Scheibbs - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Perfekte Bedingungen für Wintersportler: In den meisten Skigebieten Mostviertel sind die Liftanlagen nach dem verheerenden Schneechaos bereits wieder in Betrieb.

Schneechaos 2019
Top-Pistenverhältnisse nach dem Schneechaos im Mostviertel

Nachdem sich die Witterungssituation im Mostviertel mittlerweile entspannt hat, sind die meisten Liftanlagen in den Skigebieten der Region wieder in Betrieb. MOSTVIERTEL. Obwohl der Winter unsere Region nach wie vor fest im Griff hat und man die Schneeräumungsarbeiten am Hochkar zurzeit voll im Gange sind, konnte in den meisten Skigebieten der Liftbetrieb wieder aufgenommen werden. Viele Liftanlagen sind in Betrieb In Lackenhof sind alle Pisten mit Ausnahme des Großen Ötschers wieder...

  • 17.01.19
Wirtschaft
Ein Maßnahmenpaket für Tourismusbetriebe im Mostviertel: Petra Bohuslav (M.) mit Christoph Madl und Michael Reichl.

Schneechaos 2019
Unterstützung für die Skigebiete im Ybbstal

Nach dem Schneechaos verstärkt die NÖ-Werbung ihre Marketing-Aktivitäten in den Ybbstaler Skigebieten. YBBSTAL. Der bisherige Winter stellt die Skigebiete in den Mostviertler Bergen wie das Hochkar oder den Ötscher vor große Herausforderungen, weshalb das Wirtschafts- und Tourismusressort nun einige Maßnahmen setzt. Maßnahmenpaket geschnürt "Seit Beginn der schneereichen Witterungssituation im Mostviertel sind mein Team und ich in Kontakt mit Tourismusbetrieben in den...

  • 17.01.19
Wirtschaft
In der Teppichwäscherei am Holzinger Berg: Der Unternehmer Cavit Öztürk aus Wieselburg präsentiert seine Spezialmaschine, mit der Teppiche aller Art porentief gereinigt werden können.

Neueröffnung
Teppichwäscherei mit Ötscherblick in Wieselburg (mit Video!)

Cavit Öztürk aus Wieselburg hat vor Kurzem eine Teppichwäscherei am Holzinger Berg eröffnet. WIESELBURG. Eigentlich hat sich der Unternehmer Cavit Öztürk schon vor vier Jahren mit seinem Haus-, Garten und Winterdienst (HGW) selbstständig gemacht. Erfüllung eines langjährigen Traums Am 15. Oktober 2018 konnte er sich dann seinen langjährigen Traum erfüllen und seine eigene "Teppichwäscherei HGW Wieselburg" – der Name "HGW" ist der Einfachheit halber beibehalten worden – am Holzinger Berg...

  • 14.01.19
  •  4
  •  1
Wirtschaft
Der Bezirk Scheibbs hat eine tolle Energiebuchhaltung vorzuweisen.

Energiebilanz
Energiebuchhaltung mit "Vorbildwirkung" im Bezirk Scheibbs

Sechs Gemeinden aus dem Bezirk Scheibbs wurden für ihre vorbildliche Energiebuchhaltung ausgezeichnet. REGION. Die Gemeinden Gresten-Land, Lunz am See, Scheibbs, Steinakirchen am Forst, Wieselburg und Wieselburg-Land wurden von der Energie- und Umweltagentur eNu beim Energiebeauftragten-Forum in St. Georgen am Ybbsfelde für ihre vorbildliche Energiebuchhaltung ausgezeichnet. Energieverbräuche müssen überwacht werden Seit 2013 sind Gemeinden per NÖ Energieeffizienz-Gesetz verpflichtet,...

  • 14.01.19
Wirtschaft
Beim Arbeitsgespräch in Scheibbs: Christian Vasak, Klaudia Tanner und Anton Erber.

A1 Telekom
Handynetz-Lücken im Bezirk Scheibbs sollen geschlossen werden

Arbeitsgespräch unserer Landtagsabgeorneten mit der A1 Telekom über Handynetz-Lücken im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Anfang Mai hatten die VP-Landtagsabgeordneten Klaudia Tanner und Anton Erber die Scheibbser Bürger eingeladen, Lücken in der Handynetz-Versorgung zu melden. Über 200 Meldungen aus dem Bezirk Scheibbs gingen in der Bezirksgeschäftsstelle der ÖVP in Scheibbs ein. Handylücken sollen geschlossen werden Mit Christian Vasak von der Abteilung "Strategie" der A1 Telekom...

