Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Der Wanderer wurde vom Team des BRD Grünau erstversorgt und anschließend vom Notarzthubschrauber "Christophorus 10" mittels 40-m-Tau gerettet.

Unfall am Windhagkogel
Wanderer stürzte ab

Ein Wanderer war alleine am Windhagkogel unterwegs als er im Gelände abstürzte. Ein zufällig vorbeikommender Wanderer hörte ihn und alarmierte die Rettungskräfte. SCHARNSTEIN. Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden brach in den Morgenstunden des 25. Oktober 2020 alleine zu einer Wanderung in Scharnstein im Bereich Maisenkögerl auf. Gegen 8:40 Uhr teilte er seiner Frau per Kurznachricht mit, dass er auf dem Weg zum zweiten Gipfel (vermutlich Hochsalm) sei. Wenig später dürfte der Wanderer im...

  • Salzkammergut
  • Julia Mittermayr

Unfall
Alkolenker prallt gegen Baum

Der junge Mann wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. EBENSEE. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 17. Oktober 2020 gegen 21:50 Uhr mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Ebensee auf der B145, Salzkammergut Bundesstraße Richtung Bad Ischl. Im Ortsteil Langwies, Gemeinde Ebensee, kam der Lenker rechts von der Fahrbahn ab. Dabei touchierte er mehrere Verkehrsleiteinrichtungen und beschädigte unter anderem eine Betonmauer. Im Anschluss wurde das Fahrzeug nach links über die...

  • Salzkammergut
  • Sandra Kaiser
6

Altmünster
Laterne "gefällt"

Um etwa 21.30 Uhr kam ein PKW in der Marktstraße in Altmünster, von der Fahrbahn ab und hat einen Laternenmast gerammt. Auf diesem ist das Fahrzeug zum Stillstand gekommen. Um 21.45 Uhr wurde die Feuerwehr Altmünster zu den Aufräumarbeiten alarmiert. Als erstes, wurde die Zuleitung der Laterne abgesichert; mit dem Kran des WLF, das Fahrzeug seitlich aufgehoben, um den Mast unter dem Auto hervorzubringen. Für die Dauer der Aufräumarbeiten musste die Marktstraße kurzzeitig komplett gesperrt...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer

Autounfall in Ebensee
Kollision beim Abbiegen auf Langwiesstraße

EBENSEE. Ein 19-Jähriger aus Linz fuhr am 21. September gegen 7.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Langwiesstraße in Ebensee von Bad Ischl kommend in Richtung Ebensee. In etwa bei Straßenkilometer 47,6 überholte er einen vor ihm fahrenden Pkw, gelenkt von einem 39-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden, welcher in diesem Moment beabsichtigte, nach links in eine Hauszufahrt einzubiegen. Das Fahrzeug des 19-Jährigen kollidierte mit dem anderen Pkw und stürzte über eine Böschung neben der Fahrbahn. Dabei...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Schwer verletzt
Mann kam mit E-Bike zu Sturz

Ein 69-jähriger Radfahrer aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 20. September 2020 gegen 16 Uhr mit seinem E-Bike auf der Oberen Marktstraße in Bad Goisern. BAD GOISERN. Dabei geriet er bei der Stambachbrücke zu weit rechts und in weiterer Folge schwer zu Sturz. Anrainer bemerkten den Unfall, leisteten Erste Hilfe und setzten die Rettungskette in Gang. Der Mann wurde vom Roten Kreuz Bad Goisern und dem Team eines NEF versorgt und mit schweren Verletzungen ins Salzkammergutklinikum Bad Ischl...

  • Salzkammergut
  • Sandra Kaiser

1,82 Promille
Alkolenker verursachte Unfall

Einen Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen verursachte ein Alkolenker am 20. September 2020 gegen 3:10 Uhr in Neunkirchen. NEUNKIRCHEN. Der Bursch aus dem Bezirk Gmunden fuhr mit einem Pkw von Neunkirchen in Richtung Altmünster. Dabei kam er von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und kam nach dem Aufprall auf einer Grünfläche zum Stillstand. Der Lenker und zwei Mitfahrer aus dem Bezirk Gmunden, erlitten beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurden ins...

