Amstetten

Beiträge zum Thema Amstetten

Gerald Leutgeb mit den "Häftlingen" Nicole Wurz, Tamara Albrecht, Erich Hörtler und Philipp Pöchmann.

Escape the room
Die "Flucht" aus dem Amstettner "Häfn"

Escape Rooms sind populär. Grund genug, dem Bezirksblätter-Team etwas Nervenkitzel zu verschaffen. BEZIRK AMSTETTEN. Nun hat es auch das Amstettner Bezirksblätter-Team erwischt: Es hatte eine Stunde Zeit, aus einem verschlossenen Raum in Amstetten zu entkommen. Und das auch noch freiwillig. Wie? Indem die "Häftlinge" die vielen aufeinander aufbauenden Rätsel mithilfe der im Raum versteckten Hinweise und Gegenstände lösen – und so aus dem "Gefängnis" ausbrechen. Eine "Fetzngaudi" "In einem...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Schachmeister Rumpl Erwin, Pfaffenbichler Birgit, Rauscher Brigitte
2

City Center Amstetten
Erwin Rumpel ungeschlagen im Simultanschach

Bereits zum 23. Mal fand im City Center Amstetten das beliebte Simultanschach-Turnier mit Amstettens Nummer Eins und dem niederösterreichischen Landesmeister, FIDE (=Titel für schachliche Leistungen) – Meister Erwin Rumpl, statt. AMSTETTEN. Nur beim Simultan-Wettkampf trifft ein Amateur-Spieler auf die Besten im österreichischen Schach. Erwin Rumpl spielte nahezu immer gegen 18 Gegner gleichzeitig, und zog routiniert seine Runden von Brett zu Brett. Ein Gegner kann so lange nachdenken bis der...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
Vzbgm. Markus Brandstetter, OV Manuel Scherscher, UGR Michaela Pfaffeneder, Thomas Pfaffeneder (Wabenreich), Vertreter des Dorferneuerungsvereines Mauer mit Obmann Otto Hinterholzer (rechts außen).

Amstetten
Stadthonig für den „Dorferneuerungsverein Mauer“

Vizebürgermeister Markus Brandstetter und Umweltgemeinderätin Michaela Pfaffeneder durften dem Dorferneuerungsverein Mauer, als einem der glücklichen Gewinner der Aktion „SAUBERhafte Spaziergänge in Amstetten“ mit dem Amstettner Stadthonig und Honig vom Wabenreich Pfaffeneder, gratulieren. MAUER. Zu diesem Anlass besichtigten wir auch den neu sanierten Jupiter-Dolichenus-Brunnen und machten die Gewinnüberreichung. Der Dorferneuerungsverein Mauer beteiligt sich auch jedes Jahr sehr fleißig am...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
David Kalteis (Mitglied des Betriebsrates LK Mauer), Cornelia Kaufmann (Mobilitätsexpertin Stadtwerke), Ortsvorsteher Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth Anton Geister, Vizebürgermeister Markus Brandstetter
2

Leih-Fahrräder in Amstetten
Neue Next-Bike-Station am Bahnhof in Hausmening

Damit stehen im Stadtgebiet Amstetten acht Nextbike-Stationen mit 32 Rädern zur Verfügung. HAUSMENING. „Mit der neuen Next-Bike-Station am Bahnhof in Hausmening wollen wir den Pendlern ein neues Angebot machen, das Auto stehen zu lassen“, erklärt Vizebürgermeister Markus Brandstetter. „Besonders wollen wir damit die Verbindung Bahnhof-Landesklinikum stärken“, so der Vizebürgermeister. „Wenn wir die Bevölkerung animieren wollen auf Alternativen zum Auto umzusteigen, braucht es seitens der...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Ortsvorsteher Manuel Scherscher, Arno Reisinger, Michael Hülmbauer, Bürgermeister Christian Haberhauer, Robert Greibich

