Oberösterreich - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Landesrat Markus Achleitner und OÖ Tourismus-Geschäftsführer Andreas Winkelhofer.

Tourismus-Comeback
„Stimmung bei den Betrieben ist gut“

Mit 19. Mai endet der Lockdown auch für die Tourismuswirtschaft und die Betriebe, ihre Mitarbeiter, aber auch die Gäste haben wieder eine Perspektive. OÖ. „Bereits Ende April – nach Bekanntgabe des Öffnungsdatums – haben die Vorbereitungen für den Tourismus-Restart in Oberösterreich begonnen“, sagt Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner – unter anderem mit der Finalisierung von „myVisitApp“, einem webbasierten App-Systems mit QR-Code zur Gästeregistrierung, das den Betrieben...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
3

Unimarkt Gruppe
Umsatzrekord durch Corona

Die Unimarkt Gruppe erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr Rekordumsätze und ein sehr gutes Geschäftsergebnis. OÖ. Die Unimarkt Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020/21 zurück und schreibt sehr gute Zahlen. Die Gruppe, unter deren Dach die Unimarkt Handelsgesellschaft (Unimarkt), der Pfeiffer Großhandel (Nah&Frisch) und die Pfeiffer Logistik firmieren, erzielte ein konsolidiertes EBT in Höhe von rund 6,5 Millionen Euro. Der konsolidierte Umsatz liegt bei rund 440 Millionen...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Alexandra Jamnig und Eva Friedrich freuen sich trotz digitaler Verleihung über die Auszeichnung „berufundfamilie“.
4

Vorzeigebetriebe im Bezirk Ried
Wer hier arbeitet, kann Familie und Beruf gut vereinbaren

Zwei Unternehmen im Bezirk Ried, in deren Personalpolitik die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großen Stellenwert hat, sind Scheuch und die Raiffeisenbank Region Ried.  "Re-zertifizierung war Selbstverständlichkeit!"„Wir leben Verantwortung, Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit im Betrieb“, so Alexandra Jamnig von der Abteilung Human Resources bei Scheuch. Das Unternehmen wurde erstmals 2012 mit dem staatlichen Gütezeichen „berufundfamilie“ ausgezeichnet. Mehrere Re-Zertifizierungen...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Die frischgebackenen Landwirtschaftlichen Facharbeiterinnen und Facharbeiter

Bezirksbauernkammer Gmunden Vöcklabruck
Neue Facharbeiter in der Landwirtschaft

Alljährlich findet im Raum Mondsee in Kooperation mit der Bezirksbauernkammer Gmunden Vöcklabruck eine Ausbildung zum Landwirtschaftlichen Facharbeiter/-in statt. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die 200 Einheiten wurden heuer ausschließlich online abgehalten. Erfolgreich abgeschlossen wurde der Kurs Ende April mit der schriftlichen Prüfung in den Fächern Landtechnik, Pflanzenbau, Tierhaltung und Betriebswirtschaft. Die Landwirtschaftskammer gratuliert den frischgebackenen Facharbeitern und wünscht ihnen...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Silvio Schüler, Institut für Waldwachstum, Waldbau und Genetik,  Bundesforschungszentrum für Wald, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Landesforstdirektorin Elfriede Moser machen auf aktuelle Herausforderungen in den Wäldern aufmerksam.
2

Forstbilanz 2020
Knapp 60 Prozent des Holzeinschlags waren Schadholz

Das Schadholz betrug 2020 durch den Borkenkäfer und Sturm- sowie Schneeschäden fast 60 Prozent des Gesamteinschlags. Wegen der Klimaveränderungen soll künftig bei der Auswahl von Baumarten für heimische Wälder verstärkt auf Trockenresistenz geachtet werden. OÖ, ST. FLORIAN. Bei einer Pressekonferenz an der Hlbla St. Florian informierten Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Landesforstdirektorin Elfriede Moser und Wald-Forscher Silvio Schüler über aktuelle Entwicklungen in der Wertschöpfungskette...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Zahltech hat seinen Mitarbeitern einiges zu bieten.
4

Arbeiten im Bezirk Braunau
Schwimmteich, Flexi-Time und Leasingräder

Schwimmteich, Flexi-Time und Leasingräder sind nur ein kleiner Ausschnitt, aus dem was Betriebe im Bezirk ihren Mitarbeitern zu bieten haben. Zahltech in Moosdorf, KTM in Mattighofen und Wacker Chemie im benachbarten Burghausen zeigen auf, was sie zu bieten haben. BEZIRK BRAUNAU. Eisschwimmen nach Feierabend, Flexible Arbeitszeiten und E-Bikes zu günstigen Konditionen: Mitarbeitern im Bezirk wird einiges geboten. Und dabei kann hier weit nicht auf alle Vorzüge eingegangen werden, die heimische...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
kundenspezifische Automatisierungsanlage von VAP-Wintersteiger.

