Hollabrunn - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Erfolg ist cool und beginnt oft mit der richtigen Ausbildung.

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen!

Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium. Für alle, die dieses Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist komplett antiquiert. Wenn man sich für einen Lehrberuf entscheidet, hat man zwar einen sehr hohen...

  • 04.10.18
Wirtschaft
21 Bilder

Wirtschaft
20 Jahre Optiker Lang in der Stadt Stockerau

Vor zwei Jahren feierte die Firma Optiker Lang im Stammhaus Hollabrunn das 20-jährige Bestandsjubiläum.Vor wenigen Tagen hat nun auch die Filiale Stockerau dieses Jubiläum erreicht. Aus diesem Grund lud Optikermeister Emmerich Lang am 21. September zu einem Kabarett-Abend ins Z2000 nach Stockerau und präsentierte das Programm „DramaQueen & CouchPotato“ von Monika Weinzettl und Gerold Rudle.Im Anschluss an diese äußerst unterhaltsame Veranstaltung überreichte Optikermeister Emmerich Lang...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Das Lagerhaus Hollabrunn-Horn bildet auch Lehrlinge im Bereich Landmaschinen, Nutzfahrzeuge und Kfz aus.                              Fotos: Lagerhaus

Wirtschaft
Das Lagerhaus sucht Lehrlinge

Das Raiffeisen Lagerhaus Hollabrunn-Horn ist einer der größten Lehrlingsausbilder des Bezirkes. BEZIRK (ag). Derzeit beschäftigt das Raiffeisen Lagerhaus Hollabrunn-Horn insgesamt 30 Lehrlinge und zwar in den unterschiedlichsten Bereichen, begonnen im Einzelhandel bis zur Kraftfahrzeugstechnik an verschiedenen Standorten. „Die Lehre wird immer umfassender, etwa mit einer großen Produktpalette im Einzelhandel oder mit speziellem IT-Bereich in anderen Sparten“, weiß Daniela Haimer-Gschwandtner...

  • 03.10.18
Wirtschaft

Wirtschaft
Berufsschule für 4 Berufe

Berufsschule Hollabrunn steht vor großen Veränderungen - Fleischerwerkstätte wird neu gebaut! HOLLABRUNN (ag). Einstweilen verfügt die Stadt Hollabrunn über eine Landesberufsschule für diese Lehrberufe: Allgemeiner Einzelhandel, Fleischverarbeitung und Fleischverkauf sowie Friseur/in und Perückenmacher/in (Stylist/in). Insgesamt besuchen pro Schuljahr rund 400 Schüler/innen die LBS Hollabrunn, aufgeteilt in vier 10 Wochen-Lehrgänge, und werden von 12 Lehrkräften unterrichtet. Aktuell stehen...

  • 02.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Lassen Sie Ihre Erdgasanlage von Experten überprüfen.

Alle 12 Jahre wieder – der Gassicherheits-Check für Ihre Erdgasanlage.

Damit die Sicherheit Ihrer Gasanlage auch über Jahre hinweg zu jeder Zeit gewährleistet ist, schreibt das NÖ Gassicherheitsgesetz eine sicherheitstechnische Überprüfung im Abstand von längstens 12 Jahren zwingend vor. Die EVN bietet Ihnen für den Gassicherheits-Check ein komfortables Komplettpaket, das zu den gesetzlichen Vorgaben auch alle sicherheitstechnischen Aspekte erfüllt. Das EVN Komplettpaket umfasst: • 100-prozentige Überprüfung Ihrer Gasanlage auf sicherheitstechnische...