Stadt Amstetten
Padel-Tennis-Anlage beim TC Greinsfurth

In Spanien bereits mehr gespielt als Tennis, schwappt die Padel-Tennis-Welle nun endgültig auch nach Österreich über. Einmal probiert, macht diese sehr einfach zu erlernende Art des Tennis Alle süchtig nach mehr. GREINSFURTH. Bereits seit Jahren gibt es beim UTC Biberbach einen Padel-Tennis-Court, der sich auch bei Spielern aus dem TC Greinsfurth immer größerer Beliebtheit erfreut. Schnell wurde der Wunsch unter den Mitgliedern laut, auch in Greinsfurth ein Padel-Tennis-Anlage zu bauen. Obmann...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Susanna Hauptmann (Geschäftsführerin Radland NÖ), Markus Brandstetter (Vizebürgermeister Amstetten), Thomas Hauer (ÖBB Immobilienmanagement), Bernhard Zehetgruber (Mobilitätsmanagement Mostviertel der NÖ.Regional), Anton Kasser (LAbg.), Gerhard Prantner (Leiter ÖAMTC-Stützpunkt Amstetten).


2

Ab aufs Radl
Neuer ÖAMTC Fahrrad-Stützpunkt für die Amstettner

Mit der Self-Service-Station soll die lokale Fahrrad-Infrastruktur gestärkt werden.  AMSTETTEN. Der ÖAMTC Fahrrad-Stützpunkt befindet sich am Bahnhof in Amstetten (Ausgang Eggersdorferstr./Remise) und im Rahmen eines Radlreparaturtages des Mobilitätsmanagements Mostviertel der NÖ.Regional eröffnet. Zudem standen E-Bikes von ÖAMTC, nextbike-Leihräder und Falträder von Radland NÖ zum Testen bereit. Das Rad als Verkehrsmittel der Wahl boomt seit Jahren. Viele Menschen nutzen für ihren täglichen...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller

Kommentar Bezirk Amstetten
Eis ist ein Genuss für Leib und Seele

Egal wie alt wir Menschen sind: Ein fünfjähriges Kind liebt Eis genauso wie ein sechzigjähriger Erwachsener. Mir persönlich hat die Sorte Vanille hochgerechnet schon viele schöne Stunden beschert. Wenn ich dann noch die gemeinsame Zeit mit meinem Sohn hinzurechne, komme ich sicher auf einige Tage. Wir haben Eis genossen, wenn wir zusammen auf einer Bank oder bei einem Tisch gesessen sind oder auch wenn es nur im Gehen war. Aber dieses cremige Wunder ist nicht einfach nur ein Wegbegleiter. Geht...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
Anna und Paul Beranek beim Eisessen
Aktion 4

Die Eiszeit beginnt
Ganz Amstetten ist jetzt heiß auf Eis

Sobald es angenehm warm ist, sitze ich im Park mit meinem Sohn auf der Parkbank. Die Sonnenstrahlen kitzeln unsere Gesichter,  und wir genießen jeweils drei Kugeln von feinstem cremigen Eis. Ich liebe Vanillie und er lässt sich Cookies schmecken. Die Eiszeit ist angebrochen. BEZIRK AMSTETTEN. Das heiße Sommerwetter steht kurz vor der Tür, wenn uns auch bisher der Regen immer wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Die Konditoren des Bezirks erklären uns, was der Eisliebhaber zum...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
Harald Vetter, AMS Geschäftsstellenleiter Amstetten
2

Amstetten
29 Ukrainer im Bezirk ohne Job

Die Arbeitslosenzahlen sinken weiter. 33,9 Prozent weniger Arbeitslose als im April 2021 in Amstetten und 40 Prozent weniger beim AMS Waidhofen. Die Langzeitarbeitslosigkeit geht zurück und kriegsflüchtige Ukrainer werden bei der Jobsuche unterstützt. BEZIRK. Erfreuliche Nachrichten vom Arbeitsmarkt in Amstetten: Aufgrund der Stabilität des Arbeitsmarktes geht die Arbeitslosigkeit weiter zurück. "Ende April waren 1.413 Personen arbeitslos vorgemerkt. Das entspricht einem Rückgang von 726...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer

