Beiträge zum Thema Zentralraum NÖ

Lokales
nextbikes stehen in Tulln und St. Pölten auch in den Wintermonaten bereit.
2 Bilder

nextbike
Winterbetrieb in Tulln

TULLN (pa). Ab 16. November werden die nextbikes nach und nach in die Winterpause gehen. In St. Pölten und Tulln stehen die praktischen Leihräder auch in den Wintermonaten zur Verfügung. Die stetig steigenden Ausleihzahlen beweisen, dass immer mehr RadlerInnen auch in der kalten Jahreszeit umweltfreundlich mobil sind. Ab März 2019 stehen dann wieder alle nextbikes bei allen Verleihstationen in NÖ zur Verfügung. 42 Räder an acht Stationen Das Fahrradverleihsystem nextbike ist in...

  • 14.11.18
Lokales
Landesrätin Petra Bohsulav und riz up Geschäftsführerin Petra Patzelt (Bildmitte) gratulierten den fünf Ein-Personen-Unternehmerinnen und Unternehmern (v.l): Thiemo Kienel aus Amstetten, Anja Wagner-Ahmed aus Mödling, Claudia Tastel aus Zwettl, Christian Bachner aus St. Pölten und Vera Schwarzmaier aus Korneuburg.
3 Bilder

Wirtschaft
Ein-Personen-Unternehmen im Fokus

Wir sind 1 bringt niederösterreichische Ein-Personen-Unternehmen auf Großflächen-Plakaten im ganzen Land groß raus! ST. PÖLTEN (pa). „Niederösterreichs Ein-Personen-Unternehmen leisten täglich viel für die heimische Wirtschaft. Unsere Plattform Wir sind 1 bietet allen EPU viel Information, Vernetzung und Präsentation! Und heute präsentieren wir hier EPU aus jeder Region Nieder-österreichs!“ begrüßte Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav zur Plakatenthüllung als Abschluss des Wir sind...

  • 14.11.18
Lokales
Thomas Pop erklärte die neuen AMS-Bezirkszahlen.

AMS
St. Pölten schreit nach Arbeitskräften

Obwohl sich die Konjunktur im Quartal abschwächte, ist die Nachfrage nach Arbeitskräften weiter hoch. ST. PÖLTEN (nf). In der vergangenen Woche kehrte frohe Kunde ins St. Pöltner AMS in der Daniel Gran-Straße ein. Die neuen Arbeitslosenzahlen liegen vor und lesen sich verheißungsvoll. Sattes Minus So stehen in der Geschäftsstelle des AMS St. Pölten per Ende Oktober in Summe 5780 Arbeitslose in Vormerkung. Diese Zahl entspricht wiederum einem satten Minus von 603 Personen bzw. 9,3...

  • 13.11.18
Lokales
Für "höchstgerichtlich nicht haltbar" hält Roland Schöndorfer die laufenden Verfahren zu vermeintlichen Doppelstaatsbürgerschaften.

Staatsbürgerschaft
50 St. Pöltnern droht der "Staatsverweis"

Die Überprüfung angeblicher Doppelstaatsbürgerschaften kehrt in St. Pölten ein. ST. PÖLTEN. Jeder kennt sie, kaum einer liebt sie. Behördenwege zählen zu den mühsamsten Dingen des Alltags. Anstatt aber lediglich einige Minuten auf einem knarschend unbequemen Holzsessel verbringen zu müssen, musste eine St. Pöltner Familie gar einen Flug ins Ausland, gefolgt von drei weiteren Inlandsflügen, auf sich nehmen. Das erhoffte Resultat blieb aus. Die drohende Konsequenz? Staatenlosigkeit und der...

  • 13.11.18
Lokales
Obmann Bernhard Zima (3.v.l) und Julia Zauchinger (2.v.l.) empfingen Bürgermeister Matthias Stadler im neuen Arbeitsraum.

Streetwork
Vereint im neuen Gebäude

Die mobile Jugendarbeit St. Pölten und der Verein Jugend & Lebenswelt siedelten zum Bahnhofplatz um. ST. PÖLTEN (nf). Seit April dieses Jahres sind Nordrand-Mobile Jugendarbeit St. Pölten sowie der Trägerverein Jugend und Lebenswelt am Bahnhofplatz 2 der Landeshauptstadt vereint. Umsiedlung notwendig Die Jugendarbeitseinrichtung in der Josefstraße im Süden und auch der Vereinssitz in der Herzogenburgerstraße im Norden waren beide in die Jahre gekommen, weshalb die Umsiedelung auch...

