Video

Beiträge zum Thema Video

Möchte in den kommenden Monaten mit den Neuhofnern ins Gespräch kommen: ÖVP-Bürgermeisterkandidat Christian Maurer.

Update – Entscheidung in Neuhofen
Christian Maurer tritt im Herbst für ÖVP als Bürgermeisterkandidat an

Der Parteivorstand der ÖVP Neuhofen hat Christian Maurer für die Kandidatur zur Bürgermeisterwahl einstimmig nominiert. Dies erfolgte kurz nachdem ÖVP-Vizebürgermeister. Reinhold Sahl bekanntgegeben hat, dass er nicht mehr als Spitzenkandidat antritt. NEUHOFEN. „Ich kandidiere für das Amt des Bürgermeisters, weil mir Neuhofen am Herzen liegt. Mir ist es besonders wichtig, allen Neuhofnern ohne Vorbehalte und fernab des Parteidenkens zu begegnen“, erklärt der neue Bürgermeisterkandidat und hält...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Der Bienenerlebnisweg in Scharten bietet besonders Kindern spannende Einblicke in die Welt der Bienen.
9

Biodiversität
Bienen "unter die Flügel" greifen

Biodiversität fördern: Bereits im eigenen Garten kann man Bienen und Co einen Lebensraum schaffen. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. In die „Wohnung" von Bienen hineingucken? Ja klar: Zum Beispiel in Grieskirchen, beim Schaubienenstock am „Bienenpfad". "Hier hat man die Möglichkeit, den Bienenstock zu beobachten. Durch eine Glasscheibe geschützt, kann man den Bienen bei der Arbeit zuschauen", erklärt Bernhard Waldhör, Bienenbeauftragter in Grieskirchen. Der Standort am Schulzentrum ist optimal...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Betriebsbesichtigung mit den ETA-Geschäftsführern Helmut Orgler und Florian Minihuber (v. l.).
Video 8

Betriebsbesichtigung
ETA-Biomassekessel kommen bis nach Japan

Große Nachfrage: Das Hofkirchner Unternehmen exportiert 87 Prozent ihrer Biomassekessel ins Ausland. Lehrlinge werden aber weiterhin gesucht. HOFKIRCHEN AN DER TRATTNACH (jmi). 2020 verkaufte das Hofkirchner Unternehmen ETA rund 20.000 Biomassekessel. "Das war unser bestes Jahr, die Nachfrage war groß", erklärte Florian Minihuber, einer der drei Geschäftsführer von ETA. Pro Jahr ist eine Produktion von 35.000 Biomassekessel möglich. 87 Prozent der Produkte werden exportiert – in erster Linie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Ein absturzbedrohter Felsblock wurde am vergangenen Montag gesprengt.
Video 2

Nach Felssturz in Steinbach am Attersee
Riesigen Felsblock abgesprengt

Sperre der Seeleiten Straße soll bis Ende Mai aufgehoben werden. STEINBACH. Aufwändig und schwierig gestalten sich die Sanierungsarbeiten entlang der Seeleiten Straße B152 nach dem gewaltigen Felssturz vom Kleinen Schoberstein Anfang Februar. Nach einer kleineren Sprengung am 8. März waren die Arbeiten an der Ausbruchstelle wegen des verspäteten Wintereinbruchs mehrere Wochen unterbrochen. Am vergangenen Montag wurde nun ein riesiger Felsblock mit einem Ausmaß von rund 750 Kubikmeter...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Anzeige
Vizebürgermeister und Stadtparteiobmann Bernhard Baier, ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer und Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer gehen mit gutem Beispiel voran (vorne, von links).
Video 4

