Oberösterreich - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

  6

Heimatmuseum Windischgarsten
Neue Sonderausstellung "Als Schreiben noch schön war"

Mit 1. Juli 2020 nahm das Heimathaus Windischgarsten wieder den Museumsbetrieb auf. Auf die Besucher wartet unter dem Titel "Als Schreiben noch schön war" eine neue Sonderausstellung. WINDISCHGARSTEN. Lia und Jörg Strohmann haben sie gemeinsam mit Christian Habersack eingerichtet. Unter den zahlreichen sehenswerten Dokumenten, die allesamt aus dem Fundus des Museums stammen, befindet sich zum Beispiel das Original der Marktbestätigungs-Urkunde von Kaiser Matthias aus dem Jahr 1610. Auch das...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Zeugnisaktion am Wurbauerkogel bei Windischgarsten

Gratisfahrt mit Alpine Coaster
Zeugnisaktion am 13. und 14. Juli 2020 am Wurbauerkogel

Auch heuer gibt es die beliebte Zeugnisaktion der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen am Wurbauerkogel bei Windischgarsten. WINDISCHGARSTEN. Alle Schüler, die mit ihrem Zeugnis am 13. und 14. Juli 2020, ab 9.30 Uhr, zur Kassa bei der Talstation kommen, erhalten eine Gratisfahrt mit dem Alpine Coaster. Der Zwei-Personen-Schlitten düst auf einem 760 Meter langen Rohrsystem quer durch die Botanik. Durch Kreisel und Steilkurven, über Jumps und Wellen führt die fetzige Fahrt. Das Tempo bestimmt...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Mit Ehrlichkeit und Humor punktet man immer, zu tief ins Glas schauen, kommt hingegen gar nicht gut an.
  2

Das geht gar nicht
Das sollten Singles beim Dating vermeiden

ElitePartner hat österreichische Singles nach ihren Tops und Flops beim ersten Date befragt. Ehrlichkeit oder Humor gehören zu den wichtigsten Eigenschaften. Schnell kann das Date zu Ende sein, wenn man zu tief ins Glas schaut. ÖSTERREICH. Egal ob Mann und Frau: Für die Hälfte (46 Prozent) steht Ehrlichkeit als wichtigstes Auswahlkriterium auf Platz Eins, gefolgt von gepflegtem Aussehen und Humor (38 Prozent) sowie dem aufrichtigen Interesse am Gegenüber (37 Prozent). Auch mit Authentizität...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Adrian Langer
  2

Garten
Wanderndes Gemüse

Als ich heute morgens zum Komposthaufen kam, traute ich meinen Augen kaum: Unter den Zwiebelröhren, die ich gestern abgeschnitten hatte, war eine dabei, die sich bewegte! Bei genauem Hinsehen entdeckte ich eine Bänderschnecke, die in der Zwiebelröhre feststeckte und mitsamt ihrer "Tarnung" zum Rand des Komposthaufens kroch, wo sie sich ganz fotogen präsentierte.

  • Rohrbach
  • Martina Viehböck
  4

Neues Piano-Kabarett: 3. August Uraufführung in Bad Ischl
SE(E)LIGER BEETHOVEN von Roman Seeliger

In Zeiten von Corona steigt die Sehnsucht nach Kultur. Nicht aus der Konserve. Nach Kultur als Live-Erlebnis. "Endlich ist es soweit, und mein se(e)liger Beethoven darf seine unsterbliche Geliebte in den Arm nehmen", freut sich Kabarettist und Pianist Roman Seeliger, der alle Rollen seines neuen Theaterstücks spielt und zwischendurch in die Tasten greift: Beethoven als Rap, als Boogie-Luki, als Bluesy-Luki und im Original. Falco Zum 250. Geburtstag von Beethoven wird im Himmel ein Stargast...

  • Salzkammergut
  • Ron Pawlik
Nymphe einer Heuschrecke
 1  3   40

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse im Juni 2020 aus Oberösterreich

Mit Bildern unserer Regionauten machen wir einen Rundblick auf die schönsten Seiten in Oberösterreich! Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. Auch auf Instagram! Schnappschüsse unserer Regionauten werden auch auf Instagram veröffentlicht. Folge uns @bezirksrundschau

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Generalversammlung Kulturforum Donauland-Strudengau, Gruppenfoto
  2

