Oberösterreich - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Das Team besteht aus ehemaligen Leistungssportlern mit viel Erfahrung.
4 Bilder

Neueröffnung
Modernes Physiozentrum am Froschberg eröffnet

LINZ. Ein Vier-köpfiges Team aus ehemaligen Spitzensportlern eröffnet ein modernes Physiozentrum am Froschberg. Am 15. November eröffnete das neue Physiozentrum Linz, geführt von vier ehemaligen Leistungssportlern. Zur Eröffnung kamen Größen aus dem Sport, der Medizin, der Wirtschaft, den Medien und der Politik. Sportstars wie die Olympiateilnehmerinnen Viktoria Schwarz, Liu Jia (Tischtennis), Lena Kreundl (Schwimmen), die frischgebackene Bronzemedaillengewinnerin der Karate-WM Bettina Plank...

  • 22.11.18
Leute
2 Bilder

...wie Landwirtschaft funktioniert.
Mit den Bauern in Wilhering unterwegs.

Mit den Bauern in Wilhering unterwegs. Franz Hohenbichler Gemeindevorstand und Dipl.-Ing. Stefan Pröll Ortsbauernobmann Ein interessanter Sonntagsspaziergang für alle, die wissen wollten, was auf unseren Feldern wächst und wie Landwirtschaft funktioniert. Um das Wachsen auf unseren Feldern mit verfolgen zu können, werden wir von der Aussaat im Herbst bis zur Ernte im kommenden Jahr 4 x unterwegs sein. Jeder von uns braucht Nahrungsmittel! Das Wissen um deren Produktion geht immer mehr...

  • 22.11.18
Leute
Feierten 100 Jahre Quelle Bad Schallerbach: Landeshauptmann Thomas Stelzer, Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner und Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer (v. l.)
15 Bilder

Eurothermen feierten
100 Jahre Quelle Bad Schallerbach

BAD SCHALLERBACH. Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer bringt es auf den Punkt: "Es ist schon außergewöhnlich, was aus warmen, stinkenden Wasser in hundert Jahren werden kann." Nämlich der größte touristische Betrieb im Bundesland. Im Atrium Bad Schallerbach feierten die Eurothermen 100-jähriges Jubiläum der Schwefelquellen. „Von Erdöl zu Schwefelwasser – hier sieht man, dass sich aus Veränderungen neue Chancen ergeben. Bad Schallerbach ist ein Role Model für Oberösterreich als Land der...

  • 22.11.18
Leute
31 Bilder

Schüler schmücken Christbäume im Rathaushof

Am 20. November gestalteten Schüler der Steyrdorfschule die Christbäume im Rathausinnenhof mit selbstgebastelten Christbaumschmuck. Liebevoll gestaltete Weihnachtsdekoration aus Ton und Holz wurde im Laufe des heurigen Schuljahres für die Weihnachtsbäume des Rathaushofes angefertigt: „Wir haben bereits in der zweiten Schulwoche damit begonnen, den Schmuck zu entwerfen und zu basteln“, so Frau Anna Eigner, die als Werklehrerin der Steyrdorfschule das Projekt gemeinsam mit Volksschul- und...

  • 22.11.18
Leute

Cillifeier beim Kirchenchor
"Nachwuchs" beim Kirchenchor Kirchdorf und Cillifeier

"Nachwuchs" beim Kirchenchor Kirchdorf und Cillifeier .Da "Cäcilia" die Patronin der Kirchenmusik ist, wird beim Kirchenchor Kirchdorf/Inn passend dazu, die „Cillifeier“ abgehalten, die gleichzeitig auch als Jahreshauptversammlung dient. Neben 28 Chorproben, wurden fünf lateinische Messen zu Hochfesten, bei einer Hochzeit, bei der Messe der Ehejubilare, usw. gesungen. Der Kirchenchor ist auch bei geselligen Anlässen aktiv. So werden Geburtstage gefeiert, ein Chorfasching organisiert und...

