Wolfgang Hattmannsdorfer

Beiträge zum Thema Wolfgang Hattmannsdorfer

OÖVP-Landesgeschäftsfüherer Wolfgang Hattmannsdorfer und Landeshauptmann Thomas Stelzer (v. l.).
8

Oberösterreich-Wahl 2021
OÖVP präsentiert Kandidaten für Landtagswahl

Viele bekannte Namen und keine großen Überraschungen gibt es auf der Landesliste der Oberösterreichischen Volkspartei. Landeshauptmann Thomas Stelzer wurde (fast) einstimmig zum Spitzenkandidaten gewählt. OÖ. „Eine Mischung aus bewährten Personen, aber auch vielen neuen“, präsentierten der amtierende Landeshauptmann Thomas Stelzer und OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer heute in der OÖVP-Zentrale im Heinrich Gleißner-Haus in Linz. 1.206 Deligierte haben Stelzer mit 99,9 Prozent...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Sommerbetreuungsangebote des OÖ Hilfswerk sollen Kindern Spaß machen und Eltern entlasten.

Kinderbetreuung
Oberösterreichisches Hilfswerk weitet Sommerangebot aus

Viele Eltern haben große Teile ihrer Urlaubstage während der Pandemie aufgebraucht weil Betreuungseinrichtungen und Schulen teils geschlossen waren. Deshalb weitet das OÖ. Hilfswerk sein Angebot in Sachen Sommerbetreuung aus. OÖ. Angesichts der Lage auf den Arbeitszeit- und Urlaubszeit-Konten vieler Eltern weitet das OÖ Hilfswerk heuer das Angebot an „Flexibler Sommerkinderbetreuung“ deutlich aus. Und zwar von insgesamt 1.000 Betreuungsplätzen im Sommer 2020 auf mittlerweile 1.450 bereits...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Anzahl der pflegebedürftigen Menschen steigt: Bis 2025 braucht Oberösterreich zusätzlich 1.600 Pflegekräfte.

Pflege und Politik in OÖ
2040 brauchen 125.000 Oberösterreicher Pflege

OÖ. Wie gut kümmert sich Oberösterreich um pflegebedürftige Mitbürger und das Pflegepersonal? Die BezirksRundschau hat vier Monate vor der Landtagswahl nachgefragt. OÖ. Grundsätzlich führte die Pflege auf der Agenda der heimischen Parteien kein Nischendasein. Alleine in diesem Jahr wurden mehrere Reformschritte in diesem Bereich auf den Weg gebracht. Erst im März präsentierte Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) ein Modell zur Anstellung von pflegenden Angehörigen. „Mit der Anstellung...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige
Vizebürgermeister Bernhard Baier (li.) und Gemeinderätin Michaela Sommer (2. v. r.), gemeinsam mit Vertretern der Jäger- und Bauernschaft, die die Sammelaktionen im Linzer Süden tatkräftig unterstützten.
10

Große Müllsammelaktion
Linzer Volkspartei räumt im Stadtgebiet auf

Bei der großen Müllsammlung der Linzer Volkspartei wurde eine ganze Lkw-Ladung fachgerecht entsorgt. Alle Linzer Ortsgruppen waren an der Aktion beteiligt – insgesamt kamen so 300 Säcke Müll zusammen. Stadtparteiobmann und Vizebürgermeister Bernhard Baier fordert nun mehr Strafen für "Müllsünder". LINZ. Mit 165 freiwilligen Helferinnen und Helfern führte die Linzer Volkspartei im April eine großflächige Flurreinigungsaktion in ganz Linz durch. Bei 52 Einsätzen im gesamten Stadtgebiet konnte...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
v.l.: Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher, Rieder OÖVP-Bezirksparteiobmann  Günther Lengauer, Landeshauptmann Thomas Stelzer und OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer
2

OÖVP
Günther Lengauer mit 98,8 Prozent zum Bezirksparteiobmann gewählt

Am Dienstag, 13. April 2021, hat die OÖVP Ried zum digitalen Bezirksparteitag mit Live-Übertragung aus dem Rieder Sparkassen-Stadtsaal geladen. RIED (nagl). Günther Lengauer wurde von den 335 eingeladenen Delegierten mit 98,8 Prozent zum neuen Bezirksparteiobmann von Ried gewählt. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und sehe meine Aufgabe darin, den Bezirk weiter voranzubringen und eine gute Zukunft zum Nutzen aller Bürgerinnen und Bürger gestalten zu können. Gemäß dem Motto ‚Mit...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Zahl der Demenzkranken in Oberösterreich steigt stark an.

