Oberösterreich - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Am 3. und 4. Juli dreht sich im Welser Welios alles rund um das Thema Musik.
2

Klangwelle bei freiem Eintritt
Welios feiert 10. Geburtstag

Beim runden Geburtstag des Mitmachmuseums erwartet die BEesucher ein Rausch für die Ohren. WELS. Am 3. und 4. Juli dreht sich im Rahmen von zwei "Tagen der offenen Türe" im Welser Welios alles rund um das Thema musikalische Unterhaltung: In Kooperation mit den Musikschulen Wels, Thalheim, Marchtrenk und Stadl Paura wird gemeinsam musiziert, was das Zeug hält! Bunte Mischung „Wir sind wieder da!“ lautet der freudige Appell, dem sich das Welser Science Center Welios und die Musikschulen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Freizeitwiese
Baden in Schwertberger Aist derzeit nicht möglich

UPDATE am 23. Juni: Wegen der jüngsten Unwetter ist die bakteriologische Belastung im Flussbad Aist in Schwertberg wieder gestiegen. Eine Wasseruntersuchung des Landes OÖ vom 21. Juni ergab eine Grenzwertüberschreitung von E.-coli-Bakterien und Enterokokken. Die Gemeinde Schwertberg hat bereits entsprechende Hinweisschilder bei der Freizeitwiese aufgestellt. Die Probenergebnisse werden derzeit amtsärztlich begutachtet. Aus jetziger Sicht sei von der Erlassung eines Badeverbots auszugehen,...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP), Biogärtner Karl Ploberger und Landesgärtnermeister Hannes Hofmüller (v. l.).

Gartenlandtour 2021 beendet
Hiegelsberger: „Wollten wieder zu den Menschen hinaus“

Nach Corona-bedingtem Abbruch im Vorjahr, wurde die Gartenlandtour heuer kurzerhand nach draußen verlegt. OÖ. Die Gartenlandtour wurde 2021 kurzerhand an die frische Luft verlegt und hat die Bauernmärkte des Landes besucht. „Seit 13 Jahren läuft die beliebte Gartenlandtour nun bereits und hat viele Menschen im Land für das Garteln begeistern können. Da wir die Tour bereits letztes Jahr abbrechen mussten, wollten wir zumindest im Jahr 2021 wieder zu den Menschen hinaus“, erzählt Landesrat Max...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Tanzunterricht ist vor allem bei Jugendlichen beliebt.
8

Landesmusikschulen im Bezirk Perg
"Musik fördert Gemeinschaft und macht riesig Spaß"

Die Landesmusikschulen im Bezirk Perg bieten Schülern jeden Alters ein breites Angebot an Unterrichtsfächern. Christian Fürst, Direktor der Landesmusikschule St. Georgen an der Gusen, spricht darüber, wie Musik unser Leben bereichert, und berichtet über den herausfordernden Unterricht während der Corona-Zeit. ST. GEORGEN/GUSEN. Die Landesmusikschulen (LMS) im Bezirk Perg bieten ein großes Angebot – Instrumentalunterricht auf bekannten und seltenen Instrumenten, Tanz und Bewegung, Musikwerkstatt...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
26

Vom Almsee nach Grünau - Teil 1
Genuss am Almfluss - eine Etappenwanderung

Wir parken frühmorgens am P + R Parkplatz Bahnhof Grünau
 und fahren mit dem Linienbus bis zur Endhaltestelle Seehaus am Almsee. Wir nehmen uns heute den ersten Teil der "Genuss am Almfluss"-Tour vor.
 SALZKAMMERGUT. Die ersten Strahlen der Sonne bewirken, dass vom See Nebelschwaden aufsteigen und die Stimmung ist unglaublich schön und mystisch.
 Vom Seehaus startet am Seeufer entlang diese gut beschilderte Wanderung entlang des Almsees und des Almflusses Richtung Grünau.
 Mystischer AlmseeIm...

  • Salzkammergut
  • die2 Nomaden
Bei der Kinderferienaktion der Stadt Braunau ist wieder einiges los.

Sommerferien im Bezirk
Das Kinderferienaktion der Stadt Braunau ist da

Die Stadt Braunau bietet auch heuer wieder ein buntes Programm für Kinder. Von Juli bis September sind viele Kinderferienaktionen geplant. BRAUNAU. Abwechslung ist in den Sommerferien garantiert: Auch dieses Jahr bietet die Stadt Braunau wieder eine Kinderferienaktion. Vom 12. Juli bis zum 9. September werden die unterschiedlichsten Aktivitäten angeboten. „In Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen und Akteuren haben wir wieder ein buntes Programm für euch zusammengestellt – wir freuen uns auf euer...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Michael Brandtner, Thomas Sailer, Anika Patrasso und Michael Hofer von den AquaSharks (von links).

