Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

In Bad Ischl kann man die Streichung der Florianis aus dem Impfplan nicht vestehen.

Ines Schiller fordert
"Freiwillige Feuerwehren in Impfplan aufnehmen und für Aufwand entschädigen"

Dass die Feuerwehren ohne vorherige Ankündigung aus dem nationalen COVID19-Impfplan gestrichen wurden, war für viele ein Schlag ins Gesicht. Bad Ischls Bürgermeisterin Ines Schiller fordert die Entscheidungsträger nun zum Handeln auf. BAD ISCHL. Das Feuerwehrwesen in ganz Österreich wurde mit der Meldung vor den Kopf gestoßen Dies würde bedeuten, dass die Feuerwehrmitglieder nicht wie ursprünglich angekündigt für eine Impfung in der Phase 2 vorgesehen sind. Die Streichung der Feuerwehren aus...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Fahrzeugbergung im St. Wolfganger Gemeindegebiet.

Fahrzeugbergung
Auto kam in St. Wolfgang von schneebedeckter Fahrbahn ab

Am Mittwoch, 13. Jänner, wurde der 3. Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl um 6.36 Uhr zu Aufräumungsarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von St. Wolfgang, zur Unterstützung der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr St. Wolfgang, alarmiert. ST. WOLFGANG. 
Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Personenkraftwagen von der Fahrbahn ab. Eine Person wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.  In weiterer Folge wurden um kurz nach sechs Uhr Morgen die Kameraden der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Johannes Briganser ist Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr in Pinsdorf und verrät den BezirksRundschaulesern Tipps um Christbaumbrände zu vermeiden.
3

Tipps von der Feuerwehr
Vermeidung von Adventkranz -und Christbaumbränden

Die Feuerwehr verrät einfache und effektive Tipps, um einen Adventkranz- oder Christbaumbrand zu vermeiden. PINSDORF. Alle Jahre wieder kommt es um die Weihnachtszeit leider öfter zu Adventkranz- und Christbaumbränden. Häufige Ursachen für einen Brand sind brennende Kerzen unbeaufsichtigt zu lassen. Für die BezirksRundschauleser haben wir den Kommandanten Johannes Briganser von der Freiwilligen Feuerwehr Pinsdorf um seine Tipps gefragt. "Als vorbeugende Maßnahme gegen einen Christbaumbrand ist...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Übungskollision eines Auto und eines Traktors

Freiwillige Feuerwehr und Roten Kreuz
Gemeinsame Übung eines technischen Einsatzes

BAD ISCHL. Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl und das Rote Kreuz Bad Ischl übten gemeinsam einen technischen Einsatz. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten bzw. zum Teil schwer verletzten Personen. Kurz nach Eingang der Übungsalarmierung rückten zwei Sanitätseinsatzwagen des Roten Kreuzes Bad Ischl zur Unfallstelle aus. Beim Eintreffen der beiden SEW bot sich für die Mannschaften folgendes Bild: Ein Auto war aus unbekannter Ursache mit einem Traktor und einem Siloballen...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann
Die Bierzeltleiberl wurden durch Petra Aigner an Markus Kogler und Gerald Pomberger übergeben.
1 2

Traditionelles Bierzelt in Bad Goisern
49. Kirtagsbierzelt St. Agatha

BAD GOISERN. Das 49. Kirtgsbierzelt St. Agatha beginnt am Samstag, 21. September 2019, ab 12 Uhr. Ab 14 Uhr unterhält die Musikkapelle Untersee der Marktgemeinde Bad Goisern und am Abend sorgen „Christian Strommer und seine TOP 4“ für gute Stimmung. Am Sonntag beginnt die Bauernmusikkapelle St. Wolfgang um 10.30 Uhr das Unterhaltungsprogramm, welches am Nachmittag durch die Feuerwehrmusikkapelle St. Agatha fortgesetzt wird. Am Montag spielen ab 12 Uhr „Edelweiß 3“ aus St. Wolfgang und am Abend...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann
4

Länderübergreifender Löscheinsatz
Wald rund um den Almkogel brannte

Neun Feuerwehren aus den Bezirken Vöcklabruck, Gmunden und dem Salzburger Flachgau sowie Polizei, Bergrettung und Bundesheer bekämpften am Sonntag und Montag erfolgreiche einen Waldbrand. ST. LORENZ. Gestern, Sonntag, kurz vor 17 Uhr wurde die FF St. Lorenz zu einem Waldbrand im Gebiet des Almkogels bei St. Lorenz am Mondsee alarmiert. Die Kameraden konnten von weitem die Rauchsäule sowie zeitweise Flammen erkennen. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde der Hubschrauber Libelle zur...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
2

Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen
Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen

Am 06.04.2019 beteiligte sich die Jugendgruppe der FF Wiesen an der „Hui statt Pfui“ Aktion in der Gemeinde Pinsdorf. Die Jugendfeuerwehr reinigte Wiesen von achtlos entsorgten Gegenständen. Leider füllten sich auch dieses Jahr wieder die Säcke randvoll mit Müll. Komm auch du zur Feuerwehr!! www.feuerwehr-wiesen.at

  • Salzkammergut
  • Freiwillige Feuerwehr Wiesen

Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen
Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen

Am 06.04.2019 beteiligte sich die Jugendgruppe der FF Wiesen an der „Hui statt Pfui“ Aktion in der Gemeinde Pinsdorf. Die Jugendfeuerwehr reinigte Wiesen von achtlos entsorgten Gegenständen. Leider füllten sich auch dieses Jahr wieder die Säcke randvoll mit Müll. Komm auch du zur Feuerwehr!! www.feuerwehr-wiesen.at

  • Salzkammergut
  • Freiwillige Feuerwehr Wiesen

Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen
Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen

Am 06.04.2019 beteiligte sich die Jugendgruppe der FF Wiesen an der „Hui statt Pfui“ Aktion in der Gemeinde Pinsdorf. Die Jugendfeuerwehr reinigte Wiesen von achtlos entsorgten Gegenständen. Leider füllten sich auch dieses Jahr wieder die Säcke randvoll mit Müll. Komm auch du zur Feuerwehr!! www.feuerwehr-wiesen.at

  • Salzkammergut
  • Freiwillige Feuerwehr Wiesen

Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen
Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen

Am 06.04.2019 beteiligte sich die Jugendgruppe der FF Wiesen an der „Hui statt Pfui“ Aktion in der Gemeinde Pinsdorf. Die Jugendfeuerwehr reinigte Wiesen von achtlos entsorgten Gegenständen. Leider füllten sich auch dieses Jahr wieder die Säcke randvoll mit Müll. Komm auch du zur Feuerwehr!! www.feuerwehr-wiesen.at

  • Salzkammergut
  • Freiwillige Feuerwehr Wiesen
2

Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen
Müllsammelaktion der Feuerwehrjugend Wiesen

Am 06.04.2019 beteiligte sich die Jugendgruppe der FF Wiesen an der „Hui statt Pfui“ Aktion in der Gemeinde Pinsdorf. Die Jugendfeuerwehr reinigte Wiesen von achtlos entsorgten Gegenständen. Leider füllten sich auch dieses Jahr wieder die Säcke randvoll mit Müll. Komm auch du zur Feuerwehr!! www.feuerwehr-wiesen.at

  • Salzkammergut
  • Freiwillige Feuerwehr Wiesen
v.l.n.r.: Landes-Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Robert Mayer, Feuerwehr-Landesrat Elmar Podgorschek, Landes-Feuerwehrkommandant Wolfgang Kronsteiner, Landes-Feuerwehrinspektor Karl Kraml.
1

Feuerwehr Jahresbilanz
Feuerwehren löschten 2018 in OÖ 15.747 Brände

Die Feuerwehr in Oberösterreich stand 2018 vor zahlreichen Herausforderungen. Wetterkapriolen von extremer Trockenheit über Unwetter und Stürme bis hin zu den großen Schneemassen im Winter forderten die großteils ehrenamtlichen Einsatzkräfte. OÖ. Insgesamt hatten oberösterreichs Feuerwehren letztes Jahr 91.838 freiwillige Mitglieder, davon 6.644 Mädchen und Frauen. 62.434 Einsätze wurden durchgeführt, davon 15.747 Brand- und 46.687 technische Einsätze. Zu letzteren gehören etwa eingeklemmte...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
20

Freiwillige Feuerwehr Hallstatt
Jahresversammlung 2019 Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

