Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Lokales

Unfall in Leonding
Fußgängerin von Pkw angefahren

Bereits am 4. Juni, gegen 16:20 Uhr. bog ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung mit seinen Pkw in Leonding von der Haidfeldstraße nach rechts auf die B139, Welser Straße Richtung Linz ab. LEONDING (red). Zeitgleich überquerte eine 43-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Eferding aus derselben Richtung kommend die Fahrbahn, um die Straßenbahn zu erreichen. Dabei touchierte der Pkw-Lenker die Fußgängerin. Sie wurde durch den Aufprall unbestimmten Grades verletzt und in das Kepler...

  • 06.06.20
Lokales
Ein Reifenwechsel auf dem Schwanenstädter Stadtplatz wurde mutmaßlichen Drogenhändlern zum Verhängnis (Symbolfoto).

"Kommissar Zufall"
Reifenwechsel brachte Polizei auf Spur zu Drogenhändlern

Drei junge Männer sollen mindestens 1,9 Kilogramm Cannabiskraut sowie Arzneimittel verkauft haben. Durch einen Zufall wurden Polizeibeamte in Schwanenstadt bereits Ende März auf das Trio aufmerksam. Jetzt sind die Ermittlungen abgeschlossen. SCHWANENSTADT, STEYR.  Am  29. März gegen 11:40 Uhr wurde bei der Polizei Schwanenstadt telefonisch angezeigt, dass offensichtlich beeinträchtigte junge Männer mitten auf dem Stadtplatz  bei einem Pkw Reifen wechseln würden. Eine Streife überprüfte das...

  • 05.06.20
Lokales
In St. Georgen stoppte die Polizei drei Alkolenker, die früher bereits Anzeigen wegen Alkohol am Steuer ausgefasst hatten (gestellte Aufnahme).
2 Bilder

Polizeikontrollen
Alkohol am Steuer: "Kein Kavaliersdelikt"

Trotz intensiver Maßnahmen der Polizei nimmt die Zahl der Alkolenker im Bezirk nicht ab. Bei Kontrollen gingen der Polizei kürzlich auch drei Personen ins Netz, die früher schon mal wegen Alkohol am Steuer angezeigt worden waren. BEZIRK. Nachdem coronabedingt die Polizeikontrollen im Bezirk nahezu eingestellt worden waren, zeigt die Polizei seit einiger Zeit wieder mehr Präsenz auf den Straßen. Und gleich gingen den Beamten wieder mehrere Alkosünder ins Netz. So gelang es der Polizei in St....

  • 04.06.20
Lokales

Salzsteig
Wanderin stürzte über Schneefeld ab

Eine 32-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen unternahm am 3. Juni 2020, gegen 12:30 Uhr, im Gemeindegebiet von Hinterstoder eine Bergtour auf dem Salzsteig in Richtung Salzsteigjoch. HINTERSTODER. Wie die Polizei schreibt, verlor die Bergsteigerin zirka 100 Höhenmeter unterhalb des Salzsteigjochs den Halt und rutschte mehrere Meter über ein Schneefeld ab. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und konnte nicht mehr selbstständig absteigen. Zeugen verständigten daraufhin via Notruf die...

  • 04.06.20
Lokales

Unfall in Kirchberg-Thening
Couragierte Zeugen riefen Firma den Unfalllenkers an

Mit seinem Mofa fuhr ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land, 2. Juni 2020 um 11:50 Uhr, n Kirchberg-Thening auf der Paschinger Landesstraße L1227 Richtung Pasching. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein Kraftfahrer aus Linz mit einem Sattelkraftfahrzeug in die gleiche Richtung. Kurz vor dem dortigen Lagerhaus begann der Mann den Mofalenker zu überholen. 16-Jährigen von der Fahrbahn abgedrängtAufgrund eines im Gegenverkehr daherkommenden bislang unbekannten Pkw musste der Fahrer des...

  • 02.06.20
  •  1
Lokales
Die Schwanenstädter Polizeibeamten durften ihr neues Dienstgebäude selbst eskortieren.
3 Bilder

Neuer Standort
Schwanenstädter Polizei wird im Juli übersiedeln

Die neue Dienststelle am Standort Vor der Au nimmt konkrete Formen an SCHWANENSTADT. Vor wenigen Tagen wurde die künftige Polizeiinspektion auf der Baustelle gegenüber der Neuen Mittelschule Vor der Au aufgestellt. Das Gebäude wird aus sogenannten "goboxen" errichtet, die in der Firma Obermayr Holzkonstruktionen vorgefertigt wurden. Mit Vorfreude auf die neue Dienststelle konnten die Polizeibeamten den Sondertransport gleich selbst begleiten. Die vier mobilen Gebäude, die jeweils zwischen...

