Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Aufgrund Corona wird heuer, nach 48 Jahren, das legendäre Hollerberg-Fest erstmalig nicht stattfinden. Das nächste Fest ist für 23.-25. Juli 2021 geplant.

Corona-Krise
Hollerbergfest endgültig abgesagt

Aufgrund von Corona wird heuer, nach 48 Jahren, das legendäre Hollerberg-Fest erstmalig nicht stattfinden. Stattdessen will das Festkomitee die regionale Gastronomie unterstützen und schickt das Maskottchen Horni auf Gasthaustour. AUBERG (hed). Mehr als 200 ehrenamtliche Helfer aus Auberg und Umgebung verwandeln den Hollerberg jedes Jahr in ein Fest mit einzigartigem Festgelände und Programm. Eine Mischung aus Feuerwehrfest und Open Air Event im oberen Mühlviertel. „Angefangen hat alles an...

  • 05.06.20
Lokales
Hauptpreisgewinnerin Juliana Kopf aus Pettendorf
6 Bilder

Feuerwehr-Zeichenwettbewerb
Gewinner mit Feuerwehr-LEGO belohnt

Um den Gaflenzer Kindern eine kleine Beschäftigung während der Corona-Krise zu bieten, haben am 23. März 2020 die Freiwilligen Feuerwehren Lindau-Neudorf und Gaflenz zu einem Zeichenbewerb zum Thema „Feuerwehr“ eingeladen. 41 großartige Einsendungen haben die beiden Feuerwehren auf diesen Aufruf hin erreicht. Nun wurden die glücklichen Gewinner ausgelost und die Bausätze übergeben. GAFLENZ. Alles hat mit einem Aufruf der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Maria Neustift begonnen: Während...

  • 05.06.20
  •  1
Lokales
11 Bilder

Feuerwehreinsatz
Auto rollte in Bach

Gegen 15:59 Uhr am Mittwoch den 3. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Losenstein zu einer Fahrzeugbergung in die Laussastraße in Losenstein alarmiert. LOSENSTEIN. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Auto das auf einen Privatgrundstück abgestellt war in Bewegung und ist in den Laussabach gerollt, Mittels eines Krans konnte der PKW rasch geborgen werden. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Losenstein war zwei Stunden im Einsatz

  • 04.06.20
Lokales
25 Bilder

Teleskoplader in Mauerkirchen stationiert
FF Mauerkirchen: Neues Spezial-Einsatzfahrzeug eingetroffen

Unter dem Begriff „Teleskoplader“ kann sich fast jeder etwas vorstellen – und genau einen solchen haben die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mauerkirchen nun in enger Kooperation mit der Firma Mauch in Burgkirchen, als multifunktionales Einsatzfahrzeug, aufgebaut. Seit wenigen Tagen teilt sich nun der neue „Merlo 40.17 Plus“ mit dem Funkrufnamen „Lader Mauerkirchen“ die Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Mauerkirchen in der Bahnhofstraße mit sechs weiteren taktischen...

  • 04.06.20
Lokales
5 Bilder

Unfall auf B132
Junge Frau verlor Kontrolle über Fahrzeug

LACKEN. Am 2. Juni verlor auf der B132 zwischen Lacken und Bad Mühllacken eine junge Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam dabei von der Fahrbahn ab und der Pkw überschlug sich. Anschließend blieb das Auto im Seitengraben stehen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lacken sicherten die Unfallstelle ab und regelten den Verkehr. Nach der Erstversorgung wurde die junge Lenkerin vom Samariterbund Feldkirchen mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Krankenhaus gebracht. Gemeinsam mit dem...

  • 03.06.20
Lokales
Der Bug des rund 30 Tonnen schweren und etwa 18 Meter langen Schiffes wurde aus bislang unbekannter Ursache mit Wasser geflutet und blieb im ein Meter tiefen Wasser in Schräglage stecken. Dabei dürfte aus den Schifftanks Treibstoff in unbekannter Menge in den Ennskanal und in die Donau geflossen sein.
3 Bilder

Desolates Schiff
Ölfilm in Ennskanal

Ein kaputtes Schiff im Bereich der Mündung Ennskanal/Donau sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr: Aus den Schifftanks floss Treibstoff in unbekannter Menge in den Ennskanal. ST. VALENTIN. Am 30. Mai, gegen 14 Uhr stellten St. Valentiner Polizeibeamte in St. Pantaleon, im Bereich der Mündung Ennskanal/Donau, bei einem desolaten Schiff eine Schräglage und Austritt von Treibstoff fest. Der Bug des rund 30 Tonnen schweren und etwa 18 Meter langen Schiffes wurde aus bislang unbekannter Ursache...