Umfirmiert
VAP Gruber Automations GmbH heißt jetzt VAP-Wintersteiger GmbH

Seit 2012 ist die Firma VAP „Gruber Automations GmbH“ aus Mettmach Teil der Wintersteiger Gruppe. Im April wurde das Unternehmen auf „VAP-Wintersteiger GmbH“ umfirmiert. Hauptsitz der VAP-Wintersteiger GmbH mit rund 40 Mitarbeitern bleibt Mettmach. In der Wintersteiger Gruppe ist VAP-Wintersteiger der Spezialist für Anlagenbau und Automatisierung. Zu den Kunden gehören industrielle Produktionsbetriebe ebenso wie Unternehmen aus den Branchen Holz und Bau. Von der Machbarkeitsstudie bis zur...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Wirtschafts-Experte Wolfram Elsner (am Screen), Chief Economist Stefan Fink, LH Thomas Stelzer und OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmansdorfer (v. l.).
2

Wirtschaftsland OÖ
Zurück zur alten Wirtschaftskraft in Oberösterreich

Für Oberösterreichs Weg zurück zu alter Stärke sieht Landeshauptmann Thomas Stelzer derzeit gute Vorzeichen, wenngleich die Corona-Krise in ihrem Verlauf weiterhin unberechenbar bleibe. Der industrielle Kern der oberösterreichischen Wirtschaftslandschaft müsse nun nachhaltig abgesichert werden. OÖ. Oberösterreich verzeichnete 2020 trotz Krise einen Anstieg der Firmengründungen um zehn Prozent und weist am 
Arbeitsmarkt mit einer Arbeitslosenquote von 5,1 Prozent Bestwerte auf – im bundesweiten...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Von links: Bäckermeister Franz Brandl mit Landesrat Max Hiegelsberger und Konditormeister Leo Jindrak präsentieren das neue AMA Genuss Region-Siegel.
2

Genussland OÖ
Einheitliches Gütesiegel soll Klarheit und Vertrauen schaffen

Mit dem neuen AMA Genuss Region-Siegel werden in Zukunft regionale Direktvermarkter, Manufakturen und Gastronomie nach österreichweit einheitlichen Kriterien ausgezeichnet. Durch die Kennzeichnung wird es für Konsumenten einfacher, die regionale Herkunft der Produkte nachzuvollziehen.  LINZ. "Die Menschen können sich auf dieses Siegel verlassen, der Wildwuchs an Auszeichnungen, die mit der Herkunft der Lebensmittel werben, ist damit Geschichte", so Landesrat Max Hiegelsberger bei der...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Hundetrainierin Diana Ablinger aus Attersee hat vor vier Jahren die Hundeschule "Canine Fellows" gegründet.

Neu in der Region Attersee-Attergau
Pilotprojekt: Hundesitter für Urlaubsgäste

Erstmals Gassiservice für Urlauber im Landhotel Waldmühle mit Hundetrainerin Diana Ablinger. STRASS IM ATTERGAU. Eine Kooperation des Landhotels Waldmühle mit Hundetrainerin Diana Ablinger ab kommender Saison bietet Gästen mit Hund einen besonderen Service. Ein “Gassiservice auf Profiebene“ soll Hundebesitzer entlasten und einen Mehrwert bieten. Ist das Pilotprojekt erfolgreich, dann soll es in der Region Attersee-Attergau ausgebaut werden. Ausflüge auch ohne HundViele Hundebesitzer schätzen es...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Axel Kühner (li.), Vorstandsvorsitzender Greiner AG und Hannes Moser, Finanzvorstand Greiner AG

Greiner
Rekordergebnis im Krisenjahr 2020

Greiner beweist Krisenfestigkeit und Zukunftsfähigkeit im Covid-19-Jahr: Der Konzernumsatz konnte auf 1,93 Milliarden Euro Umstz gesteigert werden. Das ist ein Plus von 15 Prozent und bedeutet das beste Konzernergebnis in der Unternehmensgeschichte. KREMSMÜNSTER. "Herausfordernd, anstrengend und erfolgreich" – das war das pandemiegeprägte Jahr 2020 für Greiner. Greiner mit Sitz in Kremsmünster ist ein weltweit führendes Unternehmen für Kunststoff- und Schaumstofflösungen und beschäftigt...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Stefan und Nicole Binder haben die Saftmacherei 2020 gegründet. Die Herstellung von Sirupen hat eine lange Tradition am Hof der Familie.
3