  • Salzkammergut
  • Sandra Kaiser
Beruhigt bauen mit guter Absicherung.
2

Hausbau
Den Rohbau versichern

Wer baut, muss nicht nur gut planen, sondern auch sich, seine Helfer und das Haus gut absichern. Welche Versicherungen sinnvoll sind, lesen Sie hier.  OÖ. Für Häuslbauer empfiehlt sich eine Rohbauversicherung. Diese wird oft prämienfrei als Vorleistung für eine nachfolgende Eigenheimversicherung angeboten. Damit kann der Rohbau gegen Gefahren wie Feuer, Haftpflicht für Haus- und Grundbesitz und – sobald das Gebäude rundum komplett abgeschlossen und eingedeckt ist – auch gegen Sturmschäden...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Unfall
Radfahrer bei Sturz verletzt

Der Mann wurde mit Hubschrauber ins Salzkammergut-Klinikum gebracht. GOSAU. Ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Liezen/Steiermark fuhr mit seinem Mountainbike am 5. September 2020 gegen 15:15 Uhr im Gemeindegebiet von Gosau eine Forststraße ins Hintertal nach Gosau hinunter. Aus bislang unbekannter Ursache kam er unmittelbar vor der letzten Linkskehre vor einem Schranken zu Sturz und blieb auf der Forststraße liegen, bis ihn ein nachkommender Autofahrer fand. Dieser leistete Erste Hilfe und setzte...

  • Salzkammergut
  • Sandra Kaiser
Schwer verletzt wurde ein Biker bei einem Unfall auf der Weißenbachtalstraße (Symbolfoto).

Unfall
Motorradfahrer über Leitplanke geschleudert

Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in UKH Salzburg geflogen. BAD ISCHL. Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr mit seinem Motorrad am 5. September 2020 gegen 18:40 Uhr auf der Weißenbachtalstraße, B153, Richtung Attersee. Im Ortschaftsbereich Mitterweißenbach, Gemeinde Bad Ischl, verlor der 21-Jährige nach einer Geländekuppe die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen eine Leitplanke. Der Mann wurde über diese geschleudert und kam in einem Bachbett zum Liegen....

  • Salzkammergut
  • Sandra Kaiser
Der verletzte Motorradfahrer musste ins Salzkammergut-Klinikum geflogen werden.

Verkehrsunfall in Keuschen
Motorradfahrer über Motorhaube geschleudert

Gestern Abend verlor ein Motorradfahrer in einer Kurve die Kontrolle über sein Zweirad und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. ST. LORENZ. Ein 29-Jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Gmunden verlor am 26. August gegen 20 Uhr im Ortsgebiet Keuschen auf der Thalgau Straße L539 in Richtung Mondsee in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und stieß mit dem entgegenkommenden Pkw einer 38-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck zusammen. Der Motorradfahrer wurde bei dem...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget

Landwirtschaftlicher Unfall
Frau in Laakirchen von Traktor überrollt

LAAKIRCHEN. Eine Frau aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 6. Juli 2020 gegen 18.25 Uhr mit einem Traktor auf einer Wiese im Gemeindegebiet von Laakirchen. Sie lud Gras, welches von ihrem 57-jährigen Gatten mit einem Balkenmäher geschnitten wurde, auf eine Ladefläche. Dazu hielt sie das Fahrzeug kurz an. Plötzlich setzte sich der Traktor auf dem abschüssigen Gelände in Richtung des vor dem Fahrzeug gehenden Mannes in Bewegung. Die Frau wollte noch aufspringen, rutschte jedoch vermutlich vom...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die richtige Montage und Handhabe sind bei Kindersitzen im Auto ausschlaggebend.
4

Keine schädlichen Stoffe
Alle Kindersitze im ÖAMTC-Test sind „sauber“

Krebserregende Substanzen in Kindersitzen sind laut ÖAMTC-Test vorerst Geschichte. Der ÖAMTC und seine Partner haben aktuelle Auto-Kindersitze auf Sicherheit, Bedienung, Ergonomie und Schadstoffgehalt getestet. Steffan Kerbl, Kindersitz-Experte des Mobilitätsclubs, zu den Ergebnissen: „Es gab diesmal zwar kein ,sehr gut‘, allerdings musste auch keines der 23 Modelle mit ,nicht genügend‘ bewertet werden. Daran zeigt sich schon, dass die Hersteller unsere Empfehlungen und...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
5

Aufräumarbeiten für FF Ohlsdorf
Kreuzungscrash in Ehrenfeld endete glimpflich

OHLSDORF. Am Mittwoch, 13. Mai, kam es aus unbekannter Ursache kurz nach 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Gemeindestraße Ehrenfeld/REWE Brücke. Die Feuerwehr Ohlsdorf wurde um 14.22 Uhr zu Aufräumarbeiten dorthin alarmiert. Beim Eintreffen der FF Ohlsdorf war die Polizei bereits vor Ort. Alle Fahrzeuginsassen konnten die Fahrzeuge selbst verlassen, wobei das Rote Kreuz die Versorgung der Beteiligten übernahm. Seitens der Feuerwehr wurde die Kreuzung kurzfristig gesperrt,...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Ein Radhelm ist alles andere als "uncool".

