Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Vier bis fünf Zentimeter waren die Hagelkörner groß.
5

Hagelschäden
Bezirk Schärding kam relativ glimpflich durch Unwetternacht

Im Bezirk Schärding richtete das Unwetter der vergangenen Nacht nur vereinzelt Schäden an. Unwetter-Hotspots waren Eggerding und St. Marienkirchen. BEZIRK SCHÄRDING. "Wir sind Gott sei Dank relativ glimpflich davongekommen", so Bezirksfeuerwehrkommandant Alfred Deschberger zur BezirksRundschau. Wie er sagt, waren die Hotspots im Bezirk die Gemeinden Eggerding und St. Marienkirchen. "Dort kam es zu den meisten Einsätzen, mussten einigen Pumparbeiten in Häusern durchgeführt werden. Zudem kam es...

  • Schärding
  • David Ebner

Feuerwehreinsatz in Ansfelden
Betriebsmittelaustritt vor Kindergarten

Gegen 7.06 Uhr, am 22. Juni, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ansfelden zu einem Einsatz Kindergarten Haid 2 – in den Stadtteil Haid – alarmiert. ANSFELDEN. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde ein größerer Ölfleck sowie ein defekter Wagen vorgefunden. Aus noch unbekannter Ursache traten Betriebsflüssigkeiten aus dem Motorraum aus. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und das auslaufende Betriebsmittel mittels Ölbindemittel gebunden. Anschließend wurde die Straße dem Wirtschaftshof Ansfelden...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
13

Steyr
Ein schlechter Scherz von Nachtschwärmern führte zu Feuerwehreinsatz

Schweißtreibender Einsatz des Wasserzuges der Freiwilligen Feuerwehr Steyr am Sonntag wegen Vandalismus. STEYR. Schlimm genug, dass immer wieder Müll in Flüsse und Bäche geworfen wird. Aber gleich einen 1200 Liter Müllcontainer? Der Wasserzug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr musste am Sonntag, 20. Juni, ausrücken, um so einen Container zu bergen. Der Wasserzug rückte um 10:00 Uhr mit 10 Mann und zwei Fahrzeugen in den Bereich der Fachhochschule Steyr aus und konnte den Container nach kurzer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
9

Feuerwehreinsatz
Schwerer Wasserschaden in einem Wohnhaus in Münichholz

STEYR. Am Sonntag, 20. Juni gegen 09:13 Uhr wurde der Löschzug 5 Münichholz der Freiwillige Feuerwehr Steyr zu einem Einsatz in einem Wohnhaus im alarmiert. Im Keller des Hauses wurde eine Leitung undicht, woraufhin zwei Kellerräume ca. 5 cm unter Wasser standen. Mit Hilfe eines Wassersaugers wurden die Räume trockengelegt. Nach gut 1,5 Stunden konnte die Mannschaft bestehend aus 20 Mann wieder einrücken.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Foto: FF St Ulrich
2

Feuerwehreinsatz
Mopedauto überschlägt sich in St. Ulrich

ST. ULRICH. Am Montag (21. Juni) um 07:50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Sankt Ulrich zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall" auf der Schulstraße alarmiert. Ein Mopedauto kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich, so dass es in einem Waldstück zu liegen kam. Der Fahrzeuglenker konnte selbstständig das Unfallfahrzeug verlassen. Die Aufgaben der Feuerwehr konzentrierten sich darauf, den Verkehr umzuleiten, damit die Aufräumarbeiten durchgeführt werden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Großeinsatz in Ansfelden
Imbissstand gerät in Brand

Samstagabend, 19. Juni, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Anfelden, Freindorf, Nettingsdorf sowie die Betriebsfeuerwehr Nettingsdorfer Papierfabrik AG Co Kg zum Einsatz gerufen. ANSFELDEN. Das Kühlaggregat beziehungsweise der Bereich um die Kühlzelle eines Imbissstandes begann zu brennen. Bereits bei der Anfahrt zum Einsatzort war die große Rauchentwicklung zu sehen. Ersthelfer konnten Schlimmeres verhindernErsthelfer dämmten den Brand bereits mit Feuerlöschern etwas ein. Das Feuer konnte...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
20

