Oberösterreich - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Sportvereine kennenlernen: "Bewegung & Begegnung" am 11. und 12. Juni in Enns.

Sport entdecken
Ennser Sportvereine laden zu Bewegung & Begegnung ein

Sport entdecken, Leute treffen, Spaß haben – unter diesem Motto laden die Ennser Vereine am Samstag, 11. Juni, von 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr, rund um das Ennser Freibad und den ASKÖ-Platz ein, verschiedene Sportarten auszuprobieren. ENNS. Für Verpflegung und beste Unterhaltung ist gesorgt. Um 15 Uhr findet in Enns ein Faustball-Bundesligaspiel statt. Ab 16 Uhr findet auf dem ÖTB-Turnplatz in der Weyermayrgutstrasse 8 das Nachmittagsprogramm statt. Geboten wird den Besuchern ein Laufwettbewerb für...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Maximilian Lindlbauer alias "Max Vanderlinde" möchte so viele Menschen wie möglich mit seiner Musik berühren und irgendwann von der Musik leben können.
3

Künstlerporträt
"Max Vanderlinde" mit zweiter Single am Markt

Der Braunauer Maximilian Lindlbauer startet unter dem Künstlernamen „Max Vanderlinde“ im Musikbusiness durch. Im April wurde seine neue Single veröffentlicht. "Your Head“ ist auch auf diversen Streaming-Plattformen zu finden. BRAUNAU, SALZBURG. Maximilian Lindlbauer wurde am 13. Juni 1999 in Braunau geboren und ist hier aufgewachsen. Heute lebt er in der Mozartstadt und belegt an der Universität Salzburg das Lehramtsstudium Englisch, Philosophie und Psychologie. Zieharmonika war sein erstes...

  • Braunau
  • Christina Gärtner
Video 23

Jadranska Magistrala - Etappe 04
Zadar – eine 3000-jährige Geschichte

Die Videos unserer Reise findet ihr unten in den Details. Der Abschied von Nada und Alen fällt uns schwer, doch wenn wir einen halbwegs vernünftigen Zeitplan einhalten wollen, müssen wir wieder weiter. ZADAR/CRO. Wir erreichen Zadar und beziehen auf dem Campingplatz Falkensteiner Premium, dem einzigen Campingplatz IN Zadar, einen schönen Stellplatz. Die Räder kommen vom Heckträger und werden fahrfertig montiert. Es ist noch nicht einmal Mittag und so starten wir vom Campingplatz aus in etwa 15...

  • Linz-Land
  • die2 Nomaden
Nico Santos kommt nach Gmunden.
2

Gmunden rockt
5-Euro-Rabatt für BezirksRundSchau-Leser beim Nico Santos Konzert

Leser der BezirksRundSchau erhalten für das Nico Santos-Konzert am 29. Mai 2022 einen Fünf-Euro-Rabatt beim Ticketkauf. GMUNDEN. Ende Mai ist es endlich wieder so weit: "Gmunden live" findet von 26. bis 29. Mai am Rathausplatz statt. Das Veranstalter-Duo Floro, Florian Werner und Robert Zauner, bringt bei den von der BezirksRundSchau präsentierten Open-Air-Konzerten viele internationale Top-Acts an den Traunsee. Den Beginn machen am 26. Mai Gregor Meyle & Alvaro Soler, am 27. Mai besuchen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die Jazzsängerin Egle Petrosiute kommt zum Konzert.
2

Am 29. Mai
Jubiläumskonzert der LMS St. Georgen

ST. GEORGEN. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Neubaus der Landesmusikschule (LMS) St. Georgen im Attergau präsentiert das „Upper Austrian Jazz Orchestra“ im Rahmen eines Jubiläumskonzertes sein neues Programm „Brasilian World Music“. Das Ensemble, unterstützt von Schlagzeuger Fernando Paiva und Sängerin Egle Petrosiute, garantiert eine Nacht voller Rhythmus und Melodien, bei dem europäische Musiktraditionen den Klängen Brasiliens begegnen. Das Konzert geht am Sonntag, 29. Mai, um 17...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Beate Michlmayr, Theatergruppe Maniacs, Melanie Janz, Dilettanten, und Christian Leonhartsberger, SOundSO, führten bei der Wieder-Eröffnung humorvoll durchs Programm.
28

Nach Sanierung
Im Greiner Stadttheater geht der Vorhang wieder auf

Im seit 1791 bespielten Greiner Stadttheater fand von 13. bis 15. Mai das große Eröffnungs-Wochenende nach Sanierung und Umbau statt. GREIN. Die im Herbst 2020 begonnene Generalsanierung des ältesten Bürgertheaters Österreichs ist abgeschlossen. Am vorigen Sonntag, 15. Mai, nahm Landeshauptmann Thomas Stelzer die Wieder-Eröffnung des Kulturjuwels vor. 4,4 Millionen Euro flossen in Restaurierung, Umbau sowie Zubau mit Stiegenhaus und Lift. Die Kosten trug das Land. Stelzer sprach von einem...