  • 22.11.18
Leute
Ein feierlicher Abend zu Ehren des Kaufmännischen Vereins.
8 Bilder

Jubiläum
150 Jahre Kaufmännischer Verein

LINZ. Am 20. November feierten 800 geladene Gäste den 150. Geburtstag des Kaufmännischer Vereins. Mehr als 800 geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft zelebrierten im hauseigenen Linzer Palais 150 Jahre Kaufmännischer Verein und 120 Jahre Palais Kaufmännischer Verein. Seit der Gründung gilt der Kaufmännische Verein (KV) als gesellschaftlicher Anknüpfungspunkt für die Größen der oberösterreichischen Wirtschafts-, Kunst- und Kulturszene. Die Grußworte, gesprochen von...

  • 21.11.18
Leute
Diese drei "Missen" werden am 31. Dezember beim Silvesterlauf in Peuerbach die Läufer moralisch unterstützen.
5 Bilder

Miss Silvesterlauf
Melina Helletsgruber ist "Miss Silvesterlauf"

LINZ. Am Wochenende wurde in Linz die gürtige Natternbacherin Melina Helletsgruber zur Lauf-Botschafterin des Internationalen Raiffeisen Silvesterlaufs gekürt. An Board des Linzer Kristallschiffs suchte der in Peuerbach stattfindende Silvesterlauf seine "Miss". Die 21-jährige Melina Helletsgruber aus Natternbach konnte sich in drei Wertungsdurchgängen vor Jury und Publikum behaupten. Nettes Detail -  Natternbach war bis 1996 der ursprüngliche Austragungsort des Internationalen Raiffeisen...

  • 21.11.18
Leute
Reiner Meutsch und Harald Schobesberger.

Benefiz-Vortrag
3030 Euro an die Stiftung "Fly & Help" übergeben

ST. GEORGEN. Für einen Vortrag holte der Schörflinger Reiseunternehmer Harald Schobesberger den Abenteurer und Stiftungsgründer Reiner Meutsch nach St. Georgen im Attergau. Im Rahmen einer zweistündigen Multimedia-Show berichtete Meutsch vor 200 Gästen über seine Bildungsprojekte in Entwicklungsländern und präsentierte seine Reise um die Welt. Dabei legte er mit seinem Flugzeug 100.000 Kilometer zurück und besuchte 77 Länder der Welt. Harald Schobesberger, Organisator des Events in der...

  • 21.11.18
Leute
4 Bilder

Pensionisten tanzten vergnügt

Es ist kaum zu glauben, beim Ball des Pensionistenverbandes wurde der Saal im GH Ratzenböck fast zu klein. Aus Nah und Fern waren aus 36 Ortsgruppen die Ballbesucher herbei geströmt. Tragwein. Hocherfreut zeigte sich die Ortsvorsitzende Anna Pilz über den Ansturm zum Ball des Pensionistenverbandes, auch wenn sie mit diesem großen Erfolg nicht gerechnet hatte. Die Tragweiner Ortsgruppe hat keine Mühen gescheut und tolle Tombolapreise organisiert, den Saal mit wunderschöner Dekoration verwandelt...

  • 21.11.18
Leute

Lustige Backstube bei den Kinderfreunden in Roßleithen

ROSSLEITHEN. Im Zuge einer Heimstunde wurde der Vereinsraum im Bauhof Roßleithen zu einer Backstube umgewandelt. Die Kinder der Kinderfreunde Roßleithen hatte viel Spaß und Freude beim Kneten und Ausrollen des Teiges. Geschickt wurden die Kekse ausgestochen und verziert, und natürlich wurde der Lebkuchen nach dem Backen auch verkostet.

  • 21.11.18
Leute

Fest des Weines am Wurbauerkogel

PYHRN-PRIEL. Bis auf den letzten Platz war das Bergrestaurant Wurbauerkogel beim Fest des Weines besetzt. Bei musikalischer Umrahmung der Gigolos konnte man das köstliche Buffet von Markus Strick und Gläschen vom „Jungen Wein“ genießen. Viele Besucher freuten sich über einen tollen Tombola-Preis.

  • 21.11.18
Leute

Sicherheit auf der Straße
Jugendrotkreuz dankt Polizei

BEZIRK (sta). Die Sicherheit junger Menschen im Straßenverkehr liegt dem OÖ. Jugendrotkreuz am Herzen. Dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit der Polizei konnten auch heuer mehr als 13.000 Schüler ihre Radfahrprüfung erfolgreich absolvieren. Jährlich verunglücken hunderte Schüler im Straßenverkehr. Jedes dieser Opfer ist eines zu viel. Darum engagieren sich die landesweit größte humanitäre Jugendorganisation mit der Polizei seit vielen Jahren in der schulischen Verkehrserziehung. Dabei...

