Oberösterreich

Beiträge zum Thema Oberösterreich

Beinahe 26.000 Schüler in Oberösterreich hatten im Schuljahr 2018/19 keine österreichische Staatsbürgerschaft. (Symbolbild)

Vielfalt
"Brauchen Menschen, die sich in verschiedenen Kulturen bewegen"

Beinahe 26.000 Schüler in Oberösterreich hatten im Schuljahr 2018/19 keine österreichische Staatsbürgerschaft. Das waren ungefähr 13 Prozent. Oft werden ihre Talente, zum Beispiel aufgrund von Sprachbarrieren und kulturellen Unterschieden, nicht richtig gefördert. OÖ. Nach dem Soziologen Johann Bacher besuchen Kinder mit anderer Staatsbürgerschaft und "Umgangssprache" – also jener, die daheim gesprochen wird – zudem seltener Berufs- und maturaführende Schulen. Auch gehen sie oft in...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Corona-Bluttest
2

Corona-Fälle in Urfahr-Umgebung
83 Corona-Infizierte, 18 Neuinfektionen im Bezirk Urfahr-Umgebung

Mit Stand 25. Februar, 12 Uhr, gibt es im Bezirk Urfahr-Umgebung 83 mit dem Corona-Virus positiv getestete Menschen. Das sind um 13 „aktive“ Fälle mehr als vor 24 Stunden. BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden ist 18 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 5.067. Im Bezirksvergleich liegt Urfahr-Umgebung mit 83 aktiven Fällen auf Platz 12 der insgesamt 15 Bezirke und 3 Statuarstädte....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Derzeit gibt es 241 aktive, nachgewiesene Corona-Fälle in Linz.
1 2 2

Corona-Fälle in Linz
241 Corona-Infizierte, 36 Neuinfektionen in Linz

Mit Stand vom 25. Februar, 8.30 Uhr, gibt es aktuell 241 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus in Linz Stadt. Die Zahl der Gesamtfälle beträgt 9.711. LINZ. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 36 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 9.711. Weitere Informationen zum Corona-Virus dazu auf der offiziellen Seite des Landes OÖ. 7-Tage-Inzidenz für LinzDie 7-Tage-Inzidenz – das...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Maske tragen und Abstand halten sind die obersten Gebote der Stunde.
9

Corona-Fälle im Bezirk Linz-Land
214 Corona-Infizierte, 44 Neuinfektionen

Mit Stand Donnerstag, 25. Februar, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Linz-Land 214 aktive Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. LINZ-LAND. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurden 44 Neuinfektionen gemeldet. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 7.381.  Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den Presseaussendungen des Krisenstabs entnommen und von uns einmal...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Hier finden Sie täglich die aktualisierten Zahlen im Bezirk Linz-Land.

Corona-Fälle in der Region Enns
214 Corona-Infizierte, 44 Neuinfektionen im Bezirk Linz-Land

Mit Stand Donnerstag, 25. Februar, 8 Uhr, gibt es im Bezirk Linz-Land 214 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. REGION ENNS. In den vergangenen 24 Stunden sind im Bezirk 44 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Linz-Land beträgt 7.381.  Hier geht es zu den Zahlen in Amstetten.  Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Zahl der Infizierten im Bezirk Rohrbach ist derzeit weitgehend stabil.
6 2 3

Corona-Fälle im Bezirk Rohrbach
108 Corona-Infizierte, 2 Neuinfektionen im Bezirk Rohrbach

Mit Stand Donnerstag, 25. Februar, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Rohrbach 108 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus.  BEZIRK ROHRBACH. In den vergangenen 24 Stunden sind im Bezirk Rohrbach 2 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 4.449. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den Presseaussendungen des Krisenstabs...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März diesen Jahres.
59 3 14

Corona-Fälle in OÖ
2.341 Corona-Infizierte, 344 Neuinfektionen, 1.512 Verstorbene

Mit Stand Donnerstag, 25. Februar 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 2.341 "aktive" Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 344 neue Infektionen gemeldet worden. Bisher sind 1.512 Menschen mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 111 (+/-0/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 14 (+/-0) davon befinden sich auf einer Intensivstation. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten zu Lage in OÖ werden einmal...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
1 1 38

Fotofreunde Schärding - Fototour
Wanderung am Biberweg in Kneiding

Die schon frühlingshaften Temperaturen verleiten einen geradezu, hinaus in die Natur zu gehen. Mein Plan am vergangenen Wochenende: Den Biberweg in Kneiding erkunden. Fotorucksack gepackt und los geht’s. Beim Gasthaus in Kneiding gibt es genügend Parkplätze und von dort beginne ich meinen Rundgang, welcher ca. 2 ½ Stunden für mich dauert. Ich muss ja immer wieder anhalten, um Motive zu finden und zu fotografieren. Die Forstwege sind gut begehbar, nur der Teil, welcher am Kößlbach entlangführt,...