  • 14.01.19
Wirtschaft
Jede Menge Spaß für die Kinder in den Ybbstaler Alpen: Auch im neuen Jahr haben Ötscher und Hochkar einiges zu bieten.

Skigebiete
Genug Schnee für die Skigebiete im Bezirk Scheibbs zum Jahresauftakt

Jede Menge Neuschnee gab's zum Jahreswechsel in Niederösterreichs größtem Skiressort. GÖSTLING/LACKENHOF. Nach einer herrlichen ersten Ferienwoche brachte die zweite Hälfte der Weihnachtsferien jede Menge Neuschnee in Niederösterreichs größtes Skiresort. Die Bilanz fällt insgesamt positiv aus, obwohl am Hochkar in der zweiten Ferienwoche aufgrund des Windes nur eingeschränkter Liftbetrieb möglich war. Die kommende Woche lässt erneut viel Schnee erwarten. Positive Ferienbilanz "Nach doch...

  • 07.01.19
Wirtschaft
Im Autohaus Pruckner ist man stolz auf seine fleißigen Mitarbeiter.

Škoda-Challenge
Bezirk Scheibbs: Autohaus Pruckner feierte tolle Erfolge

Gleich vier Mitarbeiter des Autohauses Pruckner konnten sich für das Finale der Škoda-Challenge qualifizieren. WIESELBURG/SCHEIBBS. Alle österreichischen Finalisten für die "Škoda-Challenge – österreichischer Staatsmeister 2019" aus den Bereichen Verkauf, Service, Teiledienst, Technik und Markenleitung stellten sich in Saalfelden der Herausforderung des Titels. Vier Mitarbeiter im großen Finale Mit Robert Scheiblauer, Hannes Pflügl, Martin Wurzenberger und Robert Buder haben sich gleich...

  • 07.01.19
Wirtschaft
Beim AMS in Scheibbs blickt man auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Sinkende Arbeitslosigkeit
Erfolgreiche Arbeitsmarkt-Bilanz im Bezirk Scheibbs

Im Bezirk Scheibbs lag die Arbeitslosenquote im Jahr 2018 wieder unter vier Prozent. BEZIRK SCHEIBBS. Die Arbeitsmarkt-Bilanz 2018 kann sich sehen lassen: Die Scheibbser Arbeitslosenquote wird aller Voraussicht nach mit 3,4 Prozent erstmals seit zehn Jahren wieder deutlich unter der Vier-Prozent-Marke liegen. Bei den unselbstständig Beschäftigten wird der Bezirk Scheibbs einen neuen Rekord mit etwa 17.170 Personen im Jahresdurchschnitt verzeichnen. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit ist in...

  • 07.01.19
  •  4
Wirtschaft
Neue Filialleiterin bei LIBRO: Traude Pitzl und Jasmin Peterwagner in Wieselburg.

Neue Filialleiterin
Eine neue Chefin bei LIBRO in Wieselburg

Mit nur 22 Jahren leitet Jasmin Peterwagner aus Golling die LIBRO-Filiale im City Center Wieselburg. WIESELBURG. Nachdem Traude Pitzl aus Scheibbs sich nach zwölf Jahren als Filialleiterin der LIBRO-Filiale im City Center in Wieselburg dazu entschlossen entschlossen hatte, ihre Altersteilzeit anzutreten, ist vor Kurzem die erst 22-jährige Gollingerin Jasmin Peterwagner in ihre Fußstapfen getreten. Vorgängerin ist stolz auf ihren "Nachwuchs" "Ich bin sehr stolz auf Jasmin, die bei mir...

  • 04.01.19
  •  2
Wirtschaft
Die Delegation von Kerschner mit den mitgereisten Fans
4 Bilder

Licht ins Dunkel
Kerschner spendete 5.000 Euro an das Ö3 Weihnachtwunder

BEZIRK. Moderator Andi Knoll begrüßte persönlich die Delegation von Kerschner sowie 110 Personen die mit drei Bussen mitangereist sind, als sie ihrer Spende beim Rathausplatz für das Ö3 Weihnachtswunder übergaben. 3.842 Euro kamen an Spenden zusammen, Firmenchef Richard Kerschner rundete die Summe auf stolze 5.000 Euro auf.

