Oberösterreich

Beiträge zum Thema Oberösterreich

Lokales
Imker Johann Höller aus Klaffer am Hochficht.

Lebensmittel aus Oberösterreich
Qualitätshonig aus Klaffer am Hochficht

Den milden Temperaturen sei Dank ist die Natur im Aufblühen. Aus diesem Grund schwärmen auch die Bienen in Klaffer wieder aus. KLAFFER. Johann Höller aus Klaffer am Hochficht und seine Imkerkolle­gen erwarten demnach "ein gutes Honigjahr" – und das trotz Trockenheit, die den Bienen zu schaffen mache. Höllers Honig wurde von den Labormitarbeitern des Landesverbandes auf seine Qualität geprüft und mit dem Honigland-OÖ-Siegel in Gold so­wie mit dem „Österreichischen Gütesiegel“ ausgezeichnet....

  • 22.05.20
Lokales

das backen wir schon
Bäcker-Lieferungen ins Homeoffice

Einkaufen macht dieser Tage nicht wirklich Freude. Deshalb vermeiden es alle, denen der Astronauten-Alltag noch nicht normal vorkommt, so weit es geht. Ein Einkauf, bei dem alles ins Wagerl wandert, was wir so brauchen, macht da schon Sinn. Trotzdem kann das Supermarkt-Brot mit den frischen Bäcker-Waren nicht mithalten! Aus diesem Grund findet ihr auf der Regional-Einkaufs-Seite des Coronaferien-Blogs eine Liste von Bäckereien mit Zustell-Service nach Bundesländern sortiert. Knack, das muss ein...

  • 20.05.20
Lokales
Die Verantwortlichen der Rohrbach-Berger Villa Sinnenreich starten ab 15. Mai mit einem eingeschränkten Betrieb.

Corona-Virus in Oberösterreich
Villa Sinnenreich öffnet ihre Pforten

Die Verantwortlichen der Rohrbach-Berger Villa Sinnenreich starten ab heute, 15. Mai, schrittweise und unter Einhaltung aller behördlichen Auflagen sowie Hygienemaßnahmen mit einem eingeschränktem Betrieb. ROHRBACH-BERG. Im Museum gelten für die Besucher die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln. Damit die Anforderung von einer Person pro zehn Quadratmetern in den Museumsräumlichkeiten erfüllt werden kann, ist eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 07289/22 458 20 oder via E-Mail...

  • 15.05.20
Wirtschaft
Mündliche Bauverhandlungen sollen nach einem Nationalratsbeschluss bald wieder möglich sein.

Nationalratsbeschluss
Mündliche Bauverhandlungen bald wieder möglich

Mündliche Verhandlungen in Behördenverfahren – speziell in Bau-, Gewerbe- und sonstigen Anlagenverfahren waren aus Sicherheitsgründen wegen des Corona-Virus die letzten Monate untersagt. Die bisher gut ausgelasteten Bauunternehmen befürchteten deshalb trotz guter Auftragslage wegen fehlender Genehmigungen einen Stillstand. Insbesondere die Bundesländer Oberösterreich und Vorarlberg haben deshalb auf eine Änderung der gesetzlichen Lage gedrängt. Der Nationalrat hat daher vor zwei Wochen die...

  • 13.05.20
Lokales
Die Gemüsebauern wollen mehr Arbeitsgenehmigungen für Landarbeiter aus Drittstaaten.

Lage spitzt sich zu
Erntehelfer aus Ukraine in Quarantäne

Bei den heimischen Gemüsebauern spitzt sich die Lage aufgrund fehlender Erntehelfer und der Trockenheit der letzten Wochen zu.  ÖSTERREICH. Neben Pflegekräften holt sich Österreich auch für die heimische Ernte Hilfe aus dem Ausland. Am Freitagabend landeten dazu 213 Erntehelfern aus der Ukraine, von denen nun jedoch einer am Corona-Virus erkrankte. Auch 19 weitere Personen müssen daher 14 Tage in Quarantäne, die vier Betrieben zugeteilt wurden. Das teilte der Gemüsereferent der...