Saftmacherei Hirschbach
"Qualität braucht keine Geschmackverstärker"

Stefan und Nicole Binder produzieren und verkaufen seit einem Jahr auf ihrem Hof in Hirschbach knapp 20 verschiedene Sirup-Sorten mit puren und unverfälschtem Geschmäckern.  HIRSCHBACH. Stefan Binder ist Nebenerwerbslandwirt in der Kräutergemeinde Hirschbach. 2016 hat er den landwirtschaftlichen Betrieb seiner Eltern übernommen und seither laufend weiter entwickelt. Hauptberuflich ist der 32-Jährige Verkaufsleiter und stellvertretender Geschäftsführer bei der Österreichischen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Hermann Pühringer zeichnete sich durch sein innovatives Denken, seine zupackende Art und seinen Humor aus.
2

Große Trauer
WKOÖ-Direktor Pühringer verstorben

WKOÖ-Direktor Hermann Pühringer ist nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Große Trauer und tiefe Betroffenheit über seinen frühen Tod herrscht nicht nur in der Wirtschaftskammer Oberösterreich, auch Oberösterreichs Politiker sind erschüttert.  OÖ. Hermann Pühringer – 1965 geboren – wuchs in Kleinzell im Mühlkreis auf und maturierte 1984 am Realgymnasium in Rohrbach. Anschließend studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Kepler Universität in Linz. Nach diversen Projekten in...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Neue Mitarbeiter der Firma beim Onboarding.
4

Weiterbildung im Betrieb
Karrieremanagement bei Berner in Braunau

Talententwicklung, Karrieremanagement, Vielfalt und Mobilität - die Weiterbildung der Mitarbeiter spielt eine vorrangige Rolle bei Berner in Braunau. "Experten aus Leidenschaft" zu sein, gehört zu einem Leitbild der Unternehmensphilosophie. BRAUNAU. Als österreichische Tochtergesellschaft des Berner Konzerns mit über 9000 Mitarbeitern weltweit, zählt der Standort des Berner Unternehmens in Braunau rund 500 Mitarbeiter. Von hier aus werden Niederlassungen in ganz Osteuropa betreut. Maximale...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die Nachfrage nach Lenzing Ecovero-Fasern steigt.

Wirtschaft
Ausgezeichneter Start in neues Geschäftsjahr

Die Lenzing Gruppe verzeichnet eine deutlich positive Umsatz- und Ergebnisentwicklung. LENZING. Die Umsatzerlöse stiegen im ersten Quartal um 4,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 489,3 Mio. Euro. Dieser Anstieg ist hauptsächlich auf eine stark erhöhte Nachfrage aus China und die daraus resultierenden höheren Viscosepreise zurückzuführen. Die Ergebnisentwicklung reflektiert im Wesentlichen den Umsatzanstieg. Das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) stieg um 36,8 Prozent im...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Corona verstärkt negative Gefühle und Antriebslosigkeit bei Jugendlichen.

Jugendnetzwerkdialog Innviertel
Corona bereitet Jugendlichen Probleme beim Jobeinstieg

Jugendnetzwerkdialog Innviertel beriet Hilfestellung von Teenies in Krise. INNVIERTEL. Warum verspüren junge Menschen Antriebs- und Perspektivlosigkeit, Widerstand und „Null Bock“? Wie hat das erste Jahr der Pandemie diese Problematik verstärkt? Diese Fragen sowie Lösungen, wie man junge Erwachsene in der Pandemie motivieren und ihnen den Einstieg ins Berufsleben erleichtern kann, wurden beim Jugendnetzwerkdialog Innviertel diskutiert. Dabei tauschten sich rund 60 Teilnehmer vom Jugendnetzwerk...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anzeige
Video

Leibetseder Gas-Wasser-Heizung
Moderne Installationssysteme für sauberes Trinkwasser

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel, und zwar eines, das nicht viel Zubereitung braucht - Wasserhahn aufdrehen und genießen. Das Einzige was dabei unerlässlich ist: Hygiene. In Österreich sind wir gesegnet mit sauberem Trinkwasser. Dass jeder Haushalt Zugang zu hochwertigem Trinkwasser hat, dafür sorgt ein landesweites Netz an Wasserwerken, die auch die Qualität des Wassers ständig prüfen. Die letzten Meter zum Wasserhahn - sprich die Wasserinfrastruktur im eigenen Haus oder der...

  • Rohrbach
  • Selina Wiedner
Wirtschaftslandesrat Markus Achleinter (li.) mit Landtagsabgeordneten Christian Dörfel und einer Mitarbeiterin der Firma Piesslinger.