Schwimmen
"Angstfreies und sicheres Verhalten im Wasser vermitteln"

Experten der AquaSharks Rohrbach-Berg erklären im Interview mit der BezirksRundschau, warum es wichtig ist, schon kleine Kinder an das Element Wasser zu gewöhnen, und warum auch Erwachsene die richtige Schwimmtechnik beherrschen sollten. ROHRBACH-BERG. Jeder fünfte Badeunfall endet tödlich. Für Kinder und ungeübte Schwimmer ist das Risiko heuer besonders hoch. Weil coronabedingt ein Großteil der Schwimmkurse ausfiel und auch die Hallenbäder mehrere Monate nicht zugänglich waren, fehlen...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Peter Gillmayr: "Planungssicherheit sollte für den Sommer gegeben sein."

Musiksommer
Gillmayr: "Planungssicherheit für Sommer gegeben"

Nach zähen Monaten des Abwartens blickt Peter Gillmayr, Intendant des Musiksommers Bad Schallerbach, optimistisch auf die kommende Zeit: "Das Publikum freut sich auf die Live-Konzerte und der Zuspruch wird immer mehr." BAD SCHALLERBACH. Besonders für Veranstalter waren die vergangenen Monate eine Herausforderung: Ab wann können Veranstaltungen durchgeführt wieder werden? Und wie? Ein Abwarten, wie sich die Corona-Situation entwickelt, war es natürlich auch für den Musiksommer Bad...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Das Freibad in Aigen-Schlägl wurde heuer auf Vordermann gebracht. Für die Kinder gibt es einen sonnengeschützten Sandspielbereich und im Nebenarm der großen Mühl einen beruhigten Badebereich. Auch das Freizeitangebot wurde erweitert.
8

Freibäder in Rohrbach
"Ein Bad im Ort bietet Lebensqualität"

Die Freibäder im Bezirk Rohrbach bemühen sich auch heuer, ein attraktives Ambiente für ihre Gäste zu schaffen. BEZIRK ROHRBACH. Lange mussten wir auf den Sommer warten, der Juni hat endlich die ersehnten Badetemperaturen gebracht. Aufgrund von Corona und Schlechtwetter erfolgte der Saisonstart heuer in den meisten Bädern des Bezirks etwas verspätet. Inzwischen wurden aber sogar ein paar Besucher-Rekorde gebrochen, wie etwa im Freibad in Rohrbach-Berg: "Bester Badetag war der 20. Juni mit 848...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Nicole Zehetner-Grasl (25) engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich im Ort.
3

Jung und engagiert
Nicole Zehetner-Grasl empfiehlt sich im Ort zu engagieren

Nicole Zehetner-Grasl (25) aus Hofkirchen rät Jugendlichen, sich unbedingt ehrenamtlich zu engagieren. HOFKIRCHEN. Die 25-jährige ÖVP-Bürgermeisterkandidatin in Hofkirchen ist Expertin, wenn es um ehrenamtliche Arbeit in der Gemeinde geht. BezirksRundschau: Seit wann engagieren Sie sich ehrenamtlich? Zehetner-Grasl: Ich engagiere mich bereits seit meinem siebten Lebensjahr in den Vereinen im Ort. Begonnen habe ich als Ministrantin in der Pfarre, bin dann zur Jungschar gekommen und habe auch...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Mario Sacher
2

Mario Sacher
"Fit mit nix" feiert Premiere am Badesee Tragwein

TRAGWEIN. Die gute Nachricht: Mario Sacher ist aus dem Lockdown auferstanden. Die noch bessere: Am Freitag, 9. Juli, 20.30 Uhr, präsentiert er sein neues Programm "Fit mit nix". Sacher hat als Austragungsort für die Premiere ein Heimspiel gewählt: das Gelände rund um den Tragweiner Badesee. 21 Tage ohne feste Nahrung In seinem siebenten Kabarett-Soloprogramm zeichnet der Tragweiner Wortakrobat selbsterlebte Wege und Irrwege zum Wohlbefinden auf. 21 Tage und auch Nächte hat Sacher ohne feste...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die drei Landesmusikschulleiter des Bezirks Schärding (von links): Gerald Karl von der LMS Andorf, Anita Billinger von der LMS Schärding und Walter Zauner von der LMS Münzkirchen.

