Thomas Stelzer

Beiträge zum Thema Thomas Stelzer

Bundespräsident Alexander Van der Bellen (rechts) und Landeshauptmann Thomas Stelzer
3

KZ-Gedenkstätte Mauthausen
Bundespräsident und Landeshauptmann gedenken der NS-Opfer

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am heutigen Freitag (14. Mai) mit Doris Schmidauer sowie Landeshauptmann Thomas Stelzer, Robert Eiter vom Mauthausen Komitee und Gedenkstätten-Leiterin Barbara Glück im ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen einen Kranz im Gedenken an die Opfer niedergelegt. Vor kurzem jährte sich die Befreiung des KZ und seiner 49 Nebenlager zum 76. Mal. MAUTHAUSEN. „Wir gedenken still der Gedemütigten, Gequälten und Ermordeten, der Opfer des Naziterrors und des...

  • Perg
  • Michael Köck
Die Selbsttests unter Aufsicht gelten offiziell all Eintrittstests für Gastronomie und Co.

Selbsttest unter Aufsicht
Angebot in mehr als 170 Gemeinden

Mehr als 170 oö. Gemeinden bieten Corona-Selbsttests unter Aufsicht an. Die Test sind offiziell als Eintrittstests anerkannt. OÖ. Nach einem erfolgreichen Pilotversuch in Traunkirchen haben sich erfreulicherweise bereits mehr als 170 Gemeinden und Städte in Oberösterreich bereit erklärt, den „Selbsttests unter Aufsicht“ anzubieten. Die Testkits dafür werden vom Land zur Verfügung gestellt. Die Durchführung erfolgt vom geschulten Gemeindepersonal. Auch hier wird das Testergebnis offiziell...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Naturkind-Geschäftsführer Peter Doppler (r.).
9

Engerwitzdorf
Landeshauptmann besuchte Kinderwagen-Hersteller "Naturkind"

ENGERWITZDORF. Am 11. Mai war Landeshauptmann Thomas Stelzer beim Kinderwagenhersteller „Naturkind“ im Gewerbegebiet Engerwitzdorf zu Gast. Das 2007 gegründete Unternehmen ist Österreichs einziger Kinderwagen-Hersteller und dabei auch ein Pionier in Sachen Ökologie. „Das Unternehmen ist das beste Beispiel dafür, dass in Oberösterreich Innovation und Nachhaltigkeit großgeschrieben werden. Wir verstehen Umwelt- und Klimaschutz als Chance auf dem Weg zur nachhaltigen Sicherung von Betrieben und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
v.l.: Landeshauptmann Thomas Stelzer, Alois Dunzinger, Franz Wielend und Diözesanbischof Manfred Scheuer
2

Entwicklungszusammenarbeit
IG Welt Ottensheim mit Eduard-Ploier-Preis ausgezeichnet

LINZ/OTTENSHEIM. Vor Kurzem überreichten Landeshauptmann Thomas Stelzer und Diözesanbischof Manfred Scheuer im Linzer Landhaus die Eduard-Ploier-Preise 2021. Insgesamt wurden 26 Projekte und Persönlichkeiten für diese Auszeichnung eingereicht. Die Jury hat sieben Preisträgerinnen und Preisträger ermittelt. Darunter ist auch das Projekt "Wüstengemüse durch das Kompetenzzentrum Amaney in Agadez" (Niger) der IG Welt Ottensheim. Entwicklungszusammenarbeit „Mit dem Eduard-Ploier-Preis wollen wir von...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Landeshauptmann Thomas Stelzer (l.) und Diözesanbischof Manfred Scheuer gratulierten Brigitte Söllinger zur Auszeichnung.
2

Eduard-Ploier-Preis
Meggenhofenerin hilft Kindern und Frauen in Nepal

Brigitte Söllinger aus Meggenhofen erhielt den Eduard-Ploier-Preis für ihr Projekt "Child Vision Nepal".  MEGGENHOFEN, NEPAL. Sieben Eduard-Ploier-Preise überreichten Landeshauptmann Thomas Stelzer und Diözesanbischof Manfred Scheuer im Linzer Landhaus heuer. Eine Jury ermittelte die Preisträger aus insgesamt 26 eingereichten Projekten. Unter den Gewinnern ist eine Meggenhofenerin: Brigitte Söllinger erhielt die Ehrung für ihre „Unterstützung von Projekten für Frauen und Kinder der untersten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Beim Linzer Stahl- und Technologiekonzern voestalpine AG kann schon bald geimpft werden.