  • 03.06.20
Lokales
3 Bilder

Erster Einsatz für den neuen Teleskoplader der FF Mauerkirchen
FF Mauerkirchen führte Personenrettung mit neuem Teleskoplader durch

Am Samstag, 30. Mai 2020 um 15:02 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen von der Landeswarnzentrale zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Zum diesem Zeitpunkt befanden sich bereits mehrere Mitglieder mit dem neuen Teleskoplader, dem Rüstlösch-, sowie dem Kleinrüst-Fahrzeug bei der Neuen Mittelschule im Übungseinsatz. Sofort machte sich die Mannschaft auf dem Weg zum Einsatzort in der Maria-Schmollner-Straße. Vor Ort stellte Einsatzleiter HBM Christoph Koidl folgende...

  • 31.05.20
Lokales
2 Bilder

Feuerwehreinsätze
Feuerwehr zieht zwei Autos an der selben Stelle aus Feld

Zu zwei Verkehrsunfällen innerhalb von 18 Stunden an fast der selben Stelle, wurde die Feuerwehr Pfarrkirchen am 28. Mai gerufen. PFARRKIRCHEN. Gegen 21 Uhr rückten die Kameraden der FF Pfarrkirchen zu einer Fahrzeugbergung in Möderndorf aus. Ein PKW-Lenker kam mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und in einem Feld zum Stillstand. Es entstand nur Sachschaden und es wurden keine Personen verletzt. Die Aufgabe der Feuerwehr war es die ausgetretenen Betriebsmittel zu binden und anschließend die...

  • 31.05.20
Lokales

Feuerwehreinsatz
Vorrang übersehen – Totalschaden und zwei Verletzte

Auf der Eisenbundesstraße in Ternberg ist es am Freitag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. TERNBERG. Am Freitag, 29. Mai 2020 wurde die Feuerwehr Ternberg, gegen 14.06 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Fahrzeuglenker hat vermutlich den Vorrang missachtet und kollidierte auf der B115 bei der Abzweigung Ledererstraße in Ternberg mit einem zweiten Auto. Beide Lenker wurden schwer verletzt und mussten mit der Rettung...

  • 31.05.20
Lokales
20 Bilder

B131 gesperrt
Sattelanhänger stürzte in Landshaag um

FELDKIRCHEN/LANDSHAAG. Am 29. Mai stürzte ein auf einem Parkplatz abgestellter Sattelanhänger um. Vermutlich war eine Stütze auf dem regennassen Untergrund eingebrochen. 20 Mann der Feuerwehr Landshaag rückten zum Einsatz aus. Der Hänger wurde entladen und schließlich in Zusammenarbeit mit einem Spezialbergeunternehmen mittels Schaufel und Teleskoplader wieder auf die Räder gestellt. Die B131 war im Unfallbereich für über zwei Stunden komplett gesperrt.

  • 30.05.20
Lokales
5 Bilder

Aufmerksamer Nachbarn alarmiert Einsatzkräfte
Bewusstlose Frau gerettet

Ein aufmerksamer Nachbar, alarmierte am Donnerstag am Vormittag, die Rettungskräfte weil er seine ältere Nachbarin heute noch nicht gesehen hatte und der Fernseher zu hören war. Auf Klopfzeichen bei der Tür reagierte die Frau nicht.   STEYR. Am 27. Mai 2020 um 09:58 Uhr verständigte der Mann die Einsatzkräfte, da er sich Sorgen um seine Nachbarin machte. Die Feuerwehr Steyr Löschzug 5 Münichholz wurde zur Türöffnung hinzugezogen. Um vom Balkon aus Nachschau zu halten, wurde ein Leiterweg...

  • 28.05.20
Lokales
4 Bilder

Unfall
Fahrzeug blieb in Böschung stecken

In der Nacht vom 27. Mai wurde die Feuerwehr Großraming gemeinsam mit der FF Pechgraben um 22:57 Uhr zu einer Fahrzeugbergung gerufen. GROßRAMING. Ein PKW war von der schmalen Straße abgekommen und blieb in der Böschung stecken. Die Feuerwehren hoben den PKW zurück auf die Fahrbahn. Um 0:46 Uhr war der Einsatz für die FF Pechgraben, die FF Großraming beendet.