  • 20.11.18
Leute Bezahlte Anzeige

3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "#FEMALE PLEASURE" im Star Movie zu gewinnen!

Fünf Frauen, fünf Religionen, ein Kampf für die Selbstbestimmung aller Frauen. In ihrem Dokumentarfilm #Female Pleasure widmet sich Regisseurin Barbara Miller fünf jungen Frauen, die jeweils einer der fünf Weltreligionen angehören und eine Sache gemeinsam haben: Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav kämpfen gegen die Dämonisierung der weiblichen Sexualität, die in Zeiten von zunehmendem religiösem Fanatismus um sich greift, und setzen sich für Aufklärung...

  • 20.11.18
Leute
Die insgesamt 51 ausgezeichneten Polizisten. Drei kommen aus dem Bezirk Rohrbach.

Rohrbacher Polizisten für Engagement rund um die Verkehrssicherheit von Kindern ausgezeichnet

BEZIRK ROHRBACH. Seit mehr als 60 Jahren organisiert das Jugendrotkreuz die Radfahrprüfung für Volksschüler ab 10 Jahren. Abgenommen wird die Prüfung von der Polizei. 51 Polizisten, darunter drei aus dem Bezirk, wurden für ihren Einsatz um die Verkehrssicherheit der Kinder ausgezeichnet. Werner Nigl von der Dienststelle Lembach erhielt die Verdienstmedaille in Bronze für sechs Jahre Engagement rund um die Radfahrprüfungen. Gerhard Jellinger, ebenfalls von der Dienststelle Lembach, und...

  • 20.11.18
Leute
3 Bilder

Schach Open-Gartenstadt
Frühstück unter Denksportlern

WELS (sw). Denksportler aller Altersklassen und Leistungsstufen hatten vergangenen Samstag die Möglichkeit in unterschiedlichen Disziplinen gegeneinander auf dem Brett anzutreten oder sich von professionellen Schachspielern trainieren und über Regeln und bestimmte Spielzüge aufklären zu lassen. Als Highlight stellte sich der junge Landesliga-Spieler Florian Charaus einem spannenden Simultan-Turnier: Bis zu neun freiwillige Denk-Kontrahenten konnten dabei zeitgleich ihr Können unter Beweis...

  • 20.11.18
Leute
Hausherr Florian Frisch, Simone Gutsche-Sikora, Dieter Mayerhofer, Bürgermeister. Andreas Rabl, Stefan Ganzert
2 Bilder

Gutschke Sikora
Ehrung und Vernissage in der AA Galerie

WELS (sw). Zum Thema "'La Passione' Bilder/Skulpturen" lud die AA Galerie zur Vernissage. Mit der Künstlerin Gutschke-Sikora konnte Galerist Dieter Mayerhofer eine renomierte Künstlerin begrüßen. Hausherr Florian Fritsch hielt eine Rede über Ihr Schaffen, denn ihre Kunst wurde bereits auch in New York, Paris und Shanghei gezeigt. Eine weitere Überraschung wurde von der Stadt Wels geboten: So eröffnete Bürgermeister Andreas Rabl die Ausstellung während Stefan Ganzert in Vertretung von Johann...

  • 20.11.18
Leute
HLBLA St. Florian
2 Bilder

Schule
HLBLA St. Florian öffnete Türen

ST. FLORIAN. Am Samstag, 10. November, öffnete die HLBLA St. Florian in der Zeit von 9 bis 13 Uhr die Türen für interessierte Besucher. Schon seit mehr als 45 Jahren bildet die fünfjährige höhere landwirtschaftliche Bundeslehranstalt mit Maturaabschluss erfolgreich Führungskräfte für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum aus. Der Tag der offenen Tür bot nun die Gelegenheit, sich vor Ort von der zukunftsorientierten Ausbildung an der HLBLA St. Florian zu überzeugen. Besucher konnten an...