  • 13.11.18
Lokales
Das Landesgericht Sankt Pölten verurteilte den Mann zu vier Monaten bedingter Haftstrafe.
2 Bilder

Prozess
Vier Monate bedingte Haft für Kopfstoß gegen Ex

Ein 28 jähriger St. Pöltner wurde zu vier Monaten bedingter Haft verurteilt. ST. PÖLTEN. Erklärte sich ein 28-jähriger St. Pöltner bei seinem Prozess im April dieses Jahres noch für „nicht schuldig“, änderte er seine Aussage in der fortgesetzten Verhandlung und gab den Gewaltexzess gegen seine ehemalige Lebensgefährtin zu. Geständnis Der Sohn eines wohlhabenden Unternehmers aus dem Bezirk Sankt Pölten beklagte bei seinem abschwächenden Geständnis jedoch auch Attacken seiner Ex, gegen...

  • 13.11.18
Lokales
Wilhelm Schmid, Klassenvorstand der 1 AFET, mit Robert Schwarz und Elias Grünbichler beim Workshop von Klimabündnis NÖ.

Mobilität
Klimabündnis-Radworkshop „Bike Checker“

Ist ein Fahrrad intakt, wird es gerne verwendet. Im Radworkshop „Bike Checker“ lernten die Schüler der ersten  Fachschulklasse der HTL St. Pölten, Abteilung Elektrotechnik, gemeinsam mit Karl Kofler und Bernhard Kalteis von Klimabündnis Niederösterreich anhand einiger Handgriffe, die Fahrtüchtigkeit eines Fahrrads wiederherzustellen. ST. PÖLTEN. Die Jugendlichen arbeiteten in Kleingruppen. Einerseits wurde das eigene Mobilitätsverhalten reflektiert, die StVO-Konformität besprochen und...

  • 12.11.18
Lokales
Gerhard Pinkernell und WKNÖ-Vizepräsident Thomas Schaden.

Wirtschaft
Hohe WKNÖ-Auszeichnung für Gerhard Pinkernell

ST. PÖLTEN (pa). Mit der Silbernen Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer NÖ für Verdienste um die Wirtschaft Niederösterreichs wurde nun der langjährige St. Pöltner Unternehmer KommR Dkfm. Gerhard Pinkernell ausgezeichnet. Die Ehrung nahm WKNÖ-Vizepräsident KommR Thomas Schaden bei einer Feier in St. Pölten vor. 20 Jahre als Vorstand Gerhard Pinkernell ist in der Wirtschaftskammer Niederösterreich Obmann-Stv. der Sparte Industrie und Ausschussmitglied in der Fachgruppe der metalltechnischen...

  • 12.11.18
Lokales
Die SKN St. Pölten Frauen überreichten Thomas Winkler, einem großen Fußballfan, das Meistertrikot des letzten Jahres Alexa Ben, Christine Joy Creighton, Werner Schrittwieser, Hilde Gunn Olsen sowie Karl-Heinz Sonner mit dem überglucklichen Thomas Winkler.

Charity
Aktiver Tag für den guten Zweck im Traisenpark

Bei der elften Auflage des Gesundheitstages war wieder ordentlich was los im Traisenpark St. Pölten. Karl-Heinz Sonner und Werner Schrittwieser durften am 10. November 2018 erneut zahlreiche Aussteller und tolle Gäste im Einkaufszentrum begrüßen. Die Besucher erhielten interessante Informationen - unter anderem zu den Themen Gesundheit, Bewegung und Vorsorge. Die beiden Sportler Sonner und Schrittwieser, die heuer unter anderem über den Sieg beim Podersdorf Triathlon am Neusiedler See...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Erfolgreiches Jahr für die NÖ Landesbahnen: Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko und NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek.