Ja zu meinem Betrieb
Ältester Industriebetrieb kommt aus Molln

Unter genauer Einahltung der Corona-Bestimmungen absolvierte Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner kürzlich seinen Besuchstag im Bezirk Kirchdorf. MOLLN. Wie der Bezirk die Krise meistert und wie er vor allem wirtschaftlich gestärkt aus dieser schwierigen Phase hervorgehen kann, war das zentrale Thema. Unter anderem stand auch ein Betriebsbesuch bei der Firma Piesslinger in Molln am Programm. "Kein anderes Unternehmen in Oberösterreich verkörpert Tradition und Innovation so stark wie die Firma...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Horst Felbermayr und Reinhard Danner bei der Vertragsunterzeichnung.
3

Firma für Landschaftsbau
Felbermayr kauft Danner

Das Bauunternehmen Felbermayr ist mit der Übernahme von Danner um ein Gewerk reicher. WELS. Zum Hoch-, Tief- und dem Wasserbau kommt bei Felbermayr jetzt auch die Landschaftsgestaltung hinzu. Firmenchef Horst Felbermayr unterschrieb mit Reinhard Danner, Eigentümer des Landschaftsbauunternehmens, den Kaufvertrag. Für Danner ist der Verkauf im Sinne der Nachfolgeregelung eine logische Konsequenz. "Es ging mir vorrangig um den Erhalt der Arbeitsplätze meiner 20 Mitarbeiter, welche teils schon seit...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Kooperation mit Linz AG
Grand Garage wird zum 5G-Proberaum für Unternehmen

Unternehmen können künftig in der Grand Garage dank einer Kooperation mit der Linz AG erste Erfahrungen mit der 5G-Technologie machen. Ziel ist die Förderungen von digitalen Firmenlösungen. LINZ. Die Grand Garage in der Tabakfabrik Linz wird durch eine Kooperation mit der Linz AG zu einem "Proberaum" für Unternehmen in Sachen 5G-Technologie. Techniker der Linz AG haben dort ein 5G-Campus-Netz errichtet, das interessierten Unternehmen und Organisationen für Testzwecke zur Verfügung steht. In...

  • Linz
  • Christian Diabl
Wolfgang Mückstein, Sebastian Kurz, Werner Kogler, Elisabeth Köstinger (v. l.).

Gastronomie sperrt am 19. Mai auf
Auch vor Ort im Gasthaus wird getestet

Bundesregierung und Landeshauptleute einigten sich auf Details zu den für kommende Woche geplanten Öffnungsschritten in Gastronomie und Tourismus. Die aktuellen Ausgangsbeschränkungen laufen aus. Ö/OÖ. Die Bundesregierung hatte am Montagnachmittag „ausschließlich gute Nachrichten“. „Das Impfen geht schneller als angekündigt, die Zahlen sinken schneller als erwartet“, so Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) – „eine gute Basis für Öffnungen“. Wie vor eineinhalb Wochen erstmals angekündigt, sollen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Der neue Hauptzugang zum Museum Arbeitswelt führt über eine Brücke von Hartl Metall.
2

Gelungenes Projekt
Verbindungssteg für Landesausstellung stammt von Hartl Metall

Mit dem neuen Steg entlang des Museums Arbeitswelt in Steyr setzt Hartl Metall zur Eröffnung der OÖ Landesausstellung ein optisches Highlight. STEYR, WALDNEUKIRCHEN. Das Museum Arbeitswelt ist einer der drei Hauptstandorte der 33. oö Landesausstellung „Arbeit. Wohlstand. Macht“, die am 24. April eröffnet wurde. Mit einer Brücke zum neuen Haupteingang des Museums und einem Verbindungssteg zwischen den FH-Gebäuden direkt über dem Steyr-Fluss, trägt das historische Gebäude nun die moderne...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Von links: Dietmar Wolfsegger, Heidemarie Pöschko, Gabriele Lackner-Strauss, Christian Naderer und Elvira Fleischanderl.