  • 11.05.20
Lokales
10 Bilder

Müllhalde Langbathsee?
Müll am Wegesrand - Muss das Sein?

Mit zu den schönsten Gegenden Österreichs gehört zweifellos das Salzkammergut und hier befinden sich in Ebensee die Langbathseen – ein Kleinod der Schönheit Eingebettet am Fuße des Höllengebirges, befinden sich die beiden Langbathseen (vorderer und hinterer), ein Paradies für Erholungssuchende. Doch leider gibt es sehr viele Zeitgenossen, die das einfach nicht sehen und gewisse Dinge des tägl. Bedarfs einfach am Wegesrand „vergessen“. Kann den eine gebrauchte Windel nicht im Mistkübel...

  • 10.05.20
Lokales
Die Teams der Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege Freistadt und Rohrbach nehmen sich für jeden einzelnen Anrufer ausreichend Zeit.
2 Bilder

Gesundheits- und Krankenpflege
Beratungen via Telefon

Die geplanten Info-Veranstaltungen an den Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege in Rohrbach-Berg und Freistadt momentan nicht stattfinden. Aus diesem Grund haben die Schulteams für jene, die sich über Ausbildungen und Schulen informieren wollen, ihr Angebot um Telefon-Sprechstunden erweitert. ROHRBACH-BERG, FREISTADT. Neben der raschen Umorganisation des Schulbetriebes, gab es für die Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege, kurz GuKPS, der Gesundheitsholding des Landes ein...

  • 08.05.20
Politik
SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer.

Corona
Gerstorfer-Kritik an Aussagen zu Arbeitslosigkeit

Soziallandesrätin und SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer übt Kritik an der Interpretation der Entwicklung der Arbeitslosenzahlen im April durch Landeshauptmann Thomas Stelzer und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner. In einer Aussendung Anfang Mai hieß es von Stelzer und Achleitner: „Das schrittweise Hochfahren der Wirtschaft zeigt offenbar langsam Wirkung: Der Höhepunkt der Arbeitslosigkeit dürfte erreicht sein, im April ist die Zahl der Arbeitslosen nur noch leicht um 307...

  • 08.05.20
Lokales
4 Bilder

CORONAVIRUS ,
CORONA ZEIT - LINZER KÜNSTLER GAZMEND FREITAG mit SELBSTPORTRÄT 2020

Gazmend Freitag mit Selbstporträt, 2020. Das neue Werk des Linzer Künstlers Gazmend Freitag zeigt seinen „Doppelgänger“, mit dem er die Wochen der Quarantäne verbracht hat. Bunt, stark und voller Tatendrang präsentieren sich die beiden jetzt der Öffentlichkeit. Und beantworten vier Fragen, welche die Schriftstellerin Monika Grill an sie stellt. Monika Grill: Du hast gerade dein neues Selbstporträt fertiggestellt. Wie alle Menschen musstest du dich an die Quarantäne Vorschriften halten....

  • 06.05.20
  •  2
Wirtschaft
v.l.: Andreas Winkelhofer, Markus Achleitner und Robert Seeber – Die Kampagne „Urlaub in Oberösterreich“ besteht aus der Kampagne „Drinnen ist nicht draußen. Komm raus und erlebe Oberösterreich“ des Oberösterreich Tourismus und der Kampagne „Zruck in die Gastro“ der Wirtschaftskammer OÖ.
Video

Tourismus
„Die Sehnsucht ist groß“

Die Tourismuswirtschaft setzt heuer aufgrund der coronabedingt eingeschränkten Reisefreiheit verstärkt auf Gäste aus dem Inland. Zur Erinnerung: die Gastronomie startet voraussichtlich mit 15., die Hotel- und Freizeitwirtschaft mit 29. Mai. OÖ. „Die Sehnsucht der Menschen nach Freizeiterlebnissen in der Natur ist nach den wochenlangen Corona-Beschränkungen sehr groß“, sagt Tourismus-Landesrat Markus Achleitner. Und „dieses Interesse gilt es jetzt, in konkrete Buchungen bei den Betrieben für...

