Döbling - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Konflikt zwischen Israel und Palästina hat auch Auswirkungen auf Wien.
2

Anton-Frank-Gasse
Platzverbot für die israelische Botschaft

In Zusammenhang mit den derzeitigen Gewalteskalationen im Nahen Osten wurde für den Bereich rund um die israelische Botschaft ein Platzverbot ausgesprochen. WIEN/WÄHRING. Eine Gefahreneinschätzung des Landesamtes für Verfassungsschutz ergab, "dass es im Bereich der israelischen Botschaft in Wien zu einer allgemeinen Gefahr für Leben oder Gesundheit mehrerer Menschen kommen kann. Weiter kann es zu einer allgemeinen Gefahr für Eigentum oder Umwelt in großem Ausmaß kommen kann", so der Wortlaut...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Anna Fröstl, Verena Karner und Birgit Scharitzer-Aubell bringen wöchentlich eine Podcast-Folge zu den verschiedenen Textsorten in den Sprachen heraus.
2

VBS Hamerlingplatz
Podcast als Hilfe für die Matura

Drei Lehrerinnen der VBS Hamerlingplatz bereiten Textarten auf besondere Art und Weise für ihre Schüler auf. WIEN. Außergewöhnliche Zeiten verlangen außergewöhnliche Maßnahmen: Als leidenschaftliche Podcast-Hörerin hat die Deutsch- und Englischlehrerin Birgit Scharitzer-Aubell zu einer besonderen Vorbereitung auf die schriftliche Matura gegriffen. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Anna Fröstl und Verena Karner von der VBS Hamerlingplatz bereitet sie fächerübergreifend die wichtigsten Textsorten...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Schminken, Fitness, Rasieren: "Wir entscheiden uns jeden Tag neu, Schönheitsnormen zu manifestieren", so Autorin Elisabeth Lechner.
3

Buch "Riot, don't diet"
Dem Schönheitswahn Paroli bieten

Aufstand gegen den gesellschaftlichen Beauty-Wahn: Die Kulturwissenschaftlerin Elisabeth Lechner hat in ihrem Buch "Riot, don't diet!" die Anleitung dazu. WIEN. "Schönheit ist ein System, das nur dann funktioniert, wenn es viele ausschließt": Elisabeth Lechner zeichnet in ihrem neuen Buch "Riot, don’t diet!" ein nicht gerade rosiges Bild von unserer Gesellschaft. Wieso der Druck auf unser Aussehen so enorm ist? "Schönheit kann man heute nur unter kapitalistischen Aspekten und gemeinsam...

  • Wien
  • Andrea Peetz
Die Küche von Dampha Kitchen ist eine Fusion von gambischen und spanischen Spezialitäten.
5

Dampha Kitchen
Spanien trifft Gambia am Teller in Wien

Drei Länder vereint in einer Küche: So verführt die "Dampha Kitchen" kulinarisch die Gaumen der Wiener.  WIEN. Sie kennen sicher Tapas und Empanadas, aber kennen Sie auch Domoda oder Benechin? Die Eintöpfe aus Fleisch und Gemüse sind typische gambische Spezialitäten, die Khalifa Dampha regelmäßig auf seine Speisekarte setzt. Allerdings, eine Speisekarte, die nur virtuell zu lesen ist. Der gebürtige Spanier mit gambischen Wurzeln hat in Ottakring ein "Start-up-Lokal"  eröffnet. „Ich habe mich in...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Organisatorin Veronika Junger (l.) und Autorin Katerina Teresidi vor dem Justizzentrum Wien Mitte.
1 30

Bezirksgericht Meidling und Wien Mitte
Eine Kunstschau im Justizzentrum

Die Margaretnerin Veronika Junger bestückt das Justizzentrum Mitte und das Bezirksgericht Meidling mit Kunstwerken. WIEN/LANDSTRASSE/MEIDLING. Im Justizzentrum Wien Mitte in der Marxergasse 1a wird nicht nur Recht gesprochen. In den Gängen befindet sich auch eine umfangreiche Schau an Kunstwerken. Etwa 1.500 Bilder können sich nicht nur die Juristen, sondern auch die Besucher des Justizzentrums kostenlos ansehen. Natürlich werden die Bilder regelmäßig gewechselt. "Rund 110 Künstler machen bei...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Am Urban-Loritz-Platz verunfallte ein Radfahrer schwer.
3

Urban-Loritz-Platz
Drahtseil als Falle für Radfahrer

Am Vorplatz zur U-Bahn-Station Burggasse wurde ein mehrere Meter langes Drahtseil gespannt, das einen Radfahrer zu Sturz brachte. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise, um den Täter zu fassen. WIEN/NEUBAU. Zu einer extrem gefährlichen Situation kam es am Urban-Loritz-Platz: Auf dem Vorplatz der U-Bahn-Station wurde ein mehrere Meter langes Drahtseil gespannt. Das widerrechtlich angebrachte Seil brachte einen 30-jährigen Radfahrer zu Sturz, der dabei laut Polizei Wien schwer verletzt wurde. Der...