Hattmannsdorfer fordert
"Ein Demenz-Kompetenzzentrum pro Bezirk in Oberösterreich"

Die Demenz-Zahlen in Oberösterreich steigen. Prognosen gehen davon aus, dass sich die Zahl der Demenzkranken in OÖ bis 2050 auf dann 48.000 mehr als verdoppeln wird. OÖ. OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer fordert deshalb ein Gesamtkonzept für Betreuung, Unterbringung und Pflege von demenzkranken Menschen in Oberösterreich. „Erfolgreiche Pilot-Projekte beispielsweise in Dänemark und Norwegen zeigen, dass es für Kranke und deren betreuendes familiäres Umfeld unabdingbar ist, in...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Paul Eiselsberg vom IMAS-Institut mit OÖ Hilfswerk-Geschäftsführerin Viktoria Tischler und Obmann Wolfgang Hattmannsdorfer (v. l.) hier bei einem ähnlichen Termin im vergangenen September.

Oberösterreichisches Hilfswerk
„Wir wollen Verlässlichkeit vermitteln“

Eine aktuelle Umfrage im Auftrag des OÖ Hilfswerk bestätigte einen durch die Krisensituation verstärkten Zusammenhalt in Oberösterreichs Familien aber auch die teils starken Belastungen. Das OÖ Hilfswerk will seine Betreuungsangebote weiter anpassen und stärken. OÖ. „Die Familien sind die tragende Säule der Pandemie“, sagt Wolfgang Hattmannsdorfer, Obmann des OÖ Hilfswerks und Aufsichtsratsvorsitzender der OÖ Hilfswerk GmbH – und genau deshalb gelte es, eine gewisse Verantwortung gegenüber den...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Wolfgang Stanek, Josef Strutz, Uwe Kroiss und Wolfgang Hattmannsdorfer am Dach des Winkler Marktes.
1 2

Regionalität
Solarstrom-Anlage am Dach des Winkler Marktes

Der Winkler Markt gilt als Vorreiter in Sachen Regionalität. Nun wird auch ein Teil des Strombedarfs mit Sonnenenergie gedeckt. LINZ. Anfang März besuchten Landtagspräsident Wolfgang Stanek und Wolfgang Hattmannsdorfer, OÖVP-Landesgeschäftsführer und Ortsparteiobmann in Auhof-Dornach, den Winkler Markt in Dornach. Für beide gilt der Winkler-Markt mit seinem langjährigen Schwerpunkt auf regionale Lebensmittel als Vorbild für Lebensmittelmärkte weit über Linz und Urfahr hinaus. Nachhaltige...

  • Linz
  • Christian Diabl
Einen Tag lang haben Bernhard Baier (re.) und Wolfgang Hattmannsdorfer (li.) bei der Teststraße im Volkshaus Dornach mitgearbeitet, hier mit dem Kommandanten der FF St. Magdalena, Markus Wolfmayr (Mitte).

Volkshaus Dornach
Nun hat auch der Linzer Norden eine Corona-Teststation

Urfahraner können sich auch im Volkshaus Dornach-Auhof einem Corona-Schnelltest unterziehen. Der Einrichtung der Teststraße ist ein kurzer Polit-Streit vorausgegangen.   LINZ. Um auch im Norden von Linz kostenlose Corona-Tests anbieten zu können, hat das Land OÖ in Zusammenarbeit mit der Stadt Linz eine Teststation im Volkshaus Dornach eingerichtet. Gerade für ältere Menschen sei ein wohnortnahes Angebot wichtig, sagt Vizebürgermeister Bernhard Baier (ÖVP). "Das bedeutet zugleich, dass es zu...