Kulturforum Donauland-Strudengau
Vorstand bestätigt – neue Geschäftsführerin

Vorstandsneuwahl und Wechsel in der Geschäftsführung bei den Donaufestwochen im Strudengau im Rahmen der Generalversammlung des Kulturforums Donauland-Strudengau ST. NIKOLA AN DER DONAU. Am  30. Juni fand die jährliche Generalversammlung des Kulturforums Donauland-Strudengau in St. Nikola statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Neuwahl des Vorstandes und der Rechnungsprüfer unter Vorsitz von Nationalrat Bürgermeister Nikolaus Prinz. Alle Funktionen mit Präsident Walter Edtbauer an...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Angebot erweitert
"PERGshuttle" ist in den Ferien auch Bäderbus

PERG. Seit Anfang Juni ist das "PERGshuttle" wieder unterwegs und vereint die Funktion eines Stadtbusses mit Linienverkehr mit den Annehmlichkeiten eines Anruf-Sammeltaxis für alle, die nicht im Zentrum wohnen. Zwischen 16 und 20 Uhr kann das Fahrzeug auch für Sonderfahrten von Gruppen gebucht werden. In den Ferien soll das "PERGshuttle" außerdem für Bäderfahrten zur Verfügung stehen. „Wollten drei 13-Jährige aus Pergkirchen und Tobra in die Perger Badewelt, sind früher zwei bis drei Mamis...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Nur bei Schönwetter
Dämmerschoppen am Badesee St. Konrad

ST. KONRAD. Eine kleine Gruppe der Ortsmusik St. Konrad, die "Schoaßblechadn" umrahmt heuer den Dämmerschoppen beim Badesee in St. Konrad musikalisch. Der Dämmerschoppen findet am 10. Juli, 19 Uhr, statt. "Es ist jedes Jahr wieder ein besonderes Erlebnis, in so einer Kulisse spielen zu können und die Gäste damit zu begeistern", freuen sich die Musiker. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
 „CrossNova“ tauchen am 10. Juli lustvoll spielend und singend in den Kosmos grooviger, virtuoser, verträumter, schräger und vertrauter Klänge ein.

„Klassik in Jeans“
„CrossNova“ groovt im Weinberger Klavierhaus

Am Freitag, 10. Juli, um 19 Uhr präsentiert das österreichische Spitzenensemble „CrossNova“ bei „Klassik in Jeans“ im Klavierhaus Weinberger, Brucknerstraße 21 in Enns, erstmals sein brandneues Album „Unlimited“. ENNS. Die Musiker, Sabine Nova (Violine), Hubert Kerschbaumer (Klarinette und Gesang), Leonard Eröd (Fagott) und Rainer Nova (Klavier) tauchen lustvoll spielend und singend in den Kosmos grooviger, virtuoser, verträumter, schräger wie vertrauter Klänge ein. Das Klassik in Jeans...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
 1   2

ASKÖ Pötting sagt Teilemarkt ab
ABGESAGT - Teilemarkt in Pötting

OLDTIMER-TEILEMARKT in Pötting ist abgesagt!Liebe Oldtimerfreunde!  Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen "Corona" - haben wir uns entschlossen, den für Samstag, 11. Juli 2020 geplanten, weit über den Bezirk hinaus bekannten, Teilemarkt bei uns in Pötting NICHT durchzuführen! Wir wollen niemanden gefährden - denn sowohl eure, als auch unsere Gesundheit steht an erster Stelle!! Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung, welche uns wirklich nicht leicht gefallen ist.Uns, den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Mayr
Foto zur vollständigen Ansicht bitte anklicken

Leserfoto
Albino-Ohrenschlüpfer in Münzbach entdeckt

MÜNZBACH. Der kleine Naturforscher Manuel Lettner fand bei seiner täglichen Zwickkäfer-Erkundung einen Ohrenschlüpfer ohne Farbe. Was natürlich sofort mit einem Foto festgehalten wurde. Denn so etwas sieht man nicht oft. Außerdem wurde der Käfer von den dunklen Exemplaren seiner Art leider schnell wieder verdrängt. "Ein Albino-Ohrenschlüpfer war für die ganze Familie etwas ganz Neues", schreibt Familie Lettner in einem Mail an die BezirksRundschau.

  • Perg
  • Michael Köck
Radurlaub erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Der ÖAMTC gibt jetzt Tipps, was bei Fahrradträgern beachtet werden sollte (Symbolbild).

