Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Leute
6 Bilder

Kärntner von Berliner Bewertungsportal ausgezeichnet.

Der Kärntner Kommunikationsexperte Elmar G. Arneitz wurde vom Berliner Unternehmen "Proven Expert" mit gleich zwei Auszeichnungen geehrt. Proven Expert ist das Bewertungsportal für Unternehmen, für echte Kundenbewertungen und wird weltweit als Referenzportal genutzt. Kunden können anhand der vergebenen Sterne erkennen, ob das Unternehmen vertraulich, leistungsgerecht und kundenfreundlich handeln.  Arneitz: "Ich bin selbst überwältigt von diesen Auszeichnungen die in Europa nur wenige,...

  • 15.08.19
Wirtschaft
Kärnten Solar mit Projektpartnern: Alexandr Kravchenko (Weissenseer JV OST GmbH), David Michulec (Neubau Energy Systems), Christof Weissenseer (Weissenseer Holz-System-Bau GmbH), Helmut Schöberl (Schöberl & Pöll GmbH), Christian Garz (Kärnten Solar – Ingenieurbüro Jaindl & Garz GmbH), Walter Kreisel (W & Kreisel GmbH)
2 Bilder

Auszeichnung
Ein Award für Gebäude der Zukunft

"Kärnten Solar" wurde mit dem "Austrian Green Planet Building Award" ausgezeichnet. KLAGENFURT, WIEN. Im Rahmen der "Future of Building"-Konferenz in Wien erhielt das Klagenfurter Unternehmen "Kärnten Solar" mit dem "Austrian Green Planet Building Award" ausgezeichnet. Der Award ist eine Auszeichnung für energieeffiziente Bau- und Planungsleistungen österreichischer Unternehmen im Ausland. Den Award erhielt Kärnten-Solar für ein weltweit einzigartiges Pilotprojekt in Astana, Kasachstan,...

  • 12.06.19
Leute
Ilse Gerhardt mit Bgm. Maria-Luise Mathiaschitz und Stadtrat Franz Petritz – und dem Ehrpfennig

Ehrung
WOCHE-Kolumnistin Ilse Gerhardt erhält Ehrpfennig

Kürzlich feierte Ilse Gerhardt ihren 75. Geburtstag. Ihre oft kritischen Worte werden geschätzt. Nun bekam die Klagenfurter WOCHE-Kolumnistin den Ehrpfennig der Stadt Klagenfurt überreicht, die höchste Auszeichnung, die ein Stadtoberhaupt vergeben kann. KLAGENFURT. Autorin, Künstlerin, Journalistin, Organisatorin – das sind nur einige "Funktionen" der WOCHE-Kolumnistin Ilse Gerhardt. Die gebürtige St. Veiterin ist aus der Kärntner Kunst- und Kulturszene nicht mehr wegzudenken. 1975 begann...

  • 26.04.19
Lokales
Die 13 Schüler der Musikschule Katolnig wurden im Spiegelsaal ausgezeichnet

Ehrungen
Außerordentliche Leistungen der Katolnig-Musikschüler

Ehrenurkunden für 13 Schüler der Musikschule Katolnig. Seit Jahren räumen Musikschüler Titel um Titel ab. EBENTHAL, KLAGENFURT. Kulturreferent LH Peter Kaiser und LH-Stv. Gaby Schaunig sowie LR Daniel Fellner zeigten ihren Stolz, als sie 13 Schüler der privaten Musikschule Katolnig mit Sitz in Ebenthal auszeichneten. Sie nahmen Ehrenurkunden für außerordentliche Leistungen entgegen - bei den Harmonika Staatsmeisterschaften 2018, beim Alpe-Adria Wettbewerb 2018 (Slavko Avsenik Preis) und für...