Linzer Volkspartei
Große, gemeinsame Müllsammelaktion in Ebelsberg

Vergangenes Wochenende fand eine große Müllsammelaktion am Traunspitz in Ebelsberg statt. Dabei waren 34 Funktionäre der Linzer Volkspartei unterwegs. Im Verlauf des Vormittags füllten sich 22 große Müllsäcke.  LINZ. Eine großflächige Flurreinigungsaktion in den Traunauen zwischen den Stadtteilen Kleinmünchen und Ebelsberg führte die Linzer Volkspartei am vergangenen Wochenende durch. Mehr als 30 Funktionärinnen und Funktionäre der Linzer Volkspartei haben das Gebiet von der Traunbrücke in...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Bezirksbauernkammerobmann Martin Dammayr, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Bezirksbäuerin Annemarie Heigl am Hof von Ludwig Rabengruber (2. v. r.) in Geboltskirchen.
Video 5

Biodiversität
Gutes aus der Region mit Nachhaltigkeit produzieren

Wirtschaften im Einklang mit der Natur: Biodiversität wird für Landwirte immer wichtiger. Familie Rabengruber, vulgo "Trauner", setzt auf Lieferanten aus der Region sowie Photovoltaik. GEBOLTSKIRCHEN (jmi).  Das Bekenntnis "Ja zur Region" ist schon längst in der Landwirtschaft angekommen. "Besonders Corona hat gezeigt: Viele Konsumenten haben sich gefragt, was vor der Haustüre angeboten wird und welche Betriebe in der Nähe sind. Das hat den Absatz angekurbelt", erklärt Agrar-Landesrat Max...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Kicker des LASK müssen am 1. Mai weiterhin ohne den Support der Fans auskommen.
Video 2

ÖFB Cup
LASK bereit fürs Finale

Der LASK steht nach 22 Jahren wieder im Cup-Finale. Kapitän Gernot Trauner und die Elf sind jedenfalls bereit. Nach 1999 steht der LASK im ersten Cupfinale. Damit diese Durststrecke endet, möchten sich die LASK-Kicker rund um Kapitän Gernot Trauner mit dem Titelgewinn belohnen. "Wir wissen, dass wir als Mannschaft etwas Unglaubliches schaffen können und wird werden alles unternehmen, um uns selbst zu belohnen", weiß Trauner. Der Weg in das Finale war ein weiter, begonnen hat alles im Sommer...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Spatenstich in Rottenbach: Konrad Binder (Bürgermeister Haag), Alois Stadlmayr (Bürgermeister Rottenbach), Katharina Zauner (Bürgermeisterin Pram), Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Franz Hackl (Rottenbach), Alois Zauner (Bürgermeister Hofkirchen, v. l.).
Video 8

Spatenstich
Schnelles Internet für 800 Gebäude in sechs Gemeinden

Kürzlich erfolgte mit Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner in Rottenbach der Spatenstich zum neuen Breitband-Ausbau.  BEZIRK GRIESKIRCHEN. Die Gemeinden Hofkirchen, Kallham, Pram, Rottenbach, Wendling und Haag haben sich für ein Breitband-Ausbauprojekt zusammengeschlossen. Der Spatenstich erfolgte kürzlich mit Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner. „Unsere Landesbreitbandgesellschaft Fiber Service OÖ GmbH wird hier bis 2022 160 Kilometer Glasfaserleitungen errichten. Damit können 800...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Raphael Zweimüller und Sandra Murauer mit BRS-Redakteurin Lisa Nagl (v.l.) auf einem anderen Planeten.
Video 12

Fill Gurten
Future Lab als coolste Wissensfabrik im Innviertel (inkl. Video)

Das 140 Quadratmeter große Future Lab in Gurten ist eine moderne Lernwerkstätte für alle Generationen. GURTEN (nagl). In einer kreativen und modernen Lernumgebung haben Kinder, Jugendliche und Junggebliebene die Möglichkeit, zukünftige Technologien kennenzulernen. Auf spielerische Weise können sie sich Wissen und Kompetenzen von morgen aneignen und so ihre Interessen und zukünftige Berufsbilder entdecken. „Wir wollen das Fill Future Lab zu Europas coolster Wissensfabrik für digitale Talente und...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Krisztina Njárádi eroberte sich ihr gestohlenes Auto kurzerhand selbst zurück.
2 Video