  • Schärding
  • Fotofreunde Schärding
Rohrbachs VP-Bezirksparteiobmann Georg Ecker.
2

Politischer Aschermittwoch
"Grenzkontrollen zu Bayern belasten Bezirk"

Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) war kürzlich beim digitalen Politischen Aschermittwoch der bayrischen CSU zu Gast. Dabei führte er ein Gespräch mit Staatsministerin Dorothee Bär. OÖ/BAYERN. Darin waren auch die coronabedingten Grenzkontrollen und -schließungen zwischen Tirol und Bayern ein Thema. Für Stelzer sind Kontrollen und Schließungen, gerade wenn man so eng zusammenarbeite, "etwas besonders Schmerzliches, das auch Schaden anrichten kann". Für ihn ist es wichtig, dass...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Die NOVA ist fällig, wenn Kraftfahrzeuge für den Straßenverkehr zugelassen werden. Ausgenommen sind zum Beispiel Oldtimer.

Sonderthema NoVA steigt
Wann die Normverbrauchsabgabe fällig wird

Hinter der Abkürzung NoVA versteckt sich die Normverbrauchsabgabe. Sie wird beispielsweise fällig, wenn ein neues Kraftfahrzeug – also Auto, Wohnmobil oder Motorrad – zum ersten Mal für den Verkehr zugelassen wird. OÖ. Die Normverbrauchsabgabe ist auch zu bezahlen, wenn neue und gebrauchte Kraftfahrzeuge aus dem Ausland nach Österreich gebracht und zugelassen werden. Die NoVA ist zudem fällig, wenn Autos, Wohnmobile und Co als "Übersiedlungsgut" im Ausland angemeldet und dort genutzt werden....

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
22

Sternstunden in der 1. Bundesliga im Tischtennis an diesem Wochenende für Uniqa Biesenfeld
Sternstunden in der 1. Tischtennis-Bundesliga an diesem Tischtenniswochenende für das Junge Team von Uniqa Biesenfeld

Einen eher doch unerwarteten 4:2 Auswärts-Sieg konnte die junge Garde von Uniqa Biesenfeld am Samstag gegen Kuchl , den Tabellen 3. einfahren. Mit viel Teamgeist und sehr guten Einzelspielen schafften Michael Binder , Luka Mihailovic und Andre Kases gelang ihnen dieser beachtliche Erfolg. Nun konnte man diesen Schwung auch für die Heimpartie am Sonntag gegen Feldkirchen mitnehmen und ging mit 1:0 in Führung. Doch die Gäste aus Kärnten erwiesen sich als "harter Brocken", obwohl sie in der...

  • Linz
  • Christian Binder
Verteidigungsministerin Tanner (vorne, 2.v.l.) und Landeshauptmann Stelzer (vorne, 2.v.r.) mit Brigadier Wolfgang Wagner (vorne links) und Oberst Georg Klecatsky (vorne rechts) in Hörsching.

Landesverteidigung
30 Millionen Euro für Oberösterreichs Bundesheer

Kürzlich trafen Verteidigungsministerin Klaudia Tanner und Landeshauptmann Thomas Stelzer (beide VP) im Fliegerhorst Vogler in Hörsching zusammen. Grund dafür waren unter anderem Gespräche über Investitionen in den Militärstandort Oberösterreich. OÖ. Für Tanner ist das Bundesland ein strategisch wichtiger Standort. Daher fließen in die militärische Infstrastruktur Oberösterreichs heuer und nächstes Jahr mehr als 30 Millionen Euro. Mit diesem Geld wird sie ausgebaut und modernisiert. 5,5...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Fotos: Hermann Kollinger
7

Oö. Feuerwehren 2020
2,7 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden und fast 49.000 Gesamteinsätze

2,7 Millionen ehrenamtliche Arbeitsstunden und fast 49.000 Gesamteinsätze. Eine Sturmfront über OÖ gleich zu Jahresbeginn, Wald- und Flurbrände im April/Mai, die Unwetter im August und zu all dem parallellaufend die COVID-Pandemie - das Jahr 2020 brachte in dieser Art noch nie dagewesene Herausforderungen für die 914 oberösterreichischen Feuerwehren und ihre rund 94.000 fast ausschließlich freiwillig tätigen Mitglieder LINZ (OÖ): Das Landes-Feuerwehrkommando in Linz war am Vormittag des 18....

