Alles zum Thema Gmunden

Beiträge zum Thema Gmunden

Lokales
2 Bilder

Öffentlicher Verkehr
Traunseetram-Tickets direkt in der Tram am Automaten erhältlich

GMUNDEN. Die Traunseetram ist eröffnet und die Menschen nutzen die Möglichkeiten, die sich nun auf der Strecke zwischen Gmunden und Vorchdorf ergeben. Ob im Pendler- oder Schülerverkehr, zum Shoppen nach Gmunden oder Vorchdorf – die Zahlen belegen es: die Menschen in Gmunden genießen das neue Lebensgefühl an moderner, urbaner Mobilität. Mit Dauerkarten wie Wochen-, Monats- oder Jahreskarte wird die Nutzung noch unbeschwerter. Einfach einsteigen und Tramfahren… Mit Wochen-, Monats- oder...

  • 15.10.18
Sport
Bezirks-Geländelauf-Challenge im Park des BRG/BORG Schloss Traunsee.
3 Bilder

727 Starter von 25 Schulen
Mayr und Grill holen Gold bei Bezirks-Geländelauf

GMUNDEN. Sehr gutes Laufwetter beflügelte bei der 28. Auflage der Bezirks-Geländelauf-Challenge im Park des BRG/BORG Schloss Traunsee 727 Schüler, ihr Bestes zu geben. Und zum ersten Mal waren über 700 Teilnehmer aus 25 Schulen (VS, NMS, AHS und BHS) auf dem idealen und gut angelegten Rundparcours auf den Beinen. Etwa ebenso viele Zuschauer, u.a. wurde auf Schloss Traunsee für zwei Stunden der Unterricht in den Klassen ausgesetzt, akklamierten an der Strecke und pushten die Schüler zu tollen...

  • 15.10.18
Sport
Klette holte 14 Punkte für die Swans.

79:70-Erfolg in Bundesliga
Swans holen Sensations-Sieg gegen Kapfenberg

GMUNDEN. In der 3. Runde der Admiral Basketball Bundesliga gelang den Gmunden Swans die erste Überraschung. Vor zwei Wochen im Supercup noch klar unterlegen, schaffte die Mannschaft rund um Coach Bernd Wimmer einen sensationellen 79:70-Sieg gegen die Kapfenberg Bulls. Nach gutem Start der Oberösterreicher konnten die Bulls den Rückstand bis zur Halbzeitpause egalisieren (41:41). Dank einer sehr guten Defense der Swans im 3. Viertel ging man mit einem 9 Punkte Vorsprung in den letzten...

  • 15.10.18
Sport
Die jungen Tennisspieler aus Gmunden.

Gmundner Tennisjugend top
Drei Mannschaften und drei Erfolge brachte die Heurige OÖTV Jugendmeisterschaft

GMUNDEN. Bei den kleinsten, im Kids Team bis 10 jährige, reichte es trotz eines w.o. gegebenen Spiels auf Platz drei. Im Green Team, bis 14 jährige, gab es einen Punktegleichstand mit Ebensee, einzelne Matches entschieden über den Meistertitel, für den ITW Wasserbetten Union Tennis Gmunden reichte es knapp für den Vizemeistertitel. Das Junior Team, bis 18 jährige, führte mit 3 Punkten und holten sich so den überaus verdienten Meistertitel. Sehr motiviert starten nun alle in das...

  • 10.10.18
Lokales
Hund und Mensch übten gemeinsam die Personensuche in Gmunden.
4 Bilder

1. INBTI Mantrailing Seminar in Gmunden
Traildogs üben Personensuche unter professioneller Anleitung

GMUNDEN. In der Zeit vom 5. bis 7. Oktober 2018 veranstalteten die Traildogs Gmunden, ein Verein der sich zur Förderung der Personensuche mit Hunden aller Rassen verpflichtet hat, ein INBTI (International Bloodhound Trainings Institute nach Kevin John Kocher) Mantrailing Seminar mit den Instruktoren Birgit Neuwirth und Bernhard Stummer. Internationeales Teilnehmerfeld in GmundenScent Article, Headcheck, Flowing, Flip oder Half Moon – die Rede ist hier nicht von Sportarten mit Sprüngen, sondern...