"Watschen" für Autodiebe
Diese resolute Linzerin holte sich ihr gestohlenes Auto selbst zurück

Eine außergewöhnliche Polizeimeldung sorgte diese Woche für Schlagzeilen: Eine resolute Linzerin entdeckte ihr kurz zuvor gestohlenes Auto an einer Kreuzung – für den Dieb gab es ein paar "Watschen" und die Besitzerin eroberte sich ihr Fahrzeug zurück. Wir haben mit Krisztina Nyárádi gesprochen und uns die ganze Geschichte erzählen lassen. LINZ. Geschockt musste die 41-jährige Krisztina Nyárádi vergangene Woche feststellen, dass ihr geliebter Opel aus einer Tiefgarage entwendet wurde. Zuvor...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Kösslmühle wurde im Vorjahr abgerissen.
Video

"Erinnerung an Gebäude erhalten"
Video über die spannende Geschichte der Kösslmühle

GMUNDEN. Ernst Spiessberger (Zitronenwasser Film) hat in Kooperation mit August Mayer und Holger Höllwerth vom Musealverein Gmunden eine Video-Dokumentation über die Kösslmühle in Gmunden erstellt. Das historische Gebäude wurde im Vorjahr abgerissen, an seiner Stelle entsteht ein neues Wohnobjekt. "Mit diesem Video kann wenigstens die Erinnerung an dieses geschichtsträchtige Gebäude erhalten werden", so der Filmemacher.  Die Geschichte der Kösslmühle geht bis ins Jahr 1354 zurück. Das Gebäude...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Anzeige
Video

Lehrlings-Video
Aumayr Lüftungs- & Metalltechnik, ein begehrter Lehrbetrieb

Mit rund 300 Mitarbeitern ist Aumayr ein renommiertes Unternehmen im Bereich Lüftungs- und Metalltechnik, ansässig in Steyregg. Auf der Suche nach einem Lehrling für den Bereich „Bürokaufmann & technischer Zeichner“ hat sich die Firma für einen Employer-Branding-Videoclip entschieden, der die Lehrlingsausbildung so richtig in Szene setzt. Im Video stellen zwei Lehrlinge, die gerade bei Aumayr in der Lehre sind, den Lehrberuf vor. Mit Schnittbilder aus dem Arbeitsalltag wird plakativ gezeigt,...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige
Video

Lehrlings-Video
Die Käserei Stift Schlierbach als attraktiver Arbeitgeber für junge Menschen

Die Käserei Stift Schlierbach ist eine Traditionskäserei im Herzen des Kremstals. Für ihre Suche nach einem Lehrling, für den Lehrberuf „Milchtechnologe/in“, entschied sich die Käserei für eine Buchung eines Employer Branding-Videoclips. Im Rahmen des Videoclips erklärt Johanna Miglbauer, ausgebildete Milchtechnologin, die Produktpalette der Käserei Stift Schlierbach und erzählt, warum sie den Lehrberuf gewählt hat und warum dieser Beruf eine zukunftsträchtige Berufssparte ist. Anschließend...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Michael Selinger beim Balljonglieren auf der Sonnenliege.

Youtube-Video
Tischtennis Ernsthofen gibt Tipps für spielfreie Zeit

Mit Tipps und Übungen: Michael Selinger, Pressereferent und Spieler von Tischtennis Ernsthofen, veröffentlichte ein Video zur Überbrückung der Tischtennis-freien Zeit. ERNSTHOFEN. Ob beim Liegen auf der Sonnenliege oder während des Trampolin-Springens: Seine Tischtennis-Skills kann man überall trainieren. Mit einem erheiternden Video machte der Ernsthofener Tischtennis-Experte auf verschiedene Trainings-Möglichkeiten aufmerksam. Das Video ist auf Youtube nachzuschauen. Hier geht's zum...