  • 03.01.19
Wirtschaft

Jobfit
Jobfit HAK Ybbs: Zusatzqualifikation Microsoft Office Spezialist (MOS)

An der Handelsakademie Ybbs konnten bereits 11 Schüler ihre MOS Zertifikate für Excel in Empfang nehmen. Weitere 10 MOS Zertifizierungen in Word wurden ebenfalls schon erfolgreich absolviert. MOS Zertifizierungen sind international standardisierte Herstellerzertifikate und am Arbeitsmarkt hoch anerkannt. Sie bestätigen Kompetenzen zur optimalen Nutzung von Office-Programmen im beruflichen Umfeld. Sie bieten unseren Absolventen eine wertvolle Möglichkeit, sich in der Arbeitswelt von der...

  • 20.12.18
Wirtschaft
Melanie, Katja und Julia mischen die Start-up-Szene auf.

Start-up Vinotaria
Wieselburger Studentinnen starten jetzt so richtig durch

Drei Studentinnen aus Wieselburg feiern mit ihrem Start-up Vinotaria große Erfolge. WIESELBURG. In nur wenigen Monaten überzeugt das junge Start-up Vinotaria mit hohen Verkaufszahlen und gewonnenen Awards der Start-up-Szene. Das Unternehmen wurde von Julia Aigelsreiter, Melanie Scholze-Simmel und Katja Diewald am Fachhochschul-Campus in Wieselburg gegründet und schließt mit einer Auswahl von 19 auserwählten Qualitätsweinen aus Österreich in 0,25 Liter Flaschen eine echte...

  • 17.12.18
Wirtschaft
Der frisch gewählte Vorstand der „Ybbstaler Alpen“: Andreas Purt (Mostviertel Tourismus), Dominik Daurer (Zellerhof), die Rechnungsprüfer Franz Kupfer und Hans Mayr, Johannes Scheiblauer (Schloss an der Eisenstrasse) (vorne) sowie Bürgermeister Werner Krammer (Waidhofen), Christoph Leditznig (Wildnisgebiet Dürrenstein), Walter Pöllinger (Schützenwirt), Gottfried Wagner (Ebenbauer), Bürgermeister Martin Ploderer (Lunz am See), Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger (Eisenstraße Niederösterreich), Herbert Zebenholzer (Königsberg), Rainer Rohregger (Hochkar), Obmann Friedrich Fahrnberger (Göstling), Andreas Buder (Ötscherlifte), Bürgermeisterin Nationalratsabgeordnete Renate Gruber (Gaming), Johannes Putz (JoSchi), Bürgermeisterin Birgit Krifter (St. Georgen am Reith), Bürgermeister Johann Lueger (Opponitz), Bürgermeister Gerhard Lueger (Ybbsitz) und Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer (Hollenstein) (hinten). Nicht am Bild: Andreas Danner (Landl).
3 Bilder

Offizieller Startschuss
Neustart für den Tourismus in den Ybbstaler Gemeinden

Acht Gemeinden lösen im Tourismus die Ortsgrenzen auf: Offizieller Startschuss für Ybbstaler Alpen. YBBSTAL. Acht Ybbstaler Gemeinden sowie knapp 100 Betriebe haben den offiziellen Startschuss für die Tourismuskooperation "Ybbstaler Alpen" gegeben. Bei einer außerordentlichen Generalversammlung im Gasthaus Ybbsblick in Göstling an der Ybbs bekannten sie sich zur touristischen Zusammenarbeit über die Ortsgrenzen hinweg. Den Ybbstaler Alpen gehören die Gemeinden Gaming/Lackenhof, Lunz am...

  • 17.12.18
Wirtschaft
Verleihung des Wissenschaftspreises: Laura Dörfler aus Scheibbs (2.v.r.) wurde von der Arbeiterkammer ausgezeichnet.
3 Bilder

Tolle Auszeichnung
Scheibbserin holt sich den 35. AK-Wissenschaftspreis

Laura Dörfler aus Scheibbs wurde von der Arbeiterkammer in Wien mit den Wissenschaftspreis ausgezeichnet. SCHEIBBS/WIEN. Die Scheibbserin Laura Dörfler, die als Studiengangsleiterin an der Fachhochschule des Berufsförderungsinstituts (BFI) in Wien tätig ist, wurde vor Kurzem von der Arbeiterkammer (AK) zum Thema "Verteilungsgerechtigkeit: Österreich auf dem Prüfstand" für ihre Dissertation, die sich mit Altersdiskriminierung am österreichischen Arbeitsmarkt auseinandersetzt, mit dem 35....

