Max Hiegelsberger

Beiträge zum Thema Max Hiegelsberger

Silvio Schüler, Institut für Waldwachstum, Waldbau und Genetik,  Bundesforschungszentrum für Wald, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Landesforstdirektorin Elfriede Moser machen auf aktuelle Herausforderungen in den Wäldern aufmerksam.
2

Forstbilanz 2020
Knapp 60 Prozent des Holzeinschlags waren Schadholz

Das Schadholz betrug 2020 durch den Borkenkäfer und Sturm- sowie Schneeschäden fast 60 Prozent des Gesamteinschlags. Wegen der Klimaveränderungen soll künftig bei der Auswahl von Baumarten für heimische Wälder verstärkt auf Trockenresistenz geachtet werden. OÖ, ST. FLORIAN. Bei einer Pressekonferenz an der Hlbla St. Florian informierten Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Landesforstdirektorin Elfriede Moser und Wald-Forscher Silvio Schüler über aktuelle Entwicklungen in der Wertschöpfungskette...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Von links: Bäckermeister Franz Brandl mit Landesrat Max Hiegelsberger und Konditormeister Leo Jindrak präsentieren das neue AMA Genuss Region-Siegel.
2

Genussland OÖ
Einheitliches Gütesiegel soll Klarheit und Vertrauen schaffen

Mit dem neuen AMA Genuss Region-Siegel werden in Zukunft regionale Direktvermarkter, Manufakturen und Gastronomie nach österreichweit einheitlichen Kriterien ausgezeichnet. Durch die Kennzeichnung wird es für Konsumenten einfacher, die regionale Herkunft der Produkte nachzuvollziehen.  LINZ. "Die Menschen können sich auf dieses Siegel verlassen, der Wildwuchs an Auszeichnungen, die mit der Herkunft der Lebensmittel werben, ist damit Geschichte", so Landesrat Max Hiegelsberger bei der...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Landesräte Wolfgang Klinger, Günther Steinkellner und Max Hiegelsberger bei der Erstbefahrung des neuen Radwegs.
2

1. Abschnitt freigegeben
Es kann geradelt werden auf der Haager Lies

Entlang einer 22 Kilometer langen stillgelegten Bahntrasse errichten die Gemeinden Haag am Hausruck, Weibern, Gaspoltshofen, Bachmanning, Aichkirchen und Neukirchen bei Lambach einen Geh- und Radweg. Nun wurde der erste Bauabschnitt in Gaspoltshofen freigegeben. GASPOLTSHOFEN. Im Jahr 1901 fand die feierliche Eröffnung der Bahnstrecke „Haager Lies“ statt. 120 Jahre später wird der aufgelassenen Trasse neues Leben eingehaucht. Anfang Mai wurde der erste, rund 9,4 Kilometer lange Bauabschnitt im...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Brigadier Dieter Muhr und Landesrat Max Hiegelsberger verkosten eine Kartoffelsuppe.

Saisonal und selbst gemacht
Bundesheer übernimmt Vorreiterrolle bei regionalen Speisen

Militärkommandant Dieter Muhr und Agrarlandesrat Max Hiegelsberger präsentierten kulinarische Initiative des Bundesheers. HÖRSCHING. Die beiden besprachen, wie die Initiative für regionale und saisonale Verpflegung in den Bundesheerküchen in Oberösterreich angelaufen sei.
 „Das schmeckt meinen Soldaten einfach besser“ „Immer mehr Speisen werden wieder selber zubereitet - so werden Suppen selbst gekocht, Schnitzel selbst paniert und Salate und Obst frisch angeboten. Heimischer Fisch steht immer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Geschäftsführer des MARKET-Instituts Werner Beutelmeyer, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherung Kurt Weinberger (v. l.).