Musik boomt
1.700 Schüler an Landesmusikschulen im Bezirk Schärding

Andorf, Schärding, Münzkirchen und St. Marienkirchen sind trotz geburtenschwacher Jahrgänge gut besucht. Besonders gefragt: Klavier und Gitarre. BEZIRK SCHÄRDING (bich). Über 1.700 Schüler werden aktuell an den Landesmusikschulen im Bezirk Schärding unterrichtet. Ihre Zahl hat sich in den letzten Jahren trotz geburtenschwacher Jahrgänge kaum verändert, berichtet Anita Billinger, Leiterin der Landesmusikschule Schärding-St. Marienkirchen nach Rücksprache mit ihren Kollegen aus Andorf und...

  • Schärding
  • Michelle Bichler

3. Juli im Museum Arbeitswelt
Radlobby Steyr beim Klimafest

Am 3. Juli ist es soweit: Am Vorplatz des Museum Arbeitswelt wird das erste Steyrer Radlobby „Slow-Motion Fahren“ stattfinden. STEYR. Schnell fahren kann schließlich schnell mal jemand - aber wer schafft es, auf dem Pop-Up-Radweg am aller langsamsten zu fahren? Von 15 - 17 Uhr gibt es die Gelegenheit, sich in den drei Alterskategorien (6-10, 10-14, 14-99 Jahren) eine Chance auf die tollen Preise zu "erschleichen". Darunter sind Seku-Clip Reflektoren und Gutscheine für e-Bikes von E-Mobility...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Berggottesdienst am Hohen Raschberg.

Am 3. Juli
Berggottesdienst am Hohen Raschberg

Die bereits liebgewonnene Veranstaltung, der Berggottesdienst am Hohen Raschberg, wird in diesem Jahr am 3. Juli um 11 Uhr abgehalten. BAD GOISERN. Im Anschluss an die Messe freuen sich die Naturfreunde der Ortsgruppe Bad Goisern auf ein gemütliches Beisammensein auf der Raschberghütte. Karl Jung wird sich in gewohnter Weise liebevoll um seine Gäste kümmern. Auch für eine musikalische Umrahmung ist gesorgt, schöne und unvergessliche Stunden in wunderbarer Natur sind garantiert. Informationen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Muscialwaves veranstaltet einen Workshop zum Lied „The Wellerman comes“.

Am 3. Juli
Musicalwaves veranstaltet „The Wellerman comes“-Workshop

Für alle singbegeisterten Jugendlichen und Erwachsenen findet in Wels ein Workshop statt. WELS. Denn die Musicalwaves wollen zu den aus dem Radio und sozialen Medien bekannten Song „The Wellerman comes“ singen und tanzen. Der Workshop dazu findet am Samstag, 3. Juli, um 12 Uhr im Burggarten Wels statt. Vorkenntnisse sind dazu keine nötig. Zusätzlich dazu besteht auch die Möglichkeit, den Verein Musicalwaves näher kennenzulernen.  Info und Anmeldung: Verein Musicalwaves Wels, Gabriele Mickla...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Am 8. Juli spielt die Trachtenmusikkapelle Neukirchen bei Lambach im Burggarten.

Am 8. Juli
Trachtenmusikkapelle Neukirchen tritt im Burggarten auf

Bei der Welser Sommerkultur sorgt die Trachtenmusikkapelle Neukirchen bei Lambach für musikalische Unterhaltung. WELS. Seit knapp 130 Jahren zählt die Trachtenmusikkapelle Neukirchen bei Lambach zu den erfolgreichsten Orchestern in OÖ und verfügt über 72 aktive Musiker.  Im eigenen Musik-Leitbild definiert der Verein präzise seine Grundsätze und Ziele: Musik soll Ausführenden und Publikum gleichermaßen Freude bereiten, die Erhaltung der Tradition und Forcierung der Moderne ist Leitmotiv seiner...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Eine Kampagne mit Folder und Imagefilmen wurde gestartet. Direktor Wolfgang Homar präsentiert den neuen Folder.

Landesmusikschule Kirchdorf
"Es geht um mehr, als nur um die Musik"

Bereit für ein neues Abenteuer? – dann komm jetzt "Schnuppern" in die Landesmusikschulen im Bezirk Kirchdorf. KIRCHDORF. Das Oö. Landesmusikschulwerk ist seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil des heimischen musikalischen Bildungsangebotes. 156 Musikschulen gibt es im Land, fünf davon auch im Bezirk Kirchdorf. Wolfgang Homar ist seit 24 Jahren Direktor in Kirchdorf. Gemeinsam mit den Zweigstellen in Micheldorf und Schlierbach werden insgesamt 1.200 Schüler von 52 Lehrern unterrichtet. Als...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Kindertanzgruppe des albanischen Kulturvereins tritt im Burggarten auf.

