Thomas Stelzer

Beiträge zum Thema Thomas Stelzer

Seit dem Sommer 2020 arbeitet das engagierte Schäxpir-Team an flexiblen Konzepten für das Theaterfestival.

Schäxpir Festival 2021
Theaterfestival für junges Publikum präsentiert sich in neuem Look

Die elfte Auflage des Theaterfestivals für junges Publikum ist von 16. bis 26. Juni an verschiedenen Spielorten in Linz und Umgebung geplant. Gemeinsam mit den Künstlern, Partnern und den Kulturinstitutionen konzipierte das Festival-Team für dieses Jahr neue Formate, die Kulturgenuss möglich machen sollen.  LINZ. „Das kulturelle Leben in Oberösterreich ist von den Auswirkungen der Corona-Pandemie besonders hart betroffen. Das Land Oberösterreich tut alles, was möglich ist, um Kunst- und...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Bürgermeister Klaus Luger (links) und Landeshauptmann Thomas Stelzer beim traditionellen Sauschädel-Anschnitt.
Video

Symbolischer Akt
Traditioneller Sauschädel-Anschnitt fand heuer virtuell statt

Corona-bedingt entfiel der große Neujahrsempfang im Alten Rathaus heuer. Normalerweise lädt Bürgermeister Klaus Luger rund 600 Personen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und öffentlichem Leben ein. Als symbolischer Akt fand der traditionelle Sauschädel-Anschnitt mit Landeshauptmann Thomas Stelzer heuer per Video statt. LINZ. „Mit diesem symbolischen Akt blicken wir hoffnungsvoll und mit viel Zuversicht in das noch sehr junge Jahr 2021. Wir möchten ein Zeichen setzen, dass wir auch künftige...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Selina mit ihren Eltern Gjulizar Memedoska und Armin Memedoski.
2

Geburt um 00:00:50
Selina aus Linz ist das oberösterreichische Neujahrsbaby

Das oberösterreichische Neujahrsbaby des Jahres 2021 heißt Selina und kam um 00:00:50 im Kepler Universitätsklinikum zur Welt. LINZ. Selina war bei ihrer Geburt 4.120 Gramm schwer und 54 Zentimeter groß. Sie wohnt mit ihren Eltern Gjulizar und Armin in Linz. „Auch beim Neujahrsbaby ist dieses Jahr alles anders, als wir das gewohnt sind. Wir hätten die kleine Selina und ihre Eltern gerne persönlich besucht, denn dieser Besuch am 1. Jänner ist ein wunderschöner Start in das neue Jahr. Aufgrund...

  • Oberösterreich
  • Lisa Nagl

Ja zu OÖ
LH Stelzer besucht Linzer Schutzausrüstungs-Erzeuger

Beim Besuchdes Linzer Schutzausrüstungs-Erzeugers "Goldhauben-Webe" überzeugte sich Landeshauptmann Thomas Stelzer persönlich von der hohen Qualität des regionalen Produzenten. LINZ. „Die Corona-Pandemie zeigt uns, wie wichtig eine regionale Produktion und die Sicherung europäischer Lieferkette ist. Ganz besonders gilt dies für kritische Schutzgüter“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer bei seinem Besuch des Oberösterreichischen Schutzkleidungs-Herstellers „Goldhauben-Webe“ am Stammsitz in...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Das Land OÖ will weitere Antigen-Schnelltests kurz vor Weihnachten, wahrscheinlich am 21. Dezember, an ausgewählten Standorten anbieten

Nur 0,4 Prozent positiv
Land OÖ will weitere Antigen-Tests anbieten

Die ersten Corona-Massentests in Oberösterreich brachten neben einer durchschnittlichen Beteiligung auch ein überschaubares Ergebnis: Von 322.320 Oberösterreichern, die getestet wurden, waren nur 0,40 Prozent positiv. OÖ.Trotzdem will das Land OÖ weitere Antigen-Schnelltests kurz vor Weihnachten, wahrscheinlich am 21. Dezember, an ausgewählten Standorten anbieten. Der Krisenstab des Landes OÖ wurde von Landeshauptmann Thomas Stelzer und LH-Stellvertreterin Christine Haberlander mit der...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger gemeinsam mit OÖ Christbaumbauern-Obmann Ignaz Hofer (in roter Jacke) sowie Hubert & Brigitte Buchberger.