NÖVOG
Erfolgreiches Jahr für die NÖVOG

Die blau-gelben Landesbahnen unter dem Dach der NÖVOG können ein äußerst erfolgreiches Jahr 2018 verzeichnen. ST. PÖLTEN (pa). „Bis Jahresende rechnen wir mit insgesamt 1.127.000 Fahrgästen, die die fünf Bahnen und die beiden Bergbahnen der NÖVOG in diesem Jahr transportiert haben. Diese Zahl zeigt einmal mehr, dass sich die getätigten Investitionen in Modernisierungen und Neuerungen gelohnt haben und von den Fahrgästen angenommen werden“, präsentiert der für den öffentlichen Verkehr...

  • 12.11.18
Wirtschaft
WKNÖ-Direktor Dr. Franz Wiedersich, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Innungsmeister-Stv. KommR Johann Ostermann, Mag. Stefan Gratzl (Leiter Abt. Bildung), WIFI-Produktmanagerin Dipl.-Päd. Susanne Brunner, MA, WIFI-Institutsleiter Mag. Andreas Hartl

WIFI
Erster Ausbilderkongress übertraf alle Erwartungen

Das WIFI NÖ startete gemeinsam mit der Wirtschaftskammer NÖ diesen Herbst eine große Offensive gegen den Fachkräftemangel. ST. PÖLTEN. Beim erstmals veranstalteten Ausbilderkongress am 6. November im WIFI St. Pölten konnten sich Lehrbetriebe kostenlos über sämtliche Services und Förderungen informieren sowie rechtliche und organisatorische Fragen zur Lehre klären. 150 Teilnehmer aller Branchen übertrafen die Erwartungen. Bestmögliche Unterstützung Um Lehrbetriebe bestmöglich bei der...

  • 12.11.18
Lokales
So funktioniert das "Nikolaus"-sein.
7 Bilder

Nikolaus-Schulung
Jetzt für den 19. November anmelden

BEZIRK TULLN / NÖ (pa). Wegen seiner Liebe zu den Kindern und seiner Hilfsbereitschaft ist der Heilige Nikolaus in den Familien, aber auch in Pfarrheimen, Kindergärten und anderen öffentlichen Räumen gerne gesehen. Die Katholische Jungschar bietet gemeinsam mit der Katholischen Männerbewegung am Montag, 19. November von 18 bis 21 Uhr eine Nikolausschulung in der Pfarre St. Pölten-Viehofen. An diesem Informationsabend bekommen alle Organisatoren einer Nikolausaktion und Nikolausdarsteller...

  • 09.11.18
Lokales
„Mehlschwalben Nester“: Künstliche Mehlschwalben-Nester regen oft zum Bau natürlicher Nester an.
4 Bilder

BirdLife informiert über Schutzmaßnahmen
Herbstputz am Schwalbennest

BEZIRK TULLN / Ö (pa). Der Abzug der heimischen Zugvögel geht dem Ende zu, auch die letzten Schwalben sind vor wenigen Tagen gen Süden abgezogen. Nun wird es Zeit, sich um Schutzmaßnahmen für die gefiederten Glücksbringer zu kümmern. Denn jeder Vogelfreund kann dazu beitragen, dass unsere Schwalben nicht in Wohnungsnot geraten! Unsere heimischen Schwalben sind Zugvögel, die die Wintermonate in Afrika verbringen. Kehren im Frühling rund 75.000 Rauchschwalben zu uns zurück, sind sie auf...

  • 08.11.18
Lokales
Ins Geld ging es für die Frau aus dem Wienerwald, die auf Facebook gegen Moslems hetzte.
3 Bilder

Prozess
Geldbuße nach Verhetzung auf Facebook

Eine 64-jährige Frau aus dem Wienerwald hetzte online gegen Moslems und kassierte dafür eine Geldstrafe. ST. PÖLTEN (ip). Mit einer fragwürdigen Erklärung versuchte eine 64-jährige Pensionistin aus dem Wienerwald „ihren großen Fehler“ darzustellen. Den Richter konnte die Frau beim Prozess am Landesgericht St. Pölten damit nicht überzeugen. Hetze gegen Moslems Staatsanwalt Thomas Korntheuer legte der Beschuldigten zur Last, im Sommer 2018 einen gegen Moslems hetzenden Beitrag auf ihrer...