Corona-Krise
Nach Kritik erhält Voestalpine 12.000 Impfdosen

Nun erhält Oberösterreich doch Impfdosen aus dem Betriebs-Impfprogramm des Bundes. 12.000 Dosen gehen an die voestalpine und werden bald verimpft.  LINZ. Nachdem Oberösterreich deutliche Kritik am Betriebsimpf-Programm des Bundes geübt hat, gibt es jetzt Nachbesserungen. So sollen 12.000 Impfdosen an die Voestalpine in Linz geliefert werden – in vier Tranchen zu je 3.000 Dosen. Kommende Woche werden die ersten Impfdosen eintreffen. "Die Voest ist einer der größten Arbeitgeber in Oberösterreich...

  • Linz
  • Christian Diabl
Landeshauptmann Thomas Stelzer, Lizeth Außerhuber-Camposeco und Diözesanbischof Manfred Scheuer.

Im Dienste für eine bessere Welt
Lizeth Außerhuber-Camposeco erhält „Eduard-Ploier-Preis“

Landeshauptmann Thomas Stelzer zeichnete die Braunauerin Lizeth Außerhuber-Camposeco für ihr Lebenswerk aus. LINZ, BRAUNAU. Die Eduard-Ploier-Preise 2021 wurden am 11. Mai von Landeshauptmann Thomas Stelzer und Diözesanbischof Manfred Scheuer im Linzer Landhaus überreicht. Insgesamt wurden 26 Projekte und Persönlichkeiten für diese Auszeichnung eingereicht. Die Jury hat sieben Preisträger ermittelt. Braunauerin für Lebenswerk geehrt Unter ihnen Lizeth Außerhuber-Camposeco. Die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Von links: Landeshauptmann Thomas Stelzer, Peter Augendoppler Junior, Ursula Watzek (Team Hope for Future) und Diözesanbischof Manfred Scheuer.
7

Entwicklungszusammenarbeit OÖ
Eduard-Ploier-Preis an sieben Projekte verliehen

Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte gemeinsam mit Bischof Manfred Scheuer die Eduard-Ploier-Preise an sieben Projekte aus Oberösterreich. Die Auszeichnung wird für herausragende Leistungen in der Entwicklungszusammenarbeit verliehen. Zu den Preisträgern 2021 zählt auch das "Team Hope for Future" aus Linz. LINZ. „Mit dem Eduard-Ploier-Preis wollen wir von Herzen Danke sagen, für wertvolle Dienste sowie besonderes Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit“, so Landeshauptmann Thomas...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Am Bild v. li. Landeshauptmann Thomas Stelzer, Michael Kragl, Phelister Cheptum Teufel, Diözesanbischof Manfred Scheuer
2

Entwicklungszusammenarbeit
Eduard-Ploier-Preis für Verein "Arbing meets Africa"

Landeshauptmann Thomas Stelzer: Oberösterreich sagt Danke für wertvolle Dienste für eine bessere Welt. LINZ, ARBING. Die Eduard-Ploier-Preise 2021 wurden gestern von Landeshauptmann Thomas Stelzer und Diözesanbischof Manfred Scheuer im Linzer Landhaus übereicht. Insgesamt wurden 26 Projekte und Persönlichkeiten für diese Auszeichnung eingereicht. Die Jury hat sieben Preisträger ermittelt. Unter den Ausgezeichneten befindet sich auch "Arbing meets Africa – Verein für nachhaltige...

  • Perg
  • Michael Köck
Für die Landes-ÖVP geht es laut Umfrage bei der Landtagswahl am 26. September um das Knacken der 40-Prozent-Marke.