  • Perg
  • Michael Köck

Chorspektakel 2022
Proben laufen auf Hochtouren

Am 11. Juni am Vormittag singen Chöre in den Höfen der Steyrer Altstadt.  STEYR. Die Vorbereitungen für das Chorspektakel 2022 in den Höfen der Steyrer Altstadt am Vormittag des 11. Juni 2022 sind voll im Gange. Hier proben Vertreter aus den teilnehmenden Chöre für die Lieder für den gemeinsamen Abschlusschor.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Klettern ist ein Ganzkörpertraining – alle Muskelgruppen von den Fingerspitzen bis zu den Füßen werden gestärkt.
13

Geheimtipps
Kletterhallen und Klettersteige in Oberösterreich

In Oberösterreich gibt es für Hobbykletterer bis zum erfahrenen Klettersportler alles, was das Herz begehrt. Egal ob indoor in der Halle oder outdoor am Felsen – der Klettersport erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Zum Glück ist Oberösterreich ein Paradies für Kletterer mit zahlreichen Kletterhallen, Klettersteigen und Klettertouren für Anfänger als auch für Profis. Einige dieser Klettermöglichkeiten haben wir hier für euch zusammengefasst. Braunau Indoor-Kletteranlage des Alpenvereins in...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Drei verschiedene Routen laden in der Gemeinde Höhnhart zum Wandern, Laufen oder Nordic-Walken ein.
3

Gesunde Gemeinde
Höhnhart ist Teil der Bewegungsarena Innviertel

Die Bewegungsarena ist ein neuer Ausflugtipp für alle Wander- und Sportbegeisterten. Seit heuer ist die Gemeinde Höhnhart an die Bewegungsarena Innviertel angeschlossen. Hier lassen sich Bewegung, Genuss und Ausflugsziele ideal verbinden. HÖHNHART. Verschiedene Routen rund um die Gemeinde laden zu einer kleinen Auszeit vom Alltag ein. Drei verschiedene Wege mit einer Gesamtlänge von 23,5 Kilometern und 760 Höhenmeter laden zum Wandern, Laufen oder Nordic Walken ein. Je nach Fitnesslevel und...

  • Braunau
  • Christina Gärtner
Die offizielle Eröffnung findet am Mittwoch, 25. Mai um 18:30 Uhr im Kurpark statt.
3

21. Weindorf Bad Ischl von 25. bis 28. Mai 2022

Treffpunkt für Freunde eines edlen Tropfens, Geselligkeit und Unterhaltung: das Weindorf Bad Ischl. BAD ISCHL. Bereits zum 21. Mal findet dieses nun schon zur Tradition gewordene Weinfest im Kurpark vor der prächtigen Kulisse des Kongress & TheaterHauses statt. Von Mittwoch, 25. bis Samstag, 28. Mai 2022 laden um die 20 Winzer zum Verkosten ein. Zahlreiche Qualitätsweine - aus verschiedenen österreichischen Weinbauregionen - bieten die Winzer vor Ort zum Probieren und zum Direktkauf an....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Mitglieder des Kulturvereins Schärding bei der Generalversammlung am 5. Mai 2022.

Kulturverein Schärding
Franz Schmid als Obmann wiedergewählt

Nach pandemiebedingter, dreijähriger Pause hielt der Kulturverein Schärding am 5. Mai 2022 wieder eine Generalversammlung ab – samt Vorstandswahl.  SCHÄRDING. Obmann Franz Schmied wurde dabei, ebenso wie der gesamte Kulturvereinsvorstand, einstimmig wiedergewählt. Neu hinzu kam als Kassierstellvertreter Hans Birn. Günter Koglek ließ die letztjährigen Tätigkeiten des Kulturvereins in einer eigens komponierten, mit Musik unterlegten Bilderschau Revue passieren.  Kulturverein Schärding während...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Am „Tag des Kinderliedes“ werden verschiedene Chöre und Singgruppen am Ischler Wochenmarkt auftreten.

