Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

  3

Verkehrsunfall
Mofalenkerin in Ohlsdorf von Lkw erfasst

OHLSDORFEine Mädchen aus dem Bezirk Gmunden bog mit ihrem Mofa am 8. Juli gegen 14.40 Uhr in Ohlsdorf von einer Firmenausfahrt links in die L1302 Richtung Wiesen ein. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Lkw, der Richtung Pinsdorf unterwegs war. Die Jugendliche wurde von der Lkw-Front erfasst und zu Boden geschleudert. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Salzkammergut-Klinikum Gmunden gebracht. Im Einsatz war auch die FF Aurachkirchen. Die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  3

Ohlsdorf
Drei Feuerwehren bei Brand eines Gebäudezubaus im Einsatz

Am 6. Juli  wurden die Feuerwehr Ohlsdorf und Aurachkirchen mit dem Alarmstichwort „Brand Wohnhaus – Brand Gartenhütte“ um 14.43 Uhr alarmiert. OHLSDORF. Aus unbekannter Ursache geriet eine Garage sowie ein Holzanbau eines Wohngebäudes in der Ohlsdorfer Ortschaft Aichlham in Brand. Der Besitzer brachte eine Seniorin nach draußen in Sicherheit. Diese wurde im Anschluss mit dem Roten Kreuz mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung behandelt. Beim Eintreffen der Feuerwehr Ohlsdorf wurde umgehend...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Ölspur musste von zahlreichen Ischler Einsatzkräften beseitigt werden.
  2

Feuerwehreinsatz
Defekte Benzinleitung sorgt für Verkehrschaos in Bad Ischl

Am 3. Juli mussten die Feuerwehren in Bad Ischl zu einem Öleinsatz ausrücken. BAD ISCHL. Ein Fahrzeug verlor auf Grund eines technischen Defektes an der Benzinleitung Treibstoff. Der Lenker zog eine Spur durchs Stadtgebiet, über die B145, bis zum Altstoffsammelzentrum in Sulzbach. Dort war Endstation. Um 09.27 Uhr erfolgte die Alarmierung der Hauptfeuerwache Bad Ischl, mit dem Einsatzstichwort „Stadtgebiet, Ölspur“. Bei der Lageerkundung durch Einsatzleiter HBI Hannes Stibl wurde aber nach...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Rasch konnten die vier Feuerwehren, am Samstag, 5. Juli, Entwarnung geben.

Großeinsatz in Ansfelden
Feuerwehren wurden zu einem Wohnhausbrand gerufen

Gegen 16.32 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ansfelden, Freindorf, Nettingsdorf und die Betriebsfeuerwehr Nettingsdorfer Papierfabrik AG Co Kg – am Samstag, 4. Juli – alarmiert. ANSFELDEN (red). Am Einsatzort wurde die Situation schnell klar:  Am E-Herd in einer Mehrparteienhauswohnung ist eine Pfanne mit Essen angebrannt und hat für eine erhebliche Rauchentwicklung gesorgt. Deshalb konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es brannte „nur“ Kochgut in einer Pfanne, die...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
Umgestürzte Bäume versperrten nach dem Unwetter viele Straßen in Bad Goisern.
  5

Starkregen und Sturm
Unwetter verwüstete Teile von Bad Goisern

Ein heftiges, jedoch sehr lokal begrenztes Unwetter mit Sturm, Starkregen und Hagel zog am 1. Juli 2020 durch das Goiserertal und richtete in Teilen der Ortschaften Goisern, Ramsau und Gschwandt teils schwere Schäden an. BAD GOISERN. Umgestürzte Bäume blockierten Verkehrswege, Wasser drang in Wohnhäuser ein und durch ein übergelaufenes Wasserauffangbecken kam es sogar zu einer Vermurung. Die Einsatzkräfte der FF Bad Goisern hatten alle Hände voll zu tun, um die insgesamt zehn Einsatzstellen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Ölspur in Pfandl sorgte für einseitige Sperre der B158

„Ölspur, Ölaustritt“ lautete die Einsatzmeldung für die FF Pfandl am 29. Juni um 13.45 Uhr. BAD ISCHL. Ein Linienbus verlor aufgrund eines technischen Defektes im Kreuzungsbereich unterer Lindaustraße/B158 eine erhebliche Menge an Betriebsmittel. In weiterer Folge wurde dieses durch die regnerischen Witterungsverhältnisse und starkes Verkehrsaufkommen über die B158 verteilt. Sofort wurde mit dem Binden der ausgelaufenen Flüssigkeit begonnen, wobei die Bundesstraße einspurig gesperrt werden...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  6