Linz wählt
So reagieren Linzer Politiker auf die aktuelle OÖ-Sonntagsfrage

So kommentieren Linzer Politiker die Umfrage der BezirksRundschau zur Landtagswahl im Herbst und damit die Ausgangslage ihrer Landesparteien vor dem Beginn des Wahlkampfes. LINZ. In der vergangenen Woche hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts GMK von Ende April im Auftrag der BezirksRundschau für Gesprächsstoff gesorgt. Sie sieht die Landes-ÖVP bei 38 bis 41 Prozent, die FPÖ bei 20 bis 23 Prozent, dahinter die SPÖ mit 17 bis 19 und die Grünen mit 12 bis 14 Prozent. Die Neos müssen mit...

  • Linz
  • Christian Diabl
Wirtschafts-Experte Wolfram Elsner (am Screen), Chief Economist Stefan Fink, LH Thomas Stelzer und OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmansdorfer (v. l.).
2

Wirtschaftsland OÖ
Zurück zur alten Wirtschaftskraft in Oberösterreich

Für Oberösterreichs Weg zurück zu alter Stärke sieht Landeshauptmann Thomas Stelzer derzeit gute Vorzeichen, wenngleich die Corona-Krise in ihrem Verlauf weiterhin unberechenbar bleibe. Der industrielle Kern der oberösterreichischen Wirtschaftslandschaft müsse nun nachhaltig abgesichert werden. OÖ. Oberösterreich verzeichnete 2020 trotz Krise einen Anstieg der Firmengründungen um zehn Prozent und weist am 
Arbeitsmarkt mit einer Arbeitslosenquote von 5,1 Prozent Bestwerte auf – im bundesweiten...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Das Land OÖ hat ein eigenes System zur digitalen Einbindung der Wohnzimmertest entwickelt.
2

Angebot des Landes
Digitaler Corona-Wohnzimmertest in Oberösterreich

Das Testen ist ab 19. Mai für nicht geimpfte bzw. genesene Personen die zentrale Eintrittskarte für die Gastronomie, Tourismus, Kultur & Co. Das Land Oberösterreich hat nun eine neue Möglichkeiten geschaffen, die "Wohnzimmertest" zu digitalisieren. OÖ. „Mit unserer neuen Onlineplattform steht ab 19. Mai 2021 ein sehr niederschwelliger Zugang quasi von zuhause aus zur Verfügung. Der Vorteil dieser Wohnzimmertests ist, dass man auch sehr kurzfristig einen Test machen kann und dieses Ergebnis für...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Von links: Thomas Königstorfer (GF OÖ Theater und Orchester GmbH), Stefanie Christina Huber (Vorstandsvorsitzende Sparkasse OÖ), LH Thomas Stelzer sowie  Isolde Perndl (kaufm. Leitung OÖ Landes-Kultur GmbH und Landestheater-Intendant Hermann Schneider.

Schlosspark Open Air
Landestheater spielt im Sommer auch unter freiem Himmel

Durch eine neue Kooperation des Linzer Landestheaters mit dem Schlossmuseum findet ab 17. Juni heuer erstmals ein Sommertheater unter freiem Himmel statt. Mit dem Zusatzangebot und einer Spielzeit-Verlängerung um eine Woche möchte das Ensemble dem Linzer Publikum besonders viel Theater-Genuss bieten. Gezeigt wird ein bunter Querschnitt aus Musical, Operette, Oper, Tanz und Schauspiel. Der Vorverkauf dazu läuft bereits. LINZ. Als einen "Schub aus der Krise" bezeichnet Landeshauptmann Thomas...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Kranzniederlegung in der KZ-Gedenkstätte Gusen am 4. Mai.
2

76 Jahre Befreiung
Landeshauptmann legte Kranz in KZ-Gedenkstätte Mauthausen nieder

Landeshauptmann Thomas Stelzer am 5. Mai, Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen: Dürfen Antisemitismus und Rassismus in unserer Mitte nicht dulden. MAUTHAUSEN. „Oberösterreich ist ein Land, das mutig nach vorne blickt, dabei aber die Vergangenheit nicht ausblendet“, erklärt Landeshauptmann Thomas Stelzer am 5. Mai anlässlich des 76. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen. „Wir werden auch in Zukunft nicht vergessen, was geschehen ist, denn es ist eine...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Betriebsbesichtigung mit den ETA-Geschäftsführern Helmut Orgler und Florian Minihuber (v. l.).
Video 8