  • 21.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Kostenlose Beratung zu Heizung, Photovoltaik und Sanierung

Ihre Heizung ist schon etwas älter und sollte vielleicht bald erneuert werden? Sie planen einen Hausbau oder eine Gebäudesanierung? Sie wollen Ihre Stromkosten mit einer Photovoltaik-Anlage senken? Für alle diese Vorhaben bietet Ihnen die EVN für Ein- und Zweifamilienhäuser in Niederösterreich eine kostenlose Energieberatung. Mehr auf www.evn.at/energieberatung

  • 21.09.18
Wirtschaft
Am Foto zu sehen, v.l.n.r.: Christian Wildeis, MBA, Johann Bösendorfer (Bundesobmann MR Österreich und Landesobmann MR NÖ-Wien), DI Gernot Ertl, MAS (Neuer Landesgeschäftsführer MR Niederösterreich-Wien)

Christian Wildeis verlässt Maschinenring Niederösterreich-Wien

Neue Wege für langjährigen und erfolgreichen Landesgeschäftsführer Nach mehr als 15 Dienstjahren zieht sich Christian Wildeis, MBA als Landesgeschäftsführer des Maschinenring Niederösterreich-Wien zurück, um sich voll und ganz dem Familienbetrieb in Weißenkirchen/Wachau zu widmen. Der ehemalige Quereinsteiger startete 2003 im Vertrieb, war von 2004-2007 Vorsitzender der MR Österreich Genossenschaft, fünf Jahre lang Geschäftsführer-Stellvertreter des Maschinenring Niederösterreich-Wien und...

  • 20.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
riz up begleitet Sie bei Ihren unternehmerischen Entscheidungen. Einfach informieren: www.riz-up.at
2 Bilder

riz up - Kostenlose Beratung in ganz Niederösterreich!

riz up begleitet NiederösterreicherInnen bei ihren unternehmerischen Entscheidungen: In der Vorgründungsphase, bei der Gründung selbst und danach beim Wachstum. Sie erhalten kostenlos Beratung und Seminare zu Geschäftskonzept, Planrechnung, Marketing und Kundengewinnung, zu Förderung und Finanzierung. Termin gleich vereinbaren unter www.riz-up.at oder Tel. 02622/26326.

  • 20.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Welche Kriterien muss ein Fach­betrieb für Trockenlegung & Kellerabdich­tung erfül­len?

Richtig sanieren – aber wie? Hier geht es um Ihr Haus! Der wichtigste Ver­mögens­wert Ihres Lebens! Mit einer Mauer­trocken­legung der ATG sind Sie auf der sicheren Seite und profi­tieren von zahl­reichen kosten­losen und unver­bind­lichen Service-Leis­tungen. Daher haben wir hier noch einmal die wichtigsten Punkte die ein Fachbetrieb für Mauerwerkstrockenlegung und Kellerabdichtung erfüllen sollte zusammengefasst. Ihr Profi Fachbetrieb für Trockenlegung – die ATG Gruppe Die ATG...

  • 19.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Auch bei warmen Temperaturen sollten Sie Keller und Wohnräume regelmäßig belüften, besonders bei feuchten Wänden.

Wohnraum richtig lüften! Lüften Sie jetzt nur am frühen Morgen oder späten Abend!

Der Sommer 2018 ist anders: viel zu heiß und viel zu trocken. Für Hausbesitzer ist das zunächst eine gute Botschaft, insbesondere dann, wenn den Wänden sonst aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Fundamentbereich zusetzt. Doch der Schein trügt, weil die Ursache für die sonst feuchten Wände nicht behoben ist, und: Trotz der Trockenheit kann falsches Lüften zusätzlich für Feuchtigkeitsprobleme sorgen. Der Sommer gilt gemeinhin als die beste Zeit, feuchte Wände abtrocknen zu lassen. Das stimmt nur...