  • Wien
  • Andrea Peetz
Anzeige
Die Top 10 der Kräuter und Gewürze

Gesundheit Ernährung
Kräuter & Gewürze – wohlschmeckend und gesund!

Neben der geschmacklichen Aufwertung aller Gerichte, sind Kräuter und Gewürze auch sehr gesund. Sie enthalten viele Inhaltsstoffe, die zu mehr Wohlbefinden beitragen und auch beim Abnehmen unterstützend wirken. Nicht nur zahlreiche Tees und Arzneien enthalten gesundheitsfördernde Kräuter, sie sind auch wunderbar geeignet, Gerichte geschmacklich aufzuwerten. Der Unterschied zwischen Kräutern und Gewürzen Die Bezeichnung Kräuter bezieht sich auf Blattgewürze. Das sind die „grünen“ Pflanzenteile...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Durch die Bereitschaftsdienste ist man in Währingauch am Wochenende und in der Nacht nie weit entfernt von einer offenen Apothek. Das Bild zeigt die Billroth-Apotheke in der Billrothstraße 39.

Nachtapotheke Döbling
Diese Apotheken haben von 12. bis 19. Mai Nachtdienst

Welche Apotheke im 19. Bezirk oder in der Nähe ist heute rund um die Uhr und am Wochenende für Sie da? Hier finden Sie eine Übersicht für die aktuelle Woche. WIEN/DÖBLING. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Apotheken gibt es in jedem Bezirk zumindest eine, die in Bereitschaft rund um die Uhr und am Wochenende geöffnet ist. Die Bereitschaftsdienste laufen dabei jeweils bis 8 Uhr am darauffolgenden Tag. Allerdings fallen außerhalb der regulären Öffnungszeiten Gebühren an: 3,80 Euro in der...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Am 19. Mai dürfen die Wiener wieder in die Bäder. Aufgrund der Pandemie gelten besondere Regeln.
2 Aktion 2

Corona in Wien
Wiener Bäder öffnen am 19. Mai mit strengen Regeln

Am 19. Mai öffnen auch die Wiener Bäder. Von Mindestabstand und Hygieneregeln bis Registrierungspflicht: Wir haben alle Regeln zusammengefasst. WIEN. Endlich ist es soweit, am 19. Mai startet die Wiener Badesaison. Aufgrund der Corona-Pandemie gelten strenge Regeln. Damit wolle man auch heuer möglichst vielen Wiener erholsame, schöne und sichere Badetage bieten. "Einen großen Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf Hochtouren daran gearbeitet und damit allen Menschen in Wien...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Sima Prodinger ist selbstständige Fotografin in Döbling.
6

Sima Prodinger
Döblingerin knipst die besten Porträts der Stadt

Fotografin Sima Prodinger wurde von der Wirtschaftskammer für das beste Porträtfoto ausgezeichnet. WIEN/DÖBLING. Die Landesinnung der Wiener Berufsfotografen der Wirtschaftskammer Wien macht sich jährlich auf die Suche nach dem ganz besonderen Foto. In der Kategorie Porträt ist dies der Döblingerin Sima Prodinger gelungen. Das Bild zeigt ein Model Anfang 20, das in Schwarz-weiß in einem Antiquitätengeschäft auf dem Sofa sitzend von oben aufgenommen wurde. "Ich wollte dabei den Stil der...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Haben ein großes Herz für Tiere: Beate Knötig, Tochter Anna Fuxberger, Thomas Knötig  (v.l.) mit Familienhund „Frieda“.
6

Weinberggasse
Tierisches Geschäft für Döbling

Der "Heimtier-Treff" setzt neben Top-Produkten vor allem auf Beratung. WIEN/DÖBLING. Als die Familie Knötig 2014 einen in die Jahre gekommenen, zoologischen Laden im 19ten übernahm, unterschied man sich kaum von den zahlreichen Mitbewerbern, die jede Menge an Produkten aus diesem Segment bereithielten.  „Wir passten unser Angebot mit der Zeit den Anforderungen für artgerechte und gesunde Haltung von Haustieren an“, erzählen Beate und Thomas Knötig, die Betreiber des "Heimtier-Treff" in der...