Kulturstadtrat Stefan Jandl, Bürgermeister Christian Haberhauer, Ingrid Schwarzenbacher, Gerhard Ziskovsky, Elisabeth Loinig, stellvertretende Stadtamtsdirektorin und Abteilungsleiterin Kerstin Kronsteiner, Archivar Thomas Buchner

Darstellung der NS-Geschichte
Historiker übergibt Monumentalwerk an Stadtgemeinde Amstetten

Gerhard Ziskovsky beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Geschichte des Nationalsozialismus im Bezirk Amstetten und legt nun das Ergebnis seiner langjährigen Forschungen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Landeskunde (St. Pölten) vor. AMSTETTEN. Die zwölfbändige Darstellung der NS-Geschichte umfasst den Zeitraum von der Ersten Republik bis zur Entnazifizierung nach 1945. Ziskovsky übergab gemeinsam mit Elisabeth Loinig, der Leiterin des Instituts für Landeskunde, das monumentale Werk der...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
5

Sporttauchclub Amstetten
Amstettner Taucher machen die Ybbs sauber

Acht Taucher stiegen in Neoprenanzügen, aber ohne Tauchgerät, in 2 Gruppen, beim Ybbsuferweg an der Jahnstraße und bei der Allersdorfer Brücke, in die Ybbs ein. AMSTETTEn. Der Ybbsufer-Abschnitt von der Jahnstraße bis zur Mündung des Mühlbachs bei Greimpersdorf wurde von den Tauchern und den Begleitpersonen an beiden Seiten des Flusses von Müll befreit. Unterstützung hatte der Sporttauchclub am Ufer von vier Herren der EVN, die im Abschnitt ab der Allersdorfer Brücke das Fischereirecht...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Michael Sturm (ESV Flugsport), ESV-Obmann Helfried Blutsch, Markus Enzenhofer-Weiler (ESV Skilauf), Wolfgang Gassner (ESV Sportschützen), Bürgermeister Christian Haberhauer

Amstettner Stadbad
Mit neuem Bad entsteht auch neues Vereinszentrum

Sportschützen, Segelflieger und Skifahrer des ESV Amstetten ziehen in künftige Räumlichkeiten beim Amstettner Bad. STADT AMSTETTEN. Amstetten bekommt ein neues Stadtbad. Im Rahmen der Neugestaltung entsteht am Areal auch ein neues Vereinszentrum. Die Sektionen Sportschützen, Flugsport und Ski des ESV Amstetten übersiedeln in die Stadionstraße. Im Nebengebäude des neuen Bades, dass an das Umdasch-Stadion grenzt, entstehen neben der neuen der Gastronomie für die künftigen Badbesucher, 14...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Eisenfigur "Frau auf dem Mond" von Kunstschmied Edwin Strasser vor der Johann-Pölz-Halle in Amstetten.
6

Serie: Kunst im öffentlichen Raum
Großer Auftritt von zwei Damen

AMSTETTEN. Egal ob Konzert, Theater oder Kabarett am Programm stehen – sie haben bereits vor Vorstellungsbeginn ihren großen Auftritt: Die beiden markanten Eisenfiguren bei der Johann-Pölz-Halle schuf Edwin Strasser (ehemals Strasser-Hölzl) in den Jahren 1992/93. "Tanzende Frau im Regen" symbolisiert das Genießen der Natur. "Die Dame tanzt und genießt den warmen Regen im Sommer und erfreut sich der Kraft der Natur", erklärt der Kunstschmied. "Frau auf dem Mond" wiederum zeigt sich total...