Am 6. Juli
Kindertanzgruppe tritt im Burggarten in Wels auf

Wer sich für internationales Brauchtum interessiert, wird auch im Programm der Sommerkultur in Wels fündig. WELS. Denn im Rahmen der „welser.kultur.vielfalt.burggarten“ findet am Dienstag, 6. Juli, um 20 Uhr ein Tanzabend im Burggarten statt (bei Schlechtwetter im Stadttheater Greif). Dort tritt die Kindertanzgruppe des albanischen Kulturvereins auf. Kinder und Jugendliche zeigen Tänze aus der Tradition Albaniens. Die Volkstanzgruppe der Siebenbürger Sachsen wurde 1983 anlässlich der...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Das offene Geheimnis: Bashir Qonqar lädt zur Ausstellung in der  ehemaligen Turnhalle Stephaneum, Bad Goisern.
4

Von 25. Juni bis 4. Juli
Programmübersicht für das Festival der Regionen "Underground"

Vom 25. Juni bis zum 4. Juli findet in Bad Ischl, Bad Goisern, Hallstatt und Obertraun das Festival der Regionen unter dem Motto "Undergrund / Unter Tag" statt. SALZKAMMERGUT. Wir geben eine Übersicht des umfangreichen Programmes, das die sogenannten KulturNauten mit Menschen aus dem Salzkammergut erarbeitet haben. Wenn Häuser Geschichten erzählen: Bei ihrer Lesung wird Marie-Theres Arnbom am 26. Juni von 10.30 bis 11.45 Uhr im Sisi-Park auf den Begriff "Sommerfrische" eingehen. Mit viel...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Für viel Abwechslung sorgt unter anderem Abenteuer Familie mit ihren Schwimm-, Aktiv- und Theater-Wochen.
5

Sommerbetreuung
Last-Minute Sommerspaß für die Kids

Wer noch auf der Suche nach Angeboten für die Ferienbetreuung ist, wird im eigenen Bezirk fündig. WELS, WELS-LAND. Sommer, Sonne, Spiel und Spaß: Die Ferien stehen kurz bevor und gerade nach dem vergangenen Jahr sehnen sich sowohl Eltern als auch Kinder nach Freizeit und Erholung. Oft weiß man aber gar nicht, was es alles so im eigenen Bezirk gibt und wo man seine Kids in den neun Wochen unterbringen kann. Die BezirksRundschau hat sich umgeschaut und nachgefragt, welche Angebote es für die...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Richard Seitner aus Ried schreibt Märchen und Geschichten über die Jagd und den Wald.

Richard Seitners neues Buch
Über Erlebnisse eines Jägers

Der Rieder Richard Seitner hat abermals ein Buch über seine Passion und sein liebstes Hobby veröffentlicht: die Jagd.  RIED. Humorvoll aber diesmal auch nachdenklich nähert sich Seitner dem Thema in seinen „Neuen Jagderzählungen“. Diese sind von dem Respekt und der Idee eines sorgsamen Umgangs mit der Natur – vor allem dem Lebensraum Wald und den darin lebenden Tieren geprägt. Diese Achtsamkeit soll in Seitners Buch nicht aufdringlich daherkommen – es wird in erster Linie immer eine spannende...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger

Atelier Molda/Salvée
Konzert und Ausstellung in der Pfarrgasse in Freistadt

FREISTADT. In der ehemaligen Buchdruckerei Plöchl in der Pfarrgasse 16 haben die Bildenden Künstler Martin Molda und Claudia Salveé ihr Atelier gefunden. Am Freitag, 9. Juli, 18.30 Uhr, gibt es dort einen kulturellen Leckerbissen mit Kunst und Musik. Die Band First Avenue präsentiert stilvollen Swing, Jazzstandards und stimmungsvollen Pop-Soul. Der Eintritt ist frei! Ausstellende Künstler sind Markus Gscheidlinger (Archaische Bildsprache in Öl auf Leinen), Martin Molda (Poetische, großformatige...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die kunstvoll gestalteten Masken des Gmundner Künstlers Matthias Kretschmer werden für den guten Zweck versteigert.
5

Letzte Station für Kretschmer-Masken
Versteigerung zugunsten des Gmundner Corona-Fonds

Einen ganz besonderen Beitrag gegen die Corona-Krise leistete der Gmundner Künstler Matthias Kretschmer – wir haben berichtet. Seine Masken sollen nun für den guten Zweck versteigert werden. GMUNDEN. Während der drei vergangenen Lockdowns gestaltete er jeden Tag eine neue Maske, 203 Unikate, teils amüsant, teils kritisch, teils als Reaktionen auf politische Geschehnisse. Immer aber mit einem Funken Humor und der Absicht, die Leute bei Laune zu halten und zum Tragen der Masken zu motivieren. Das...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der Bläserurlaub bitet jährlich viele Highlights.

