Scheibbs setzt die aktuelle Corona-Krise auch Gerhard und Elke Wurzenberger zu. Alle Veranstaltungen abgesagt "Wir befinden uns momentan in seiner sehr schwierigen...

  • 20.04.20
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

BLUMEN B&B hat wieder geöffnet

Blumen B&B öffnet mit dem heutigen Tag alle Filialen österreichweit! Der größte Schnittblumenhändler Österreichs bietet als „Willkommenszuckerl“ für alle Kunden auch gleich zwei Megaaktionen an: 2 Kräuter zum Preis von 1 und 20 Tulpen zum Preis von 10!„Unsere Filialen sind befüllt mit bester und ausgesucht schöner Ware. Kommen sie vorbei und holen sie sich Blühendes für ihr Zuhause!“ lädt Geschäftsführer Robert Bigl ein.

  • 14.04.20
  •  1
Schutzmasken-Anfertigung: Bei ZKW in Wieselburg wird wegen des Coronavirus fleißig an eigenen Schutzmasken genäht.

Corona-Virus
ZKW stellt in Wieselburg Schutzmasken her

Eigeninitiative: ZKW in Wieselburg produziert eigenen Mund-Nasen-Schutz WIESELBURG. Seit 6. April ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Betreten des ZKW Werksgeländes vorgeschrieben. Da die Schutzmasken aber Mangelware sind, fertigt der Wieselburger Lichtsysteme-Spezialist den Mund-Nasen-Schutz nun kurzerhand selbst. Zehn Mitarbeiterinnen haben kurzfristig umgesattelt und nähen in Heimarbeit Masken für die Belegschaft. ZKW stellt die erforderlichen Materialien für die Näherinnen...

  • 12.04.20
AMS-Chef Sepp Musil hat zurzeit im Bezirk Scheibbs kein leichtes Leben.
3 Bilder

Corona-Virus
Pandemie lässt Arbeitslosigkeit im Bezirk Scheibbs steigen

Aufgrund des aktuell grassierenden Coronavirus ist die Arbeitslosigkeit in unserem Bezirk stark angestiegen. BEZIRK SCHEIBBS. Die vom Coronavirus ausgelöste Pandemie hat auch massive Auswirkungen auf den Scheibbser Arbeitsmarkt: Erstmals seit fünf Jahren ist die Zahl der arbeitslosen Personen im Bezirk wieder gestiegen. Sie liegt Ende März bei 1.545, und damit um 901 über dem Vorjahreswert. Rekordwert im Bezirk Scheibbs „In den ersten beiden Märzwochen ist die Arbeitslosigkeit...

  • 07.04.20
  •  1
Das Gaminger Kartausenbräu gibt's jetzt auch online: Das selbst gebraute Bier ist in fünf verschiedenen Sorten erhältlich.
20 Bilder

Unser G'schäft. Wir helfen!
Feines Bier aus der Kartause Gaming gibt's jetzt online!

Jetzt Gutscheine kaufen und später einlösen – große Bezirksblätter-Hilfsaktion: "Unser G'schäft. Wir helfen!" GAMING. Der Stammtisch ist verwaist, die Terminliste beim Friseur ist leer und der Hafnermeister sitzt samt seinen Angestellten zu Hause. Die Ausgangsbeschränkungen im Rahmen der Corona-Krise schlagen voll auf die Wirtschaft durch. Nicht nur in Fabriken stehen die Fließbänder still, vor allem in unseren kleinen und mittleren Unternehmen in den Orten Niederösterreichs steht das...

  • 06.04.20
"Not macht erfinderisch": Im Töpperschloss Neubruck wurde der erste Drive-in im Bezirk Scheibbs eröffnet. Und noch dazu der schönste.
3 Bilder

Unser G'schäft. Wir helfen!
Der schönste Drive-in der Welt in Neubruck (mit Video!)

Im Töpperschloss Neubruck wurde der erste Drive-in im Bezirk Scheibbs eröffnet. NEUBRUCK. "Schwierige Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen", dachten sich Ursula Zechner und Johann Berger von der Gastwirtschaft Neubruck und haben wegen der Schließung aufgrund der Corona-Ausgangsbeschränkung einen "Dreif-in" eröffnet. Die Zeit wurde genutzt "Es ist zurzeit einfach wirklich schwierig, weil man permanent in den Startlöchern steht, ohne zu wissen, wie es eigentlich weitergehen...

  • 06.04.20
  •  1
Familie Kirner und ihr Team – ab 1. April in Kurzarbeit – freuen sich darauf bald wieder für ihre Kunden persönlich da sein zu können.
2 Bilder

Unser G'schäft. Wir helfen!
Kaufhaus Leyrer hilft den Kunden in Steinakirchen

Alles unter einem Dach: Telefonservice für die Kunden in Steinakirchen. STEINAKIRCHEN. Wie viele andere Geschäftsleute in unserer Region sind auch Familie Kirner und ihr fleißiges Team vom Kaufhaus Leyrer in Steinakirchen am Forst massiv von der Corona-Krise betroffen, weshalb man sich an der Bezirksblätter-Aktion "Unser G'schäft. Wir helfen!" beteiligt hat. Hilfe in schwierigen Zeiten "Wir begrüßen die Aktion der Bezirksblätter natürlich sehr, denn gerade jetzt muss ein Bewusstsein...

  • 30.03.20

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.