So sind junge Pedalritter gut und sicher unterwegs

Ausreichend Bewegung ist enorm wichtig für die Entwicklung von Kindern. Leider birgt sportliche Aktivität auch Verletzungspotenzial. Das gilt auch für das Radfahren. Allein beim Radfahren verletzen sich laut Österreichischem Komitee für Unfallverhütung im Kindesalter hierzulande jährlich etwa 5.000 Kinder, wobei jede dritte Verletzung als schwer einzustufen ist. Einzelstürze machen das Gros der Unfälle aus, nur rund sechs Prozent sind auf Kollisionen mit anderen Verkehrsteilnehmern...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Besonders häufig kam es zuletzt zu schweren Unfällen bei Handwerkstätigkeiten, Forstarbeiten, bei der Gartenarbeit sowie beim Radfahren.

Unfallrisiko minimieren
Jetzt gilt es, Unfälle zu verhindern

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit bittet, sich mit den Verletzungsrisiken bei Tätigkeiten – egal ob im Haushalt oder im Straßenverkehr – bewusst auseinanderzusetzen und Unfallrisiken gering zu halten. OÖ. Auch während der Corona-Krise kommt es tagtäglich zu Unfällen. Doch gerade jetzt gilt es, das persönliche Unfallrisiko bewusst so gering wie möglich zu halten und damit vor allem auch die dringend benötigten Kapazitäten von Spitälern und Einsatzkräften zu schonen. Ärzte aus...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Nach der Kollision kam der Pkw auf dem Dach zum Liegen.
5

Feuerwehreinsatz in Bad Goisern
Pkw stößt auf Pötschenpass-Straße mit Lkw zusammen

Ein Zusammenstoß eines Pkw mit einem Lkw bei der Kehre 1 der Pötschenpass Straße – der B145 –beschäftigte am Vormittag des 13. Februar die Einsatzkräfte. BAD GOISERN. Auf der Fahrt Richtung Passhöhe prallte eine Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug auf der B145 gegen einen Lkw, der auf einen Parkplatz links zufahren wollte. In weiterer Folge geriet die Lenkerin auf die abgeschrägte Leitschiene, wodurch das Fahrzeug auf das Dach kippte und noch einige Meter auf dem Dach weiter rutschte. Durch...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
2

Feuerwehren Laakirchen und Lindach im Einsatz
Sattelschlepper blieb stecken

LAAKIRCHEN. Zur einer LKW-Bergung in Lindach (Stadt Laakirchen) wurden heute in den Vormittagsstunden die Feuerwehren Laakirchen und Lindach alarmiert. Ein Sattelschlepper war im Bereich einer baustellenbedingten Behelfsstraße von der Fahrbahn abgekommen und blieb stecken. Das Fahrzeug konnte schließlich mittels Schleppstange des Rüstlöschfahrzeuges aus seiner misslichen Lage befreit werden.

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Laakirchen
Insbesondere schwere und sperrige Gegenstände sollten im Auto immer ordnungsgemäß gesichert werden.
Video

Gepäcksicherung
Kleiner Aufwand, große Wirkung

Der ÖAMTC mahnt: Ski gehören in die Dachbox, Skischuhe in den Kofferraum und lose Gegenstände mit Zurrgurten gesichert. Falsch oder gar nicht gesichertes Gepäck kann zu schweren Verletzungen führen. Mit dem Anbruch der Skisaison ist auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl an Touristen mit dem Pkw in den winterlichen Urlaub unterwegs. Worauf Reisende bei ihren Urlaubsvorbereitungen nicht vergessen sollten, ist die korrekte Sicherung des Gepäckes im Auto – denn nicht oder falsch gesichertes...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Unfall
Pensionistin von Lkw erfasst

Am 30. Dezember 2019 gegen 10 Uhr ereignete sich im Ortsgebiet von Gmunden ein Verkehrsunfall, bei dem eine 90-Jährige aus dem Bezirk Gmunden von einem Lkw erfasst wurde. GMUNDEN. Dabei fuhr ein 48-Jähriger mit seinem Firmen-Lkw auf der Druckereistraße Richtung Norden. Vor einem Schranken bei einem Einkaufszentrum stand bereits ein weiterer Lkw, der das Öffnen des Schrankens abwartete. Zeitgleich ging die Pensionistin in die Gegenrichtung. Als der 48-Jährige seinen Lkw wieder in Bewegung...