  • Wien
  • Döbling
  • Wolfgang Unger
Die Glocke wurde im Rahmen eines Dankgottesdienstes eingeweiht. Als Taufpaten fungierten Julia Klika (2.v.r.) und Daniel Resch (r.).
1 Video 3

Nach Restaurierung
Glocken-Juwel am Kahlenberg läutet wieder (mit Video)

Seit rund 100 Jahren war die Glocke der St.-Josefs-Kirche kaputt. Jetzt wurde sie restauriert und läutet wieder. WIEN/DÖBLING. Normalerweise heißt es, die Glocken fliegen nach Rom. Das gilt allerdings nicht für das defekte Geläut am Kahlenberg, denn dieses machte einen Ausflug nach Tirol. Dort wurde das 1713 von Leopold Halil gegossene Meisterwerk mittels eines Lasers von der Firma Grassmayr wieder funktionstüchtig gemacht. Nun hat man die restaurierte Glocke – Covid-bedingt – in einem kleinen...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Die Behausungen der Bienen wurden auf dem Dach der MyPlace-Filiale in der Heiligenstädter Straße 62  aufgestellt.

Heiligenstädter Straße
250.000 neue Mitarbeiter für MyPlace

Demnächst begrüßt der Lagerraumanbieter MyPlace-SelfStorage rund 250.000 neue Mitarbeiter auf einen Schlag: fünf Bienenvölker mit je rund 50.000 Mitgliedern. WIEN/DÖBLING. Die Behausungen der Bienen, die sogenannten Beuten, wurden auf dem Dach der MyPlace-Filiale in der Heiligenstädter Straße 62 bereits aufgestellt. Ein Imker des "Projekt 2028" hat die Bienenstöcke vor Ort entsprechend platziert. Die Nähe zur Donau und zum Wertheimstein-Park bieten den MyPlace-Bienen einen optimalen...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ), Wiener Linien-Geschäftsführerin Alexandra Reinagl und Martin Selmayr, der Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich (v.l.) statteten die erste Bim mit der EU-Fahne aus.
2

Straßenbahnen in Wien
Die EU-Flagge hängt bis Ende Mai

2021 ist das Europäische Jahr der Schiene: Passend dazu ist jede Wiener Bim bis Ende Mai mit der EU-Fahne beflaggt. WIEN. Rund 400 Straßenbahnen fahren noch bis Ende Mai mit EU-Fahnen durch Wien. Dafür gibt es gleich zwei Gründe: Einerseits ist 2021 das Europäische Jahr der Schiene, in dem die Bahn und Öffis als klimafreundliche Verkehrsmittel ins Rampenlicht gerückt werden. „Die Straßenbahn erfüllt wichtige Funktionen, die auch Europa ein großes Anliegen sind: Sie bringt Menschen zusammen und...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Bachfrisch vor die eigene Tür - das verspricht die Kooperation von DerMann und Mjam

Brot und Gebäck via Lieferdienst
Die Bäckerei "DerMann" kommt jetzt per "Mjam"

Ab heute kann das Sortiment der Liesinger Traditionsbäckerei DerMann auch online über den Lieferservice Mjam bestellt werden. Ausgewählte Backwaren aus den Filialen werden so zum Kunden direkt nach Hause geliefert. WIEN. Ab 10. Mai 2021 können ausgewählte ofenfrische Backwaren der Bäckerei DerMann in gewohnter Qualität über den Lieferservice Mjam in Wien bestellt werden. Von Dinkelbrot, über Kornspitz und Käse-Speck-Stangerl bis hin zu süßen SchMANNkerln wie Himbeerschnitte und Zwetschkentraum...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Hermann Weiß, Billa-Vertriebsdirektor, bei der Übergabe der Playmobil-Figuren an Nicole Meissner, Geschäftsführerin der St. Elisabeth-Stiftung.