  • 02.06.20
Lokales
Bei Reinigungsarbeiten kippte ein schweres Boot vom Hänger. Eine 54-jährige Frau wurde getroffen und schwer verletzt.

Unfall auf Lagerplatz
Boot fiel beim Reinigen auf Frau

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Pfingstmontag auf einem Bootslagerplatz in Seewalchen. SEEWALCHEN. Eine 54-Jährige und ihr Lebensgefährte aus dem Bezirk Linz-Land waren damit beschäftigt, ihr Boot zu reinigen, das auf einem Anhänger stand. Plötzlich gab eine Stütze des Hängers nach und knickte unter der Last des vier Tonnen schweren Wasserfahrzeuges ein. Das Boot kippte und traf die Frau mit voller Wucht. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH...

  • 02.06.20
Lokales
Der mutmaßliche Trafikräuber vom Dienstag wurde in der Nacht auf Mittwoch in Linz gefasst.

Ermittlungserfolg
Mutmaßlicher Täter nach Linzer Trafikraub gefasst

Hinweise aus der Bevölkerung führten nach dem Trafikraub in Linz am Dienstag zur Festnahme eines 42-jährigen Mannes aus dem Bezirk Linz Land. LINZ. Für einen 42-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land klickten am Mittwoch kurz nach Mitternacht die Handschellen. Der Mann wird beschuldigt, am Mittwoch in Linz eine Tabaktrafik im Stadtteil Neue Heimat überfallen haben – die StadtRundschau berichtete. Zeugen lieferten entscheidende HinweiseDie Polizei gelangte durch Hinweise aus der Bevölkerung...

  • 27.05.20
Lokales
Nach einem kurzen Abenteuer kamen die Küken wieder wohlbehütet in ihrem Zuhause an.

Entenfamilie gerettet
Tierischer Polizeieinsatz mit Happy End

Einen ihrer wohl süßesten Fälle löste die Polizei am Montag. MARCHTRENK. Am Montagnachmittag, 25. Mai, berichtet ein Anwohner einer Siedlung in Marchtrenk der Polizei, dass in seinem Garten eine Ente mit ihren drei Küken herumirre. Beim Eintreffen einer Polizistin und ihrem Kollegen konnte die Entenfamilie gleich gesichtet werden, an der Wohnadresse war jedoch niemand zu Hause. Glücklicherweise bewegten sich die Enten auf das nächste Grundstück weiter und dort gelang es dem Polizisten...

  • 27.05.20
Lokales

Steyrtal
17-jähriger Alkolenker bei Unfall verletzt

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Steyr Land bei einem Verkehrsunfall am 27. Mai 2020, gegen 2 Uhr, auf der Haunoldmühl-Landesstraße im Ortschaftsgebiet Forstau. STEYRTAL. Laut Polizeibericht hatte er die Geburtstagsfeier eines Freundes besucht und wollte danach mit dem Pkw nach Hause fahren. Bei einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Wasserdurchlass. Der Pkw blieb auf der linken Seite liegen. Der verletzte Jugendliche...

  • 27.05.20
Lokales

Unfall in Micheldorf
Lastwagen touchierte Stromleitung

Zu einem Stromausfall an der Oberleitung einer Bahnstrecke kam es am 26. Mai 2020, kurz vor 10 Uhr, in Micheldorf. MICHELDORF. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf mit einem Lastwagen auf der Ziehbergstraße in Richtung B 138. Offenbar war der Ladekran zu diesem Zeitpunkt nicht eingefahren. Bei der Eisenbahnkreuzung touchierte er die Oberleitung der Bahnstrecke, welche dadurch durchgerissen wurde. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Die...

  • 27.05.20
Lokales
Polizeiinspektion Eberschwang sucht Fahrerflüchtigen.

Zeugen gesucht
Pkw-Lenkerin abgedrängt – Polizei sucht Fahrerflüchtigen

Eine Lenkerin aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde im Gemeindegebiet von Pramet von einem entgegenkommenden Pkw von der Straße gedrängt. Die Frau erlitt einen Schock und wurde leicht verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter 059133/4243. BEZIRK. Montagmittag gegen 13:08 Uhr fuhr eine 24-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck mit ihrem Pkw auf der L509 im Gemeindegebiet von Pramet (Bezirk Ried) in Fahrtrichtung Frankenburg. Auf Höhe der Ortschaft Schmieding, auf der sogenannten "Feitzinger...

  • 26.05.20
Lokales
Der Verdächtige schlug wild um sich.