  • 17.12.18
Wirtschaft
In Lackenhof ist man bereit für die Wintersport-Saison.
2 Bilder

Saisonstart
Wintersportler frohlocken: Start der Skisaison am Ötscher

Eine Woche nach dem Start in die Wintersaison am Hochkar sind nun auch am Ötscher die Liftanlagen in Betrieb gegangen. LACKENHOF/HOCHKAR. Am vergangenen Wochenende ist man in Lackenhof am Ötscher in die Wintersaison gestartet, während am Hochkar weitere Pisten und Anlagen geöffnet wurden. Auf alle Wintersportler warten bestens präparierte Pisten und bereits jetzt im Dezember gibt es ein spannendes Veranstaltungs- und Actionprogramm für die ganze Familie. Skigebiete unterstützen...

  • 17.12.18
Wirtschaft
2 Bilder

Nachhaltigkeit
HAK Ybbs als Global Action School ausgezeichnet

Die SchülerInnen Mirella Sokic, Hannah Stricker und Cristian Dan organisierten im Rahmen ihrer Diplomarbeit „Greentexx - Upcycling alter Textilien“ einen Workshop zum Thema Globale Textilproduktion. Dieser Workshop fand am 12.12.2018 zusammen mit der Sportmittelschule Ybbs unter Leitung des entwicklungspolitischen Vereins Südwind statt. Geleitet von Kathi Kratochwill von Südwind Niederösterreich konnten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Sportmittelschule Ybbs in diesem Workshop...

  • 14.12.18
Wirtschaft
Leiter für Forschung & Innovation Josephinum Heinrich Prankl, Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Nationalrat und Josephinum-Direktor Alois Rosenberger.

Landwirtschaft im Mostviertel: Die Zukunft wird digital

Rosenberger: Digitalisierung wird Landwirtschaft durchdringen. Wieselburg etabliert sich als neuer Hotspot. MOSTVIERTEL. "Die Digitalisierung ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Auch in der Landwirtschaft haben elektronische Steuerungen, das Internet und GPS Einzug gehalten und werden in Zukunft immer mehr Bereiche der Landwirtschaft durchdringen“, erklärt Nationalrat Alois Rosenberger aus Oed und Direktor des Josephinums in Wieselburg. Digitalisierung...

  • 12.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

Silvester mit Hund
Silvester! Alle Jahre wieder fürchtet sich der Hund wenn’s blitzt und knallt

Und alle Jahre wieder fragen sich Herrli und Frauli: Was kann ich tun, um meinem Liebling zu helfen? Panik und Angst durch Knaller und FeuerwerkSie sind es leid mitansehen zu müssen, wie Ihr Hund sobald die ersten Knaller losgehen in Panik ausbricht, sich verstecken möchte, unruhig wird, hechelt, winselt und nicht mehr nach draußen zu bewegen ist? Leider verschwinden solche Ängste in den seltensten Fällen von alleine, viel häufiger werden sie sogar von Jahr zu Jahr schlimmer. Und selbst...

  • 12.12.18
Wirtschaft
LEADER-Sitzung im Rathaus in Lilienfeld.

LEADER-Sitzung
Vorweihnachtlicher LEADER-Treffpunkt im Mostviertel

MOSTVIERTEL. Es waren keine Wünsche ans Christkind, sondern Projekte mit Hand, Hirn und Herz, die bei der letzten LEADER-Projektauswahlsitzung im heurigen Jahr präsentiert wurden. Das Gremium der LEADER-Region Mostviertel-Mitte traf vor Kurzem nämlich bereits zum fünften Mal im heurigen Jahr aufeinander. Fünf Projekte auf der Tagesordnung Fünf Projekte standen diesmal auf der Tagesordnung. Passend zum Start des Weltklimagipfels in Katowice wurden gleich zwei Projekte zum Thema "Erneuerbare...