  • 20.11.18
Leute
8 Bilder

Einladung zum Brauchtumsmarkt in Oberneukirchen

Über 100 Aussteller verwandeln Oberneukirchen beim traditionellen Brauchtumsmarkt am Samstag 24. November von 10-18 Uhr und am Sonntag 25. November 2018 von 9-17 Uhr wieder in einen Platz der Kreativität und der Gemütlichkeit. Unter der Organisation der Kultur-Werkstatt-Schnopfhagen und der Zusammenarbeit mit anderen Oberneukirchner Vereinen hat sich der Markt in den letzten Jahren zum fixen Bestandteil im kulturellen Leben der Vorweihnachtszeit entwickelt. Völlig zurecht genießt der...

  • 20.11.18
Leute
Lehrer in Brüssel

Erasmus+
Lehrer auf EU-Fortbildung in Brüssel

ENNS. Im Rahmen des Erasmus+ Programms nahmen insgesamt elf Professoren des BG/BRG Enns an der EU-Fortbildung in Brüssel teil. Das Besichtigungsprogramm umfasste die Kommission, Parlament und Parlamentarium, den Rat, den Ausschuss der Regionen, das Haus der europäischen Geschichte usw. und wurde bereichert durch interessante Vorträge und Diskussionen, auch mit österreichischen EU-Abgeordneten. Das Programm wurde von der ständigen Vertretung Oberösterreichs in Brüssel zusammengestellt. Die...

  • 20.11.18
Leute
110 Bilder

Perchtenrummel
Auwald Schiachperchten feierten Geburtstag

ATTNANG-PUCHHEIM. Ihr zehnjähriges Bestehen feierten die Auwald Schiachperchten aus Attnang-Puchheim beim 6. Puchheimer Krampus- und Perchtenrummel. An dem Lauf neben der Parkanlage in Puchheim nahmen sechs Gastgruppen teil. Mit rund 60 Masken verbreiteten sie eine schaurig-schöne Stimmung unter den Besuchern.

  • 20.11.18
Leute
Bezirksbäuerin Barbara Payreder (links) und Karin Prückler-Essl, eine ihrer Stellvertreterinnen beim Festakt.
36 Bilder

Bäuerinnen feierten im Marktstadl 60 Jahre

Festakt zeigte, wie Frauen Landwirtschaft mitprägen - dazu wurden fesche Trachten präsentiert. BAUMGARTENBERG. 1.600 landwirtschaftliche Betriebe zählt der Bezirk. Und Landwirtschaft ist auch Frauensache. Am vorigen Freitag feierten die Bäuerinnen im Marktstadl. Denn: Seit 60 Jahren gibt es die Bäuerinnen-Organisation im Bauernbund. Bezirksbäuerin Barbara Payreder zeigte die vielfältigen Tätigkeiten neben dem Beruf an sich auf: Traditionen pflegen, für Bewusstseinsbildung sorgen, Sprachrohr...

  • 20.11.18
Leute
Johann Streicher aus Lambrechten mit seiner Hexi

Erfolgreiche Agility-Staatsmeisterschaft für GHSC Obernberg am Inn

Für den Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn geht eine sehr erfolgreiche Turniersaison zu Ende. Nach den Erfolgen bei den Landesmeisterschaften konnten die Obernberger Turniersportler auch bei der Agility-Staatsmeisterschaft punkten. Das beste Ergebnis erzielte Johann Streicher aus Lambrechten mit seiner Shi-Tzu-Hündin Hexi in der Gruppe AG1 small, nämlich den 2. Rang und somit den Vizestaatsmeistertitel. Auch seine Vereinskollegen konnten mit ihren Leistungen punkten und schafften es in...

  • 19.11.18
Leute
Solisten des MV Sulzbach
3 Bilder

Wunschkonzert des MV Sulzbach
Auftritt von Solisten, Sänger und Mundoadd-Dichter beim Wunschkonzert

Das Leben ist ein Wunschkonzert - zumindest am 8. Dezember 2018! An diesem Samstag lädt der Musikverein Sulzbach zu einer musikalischen Reise ein, die den Weihnachtsstress für ein paar Stunden vergessen lässt. Neben den Trompetern als Solisten bei Bugler´ s Holiday gibt es noch einige weitere solistische und gesangliche Einlagen. Durchs Programm führt Konsulent für Volksbildung und Heimatpflege Walter Osterkorn, Gründer und Leiter der MUND(oadd)WEKRstatt und Mundartschreibwerkstatt. Das Konzert...

  • 19.11.18