  • Amstetten
  • Hans-Peter Kriener
Kommandant-Stv. Christian Schweighofer, Bürgermeister Christian Haberhauer, Kommandant Florian Tietze, Ortsvorsteher Andreas Gruber.

Bezirk Amstetten
Feuerwehr in Preinsbach wird durch neuen Vorplatz noch effizienter

Der Vorplatz der Freiwilligen Feuerwehr Preinsbach wird umgebaut, um die Einsatzorte schneller erreichen zu können. Deshalb wird die Zu- und Ausfahrt des Feuerwehrhauses Preinsbach um etwa 300 m2 vergrößert. Die Bauarbeiten sollen bis Ende Mai abgeschlossen sein. PREINSBACH. Mit der Erweiterung des Vorplatzes und Verlegung des Parkplatzes, welcher durch einen Grundstückstausch durch die Familie Eblinger aus Eisenreichdornach ermöglicht wurde, soll die Zufahrt zum FF-Haus verbessert. „Ein...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
Lukas Kasser, Christoph Roseneder und Jakob Lackner.
2

Bezirk Amstetten
Die Trial-Asse an der Grenze der Physik

Ob große Steine oder steile Hänge: Diese Biker schaffen jedes Hindernis BEZIRK AMSTETTEn. Durch Gräben, Schlamm, über Wurzeln, Steine und hohe Stufen, enge Kehren um Bäume oder andere Hindernisse müssen der 14-jährige Lukas Kasser und der 11-jährige Jakob Lackner. Allerdings sind sie dabei mit einem speziellen Motorrad unterwegs: einem Trial-Bike. "Kampf mit der Physik" "Trial fahren ist ein Geschicklichkeitssport, ein Kampf mit der Physik und den Elementen. Trial-Fahrer sind Artisten am...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Phiilipp Eblinger, Kommandant der FF Seisengg, schenkte seiner Mutter Helga einen selbstgemachten Blumenstrauß
3

Muttertag am 8. Mai
An Mütter und Omas - Amstettens Helden sagen Danke

Am 8. Mai feiern wir den Muttertag und Amstettens Helden wissen, was sie an ihrer Mama haben. BEZIRK AMSTETTEN. Sie löschen Brände, retten Verunfallte aus Autos und Katzen von Bäumen: Amstettens Feuerwehr-Helden und Einsatzkräfte. Und sie sagen zum Muttertag: "Danke, Mama!" Brüder sagen Danke "Unsere Mama hat bald den 70er", wissen die Brüder Reinhard und Christoph Stockinger. "Und sie ist einfach immer für uns und die Enkerl da. Alles Gute zum Muttertag, Mama", so die Feuerwehr-Brüder. "Meine...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Präsidentin des Fachverbandes der österr. StandesbeamtInnen Franziska Weber, Bürgermeister Christian Haberhauer, LAbg. Anton Kasser, Landesleiterin des Fachverbandes der österr. StandesbeamtInnen Astrid Semmelmeyer

"Trau dich"
Amstetten wurde Niederösterreichs Hotspot für Standesbeamte

195 Standesbeam trafen sich in der Johann-Pölz-Halle zur 5. Niederösterreichischen Landesfachtagung. STADT AMSTETTEN, Neues zum Familienrecht oder Aktuelles aus dem Bundesministerium stand in Amstetten ebenso am Programm, wie der langersehnte persönliche Austausch und die Möglichkeit zum Vernetzen. „Nach zweijähriger Pandemiepause können wir endlich wieder Zusammenkommen“, erklärte Franziska Weber, Präsidentin des Fachverbandes. Sie lobte die „gute Zusammenarbeit untereinander“. „Vielen Dank...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Siegerehrung mit Gerhard Plank
2