Betriebsbesichtigung
ETA-Biomassekessel kommen bis nach Japan

Große Nachfrage: Das Hofkirchner Unternehmen exportiert 87 Prozent ihrer Biomassekessel ins Ausland. Lehrlinge werden aber weiterhin gesucht. HOFKIRCHEN AN DER TRATTNACH (jmi). 2020 verkaufte das Hofkirchner Unternehmen ETA rund 20.000 Biomassekessel. "Das war unser bestes Jahr, die Nachfrage war groß", erklärte Florian Minihuber, einer der drei Geschäftsführer von ETA. Pro Jahr ist eine Produktion von 35.000 Biomassekessel möglich. 87 Prozent der Produkte werden exportiert – in erster Linie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Am 29. April haben Landeshauptmann Thomas Stelzer (rechts), der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (2.v.l.) gemeinsam mit Life Radio GF Christian Stögmüller  (links) und Studioleiter Matthias Dietinger (2.v.r.) den modernsten Audiocampus des Landes "On Air" geschickt.

Life Radio
Modernster Audiocampus Österreichs eröffnet in der "Linzerie"

Die neuen Life Radio Studios in der "Linzerie" (ehem. Arkade)  im Zentrum von Linz spielen "alle Stückerln”. Entstanden ist der modernste Audiocampus des Landes auf 1200 Quadratmetern.  LINZ. Am 29. April haben Landeshautpmann Thomas Stelzer, der Linzer Bürgermeister Klaus Luger gemeinsam mit Life Radio-Geschäftsführer Christian Stögmüller und Studioleiter Matthias Dietinger live in der Life Radio-Morgenshow per Buzzer den modernsten Audiocampus des Landes On-Air geschickt. „Wir wollten...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Rede zum Landesfeiertag hält Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Landesfeiertag
Traditioneller Florian-Empfang am 4. Mai als Stream

Der traditionelle Florian-Empfang des Landes Oberösterreich findet seit 2004 anlässlich des Landesfeiertags am 4. Mai statt. Heuer wurde die Veranstaltung Corona-bedingt ins Fernsehen verlegt.  OÖ. Die TV-Produktion rückt morgen, am 4. Mai, ab 18 Uhr, auf LT1 Oberösterreich in all seinen Facetten, die Menschen, die hier leben und wirken, und die künstlerische Vielfalt des Landes in den Vordergrund. Die vom Land Oberösterreich produzierte Sendung wird auch auf dem Stream ooe.gv.at/florianempfang...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
JVP-Bezirksobmann Fabian Pischinger, JVP-LGF. Fabio König, Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Anton Froschauer, Seniorenbund-Obfrau Waltraud Schusterbauer, Anna Streifert (SB Perg) und ÖVP-Perg-Obmann Anton Wahlmüller mit dem neu gepflanzten veredelten Nussbaum.

ÖVP Perg
"Generationenbaum" im Generationenpark gepflanzt

Diese Woche wurde von der ÖVP Perg gemeinsam mit dem Seniorenbund und der Jungen ÖVP ein "Generationenbaum" im Generationenpark des Seniorium Perg gepflanzt. PERG. „Unser ‚Generationenbaum‘ steht sinnbildlich für die Bedeutung von Umwelt- und Klimaschutz für alle Generationen“, sagt Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter Bürgermeister Anton Froschauer. Die Aktion ist Teil einer landesweiten Initiative von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Dabei werden in mehr als 200 Gemeinden neue Bäume...

  • Perg
  • Michael Köck
Spitzenkandidat Andreas Weidinger, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bezirksparteiobmann Peter Lehner (v.l.n.r.).

ÖVP Wels
Peter Lehner neuer VP-Bezirksparteiobmann von Wels

WELS. Die OÖVP-Wels wählte Peter Lehner mit 94 Prozent zum neuen Bezirksparteiobmann. Landeshauptmann Thomas Stelzer gratulierte: „Peter Lehner ist jemand, der jeden Winkel in Wels kennt und eine genaue Vorstellung davon hat, wie sich Wels weiterentwickeln kann. Mit ihm als Bezirksparteiobmann und Andreas Weidinger als Spitzenkandidat hat die ÖVP Wels ein tolles Team und die besten Voraussetzungen, um die Stadt Wels aus der Krise heraus in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.“ Herausforderungen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Im Bild (von links): Festivalleiterin Cornelia Lehner, die künstlerische Leiterin Sara Ostertag, Kulturdirektorin Margot Nazzal, Landeshauptmann Thomas Stelzer sowie die künstlerische Leiterin Julia Ransmayr.