Polizeimeldung
Sanitäter und Polizisten attackiert

Ein potenzielles Unfallopfer schlug wild um sich und verletzte einen Polizisten und einen Sanitäter. Er wurde ins Polizeianhaltezentrum gebracht. LINZ. Wenig Dankbarkeit zeigte ein 38-jähriger Russe gestern gegenüber Polizei und Rettung. Diese wurden um 21.22 Uhr zur Kreuzung Ennsfeldstraße/Wiener Straße gerufen, weil ein Mann angeblich in eine Straßenbahn gelaufen ist. Als die Polizei eintraf, wurde der offensichtlich Alkoholisierte bereits vom Roten Kreuz versorgt. Ein Verkehrsunfall mit...

  • 26.05.20
Lokales
8 Bilder

Ansfelden
Nach Unfall auf Brücke in Schräglage zum Stillstand gekommen

Donnerstag Mittag, 14. Mai, fuhr ein Kleinlaster auf einer Brücke in Ansfelden auf die Leitschiene auf und kam zwischen dieser und dem Brückengeländer zum Stillstand. ANSFELDEN (red). Entgegen der ersten Angaben wurde der Fahrer  weder eingeklemmt noch eingeschlossen. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug gegen Verrutschen und unterstützte anschließend das Abschleppunternehmen bei der Bergung. Nach dem Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel konnte der betroffene Straßenabschnitt wieder...

  • 24.05.20
Lokales

Linz-Land & Linz
Polizei führte Schwerpunktkontrolle in der Tuningszene durch

Ab 18 Uhr fand, am 23. Mai, im Bereich Linz und Linz-Land ein Verkehrsschwerpunkt gegen illegale Autorennen und Autotunings statt. LINZ-LAND (red). Insgesamt waren neun Polizeistreifen und zwei Mitarbeiter vom Land OÖ bis 24. Mai 2020, 2:30 Uhr, im Einsatz. Bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 20 auf 21. Mai, erfolgte eine Verkehrs-Schwerpunkt-Aktion der Polizei in Linz-Land. Die Bilanz: zahlreiche Anzeigen, Strafen in Höhe von mehreren tausend Euro und 149...

  • 24.05.20
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Frauen in einem Wohnheim in Hörsching bestohlen

Am 21. Mai, gegen 10 Uhr, verschafften sich zwei bisher unbekannte Täterinnen Zugang zur Wohnung von zwei Frauen in einem Wohnheim in Hörsching. HÖRSCHING (red). Die Unbekannten täuschten vor, eine Umfrage zu machen und gingen mit den betagten Frauen auf den Balkon. Während der Befragung ging eine der Damen zurück in die Wohnung und stahl dort mit hoher Wahrscheinlichkeit mehrere tausend Euro Bargeld. Die Opfer bemerkten den Diebstahl erst am 22. Mai, ein Verwandter erstattete Anzeige bei...

  • 23.05.20
Lokales
Bei dem Unfall wurden die drei Beteiligten mit Verletzungen ins Krankenhaus geliefert.
5 Bilder

Unfall
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Pupping

Die Einsatzkräfte wurden Freitagabend, 22. Mai,  zu einen Verkehrsunfall auf die B129 alarmiert. PUPPING. Ein Mann war mit seinem Pkw am 22. Mai 2020 gegen 19.35 Uhr gemeinsam mit einer Frau, beide aus dem Bezirk Linz-Land, auf der Eferdinger Straße, B129, Richtung Eferding unterwegs. Im Ortschaftsbereich Goldenberg, Gemeinde Pupping, wollte der Mann nach links abbiegen und verringerte seine Geschwindigkeit. In diesem Moment fuhr ihm ein nachkommender junger Autolenker aus dem Bezirk...

  • 23.05.20
Lokales

Zusammenbruch
61-Jähriger bei Wanderung in Steinbach/Ziehberg verstorben

Ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land unternahm am 21. Mai 2020, gegen 13:45 Uhr, gemeinsam mit seiner Ehefrau im Gemeindegebiet von Steinbach am Ziehberg eine Wanderung vom Grassner Kreuz auf der Ziehberghöhe Richtung Schabenreithnerstein. STEINBACH/ZIEHBERG. Wie die Polizei berichtet, brach der Mann, der einige Schritte hinter seiner Gattin ging, während des Aufstieges plötzlich zusammen. Er blieb regungslos auf der Forststraße liegen. Zufällig dazukommende Wanderer verständigten den...

  • 22.05.20
Lokales
14 Polizeistreifen rückten an (Symbolbild).