  • 16.04.19
  •  1
Wirtschaft
Der erste Platz in der Kategorie "National Großbetriebe" ging an die Kelag Energie & Wärme GmbH. v.l.n.r.: KSV1870 Vorstand Hannes Frech, Kelag-Vorstand Manfred Freitag, Kelag Energie & Wärme-Geschätsführer Günther Stückler und Adolf Melcher
2 Bilder

Wirtschaftspreis
Kelag Villach als Austria's Leading Company ausgezeichnet

Vergangene Woche wurde Österreichs begehrtester Wirtschaftspreis vergeben.  WIEN. VILLACH. Ende Jänner feierte die Veranstaltungsreiche "Austria's Leading Companies" (ALC) mit einer Abschlussgala in der Aula der Wissenschaften Wien und der Preisverleihung ihren Höhepunkt. Sieger aus Villach Das ALC-Wirtschaftsforum konzentrierte sich diesmal ganz auf das Thema "Österreichs Wachstumsenergie im Fokus 2030". Die begehrte Auszeichnung wurde von namhaften Vertretern der Wirtschaft und Politik...

  • 04.02.19
Lokales
Rektor Oliver Vitouch, Bundespräsident Alexander van der Bellen, die Promovierten Benjamin Hackl und Christian Niemetz und LH Peter Kaiser
3 Bilder

Bildung
Zwei junge Mathematiker promovierten sub auspiciis an der Universität Klagenfurt

Benjamin Hackl und Christian Niemetz erhielten im Rahmen ihrer Promotion die Ehrenringe „Sub auspiciis Praesidentis rei publicae“ von Bundespräsident Alexander Van der Bellen. KLAGENFURT. Heute fand die „Promotio sub auspiciis“ von Benjamin Hackl und Christian Niemetz zum Doktor der technischen Wissenschaften unter Anwesenheit von Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bildungsreferent LH Peter Kaiser statt. „Promotio sub auspiciis Praesidentis rei publicae“Um sub auspiciis...

  • 20.11.18
Politik
LH Peter Kaiser ehrt mit seinen Politikerkollegen den ehemaligen SPÖ Politiker Rudolf Schober im Spiegelsaal
4 Bilder

Rudolf Schober erhält silbernen Kärntner Landesorden

Dem "Landtagspräsidenten a.D. der Herzen" wurde der silberne Orden des Landes Kärnten verliehen KLAGENFURT. Bei der Verleihung im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung waren Vertreterinnen und Vertreter von vier Landesparteien anwesend. Allein das spricht für die Beliebtheit von Rudolf Schober, dem zweiten Landtagspräsidenten a.D. Er erhält für seine Verdienste für das Land Kärnten den Landesorden in silber. Landeshauptmann Peter Kaiser habe sich selten so über die Verleihung gefreut und...

  • 19.07.18
Lokales

Friedrich Flath erhält Lorbeer als Auszeichnung

Für besondere ehrenamtliche Leistungen erhielt Friedrich Flath von der uniformierten Schützengarde Himmelberg den Lorbeer. KLAGENFURT. Die Kärntner Bürger- und Schützengarden waren in vergangenen Zeiten vor allem für den Schutz der Bürger und des Landes zuständig. Heute sind sie froh, dass der militärische Teil ihrer Aufgaben wegfällt und widmen sich mehr der Aufgabe die Werte und Traditionen unserer Gesellschaft zu verteidigen. Vor allem ehrenamtliche Aufgaben fallen in ihren...

  • 09.07.18
Gesundheit
Im März fanden sich Sozialunternehmer aus der ganzen Welt zum World Summit Award im Wiener Rathaus ein.

World Summit Award: Gegen Krebs-Angst und Kindbetttod

Soziale Unternehmer aus 120 Ländern haben sich für drei Tage im Wiener Rathaus getroffen. Im Rahmen des World Summit Awards wurden innovative Ideen für eine bessere Welt ausgezeichnet. Der World Summit Award (WSA) wurde 2003 im Rahmen des UN-Weltgipfels gegründet und prämiert seither lokalen digitalen Content mit hohem gesellschaftlichen Mehrwert. Von 20. bis 22. März fand im Wiener Rathaus die diesjährige Abschlussveranstaltung statt. In neun verschiedenen Kategorien kürte die Jury nun die...