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
2 3 34

Fotofreunde Schärding - Fototour
Experimente am Wasser

Frostiges und kaltes Wetter hält vom Fotografieren ab? - NEIN! Eine Minigruppe von 3 Klubmitgliedern traf sich bei einem Wehr in der Nähe von Taufkirchen an der Pram, um gemeinsam - mit genügend Abstand zueinander - ein Experiment zur Langzeitbelichtung zu machen. Um bei Tageslicht längere Belichtungszeiten zu erreichen (mehrere Sekunden) braucht man spezielles Equipment:  1 Kamera, welche längere Zeit belichten kann, 1 Stativ, auf der die Kamera während der Aufnahme fixiert ist und  geeignete...

  • Schärding
  • Fotofreunde Schärding
SPÖ-Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer (l.) und -Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer (r.).

Welttag der sozialen Gerechtigkeit
"Ungerechtigkeit größer als gedacht"

Den "Welttag der sozialen Gerechtigkeit" am 20. Februar zum Anlass, forderten SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer und -geschäftsführer Georg Brockmeyer kürzlich mehr Gerechtigkeit. OÖ. Nach Gerstorfer besitzt nämlich ein Prozent der Einwohner 39 Prozent des österreichischen Vermögens. Das gehe aus einer Studie österreichischer Ökonomen an internationalen Universitäten hervor. "Die Zahl zeigt, dass die soziale Ungerechtigkeit größer ist, als bisher gedacht", sagt Gerstorfer kürzlich während...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
207 Unternehmen im Land haben sich dafür registriert, ihre mehr als 115.000 Mitarbeiter auf das Corona-Virus testen zu dürfen. (Symbollfoto)

Corona-Pandemie
Bund erkennt Corona-Tests aus Unternehmen an

Bis heute haben sich 207 Unternehmen in Oberösterreich dafür registriert, ihre mehr als 115.000 Mitarbeiter auf das Corona-Virus testen zu dürfen. In ganz Österreich sind es aktuell 963 Betriebe mit etwa 460.000 Mitarbeitern. Diese Tests wurden nun vom Bund anerkannt. OÖ. Die Testmöglichkeiten ergänzen die oberösterreichweit 54 kostenlosen öffentlichen Angebote und  jene in mehr als 100 Apotheken. Dass die Tests anerkannt werden, forderte das Land Oberösterreich schon länger. "Nun können die...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
SWV-Landesgeschäftsführer Thomas Unger (l.) und der designierte Landespräsident Manfred Zaunbauer (r.).

Helpline des SWV
Unternehmer erhalten Unterstützung via Telefon

Seit 17. Februar können sich Unternehmer, die coronabedingt vor persönlichen oder finanziellen Herausforderungen stehen, an die Helpline des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands, kurz SWV, wenden. Das kostenlose Angebot läuft vorerst bis 30. April. OÖ. Beraten werden Unternehmer in fünf Bereichen. "Zum einen erhalten sie psychologische Unterstützung", sagt SWV-Landesgeschäftsführer Thomas Unger. Nach Manfred Zaunbauer, dem designierten Landespräsidenten, hat die Pandemie nämlich viele...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ bietet als Service für Mitglieder die Prüfung von Kreditangeboten an.
2

AK prüft Kreditangebote
Wie man am besten Haus oder Wohnung finanziert

Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer gibt Tipps, worauf Baufamilien und Käufer gut achten sollten. OÖ. Wer für den Kauf oder Bau einer Immobilie einen Kredit benötigt, sollte sich die Zeit für gute Vorbereitung nehmen. Schritt eins vor dem Gespräch mit der Bank ist das Erstellen einer monatlichen Einnahmen-Ausgaben-Berechnung des eigenen Haushaltes. Zur Unterstützung gibt es diverse Rechner im Internet – etwa HIER. Damit wird das Risiko, eine Position zu vergessen, verringert. Angebote holt...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Auch in Oberösterreich soll „oekoreich“ aktiv sein.

Tierschutzvolksbegehren
Neue Bürger-Bewegung „oekoreich“ soll bis Ende März entstehen

Bis Ende März soll unter dem Titel „oekoreich“ eine unabhängige Bürger-Bewegung entstehen, um das Tierschutzvolksbegehren fortzusetzen. Diese soll auch in Oberösterreich durch die Sprecherin Sabine Seethaler vertreten werden. Ziel der Bewegung sei es, möglichst viele Forderungen in konkrete gesetzliche Änderungen zu gießen. OÖ. „Ausgestattet mit dem direktdemokratischen Mandat von über 416.000 Menschen werden wir uns dafür einsetzen, dass viel von dem umgesetzt wird, was mit dem...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek

Junge Wirtschaft
Startschuss für den Jungunternehmerpreis 2021

Junge Wirtschaft (JW) Oberösterreich hat auch dieses Jahr wieder den Jungunternehmerpreis 2021 ausgeschrieben. Der Preis steht unter dem Motto „Show me your passion“. Bewerbung ist bis 21. März möglich.  OÖ. Auch 2021 laden die Junge Wirtschaft und die Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) zur Teilnahme am Jungunternehmerpreis 2021 ein: „Die Welt gehört denen, die nicht lange fackeln, sondern für etwas brennen“, sagt Bernhard Aichinger,...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Einsatzkräfte kümmern sich um die verletzte Katze
2

Tierrettung in Neuhofen
Katze in Schlagfalle verletzt

Am 13.2.2021 rückten 22 Mann der Freiwillige Feuerwehr Neuhofen zu einer Tierrettung aus. NEUHOFEN :  Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass eine Katze in eine Schlagfalle getreten war und mit dieser zum Haus in die Linzerstraße flüchtete. Dort blieb sie mit der Falle an der Pfote unter einer Gartenbank hängen und konnte sich nicht von alleine befreien. Katze wurde in der Tierklinik versorgt Die Feuerwehr befreite die verletzte Katze aus ihrer misslichen Lage und brachte sie anschließend in...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
3 4 28

Coronavirus Veranstaltungsverbot
CIRCUS ALEX KAISER ERÖFFNET STREICHELZOO IN RIED UM ZU EINNAHMEN AN KOMMEN

CIRCUS ALEX KAISER ERÖFFNET STREICHELZOO IN RIED UM AN EINNAHMEN ZU KOMMEN FAMILIEN CIRCUS ALEX KAISER Mit Österreichs größten rollenden Zoo. Über 60 Tiere darunter auch Babys sind in der Rieder Messehalle zu bestaunen und bereit gestreichelt zu werden. Das neue Familienmitglied ein Kamelfohlen ist am Montag zur Welt gekommen. Es darf aiuch gerne Tierfutter mitgenommen werden. Tägliche Tierschau ist von 10 bis 17 Uhr Adresse: Brucknerstraße 39, 4910 Ried im Innkreis Info: 0660 6150 116 Circus...

  • Ried
  • Robert Rieger
v.l.: Katharina Mühl (Glücksbotschafterin), Elke Wilgmann (Vorstand Consumer BILLA MERKUR Österreich) und Stefan Schiel (Managing Director marketmind).

Wohlfühl-Ranking
Oberösterreich fällt zurück auf Platz sieben

Oberösterreich ist mit 60 Punkten auf Platz sieben des Billa Wohlfühl-Index. Das Wohlbefinden sei zwar zurückgegangen, der Bevölkerung im Bundesland gehe es jedoch besser als erwartet. Große Rückgänge gibt es in den Bereichen Freizeit, Alltagstätigkeiten und Freundeskreis. Starker Rückgang an Lebenszufriedenheit bei 18-29-Jährigen. OÖ. „Die Stimmung der Österreicher ist eine relativ gute. Das würde man gar nicht erwarten, gerade in so einer Krisensituation", sagt Stefan Schiel (Managing...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Derzeit können Männer mit 65 Jahren und Frauen noch mit 60 Jahren in Pension gehen. Dies wird sich ab 2024 jedoch ändern.

Zeit für den Ruhestand
Ab wann die Österreicher in Pension gehen können

Das Regelpensionsalter liegt in Österreich derzeit bei Männern bei 65 und bei Frauen bei 60 Jahren. Ab 2024 gibt es bis 2033 schrittweise Veränderungen. OÖ. Mit den Jahren sehnen sich viele Menschen nach dem wohlverdienten Ruhestand. Dabei treten jedoch auch Fragen auf, z. B. wann die Pension angetreten werden darf und auch, wie viel Geld einem zusteht? Grundsätzlich gilt, dass Männer im Alter von 65 und Frauen, die bis 1963 geboren wurden, mit 60 Jahren gehen können. Das wird sich in den...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

21
  • 26. Februar 2021 um 10:00
  • Ried im Innkreis
  • Ried im Innkreis

CIRCUS ALEX KAISERS STREICHELZOO IN RIED UM AN FUTTER UND EINNAHMEN ZU KOMMEN

CIRCUS ALEX KAISERS STREICHELZOO IN RIED UM AN FUTTER UND EINNAHMEN ZU KOMMEN FAMILIEN CIRCUS ALEX KAISER Mit Österreichs größten rollenden Zoo. Über 60 Tiere darunter auch Babys sind in der Rieder Messehalle zu bestaunen und bereit gestreichelt zu werden. Das neue Familienmitglied ein Kamelfohlen ist am Montag zur Welt gekommen. Es darf aiuch gerne Tierfutter mitgenommen werden. Tägliche Tierschau ist von 10 bis 17 Uhr Adresse: Brucknerstraße 39, 4910 Ried im Innkreis Info: 0660 6150 116...

  • Ried
  • Robert Rieger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.