  • 28.05.20
Lokales
11 Bilder

Kollision
69-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

URFAHR-UMGEBUNG. Am 28. Mai gegen 14.30 Uhr waren eine 20-jährige Urfahranerin und ihre ebenfalls 20-jährige Beifahrerin mit einem Pkw auf der Waxenberger Landesstraße von Oberneukirchen kommend in Richtung Zwettl unterwegs. Auf Höhe der Ortschaft Straß kam ihnen in einer leichten Linkskurve ein 69-Jähriger aus Urfahr-Umgebung mit seinem Auto entgegen. Aus noch unbekannter Ursache kollidierten die beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Autos über die Straßenböschung in den...

  • 28.05.20
Lokales
2 Bilder

Für die Sicherheit uns aller
Übergabe einer Spende von Mund-Nasen-Schutzmaken

Auch bei Einsätzen und Übungen der Feuerwehren wird das Gesicht der ehrenamtlichen Helfer durch eine Schutzmaske verdeckt. Dazu hat die FF Tarsdorf eine großzügige Spende erreicht. Die OÖ Versicherung, mit dem ortsansäßigen Vertreter Thomas Gruber, hat der Tarsdorfer Feuerwehr 40 Stück Mehrweg Mund-Nasen-Schutzmasken zukommen lassen. Unter Einhaltung der Corona Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften wurde die Spende mit "keinen Sorgen" am 26.05. an Kommandant HBI Alois Sommerauer übergeben....

  • 26.05.20
Lokales
3 Bilder

Wasserschaden
Zwei Einsätze für die FF Garsten im gleichen Keller

Florianis müssen innerhalb von zwei Tagen den gleichen Keller auspumpen. GARSTEN. Gleich zu zwei Einsätzen mit dem Alarmstichwort "Wasserschaden", wurde die FF Garsten am Samstag (23. März) um 22:05 Uhr und am Montag; 25. März um 14:28 Uhr zu einem  Einfamilienhaus im Oberen Laichbergweg alarmiert. Durch einen technischen Defekt im Abwassersystem drang aufgrund der starken Regenfällen Wasser in den Keller ein. Bei den Einsätzen wurde das Wasser mit Tauchpumpen und einem Nasssauger aus den...

  • 26.05.20
Lokales
3 Bilder

Sturmtief Gudrun
Vier Feuerwehren standen im Einsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren Großraming, Kleinreifling, Reichraming und Unterlaussa hatten alle Hände voll zu tun. STEYR-LAND. Am Samstagabend, 23. Mai 2020 sind auch vier Gemeinden im oberösterreichischen Ennstal unter den Einfluss des Sturmtiefs „Gudrun“ geraten. Ab 18:20 Uhr wurden  vier Freiwillige Feuerwehren des Abschnittes Weyer alarmiert um in den betroffenen Gemeinden diverse Verkehrswege freizumachen. Insgesamt rund 60 Einsatzkräfte sind bis zu eineinhalb Stunden im Einsatz...

  • 24.05.20
Lokales

Feuerwehreinsatz
Feuerwehren verhindern größeren Wasserschaden

Durch die Unwetterfront die weite Teile von Oberösterreich am Samstagabend, 23. Mai streifte, kam es zu zahlreichen Einsätzen für die Feuerwehren. KLEINRAMING/ST. PETER. Die Feuerwehren von Kleinraming, Ebersegg (Bezirk Steyr-Land und aus Kürnberg (Bezirk Amstetten) wurden um 20:30 zu einem Brandmeldealarm bei der Firma Mannlicher gerufen. Nach dem Eintreffen und der Lageerkundung war schnell klar, dass kein Feuer die Brandmeldeanlage zur Auslösung gebracht hat. Es handelte sich um einen...

  • 24.05.20
Lokales
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Trafostation in Brand geraten

Am Samstag, 23. Mai 2020, wurden die Feuerwehren Schiedlberg und Sierning um 18:20 Uhr zu einem Einsatz gerufen nähe dem Rübenplatz in Sierning. SIERNING. Vermutlich durch einen Blitzschlag entstand an der Leitung bei einem Trafohaus ein Brand. Bei schlechten Witterungsbedingungen wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Störungstrupp von Netz OÖ alarmiert. Die betroffenen Straßen mussten kurzzeitig gesperrt werden. Die Polizei Sierning war ebenfalls vor Ort.