Spendenaktion für Mutter-Kind-Haus
Billa verschenkt Playmobil-Figuren an St. Elisabeth-Stiftung

Im Sinne eines nachbarschaftlichen Miteinanders schenkt Billa den Mutter-Kind-Häusern der St. Elisabeth-Stiftung Spielfiguren der aktuellen Playmobil-Sammelpromotion. WIEN/MARGARETEN. Im Rahmen der Sammelaktion, in der Kunden in den Billa- und Billa Plus-Märkten ihre Treuepunkte gegen Playmobil-Figuren eintauschen können, zeigt der Lebensmittelhändler auch soziales Engagement. Hermann Weiß, Billa-Vertriebsdirektor, übergab im Billa-Markt in der Stolberggasse 42 in Margareten ein Paket gefüllt...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
2 3

1+1 gratis Aktion mit dem "Belvedere"
Von Klimt bis Beuys - mit der bz bares Geld beim Eintritt sparen

Das Belvedere ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und bietet allen Wienern einen besonderen Kunstgenuss. Plus: Mit unserer exklusiven bz-Aktion spart man bares Geld beim Eintritt! WIEN. Allen Kunstinteressierten bieten das Obere Belvedere und das Belvedere 21 gleich drei spannende Ausstellungen, um den wochenlangen Verzicht auf Kunst zu kompensieren. Vom Wiener Biedermeier bis Joseph Beuys reicht das Spektrum, um auch wirklich jedem das Passende bieten zu können. 1+1 gratis mit der bzUnd um das...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Der "Bierwirt" wurde am 29. April von der Polizei festgenommen. Er wird verdächtigt, seine Ex-Freundin erschossen zu haben. Nun gibt es Gerüchte, dass er schon Tage vorher Schüsse abgegeben haben soll.
1

Mord in der Brigittenau
Hat "Bierwirt" schon vor der Tat geschossen?

Am 29. April soll der "Bierwirt" seine Ex-Partnerin mit einer Schusswaffe getötet haben. Nun gibt es Gerüchte, dass er bereits eine Woche vor der Tat Schüsse abgegeben haben soll – in Anwesenheit der Familie des späteren Opfers. WIEN/BRIGITTENAU. Der Vorfall wurde nicht angezeigt: Laut Berichten der "Kronen Zeitung" soll jener Mann, der im Rahmen eines Rechtsstreits mit der Obfrau der Grünen im Parlament, Sigrid Maurer, als "Bierwirt" bekannt geworden ist und am 29. April seine Ex-Freundin mit...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Mathias Kautzky
Anzeige
Video 6

CASUAL DATING
Männer gesucht für Tinder-Konkurrenz

Frauen tummeln sich immer weniger auf Tinder. Sie setzen bei der Suche nach Erotik-Partnern lieber auf etablierte Portale – und dort gibt es viel zu wenige Männer! Während Apps wie Tinder über einen Testosteron-Überdosis klagen, jubelt die Erotik-Plattform TheCasualLounge über einen Frauenanteil von 65 Prozent. Wie hat sich das Portal in den vergangenen Jahren gegen andere Anbieter durchgesetzt? Die Dating-App Tinder bewirbt seine Mitglieder ausschließlich mit deren Fotos, doch wie so oft...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Im Vordergrund steht der Spaß am Fubballspiel.
3

Fußball spielen als Disney-Abenteuer
Mädchen kicken bald mit Mickey und Co

Die UEFA hat in Kooperation mit Disney das Projekt "Playmakers" speziell für Mädchen gestartet. Für all jene, die in Hietzing, Meidling und Liesing wohnen, gibt es jetzt die Möglichkeit teilzunehmen. WIEN/HIETZING/LIESING/MEIDLING. Bei "Playmakers" geht es darum junge Mädchen für den aktiven Fußball-Sport zu begeistern. Konkret gesagt, werden fünf- bis achtjährige Mädchen über ein einzigartiges Spiel- und Trainingskonzept rund um die Storys bekannter Disney-Filme (aktuell: FROZEN) erstmals zum...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Wiener Schauspielstars arbeiten für den guten Zweck: Eva Billisich, Reinhard Nowak und Andrea Händler (v.l.).
1 Video 8

Am Schöpfwerk
„Muttertag“-Revival der Schauspielstars

1993 wurde der Kultfilm gedreht – jetzt kamen die Schauspieler im Rahmen einer Verteilaktion an den Drehort zurück. WIEN. Wenn man von heimischem Kulturgut spricht, muss man auch über dem Erfolgsfilm "Muttertag" reden. 1993 wurde er unter der Regie von Harald Sicheritz mit den damals jungen Schauspielern Reinhard Nowak, Alfred Dorfer, Eva Billisich, Andrea Händler oder Roland Düringer gedreht. 28 Jahre nach der Fertigstellung des Streifens sind einige der Darsteller an den Drehort "Am...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Im Büro auf der Freyung: Signa-Geschäftsführer Christoph Stadlhuber im Gespräch mit Andrea Peetz, der stellvertretenden bz-Chefredakteurin.
5

Signa-Chef im exklusiven bz-Interview
"KaDeWe" wird nur einen Meter höher als der alte Leiner

Wirbel um das geplante "KaDeWe" auf der Mariahilfer Straße: Was wird aus dem ehemaligen Leiner im 7. Bezirk? Christoph Stadlhuber, der Chef des Eigentümers Signa, im exklusiven bz-Interview. WIEN/NEUBAU. Zu hoch, zu luxuriös, zu wenig grün? Diskussionen um das Mega-Projekt mit dem Arbeitstitel "KaDeWe" auf der Mariahilfer Straße gibt es viele. Im exklusiven bz-Interview steht Christoph Stadlhuber, Geschäftsführer des Eigentümers Signa, Rede und Antwort.  Shopping-Klotz, Luxusstempel,...