Feuerwehreinsatz
Absturz eines Ultraleichtflugzeuges

In Waldneukirchen kam es am Montag gegen 8 Uhr auf einem privaten Flugplatz zum Absturz eines Ultraleichtflugzeuges. Waldneukirchen: Die Feuerwehren Waldneukirchen, Bad Hall und Steinersdorf, das Rote Kreuz sowie die Polizei wurden zur Personenrettung nach dem Absturz alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache kam es beim Startvorgang zum Absturz des Flugzeuges. Der Pilot konnte sich glücklicherweise noch vor dem Eintreffen selbständig befreien. Er wurde zu weiteren Kontrolle ins Krankenhaus...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Auch Hubschrauber waren bei den Löscharbeiten auf dem Gartenzinken (Zimnitz) in Bad Ischl im Einsatz.
3

Großeinsatz in Bad Ischl
Sonnwendfeuer löste Waldbrand auf Zimnitz aus

Fünf Feuerwehren und zwei Polizeihubschrauber waren am 20. Juni von 16 Uhr bis tief in die Abendstunden bei einem Waldbrand in Bad Ischl auf der Zimnitz im Bereich Gartenzinken im Einsatz. BAD ISCHL. Nach ersten Erkenntnissen wurde dieser Brand durch ein Sonnwendfeuer hervorgerufen, welches am 19. Juni 2021 von einer Gruppe von zehn bis elf Personen am Gipfel des Gartenzinkens abgehalten wurde. Das Sonnwendfeuer wurde von den Verursachern gestern Abend noch gelöscht und dies sei zuletzt heute...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der durch das am Heuboden ausgebrochene Feuer entstandene Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Euro.

Brandermittlungen in Taufkirchen
Kurzschluss dürfte Ursache für Feuer gewesen sein

Einen Tag nach dem Brand in Taufkirchen weißen erste Ermittlungen auf einen elektrischen Kurzschluss am Heukran als Brandursache hin.  TAUFKIRCHEN/PRAM. Wie bereits gestern berichtet, brach am 19. Juni 2021, gegen 9 Uhr, in der Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens in Taufkirchen an der Pram ein Brand aus. Durch das Feuer wurden das Wirtschaftsgebäude und das Stallgebäude komplett zerstört. Ein Übergreifen auf das Wohnhaus bzw. Nachbarobjekte konnte durch das rasche Eingreifen der...

  • Schärding
  • Elisabeth Klein
Brand eines Wohnhauses in Vorderweißenbach
9

Dachstuhl in Brand
Joggerin entdeckte Brand eines Wohnhauses

Am 19. Juni 2021, um 7 Uhr früh, bemerkte eine 39-jährige Joggerin aus dem Bezirk Rohrbach, dass bei einem Haus im Gemeindegebiet von Vorderweißenbach der Dachstuhl brannte. Sie alarmierte daraufhin die Feuerwehr. VORDERWEISSENBACH. Laut Meldung der Polizei konnte der 85-jährige Bewohner rechtzeitig verständigt und in Sicherheit gebracht werden. Nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter Helmut Atzmüller wurde umgehend Alarmstufe 2 ausgelöst und mit der Brandbekämpfung sowie dem Schützen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Martina Weymayer
Fotos: FF Haidershofen
6

Feuerwehreinsatz
Auto landete nach Überschlag im Feld

HAIDERSHOFEN. Am Samstagmorgen (19. Juni) gegen 5 Uhr morgens wurde die Freiwillige Feuerwehr Haidershofen zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein junger Autofahrer war in Richtung Dorf an der Enns unterwegs und kam aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Autolenker wurde von der Rettung mit Verletzungen unbekannten Grades ins Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr gefahren. Im Anschluss half die Feuerwehr Haidershofen dem eingetroffenen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Einsatz für die FW Ahorn-Kaltenbach.
3