  • 10.10.18
Wirtschaft

So nahe am Kunden wie noch nie
Gmunder Geschäfte eröffnen gemeinsamen Online-Marktplatz

GMUNDEN. Als erste Stadt Österreichs geht Gmunden mit einer regionalen Plattform für Online-Einkäufe ans Netz. 25 Händler sind bereits aktiv, weitere folgen. Neben dem Stadtgebiet wird auch nach Altmünster, Pinsdorf, Laakirchen, Ohlsdorf und Gschwandt ausgeliefert. Online shoppen, aber regional! Auf diese Ergänzung im Service setzen neuerdings die Gmundner Betriebe. Gmunden ist die erste Stadt Österreichs, in der die Geschäftswelt einen gemeinsamen Online-Marktplatz eröffnet. 25 Betriebe...

  • 09.10.18
Lokales
3 Bilder

"So sche is unsa Hoamat"
Verein "Altmünster für Beeinträchtigte" organisierte Ausflug

ALTMÜNSTER. "So sche is unsa Hoamat": Unter diesem Motto stand heuer der Ausflug des Vereins „Altmünster für Beeinträchtigte“ und der Arbeitsgruppe Gmunden der Lebenshilfe Oberösterreich. Mit dem Schiff „Karl Eder“führ die Reisegruppe von Altmünster über den Traunsee nach Gmunden Weyer, von dort ging es mit der Gondel auf den Grünberg. Nach einer kurzen Wanderung auf dem Baumwipfelpfad erreichten die Teilnehmer den Aussichtsturm und genossen das herrliche Panorama. Anschließend gab es in der...

  • 08.10.18
Lokales
5 Bilder

Alpenverein sichert Traunstein-Route
Drei neue Leitern am Mairalmsteig

GMUNDEN. Auch wenn der Schnee schon von den Gipfeln lacht, ist für viele Bergsteiger jetzt die beste Zeit, um auf den Traunstein zu steigen. Die Sicht ist perfekt, die Temperaturen sind angenehm und der Abstieg Richtung Mairalm ist dank dreier neuer Leitern in einem perfekten Zustand. Bereits am Tag vor der Montage wurden die Leitern von den Wegewarten des Gmundner Alpenvereins zum Franzl im Holz gebracht. Von dort wurden sie aufgeflogen und nach und nach an die vorhergesehenen Stellen gebracht...

  • 08.10.18
Leute
Das Starterfeld bei der gemeinsam emotionalen Siegerehrung.

Ein "Race für andere"
7. Benefizrennen am Traunseering in Gmunden

GMUNDEN. Zum Benefizrennen traf sich wie jedes Jahr die Stammtischrunde des Club 69 auf dem Traunseering in der Gaswerk-Gasse 4 im Ortsteil Weyer in Gmunden. Was vor vielen Jahren in der Garage von Rennbahnbetreiber Heinz Hamminger begann, hat sich zu einer öffentlich zugänglichen Slotcarbahn entwickelt, wo Spaß, Spannung und Rennentertainment für große und kleine Racer im Vordergrund stehen. Bei den spannenden Benefizrennen am Freitag dem 5.Oktober konnte sich Einzelgesamtsieger Gerhard...

  • 08.10.18
Sport
Devin White holte gegen Fürstenfeld 18 Punkte für die Swans.

Basketball-Bundesliga
Basket Swans Gmunden starten mit Doppelsieg in Saison

GMUNDEN. Die Basket Swans Gmunden starten mit zwei Siegen in die neue Saison. Zuerst konnte man sich am Donnerst in Wien gegen den BC Vienna mit 86:78 durchsetzen. Mit einem 11:0 Start kontrollierten die Swans von Anfang an das Spiel. Aufgrund von einzelnen Unkonzentriertheiten konnte man sich erst im vierten Viertel mit 20 Punkten absetzen. Erst in den Schlussminuten verloren die Bundesligisten etwas den Faden und ließ die Wiener noch einmal auf acht Punkte herankommen. Machtdemonstration...

  • 08.10.18
Gesundheit

Welt-Rheumatag am 12. Oktober
Experten warnen eindringlich – Rheuma immer ernst nehmen

SALZKAMMERGUT. 400 verschiedene Erkrankungen des Bewegungsapparates – vom Hexenschuss über den Tennisarm, Weichteil-Rheuma bis hin zur Osteoporose – zählen zu den Krankheiten des rheumatischen Formenkreis. Zwei Millionen Menschen in Österreich kämpfen mit Schmerzen dieser Art und rund ein Prozent der Bevölkerung ist an rheumatoider Polyarthritis oder „Gelenksrheuma“ erkrankt. Der Welt-Rheumatag am 12. Oktober möchte auf diese Krankheit mit den vielen Gesichtern aufmerksam machen. Als...