  • Wien
  • Andrea Peetz
Chatbot Bahnuela beantwortet auch Fragen zur Badner Bahn.

Wiener Lokalbahnen
Chatbot Bahnuela vereinfacht das Kundenservice

Die Wiener Lokalbahnen punkten mit einem neuen Online-Kundenservice : Chatbot Bahnuela beantwortet rund um die Uhr Fragen. WIEN. Chatbot Bahnuela unterstützt die Wiener Lokalbahnen ab sofort im digitalen Kundenservice. Die virtuelle „Kundenservice-Mitarbeiterin“ steht Fahrgästen auf der neu gestalteten Website www.wlb.at rund um die Uhr zur Verfügung und liefert schnell Informationen, etwa rund um die Badner Bahn. Bahnuela beantwortet Fragen zu den Themenschwerpunkten Fahrplan, Tickets und...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger

Lokales aus Österreich

Glück im Unglück hatte der Pilot dieses Kleinflugzeugs.
13

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Kündigungsschutz für Nicht-Geimpfte gefordert · MotoGP-Doppelrennen in Spielberg fixiert · Flugzeug stürzte ab: Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Flugzeug stürzte ab Am Freitag, dem 14.5.2021 um 12.25 Uhr wurden die Feuerwehren Wolfsberg, Reideben, St. Johann, St. Stefan, St. Marein und St. Johann zu einem Kleinflugzeugabsturz alarmiert. Ein Segelflugzeug stürzte aus bisher unbekannter Ursache in einem Waldgebiet auf der Rieding ab. Flugzeug stürzte ab So...

  • Anna Richter-Trummer
Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen, doch die Freude der Österreicher ist groß, wie unsere Umfrage bestätigt.
Aktion 2

Am 19. Mai öffnen die Lokale
Wirst du deinen Lieblingswirt besuchen?

Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen. Doch die Freude der Österreicher ist groß, auch wenn viele Sorge ob des großen Andrangs haben, wie unsere Umfrage bestätigt. Diese Regeln gelte in der Gastronomie 3-G-Regel: Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte PersonenRegistrierungspflicht im LokalIm Inneren dürfen pro Tisch maximal vier Personen mit höchstens sechs Kindern (Ausnahme: gemeinsamer Haushalt) Platz nehmenIm Außenbereich dürfen...

  • Anna Richter-Trummer
Wenn sich ein FMA-Mitarbeiter mit Gmail-Adresse meldet, handelt es sich um Betrug.
Aktion 3

Finanzmarktaufsicht
"Illegale Investition": Warnung vor neuer Betrugsmasche

Dieser Tage erhalten viele Österreicher Nachrichten angeblicher Vertreter der Finanzmarktaufsicht mit ´Geldforderungen. Die echte Behörde warnt vor Betrugsversuchen. ÖSTERREICH. Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) warnt am Freitag vor Betrügern, die sich fälschlicherweise als FMA-Mitarbeiter ausgeben. "Sie treten via E-Mail oder Telefon an eine Person heran und behaupten, Informationen über ein gescheitertes Investment der kontaktierten Person mit einem nicht lizensierten...

  • Lukas Urban
Wer die Impfung verweigert, könnte im Extremfall den Job verlieren.
1 Aktion 2

Arbeitsrechtexperte klärt auf
Impf-Verweigerern könnte Kündigung drohen

Zwar stieg in den letzten Monaten die Impfbereitschaft der Österreicher, trotzdem steht ein Viertel einer Impfung skeptisch gegenüber. Dieser Gruppe droht im schlimmsten Fall die Kündigung am Arbeitsplatz, so ein Arbeitsrechtsexperte. ÖSTERREICH. Der Arbeitgeber darf wissen, ob der Arbeitnehmer gegen das Coronavirus geimpft ist, meint Franz Marhold, Leiter des Institutes für Arbeits- und Sozialrecht der WU Wien im OE1-Morgenjournal. Denn der Arbeitgeber habe das gerechtfertigte Interesse über...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.