  • 29.03.18
  •  1
Wirtschaft

Auszeichnungen für Werbeagentur SR1

KLAGENFURT, WIEN. Die Klagenfurter Werbeagentur Smuck, Royer & Die Eins (SR1) holte letzte Woche bei der iab webAD-Gala in Wien gleich drei Preise: Bronze in der Kategorie "Contests & Spiele" (Steyr), sowie Gold und Silber in den Kategorien "Einsatz von Social Media" und "Beste Kampagne mit digitalem Schwerpunkt" (Tourismusregion Seefeld).

  • 27.10.17
Freizeit

Grund zum Feiern im Eboardmuseum

KLAGENFURT. Am Freitag, dem 29. September, um 20 Uhr erfolgt die offizielle Ernennung des Eboardmuseums zum weltweit größten seiner Art. Dies fällt mit dem sechzigsten Geburtstag des Museumsgründers Gert Prix zusammen und wird mit Formationen wie der "Beach Band", "Hardware", der "Band Over Troubled Water", "Strichpunkt", der "Udo Tribute Band" sowie Freunden und Stammgästen gefeiert. Wann: 29.09.2017 20:00:00 Wo: ...

  • 22.09.17
Lokales

Rostock-Preis für Ehrentaler Schüler

EHRENTAL. Die Landwirtschaftskammer Kärnten zeichnete hervorragende Schüler des Bildungszentrums Ehrental im Rahmen der Schulabschlussfeier mit dem Rostock-Preis aus. Die Preise überreichte LWK-Präsident Johann Mößler an Michaela Possegger, Verena Puchner, Sabrina Schuschnig, Katja Strauß und Mario Zeiner.

  • 02.08.17
Lokales
Catrin Neumayer mit dem Vorstand der Salzkammergut Fischrestraunts.
3 Bilder

Food-Bloggerin Fisch-Catrin ausgezeichnet

Was hat eine hübsche Internet-Köchin mit Alfred Komarek, Gerhard Tötschinger, den Schauspielern Karl Merkatz und Fritz Karl, dem Finanzminister Hans Jörg Schelling und den neuen und alten ÖFB-Präsidenten Leo Windtner gemeinsam? ST. WOLFGANG (lin). Die Foodbloggerin "CookingCatrin" ist die neue kulinarische Genuss-Botschafterin für alle Fisch-Restaurants im Salzkammergut. Im legendären "Weißen Rössl" wurde "CookingCatrin" Neumayer offiziell in diesen Rang erhoben. Frauenpower Die...

  • 19.06.17
  •  1
Wirtschaft
Im Studio 44 der Österreichischen Lotterien wurde die BKS Bank für ihre Unternehmensqualität ausgezeichnet

BKS gewinnt Preis für Unternehmensqualität

KLAGENFURT. Bei der Verleihung des Staatspreises Unternehmensqualität ging der Sieg in der Kategorie Großunternehmen an die BKS Bank. Die BKS hatte sich 2016 zum zweiten Mal um den Preis beworben. "Wir sind unglaublich stolz auf den Sieg in der Kategorie Großunternehmen. Für uns ist dies eine Auszeichnung, die den Mitarbeitern gehört. Zudem ist sie eine öffentliche Anerkennung für unsere jahrelangen Bemühungen um exzellente Arbeit in allen Unternehmensbereichen", erklärt...

  • 07.06.17
Wirtschaft
Vorstandsvorsitzender Johann Krainer nahm den CIVITAS für die Privatstiftung Kärntner Sparkasse entgegen. Jury-Vorsitzender Roman Mesiceksowie Generalsekretär Franz Portisch vom Österreichischen Sparkassenverband gratulierten.

Sparkasse erhält zum fünften Mal Civitas-Award

Zum fünften Mal wurde die Kärntner Sparkasse mit dem Civitas-Award ausgezeichnet. WOLFSBERG. KLAGENFURT. Die Kärntner Sparkasse wurde wiederholt für ihre nachhaltige Fördertätigkeit ausgezeichnet – mit dem CIVITAS-Award 2016, eine Auszeichnung des Österreichischen Sparkassenverbandes. Der Award wurde für das Förder-Projekt „Bilingualer Unterricht mit Native-Speakern an der NMS St. Stefan/Lav.“ überreicht, mit dem Schülern der NMS St. Stefan/Lav. einen fächerübergreifenden, bilingualen...