Feuerwehreinsatz
Enormer Wasserschaden in Bad Ischl

Als ein Bewohner eines Hochhauses in Bad Ischl am 14. Juni seine Wohnungstür im 1. Stockwerk des Gebäudes öffnete, traute er seinen Augen nicht, was ihm entgegenkam. BAD ISCHL. Als der Bewohner, einer Wohnanlage in der Kaltenbach Straße, seine Wohnungstüre öffnete, kam ihm ein Wasserschwall entgegen. „In der Wohnung dürfte das Wasser schon einige Zentimeter hochgestanden sein“, schildert Einsatzleiter Gottfried Grabner von der Feuerwache Ahorn-Kaltenbach. Einsatz für die FW Ahorn-KaltenbachUm...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Feuerwehreinsatz in Ansfelden
Kind aus Lift befreit

Gegen 16.15, am 16. Juni, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ansfelden zu einer Aufzugsöffnung – im Stadtteil Haid – gerufen. ANSFELDEN. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Aufzug eines Mehrparteienhauses zwischen EG und 1. OG stecken blieb und ein Kind im Aufzug eingeschlossen war. Von den Einsatzkräften wurde das Kind befreit und der Lift außer Betrieb genommen. Weiters wurde ein Techniker des Liftbetreibers verständigt. Im Einsatz stand der technische Zug der Freiw....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
3

Feuerwehreinsatz in Leonding
Brand eines Abfallcontainers

In den Abendstunden des 15. Juni rückten die  Freiwillige Feuerwehr Hart zum Brand eines Abfallcontainers aus. LEONDING. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde die Feuerwehr von einigen Passanten Vorbildhaft eingewiesen darauf hin wurde festgestellt, dass sich ein Container voll mit Sperrmüll in Brand befand. Mittels Schnellangriff wurden die Flammen unter Kontrolle gebracht. Bei anschließenden Nachlöscharbeiten wurde der Container geflutet und auf Glutnester überprüft. Durch die schnelle...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Das Fahrzeug wurde von den Ischler Einsatzkräften geborgen.
2

Feuerwehreinsatz in Bad Ischl
Autofahrt endet in in der Alten Traun

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 14. Juni ein Fahrzeuglenker von der Fahrbahn ab und fuhr in den Traunfluss, die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. BAD ISCHL. 
Ein Lenker war mit seinem Pkw auf der Engleitenstraße unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und fuhr mit seinem Fahrzeug in die alte Traun. Im Wasser kam das Fahrzeug zum Stillstand. Der Lenker und die drei weiteren Fahrzeuginsassen blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon. 
Gegen 17 Uhr...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Am Morgen des 14. Juni kam es auf der B309 zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuge beteiligt waren.
7

Straße wurde gesperrt
Verkehrsunfall auf der B309 – vier Fahrzeuge beteiligt

Die Feuerwehr Dietach wurde am 14. Juni gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B309 alarmiert – insgesamt vier Autos waren bei dem Unfall beteiligt, die Verletzten wurden vom Roten Kreuz versorgt. DIETACH. Die Feuerwehr rückte gegen 8 Uhr am 14. Juni unverzüglich mit dem Rüst-Löschfahrzeug und dem Kommandofahrzeug mit insgesamt 14 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen stellte der Einsatzleiter fest, dass insgesamt vier Fahrzeuge bei einen Verkehrsunfall beteiligt waren. Die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
14

Feuerwehr-Einsätze
Starkregen und Hagel in Pierbach und Schönau

Die Gemeinden Pierbach und Schönau wurden am Freitagnachmittag (11. Juni) von einem schweren Unwetter heimgesucht. PIERBACH, SCHÖNAU. "Zahlreiche Gebäude und Güterwege wurden überflutet", sagt Pierbachs Feuerwehr-Kommandant Manuel Sigl. Am stärksten betroffen waren die Ortsteile Niederhofstetten, Hinterhütten und Höfnerberg. Die Florianijünger sperrten Straßen, stellten Sandsäcke zum Schutz der Gebäude auf und führten Reinigungsarbeiten durch, die am Samstag fortgesetzt wurden. Auch die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall in Bad Goisern.
3

Verkehrsunfall
Zwei Pkw kollidierten in Bad Goisern

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall musste die FF Bad Goisern am Abend des 12. Juni 2021 ausrücken. BAD GOISERN. Zwei Pkw waren im Bereich der Ortschaft Kröß miteinander kollidiert und kamen schwer beschädigt auf der Fahrbahn stehen. Seitens der Polizei wurde die FF Bad Goisern alarmiert, um die Fahrzeuge von der Straße zu bergen. Weiters mussten ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten mittels Bindemittel gebunden und die Fahrbahn von Fahrzeugteilen gesäubert werden. Während der Arbeiten...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Fotos FF Sand
4