  • 11.12.18
Wirtschaft
Einem perfekten Skitag steht nichts im Weg:> Im Ötscher-Schutzhaus gibt's mit Hanni und Walter nun zwei neue Wirtsleute.
5 Bilder

Neuübernahme Ötscher-Schutzhaus
Ein "frischer Wind" am Ötscher

Neuübernahme und Eröffnung des Ötscher-Schutzhauses in Lackenhof. LACKENHOF. Die aktuellen Temperaturen am Berg verzögern den Start in die Wintersaison in Lackenhof um eine Woche, doch am 8. Dezember konnte nach der Neuübernahme zumindest die Eröffnung des Ötscher-Schutzhauses wie geplant stattfinden. Extra für den Einstand der beiden neuen Pächter, Hanni und Walter, wurde der Doppelsessellift auf den Großen Ötscher geöffnet. Eine Woche später soll dann auch der Liftbetrieb starten, denn...

  • 11.12.18
Wirtschaft
Norbert Rußwurm in seinem Vesicherungsmakler-Büro im Grestner Ortskern.
4 Bilder

Neues Büro
Versicherungsmakler eröffnet Büro in Gresten

Versicherungsexperte Norbert Rußwurm hat vor Kurzem ein Maklerbüro im Ortszentrum von Gresten eröffnet. GRESTEN. Obwohl sich Norbert Rußwurm bereits seit 22 Jahren beruflich mit Versicherungen beschäftigt und seit 2011 als selbstständiger Makler tätig ist, hat er erst Mitte Oktober endlich sein eigenes Büro im Ortszentrum von Gresten eröffnet, wo er nun für seine Kunden zur Verfügung steht. Unter den zehn besten Österreichs Nachdem er die Ausbildung auf der Wirtschaftuni in Wien beendet...

  • 07.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Carsten Rahier, Geschäftsführer der sera Gruppe, und Marco Kisch, Geschäftsführer sera Technology Austria.
3 Bilder

sera Technology
Dosiertechnik mit hoher Qualität

SUBEN. Die sera GmbH ist mit ihren Dosiersystemen in mehr als 80 Ländern aktiv – seit kurzem auch in Suben. Marco Kisch, Geschäftsführer der sera Technology Austria GmbH, erzählt im Interview, in welchen Produkten sera-Technology steckt, welche Vorteile der neue Standort Suben den Kunden bringen wird und wo sich das Unternehmen in fünf Jahren sieht. Die sera Gruppe bietet Applikationslösungen auf dem Gebiet der Dosiertechnik. Was genau kann ein Laie sich darunter vorstellen? Die sera Gruppe...

  • 05.12.18
Wirtschaft
Am Grubberg freut man sich über zwei Auszeichnungen.

Vize-Staatsmeister
Tolle Auszeichnungen für Erzbräu am Grubberg in Gaming

Die Bierwelt Bruckner in Gaming holte zwei Vize-Staatsmeistertitel mit ihren Fruchtbieren. GAMING. In Bruckners Bierwelt am Gaminger Grubberg ist die Freude groß: Mit dem Dirndlbier und dem Wachauer Marillenbier, das Braumeister Peter Bruckner mit seinem ehemaligen Schulkollegen, dem Winzer Josef Dockner, entwickelt hat, konnte man sich zwei Vize-Staatsmeistertitel in der Kategorie "Fruchtbiere" sichern. Zwölf verschiedene Sorten erhältlich "Mit dem Dirndlbier konnten wir schon vor zwei...

  • 04.12.18
Wirtschaft
Der NÖAAB zu Besuch bei den "Metallprofis" in Gresten-Land.

Abeitnehmertag 2018
Gesundheitsinfos für Unternehmen im Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Anlässlich des Arbeitnehmertages 2018 informierte der NÖAAB mit seiner neuen Broschüre "Gesundheit am Arbeitsplatz". Verteilaktionen im ganzen Land "In ganz Niederösterreich finden Verteilaktionen sowie Betriebsbesuche unter dem Motto ,Gesund arbeiten. Gesund bleiben.‘ statt. Der NÖAAB ist Impulsgeber für eine gesunde Arbeitswelt, deshalb waren wir auch bei den ,Metallprofis‘ in Gresten-Land vor Ort und teilten unsere neue Broschüre aus", sagt Bezirksobfrau Gabriele...

  • 04.12.18

Beiträge zu Wirtschaft aus