Aus dem Linzer Landhaus
Regional geschmückter Christbaum verbreitet Weihnachtsstimmung

Pünktlich zum Adventbeginn überbrachte Obmann Ignaz Hofer einen Gruß der OÖ Christbaumbauern ins Landhaus. Die stattliche Nordmannstanne wuchs am Betrieb von Hubert und Brigitte Buchberger in Garsten heran. LINZ. Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger wünschen dazu eine erfolgreiche Saison, trotz schwieriger Umstände: „Der Christbaum ist nach wie vor der zentrale Brauch zu Weihnachten. Dieses Symbol für ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest steht uns dank...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Das Land Oberösterreich fördert den Bau der neuen "Raiffeisen-Arena" – 2022 soll das Stadion eröffnet werden.
3

"Grünes Licht"
30 Millionen Euro Förderung für neues LASK-Stadion

Mit einem Betrag von 30 Millionen Euro fördert das Land Oberösterreich den Bau der neuen LASK-Arena auf der Gugl. Die dazu notwendigen Beschlüsse sollen Anfang Dezember im Landtag fallen. Für Landeshauptmann Thomas Stelzer und Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner ist die Förderung auch ein Impuls für "die regionale Wirtschaft in der schwierigen Corona-Zeit“. LINZ. Anfang 2021 soll der Bau des neuen LASK-Fußballstadions starten. Bevor die Bagger anrollen, braucht es im Oö. Landtag...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Mutter Susanne Hain beim Homeschooling.

Corona-Krise
Linzer Mütter kritisieren Schulschließungen in offenem Brief

LINZ. Susanne Hain und Ulrike Morrenth sind richtig sauer. Die beiden Linzerinnen sind Mütter von fünf Schulkinder im Alter von sechs bis elf Jahren sowie einem Kindergarten-Kind. Die Schulschließungen im Zuge des zweiten Lockdowns kritisieren sie scharf. Am heutigen internationalen Tag der Kinderrechte adressieren sie diese Kritik in einem offenen Brief an Landeshauptmann Thomas Stelzer und seine Stellvertreterin Christine Haberlander (beide ÖVP).  "Dass unsere Bundesregierung trotz einer...

  • Linz
  • Christian Diabl
Dietmar Brehm hier mit Lentos-Direktorin Hemma Schmutz.

Ausgezeichnet
Dietmar Brehm erhält den Großen Landespreis für Kultur

Der Linzer Künstler Dietmar Brehm bekommt den Großen Landespreis für Kultur -"Alfred Kubin-Preis" für sein bisheriges Lebenswerk verliehen. LIN. Jährlich vergibt das Land Oberösterreich in unterschiedlichen künstlerischen Sparten Landespreise für Kultur.  „Auch wenn die Situation für das künstlerische und kulturelle Leben im Moment keine einfache ist: der Blick auf die ausgezeichneten Leistungen der Preisträger der Landespreise für Kultur 2020 zeigt, wie innovativ und kraftvoll Kunst und Kultur...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
EU-Gelder sollen nachhaltige Stahlerzeugung bei der voestalpine möglich machen.

Wasserstoff statt Koks
EU-Geld soll voestalpine AG klimafreundlich machen

Der Ministerrat ebnete am Mittwoch der voestalpine AG den Weg zu einer klimafreundlichen Stahlerzeugung ohne Koks und Kohle. LINZ. Durch die Umstellung der mit Koks betriebenen Hochöfen auf Strom und in weiterer Folge auf Wasserstoff will der Stahlkonzern voestalpine AG seine CO2-Emissionen weiter reduzieren. Am Mittwoch entschloss sich die Bundesregierung im Ministerrat dazu, die Klimapläne des Linzer Stahlbauers mitzufinanzieren. Damit kann sich die voestalpine AG nun um EU-Fördergelder aus...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Der Oberösterreichische Verkehrsverbund stellt nun zusätzliche Busse zur Verfügung. Finanziert wird das vom Land OÖ.