Landwirtschaft
Nein zu Photovoltaik-Anlagen auf Agrarflächen

Auch wenn es wirtschaftliche Vorteile für Bauern und viel grünen Strom bringen würde, werden die Felder des Landes weiterhin für die Lebensmittelproduktion verwendent. Ö/OÖ. Landwirtschaftliche Betriebe könnten mit der Verpachtung für Sonnenstrom höhere Erträge erwirtschaften als durch die landwirtschaftliche Nutzung. Das Problem: Die Gewinnung von Sonnenstrom träte damit in direkte Konkurrenz zur Lebensmittelproduktion. Um dies zu Verhindern ist in der neuen Photovoltaik (PV)-Strategie des...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Bezirksbauernkammerobmann Martin Dammayr, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Bezirksbäuerin Annemarie Heigl am Hof von Ludwig Rabengruber (2. v. r.) in Geboltskirchen.
Video 5

Biodiversität
Gutes aus der Region mit Nachhaltigkeit produzieren

Wirtschaften im Einklang mit der Natur: Biodiversität wird für Landwirte immer wichtiger. Familie Rabengruber, vulgo "Trauner", setzt auf Lieferanten aus der Region sowie Photovoltaik. GEBOLTSKIRCHEN (jmi).  Das Bekenntnis "Ja zur Region" ist schon längst in der Landwirtschaft angekommen. "Besonders Corona hat gezeigt: Viele Konsumenten haben sich gefragt, was vor der Haustüre angeboten wird und welche Betriebe in der Nähe sind. Das hat den Absatz angekurbelt", erklärt Agrar-Landesrat Max...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Thomas & Monika Nowak, LR Max Hiegelsberger, BR Judith Ringer und Landtagsabgeordnete Regina Aspalter

Landesrat Hiegelsberger zu Besuch im Bezirk

Mitte April besuchte Landesrat Max Hiegelsberger Steyr Land und Stadt. STEYR, STEYR-LAND. Gemeinsam mit Landtagsabgeordneter Regina Aspalter und Bundesrätin Judith Ringer überzeugte er sich von der herausragenden Qualität der regionalen Direktvermarkter und besichtigte den Bauvorschritt des Feuerwehr-Zeughauses der FF Hofberg in Maria Neustift. Erster Punkt des Programmes bildete ein Baustellenbesuch des Feuerwehr-Zeughauses der FF Hofberg in Maria Neustift. Hier ist der Startschuss für den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger lädt ein, den Muttertag kulinarisch zu feiern.

Muttertagsaktion
Gratis Getränke-Spezialität bei Essensbestellung

Wer zum Muttertag (9. Mai) eine Essensbestellung bei den teilnehmenden Wirten (siehe unten) aufgibt, bekommt eine kostenlose Getränke-Spezialität dazu. WELS,WELS-LAND. „Das Genussland OÖ feiert den Muttertag mit einer kostenlosen Getränke-Spezialität zu jeder Essensbestellung“, sagt Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP). Mit dieser Muttertagsaktion will das Genussland OÖ die Genussland-Partnerbetriebe unterstützen. Denn durch die Maßnahmen der Corona-Pandemie kam es bei diesen zu...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Der Mattigtalerhof und der Steinerwirt beteiligen sich an der Aktion des Genusslandes OÖ.
2

Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger
Braunauer Wirte bei Genusslandaktion

Die "Mutteratagsaktion" des Genusslandes Oberösterreich unterstützt auch heuer wieder die Gastronomie- sowie deren Partnerbetriebe. Der Mattighofner Mattigtalerhof und der Steinerwirt in Eggelsberg beteiligen sich an der Aktion. BEZIRK BRAUNAU, OÖ. Die Schließung der Gastronomie hat nicht nur die Branche selbst schwer getroffen – auch sämtliche Partnerbetriebe leiden unter den Einschränkungen. Bereits im Vorjahr hat das "Genussland OÖ" zur Unterstützung der Branche sowie deren Partner, wie etwa...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Holzbau-Innungsmeister Josef Frauscher setzen sich für nachhaltige Holzbauten ein.