ÖAMTC
Was beim Umgang mit Fahrradträgern beachtet werden sollte

Radurlaub wird derzeit immer beliebter. Wer sein Fahrrad mit dem Auto mitnehmen möchte, sollte auf die richtige Montage von Radträgern und das erlaubte Gewicht achten. Das gilt speziell bei E-Bikes. Der ÖAMTC gibt jetzt Tipps. OÖ. Speziell bei E-Bikes komme man schnell an die Belastungs- und Beladungsgrenze der Systeme, erklärt ÖAMTC-Techniker Stefan Kerbl. Je nach Radträger sei auf das zulässige Gesamtgewicht des Autos, die erlaubte Dachlast, aber auch auf das Eigengewicht und die Kapazität...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Seit Anfang Juli 2020 können Tonie-Hörfiguren und eine Toniebox in der Stadtbücherei Schärding ausgeliehen werden.

Einige Neuerungen in Stadtbücherei Schärding

Mit Anfang Juli 2020 gibt's Tonie Hörfiguren, Leihtaschen und Bankomat-Zahlung in der Stadtbücherei Schärding. SCHÄRDING (bich). Während des Corona-Lockdowns standen die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei Schärding nicht still. Im Gegenteil: Sie installierten kurzerhand einen Lieferdienst für das Gemeindegebiet Schärding und einen Abholservice im Stadtamt für Bewohner außerhalb des Stadtgebiets. 44 Leseratten nahmen von dem Angebot Gebrauch und liehen sich in der Zeit 258 Bücher, 12 CDs und...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Zeitgenössische Ansicht des Stiftes St. Florian.

Wanderausstellung in St. Florian
Auf den "GehDenkSpuren" der Todesmärsche

Zwischen ersten und 25. Juli macht die Ausstellung "Geh-Denk-Spuren" Station im Stift St. Florian.  ENNS. Geschichte wird nicht nur an großen, berühmten Orten geschrieben – sie passiert überall um uns herum. Auch im beschaulichen Kosmos von St. Florian: 75 Jahre nach den "Todesmärschen" von Jüdinnen und Juden von Mauthausen nach Gunskirchen folgt die Wanderausstellung "Geh-Denk-Spuren 2020" den ehemaligen Marschrouten von 1945. Zwischen 1. und 25. Juli macht die Ausstellung Station im Stift...

  • Enns
  • Michael Losbichler
  15

Wandertipp
"Ein Paradies" für Ruhesuchende

WALLSEE. Im Grenzgebiet von Ober- und Niederösterreich liegt der Altarmweg. Die acht Kilometer lange Rundwanderung führt entlang des Altarms durch die beeindruckende Ufer- und Aulandschaft mit den dafür typischen Tieren und Pflanzen. Die flache Strecke ist auch bei Läufern beliebt. Jährlich findet hier der Altarmlauf statt – dieser wurde heuer aufgrund der Corona-Pandemie auf den 13. September verschoben. Auf einer Infotafel heißt es: "Durch den Bau des Kraftwerkes Wallsee-Mitterkirchen...

  • Perg
  • Michael Köck
  2

Pianist Roman Seeliger wieder in Bad Ischl
Zeitreise am Klavier

Ein Traum des Menschen: die Zeitreise. Was wäre Ihr Ziel? Das Mittelalter? Der Hof Maria Theresias? Die Romantik in Europa? Die Kaiserzeit in Österreich? Die Zwanzigerjahre des vorigen Jahrhunderts in Amerika? Was in der Naturwissenschaft auf Grenzen stößt, funktioniert bei den Klavierspielereien von Roman Seeliger ohne Schwierigkeiten. Der Pianist beamt uns von einem Jahrhundert ins andere. Liza Summer Roman baut vom Jahr 1810 zum Jahr 1930 eine Brücke: mit einem Mix aus Beethovens...

  • Salzkammergut
  • Ron Pawlik
Element of Prime

ORIGINALKLANG
Auftakt der Konzertreihe mit Blockflötenconsort

FREISTADT. Am Mittwoch, 15. Juli, 20.30 Uhr, steigt das erste von insgesamt fünf "Originalklang"-Konzerten in der Stadtpfarrkirche Freistadt. Den Auftakt bestreiten "Element of Prime". Dahinter verbirgt sich ein fünfstimmiges Blockflötenconsort, bestehend aus Carin van Heerden, Magdalena Rath, Domenika Thanner, Veronika Traxler und Michaela Vaught. Die Vielfalt der Instrumentenfamilie und das Zusammenklingen dieser im Consort stellt für die fünf Musikerinnen die Krönung des Musizierens dar. Als...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