Feuerwehreinsatz
Nächstes Navi-Opfer in Ternberg

Am 30. Juni wurde die Feuerwehr Trattenbach erneut zu einem verirrten Lkw gerufen, der weder vor noch zurück konnte. Der Fahrer wollte, von seinem Smartphone geleitet, über den Dorngraben und den Schreibachfall vom Steyrtal ins Ennstal zur Autobahn fahren. TERNBERG. Nähe Schreibachfall stoppte eine zu enge Kurve und ein steiler Abgrund die Fahrt. Das im Vorfeld verständigte Bergeunternehmen hob den Sattelaufleger an und die Feuerwehrmänner zogen ihn mittels Hubzug auf die Straße. Da sich die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Symbolbild
  2

Unterstützung für Feuerwehren
Land OÖ plant Förderung für C-Führerschein

Das Land OÖ kündigt eine Förderung bei der C-Führerschein-Ausbildung für Oberösterreichs Feuerwehren an. OÖ. Für das Lenken von größeren Einsatzfahrzeugen ist ein C-Führerschein nötig. Die Besitzer eines solchen werden aber immer weniger: „Wir beobachten hier eine rückläufige Entwicklung“, sagt Landesbranddirektor Robert Mayer. Die geplante Förderung für die Feuerwehren sei daher „äußerst wertvoll“ – auch weil die gesamte Bevölkerung in weiterer Folge davon profitiere. Details noch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Einsatzkräfte beseitigten die Ölspur auf der Bundesstraße.
  3

Feuerwehreinsatz in Bad Goisern
Mehrere Kilometer lange Ölspur auf der B145 und B166

Eine mehrere Kilometer lange Ölspur auf der B145 und B166 beschäftigte die Einsatzkräfte der FF St. Agatha am 27. Juni 2020. BAD GOISERN. Durch einen defekten Hydraulikschlauch bei einem landwirtschaftlichen Gerät ist es zu einem Ölaustritt gekommen, der sich von der über mehrere Kilometer erstreckt hat. Mittels Bindemittel konnte die ausgetretene Flüssigkeit aufgefangen werden, mit Besen und Kehrmaschine wurde die Fahrbahn anschließend gereinigt. Zusätzlich wurden im betroffenen Bereich...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Um kurz nach Mitternacht wurden die Einsatzkräfte in Bad Ischl alarmiert.
  2

Bewohner aus Schlaf gerissen
Brandgeruch in Ischler Mehrparteienhaus sorgte für Feuerwehreinsatz

Brandgeruch in einem Mehrparteienhaus am Einfangbühel veranlasste in Nacht von 28. auf den 29. Juni zwei Bewohner unabhängig voneinander, die FF Bad Ischl zu Hilfe zu rufen. BAD ISCHL. Kurz nach Mitternacht gingen bei der OÖ Landeswarnzentrale die Notrufe von zwei Hausbewohnern in Bad Ischl ein. Sie nahmen beide einen Brandgeruch im Gebäude wahr. Daraufhin wurde die Alarmierung der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein veranlasst. 
Die Kameraden der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
In der Nähe eines Bauernhofes in Asten fing erneut ein Holzstoß Feuer. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, die Polizei ermittelt.

Allein im Juni
Bereits dritter Brand in Asten

Heute in den frühen Morgenstunden, gegen zwei Uhr, mussten die Feuerwehren Asten und Raffelstetten erneut ausrücken, um einen im Brand stehenden Holzhaufen zu löschen. ASTEN. Die Brandserien nehmen keine Ende: In der Nähe eines Bauernhofes in Asten fing erneut ein Holzstoß Feuer. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, die Polizei ermittelt. Weitere Infos folgen. Seit Anfang des Jahres halten diverse Brandserien die Region Enns in Schach. Ein damals 17-Jähriger aus...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Mit speziellen Schutzanzügen ausgerüstet, wurden die vier Chlorgasflaschen von den Einsatzkräften abgedreht.
  4