  • 06.11.18
Lokales
Sankt Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler hofft auf eine rasche, zeitgerechte Umsetzung.
2 Bilder

Zugverbindung
Zugverbindung: Stadt hofft trotz ÖBB-Skepsis

St. Pölten hofft auf eine rasche Elektrifizierung des Zug-Abschnitts Herzogenburg-Krems. Die ÖBB sind skeptisch. ST. PÖLTEN (nf). Zwischen 33 und 36 Minuten dauert aktuell eine Zugfahrt von der Landeshauptstadt nach Krems. Damit ist die Anreisezeit beispielsweise knapp um zehn Minuten länger als in die weiter entfernte Bundeshauptstadt Wien. Schonender und schneller Ein Umstand, der sich, so waren sich alle Parteien bei der letzten Gemeinderatssitzung einig, so rasch als möglich ändern...

  • 06.11.18
Lokales
Friedrich Hahn erklärte im Interview, dass grundsätzlich immer mehr Finanzstrafrechtsverfahren eingeleitet werden.

Wirtschaft
Arbeit zwischen Vorsatz und Unschuld

Der St. Pöltner Friedrich Hahn erklärte im Interview seine Tätigkeiten als Finanzstrafrechtsexperte. ST. PÖLTEN (nf). Friedrich Hahn ist Jurist und Sankt Pöltens erster und einziger zertifizierter Finanzstrafrechtsexperte. Warum er sich vor knapp drei Jahren darauf spezialisierte, was er in dieser neuen Branche genau zu tun hat und wie er den Wirtschaftsstandort Sankt Pölten sieht, erzählte er den Bezirksblättern im Interview. BEZIRKSBLÄTTER: In der vergangenen Woche war Weltspartag....

  • 06.11.18
Wirtschaft
AK-Präsident Markus Wieser, Harald Sterle und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei der Ehrung.

Ehrung
Sterle erhielt Ehrenzeichen

Der St. Pöltner Harald Sterle wurde mit dem großen goldenen Ehrenzeichen des Landes NÖ ausgezeichnet. ST. PÖLTEN (nf). Im Rahmen der 70-Jahr-Festveranstaltung wurde der St. Pöltner AKNÖ-Vorstand Harald Sterle im Arbeitnehmerzentrum durch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit dem großen goldenen Ehrenzeichen des Landes NÖ ausgezeichnet. Bei der Verleihung waren auch zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft aus ganz NÖ anwesend. Sterle, der ebenso Teil des Präsidiums der...

  • 06.11.18
Lokales
Der 19. November steht in der St. Pöltner Innenstadt dieses Jahr ganz im Zeichen der Innovation.

Innovationsmeile
St. Pölten lädt zur ersten Innovationsmeile

Der 19. November steht in der St. Pöltner Innenstadt dieses Jahr ganz im Zeichen der Innovation: Im Rahmen der SMARTUP-Initiative präsentieren Start-ups, Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen ihre Ideen und Produkte auf der erstmals stattfindenden Innovationsmeile. ST. PÖLTEN (pa). Im Februar präsentierte die Stadt St. Pölten die SMARTUP-Initiative zur Stärkung der Innovationskraft und zur Förderung von jungen Unternehmensgründerinnen und -gründern in St. Pölten. Mit der...

  • 05.11.18
Lokales
Übergabe der PET- Rohlinge und PET-Flaschen an die HTL St. Pölten. Maximilian Gruber, Manfred Speiser – Geschäftsbereichsleiter Logistik Fa. Egger, Raffael Haslinger

Schulen
Umwelttechnik und Recycling

Umwelttechnik und Recycling an der HTL St. Pölten 

Ausstellung am Tag der offenen Tür: Das Leben einer PET-Flasche, vom Rohstoff bis zum Recycling

HTL-Projekt gemeinsam mit den Firmen Egger, Radlberger und Pet to Pet Recycling Österreich GmbH 

Die Themen Umwelttechnik, Recycling und Abfallwirtschaft gewinnen für die Leitung von Betrieben immer mehr an Bedeutung. ST. PÖLTEN (pa). Dazu wird es am Tag der offenen Tür eine Sonderausstellung in der HTL St. Pölten geben, um diese Fachgebiete...