KONZERT
Abendmusik in der Pfarrkirche Unterweißenbach

UNTERWEISSENBACH. "Abendmusik: zwischen Himmel und Erd" heißt das Motto eines Konzertes, das am Freitag, 10. Juli, 19.30 Uhr, in der Pfarrkirche Unterweißenbach über die Bühne geht. Mitwirkende sind die Sonntagberger Tanzlmusi und das Unterweißenbacher Saitenensemble. Als Organist ist Stefan Schatz im Einsatz. Karl Hackl führt als Sprecher durch den Abend. Im Anschluss an das Konzert wird zu einem gemeinsamen Ausklang ins Pfarrheim geladen. Eintritt: freiwillige Spenden.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Elektro Gondeln

Musik in Bad Ischl
"Elektro Gondeln" am 11. Juli bei der Katrin Seilbahn

Unter dem Titel „Elektro Gondeln“ findet am Samstag, 11. Juli 2020 zum ersten und garantiert nicht zum letzten Mal ein musikalisches Highlight auf Bad Ischls Herzberg statt. BAD ISCHL. Ab 12 Uhr Mittag erklingen feine Club Sounds über die Terrasse der Katrin Seilbahn Bergstation und laden zum Tanz. „Kaiser Franz Disco“ und Kollege „Motté“, zwei hochkarätige DJs, gestalten direkt an der Bergstation der Katrin Seilbahn Bad Ischl das bunte Bergluft Programm.  Nach der letzten Talfahrt um 17...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Vor 50 Jahren wurde Ferdinand Reisinger von Bischof Franz Zauner in der Kirche seiner Heimatpfarre Mauthausen zum Priester geweiht.
  2

St. Florian
Ferdinand Reisinger feiert „Goldenes Priesterjubiläum“

Vor 50 Jahren wurde Ferdinand Reisinger von Bischof Franz Zauner in der Kirche seiner Heimatpfarre Mauthausen zum Priester geweiht.  ST. FLORIAN. Darum hätte er gerne am 12. Juli mit der Gemeinde, aber auch mit allen Freunden sein Jubiläum begangen. Die Umstände verlangen es, vom Geplanten (weitgehend) abzusehen und das vorgesehene Fest im Herbst (in Verbindung mit dem Erntedankfest der Pfarre) zu halten. Die verschiedenen Termine, an denen mit Ferdinand Reisinger gefeiert werden kann:•...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Drei österreichische Organisten werden beim St. Florianer Orgelsommer die berühmte Brucknerorgel zum Klingen bringen.

12. Juli
Orgelsommer im Stift St. Florian

Drei österreichische Organisten werden beim St. Florianer Orgelsommer die berühmte Brucknerorgel zum Klingen bringen. ST. FLORIAN. Am Sonntag, 12. Juli, setzt Peter Frisée aus Wien den Auftakt mit Glanzlichtern „Aus den Symphonien von Charles-Marie Widor“. An den folgenden Sonntagen darauf hören Sie Bernhard Gfrerer mit einem exklusiven Mozart-Programm und den Abschluss bildet Martin Riccabona aus Linz. Die Konzerte dauern etwa 45 Minuten. Sie können dem Organisten beim Spiel via...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Des Kaisers Reiterei
Sonderausstellung im Museum der Stadt Bad Ischl von 1. Juli bis 31. Oktober

Die Sonderausstellung „Des Kaisers Reiterei“ 2020 zeigt den Reitergeist, die eleganten Uniformen, die weitläufigen Gestüte und die Kampfweise der „berittenen Waffen“ der Doppelmonarchie Österreich-Ungarn. Die Ausstellung kan im Museum der Stadt Bad Ischl von 1. Juli bis zum 31. Oktober besucht werden. BAD ISCHl. Die Reitkunst war seit den Tagen der klassischen Griechen das sichtbare Symbol des Adels oder einer ritterlichen Gesinnung in allen europäischen Heeren. War ein Pferd im...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Karl Markovics kommt am 17. Juli nach St. Georgen.

Festival
Karl Markovics eröffnet Attergauer Kultursommer

ST. GEORGEN. Sechs Konzerte werden heuer beim Attergauer Kultursommer von 17. Juli bis 2. August geboten. Den Auftakt macht am 17. Juli Karl Markovics mit "Wochenend' und Sonnenschein?". Der Schauspieler bringt heitere bis wolkige Geschichten von österreichischen Autoren wie Peter Altenberg, Thomas Bernhard und Karl Kraus, begleitet wird er von Matthias Bartolomey (Violoncello) und Stefan Vladar (Klavier). Beginn ist um 18 und um 20.30 Uhr in der Attergauhalle. Am 19. Juli liest um 11 und um...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger

Beiträge zu Freizeit aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.