  • Linz
  • Christian Diabl
ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer und ÖVP-Klubchef August Wöginger.
2

Haimbuchner, Hattmannsdorfer, Wöginger
Parteien bringen sich für Pflegereform in Stellung

Die Verhandlungen zur Pflegereform auf Bundesebene sollen noch im Frühjahr beginnen, erste Vorgespräche haben bereits stattgefunden. Von Seiten der ÖVP hat man schon konkrete Vorstellungen, wohin die Reise gehen soll. „Auch wenn die Bewältigung der aktuellen Gesundheits- und Wirtschaftskrise gerade alle fordert, bleibt auch die Verbesserung der Pflegesituation ein zentrales Thema. Umso wichtiger ist, dass die Pflegereform nicht ins Hintertreffen gerät und rasch Fahrt aufnimmt“, sagt...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer.

"Internet ist der Stammtisch"
ÖVP setzt Online-Offensive

Um den Informations- und Meinungsaustausch bei den Funktionären aufrecht zu erhalten, hat die OÖVP eine Online-Offensive gestartet. OÖ. „Aktuell laufen unsere online-Bezirkskonferenzen unter Teilnahme von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Der virtuelle Besucherkreis ist jeweils groß. Das verdeutlicht den Informationshunger und den Tatendrang unserer Repräsentanten in den Regionen“, sagt ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer. Thematisch im Mittelpunkt der Konferenzen steht die...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer präsentierte die Umfrageergebnisse.

Umfrage
Zufriedenheit mit Landesregierung nach wie vor hoch

Nach einem „All-Time-High“ im Sommer ist die Zustimmung zur Landespolitik zwar gesunken aber immer immer noch höher als vor der Corona-Krise. OÖ. Im vergangenen Sommer schien die Krise kurzzeitig fast bewältigt – möglicherweise ein Grund für die Rekord-Zufriedenheit mit der Bundes- und auch mit der Landesregierung. Während die Bundesregierung in dieser Frage von 80 Prozent auf mittlerweile 65 Prozent gerutscht ist, hat die Oö. Landesregierung hier nur fünf Prozentpunkte eingebüßt und steht nun...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Im Herbst 2021 wird in Oberösterreich ein neuer Landtag gewählt – ein Wahltermin im September gilt als wahrscheinlich.
5

Politik und Pandemie
Oberösterreichs Landtagswahl 2021 im Schatten von Corona

OÖ. 2021 ist nicht nur das Jahr zwei der Corona-Pandemie, sondern es stehen im Herbst 2021 auch Landtagswahlen an. Die BezirksRundschau hat mit den Landesgeschäftsführern der oö. Landtagsparteien einen Blick auf den kommenden Wahlkampf geworfen. ÖVP: "Es geht um Arbeitsplätze" ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer definiert das zentrale Anliegen der Volkspartei mit einem Wort: „Arbeit“. "Es wird im nächsten Jahr nicht um irgendwelche Wahlziele oder den Wahlausgang gehen, sondern...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
FPÖ-Klubchef Herwig Mahr und ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer. (Foto wurde 2019 aufgenommen)

ÖVP, FPÖ & Grüne dafür – SPÖ dagegen
Landtag verabschiedet Anti-Terror-Paket

"Ein starkes Zeichen gegen islamistischen Terror", nennen ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer und FPÖ-Klubchef Herwig Mahr das im OÖ. Landtag verabschiedete Anti-Terror-Paket. OÖ. Als Reaktion auf die Terroranschläge in Wien hat der OÖ. Landtag mit den Stimmen von ÖVP, FPÖ und Grünen ein 10-Punkte-Forderungspaket an die Bundesregierung verabschiedet. Die Kernpunkte sind der automatische Entzug der österreichischen Staatsbürgerschaft im Falle terroristischer Betätigung, die...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Von links: Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Nationalrätin Johanna Jachs, Bezirksparteiobmann Josef Naderer, Bundesrätin Johanna Miesenberger und Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer.