Überfüllte Schülerlinien
Verkehrsverbund setzt zusätzliche Busse ein

Nach Überprüfung der Situation vor Ort, stellt der OÖ Verkehrsverbund nun Verstärkerbusse für besonders stark ausgelastete Schülerlinien bereit. Das Land OÖ investiert dafür 800.000 Euro. OÖ. Vergangene Woche hat in Oberösterreich die Schule wieder begonnen. Damit hat auch die starke Inanspruchnahme des Öffentlichen Verkehrs vor allem in der Morgenspitze wieder eingesetzt und es sind die Fahrzeuge häufig wieder bis an die Kapazitätsgrenze unter Nutzung aller zugelassenen Sitz- und Stehplätze...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
So viel Platz haben Kinder in den Öffis zu Schulbeginn selten.

Überfüllte Schulbusse
Land OÖ zahlt 800.000 Euro zur Entlastung

Um im Linienbusbereich in der Schulverkehrsspitze zu unterstützten, werden 800.000 Euro für Verstärkerfahrten bereitgestellt. OÖ. Das Land OÖ will angesichts der überfüllten Busse für zusätzliche Fahrten sorgen und so die Auslastung in den Hauptverkehrszeiten verringern. „Hierfür werden wir von Seiten des Landes 800.000 Euro, für das noch laufende Jahr, zur Verfügung stellen“, kündigen Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrat Günther Steinkellner an. „Die Gesundheit und Sicherheit aller...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
von links: Landesrat Markus Achleitner, Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrat Stefan Kaineder informierten am 23. September über den Klima-Rat, der die Landesregierung zukünftig beraten soll.

Stelzer/Haimbuchner
Ein Klima-Rat wird zukünftig die Landesregierung beraten

Die Corona-Pandemie hat den Klimawandel in der öffentlichen Wahrnehmung in den Hintergrund gerückt. Da es aber ein rasches und konsequentes politisches Handeln brauche, wird am 28. September der OÖ. Klima-Rat gegründet. OÖ. Oberösterreich bekommt jetzt einen Klima-Rat, der die Landesregierung beraten wird. Weitere Aufgaben sind die Abstimmung von Aktivitäten und Maßnahmen rund um Klimaschutz und Klimawandel sowie das Ausarbeiten von Empfehlungen für die Klimapolitik. "Sowohl die fachliche...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger sieht derzeit keine Notwendigkeit für Verschärfungen bei den Gastronomie-Öffnungszeiten.

Corona-Krise
Luger gegen weitere Verschärfungen bei Sperrstunden

Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger lehnt, ebenso wie Landeshauptmann Thomas Stelzer, aktuell Verschärfungen bei der Sperrstunde in der Gastronomie ab. Derzeit sei die Lage unter Kontrolle. LINZ. In Salzburg, Tirol und Vorarlberg gilt ab Freitag eine frühere Sperrstunde. Ab 22 Uhr müssen Lokale dann ihre Pforten schließen. Keinen Grund dem Beispiel zu folgen sieht der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ). "Wir haben eine andere Situation mit derzeit stabilen, sogar leicht sinkenden...

  • Linz
  • Christian Diabl
Wolfgang Hattmannsdorfer, Thomas Stelzer, Mouhanad Khorchide (v. l.).

Parallelgesellschaften
OÖVP sieht zunehmende Gefahr durch politischen Islam

Der politische Islam wird laut OÖVP zunehmends zur Gefahr – Maßnahmen seien nötig, allerdings müsse zuvor geforscht werden. OÖ. „Integration muss immer ein beitseitiges Bemühen sein“, sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer. Von Einwanderern erwartet Stelzer unter anderem, dass sie die deutsche Sprache erlernen, Frauen und Männer gleichermaßen respektieren und auch die Gesetze befolgen bzw. die Exekutive als ausführende Gewalt anerkennen. Als problematisch sieht Stelzer den politischen Islam und...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
In Tirol, Vorarlberg und Salzburg ist jetzt eine frühere Sperrstunde in der Gastronomie geplant. Für Oberösterreich schließt das Landeshauptmann Thomas Stelzer vorerst aus.