Attnang Puchheim
Gerhard Plank neuer Staatsmeister beim 10km Straßenlauf

Bei den Österreichischen Meisterschaften im 10 km Straßenlauf in Oberösterreich konnte Gehard Plank erfolgreich den Staatsmeistertitel erringen. ATTNANG-PUCHHEIM. Gerhard Plank machte sich auf den Weg zum Wettbewerb, um den ULC Ardagger zu vertreten. Es war ein Rundkurs, der fünfmal gelaufen werden musste. Sieg im Sprint Bei angenehmer Temperatur erfolgte der Start am Hauptplatz um 17:15 Uhr. Eine Endzeit von 35:35 min war für die Konkurrenz nicht zu schlagen. Beim Herzschlagfinish konnte Plank...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
Brunnauer Cristoph

SKU Amstetten
Christoph Brunnauer übernimmt SKU Klubmanagement

Der SKU holt Christoph Brunnauer (53) ins Fußballgeschäft zurück und möchte mit diesem Schritt seine Strukturen in organisatorischer Hinsicht stärken.  AMSTETTEN. Der frühere Manager des SKN St. Pölten (2007-2014) wird in Amstetten ab Juni die Funktion des Klubmanagers bekleiden. Christoph Brunnauer wird mit einer Fülle von Aufgaben betraut werden. Er soll als Schnittstelle zwischen Vorstand und Bereichsverantwortlichen im Verein zu Verfügung stehen und als Bindeglied zum Vereinsvorstand...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
Die fleißigen Helfer nach der erfolgreichen Müllsammlung
1

Der Dreck muss weg
Gemeinsames Müllsammeln in Oed-Öhling

Die Natur und Sauberkeit liegt der Gemeinde am Herzen, und so packte man gemeinsam an und startete eine Müllsammlung von Oed bis Oehling. OED-ÖHLING. Rund fünfundzwanzig Freiwillige nahmen Handschuhe und Müllsäcke in die Hand, um den Unrat, der sich über den Winter angesammelt hat, aus der Natur zu entfernen. Umweltgemeinderat Vizebürgermeister Martin Kattner als Vertreter der Gemeinde, der Bauernbund und die Jägerschaft Oed-Öhling initiierten diese Aktion. Rund dreißig volle Müllsäcke konnten...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
Die Gemütlichen. Maximilian Weiß, Langzauner Marcus, Christian Jandl, Birgit Kogler-Jandl
Aktion 14

Altarmlauf Wallsee
Groß und Klein laufen um die Wette

Unzählige  Kinder, Jugendliche und Erwachsene traten beim Altarmlauf in Wallsee gegeneinander an. Bei optimalem Laufwetter versammelten sich viele laufhungrige Menschen, um sich zu bewegen und vielleicht dem ein oder anderen zu beweisen, dass man doch etwas schneller ist. WALLSEE. Endlich war es wieder soweit. Sich gemeinsam bewegen, dem Körper Gutes tun und eine schöne Zeit miteinander zu verbringen, das alles versprach der Altarmlauf in Wallsee. Motivation unterschiedlich Dabei treibt es die...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
Edith Brandl und Gerald Herbst beim VCM

LCN Neufurth
Edith Brandl 3. Beste Österreicherin!

Beim Vienna City Marathon finishte LCN Athletin Edith Brandl über die 42,2 km in fantastischen 3 Std. 12,31 min als 3.beste Österreicherin, NEUFURTH. LCN Athlet Gerald Herbst rockt die 42,2 km in sehr guten 3 Std. 6,43 min. LCN Athlet Markus Faschingleitner gewinnt beim Crosslauf in Pottenbrunn unter 75 TeilnehmerInnen die 6,1 km in 22:57 min.