Polizeimeldung
Kriegsspiel löst Großeinsatz der Polizei aus

Weil ein 13-jähriger Linzer Krieg spielte, rückte gestern ein Großaufgebot der Polizei in den Schiltenbergwald aus.   LINZ. Ein Polizeihubschrauber über dem Schiltenbergwald, schwer bewaffnete Polizisten am Waldrand, Cobra-Beamte mit Rammbock in Nachbars Garten – die Postings vom Polizeieinsatz in den sozialen Medien ließen gestern Schlimmes befürchten. Doch was wie ein Anti-Terror-Einsatz aussah, entpuppte sich schließlich als harmlose Spielerei eines 13-Jährigen. Eine Nachbarin konnte den...

  • 20.05.20
  •  1
Lokales
Die Polizei fand Bargeld und Spuren von Suchtgift.

Polizeimeldung
In Linzer Hotelzimmer klickten die Handschellen

Die Flucht eines verurteilten Betrügers aus Vorarlberg endete heute in einem Hotelzimmer in Linz. Ein 34-jähriger Bregenzer, der sich dem Haftantritt entzogen hat, konnte heute gegen 11.50 Uhr in einem Linzer Hotel festgenommen werden. Der Mann ist wegen mehrerer zum Teil schwerer Betrugshandlungen rechtskräftig verurteilt. In seinem Zimmer fand die Polizei auf dem Nachttisch Spuren von Kokain, das der Gesuchte laut eigener Aussage kurz vor Eintreffen der Beamten konsumiert hat....

  • 19.05.20
Lokales
Die Polizei legte einem mutmaßlichen Einbrecher-Trio das Handwerk.

Polizei
Einbrüche und Sachbeschädigung aufgeklärt

Die Polizei konnte jetzt mehrere Einbrüche und Sachbeschädigungen aufklären. Sie sollen auf das Konto einer Frau und zweier Männer gehen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zwei Männer, 17 und 22 Jahre alt, sowie eine Frau (18), alle aus dem Bezirk Vöcklabruck, stehen im Verdacht, von Jänner bis Mai 2020 mehrere Einbrüche in Wohnhausanlagen verübt zu haben. Dabei sollen sie Kleingeld aus Waschautomaten und Werkzeug in geringen Wert erbeutet haben. Weiters steht das Trio im Verdacht, mehrere Zeitungskassen...

  • 19.05.20
Lokales
Tödlicher Sturz mit Motormäher

Polizeimeldung
88-jähriger Pensionist bei Mäharbeiten tödlich verunglückt

Montagnachmittag stürzte ein Pensionist bei Mäharbeiten über eine Steinwand und wurde unter dem Mäher begraben. Der Mann verstarb an der Unfallstelle.  OBERWANG. Für einen Pensionisten kam gestern am Nachmittag jede Hilfe zu spät. Der 88-Jährige war zum Unfallzeitpunkt allein zu Hause und mit dem Mähen einer Wiese beschäftigt. So konnte der Unfall von niemandem beobachtet werden. Gegen 16 Uhr wurde er von seinem Sohn unter dem etwa 150 Kilogramm schweren Motormäher aufgefunden. Die...

  • 19.05.20
Lokales
Der Lkw-Fahrer kam ins Schleudern, prallte gegen das dortige Brückengeländer und kam in der Wiese zum Stillstand.
5 Bilder

Unfall in Niederthalheim
Frontalzusammenstoß – drei Verletzte

Zu einem Unfall in Niederthalheim kam es am 18. Mai. Dabei wurden ein Motorradfahrer sowie ein Pkw-Lenker und dessen Beifahrerin verletzt. NIEDERTHALHEIM. Ein rumänischer Staatsbürger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 18. Mai 2020 um 15:15 Uhr in Niederthalheim auf der B 135 mit seinem Motorrad in Richtung Schwanenstadt. Vor ihm fuhr sein Freund, ebenfalls aus dem Bezirk Grieskirchen. Kurz nach dem Ortsgebiet Iming, im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve und Brücke, kam der erste...

  • 19.05.20
Lokales
Unfall in Pupping: Die Mountainbikerin wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Wels eingeliefert.

Unfall in Pupping
Sturz mit Mountainbike wegen Drohne

Eine Mini-Drohne verursachte in Pupping einen Unfall: Eine Mountainbikerin sah die Drohne zu spät, wollte ausweichen, überschlug sich mit dem Bike und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. PUPPING. Ein Ehepaar aus dem Bezirk Liezen, befand sich am 18. Mai 2020 um 18.30 Uhr in Pupping auf einer Radtour am Donaubegleitweg (Treppelweg) und fuhr von Alkoven kommend Richtung Aschach/D. Der Mann fuhr mit seinem Mountainbike voraus, die Frau folgte ihm unmittelbar dahinter. Zum selben Zeitpunkt...

  • 19.05.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.