  • 06.05.20
Leute
4 Bilder

Landjugend Schärding
Landjugend läuft beim Wings for Life World Run für guten Zweck

Über 490 Mitglieder der Landjugend Oberösterreich spenden insgesamt fast 11.000 € beim weltweiten Benefizlauf und sichern sich durch die zurückgelegte Strecke den 2. Rang weltweit! Wie jedes Jahr wäre auch heuer die Landjugend Oberösterreich mit über 500 Mitglieder beim Linz Marathon am 5. April vertreten gewesen. Nachdem dieser jedoch aufgrund der Corona-Krise abgesagt wurde, kam schnell die Idee beim weltweit bekannten Wings for Life World Run mitzulaufen und dies ganz einfach via App von...

  • 06.05.20
Sport

Floorball Präsident im Interview
ARMIN RADITSCHNIG ZUR LAGE DES NACHWUCHSSPORTS

Die Planungen für die kommende Saison sind bereits seit mehreren Wochen in vollem Gange. Zum Ausschreibungsstart der Nachwuchsligen für die Spielzeit 2020/21 zieht ÖFBV-Präsident Armin Raditschnig Bilanz und wirft einen Blick in die Zukunft. Wie zufrieden ist die Verbandsspitze mit der verkürzten Saison 2019/20? Natürlich hätten wir gerne eine abschließende Wertung der Ligen geschafft und den Meistertitel vergeben, doch das wäre in jeder Variante gegenüber einem oder mehreren Vereinen...

  • 04.05.20
Lokales
11 Bilder

Irgendwo im Salzkammergut / Zwischen Bad Ischl und Traunkirchen
" Das Bienenhütterl "

Du gehst vorbei und siehst es nicht!   Und das ist gut so - so soll es bleiben!  Von der einen Seite ein unscheinbares, zerbrechliches Wiesenhütterl, aber von der anderen Seite, von der Bienenseite , ein Hotel für unsere braven Bienen!   " Irgendwo im Salzkammergut " Wußtest du,    dass eine Biene in 1 Minute ca.500m weit fliegt!                      ,    ein Bienenvolk ca. 50 000 Bienen sind!                      ,    dass die älteste Biene ca.25.Mio. Jahre alt ist...( versteinerte...

  • 03.05.20
  •  28
  •  15
Lokales
Pressestunde mit Landeshauptmann Oberösterreichs Thomas Stelzer.
2 Bilder

Landeshauptmann Oberösterreichs Thomas Stelzer
"Zweiten Lock-down will ich mir nicht vorstellen"

An diesem Wochenende finden die Ausgangsbeschränkungen nach eineinhalb Monaten ihr Ende. Gastronomie und Hotellerie sollen noch im Mai hochgefahren werden. Wie beurteilt der Vorsitzende der Landeshauptleutekonferenz die Lockerungen? Durchwegs positiv, und Thomas Stelzer sieht auch eine leichte Chance für den Tourismus, die Grenzen wieder zu öffnen. ÖSTERREICH. In der Pressestunde sagt der Landeshauptmann Oberösterreichs Thomas Stelzer (ÖVP),  er hofft , dass die Entwicklung  weiterhin...

  • 03.05.20
Sport

OÖ Boccia Verband in die Landessportorganisation aufgenommen
Boccia als Sportart anerkannt

Für Freunde des Bocciasports gibt es in diesen schwierigen Zeiten erfreuliche Nachrichten: Boccia ist als Teil der OÖ. Sportartenverordnung 2020 auch in Oberösterreich als Sportart anerkannt. Zudem wurde der Oberösterreichische Boccia Verband als außerordentlicher Fachverband in die Landessportorganisation aufgenommen. Damit wurde nicht nur der letzte Schritt zur Durchführung einer offiziellen Landesmeisterschaft gesetzt, sondern auch ein Signal an die bundesweit dominierenden Tiroler und...