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Dominic Hörlezeder, Christian Haberhauer, Markus Brandstetter, Oliver Gachowetz, Marion Tatzber
6

Stadt Amstetten
Das wird Amstettens klimafitter Hauptplatz

Schwammstadt für 100 Bäume, Verkehrsleitsystem, Plätze zum Verweilen und trotzdem Platz für Bauernmarkt und große Feste. Schon im Herbst ist Spatenstich. AMSTETTEN. "Für eine Schwammstadt wird der Untergrund so aufbereitet, dass Wasser bestmöglich gespeichert wird und die Bäume entsprechend versorgt. Jetzt haben wir am Hautplatz knapp 30 Bäume, mit der Schwammstadt sollen es 100 Bäume werden. Ein Vorzeigeprojekt", erklärt Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder (Grüne). Damit hat Amstetten...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Die ehemaligen Zivildiener Jonas Schönegger, Sascha Rockenschaub, Marcel Geiblinger und Paul Kriener unterstützen das Rote Kreuz St. Peter/Au weiterhin als ehrenamtliche Mitarbeiter.

Zivildienst
Vier "Zivis" absolvieren Rettungsdienst in St. Peter/Au

Wieder haben eine Riege Zivildiener ihre Einsatzzeit äußerst erfolgreich hinter sich gebracht. Dabei haben sie viel fürs Leben gelernt und neue Freunde gewonnen.  Nun wurden sie offiziell verabschiedet. ST.PETER/AU. „Mit einer Entscheidung für den Zivildienst erwerben junge Männer soziale Kompetenzen und übernehmen Verantwortung. Wer im Rettungsdienst tätig ist, kann zudem auch eine Berufsausbildung absolvieren“, erklärt Geschäftsführer vom Roten Kreuz Daniel Penzendorfer. Sinnvolle Tätigkeit...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 17. Mai 2022 um 19:30
  • Johann Pölz-Halle
  • Amstetten

The Spirit of Freddie Mercury - "A Tribute to Freddie Mercury" in Amstetten

The Spirit of Freddie MercuryDie Stimme - das Gefühl - die Leidenschaft Dienstag, 17. Mai 2022, 19.30 Uhr, Johann Pölz-Halle Amstetten Kartenvorverkauf: Kultur- & Tourismusbüro Rathaushof Amstetten Tel. 07472/601-454, Ö-Ticket 01/96096, www.oeticket.com, Schröder Konzerte 0732/221523, www.kdschroeder.at Tribute für den schillernden Champion der Musikgeschichte Freddie Mercury war einer der schillerndsten Rocksänger und Persönlichkeiten der Musikgeschichte. Weltweit füllte er die größten Stadien...

  • 18. Mai 2022 um 19:30
  • Johann Pölz-Halle
  • Amstetten

Atalante Quartett - Kammerkonzert in Amstetten

Atalante QuartettKammerkonzert Mittwoch, 18. Mai 2022, 19.30 Uhr, Johann Pölz-Halle Amstetten Karten: Kultur- und Tourismusbüro, Rathaushof Amstetten Tel. 07472/601–454. Online: www.avb.amstetten.at Der Zugang des 2014 gegründeten Ensembles zur Kammermusik ist von individuellen Erfahrungen in der Arbeit mit Mitgliedern des Alban Berg Quartetts, des Hagen Quartetts, des Wiener Streichsextetts sowie Ferenc Rados oder Bruno Weil geprägt. Vor allem die regelmäßige Arbeit mit Johannes Meissl (Artis...

  • 19. Mai 2022 um 18:45
  • Leiner Parkplatz (Greinsfurth)
  • Amstetten

Lauftreff mit Nordic Walking in Amstetten

Lauftreff mit Nordic Walking Wann? Ab 7. April 2022 - 18:45 bis 20:00 Uhr (bei jedem Wetter) jeden Donnerstag bis 20. Oktober 2022 Treffpunkt (April 2022 bis August 2022): Leiner Parkplatz, Greinsfurth, Forstheide Treffpunkt (September 2022 bis März 2023: Johann Pölz-Halle, Stadtionstraße, Amstetten Infos: www.atus.at/a3, 0664/73862445 Am 7. April ist es wieder soweit. Nach zweijähriger coronabedingten Verhinderung kann heuer planmäßig zum 38. Mal der Amstettner Lauftreff mit Nordic Walking in...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.