  • Salzkammergut
  • Sandra Kaiser

Verkehrsunfall in St. Wolfgang
Alkolenker kam von Straße ab

Gegen 17.45 Uhr fuhr ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden, am 28. Dezember 2019, mit seinem Pkw auf der L546 von St. Wolfgang Richtung Bad Ischl. ST: WOLFGANG (red). In einer scharfen Linkskurve im Ortschaftsbereich Au verlor er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug. Er kam von der Straße ab und überfuhr zwei Verkehrszeichen die seitlich neben der Straße verankert waren. Anschließend überschlug sich der Pkw. Der 51-Jährige wurde leicht...

  • Salzkammergut
  • Klaus Niedermair
Ein bei dem Unfallverursacher durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,74 Promille Alkoholgehalt.

Mit 1,74 Promille unterwegs
Alkolenker verursachte Verkehrsunfall in Gmunden

In den frühen Morgenstunden kam es zu einem Auffahrunfall in Gmunden, bei dem ein alkoholisierter Autofahrer leicht verletzt wurde.  GMUNDEN. Ein Serbe aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 9. November 2019, gegen 05:45 Uhr, mit seinem Pkw auf der Linzerstraße in Gmunden in Fahrtrichtung Laakirchen. Kurz vor dem Kreisverkehr "Münzfeld" fuhr ein älterer Mann aus Gmunden mit einem Lieferwagen auf die Linzer Straße ebenfalls Richtung Laakirchen. Der Serbe konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und...

  • Salzkammergut
  • Julia Mittermayr
Der verunfallte Mann aus Linz-Land wurde in den MedCampus III in Linz geflogen.

Unfall auf der Katrin
Update: Bergsteiger erlag seinen Verletzungen

Update: Der am gestern, am 12. Oktober 2019, abgestürzte Mann erlag gegen 21:10 Uhr im UKH Linz seinen schweren Verletzungen. BAD ISCHL. Am Morgen des 12. Oktober 2019 brachen ein Mann aus dem Bezirk Linz Land, ein Mann aus dem Bezirk Linz Land und ein Mann aus dem Bezirk Gmunden zu einer gemeinsamen Bergtour auf die Katrin bei Bad Ischl auf. Sie wollten den Gipfel über den Klettersteig zu erklimmen. Dazu fuhren sie mit der Gondelbahn hinauf und gingen in Richtung des Klettersteiges. Dieser...

  • Salzkammergut
  • Julia Mittermayr
Die Autofahrerin und ihre Mutter, die am Rücksitz saß, wurden leicht verletzt und vom Notarzt behandelt.

Unfall in Bad Goisern
Fahrzeug überschlug sich nach Kollision

Am 12. Oktober kam es in Bad Goisern zu einem Autounfall, bei dem zwei Frauen leicht verletzt wurden. BAD GOISERN. Eine Frau aus dem Bezirk Liezen lenkte ihren Pkw am 12. Oktober 2019 um 13.10 Uhr auf der Salzkammergut Bundesstraße im Gemeindegebiet von Bad Goisern in Richtung Bad Ischl und wollte bei Straßenkilometer 70,040 nach links in den dortigen Güterweg abbiegen. Zur selben Zeit fuhr ein älterer Mann aus dem Bezirk Horn mit seinem Pkw dahinter. Er kollidierte mit dem abbiegenden...

  • Salzkammergut
  • Julia Mittermayr
Übungskollision eines Auto und eines Traktors

Freiwillige Feuerwehr und Roten Kreuz
Gemeinsame Übung eines technischen Einsatzes

BAD ISCHL. Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl und das Rote Kreuz Bad Ischl übten gemeinsam einen technischen Einsatz. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten bzw. zum Teil schwer verletzten Personen. Kurz nach Eingang der Übungsalarmierung rückten zwei Sanitätseinsatzwagen des Roten Kreuzes Bad Ischl zur Unfallstelle aus. Beim Eintreffen der beiden SEW bot sich für die Mannschaften folgendes Bild: Ein Auto war aus unbekannter Ursache mit einem Traktor und einem Siloballen...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.