  • 01.05.20
  •  2
Lokales
4 Bilder

Kunst am Langbathsee
Ein Herz im Herzen der Landschaft

Es gibt unzählige Glücksplätze im Salzkammergut, aber die beiden Langbathseen sind schon besondere Plätze.Im Herzen des Salzkammergutes kann man sogar ein Herz finden, wenn man mit offenen Augen vom hinteren zum vorderen Langbathsee geht, kann man dies finden. Der kreative Künstler ist unbekannt, hat sich aber sicherlich viele Gedanken über sein Meisterwerk gemacht. Für den Wanderer ist ein „Z“ zu erkennen, was das wohl zu bedeuten hat? Der Buchstabe könnte für die Zahl Zwei stehen – 2...

  • 25.04.20
  •  2
Lokales
2 Bilder

MÜLL in der Natur entsorgt
*MÜLL-AUSSICHTS-WARTE*

Es macht mich traurig und wütend, wenn ich im Wald immer wieder un-sachgerecht entsorgten Müll finde. Die orangen Hundkot-Sackerl leuchten oft schon von weitem zwischen den Bäumen heraus und es gibt wohl NICHT`S, was im Wald NICHT entsorgt wird. ABER:  auf MÜLL SO AUFMERKSAM zu MACHEN  FIND ICH EINZIGARTIG und es BRINGT  HOFFENTLICH "VIELE" zum NACHDENKEN. EIN HERZLICHES DANKESCHÖN an "UNBEKANNT", der dieses, so NETT GESTALTETE TAFER`L ,  an einen Baum gebunden...

  • 25.04.20
  •  33
  •  15
Lokales
Gefleckter Aronstab © J. Limberger
2 Bilder

Mehr als nur Grün
Der Gefleckte Aronstab - Pflanze des Monats April

Die Natur erweist sich immer wieder als äußerst einfallsreich. Vor allem Pflanzen, da fest im Boden verwurzelt, haben die unterschiedlichsten Tricks und Kniffe entwickelt, um die Bestäubung ihrer Blüten zu sichern. Eine der spannendsten heimischen Pflanzen hinsichtlich ihrer Bestäubungsbiologie ist der Gefleckte Aronstab, dessen Blütezeit von April bis Mai reicht, so der Naturschutzbund. Der bis zu 40 cm hohe Gefleckte Aronstab ist in feuchten Laubwäldern und Auwäldern zu finden. Mit seinen...

  • 23.04.20
Wirtschaft
3 Bilder

Kostenloser Firmeneintrag
Online-Plattform für regionale Klein- & Mittelbetriebe

Die neue Online-Plattform "meine-region.at" hat sich als Ziel gesetzt, regionalen Firmen zu mehr Online-Präsenz zu verhelfen. Der Firmeneintrag ist kostenlos! Die Idee Die Idee zu "meine-region.at" entstand in der Krise, als plötzlich viele Unternehmen vor einer großen Herausforderung standen. Die Menschen sollten wieder mehr regional einkaufen und die heimische Wirtschaft stärken. Die Plattform hilft Firmen dabei sich online präsentieren zu können. Für Unternehmen Klein- &...

  • 23.04.20
  •  1
Leute
42 Bilder

Jo zua Mundoat - Ja zu OÖ
Griaß Di! Ein Streifzug durch die OÖ Mundart

Wir Oberösterreicher sind schon was ganz Besonderes. In dieser herausfordernden Zeit stehen wir nicht nur zu unseren regionalen Produkten und Dienstleistungen sondern auch zu unseren Eigenheiten, wie unserer typischen Sprache. Wir sagen JA zu unserer Mundart und JA – bzw. „JO zu OÖ“! Wir haben hier ein paar oberösterreichische Begriffe für Euch zusammengestellt. Verwendet Ihr den einen oder anderen häufig selber oder ist Euch ein Begriff noch unbekannt? Wir liefern natürlich auch die...

  • 22.04.20
  •  1
Lokales
In einigen Vereinen – am Foto die Liedertafel Pabneukirchen – herrschen noch Unsicherheiten, wie während der Einschränkungen durch Corona die Vereinsvorschriften in Bezug auf anstehenden Generalversammlungen oder Vorstandswahlen eingehalten werden können und müssen.