Feuerwehreinsatz
Chlorgasaustritt in Eferdinger Freibad

Die Feuerwehr wurde am 28. Juni ins Freibad Eferding gerufen: Dort kam es zu einem Chlorgasaustritt. EFERDING. Aus bisher unbekannter Ursache kam es Sonntagabend, 28. Juni 2020, im Eferdinger Freibad zu einem Chlorgasaustritt. Der Bademeister bemerkte nach Badeschluss den angeschlagenen Melder und alarmierte die Feuerwehr. Mit speziellen Schutzanzügen ausgerüstet, wurden die vier Chlorgasflaschen von den Einsatzkräften abgedreht, und der Lagerraum durchlüftet. Am Montag muss die Anlage von...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Großeinsatz in Ansfelden
Vier Freiwillige Feuerwehren rückten zu Brand in Wohnhaus aus

In der Nach auf Montag, 29. Juni, wurde die Einsatzkräfte von vier Freiwilligen Feurwehren mit dem Stichwort „Wohnhausbrand“ zum Einsatz gerufen. ANSFELDEN (red). Im Nebengebäudel eines Mehrparteienhauses hat ein Abfallcontainer beziehungsweise eine Mülltonne zu brennen begonnen. Reste einer Grillkohle dürften ersten Informationen zufolge, beim Entsorgen noch zu heiß gewesen sein. Die Hausbewohner konnten den Brand bereits mit einem Feuerlöscher eindämmen und schützten mit einem...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
 1   16

Feuerwehreinsatz
Unfall in den Morgenstunden sorgte für Stau

Zwei Pkw´ stießen an einer verkehrsreichen Stelle zusammen, daher entwickelte sich sofort ein Stau, den die Polizei aber binnen kürzester Zeit unter Kontrolle hatte. STEYR. Im Einsatz standen der technische Zug der freiwilligen Feuerwehr Steyr, die Rettung, der Notarzt und die Polizei. Die verletzte Person wurde ins Phyrn Eisenwurzenklinikum gebracht. Auslaufende Betriebsstoffe wurden von der Feuerwehr gebunden und die Batterien abgeklemmt. Ein bereits alarmierter Abschleppdienst verbrachte...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
  6

Wohnmobil übersah Moped
Junge Frau musste ins Spital

Am Dienstagnachmittag, 24. Juni, gegen 14 Uhr, wurde die Feuerwehr Haidershofen zu einem Technischen Einsatz nach einem Verkehrsunfall alarmiert. HAIDERSHOFEN. Aus bisher unbekannter Ursache, fuhr ein Wohnmobil auf ein Moped auf, das gerade abbiegen wollte. Die junge Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Krankenhaus gefahren. Der Lenker des Wohnmobils blieb unverletzt. Als das Wohnmobil abgeschleppt war, trug die Feuerwehr noch Ölbindemittel auf, um die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
  12

Feuerwehreinsatz
Vollbeladener Lkw stürzte um

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein Lkw-Fahrer, der in Letten mit seinem Lastwagen auf die Seite gekippt war. Sierning: Zu einem Verkehrsunfall mit Aufräumarbeiten wurden heute gegen 12.15 Uhr die Feuerwehren Neuzeug- Sierninghofen und Sierning alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen sah man, dass ein LKW  auf einer Seitenstraße in Letten von der Fahrbahn abkam und umstürzte. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
  Video   69

Suchaktion
Großangelegte Suchaktion in Ternberg

Die Einsatzkräfte von mehreren Feuerwehren, der Polizei, vom Roten Kreuz sowie Rettungshunde standen bei einer Suchaktion nach einer abgängigen Person im Einsatz. Ternberg: Am Sonntag hat eine groß angelegte Suchaktion nach einer vermissten Person in Ternberg vorerst ergebnislos abgebrochen werden müssen. Die Angehörigen der Pensionistin hatten am Abend Alarm geschlagen, nachdem die Frau nicht heimgekommen war. Rund 230 Mitglieder der Feuerwehr, Rettungshundebrigade und Polizeihundeführer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
  Video   6

Feuerwehreinsatz
Brand in einem Lagerraum

Nächtlicher Feuerwehreinsatz in Steyr. Steyr: Zu einem Brandeinsatz kam es am 20.6.2020 gegen 22.00 Uhr für die Feuerwehr Steyr. Im Bahnhofsareal kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle, sofort rückte der Löschzug 1 zum Einsatzort aus, eine ehemalige Lagerhalle war schon sehr stark verraucht, daher wurde auch de rLöschzug 4 nachalarmiert. Die Florinanijünger löschten den Brand und entlüfteten das Gebäude, nach einer Stunde war der EInsatz für die cirka 40 Einsatzkräfte vorbei....