ÖVP
Startschuss für Mitgliederbefragungen im Bezirk

BEZIRK FREISTADT. Die ÖVP hat sich zum Ziel gesetzt, Oberösterreich gestärkt aus der Corona-Krise herauszuführen und setzt dabei stark auf regionale Impulse. Daher lädt die Partei landesweit ihre Mitglieder ein, im Rahmen von regionalen Befragungen Anregungen für die Weiterentwicklung ihrer jeweiligen Heimatgemeinde einzureichen. „Gerade in Zeiten der Krise und des Social Distancing sind wir auf die Rückmeldungen der Menschen angewiesen", sagt ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer (3. v. li.) mit Bezirksparteiobmann LAbg. Anton Froschauer (2. v. li.) und Landtagspräsident Wolfgang Stanek (links) sowie dem Nationalratsabgeordneten Nikolaus Prinz beim Startschuss für die Mitgliederbefragung im Bezirk Perg.

Politik
ÖVP startet Mitgliederbefragung im Bezirk Perg

Die OÖVP unter Landeshauptmann Thomas Stelzer lädt landesweit dazu ein, im Rahmen regionaler Mitgliederbefragungen ihre Anregungen für die Weiterentwicklung der eigenen Heimatgemeinde einzureichen. BEZIRK PERG, OÖ. "Gerade in Zeiten der Krise und des Social Distancing sind wir auf die Rückmeldungen der Menschen angewiesen. Wir suchen daher gezielt den Kontakt mit unseren OÖVP-Mitgliedern in Perg“, sagt OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer. Beim Zusammentreffen mit...

  • Perg
  • Michael Köck
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer und ÖVP-Klubchef August Wöginger.

Pflegereform
ÖVP will Pflege zu Hause attraktivieren

Die ÖVP will vor allem die Pflege daheim forcieren und verschiedene dahingehende Vorschläge in die Pflegereform-Verhandlungen einfließen lassen. Auch die Pflegelehre soll diskutiert werden. OÖ/Ö. Am kommenden Dienstag, 20. Oktober, beginnt mit einer Fachtagung die operative Arbeit an der Reform des österreichischen Pflegesystems. ÖVP-Klubobmann August Wöginger wird als Verhandlungsleiter der ÖVP zusammen mit Bundesminister Rudolf Anschober (Die Grünen) den Prozess der Pflegereform einläuten....

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer mit Bezirksparteiobmann Alfred Frauscher und Landtagspräsident Wolfgang Stanek.

Politik
OÖVP startet Mitgliederbefragung im Bezirk Ried

Die OÖVP lädt landesweit ein, im Rahmen regionaler Mitgliederbefragungen Anregungen für die Weiterentwicklung der Heimatgemeinden einzureichen. BEZIRK RIED. „Gerade in Zeiten der Krise und des Social Distancing sind wir auf die Rückmeldungen der Menschen angewiesen. Wir suchen daher gezielt den Kontakt mit unseren OÖVP-Mitgliedern in Ried“, so OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer. Beim Zusammentreffen mit OÖVP-Bezirksparteiobmann Alfred Frauscher und den regionalen...

  • Ried
  • Lisa Nagl
FSZ-Leitunerin Rohrbach Maria Stelzer, Obmann Wolfgang Hattmannsdorfer, Landtagsabgeordnete Gertraud Scheiblberger, Bürgermeister Wilfried Kellermann und Viktoria Tischler, Geschäftsführerin OÖ Hilfswerk GmbH.
2

20 Jahre Hilfswerk Rohrbach
"Soziales Angebot im Bezirk erweitern und stetig ausbauen"

Nach 20 Jahren an der Spitze des Rohrbacher Hilfswerks übergab Gründungsobmann Wilfried Kellermann die Leitung an Gertraud Scheiblberger. BEZIRK ROHRBACH. Gegründet im Jahr 2000 als kleiner Verein entwickelte sich das Rohrbacher Hilfswerk zu einer wichtigen Organisation. Begonnen hat man vor 20 Jahren mit sechs Beschäftigten und einem Haus- und Heimservice. Weiter ging es mit "Leichter Lernen Wochen" und der Eröffnung der Horte in St. Martin und Rohrbach-Berg. Erstmals gab es auch mobile...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Bezirksparteiobfrau Michaela Langer-Weninger und Landtagspräsident Wolfgang Stanek.