  • 19.09.18
Wirtschaft
Angelika und Gerald Arthold sind stolz auf ihre Produkte mit denen sie 11 Goldmedaillen mit nach Hause nehmen konnten.                                  Foto: Buttinger
2 Bilder

Es regnete Gold in Hollabrunn

Insgesamt 39 Goldmedaillen gab es für die Fleischerbetriebe aus dem Bezirk bei der Wurst-WM. BEZIRK (jrh). Beim intern. Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren in Hollabrunn gab es für die heimsichen Betriebe insgesamt 538 Goldmedaillen, dabei gingen 220 an niederösterreichische Fleischerbetriebe. 60 Telnehmer aus Österreich, Luxenburg und Schweiz reichten 756 Produkte ein. Stark vertreten waren vier Top-Betriebe aus dem Bezirk Hollabrunn. Fleischerei Hofmann Seit 1997 wird die...

  • 18.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
2 Bilder

www.gruenderservice.at – Das Serviceportal für Gründer

Sie wollen ein Unternehmen gründen oder Sie haben vor Kurzem eines gegründet? Dann nutzen Sie die Angebote der Wirtschaftskammer Niederösterreich! Denn bei einer Unternehmensgründung ist viel Know-how gefragt. Das eigene Wissen und die finanziellen Möglichkeiten reichen oft nicht aus. Behörden, Banken und Beratungsstellen bieten viele Serviceangebote an. Es hilft, eine zentrale Ansprechstelle zu haben – das Gründerservice der Wirtschaftskammer NÖ. Auf der Online-Plattform...

  • 17.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
4* Thermenhotel Stegersbach
4 Bilder

Herbsturlaub jetzt in der Thermenregion Loipersdorf & Stegersbach

Wenn sich die Blätter wieder bunt färben und der Herbst sein prachtvolles Naturspiel zeigt, ist Zeit für eine genussvolle Thermen-Wellness-Auszeit.Das einzigartige milde Klima mit rund 300 Sonnentagen lädt vor allem Ruhesuchende ein, einen entspannten und wohltuenden Wellness-Urlaub zu erleben. Den herrlichen Spätsommer und bunten Herbst in der steirisch-burgenländischen Thermenregion Loipersdorf & Stegersbach in vollen Zügen genießen! Die steirisch-burgenländische Thermenregion zählt...

  • 07.09.18
Wirtschaft
Die Retzer Land-Kürbisdelegation mit Daniel Wöhrer, Silvia Köhrer und GF Reinhold Griebler mit den Veranstaltern von Polná.  Foto: Retzer Land

Kürbisfest besucht Karottenfest

Gelungener Auftakt der Werbekooperation des Retzer Landes in Polná (CZ). Viele Karotten-Spezialitäten, Live-Musik und Unterhaltung für Groß und Klein“, so lässt sich das Motto der Karottenfestes in Polná auf den Punkt bringen. Am vergangenen Samstag besuchten die Organisatoren des Kürbisfestes diese Veranstaltung am Husplatz von Polná unweit der mächtigen Barockkirche „Maria Himmelfahrt“.Einerseits holten sie sich Tipps und Anregungen von ihren tschechischen Partnern und andererseits nutzten...

  • 04.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Die Vorteile einer Haustrockenlegung mittels Niederdruckinjektion

Eine Mauer­werks­trocken­legung sichert Werte und schafft Wohn­qualität! 14 Vorteile die sich durch eine Mauerwerkstrockenlegung generell ergeben: Ein trockenes Mauer­werk erhält beste Wohn­qualität für Sie und Ihre FamilieIhre Gesundheit und Ihr Wohl­be­finden werden geför­dertGutes Wohn­klima mit gesunden Luft­feuchte­werten kommen Ihnen und Ihrer Familie zu GuteWertsteigerung Ihres Hauses bis zu 15%Kein teures Aufgraben Ihres Hauses notwendig Jährliche Heiz­kosten­ersparnis bis zu...

  • 04.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Viele Beschwerden und Krankheiten haben Schimmel als Ursache – vertrauen Sie auf die Profis der ATG-Gruppe und lassen Sie Ihre Mauern trocken legen!

Gesundheitsgefahr durch Schimmel an Wänden!