Holz ist gut fürs Klima

Bund investiert: 650 Millionen Euro sollen bis Ende nächsten Jahres in die Sanierungsoffensive fließen. ASPACH (tazo). Der Anteil von Holzbauten an der Gesamtzahl der Bauvorhaben liegt in Oberösterreich bei rund 42 Prozent. „Wir möchten hier dazugewinnen und in den nächsten fünf Jahren den Gesamtanteil auf 45 Prozent steigern“, nennt Josef Frauscher, Landesinnungsmeister Holzbau, das Hauptziel der bis Ende diesen Jahres laufenden Holzbau-Imagekampagne. Das Agrarressort des Landes Oberösterreich...

  • Braunau
  • Tamara Zopf
Die zugesagten Fördermittel lösen Investitionen in der Höhe von 38 Millionen Euro aus.

Kommunale Wasserwirtschaft
38 Millionen Euro werden in Oberösterreich investiert

Die österreichische Wasserwirtschaftskommission hat österreichweit 515 Projekte im Bereich der kommunalen Siedlungswasserwirtschaft mit einem Volumen von knapp 200 Millionen Euro genehmigt. OÖ. “Ein knappes Fünftel der gesamten Investitionen entfallen auf 99 Projekte in unserem Bundesland. Damit können Fördermittel von knapp 6,8 Millionen Euro für Oberösterreich sichergestellt werden. Diese Mittel halten die kommunale Infrastruktur auf dem gewohnt hohen Qualitätsniveau“, so Gemeinde-Landesrat...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Bei den Wimmers in Sattledt: Max Hiegelsberger, Bürgermeister Gerhard Huber (ÖVP), Familie Wimmer, Nattionalratsabgeordneter Klaus Lindinger  (ÖVP), (v.l).
2

Bauernbund
Landesrat Hiegelsberger zu Besuch im Bezirk Wels-Land

Ausgangspunkt des Bezirksbesuches von Landesrat Max Hiegelberger (ÖVP) war der „Tobler Hof“ von Familie Niedermair-Auer in Lambach. WELS-LAND. Am Hof leben 3 Generationen. Die Bewirtschaftung zeichnet sich durch ihre Vielfältigkeit aus. Felder und Wiesen auf denen unter anderem seit sechs  Jahren Ölkürbisse angebaut werden. Milchkühe samt Nachzucht und Maststiere werden ebenfalls gehalten. Reis und ErdnüsseIm Anschluss wurde der landwirtschaftliche Betrieb von Hannes Engl, in Marchtrenk,...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
LK-Präsidentin Labg. Michaela Langer-Weninger, LR Max Hiegelsberger, Stadträtin Erika Fehringer und Betriebsführerin Gabi Wieneroither (v.l.) am Hof der Familie Wieneroither.
3

Betriebsbesichtigung
Landesrat Hiegelsberger auf Agrar-Tour durch den Bezirk

Gemeinsam mit Landwirtschaftskammer-Präsidentin Michaela Langer-Weninger, Politikern und Bauernbund-Mitgliedern besuchte der Landesrat die Regent Pflugfabrik, den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Wieneroither und den Rinderzuchtverband Vöcklabruck. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Gemeinsam mit Landwirtschaftskammerpräsidentin Michaela Langer-Weninger, Politikern und Bauernbund-Mitgliedern besuchte der Agrar-Landesrat die Regent Pflugfabrik, den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Wieneroither...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Landesrat Max Hiegelsberger und Nationalrat Laurenz Pöttinger besichtigen Klinikum-Betriebsküche

Einblicke in die Betriebsküche
Klinikum Grieskirchen setzt auf Lebensmittel aus der Region

Einblicke in die Betriebsküche des Klinikums Grieskirchen erhielten kürzlich Landesrat Max Hiegelsberger und Nationalrat Laurenz Pöttinger. 60 Prozent der Ware kommt direkt aus der Region. GRIESKIRCHEN. Ein Bild von den Abläufen und der Essenszubereitung im Klinikum Grieskirchen konnten sich unlängst Landesrat Max Hiegelsberger und Nationalrat Laurenz Pöttinger machen. Täglich werden dort von den engagierten Mitarbeitern über 450 Gerichte für Patienten, Mitarbeiter und Essen auf Rädern mit viel...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Hubert Huber, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Projektleiterin Julia Anna Jungmair.

