wirtschaftskammer

Beiträge zum Thema wirtschaftskammer

Bürgermeister Christian Scheider und WK-Präsident Jürgen Mandl im Klagenfurter Rathaus

Klagenfurt
Wirtschaftskammerpräsident auf Antrittsbesuch bei Bürgermeister Scheider

Über Strategien, Klagenfurt als attraktiven Wirtschaftsstandort zu stärken und auszubauen, sprachen Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl und Bürgermeister Christian Scheider Mittwochnachmittag im Rathaus. KLAGENFURT. Eine gewisse positive Grundstimmung in der Wirtschaft hinsichtlich der bevorstehenden Öffnungen stellte am Freitag Kärntens Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl angesichts seines Antrittsbesuches im Klagenfurter Rathaus bei Bürgermeister Christian Scheider fest. „Wir...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Andy Wankmüller, Fachgruppenobmann der Kärntner Freizeit- und Sportbetriebe

Tanzschulen
"Rahmenbedingungen nicht klar"

So erfinderisch macht die Corona-Not: So wollen Fitnesscenter und Tanzschulen Einbußen ausgleichen.  Andy Wankmüller, Fachgruppenobmann der Kärntner Freizeit- und Sportbetriebe über die bevorstehende Öffnung der Fitnesscenter und Tanzschulen. "Uns wurden erste Öffnungsschritte in Aussicht gestellt. Wir glauben, dass wir öffnen dürfen. Zurzeit wird von einer 20-Quadratmeter-Regel gesprochen. Je nach Branche muss man das aber anders zu betrachten. Die Fitnessstudios werden mit den 20...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
In Kärnten werden in vielen Branchen Lehrlinge gesucht.
4

Lehre
Wo sind die Lehrlinge?

Derzeit stehen in Kärnten 338 sofort verfügbare Lehrstellen zur Verfügung. Virtuelle Lehrlingsmesse sehr gut angenommen. KÄRNTEN. Laut AMS Klagenfurt stehen den 130 sofort verfügbaren und 41 nicht sofort verfügbaren Lehrstellensuchenden im Vergleich zum Vorjahr 52,2 Prozent weniger sofort verfügbare Lehrstellen zur Verfügung. Dem gegenüber steht auch ein Rückgang von minus 29,3 Prozent bei zur Lehrstellensuche vorgemerkten Jugendlichen. Heruntergebrochen auf Klagenfurt sind derzeit 76...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Max Habenicht gibt wirtschaftlichen Ausblick.
2

Wirtschaftliche Entwicklung
Vorteile von "New Work" nutzen

Was braucht die Klagenfurter Wirtschaft im neuen Jahr? Die WOCHE hat bei WK-Bezirksstellenobmann Max Habenicht und Christiane Holzinger nachgefragt. KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND. Die Wirtschaftskammer-Bezirksstellen Klagenfurt Stadt und Klagenfurt Land erhielten ihren eigenen Bezirksstellen-Ausschuss. Max Habenicht wurde in Klagenfurt Stadt wiedergewählt. Christiane Holzinger führt nun Klagenfurt Land an. Beide sind sich einig, die Lage ist ernst.   Initiativen weiterführen  Die Klagenfurter...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Wer seit 12. November seine Rechnungen von Klagenfurter Betrieben einreichte, bekam 20 Prozent zurück.

Corona-Cashback-Aktion
1,3 Millionen Euro für Klagenfurts Wirtschaft

Zur Unterstützung der Betriebe startete die Stadt Klagenfurt am 12. November eine weitere Cashback-Aktion. Dabei konnten über 1,3 Millionen Euro für Klagenfurts Wirtschaft erbracht werden. KLAGENFURT. Viele Betriebe müssen aufgrund der Coronabekämpfung ihre Türen wieder für mehrere Wochen geschlossen halten. Noch vor dem zweiten harten Lockdown hat die Klagenfurter Stadtregierung mit der aktiven Unterstützung der Wirtschaftskammer Kärnten eine neue Auflage der Cashback-Aktion auf den Weg...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Klagenfurt startet ab Donnerstag erneut die Cash-Back-Aktion.