Schimmel an den Wänden ist gefährlich und teuer. Schlimme Schäden an den Atemwegen, Rheuma und viele weitere Beschwerden, das sind mögliche Folgen von Schimmel an Wänden in Wohnräumen. Kleine Kinder und ältere Menschen trifft es besonders hart. Eine Ursache für Schimmel ist Feuchtigkeit in den Wänden. Die kann ungehindert aufsteigen, wenn die horizontale Sperre im Mauerwerk undicht ist oder ganz fehlt. Bei vielen Häusern könnte genau das der Fall sein. Hier ist dringend eine Sanierung...

  • 04.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
So wohnen Sie "State of the art": In Hohenruppersdorf erwarten Sie perfekt geplante Wohnungen bis 70m². Einfach einziehen und wohlfühlen.
2 Bilder

Hohenruppersdorf: Neue Top-Adresse in Gänserndorf

Alpenland realisiert neue Wohnprojekte: Eines davon in Hohenruppersdorf.  Die Bauarbeiten sind in vollem Gang, Bezug ist im Frühjahr 2019. Alle Wohnungen sind gefördert und werden zur Miete mit Kaufoption angeboten, dadurch haben Sie die Möglichkeit in den ersten zehn Jahren kostengünstig zu mieten und danach Eigentümer zu werden. 2223 Hohenruppersdorf, Gartenstraße Die Rückbesinnung auf Wohlbefinden, Natur und Gesundheit ist hier das zentrale Thema. Legen Sie Wert auf nachhaltige,...

  • 03.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Zistersdorf: Die Anlage besticht mit Helligkeit und Freundlichkeit. Die Balkone laden zum Entspannen ein.

Zistersdorf: Neue Top-Adresse in Gänserndorf

Alpenland realisiert neue Wohnprojekte: Eines davon in Zistersdorf.  Die Bauarbeiten sind in vollem Gang, Bezug ist im Winter 2018. Alle Wohnungen sind gefördert und werden zur Miete mit Kaufoption angeboten, dadurch haben Sie die Möglichkeit in den ersten zehn Jahren kostengünstig zu mieten und danach Eigentümer zu werden. 2225 Zistersdorf Modernste Wohnungen in Niedrigenergiebauweise mit viel Grün rundherum sind hier für alle Lebenslagen und -bedürfnisse verfügbar. Speziell als...

  • 03.09.18
Wirtschaft
Vera Brezina wagte als Energetikerin im Jahr 2017 den Schritt in die Selbstständigkeit.                                                                                     Foto: Goll

232 neue Betriebe im Jahr 2017

Der Bezirk Hollabrunn liegt mit einer Gründungsintensität von 4,6 pro 1.000 Einwohner im Mittelfeld. BEZIRK (ag). Österreichweit wurden 2017 im Schnitt täglich 115 Unternehmen gegründet (29.878). Der Bezirk Hollabrunn liegt im Mittelfeld bei den Unternehmensneugründungen. Gemessen wird das mit der Gründungsintensität je 1000 Einwohner, die im Bezirk bei 4,6 liegt. Top- Ergebnis bei aktiven Firmen Spartenmäßig betrachtet gehört der Großteil der Unternehmen der Sparte Gewerbe und Handwerk an,...

  • 24.08.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
2 Bilder

So erhöhen Sie den Wert Ihres Hauses!

Niederdruck-Injektion wirkungsvoll gegen Feuchtigkeit im Mauerwerk 15 Prozent Wertverlust muss ein Hausbesitzer hinnehmen, wenn die Wände seiner Immobilie feucht sind! Hinzu kommen steigende Kosten für Heizenergie - im Bereich der Feuchtigkeit bis zu 50 Prozent. Immer wiederkehrende Nachbesserungsarbeiten und Reparaturen belasten den Geldbeutel zusätzlich. Zählbare Gründe einer Trockenlegung, aber: mit welchem System? Beste Erfahrungen haben tausende Hausbesitzer mit dem...