Zukunft Landwirtschaft 2030-Konzept präsentiert
"Jetzt müssen wir die Strategie mit Leben befüllen"

Im Frühjahr wurde von Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) der Strategieprozess "Zukunft Landwirtschaft 2030" initiiert. 1.500 Personen beteiligten sich, nun folgte die Präsentation der Ergebnisse. OÖ. Die knapp 90 Seiten lange Strategie fasst 26 Ziele zusammen, aus ihnen abgeleitet 141 Maßnahmen. „Die Strategie Zukunft Landwirtschaft 2030 enthält viele konkrete Zielsetzungen wie Bürokratieabbau, Existenzsicherung, zeitgemäße Beratungs-, Informations- und Weiterbildungsangebote,...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Maximilian Meindl (m.) hat sich 2018 das Bierbrauen selbst beigebracht.
4

Hiegelsberger auf Tour
Bio-Bier und Wein handgemacht aus dem Bezirk Grieskirchen

Auf seiner Tour im Bezirk Grieskirchen machte Max Hiegelsberger einen Abstecher zu Bierbrauer Maximilian Meindl in Kallham und Weinbauer Armin Kienesberger in Schlüßlberg. KALLHAM, SCHLÜSSLBERG. Kürzlich besuchte Landesrat Max Hiegelsberger zwei Newcomer am Getränkesektor aus der Region. Das Besondere dabei: alle verarbeiteten Rohstoffe sind bio und regional. Das Thema Ernährung und die Herkunft von Lebensmitteln gewinnt aktuell wieder vermehrt an Aufmerksamkeit und Bedeutung. „Das...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Gemeinde-Landesrat Max Hiegelsberger.
4

Oberösterreich
Die Bezirksabfallverbände feiern ihr 30-jähriges Bestehen

Heuer feiern die Bezirksabfallverbände (BAV) ihr 30-jähriges Jubiläum. Um auch weiterhin ein gutes Sammel- und Trennverhalten aufrecht zu erhalten, wollen diese auf noch mehr Öffentlichkeitsarbeit und Bewusstseinsbildung setzen. OÖ. „Es ist eine Erfolgsgeschichte, was damals 1991 in Oberösterreich gegründet wurde“, sagt Gemeinde-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP), denn genau vor 30 Jahren wurde die BAV gegründet, die somit dieses Jahr ihr Jubiläum feiert. Ins Leben gerufen wurde die...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Gesund für den Körper, aber eine Sünde fürs Klima.

Bauernbund-Appell
Avocado-Wahn mit Folgen

Die Avocado gilt seit mehreren Jahren als der Ernährungstipp schlechthin für ein gesundes Leben. Für einen bewussten Lebensstil scheint die Frucht ein Muss zu sein. Das Paradoxe: Wer eine Avocado isst, schadet der Umwelt. Die Lösung ist der Kauf von regionalem Obst und Gemüse, appelliert der OÖ Bauernbund. OÖ. Der weltweite Avocado-Trend findet kein Ende. In sämtlichen Lifestyle-Magazinen wird die Frucht als Grundstein für ein ausgewogenes und gesundes Leben oder als vegane Alternative zu...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.
2

Leader-Projekt
Regionale Entwicklung soll vorangetrieben werden

2023 beginnt wieder die neue Leader-Periode. Bis dahin soll laut Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) eine neue Entwicklungsstrategie erstellt werden. Schwerpunkte sind unter anderem Digitalisierung, Klimawandel sowie Globalisierung. OÖ. Um die ländliche Region weiterzuentwickeln und neue Projekte durchzuführen, startet 2023 die nächste Periode des Leader-Projektes (ein Programm zur Förderung ländlicher Entwicklung). In der Letzten von 2014 bis 2020 konnten insgesamt 1.100 Projekte umgesetzt...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Landesrat Max Hiegelsberger präsentiert mit Petra Haslgrübler und ihrer Tochter Maja, die das Cover des neuen Spiels gezeichnet hat, das neue Memo-Spiel des Bienenzentrums OÖ zu bienenfreundlichen Bäumen und Sträuchern
3