Land OÖ
Stelzer schließt eine frühere Sperrstunde in der Gastronomie vorerst aus

Die Bundesländer Tirol, Vorarlberg und Salzburg haben angekündigt, die Sperrstunde in der Gastronomie von 1 Uhr auf 22 Uhr vorzuverlegen. Für Oberösterreich schließt das Landeshauptmann Thomas Stelzer vorerst aus. OÖ. Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) sieht derzeit keine Notwendigkeit, die Sperrstunde in der Gastronomie vorzuverlegen. Das teilt er in einer Presseaussendung mit.  „Wir beobachten die Corona-Lage in Oberösterreich sehr genau. Gerade unser Bundesland hat in den...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Das sind die neu gewählten Mitglieder des OÖ Bauernbund-Präsidiums mit Ehrengast Thomas Stelzer. 
von links: Michael Treiblmeier, Landwirtschaftskammer-Präsidentin Michaela Langer-Weninger, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Regina Aspalter, Landesobmann Max Hiegelsberger und Landesbäuerin Johanna Haider

OÖ Bauernbund
Max Hiegelsberger als Obmann des OÖ Bauernbundes bestätigt

Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger wurde jetzt beim Landesbauernrat als Obmann des OÖ Bauernbundes bestätigt. Darüber hinaus wurden 93 Kandidaten für die Landwirtschaftskammerwahl 2021 fixiert. OÖ. Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) wurde erneut an die Spitze des Oberösterreichischen Bauernbundes gewählt. Seit 2011 ist er Landesobmann der politischen Interessenvertretung mit 42.000 Mitgliedern.  „Es freut mich, dass ich auch in Zukunft gemeinsam mit engagierten Funktionärinnen und...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Thomas Stelzer (53) ist seit 2017 Landeshauptmann von Oberösterreich. 2021 schlägt der oberösterreichische ÖVP-Chef seine erste Wahl als Spitzenkandidat der Volkspartei.
4

Landeshauptmann im Interview
Stelzer: "Schulschließungen sind das allerletzte Mittel"

Landeshauptmann Thomas Stelzer kündigt im BezirksRundschau-Interview einen großen Investitionsschub durch den "Oberösterreich-Plan" an. Trotz Startschwierigkeiten hält er die Corona-Ampel für sinnvoll – Schulschließungen seien in Zukunft hingegen das allerletzte Mittel. Flüchtlingskinder aus Moria (Griechenland) will der OÖ-Landeschef nicht aufnehmen, man solle vor Ort helfen. Das Interview führten Thomas Winkler und Thomas Kramesberger. BezirksRundschau: Wenn Sie ein Arzt wären: Wie ist der...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Offizieller Tunnelanschlag v.l.: Asfinag-Geschäftsführer Alexander Walcher und Andreas Fromm, Asfinag-Vorstand Hartwig Hufnagl, Sabine Kühschelm (Bundesministerium für Klimaschutz), Tunnelpatin Bettina Stelzer-Wögerer mit Mineuren, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landesrat Günther Steinkellner, Bürgermeister Klaus Luger, Vizebürgermeister Markus Hein.
12

Tunnelbau für Westring gestartet
In Linz knallt es jetzt viermal am Tag

OÖs First Lady Bettina Stelzer-Wögerer gab am Montag mit der traditionellen Sprengung den offiziellen Auftakt zum Tunnelbau der A 26 Linzer Autobahn. LINZ. "Ich dachte, jetzt ist Weltuntergang", so einer der Security-Mitarbeiter, der die Zufahrt zur Baustelle an der Oberen Donaulände bewachte. Mit einer lauten Sprengung erfolgte am Montagvormittag der offizielle Auftakt für den Tunnelbau bei der Westringbaustelle – der Security hatte offenbar davor niemand Bescheid gesagt.  "Bettina-Tunnel" vom...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner, Verena Preiner, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Lukas Weißhaidinger, Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger, Franz Schiefermair, Präsident der Sportunion OÖ, Günther Weidlinger, Präsident des Leichtathletikverbandes OÖ.
2