  • 23.08.18
Wirtschaft
Vera Brezina wagte als Energetikerin im Jahr 2017 den Schritt in die Selbständigkeit.                                                                                         Foto: Goll

232 neue Betriebe im Jahr 2017

Der Bezirk Hollabrunn liegt mit einer Gründungsintensität von 4,6 pro 1.000 Einwohner im Mittelfeld BEZIRK (ag). Österreichweit wurden 2017 im Schnitt täglich 115 Unternehmen gegründet (29.878). Der Bezirk Hollabrunn liegt im Mittelfeld bei den Unternehmensneugründungen. Gemessen wird das mit der Gründungsintensität je 1000 Einwohner, die im Bezirk bei 4,6 liegt. Top-Ergebnis bei aktiven Firmen Spartenmäßig betrachtet gehört der Großteil der Unternehmen der Sparte Gewerbe und Handwerk,...

  • 21.08.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Jede Photovoltaik-Anlage arbeitet umso wirtschaftlicher, je mehr Sonnenstrom direkt vor Ort verbraucht wird. Doch oft liefert sie den Sonnenstrom nicht genau dann, wenn Sie ihn tatsächlich benötigen. Das können Sie ab sofort ändern, denn die EVN bietet Ihnen dazu eine maßgeschneiderte Lösung.

Batteriespeicher - jederzeit Strom aus Sonnenenergie

Mithilfe hochwertiger Batteriespeicher können Sie Ihren Sonnenstrom auch dann nutzen, wenn die Sonne längst nicht mehr scheint. So schrauben Sie die Eigenversorgung bequem auf 60 % oder mehr. Gleichzeitig verbessert sich die Wirtschaftlichkeit der PV-Anlage. Mit einer Photovoltaik-Anlage und einem Batteriespeicher-System investieren Sie in eine umweltfreundliche Energiezukunft: • optimierter Eigenverbrauch Ihres selbst erzeugten Sonnenstroms • geringerer Energiebezug aus dem...

  • 16.08.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Wenn er erklären soll, warum der Zeitpunkt gerade jetzt besonders günstig ist, fallen Andreas Kloger spontan
mindestens 6 gute Gründe ein.

6 Gründe, warum sich eine Sanierung lohnt

Nicht nur Heizkosten lassen sich mit einer thermischen Sanierung sparen. Es gibt auch noch weitere gute Gründe, um sein eigenes Zuhause zu sanieren. Der EVN Sanierexperte Andreas Kloger weiß mehr dazu. Warum gerade jetzt Sanieren? 1. Sie haben geringere Heizkosten 2. Sie können aktuell günstige Finanzierungen nutzen 3. Sie erhalten attraktive Förderungen 4. Sie sichern den Wert des eigenen Zuhauses 5. Sie wohnen in einem sanierten Haus einfach angenehmer 6. Sie tun etwas für die...

  • 16.08.18
Wirtschaft
Schülerhilfe-Leiter Ing. Johann Gassner bei der Einzelnachhilfe für eine Nachprüfung in Mathematik.                                                   Foto: Goll

Top Nachhilfefach ist Mathematik

Statt uneingeschränktes Faulenzen gilt für viele Schüler derzeit zu Pauken was das Zeug hält. BEZIRK (ag). Der Countdown läuft. Noch knapp zwei Wochen bis zu den Wiederholungsprüfungen. Niederösterreichs Schüler - und deren Nachhilfelehrer - geben gerade alles. Pro Jahr werden rund 16 Millionen Euro in NÖ für Nachhilfe ausgegeben. Die Bezirksblätter haben sich den Tag eines Nachhilfe-Lehrers mal angeschaut. 60 % Mathe-Nachhilfe Beim der Schülerhilfe in Hollabrunn pauken gerade 21...

  • 15.08.18

Beiträge zu Wirtschaft aus