20. Mai
Singen am Wochenmarkt In Bad Ischl

Am Freitag, den 20. Mai, wird am Wochenmarkt in Bad Ischl an allen Ecken und Enden gesungen. BAD ISCHL. Am „Tag des Kinderliedes“ werden verschiedene Chöre und Singgruppen der Bad Ischler Kindergärten, Schulen und der Landesmusikschule die Wochenmarktbesucher mit (oft vergessenen) Kinderliedern erfreuen. Zwischen 9 und 11 Uhr treten an wechselnden Standorten die „Kindersingfonie Salzkammergut“ (LMS Bad Ischl), die „Kaltenbacher Pfiffikusse“ (Kindergarten Kaltenbach), die Klassen 1 und 1b des...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Über erste Liebe
Neue Single von Misha Kovar

Misha hat sich dieses Mal einen Song aus einer Operette von Franz Lehar ausgesucht. STEYR-LAND. Jeder hat sie schon erlebt: die erste Liebe. Die ersten großen Gefühle, Hoffnungen und die Leichtigkeit, mit der man das Leben plötzlich sieht. Doch meist hält dieses Glück nicht ewig und zur großen Euphorie kommt die erste große Enttäuschung. „Warum hast du mich wachgeküsst“, die neue Single von Misha Kovar, dreht sich um genau dieses Auf und Ab der Gefühle. Softe Pianoklänge und spritzige...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die Bürgerkorpsmusik umfasst aktuell 60 Musiker, die Bürgergarde etwa 50 Gardisten. Auf die lange Geschichte ist man stolz.

Jubiläum
Bürgerkorps Sierning feiert 200-Jähriges

Vor 200 Jahren wurde das Bürgerkorps Sierning gegründet. Die Feierlichkeiten finden von 24. bis 26. Juni 2022 mit dem Bezirksmusikfest und dem Landesgardefest einen würdigen Rahmen. SIERNING. Das Bürgerkorps Sierning besteht eigentlich aus zwei Vereinen, der Bürgergarde und der Bürgerkorpsmusik. Die Vereinsgründung im Jahre 1822, bei der auch einige Musiker dabei waren, um die Gardisten beim Marschieren zu unterstützen, jährt sich heuer zum 200. Mal. Die Musik bestand beinahe durchgehend, die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Interview
"Geschichten müssen handgeschrieben sein"

Herbert Walzl vom Theater am Fluss über das neue Stück, woher seine Ideen kommen und seine Lieblingsgeschichte. STEYR. „Die lustigen Weiber“ ist bereits das zehnte Stück, dass sie mit Wiff LaGrange produzieren. Was dürfen die Zuseher erwarten? Walzl: "Die lustigen Weiber von Windsor" im Original von Shakespeare wird eine witzige Parodie im Westlernmilieu als Neuadaptierung. Da dieser Stoff von Shakespeare eher wenig gespielt wird war es für mich sehr reizvoll das Original umzugestalten und in...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Das Team der Gemeindebücherei Laussa ist jeden Sonntag und jeden Donnerstag für interessierte Leser da.
2

Lesen
Buchtipp der Gemeindebücherei Laussa

Das Team der Bücherei Laussa empfiehlt: „In den Klauen der Macht“ von Ana Pawlik. LAUSSA. Eine im Mittelalter spielende historische Saga mit spannenden, lebendig geschilderten Figuren und, jetzt kommt das Beste, sie spielt in Weyer, Raming (Großraming), Losenstein und Styra (Steyr). Als die junge Ännlin ihre Mutter verliert, muss sie sich alleine durchs Leben schlagen. Für die Dorfbewohner ist sie die Wilde aus dem Wald. Weltfremd aber mutig, begegnet sie den Ungerechtigkeiten der Gesellschaft...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Am 25. Mai findet in der Zuckerfabrik wieder eine Jam-Session mit Percussiontreff statt.

Jam und Musik
Jam-Session und Percussionstreff in der Zuckerfabrik Enns

Am Mittwoch, 25. Mai findet im Kulturzentrum d‘ Zuckerfabrik in Enns zwischen 20 und 22.30 Uhr wieder ein Percussionstreff statt. Auch die monatliche Jam Session ist erneut dabei. ENNS. Neben der Gelegenheit zum „Gemeinsamen Jammern" geht es um Spaß an der Musik und in der Gruppe. Jam-Fans und Musikfreunde sind dazu eingeladen, an dem Treffen teilzunehmen, auch Anfänger sind herzlich willkommen. Die erfahrenen Perussionisten helfen gerne, in den Rhythmus zu kommen. Ebenso kann auch einfach nur...