„Geld zurück“ beim Einkauf in der Stadt
Cashback-Aktion startet wieder

Die beliebte Cashback-Aktion der Stadt Klagenfurt geht in die nächste Auflage. Weitere 150.000 Euro werden in den Topf geworfen. Die Aktion startet am Donnerstag. KLAGENFURT. „Mit der Cashback-Aktion animieren wir die Menschen in die Stadt zu kommen und unseren Handel zu unterstützen. Es ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt dafür“, so die Klagenfurter Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz. „Wir wollen vor allem die Menschen darauf aufmerksam machen, dass die Geschäfte trotz des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
WK-Spartenobmann Klaus Kronlechner, Spartenobmannstellvertreterin Irene Mitterbacher und Spartenobmannstellvertreter Rudolf Bredschneider fordern Impulse für das Kärntner Gewerbe und Handwerk
4

Wirtschaft in Kärnten
Ein herausfordernder Herbst im Kärntner Gewerbe und Handwerk

Unsicherheit im Kärntner Gewerbe und Handwerk: Die Corona-Krise hat die Erwartungen in der Branche für den Herbst und Winter gedämpft. Im heutigen Pressegespräch wurde über die derzeitige Situation in den unterschiedlichen Branchen berichtet. KÄRNTEN. Nach dem Lockdown im Frühjahr und der leichten Erholung im Sommer stellt der Herbst nun wieder eine Herausforderung für das Kärntner Gewerbe und Handwerk dar. Denn die täglichen Meldungen über die steigenden Fallzahlen verunsichern die Betriebe...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Von Ganzjahres-Gastgärten soll die Innenstadt profitieren.
1 1

Ganzjahres-Gastgärten
Open-Air Gastro soll Innenstadt beleben

Wirtschaftskammer Obmänner und Habenicht sind sich einig: "Von geöffneten Gastgärten im Herbst und Winter profitiert die gesamte Innenstadt." KLAGENFURT. Im Klagenfurter Stadtsenat wurde heute die Möglichkeit beschlossen, bestehende Gastgärten auch in den Herbst- und Wintermonaten zu betreiben. "Damit bieten wir Gästen eine neue Art, ihren Innenstadtbesuch zu genießen", so Max Habenicht, Obmann der WK-Bezirksstelle Klagenfurt. Durch die Verschärfung der Corona-Maßnahmen sinke die Shoppinglust...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
StV. Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Nicole M. Mayer, die neu gewählte Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Kärnten Astrid Legner und Tanja Telesklav.

Wirtschaftskammer Kärnten
Neue Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft gewählt

Astrid Legner ist neue Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Kärnten. KÄRNTEN. Die Keutschacher Unternehmerin und neue Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten Astrid Legner ist staatlich geprüfte Fremdenführerin und nun auch die neue Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Kärnten. „Ich freue mich auf den Austausch und die Teamarbeit mit den vielen Kärntner Unternehmerinnen. Frau in der Wirtschaft ist ein weit gespanntes Netzwerk, das mir in meiner unternehmerischen Laufbahn...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Auch während der Corona-Zeiten wurden alle laufenden EU-Projekte für den Alpen-Adria-Raum aktiv weitergeführt.

Corona-Virus
Stark in der Krise: Neustart für den Alpen-Adria-Raum

Das Wirtschaftskammer-Netzwerk in Kärnten, der Steiermark, Norditalien, Slowenien und Kroatien bereitet sich auf die neue Normalität vor. KÄRNTEN. Seit 26. Februar stimmen sich die Präsidenten des „New Alpe Adria Chambers of Commerce, Industry, Crafts, Agriculture and Economy Network“ (NAAN) in Online-Konferenzen ab, um die Wirtschaft des Alpen-Adria-Raums bestmöglich durch die Corona-Krise zu begleiten. Ein derzeit wichtiges Thema der Kammerpräsidenten sei das Hochfahren der Wirtschaft nach...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Kontinuität im Präsidium der Wirtschaftskammer Kärnten: WK-Präsident Jürgen Mandl (Mitte) mit den Vizepräsidenten Günter Burger (Freiheitliche Wirtschaft), Carmen Goby, Otmar Petschnig und Alfred Trey (SWV).

Wirtschaftskammer Kärnten
Comeback für Kärntens Wirtschaft

Jürgen Mandl wurde in seiner Position als Wirtschaftskammer-Präsident einstimmt wiedergewählt. In diesen Zeiten spricht er vom unternehmerischen Optimismus, zeitgemäßer Infrastruktur, moderner Verwaltung und zukunftsfähigen Förderungen. KLAGENFURT. In seiner Rede sprach Mandl über die aktuelle wirtschaftliche Situation aufgrund der Corona-Krise und zeigt Optimismus. „Der ‚Recovery Watch‘ der Wirtschaftskammer, der Echtzeitindikatoren wie die wöchentlichen BIP-Entwicklungen der OeNB, den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Der neue Spartenobmann M. Velmeden und sein Vorgänger A. Bouvier (v.l.)