  • Enns
  • Michael Losbichler
2

Video mit Coronahit-Potenzial
„I wü nur … zruck zum Wirt!“

Ein YouTube-Video der Band „3 Angels For Twobeers“ sorgt gerade für Erheiterung in den sozialen Medien. LOCHEN AM SEE (ebba). Die Lochener Formation „3 Angels For Twobeers“ singt in „D’Freiheit“ darüber, was sich so viele Menschen derzeit sehnlichst wünschen – nämlich „zruck zum Wirt“. Auf gewollt heitere Weise thematisieren die jungen Musiker diese Sehnsucht nach Normalität. Die Dreharbeiten fanden beim Wirt z’Weissau in Lochen am See statt. Die Wirtsleute wurden auch selbst ins Video mit...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Stefan Schaubeder aus Lambrechten teilt mit einem selbst gestaltetem Musikvideo eine besondere Botschaft in Corona-Zeiten.
Video

Lied gegen Corona-Blues
Fünf Instrumente, aber nur ein Musiker (inkl. Video)

Stefan Schaubeder aus Lambrechten spielt alleine ein Musikstück, für das sonst eine ganze Band nötig ist. Seine Botschaft nach mehr als einem Jahr coronabedingter Blasmusik-Pause: "Amoi seng ma uns wieder". LAMBRECHTEN. Corona hat die Blasmusik, genauso wie auch die Hochzeits- und Ballszene zum Erliegen gebracht. "Mir fehlen die Proben, Auftritte, Frühschoppen, Musikfeste und vor allem meine ganzen Musikerfreunde und Kollegen", beschreibt Stefan Schaubeder. Dem 24-Jährigen aus Lambrechten ist...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Setzt auf die Bürgernähe und möchte den Traunern die Sorgen und Ängste nehmen: Karl-Heinz Koll mit seinem Team „Team Koll. Menschlich. Ehrlich.“
1 Video 5

Karl-Heinz Koll
Stadtmarketing Traun-Chef tritt als ÖVP-Bürgermeisterkandidat an

Die Volkspartei Traun stellte die Weichen für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021 in Traun und sorgt mit dem neuen Spitzenkandidaten Karl-Heinz Koll nun für ordentlich Gesprächsstoff. TRAUN. Koll lässt bereits bei seiner Antrittspräsentation aufhorchen: „Als Citymanager bin ich zu oft von verkrusteten Strukturen blockiert worden bei der Umsetzung von nachhaltigen Lösungen und deshalb kann ich nur durch meinen Schritt in die Politik, gemeinsam mit allen Trauner, unsere Vision für...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Erscheinungsdatum: 8. April 2021.
Video 3

Mauthausen
Buchtipp: Neuer Krimi von Werner Wöckinger: "Schlafe sanft"

Der Mauthausener Werner Wöckinger präsentiert seinen vierten Kriminalroman im Verlag Federfrei. MAUTHAUSEN. Nach drei Regionalkrimis mit Abteilungsinspektor Oberbacher stellt Krimiautor Werner Wöckinger seinen Lesern neue Figuren vor. Unter dem Titel „Schlafe sanft“ taucht das Buch ins Leben und Sterben in einem fiktiven Seniorenheim ein. Zum Inhalt In einem Pflegeheim sterben manchmal Menschen, das ist nichts Ungewöhnliches, weder für den Bereitschaftsarzt, der den Totenschein ausstellt, noch...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Anzeige
Aktuell werden bei Pramer Baustoffe in Linz und Wels Lehrlinge für Einzel- und Großhandel im Bereich Baustoffe, sowie für die Ausbildung zum Bürokaufmann/-frau gesucht.
Video

Lehrlinge gesucht
Pramer Baustoffe sucht Lehrlinge für Linz und Wels

Bei Pramer Baustoffe lernst Du wirklich etwas für Deinen Beruf – Jause holen können wir nämlich selber! Aktuell werden in Linz und Wels Lehrlinge für Einzel- und Großhandel im Bereich Baustoffe, sowie für die Ausbildung zum Bürokaufmann/-frau gesucht. LINZ. Bereits seit der Gründung 1954 liegt der Schwerpunkt bei Pramer auf dem Handel mit Baustoffen. Mittlwerweile zählt das Traditionsunternehmen an den beiden Standorten in Linz und Wels rund 70 Mitarbeiter. Pramer Baustoffe setzt auf ihre...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
4

Die Augustine 2021
das leben von morgen...