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
  5

Feuerwehreinsatz
„Schlangendompteure“ in Pucking

Zu einem nicht alltäglich Einsatz wurde am 17. Juni die Freiwilige Feuerwehr Pucking-Hasenufer gerufen. Eine Natter hatte sich in einem Poolpumpenraum im Garten versteckt. PUCKING (red). Für den Besitzer keine einfache Sache. „Auch in solchen Fällen hilft die Feuerwehr“, betont Interims-Kommandant Thomas Altof. Mit einem mutigen Griff packte Altkommandant Edi Gruber – bekannt als Schaumrollen Edi – die Schlange und gemeinsam mit Altof wurde die Schlange sicher verstaut und in den Auen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Ölspur-Einsatz in Bad Ischl.
  2

Feuerwehreinsatz
Ausgedehnte Ölspur im Ischler Stadtgebiet

Am Vormittag des 10. Juni wurde der Gemeindezug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer ausgedehnten Ölspur alarmiert. BAD ISCHL. Vom Leharkai ausgehend zog sich die Spur über die Wirerquellgasse und die Grazerstaße über die Hauptbrücke bis zum Stifterkai. Verursacht dürfte die Spur von einem defekten, bislang unbekannten Kraftfahrzeug worden sein. Nachdem sich die Verschmutzung über das Gebiet der Feuerwache Reiterndorf zog wurden die Kameraden aus Reiterndorf ebenfalls nachalarmiert. Unter...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  11

FF Mauerkirchen: Garagenbrand am Vatertag
FF Mauerkirchen: Garagenbrand am Vatertag

Zum Brand in einer Garage wurde die FF Mauerkirchen am Vatertag, 14. Juni 2020 um 08:46 Uhr alarmiert. Unverzüglich rückten das Kommando, das Rüstlösch-, sowie das Löschfahrzeug zur Einsatzadresse in der Rothböckstraße aus. Eine starke Rauchentwicklung aus der Garage war bereits bei der Lageerkundung aus den Fenstern der Garage ersichtlich. Glücklicherweise befand sich zu diesem Zeitpunkt niemand mehr im Gebäude. Ein Atemschutztrupp nahm einen Innenangriff vor und konnte den Brand...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
In bedrohliche Schräglage geriet ein Fahrzeut auf der Rabenneststraße in Bad Ischl.
  2

Bergeeinsatz in Bad Ischl
Fahrzeug auf Rabenneststraße beinahe überschlagen

Am Fronleichnamstag wurde der zweite Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Fahrzeugbergung in die Rabenneststraße gerufen. BAD ISCHL. Ein Lenker geriet mit seinem Fahrzeut übers Bankett und blieb in massiver Schräglage am Unterboden des Autos hängen. Dabei hatte großes Glück, dass sich das Fahrzeug nicht überschlagen hat. Die herbeigerufenen Kameraden der Hauptfeuerwache sicherten das Fahrzeug vorerst mit einer Seilwinde und begannen dann mit den Bergearbeiten. Unter...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Einsatzkräfte sicherten sofort die Person und die Umgebung, damit ein weiteres Versinken nicht möglich war.
  3

Unfall
Person in Silo verschüttet

Bei Arbeiten in einem Getreidesilo versank ein Mann bis zu den Schultern. Die Einsatzkräfte konnte den Mann freischaufeln. TOLLET. Ein junger Mann aus dem Bezirk Grieskirchen wurde am 11. Juni 2020 gegen 12.50 Uhr unversehrt aus einem Silo am landwirtschaftlichen Anwesen seines Bekannten in Tollet gerettet. Die beiden hatten zuvor beabsichtigt einen mit Gerste gefüllten Getreidesilo zu entleeren und die noch vorhandene Gerste in einen anderen Silo umzufüllen. Die Entleerung der Gerste...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
  2

Überflutungseinsatz in Hörsching
Aufblasbares Schwimmbecken flutete Garage im Keller

Samstagabend, 8. Juni, wurde die Freiwillige Feuerwehr Rutzung zu einem nicht alltäglichen Einsatz gerufen. HÖRSCHING (red). Aus unbekannten Gründen ist ein im Garten eines Einfamilienhauses stehendes, aufblasbares Schwimmbecken  eingeknickt. Pumpe und Wassersauger kam zum EinsatzDabei hat das auslaufende Wasser hat die Garage im Keller des Hauses unter Wasser gesetzt. Die Feuerwehr stand im Einsatz. Das Wasser wurde mittels Pumpe und Wassersauger aus der Garage gepumpt. Eine...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.