Wirtschaftskammer Kärnten
Velmeden ist neuer Obmann für die Sparte Industrie

Mit der Wirtschaftskammerwahl 2020 bekam die Sparte Industrie einen neuen Obmann. Alexander Bouvier von der Treibacher Industrie AG übergibt seine Position dem Geschäftsführer von cms electronics in Klagenfurt, Michael Velmeden. KLAGENFURT. Bouvier blickt auf die vergangenen fünf Jahre als Obmann zurück und verweist auf die drei Schwerpunkte – Interessenpolitik, Bildung und Infrastruktur – die seine Arbeit in der Sparte Industrie geprägt hatten. Als besonders erwähnenswert in seiner Rolle als...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Das Waschen des Autos ist aktuell ausschließlich bei Tankstellen mit angeschlossener Waschanlage gestattet.
2

Wirtschaftskammer Kärnten
Öffnung des gesamten Waschgeschäfts gefordert!

Wer sein Auto waschen möchte, kann dies momentan ausschließlich bei Tankstellen tun. Eigenständige Autowaschanlagen-Betreiber kritisieren dies als Ungerechtigkeit. Fachgruppen-Obfrau Iris Kraiger setzt sich für die Öffnung des gesamten Waschgeschäfts ein. UPDATE (17. April 2020): Die Freiheitliche Wirtschaft zieht in einer Reaktion eine Sammelklage in Erwägung. KÄRNTEN. Eigenständige Autowaschanlagen müssen unverändert geschlossen bleiben, während einige hundert Meter weiter an Tankstellen...

  • Kärnten
  • Peter Michael Kowal
Am 15. April startet die Registrierung bei Austria Wirtschaftsservice (aws) für Zuschüsse aus dem Corona-Hilfs-Fonds.

Corona-Hilfe-Fonds
15. April: Wichtige Termine für Unternehmer

Am 15. April startet die Registrierung bei Austria Wirtschaftsservice (aws) für Zuschüsse aus dem Corona-Hilfs-Fonds. Er soll mit zwei neuen Instrumenten den Unternehmen und Branchen, die durch Maßnahmen wie Betretungsverbote, Reisebeschränkungen oder Versammlungsbeschränkungen besonders betroffen sind bzw. Unternehmen, die in Folge der Corona-Krise mit großen Umsatzeinbußen und der Gefährdung ihrer Geschäftsgrundlage konfrontiert sind, in den Bereichen Liquidität und Kostenersatz Hilfe bieten....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Nach aktuellem Stand steht dem Friseur-Besuch ab Anfang Mai nichts mehr im Wege.

Friseurbetrieb ab Mai
Unverständnis bei Fußpflegern, Kosmetikern und Masseuren in Kärnten

640 Friseure in Kärnten dürfen – nach aktuellem Stand – Anfang Mai wieder ihren Betrieb aufnehmen. Diese Regelung löst Unverständnis bei 1.450 Fußpflegern, Kosmetikern und Masseuren im Land, also ähnlichen Berufsgruppen, aus. KÄRNTEN. Seit vergangenem Montag herrscht bei den rund 640 Friseuren in Kärnten Grund zur Freude: Bundeskanzler Sebastian Kurz kündigte an, dass sie – nach aktuellem Stand – Anfang Mai ihre Betriebe wieder öffnen dürfen. Was sagt die Wirtschaftskammer? „Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
 Altstadt-Beisl Wirtin Kiau Pihorner und Unternehmer Werner Krassnitzer
3

Corona-Virus
Bye Bye sagt die Wirtschaft - wir sehen uns wieder!

Stellvertretend für alle Wirtinnen, Wirte und Unternehmer sagen Altstadt-Beisl Wirtin Kiau Pihorner und Unternehmer Werner Krassnitzer "ein herzliches Dankeschön unseren treuen Gästen & Kunden, Frohe Ostern und auf ein baldiges Wiedersehen!" WIRTSCHAFTSKAMMER iNFO FÜR UNTERNEHMER

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Informationen über die Corona-Kurzarbeit von der Wirtschaftskammer Österreich.

Corona-Virus
Mithilfe des Kurzarbeitsmodells Arbeitsplätze sichern

Mithilfe der vorübergehenden Herabsetzung der Normalarbeitszeit und des Arbeitsentgelts sollen die Arbeitskosten temporär verringert werden und die Beschäftigten erhalten bleiben. KÄRNTEN. Die momentanen wirtschaftlichen Schwierigkeiten aufgrund des Corona-Virus verlangen es, Maßnahmen zu setzen, um Betriebe und Arbeitsplätze zu sichern. Daher wird mithilfe der Kurzarbeit die Normalarbeitszeit und das Arbeitsentgelt herabgesetzt. Dies Hilft dabei, die Arbeitskosten temporär zu verringern und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Kleinst- und Kleinunternehmen sollen finanzielle Unterstützung erhalten.