Feuerwehreinsatz
Enorme Menge an Treibstoff verloren

GARSTEN/SAND. Am Vatertag (13. Juni) um 13:07 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Sand zu einem "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" auf der Larhndorferstraße gerufen. Aus einem PKW war Treibstoff ausgetreten. Nach Reinigung der Fahrbahn und Beseitigung des fahrunfähigem PKW konnte die Straße nach ca. 1,2 Stunden wieder für den Verkehr freigegeben werden. Fotos FF Sand

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
3

Feuerwehreinsatz
Brandverdacht am Skaterplatz

Am heutigen Vatertag wurden die  Kameraden der FF Schwertberg um 9.30 Uhr zu einem Brandverdacht am Skaterplatz alarmiert. SCHWERTBERG. Aus bislang unbekannter Ursache brach im Bereich der Holzhütte ein Brand aus, der beim Eintreffen der Feuerwehr bereits weitgehend von selbst erloschen war. "Mittels Schnellangriffsleitung unseres Tanklöschfahrzeuges konnten die restlichen Glutnester rasch abgelöscht werden", berichtet die FF Schwertberg. Nach der Kontrolle mittels Wärmebildkamera wurde die...

  • Perg
  • Sandra Kaiser
7

Feuerwehreinsatz
Garage brannte nieder

UPDATE: Bei der Begutachtung der Brandstelle in Mettmach durch den Sachverständigen gemeinsam mit dem Bezirksbrandermittler konnte als Brandursache Flämmarbeiten festgestellt werden. Ein 59-jähriger Hausbewohner hatte im Bereich des Gebäudes zum Zwecke der Unkrautbekämpfung mit einem Gasbrenner Flämmarbeiten durchgeführt. Er wird bei der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis angezeigt. Ein Brand von einem  landwirtschaftlichen Nebengebäude ereigneten sich aus noch ungeklärter Ursache in der Nacht...

  • Ried
  • Sandra Kaiser
Video 6

Feuerwehreinsatz in Pasching
Kreuzungscrash auf Höhe Trauner Kreuzung ereignet

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Traun und Pasching, am 11. Juni um 19.42 Uhr, alarmiert. TRAUN.  Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich zwischen B1 Wienerstraße und Kremstalstraße. Entgegen ersten Informationen sind bei dem Unfall 2 Fahrzeuge beteiligt. Zwei Insassen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Spital eingeliefert. Aktuell kommt es im Kreuzungsbereich zu erheblichen Verkehrsbehinderungen....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Ein Übergreifen des Feuers auf andere Räume der Wohnung konnte verhindert werden.

Küchenbrand in Traun
Polizisten retteten Frau aus Wohnung

Gegen 12.15 Uhr kam es in einer Wohnung in Traun, am 11. Juni, zu einem Küchenbrand. Zwei Polizeistreifen waren noch vor der Feuerwehr am Vorfallort. TRAUN. Eine Bewohnerin des Hauses teilte den Beamten mit, dass es im ersten Stock brennen und sich noch mindestens eine Person in der Wohnung befinden würde. Zwei Polizisten begaben sich umgehend in den ersten Stock zur besagten Wohnung und konnten daraus starken Rauch wahrnehmen. Schock saß tief  Sie gingen in die Wohnung und brachten die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
17

Feuerwehreinsatz
Mehrere Mülltonnen in Flammen

STEYR. Kurz nach Mitternacht am Freitag, 11. Juni, wurden die Löschzuge 5 Münichholz und 3 Gleink der Freiwilligen Feuerwehr Steyr zu einem Mülltonnenbrand beim Kindergarten Plenkelberg gerufen. Beim Eintreffen der Münichholzer Einsatzkräfte standen ein Großbehälter und zwei kleinere Abfallcontainer in Vollbrand. Durch einen Atemschutztrupp konnte der Brand rasch abgelöscht werden. Ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude wurde so verhindert und der Brand konnte sich nicht auf den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.