  • Enns
  • Sandra Würfl
Die Kinder lernen am Windischbauernhof in Ried im Traunkreis den Kreislauf der Natur nachhaltig zu entdecken.
12

Windischbauer.nHOF, Ried/Traunkreis
Wöchentliches Bauernhof-Erlebnis

Der Windischbauernhof in Ried im Traunkreis startet wieder mit einer neuen Bauernhof Kindergruppe. RIED IM TRAUNKREIS. Bauernhofbegeisterte Kinder von sechs bis elf Jahren haben jeweils für acht Wochen lang die Möglichkeit an einem Nachmittag pro Woche für drei Stunden, spielerisch in den bäuerlichen Alltag einzutauchen. So können sie die Bauernhoftiere kennenlernen, anfallende Arbeiten hautnah miterleben und sie lernen den Kreislauf der Natur nachhaltig zu begreifen. Die Kids werden überall...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner
Im schönen Bauernhofambiente beim Gernfellner in Zottmann ist endlich wieder einmal ein echtes Fest´l  möglich.

ÖVP St. Georgen lädt zum Dorffest

Endlich wieder ein entspanntes Frühsommerfest bei Speis, Trank und Blasmusik! Dazu lädt die ÖVP St. Georgen/Gusen am kommenden Sonntag in den schönen Gernfellner-Hof in Zottmann. Ab 10.30 Uhr locken Kistenbratl, Wein und Prosecco, für den passenden Sound sorgen die Marktmusik St. Georgen und die Suntogsmusi, der Nachwuchs ist beim Kinderprogramm bestens aufgehoben. Wann: Sonntag, 22. Mai 2022 ab 10.30 Uhr Wo: Gernfellerhof (Familie Haider) in Zottmann 10 

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Adolf Brunnthaler (Bildmitte) eröffnete die Ausstellung und begrüßte die vielen Besucher.
3

Saisonauftakt
Heimatmuseum Knappenhaus Unterlaussa öffnet seine Tore

Kürzlich wurde die Saison des Bergbau- & Heimatmuseums Knappenhaus Unterlaussa mit einer neuen, sehr interessanten Ausstellung „Funde erzählen - Artefakte im Nationalpark Kalkalpen“ feierlich eröffnet. UNTERLAUSSA. Neben dem Weyrer Bürgermeister Gerhard Klaffner und weiteren Ehrengästen, darunter der Forstwart, Nationalpark Ranger und Berufsjäger Roman Paumann, Nationalrat Johann Singer und Vizebürgermeisterib Elfriede Stachl aus St. Gallen, nahmen zahlreiche Besucher daran teil. Für den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Auch 2022 wieder on top: der Stand-Up Paddle Trend.
4

Tipps der Intersport-Experten
Das sind die Trends für den Sommer 2022

Kurzurlaub gefällig? Die Wassersport-Trends für die Sommersaison sind bunt, vielfältig und machen Lust auf Begegnungen. Ungebrochen ist auch nach zehn Jahren der Stand-Up Paddle Trend. Worauf es beim Kauf zu achten gilt, erklären die Intersport-Experten. OÖ. Bald stechen sie wieder in See – die Stand-Up Paddler. Das sind Wassersportler, die mit ihren SUPs (Stand-Up Paddles) entweder entspannt am Wasser dahinpaddeln oder es mit sportlicherem Ehrgeiz angehen. Der Trend, der 2012 seinen Siegeszug...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

Bezirksabfallverband
Vortrag in Mauthausen: Abfall – wohin führt sein Weg?

Die Grünen Mauthausen laden am Montag, 16. Mai, um 19.30 Uhr zum Vortrag in den Pfarrsaal Mauthausen. MAUTHAUSEN. Wollten Sie immer schon wissen, was mit Verpackungsabfällen, Plastik, Glas, Papier oder Metall nach dem Abholen durch die Entsorgungsbetriebe passiert? Wie wird sinnvoll mit Restabfällen umgegangen? Unser Abfall ist eine wichtige Ressource. Astrid Panhofer, Abfallberaterin vom Bezirksabfallverband Perg, wird Einblick in die Recycling-Möglichkeiten geben und offene Fragen klären....

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Roger Sohler freut sich auf das Orgelkonzert am 22. Mai in Ebensee.