Eine Institution in Freistadt
Fotostudio Lackner-Strauss wird 70 Jahre

Als eine Institution am Freistädter Hauptplatz gilt zweifelsohne des Fotostudio Lackner-Strauss. Egal ob Hochzeiten, Taufen oder das Bewerbungsfoto für den ersten Job – das Team des Fotostudios hält für seine Kunden seit 70 Jahren die schönsten und wichtigsten Augenblicke im Leben fest. FREISTADT. Den Grundstein für das Unternehmen legte schon damals eine Frau: In den Wirren der Besatzungszeit gründete Helena Lackner als Pionierin ihrer Zeit das heutige Fotostudio. Mit viel Ehrgeiz und...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Auch die Innviertler Schulen präsentieren am 28. Mai ihr Bildungsangebot.
2

Berufsorientierung
Lange Nacht der Lehre & Schulen am 28. Mai im Innviertel

Rund 20 Unternehmen und sieben weiterführende Schulen: Die Lange Nacht der Lehre & Schulen bringt im Innviertel Lehrlinge mit Unternehmen und Schüler mit Schulen zusammen. INNVIERTEL. Am 28. Mai haben junge Menschen aus dem Innviertel die Chance mögliche Arbeitgeber persönlich kennenzulernen. Berufsorientierung, Einblicke in die Berufspraxis und Informationen über Ausbildungs- und Karrierechancen: Das Ziel der Veranstaltung ist es, Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten hautnah Eindrücke zu...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Wirtschaft aus Österreich

Aktuell sind 341.000 Menschen in Österreich als arbeitslos gemeldet. Das sind um 5.000 weniger, als im Vergleich zur Vorwoche.
Aktion 2

Arbeitsmarkt erholt sich schleppend
5.000 weniger Arbeitssuchende als in Vorwoche

Die Arbeitslosenzahlen im Wochenvergleich sind in Österreich wieder gesunken.  ÖSTERREICH. Aktuell sind 341.000 Personen beim Arbeitsmarktservice (AMS) arbeitslos gemeldet, das sind 5.000 Personen weniger als in der Vorwoche. "Der Arbeitsmarkt erholt sich langsam aber sicher von den Folgen der Pandemie und der wirtschaftlichen Krise", sagte Arbeitsminister Kocher (ÖVP) bei einer Pressekonferenz am Dienstag. Im Vergleich zu 2019 seien etwa 50.000 Personen mehr arbeitslos. Das sei ein...

  • Adrian Langer
25.000 Beschäftigte arbeiten hierzulande in der holzverarbeitenden Industrie.
Aktion 2

Lohnplus von 2,1 Prozent
Holzverarbeitende Industrie erzielt KV-Abschluss

Für die rund 25.000 Beschäftigte in der holzverarbeitenden Industrie konnte in den zuletzt harten Verhandlungen um einen Kollektivvertragsabschluss in der dritten Verhandlungsrunde nun eine Einigung erreicht werden. ÖSTERREICH. So erhalten die Beschäftigten der Holz-, Säge-, Faser- und Spanplattenindustrien rückwirkend ab 1. Mai einen realen Entgeltzuwachs. Die Mindestlöhne der Arbeiter steigen um 2,1 Prozent, jene der Angestellten um 2 Prozent. Die Ist-Löhne und -Gehälter steigen ebenso um 2...

  • Julia Schmidbaur
Wer mehr als zweimal im Monat in Summe 100 Liter Treibstoff tankt, müsse mindestens 20 Euro mehr einplanen, pro Jahr hochgerechnet ergibt das zusätzliche Ausgaben im Ausmaß von 240 bis 300 Euro, rechnet der ARBÖ vor.
2

92 Prozent dagegen
RMA-Leser erteilen Mineralölsteuer-Erhöhung Absage

Die Regierung plant eine automatische Erhöhung der Mineralölsteuer, wenn das Klimaziel verfehlt wird. Die Regionalmedien Austria (RMA) haben nachgefragt, was die Österreicherinnen und Österreicher davon halten.  ÖSTERREICH. Im geplanten Klimaschutzgesetz von ÖVP und Grünen ist ein Automatismus geplant. Die Mineralölsteuer soll künftig automatisch um bis zu 50 Prozent angehoben werden, sobald die Klimaziele nicht erreicht werden können. Umgekehrt würden der Republik beim Verfehlen des Ziels...

  • Julia Schmidbaur
Lebensmittel landen viel zu oft im Müll.
Aktion 3

Nachhaltigkeit
Warum auch "abgelaufene" Lebensmittel oft noch gut sind

Weltweit landet ein Drittel aller produzierten Lebensmittel im Müll. In Österreich fallen jährlich knapp eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an. Mit besserer Aufklärung könnte man diese Zahlen drücken. ÖSTERREICH. Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) wird umgangssprachlich oft einfach Ablaufdatum genannt. Doch dieser Begriff ist eigentlich irreführend, wie der Verein "Land schafft Leben" erklärt. Der Begriff suggeriere, dass das Lebensmittel zu dem angegebenen Zeitpunkt entsorgt...

  • Lukas Urban

Beiträge zu Wirtschaft aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.