Die Freiwillige Feuerwehr Hallstatt hielt am Freitag, 25. Jänner 2019 die Jahreshauptversammlung ab. Seit einem Jahr leitet HBI Roland Mayr als Kommandant die Geschicke der Feuerwehr und er zieht ein umfassendes Fazit über das turbulente Jahr 2018. Als Ehrengäste begrüßte er Bürgermeister Alexander Scheutz, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Peter Limbach, Polizeiinspektion Bad Goisern Kdt. Stvtr. Michael Gruber, Bergrettung Ortsstltr. Dieter Eder, Ehrenmitglied Salinenmusik Obmann Dr. Christian...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
5

Hilfseinsatz in Gosau
111 Feuerwehrleute rücken in Nachbarbezirk aus

BEZIRK. Zu einem Hilfseinsatz nach Gosau rückten die Feuerwehren des Katastrophenzuges Vöcklabruck am Montag, 14. Jänner, aus. Weil die dortigen Schneemassen für die Feuerwehr Gosau alleine nicht mehr bewältigbar waren, hatten sie die Kameraden aus dem Nachbarbezirk um Hilfe gebeten. Mit 17 Fahrzeugen unterwegs Nach der Lagebesprechung unter der Leitung von Zugskommandant Ernst Staudinger und Abschnittsfeuerwehrkommandant Alois Lasinger um 5.15 Uhr am Sammelplatz Eternit-Werke Hatschek setzte...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Generaldirektor Josef Stockinger und Generaldirektor-Stellvertreter Othmar Nagl (v. l.).

Oberösterreichische Versicherung
Mitarbeiter für ehrenamtliche Schneeeinsätze freigestellt

OÖ. Die Oberösterreichische Versicherung kommt jenen Mitarbeitern entgegen, die bei der aktuell herrschenden Schneesituation im Einsatz sind. „Wer helfen will, muss dafür nicht seinen Jahresurlaub verbrauchen“, betont Generaldirektor Josef Stockinger. Daher gewährt die OÖ. Versicherung ihren Mitarbeitern, die etwa bei der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz sind, zusätzliche Urlaubstage. Ein Nachlassen der Schneefälle ist angekündigt, der Schnee auf Dächern, Schwimmbadabdeckungen oder Carports...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
2

Jahreshauptversammlung der FF Jainzen

BAD ISCHL. Die FF Jainzen zog am 6. Jänner bei der Jahreshauptversammlung ein Resümee über das abgelaufene Jahr. Kommandant Mario Weyermayer konnte Bürgermeister Hannes Heide, Vizebürgermeister und Feuerwehrreferent Josef Reisenbichler, Bezirksfeuerwehrkommandant Stefan Schiendorfer, Pflichtbereichskommandant Jochen Eisl und 25 Feuerwehrkameraden sowie ein Jungfeuerwehrmitglied begrüßen. Im vergangenen Jahr bewältigte die Feuerwehr zwei Brandeinsätze und zehn technische Einsätze. Ausbildung...

  • Salzkammergut
  • Matthias Staudinger
118

"Urleiwand": Beste Feuerwehrjugend kommt aus Oberösterreich

Jugendgruppe „Bad Mühllacken“ (Gemeinde Feldkirchen, UU) kürte sich zum Bundeschampion. Bei den Mädchen siegt die Gruppe „Mitteregg-Haagen/Sand“ (Gemeinden Aschach an der Steyr und Garsten, SE). OÖ. Premiere in Wien: Unter dem Motto "Urleiwand" wurde am letzten Augustwochehende zum ersten Mal ein Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in der österreichischen Bundeshauptstadt ausgetragen. Insgesamt 52 Gruppen (50 Burschen- und Mädchengruppen sowie „gemischte Gruppen“ aus Österreich und zwei...

  • Oberösterreich
  • Maria Rabl
Das neue Feuerwehrhaus in Reindlmühl
3

Freiwillige Feuerwehr Reindlmühl: „Unsere Freizeit für deine Sicherheit“

Die Freiwillige Feuerwehr Reindlmühl ist eine der vier Pflichtbereichsfeuerwehren in Altmünster. ALTMÜNSTER. Die FF Reindlmühl wurde 1896 gegründet und besteht derzeit aus 75 Mitgliedern, wovon neun Mitglieder der Jugendgruppe, 50 der aktiven Mannschaft und 16 dem Reservestand angehören. Der Frauenanteil im Bezug auf den Gesamtmannschaftsstand beträgt derzeit 10,3 Prozent. Diese Mitglieder sind 365 Tage im Jahr für die Sicherheit der Bevölkerung da. Es sind jedes Jahr viele Einsätze zu...