„Oberbank Arena“
Neues Leichtathletik-Zentrum für Oberösterreich eröffnet

In Linz wurde die neue „Oberbank Arena“ als neues Leichtathletik-Zentrum Oberösterreich eröffnet. LINZ. Startschuss für das neue Leichtathletik-Zentrum Oberösterreich: Mit einer Feier und einem Eröffnungsmeeting wurde am 11. September die „Oberbank Arena“ eröffnet. Landeshauptmann Thomas Stelzer, Wirtschafts- und Sportlandesrat Markus Achleitner, OÖ-Leichtathletikpräsident Günther Weidlinger sowie Athleten wie den WM-Bronze-Medaillengewinnern Verena Preiner und Lukas Weißhaidinger und viele...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Verleihung des Regionalitätspreises ging heuer coronabedingt im kleinen aber feinen Rahmen in der BezirksRundschau-Zentrale in Leonding über die Bühne.
Video 25

Wettbewerb
Die Sieger beim oberösterreichischen Regionalitätspreis 2020

Die BezirksRundschau zeichnete heuer bereits zum zehnten Mal Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen aus, die sich für Wertschöpfung in der Region und damit für den Erhalt der Lebensqualität in Oberösterreich engagieren.  OÖ. Die Sieger wurden kürzlich – coronabedingt – in einem kleineren, aber nicht weniger feierlichen, Rahmen wie bisher in der BezirksRundschau-Zentrale in Leonding geehrt. Die Preisträger freuten sich über die persönliche Übergabe der Trophäen auf Augenhöhe durch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
2.456 Mitarbeiter sind in Steyr beschäftigt. Der deutsche Vorstand in München plant das Werk bis 2023 zu schließen.

Standort Steyr wackelt
"Wollen mit allen Mitteln kämpfen"

Standort Steyr droht im Zuge von coronabedingt verschärften MAN-Umstrukturierungsplänen das Aus. MÜNCHEN, STEYR. Der deutsche Lastkraftwagenhersteller MAN will in Deutschland und Österreich bis zu 9.500 Stellen abbauen. Von dieser Maßnahme verspricht sich die Volkswagen-Tochter bis zum Jahr 2030 ein Ergebnisplus von 1,8 Mrd. Euro. Dem Stellenabbau könnten auch mehrere Standorte zum Opfer fallen – darunter Steyr. Standort auf der Kippe MAN plant den Stellenabbau schon seit geraumer Zeit, weil...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Roboter "Pepper" soll laut Landeshauptmann Thomas Stelzer digitale Möglichkeiten aufzeigen.
Video

Land OÖ
Roboter "Pepper" unterstützt das Jugendservice OÖ

Das Jugendservice des Landes Oberösterreich hat jetzt einen neuen digitalen Mitarbeiter. Der humanoide Roboter "Pepper" wird als Botschafter für Digitalisierung im ganzen Bundesland unterwegs sein.  OÖ. "Pepper" ist ungefähr 1,20 Meter groß, kann sprechen, ist mobil und erkennt Emotionen. Der humanoide Roboter wird zukünftig die Jugendlichen im Jugendservice des Landes Oberösterreich empfangen, informieren und sich auch mal zu einem Witz oder Quiz hinreißen lassen. Darüber hinaus wird er auf...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Bürgermeister Klaus Luger kann sich Umwidmungen von Grünland in JKU-Nähe vorstellen, wenn etwa die neue Technische Universität angesiedelt werden soll.
2

Sommergespräch
Luger: "Was uns umbringt, ist dieser Dogmatismus"

Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) über Türkis-Grün, die Corona-Krise, blaue Sparforderungen, ambitionierte Hauptstadt-Pläne und den Grüngürtel bei der JKU.  LINZ. Klaus Luger (59) ist seit 2003 in der Stadtregierung und seit 2013 Linzer Bürgermeister.  Was ist Ihnen aus der ersten Zeit der Corona-Krise besonders in Erinnerung geblieben? Das völlige Runterfahren der Wirtschaft, eine menschenleere Stadt, ein Tageskalender ohne Abendveranstaltungen, reines Krisenmanagement im Krisenstab,...

  • Linz
  • Christian Diabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.