Bereits zum dritten Mal findet der kreative Sauwald Kinder- und Jugendwettbewerb "die Augustine" statt und zum ersten Mal können Beiträge nicht nur in literarischer Form, sondern auch in Form von Bildern und Videos eingesendet werden. Die Organisatoren haben deshalb für 2021 entschieden, den Literaturpreis in einen Kinder- und Jugend-Kulturpreis umzubenennen. Unterstützt wird der Preis von der Firma Baggerungen Grünberger in Münzkirchen ("Wir baggern nach Talenten"), Raiffeisenbank Region...

  • Schärding
  • context : sauwald
Von 30. Juli bis 22. August finden die donauFestwochen statt. Das L'Orfeo Bläserensemble tritt bei der Eröffnung auf Schloss Greinburg auf.
Video 5

donauFestwochen
Programm steht: Kulturgenuss im Strudengau auch 2021

Erster Programmausblick auf die donauFestwochen im Strudengau von 30. Juli bis 22. August 2021. STRUDENGAU. Die donauFestwochen eröffnen ihre Bühne der Alten Musik mit Kontrapunkten von 30. Juli bis 22. August an elf verschiedenen Spielorten. „Die Begeisterung ist ungebrochen. Voll Zuversicht, dass im Sommer 2021 wieder ein Kulturerleben möglich sein wird, haben Intendantin Michi Gaigg und das Team der Festwochen den Mut gefasst, auch in unsicheren Zeiten ein umfassendes Programm zu planen“,...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Tudi Dinu übergibt die gebastelten Osternester an die Kids.
Video 17

ASKÖ Dionysen
"Oster-Drive-in" für Kinder in Dionysen (Video)

ASKÖ Dionysen ließ sich für Kids einiges einfallen, damit das Osterfest nicht gänzlich ins Wasser fällt. TRAUN. "Wir haben jedes Jahr eine Osternest-Suchaktion am Platz, die nun bereits zum zweiten Mal in Serie ob der aktuellen Situation abgesagt werden musste. Im Verein haben wir uns dann einiges einfallen lassen, um den Kleinsten dennoch Osternesterl zukommen zu lassen", sagt Tudi Dinu vom ASKÖ Dionysen, für den die funkelnden Kinderaugen eine große Freude waren, denn "wir haben gemeinsam 100...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
1 Aktion Video 34

Gewinnspiel
Ostereier finden, Selfie schießen & Gutschein gewinnen (mit Video)

Wir haben uns heuer zu Ostern etwas Besonderes für die BezirksRundschau-Leser überlegt. An fünf Stellen im Bezirk Urfahr-Umgebung sind Ostereier versteckt. Wer sie findet, kann gewinnen. Wie funktioniert es?Macht euch auf die Suche nach bunten Rundschau-Ostereiern in den Gemeinden Feldkirchen, Gallneukirchen, Reichenthal, Bad Leonfelden und Lichtenberg. Hinweise zu den Verstecken findet ihr im Video unten. Die Aktion läuft von 26. März 2021 bis 7. April 2021. Was muss ich tun?Schieß ein Foto,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Video 16

Installationskunst
Gallneukirchner Haus in grellem Zitronengelb (Mit Video!)

GALLNEUKIRCHEN. Von Zeit zu Zeit greift Installationskünstler Leopold Hackl-Lehner Themen von weltpolitischer Relevanz auf und setzt sich kritisch damit auseinander. Daraus entstehen sehr aufwändige Projekte, wie zum Beispiel die Ausstellung "Fakenews" im Jahr 2019. Häufig nützt er für seine Aktionen Leerstände, wie zum Beispiel eine mit Zeitungspapier eingewickelte aufgelassene Linzer Tankstelle im Jahr 2018. Sein neuestes Projekt heißt "Spazierengehen!?" und erregt in der Gusenstadt großes...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.