  • 14.02.17
Lokales
Johanna Schleicher (li. hinten) und Rebecca Scheiber (li. vorne) interviewten für ein CSR-Projekt Claudia Untermoser (re. hinten) und Cornelia Blaas (re. vorne) vom Kindernest

Kindernest startet preisgekrönt mit neuen Ideen ins Jahr 2017

„Kindernest GmbH“ räumt 14 Gesundheitspreise ab. Sie gelten als Vorreiter im Bereich Nachhaltigkeit für andere Unternehmen in ihrer Branche. Von Johanna Schleicher KÄRNTEN. KLAGENFURT. Es gilt als das Frauen- und Familienfreundlichste Unternehmen bundesweit: Die Kinderbetreuungsgesellschaft „Kindernest GmbH“. Die Geschäftsführerinnen Cornelia Blaas und Claudia Untermoser konnten in den vergangenen Jahren 14 Gesundheitspreise für ihr großes Engagement im Bereich Nachhaltigkeit entgegennehmen....

  • 30.01.17
  •  1
Leute
Brigadier Gitschthaler übergab das "Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich" an Vizeleutnant Brunner bei der monatlichen Flaggenparade.

Hohe Bundesauszeichnung für Kärntner Vizeleutnant

Am Dienstag, den 10. Jänner 2017, überreichte der Kärntner Militärkommandant, Brigadier Walter Gitschthaler, das "Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich" an Vizeleutnant Franz Brunner. Brunner ist Sachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation beim Militärkommando Kärnten und wurde von seinem Abteilungsleiter, Oberst Ing. Arno Kronhofer, für diese hohe Bundesauszeichnung vorgeschlagen. "Vizeleutnant Brunner ist als Unteroffizier in seinem Gesamtverhalten, seinem...

  • 11.01.17
WirtschaftBezahlte Anzeige
Robotik-Experte Stefan Quendler, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studienbereich Engineering & IT, nahm stellvertretend für das gesamte Team die Auszeichnung beim Festakt im Dezember an der TU Wien entgegen.

Rettungsroboter-Clip macht Forschung lebendig

Forschung, Technik und Wissenschaft in Bildern sind das Ziel der Forschungsvideos der FH Kärnten. Der Videoclip „Roboter TRUDI im Einsatz“ des FH Kärnten Studiengangs Systems Engineering wurde nun im Rahmen eines Videowettbewerbs des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik ausgezeichnet. Komplexe Forschungsprojekte anschaulich darzustellen ist Ziel der „FH Kärnten Forschungsvideos". Darin werden künftig Projektinhalte kurz und kompakt dargestellt. Den Auftakt bildete das Video über...

  • 14.12.16
Lokales
Maximilian Miggitsch überreichte die Auszeichnung

Krankenkasse zeichnet Schule aus

Der Schule wurde die Auszeichnung "G´sunde Lebenswelt schule" verliehen. KLAGENFURT. Das BG/BRG Lerchenfeld wurde von der Kärntner GKK die Plankette "G’sunde Lebenswelt Schule" verliehen. Die Schule hatte unter dem Motto "Gesunde Schule" zahlreiche Initiativen zur Gesundheitsförderung umgesetzt. Ein Schwerpunkt wurde darauf im Bereich der Ernährung gesetzt. Im Zuge des Projektes wurden auch Vorschläge zur Verbesserung des Raumklimas erarbeitet und die Gefahren von Nikotin und Alkohol...