OÖVP Vöcklabruck
Startschuss für Mitgliederbefragungen ist gefallen

Die Mitglieder der OÖVP haben sich zum Ziel gesetzt, Oberösterreich gestärkt aus der Corona-Krise herauszuführen. Dabei setzen sie auf regionale Impulse. BEZIRK. Gerade in Zeiten der Krise und des Social Distancings seien die Verantwortlichen auf die Rückmeldungen der Menschen angewiesen."Wir suchen daher gezielt den Kontakt mit unseren OÖVP-Mitgliedern im Bezirk Vöcklabruck", sagt OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer. Bei einem Zusammentreffen mit der Bezirksparteiobfrau...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer mit den Bezirksparteiobmännern Jürgen Höckner (EF) und Peter Oberlehner (GR) und Landtagspräsident Wolfgang Stanek beim Startschuss für die Mitgliederbefragungen in Eferding und Grieskirchen.

Trotz Corona
OÖVP-Mitgliederbefragung in Eferding und Grieskirchen

Die OÖVP hat sich zum Ziel gesetzt, Oberösterreich gestärkt aus der Coronakrise herauszuführen und setzt dabei auf regionale Impulse. Daher lädt die OÖVP unter Landeshauptmann Thomas Stelzer landesweit zu einer Mitgliederbefragung ein. EFERDING, GRIESKIRCHEN. „Gerade in Zeiten der Krise und des Social Distancing sind wir auf die Rückmeldungen der Menschen angewiesen. Wir suchen daher gezielt den Kontakt mit unseren OÖVP-Mitgliedern in Eferding und in Grieskirchen“, so OÖVP-Landesgeschäftsführer...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Bürgermeisterin Nicole Leitenmüller (Lembach), Bezirksparteiobmann und Landtagsabgeordneter Georg Ecker und OÖVP-Landesgeschäftsführer Landtagsabgeordneter Wolfgang Hattmannsdorfer beim Startschuss für die Mitgliederbefragungen im Bezirk Rohrbach.

Bezirk Rohrbach
Startschuss für regionale OÖVP-Mitgliederbefragungen

Die OÖVP hat sich zum Ziel gesetzt, Oberösterreich gestärkt aus der Corona-Krise herauszuführen und setzt dabei stark auf regionale Impulse. Daher lädt die OÖVP unter Landeshauptmann Thomas Stelzer landesweit ein, im Rahmen regionaler Mitgliederbefragungen ihre Anregungen für die Weiterentwicklung ihrer Heimatgemeinde einzureichen. BEZIRK ROHRBACH. „Gerade in Zeiten der Krise und des Social Distancing sind wir auf die Rückmeldungen der Menschen angewiesen. Wir suchen daher gezielt den Kontakt...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Wolfgang Hattmannsdorfer

Hilfswerk
Pflege im Bezirk wird wichtiger

Pflegebedürftige werden bis 2040 auf 11.000 Menschen geschätzt. BEZIRK. Für Wolfgang Hattmannsdorfer, Obmann des OÖ Hilfswerks, wird die Pflegethematik in Vöcklabruck und im Hausruckviertel künftig immer wichtiger. "Aktuell haben mehr als 7.500 Menschen im Bezirk einen Pflegebedarf. Die Verantwortlichen des Landes rechnen damit, dass sich dieser Wert innerhalb der nächsten 20 Jahren auf mehr als 11.000 Personen erhöhen wird." Wichtiges ThemaBereits heute sei die Pflege in der Familie im Alltag...

  • Vöcklabruck
  • Florian Meingast
Das OÖ Hilfswerk fragt mit dem Pflegemonitor die Wünsche der Menschen ab.

Hattmannsdorfer
OÖ Hilfswerk fordert Entlastung pflegender Angehöriger

Das OÖ Hilfswerk möchte pflegende Angehörige entlasten und echte Wahlfreiheit für die Art der Pflege.   LINZ. Mehr als 12.300 Menschen in Linz haben Pflegebedarf, in 20 Jahren werden es fast 16.000 sein. Der Großteil davon passiert in den eigenen vier Wänden. Aktuell werden 1.932 Linzer in Alten- und Pflegeheimen betreut, der große Rest von Angehörigen oder Angeboten wie mobilen Diensten. Das hat der Pflegemonitor des OÖ Hilfswerk ergeben. Im Zentralraum geben 32 Prozent der Einwohner an,...

  • Linz
  • Christian Diabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.