Corona-Krise
Schonfrist für Vereine in Sachen Generalversammlungen

In vielen Vereinen müssten eigentlich Generalversammlungen abgehalten und die Vorstände neu bestellt werden – in Zeiten der Corona-Krise schwierig, weil ja keine klassischen Versammlungen abgehalten werden dürfen. Eine aktuelle Verordnung des Bundes bietet deshalb Erleichterungen. Und bei den Vereinsbehörden gibt es so etwas wie eine Schonfrist – allerdings müssen sich die Vereine melden, wenn sie Probleme haben, die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen. Die aktuelle Verordnung des Bundes...

  • 22.04.20
Lokales
Mit ihrem „Punschstand für den guten Zweck“ sammelten die Schüler Spenden für das Projekt „Nurturing Uganda“.
4 Bilder

HTL Neufelden
Schüler unterstützen Projekt "Nurturing Uganda"

Schüler der HTL Neufelden organisierten auch heuer während des Religionsunterrichts eine Aktion für den guten Zweck. NEUFELDEN. Beim Bezirkssporttunier der höheren Schulen in Rohrbach und während eines Freitags im Dezember in der HTL stellten die 31 Burschen und eine Dame der 4A Klasse den „Punschstand für den guten Zweck“ auf die Beine. Dabei verkauften sie selbst gebackene Kuchen und Kekse, selbst gekochten Punsch und Imbisse. Die Rohstoffe bekamen die Schüler von Lebensmittelbetrieben in...

  • 21.04.20
Sport
Die Querelen rund um Black Wings-Präsident Freunschlag sorgten für die Neugründung eines Linzer Eishockeyklubs, hinter dem der Großteil der bisherigen Black Wings-Funktionäre und -Unterstützer steht.

Eishockey
Neuer Linzer Eishockey-Verein rund um bisherige Sponsoren – Perthaler ist neuer Manager

Update, 17. April: Am 16. April hat der „EHC Liwest Black Wings Linz“ sein Dienstverhältnis mit Christian Perthaler mit sofortiger Wirkung beendet. Bereits am Freitag hat der 51‐Jährige seinen neuen Job als Manager und Geschäftsführer bei der sich in Gründung befindenden „EHV Linz Eishockey GmbH“, einer 100 %‐Tochter des neuen Eishockey‐Vereins Linz, angetreten. Er werde sich die nächsten Tage, gemeinsam mit seinem Co‐Geschäftsführer Peter Vogl, um die Anforderungen im Rahmen des...

  • 17.04.20
  •  1
Freizeit
flares.

Fotograf: Michael Kagerer
5 Bilder

Schön ist es draußen trotzdem!
Auch zu Zeiten der Corona-Krise den Frühling genießen

Natürlich kann man in den eigenen vier Wänden sitzen, einsam geplagt von der Hoffnung die derzeitigen Umstände würden sich möglichst schnell wieder bessern. Ich für meinen Teil bevorzuge jedoch einen anderen Zeitvertreib, den ich auch Ihnen nur wärmstens empfehlen kann: Nie hatte man mehr Zeit als jetzt, sich inspirieren zu lassen und kreative Ideen umzusetzen. Also schnappen Sie sich ihre Schutzmaske, eine Kamera und fangen Sie die Frühlingstage 2020 ein. hier finden sie noch mehr...

  • 15.04.20
3 Bilder
  • 17. Oktober 2020 um 19:00
  • Stift St. Florian
  • Sankt Florian

FIORI MUSICALI - St. Florianer Sängerknaben & Ars Antiqua Austria

17. OKTOBER 2020, 19:00 Uhr, Stift St.Florian, Sommerrefektorium Metamorphosen / J.S. Bach Violin - Cembalokonzerte Johann Sebastian Bach hat für seine Konzerte im „Zimmermannschen Kaffeehaus“ viele Konzerte aus seinem früheren Schaffen neu bearbeitet. So auch die beiden Violinkonzerte in a-Moll und E-Dur. In der Cembalofassung präsentiert er sie in g-Moll und D-Dur. Natürlich wurde die Musik auch dem neuen Soloinstrument angepasst. Eine Uraufführung aus einem öberösterreichischen Archiv...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.