  • 23.05.20
Lokales
Video
41 Bilder

Derzeit viele Einsätze für die FF Steyr
Mehrere Verletzte bei Kellerbrand in Steyr

Bereits der zweite Brand binnen zwei Tagen Steyr: Ein Kellerbrand in Steyr forderte am Samstag gegen 18 Uhr mehrere Verletzte die ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Im Einsatz standen neben den Löschzügen 1 und 4,  auch das Rote Kreuz mit mehreren Fahrzeugen sowie die Polizei. Der Brand konnte von den Einsatzkräften rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

  • 23.05.20
Lokales
10 Bilder

Feuerwehreinsatz
Brandmeldealarm im Landespflege- und Betreuungszentrum Christkindl

Am Freitag, den 22. Mai 2020 gegen 23:00 Uhr, wurden die Feuerwehren Garsten, Steyr (LZ4 Christkindl) und Schwaming zu einem Brandmeldealarm ins Landespflege und Betreuungszentrum Christkindl alarmiert. GARSTEN. Durch die ersteintreffende Feuerwehr konnte rasch Entwarnung gegeben werden, denn es handelte sich glücklicherweise nur um einen Wasseraustritt. Anfangs wurde vermutet, dass durch den entstandenen Wasserdampf die Brandmeldeanlage ausgelöst wurde. Nach dem Eintreffen unseres KLF´s...

  • 23.05.20
Lokales
2 Bilder

Feuerwehreinsatz
Auto überschlug sich und landete in Bienenstöcken

 Am 21. Mai kurz nach 1.00 Uhr morgens kam eine junge Lenkerin aus dem Bezirk Steyr Land auf der Ternbergerstraße von der Straße ab und überschlug sich über die Straßenböschung in die darunter liegende Wiese. TERNBERG. Dabei nahm sie einige dort stationierte Bienenstöcke frontal mit und zerstreute sie. Die Lenkerin und ihr Beifahrer konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und Hilfe rufen. Nach der Erstversorgung durch die Rettung wurden sie ins Krankenhaus  Steyr zur Kontrolle gebracht....

  • 23.05.20
Lokales
6 Bilder

Feuerwehreinsatz
Verbranntes Kochgut führte zu Feuerwehreinsatz

Am Christi Himmelfahrtstag 21.05.2020 wurde der Löschzug 5 (Münichholz) und 3 (Gleink) der Freiwillige Feuerwehr Steyr um 10:37 Uhr, mittels Meldeempfänger zu einem Zimmerbrand in die Klarstraße in Münichholz alarmiert. Als das erstausrückende Fahrzeug (Tank 5/1) an der Einsatzstelle ankam, stellte es sich heraus, dass es sich um keinen Zimmerbrand handelt, sondern Kochgut eine starke Rauchentwicklung verursacht hatte. Die Anfahrt weiterer alarmierter Feuerwehrfahrzeuge wurde auf Weisung des...

  • 23.05.20
Lokales
43 Bilder

Feuerwehreinsatz in Bad Hall
Brand eines Bürocontainer

Die Feuerwehren Bad Hall und Rohr im Kremstal waren heute l bei einen Brand eines Bürocontainer im Einsatz. Bad Hall: Die Feuerwehr Bad Hall wurde am Donnerstag gegen 11.00 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle ergab eine Lageerkundung, dass es in einem Werkstättencontainer zu einem ausgedehnten Brand gekommen ist und, dass es bereits zu einer Brandausbreitung auf eine Thujenhecke und einen Bürocontainer gekommen war. Durch den Einsatzleiter wurde die...

  • 21.05.20
Lokales
Video
39 Bilder

Feuerwehreinsatz
Kellerbrand in Steyr

Vier verletzte Personen bei Kellerbrand Steyr: Mit dem Einsatztext "Brand Wohnhaus"  wurde am 21. Mai 2020 gegen 15.20 Uhr die Feuerwehr Steyr alarmiert. Sofort rückten die Löschzüge 1 und 4 zum Einsatzort auf der Ennsleite aus. Beim Eintreffen sah man schon dichten Rauch aus einem Kellerfenster austreten, sofort wurde mit den Löscharbeiten begonnen und die Personen aus dem Wohnhaus evakuiert. Es waren insgesamt vier Bewohner betroffen, die vom Rotkreuzteam Steyr bestens erstversorgt...

  • 21.05.20
2 Bilder
  • 19. September 2020 um 08:00
  • Stocksportverein Altmünster
  • Altmünster am Traunsee

150 Jahre Feuerwehr Altmünster

19.9.2020—Sicherheitstag Umfassendes Programm zum Thema Sicherheit mit: Polizei—Rotes Kreuz—Zivilschutz Feuerlöscherüberprüfung Löschvorführung Kinderprogramm 20.9.2020—Festakt Fahrzeugweihe Frühschoppen mit der Marktmusik Feuerwehr Altmünster

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.