Ebensee
Roger Sohler lädt zum Orgelkonzert am 22. Mai

Am Sonntag, 22. Mai, geht es um 19 Uhr nach zweijähriger coronabedingter Pause nun endlich auch mit dem Gesamtorgelwerk von Johann Sebastian Bach in Ebensee weiter. EBENSEE. Der 1982 in Bregenz geborene Ebenseer Hauptorganist Roger Sohler wird dabei wieder eine breite Facette des Bachschen Orgelwerkes präsentieren. Von Konzerten, Chorälen bis hin zur großen Fantasie in G gibt es wieder einiges zu hören und bestimmt auch manch Neues zu entdecken. Das zum zehnjährigen Ebenseer Orgeljubiläum nun...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der Gemeindevorplatz in Mitterkirchen.
2

Start für Rad-Rundweg
Mitterkirchner Gemeindevorplatz neu gestaltet

Startpunkt für den neuen Rad-Rundweg "Alpenblick-Runde". MITTERKIRCHEN. Im Zuge des Projekts "Donauradweg re.loaded" führen 15 neue Rundrouten von der Donau ins Hinterland – fünf davon befinden sich im Bezirk Perg. Die Alpenblick-Runde (R 1.13) hat ihren Ausgangspunkt bei der Gemeinde in Mitterkirchen. Direkt vor dem Gemeindeamt wurde der Startpunkt entsprechend gestaltet. Mit Infoschild, Fotopunkt in Form eines Fisches aus Metall und Sitzmöglichkeiten. Der Platz lädt zum Rasten und Verweilen...

  • Perg
  • Michael Köck

Freizeit aus Österreich

Die 13: Für die einen Glücks-, für die anderen Unglückszahl.
Aktion 3

Aberglaube
Warum Freitag, der 13. als Unglückstag gefürchtet wird

Es ist wieder einmal so weit: An diesem Freitag blicken einige Menschen mit sorgenvoller Miene in ihre Kalender, sehen darin Anlass für flaue Mägen und ängstliche Rundumblicke. Denn es ist Freitag, der 13. – übrigens der einzige Freitag, der 13. in diesem Kalenderjahr. Wer abergläubisch ist, fühlt sich an diesem Tag unwohl, befürchtet gar ein Unglück – aber warum eigentlich? Die RegionalMedien sind dem vermeintlichen Unglücksdatum auf den Grund gegangen, haben sich angesehen, was es damit auf...

  • Dominique Rohr
 LUM!X feat. Pia Maria werden mit Startnummer 13 ins Rennen gehen.
3

Österreich beim Song Contest 2022
So stehen die Chancen für LUM!X feat. Pia Maria auf den Einzug ins Finale

Mit dem ersten Semifinale startet am Dienstagabend der 66. Eurovision Song Contest in Turin. Österreich geht mit Startnummer 13 ins Rennen. Glaubt man den Wettquoten, könnte es für LUM!X feat. Pia Maria knapp werden für den Einzug ins Song Contest-Finale. ÖSTERREICH. Im ersten Semifinale gehen am heutigen Dienstagabend LUM!X feat. Pia Maria für Österreich an den Start. Bei den Wettbüros sehen die beiden Teenager mit ihrem Dancetechno "Halo" für das 1. Halbfinale eher als Wackelkandidaten für...

  • Julia Schmidbaur
Der Straßenverkehr wird vielen Tieren zum tödlichen Verhängnis.
1 1 5

Straßenverkehr
Jährlich kommen 20.000 Hasen unter die Räder

Mehr als 20.000 Feldhasen werden jährlich Opfer des Kfz-Verkehrs in Österreich. Zusätzliche werden weitere  50.000 Wildtiere pro Jahr durch den Straßenverkehr getötet, wie etwa Rehe, Fasane, Füchse, Dachse oder Rebhühner. ÖSTERREICH. Gerade jetzt sind aufgrund der Paarungszeit viele Hasen unterwegs. Der Aktionsraum eines Feldhasen ist rund 20 Quadratkilometer groß. „Österreich wird von mehr als 126.000 Kilometern Straßen durchzogen. Und damit wird der Lebensraum der Hasen und auch vieler...

  • Julia Schmidbaur
Magenta wird die 20 Jahre alte Technologie 3G in den kommenden Jahren schrittweise abschalten. Dann funktionieren 3G-Handys nur mehr eingeschränkt.
Aktion 2

Hundertausende Handy betroffen
Magenta dreht in Österreich 3G-Netz ab

Die Deutsche-Telekom-Tochter Magenta unterstützt den Mobilfunk der dritten Generation nur noch bis Ende 2023. Hunderttausende Kunden müssen sich ein neues Handy kaufen. ÖSTERREICH. Mittlerweile ist die 3G-Technik (UMTS/HSPA+) bereits mehrfach überholt, weshalb der Mobilfunker Magenta das 3G-Netz demnächst nach und nach abschalten wird. "Ab 1. Jänner 2024 wird 3G/UMTS schrittweise an allen Netzstandorten abgebaut. Das freiwerdende 3G-Frequenzspektrum wird neu genutzt für moderne und...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.