Corona-Virus
Maßnahmen zur Unterstützung der Kleinunternehmer

Die bisher getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wirken sich vor allem auf Kleinst- und Kleinunternehmen drastisch aus. Daher soll ein umfassendes Hilfspaket seitens des Bundes und der Wirtschaftskammer für Entlastung dieser Unternehmen sorgen. Gefordert werden unter anderem finanzielle Überbrückungshilfen und ein Äquivalent zum bezahlten Pflegeurlaub. KLAGENFURT. Die drastischen Eindämmungsmaßnahmen wirken sich auf das Wirtschaftsleben des Landes aus. Abgesagte Termine und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Markus Ertl, Jürgen Mandl, Fredy Trey und Günter Bürger bei der Ergebnisverkündung

Wirtschaftskammer-Wahl 2020
WK-Wahl: Mandl als unangefochtener Wahlsieger

Bei der Wirtschaftskammer-Wahl in Kärnten baute der Wirtschaftsbund seine Mehrheit um  13,27 Prozentpunkte auf rund 77,29 Prozent aus. KLAGENFURT. Am 4. und 5. März waren ingesamt 35.273 Mitglieder der Wirtschaftskammer Kärnten aufgerufen, ihre Interessenvertretung zu wählen. Heute lag das Ergebnis vor. Zweiter Platz für Freiheitliche Wirtschaft Der Wirtschaftsbund erreichte 77,29 Prozent der Stimmen – das sind 13,27 Prozentpunkte mehr als bei der Wahl 2015. Der zweite Platz ging mit 7,46...

  • Kärnten
  • Mario Kernle
Ein Kreuz machen: Die Wahllokale haben 20 Stunden geöffnet.

Wirtschaftskammer Kärnten
Fünf Listen stehen zur Wahl

Am Mittwoch und Donnerstag wählen 35.273 Unternehmer in Kärnten ihre Standesvertreter in der Wirtschaftskammer. Der Wirtschaftsbund hat die absolute Mehrheit zu verteidigen. KÄRNTEN. Alle fünf Jahre schreiten die Wirtschaftstreibenden zur Wahlurne, um ihre Vertreter in der Wirtschaftskammer Kärnten zu wählen. Heuer ist es wieder so weit: Am Mittwoch und Donnerstag (4. und 5. März) sind genau 35.273 Unternehmer wahlberechtigt. Fünf Fraktionen Die Ausgangslage ist eindeutig: Der Wirtschaftsbund...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
150

BALL
Tourismusball in Klagenfurt

INNENSTADT (dw). Nach einer tollen Wintersaison hatten die Kärntner Touristiker beim "Ball des Kärntner Tourismus" im Konzerthaus alle Grund mit vielen Gästen zu feiern.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Erfolgreich beim Austriacus: 
Hinten von li nach re: Maria Wawrzyniak (Tinefoto), Barbara Kuttnig und Eva Paulitsch (Agentur im Park), Peter Mathes (Radioworks), Mag. Volkmar Fussi
Vorne von li nach re: Tine Steinthaler (tinefoto), Katharina Krenn (Agentur für Immobilien), Daniel Gollner
5

Werbepreis Austriacus
Vier Austriacus-Awards für Klagenfurter Werber

Zwei Klagenfurter Agenturen sahnten beim Bundes-Werbepreise „Austriacus“ ab. KLAGENFURT, WIEN. Zum zweiten Mal vergab der Fachverband Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer (WK) die Bundes-Werbepreise „Austriacus“. 66 Arbeiten aus 258 Einreichungen schafften es auf die Shortlist. Unter den Prämierten bei der Verleihung - zwei Agenturen aus Klagenfurt: Die „Agentur im Park“ mit Barbara Kuttnig und Eva Paulitsch und Peter Mathes von „Radioworks“. Mathes erhielt den Bronze-Award in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
171

Maronifest
Wirtschaftsbund Maronifest

INNENSTADT (dw). Mit heißen Maroni, Schinken und Wein stimmten sich die Klagenfurter Unternehmer auch in diesem Jahr wieder im WIFI auf die Vorweihnachtszeit ein und genossen einen stressfreien Abend.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Prämierung der ersten drei "Leuchtturmprojekte" im Rahmen des Tourismustages
1 10

Tourismustag
Erste Leuchtturmprojekte vorgestellt

VELDEN (map). Gestern fand im Casineum der „Tourismustag 2019“ zum Thema „Nachhaltigkeit“ statt. Dabei wurden auch die ersten drei „Leuchtturmprojekte“ präsentiert. Die Kärnten Werbung, das Land Kärnten und die Wirtschaftskammer luden am 7. November zum „Tourismustag“ ins Veldener Casineum, der heuer unter dem Motto „Nachhaltigkeit“ stand. Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig sprach von einer starken Bilanz des Kärntner Tourismus, allerdings müsse man große Herausforderungen unserer Zeit...

  • Kärnten
  • Margarete Pachernig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.