Klangwolke der Superlative
Bläserurlaub in Bad Goisern feiert 25-jähriges Jubiläum

Wenn Musik aus allen Fenstern ertönt, Studenten mit ihren Instrumentenkoffern kreuz und quer durch Bad Goisern wandern und Professoren aus Musikuniversitäten und weltberühmten Orchestern die Kriemoos Alm „rocken“, ist dies ein Indiz dafür, dass der Bläserurlaub Einzug in Bad Goisern gehalten hat. BAD GOISERN. Heuer erlebt er unter der Leitung von Josef Steinböck von der Musikhochschule München und dem Goiserer Musikschuldirektor Peter Brugger sein 25-jähriges Jubiläum. Und zwar vom 15. bis 21....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Freizeit aus Österreich

Online-Mobbing hat durch Corona zugenommen.
Aktion 3

Für Eltern
Online-Seminare gegen Cybermobbing unter Kindern

Kinder und Jugendliche verbrachten durch Corona immer mehr Zeit online. Doch eine Folge davon ist die Zunahme von Cybermobbing. Im vergangenen Pandemie-Jahr wurden Kinder und Jugendliche durch Lockdown-Maßnahmen, Home-Schooling und Co. noch mehr in die digitale Welt gedrängt. Es wird online gelernt, aber auch mit Freunden gechattet und der Austausch in sozialen Netzwerken gesucht. Doch es gibt Schattenseiten. Laut der Studie "Cyberlife III (2020)" vom Bündnis gegen Cybermobbing gab es einen...

  • Lukas Urban
Mit der Sonnenwende beginnt am 21.Juni der astronomische Sommer.
6

Sommerbeginn
Ab heute werden die Tage wieder kürzer

Ganze 16 Stunden verzeichnen wir am Montag von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Ab Dienstag werden die Tage dann wieder kürzer. Zur Sonnenwende gibt es zahlreiche Bräuche und Mythen. ÖSTERREICH. Am 21. Juni, um 05:32 (MESZ) ist der kalendarische oder auch astronomische Sommerbeginn in Österreich und der restlichen Nordhalbkugel. Der Sommer begann aus meteorologischer Sicht bereits mit dem ersten Juni. Längster Tag des Jahres Etwa 16 Stunden ist es am am heutigen astronomischen Sommerbeginn...

  • Franziska Marhold
"Mario Party Superstars" erscheint am 29. Oktober 2021.
Aktion Video 7

E3 2021
Diese neuen Spiele hat Nintendo vorgestellt

Die wichtige Videospiel-Messe E3 bringt wieder jede Menge Neuheiten. Die Zusammenfassung zeigt die größten Neuankündigungen von Nintendo. Nach einer Vielzahl anderer Hersteller (Details dazu hier) hat auch Nintendo anlässlich der Gaming-Messe Electronic Entertainment Expo (E3) 2021 einige Neuankündigungen für die Nintendo-Switch-Konsole vom Stapel gelassen. Die Highlights des Livestream-Events im Überblick. "The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2"Ein neuer Teaser gibt erste Einblicke in die...

  • Lukas Urban
"Marvel's Guardians of the Galaxy" erscheint am 26. Oktober 2021 für Konsolen und PC.
Aktion Video 10

E3 2021
Großes Feuerwerk an Videospiel-Ankündigungen

Auch 2021 findet die wichtige Videospiel-Messe E3 statt. Die Zusammenfassung zeigt die größten Neuankündigungen. Seit Samstag läuft mit der Electronic Entertainment Expo (E3) 2021 eines der größten Events für Videospiele der Welt – aufgrund der Corona-Pandemie in digitaler Form. Statt vollen Messehallen in Los Angeles gibt es mehrere Livestreams, in denen Hersteller ihre Neuheiten vorstellen. Hier ist der Überblick zu den größten Ankündigungen und spektakulärsten Trailern. "Game of Thrones"...

  • Lukas Urban

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.