  • 05.11.18
Lokales
Star Movie Geschäftsführer Hans-Peter Obermayr.
39 Bilder

Neues Kino in Tulln
Star Movie in Tulln: Blick hinter die Kulissen

TULLN. Am Leopoldi-Tag öffnet das neue Kino in Tulln das erste Mal seine Türen. Vorab jedoch gab es für die Bezirksblätter bereits die Möglichkeit, bei einer Baustellenbegehung (31. Oktober 2018) dabei zu sein. "Die Arbeiten laufen auf Hochtouren", sagt Star Movie Geschäftsführer Hans-Peter Obermayr. Zuerst gings in die einzelnen Kinosäle, dann wurde kurz mal auf jenen Sesseln Platz genommen, die schon in Reih und Glied befestigt wurden. Stiegen rauf und rechts und dort befindet sich die...

  • 31.10.18
Leute
Tanzten den ganzen Abend: Ciara und Shannon.
7 Bilder

Beatpatrol
Das legendäre Festival ging in die 10. Runde

Acts wie Marshmello, Fritz Kalkbrenner, Dynoro, Camo&Krooked und viele weitere heizten ihren Fans ein. ST. PÖLTEN (TH). Bis in die frühen Morgenstunden durften Beatpatrol-Fans am Donnerstag, den 25. Oktober, feiern. In nur einer Nacht, fünf Bühnen und 50 Künstler. Die BEZIRKSBLÄTTER waren mittendrin statt nur dabei und fragten die Leute: "Welcher DJ ist der beste und warum?" Andreas Welser aus Neulengbach antwortet: "Marshmello, weil er hat einfach geile Beats." Jasmin Meyerhofer und...

  • 30.10.18
Lokales
Mario Aiwasian – im Bild mit Tochter Marlies: Dieses Piano wird bald bei Paul McCartney sein.
17 Bilder

Von St. Andrä-Wördern in die Welt
Piano für Paul McCartney

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN / KIERLING / NÖ. In der Mittagspause ernährt er sich von Schokobananen, in der Freizeit betätigt er sich musikalisch auf seiner kornblumenblauen Lieblings-E-Gitarre. Seine Vision ist es, als Zuseher bei einem Konzert zu sein, ohne zu wissen, dass ein Piano von ihm auf der Bühne steht. Die Rede ist von Mario Aiwasian, Alpha Piano, der bald dem wohl größten lebenden Musiker auf Erden, Sir Paul McCartney, eines seiner Pianos übermitteln wird. Und das zeigt er stolz: "Es ist...

  • 30.10.18
Wirtschaft
Prok. Hannes Grünberger, Dipl.-HTL.-Ing. René Schweitzer, Gl Thomas Schauer, Dipl.-HTL.-Ing. Manfred Ruhrhofer und Bgm. Michael Küttner bei der symbolischen Schlüssel- und Geschenkübergabe.

Wirtschaft
Neues Unternehmen kommt nach Statzendorf

Die Brandschutzexperten FSE Ruhrhofer & Schweitzer GmbH. lassen sich in Statzendorf nieder. ST. PÖLTEN (pa). Mit dem nun fixierten Kauf des Raiffeisengebäudes in Statzendorf steht einer künftigen Büronutzung der FSE Ruhrhofer & Schweitzer GmbH. nichts mehr im Wege. Die Übersiedlung wird nach innerbaulichen Adaptierungsmaßnahmen im Frühjahr 2019 erfolgen. Innovative Firma Diese innovative Firma aus der Landeshauptstadt St. Pölten steht bereits seit mehr als 15 Jahren für...

  • 30.10.18
Wirtschaft
Landesrat Martin Eichtinger (Mitte) im Gespräch mit dem ARGE Berufsausbildung Vorsitzenden Johann Ostermann und der Bundesspartenobfrau Gewerbe und Handwerk Renate Scheichelbauer-Schuster

WKNÖ
Galaabend für „EuroSkills“-Teilnehmer

Mit einem Gala-Abend im Julius Raab-Saal in St. Pölten ehrte die Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) die zehn niederösterreichischen Teilnehmer an den heurigen Berufs-Europameisterschaften „EuroSkills“. ST. PÖLTEN (pa). Die hervorragenden Leistungen und Erfolge der Euroskills-Teilnehmer mit 2 Gold- und 3 Silbermedaillen, sowie 2 Medallions of Excellence "sind keine Selbstverständlichkeit, gehören vor den Vorhang und gefeiert", so WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl. Das gelte für die jungen...

  • 30.10.18