  • 05.10.18
Gesundheit
4 Bilder

Sport bei Miba groß geschrieben
Gesundheit im Fokus

Gesunde Mitarbeiter sind motivierter, Miba bietet viele Aktivitäten rund um Gesundheit an. LAAKIRCHEN. Sport ist für Jugendliche wichtig – auch die Miba setzt auf gesunde Mitarbeiter und Lehrlinge. Daher wurde das Gesundheitsprogramm "Mimi – Mitarbeiter für Miba – Miba für Mitarbeiter" eingerichtet. Dazu gehört unter anderem der "Motion Room", der neu im Miba Forum errichtet wurde. Es ist dort freies Training möglich und es werden Fitnesskurse angeboten, dazu gibt es für die Mitarbeiter noch...

  • 04.10.18
Lokales
Gmundens Bürgermeister Stefan Krapf

Jugend steht auf Sport
Stefan Krapf über Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche

GMUNDEN. Gmundens Bürgermeister Stefan Krapf spricht im Interview mit LehrlingsRedakteurin Melanie Maxwald über die Möglichkeiten für Jugendliche in Gmunden. Sie sind nicht nur Bürgermeister und Vater, Sie waren auch lange Jahre Lehrer. Wo sehen Sie die Unterschiede zu früher? Krapf: Wir leben in einem Computerzeitalter und in einer digitalisierten Welt, das war früher nicht so. Die sozialen Medien haben das Freizeitverhalten der Jugendlichen verändert. Die jungen Menschen schauen aber auch...

  • 04.10.18
Wirtschaft
Ratmin und Ramin Joriz

Gebrüder Joriz im Gespräch
Zwilling-Interview: Lehre bei GEG und das Leben als Asylwerber

GMUNDEN. Ein Interview der etwas anderen Art führte Ramtin Joriz. Schließlich hat man nicht jeden Tag die Chance, seinem Zwillingsbruder für einen Zeitungsartikel zu befragen. Die beiden absolvieren derzeit eine Lehre bei GEG. Ramtin Joriz: Wie und warum bist du nach Österreich gekommen? Ramin Joriz: In meiner Heimat hatte ich Probleme mit der Regierung, da es dort keine Religionsfreiheit gibt. Ich bin mit meinem Bruder nach Österreich geflüchtet, um dort meine Religion auszuleben. Wie...

  • 04.10.18
Sport
Ramin und Ramtin Joriz beim Drachenwand-Klettersteig.
2 Bilder

Ramin und Ramtin erkunden Bergwelt
Bergsteigen: Bewegung ein wichtiger Bestandteil der Gesundheit

SALZKAMMERGUT. Was viele Jugendliche beziehungsweise auch viele andere heutzutage vergessen, ist, dass man sich in der frischen Luft austoben muss und Sport betreiben soll. Man ist von der Natur isoliert, da man nur noch am Handy sitzt und im Internet surft. Was jedoch wichtig für die Gesundheit und das Wohlbefinden ist, ist eine sinnvolle Beschäftigung für Körper und Geist: Zum Beispiel Sport. Sport ist ein Muntermacher in der Früh und auch am Abend, wenn man von der Arbeit kommt. Beim Sport...

  • 04.10.18
Wirtschaft
Ramin Joriz Im Interview mit seinem Chef Gerhard Rastinger, welcher vor 30 Jahren selbst mit einer Lehre bei der GEG Elektro und Gebäudetechnik gestartet hat.

Interview mit Gerhard Rastinger, GEG
GEG setzt auf Lehrlingsausbildung

Lehrlingsausbildung ist Grundstein für erfolgreiches Unternehmen GMUNDEN. Lehrlingsredakter Ramin Joriz im Interview mit Gerhard Rastinger, Geschäftsführer der GEG Elektro und Gebäudetechnik GmbH. Ramin Joriz: Tagtäglich lesen wir derzeit in den Medien über denakuten Fachkräftemangel. Was bedeutet das für dich? (Anm. bei der GEG sind alle per du) Rastinger: Stimmt. Der Mangel an qualifizierten Fachkräften ist besonders in Oberösterreich stark zu spüren. Wie die WK berichtet, wird die Zahl...