  • 08.12.16
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Verleihung Würdigungspreis: Walter Schneider (FH Kärnten Studienbereichsleitung Bauingenieurwesen & Architektur), Jasmin J. Kindler, Siegfried Auer, Sektionschefin Iris Rauskala und Ministerialrat Alexander Marinovic (von links). Foto © Willi Haslinger

Würdigungspreis für Absolventen aus dem Studienbereich Bauingenieurwesen & Architektur

Im Rahmen der feierlichen Verleihung Ende November in der Aula der Wissenschaften wurden die FH Kärnten Absolventen Jasmin J. Kindler und Siegfried Auer in Wien mit dem Würdigungspreis für die besten Diplom- und Masterabschlüsse geehrt. Überreicht von Sektionschefin Iris Rauskala sowie Ministerialrat Alexander Marinovic und mit 3.000 Euro dotiert, handelt es sich dabei um eine österreichweite Auszeichnung, die hervorragende Studienleistungen honoriert. Gleich zwei Absolventen aus dem...

  • 02.12.16
Lokales
Das BG/BRG Lerchenfeld erhielt das Young-Science-Gütesiegel verliehen

Lerchenfeld Gymnasium erhielt Auszeichnung

Für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen bekam das Gymnasium das Young-Science-Gütesiegel. KLAGENFURT, WIEN. Für ihre besonders nachhaltige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen wurden 15 Schulen, darunter auch das BG/BRG Lerchenfeld, vom BM für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) mit dem Young Science-Gütesiegel für Forschungspartnerschulen ausgezeichnet. Die feierliche Verleihung fand im Rahmen der Tagung „Von Sparkling...

  • 16.11.16
GesundheitBezahlte Anzeige
Olivia Kada freut sich über die Verleihung des Theo und Friedl Schöller-Preises für Altersmedizin 2016.

Olivia Kada erhält Theo und Friedl Schöller-Preis für Altersmedizin 2016

Im Zuge des 14. Theo und Friedl Schöller Symposiums wurde die FH Kärnten Forscherin im Studienbereich Gesundheit und Soziales, Olivia Kada, mit dem Theo und Friedl Schöller-Preis für Altersmedizin 2016 ausgezeichnet. Das Symposium fand in Nürnberg unter dem Motto "Sie werden nicht vergessen" statt und wurde durch die feierliche Verleihung des Theo und Friedl Schöller-Preises, dem höchstdotierten Wissenschaftspreis für Altersmedizin in Deutschland, abgerundet. Die Auszeichnung erhielt Kada...

  • 08.11.16
  •  1
Lokales
Die Kesselzentrale des Fernheizwerks. Architekt Wetschko war für die Gestaltung der Industrieanlage verantwortlich

Ein "fesches Outfit" für drei heiße Öfen

Architekturzeitschrift widmete sich der neuen Kesselzentrale des Klagenfurter Fernheizwerkes. KLAGENFURT. Die Kesselzentrale im sanierten Fernheizwerk wird in der Architekturzeitung "architektur aktuell" unter dem Titel „Cooler Minimalismus zur Bekleidung heißer Öfen" hervorgehoben. Die Gestaltung der Anlage erfolgte durch den Klagenfurter Architekten Reinhold Wetschko. Die Klagenfurter Stadwerke haben in den Umbau der Kesselzentrale 15 Millionen Euro investiert. Die Bauarbeiten wurden...

  • 30.10.16
  •  1
Lokales
Primarius Georg Grimm erhielt die "Goldene Medaille"

Hohe Auszeichnung für Primarius Georg Grimm

Georg Grimm wurde von der Stadt mit der Goldenen Medaille ausgezeichnet. KLAGENFURT, PÖRTSCHACH. Hohe Auszeichnung der Stadt Klagenfurt für Univ.-Prof. Primarius DDr. Georg Grimm. Zum Jubiläum „35 Jahre Kärntner Herzverband“ wurde der renommierte Mediziner von der Stadt mit der „Goldenen Medaille“ ausgezeichnet. Koryphäe der Kardiologie Georg Grimm ist seit 22 Jahren Vorstand der 2. Medizinischen Abteilung am Klinikum Klagenfurt und ist über die Landesgrenzen hinaus als Koryphäe der...

  • 19.10.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.