Schäxpir 2021
Theaterfestival setzt ein starkes kulturelles Zeichen

Schäxpir – das internationale Theaterfestival für junges Publikum findet heuer von 16. bis 26. Juni in Linz statt. OÖ. Seit seiner Gründung im Jahr 2002 hat sich das Festival zu einer fixen Größe im europäischen Kinder- und Jugendtheater etabliert und setzt auch in dieser elften Saison alles daran, Theater als gemeinschaftlichen Erlebnisraum zu zelebrieren. Unter dem Motto "super natural" werden künstlerisch hochwertige Produktionen von internationalem Rang gemeinsam mit österreichischen...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP): "Wenn es so weiter geht, wird zumindest so ein Sommer wie im Vorjahr möglich sein."
8

Landeshauptmann Thomas Stelzer
"Das Ziel ist ein Sommer ohne Maske"

Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) spricht im Interview mit der BezirksRundschau über Vorteile für Geimpfte, den Fahrplan bis zum Sommer und über Chat-Nachrichten, die ihm "sauer aufgestoßen" sind. Interview: Thomas Winkler und Thomas Kramesberger Was kommt in den nächsten Monaten auf die Bürger zu? Lockerungen und große Freiheit – oder bleiben gewisse Einschränkungen? Es ist derzeit wirklich lähmend, für jeden von uns. Man muss sich tagtäglich immer wieder aufraffen und es ist noch immer...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Das neue Kunden-Mitarbeiter-Center der Reform-Werke in Wels ist eröffnet.
4

Wels Stadt
Reform-Werke eröffnen neues Kunden- und Mitarbeiter-Center

Die Reform-Werke eröffneten am 28. April ihr neues Kunden- und Mitarbeiter-Center. Für die Zukunft seien ein Technologiezentrum sowie die Erneuerung des Logistikzentrums geplant. WELS. „Es zeigt von Verbundenheit mit der Stadt Wels, schon seit 111 Jahren am selben Standort zu verweilen“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ), denn die Reform-Werke feiern heuer ihr 111-jähriges Firmenjubiläum. Passend dazu fand am Mittwoch, 28. April, die Eröffnung des neuen Kunden- und Mitarbeiter-Centers (KMC)...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Zu den 23 ausgezeichneten Gemeinden und Projekten gehören das Projekt Frauen.Leben.Almtal und die Marktgemeinde Kremsmünster (Foto: Stift Kremsmünster).
Video

Zukunftsprogramm Agenda 21
Auszeichnungen für Kremsmünster und Frauen.Leben.Almtal

Im Rahmen der Aktion „Oberösterreich denkt Zukunft“, die anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Oö. Zukunftsakademie derzeit begangen wird, haben Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrat Stefan Kaineder 23 Gemeinden und Projekte aus dem Programm Agenda 21 ausgezeichnet. Auch die Marktgemeinde Kremsmünster und das Projekt Frauen.Leben.Almtal sind darunter. KREMSMÜNSTER, ALMTAL. Agenda 21 unterstützt Gemeinden und gemeindeübergreifende Projekte bei der Entwicklung von Zukunftsprofilen und...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
6

Wahl 2021 in Oberösterreich
Landtagswahl 2021 – Ausgangslage und Umfrageergebnisse

Am 26. September wählt Oberösterreich einen neuen Landtag. Die ÖVP will ihre Spitzenposition weiter ausbauen, dahinter gibt es einen Dreikampf zwischen FPÖ, SPÖ und Grünen. Die Neos wollen erstmals den Sprung in den Landtag schaffen. OÖ. Die Landtagswahl 2015 war von der Flüchtlingskrise überschattet, diese Wahl im Herbst 2021 wird von der Corona-Krise geprägt sein. Die ÖVP musste vor sechs Jahren stark Federn lassen und kam nur mehr auf 36 Prozent. Die Freiheitlichen konnten die unsichere...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.