  • 04.10.18
Leute
3 Bilder

Gmunden als musikalischer Vertreter Österreichs
Werkskapelle Laufen beim Internationalen Musikantentreffen Brixen

GMUNDEN, BRIXEN. Mehrere hundert Musikerinnen und Musiker aus dem gesamten deutschsprachigen Raum nahmen von 14. bis 16. September am 7. Internationalen Musikantentreffen in Brixen (Südtirol) teil. Österreich wurde dabei von der Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof und dem Musikverein Reichraming vertreten. Unter der musikalischen Leitung von Hannes Doblmair beeindruckte die Werkskapelle bei ihrem einstündigen Platzkonzert mitten in Brixen mit traditionellen und modernen Musikstücken. Das...

  • 03.10.18
Lokales
Die Festwochen stehen finanziell schlecht da.

"Festwochen gesund schrumpfen"
Gemeinderat Gmunden will Salzkammergut Festwochen retten

GMUNDEN (km). In der letzten Gemeinderatssitzung wurde eine finanzielle Unterstützung der Salzkammergut Festwochen beschlossen. Nach dem Rücktritt von Intendantin und Geschäftsführerin Jutta Skokan haben Vertreter des Festwochenvereines bei einem Kassasturz festgestellt, dass eine Weiterführung der Festwochen nur mit Unterstützung der Stadtgemeinde und des Tourismus möglich sei. Die Bilanz der Veranstaltungs- und Festspiel GmbH wird mit Bilanzstichtag 31. Oktober einen Verlust von 100.000 Euro...

  • 02.10.18
Freizeit

Salzkammergut Festwochen Gmunden
Figurentheater "Der Herr Karl"

GMUNDEN. Die Salzkammergut Festwochen Gmunden veranstalten zum vierten Mal die herbstliche Veranstaltungsreihe "Blätterrauschen". Am Freitag, 5. Oktober, 19.30 Uhr, macht Nikolaus Habjan mit seinem Figurentheater im Toscana Congress Gmunden Halt. Gezeigt wird "Der Herr Karl", ein zeitloser Klassiker von Helmut Qualtinger und Carl Merz, der schon bei seiner Erstausstrahlung 1961 für Kontroversen gesorgt hat. Qualtinger und Merz wurden dadurch auf einen Schlag berühmt. Seitdem ist diese Figur...

  • 02.10.18
Politik
Stadtrat Manfred Andeßner mit Bürgermeister Stefan Krapf.
2 Bilder

Gmundner Stadtregierung
Kulturamtsleiter Manfred Andeßner ist neuer ÖVP-Stadtrat SEP-Manger Franz Moser übernimmt Wirtschaftsagenden

GMUNDEN. Eine wichtige Personalentscheidung, die innerhalb der ÖVP-Fraktion zu treffen war, fiel in der letzten Sitzung des Gemeinderates am 27. September. Kulturamtsleiter Manfred Andeßner (59) zieht an Stelle von Michael Frostel MBA in den Stadtrat ein und nimmt seine Ressorts Kindergarten, Schule und Jugend mit. Diese vertrat er schon bislang als Ausschussvorsitzender. Die Agenden von Michael Frostel übernimmt der Center-Manager des Salzkammergut-Einkaufsparks SEP, GR Franz Moser MBA...

  • 01.10.18
Wirtschaft

Ehrungen in Gmundner ÖVP
Gmundner ÖVP ehrte Führungsteam der Ära Köppl

GMUNDEN. Bei einem Empfang im Wappensaal des Seeschlosses Ort würdigte die Gmundner ÖVP am 20. September ihre verdienstvollsten Lokalpolitiker der vergangenen Legislaturperioden. Neben Altbürgermeister Heinz Köppl und Vizebürgermeister a. D. Komm.-Rat Gottfried Schrabacher (Wirtschaft, Kultur), die diese Auszeichnung bereits früher erhalten hatten, bekam auch der langjährige Stadtrat Wolfgang Ortner (Ressortchef für Liegenschaften) an diesem Abend das Goldene Verdienstzeichen des Landes...

  • 01.10.18
Sport
Bezirksgeländelauf in Gmunden.

Anmeldephase läuft
Bezirksgeländelauf der Schulen am 9. Oktober

GMUNDEN. Der Bezirksgeländelauf der Schulen (Volksschulen, NMS, AHS …) findet heuer am Dienstag, 9. Okt. 2018 statt. Die Anmeldung läuft von Montag, 1. Okt. bis Samstag, 6. Okt. 2018/12.00Uhr. In den letzten Jahren waren rund 600 Schüler am Start.Gelaufen wird zum 28. Mal im Park des BRG/BORG Schloss Traunsee. Beginn: 9.50 Uhr. Anmeldung und Infos unter: www.schlosstraunsee.eduhi.at

  • 01.10.18