  • Salzkammergut
  • Moritz Derflinger
Die freiwillige Feuerwehr Ohlsdorf hatte letztes Wochenende viel zu tun.
8

Hochbetrieb bei der FF Ohlsdorf

OHLSDORF. Vier Wespennestbekämpfungen, ein Brandmeldealarm, drei Sturmeinsätze und ein Verkehrsunfall lautet die Wochenendstatistik der freiwilligen Feuerwehr Ohlsdorf. Rauchansaugsystem löste Fehlalarm in Ehrenfeld aus
Am Freitag, dem 18. August, löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Betrieb im Betriebsgebiet Ehrenfeld um 18.13 Uhr Alarm aus. Die Feuerwehren Ohlsdorf, Aurachkirchen und Steyrermühl fuhren daraufhin zum Betrieb. Am Einsatzort wurde rasch die Ursache gefunden. Eine...

  • Salzkammergut
  • Magdalena Lechner
Johann Fröch und Johann Mittermair wurden für ihre langjährige Tätigkeit geehrt.

Ehrung von Feuerwehrkameraden bei FF Viechtwang

SCHARNSTEIN. Bei der vierten Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Viechtwang wurden zwei langjährige Mitglieder für ihre Tätigkeit geehrt.  Für 60 jährige Mitgliedschaft erhielt E-AW Johann Fröch eine Ehrenurkunde. Mit der Oberösterreichischen Feuerwehrdienstmedaille für 50 Jahre wurde E-OBI Johann Mittermair geehrt. Vizebürgermeister Josef Auinger bedankte sich bei den Jubilaren, die über all die Jahre und Jahrzehnte mit ihrem Engagement und ihrer Einsatzbereitschaft, die Hilfe für die...

  • Salzkammergut
  • Magdalena Lechner
„Action&Fun" bei der FF Scharnstein
14

„Action&Fun" bei der Freiwilligen Feuerwehr Scharnstein

SCHARNSTEIN. Einen kleinen Einblick in den Feuerwehralltag bekamen am Freitag den 4. August 34 Kinder bei einer Ferienaktion der FF Scharnstein, die unter dem Motto „Feuerwehr im Blickpunkt" stand.Bei sechs verschiedenen Stationen, die entweder im Team oder alleine zu bewältigen waren, konnten die Kinder ihr Talent als zukünftiger Feuerwehr-Nachwuchs unter Beweis stellen. Zu den Stationen gehörten das Löschen mit einem Löschrucksack, umwerfen von Feuerdosen, der richtige Umgang mit...

  • Salzkammergut
  • Magdalena Lechner

152. Jahresvollversammlung der FF Bad Ischl

Zur Ihrer 152. Jahresvollversammlung fanden sich am Freitagabend die Kameraden der Freiwilligen Bad Ischl im ein Gerätehaus ein. Eingangs erfolgte die Begrüßung durch den Feuerwehrkommandanten ABI Franz Hochdaninger, der neben den Feuerwehrkameraden auch zahlreiche Ehrengäste willkommen heißen konnte. So waren Bürgermeister Hannes Heide, Vizebürgermeister & Feuerwehrreferent Josef Reisenbichler, Vizebürgermeister Anton Fuchs, Stadtrat Johannes Kogler, der Stv. Dienststellenleiter der...

  • Salzkammergut
  • Michael Zeppezauer
Die Teilnehmer der Atemschutz-Prüfung konnten sich über ihre Auszeichnungen freuen.
6

Atemschutz-Prüfung in Bad Goisern erfolgreich absolviert

BAD GOISERN. Insgesamt zehn Trupps von Feuerwehren aus dem Abschnitt Bad Ischl nutzten den 25. März 2017, um ihr Wissen rund um den Atemschutzeinsatz unter Beweis zu stellen. Zwei Trupps traten dabei in der höchsten Stufe „Gold“ zur Leistungsprüfung an. Zwei Trupps der FF Rußbach und der Feuerwache Reiterndorf, je ein Trupp der FF St. Wolfgang und der Feuerwache Perneck sowie vier Trupps der FF Roith traten zur „Leistungsprüfung Atemschutz“ in den verschiedenen Stufen im Feuerwehrhaus Bad...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.