Lebensraum für Bienen
Memo-Spiel informiert über die richtigen Pflanzen

Um (Wild-)Bienen und Insekten mit genügend Nahrungsquellen zu versorgen, kann man auch im eigenen Garten passende Pflanzen ansetzen. Damit es die Richtigen sind, bietet das Bienenzentrum OÖ ein informatives Poster und Memo-Spiel an.  OÖ. Langsam wird es wärmen, der Frühling rückt näher und die ersten blühenden Vorboten erscheinen auf den Wiesen: Blühflächen sowie bienenfreundliche Bäume und Sträucher sind die Nahrungsgrundlagen für (Wild-)Bienen und blütenbestäubende Insekten: „Speziell...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Brigadier Dieter Muhr, Militärkommandant von Oberösterreich, präsentieren die Pläne für den regionalen Lebensmitteleinkauf beim Bundesheer.
3

Bundesheer-Initiative
Gesundes Essen aus der Region für die Soldaten

Bundesheer und Landwirtschaft verstärken Zusammenarbeit durch regionalen Lebensmitteleinkauf. HÖRSCHING. Insgesamt 3.000 Bedienstete im Befehlsbereich 4 Oberösterreich von sechs Küchen aus verpflegt. Das Bundesheer in Oberösterreich gibt etwa zwei Millionen Euro im Jahr für Verpflegung aus. In Zukunft werden die Produkte verstärkt am regionalen "5- Markt" bezogen - saisonale und regional produzierte Produkte erhalten den Vorzug auf den Tellern der Soldaten und Bediensteten. Damit soll auch...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Brigadier Dieter Muhr, Militärkommandant von Oberösterreich, präsentieren die Pläne für den regionalen Lebensmitteleinkauf beim Bundesheer
4

Regional und Saisonal
OÖ Bundesheer setzt auf heimische Lebensmittel

Die Corona-Krise hat laut Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) gezeigt, wie wichtig die heimische Landwirtschaft ist. Um diese zu stärken, stellt das OÖ Bundesheer seinen Lebensmitteleinkauf auf regionale und saisonale Produkte um. OÖ. „Wie uns Corona gezeigt hat, können wir im Krisenfall auf eine einsatzbereite und starke Landwirtschaft zurückgreifen“, sagt Agra-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) und fügt hinzu: „Damit das auch in Zukunft so bleibt, braucht es eine stete Nachfrage, vor allem...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP).
Video 7

Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger im Interview
„Das ist eine Augenauswischerei“

Agar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) im Interview – unter anderem zum anhaltenden Regionalitäts-Trend, zum Thema Tierwohl und dem Ende der regelmäßigen Landesausstellungen. Von Thomas Kramesberger und Ingo Till Mit der Corona-Krise ist die Nachfrage nach regionalen Lebensmitteln gestiegen. Ist das ein Trend, der bleibt? Max Hiegelsberger: Das Einkaufsverhalten hat sich durch Corona grundlegend verändert. Da hat sich die Aufbauarbeit, die wir in 16 Jahren Genussland OÖ geleistet haben, auf...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Bundeministerin Elisabeth Köstinger und die Landesräte Martin Eichtinger (links) und Max Hiegelsberger (rechts) präsentieren den neuen Zertifikatskurs.

Traunkirchen
Neuer Zertifikatslehrgang „Grundlagen der Baumprüfung und Baumpflege“

Vom 17. bis 21. Mai 2021 findet der erste Lehrgang „Grundlagen der Baumprüfung und Baumpflege“ statt, welcher von der Forstlichen Ausbildungsstätte BFW Traunkirchen gemeinsam mit „Natur im Garten“ und der Baumpartner Arboristik GmbH konzipiert wurde. TRAUNKIRCHEN. Der neue Lehrgang soll eine Ausbildung zum qualifizierten Umgang mit Bäumen in den Siedlungsräumen und in der urbanen, nachhaltigen Waldwirtschaft entsprechend der österreichischen Baumkonvention anbieten. Die Ausbildung entspricht...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.