Murtal - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Die DTM kehrt Spielberg den Rücken.

Projekt Spielberg
DTM 2019 nicht mehr im Rennkalender

Red Bull Ring steht nicht im vorläufigen DTM-Kalender für 2019. SPIELBERG. Die Gäste der ersten Stunde kehren dem Red Bull Ring im Jahr 2019 voraussichtlich den Rücken. Das Deutsche Tourenwagen Masters war seit der Eröffnung der Strecke im Jahr 2011 achtmal in Folge im Murtal zu Gast. Im vorläufigen Rennkalender für 2019 scheint Spielberg nicht mehr auf. 9 Wochenenden Die DTM-Dachorganisation ITR veröffentlichte am Freitag die Rennen für das kommende Jahr. Der Kalender umfasst neun...

  • 12.10.18
Sport
Robert Koller in Jubelpose. Der EVZ-Goalgetter erzielte beim 8:1-Sieg der Murtal Lions gegen die Frohnleiten Panthers drei Tore.

Eishockey Eliteliga
EVZ-Cracks in Torlaune

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Murtal Lions auf dem richtigen Weg - Effizienz im Schlussdrittel zelebriert. EVZ Murtal Lions - Panthers Frohnleiten 8:1 (2:1, 1:0, 5:0)Im „Raubkatzenduell“ gab es ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Michael Pollross, der nun für die Panthers die Eisschuhe schnürt. Puck schlug im Kreuzeck einOptimaler Auftakt für die Löwen in Minute fünf, nach idealer Vorarbeit von Mario Sulzer hämmerte Robert Koller die Scheibe zum 1:0 ins Kreuzeck. Er fackelte nach Assist von Andi...

  • 10.10.18
Sport
Strahlende Gesichter gab es in St. Georgen auch bei den Siegerehrungen der Kids Trophy. Vorne Rennleiter Peter Bachler.

Enduro Trophy Saisonfinale
Eine perfekte Enduro-Saison abgeschlossen

Bernhard Schöpf war der Dominator der Rennsaison - stieg in allen Rennen als Sieger vom Motorrad. ST. GEORGEN. Nach fünf Veranstaltungen wurde die diesjährige Enduro-Trophy-Rennsaison mit einer grandiosen Finalveranstaltung in St. Georgen o. J. rasant abgeschlossen. 300 Enduristen am StartBeim krönenden Abschluss im St. Georgener Ortsteil Berndorf beteiligten sich an den zwei Renntagen 300 Enduristen aus sechs Nationen. Bernhard Schöpf dominierteWie schon im gesamten Saisonverlauf war...

  • 10.10.18
Sport
Siegestor in der 55. Min.: Rene Zisser (Nr. 9.) erzielt das 0:1 für Unzmarkt. Goalie Daniel Steinkellner und Tobias Plattner haben das Nachsehen.

Fußball Oberliga Nord
Unzmarkt holt sich drei Punkte

Unzmarkt gewinnt dank kollektiv guter Leistung das Derby durch das „Goldtor“ von Rene Zisser. FC Stadtwerke Judenburg - SV Unzmarkt-Frauenburg 0:1 (0:0)Nach dem Ankick, den Stadtwerke-Vorstandsvorsitzender Manfred Wehr vornimmt, geht’s gleich munter los und vor 350 Zuschauern zeigen die Teams guten Fußball. Der erste gute Schuss der Gäste durch Marco Baumgartner in der 6. Min. verfehlt ebenso das Ziel wie jener der Heimischen durch Kevin Klicnik (13.) Daniel Reiter zeigt seine Gefährlichkeit...

  • 10.10.18
Sport
Im Lokalderby wurde um jeden Millimeter Boden gekämpft.

Fußball Unterliga Nord B
Aufsteiger als „Derbykönig"

Nach Kobenz muss auch St. Margarethen Derby-Überlegenheit von St. Lorenzen zur Kenntnis nehmen. SV St. Lorenzen b. Kn. - FC St. Margarethen b. Kn. 4:2 (3:1)Mit diesem Derbyerfolg gegen St. Margarethen mischt St. Lorenzen nun endgültig um die Spitze in der Unterliga mit. Nach Verlustpunkten TabellenführerNach Verlustpunkten ist der Aufsteiger sogar Tabellenführer, ist nun eine Klasse höher voll im Titelrennen mit dabei. Gegen St. Margarethen ist das letztendlich aggressivere Auftreten als...

  • 10.10.18
Sport
Andreas Sperl und das Fohnsdorfer Team feierten einen wichtigen Auswärtssieg.

Fußball Unterliga Nord B
Drei wichtige Punkte auf der Habenseite

Niklasdorf - Therme Aqualux Fohnsdorf 0:2 (0:1)Nach der bitteren Heimpleite im Derby gegen Zeltweg stehen die Fohnsdorfer unter Zugzwang, will man den Anschluss in der Tabelle nicht verlieren. Dementsprechend engagiert starten die Gäste ins Spiel, dürfen sich bereits nach vier Minuten über die Führung freuen: Vollmann erzielt den FührungstrefferNach einer gelungenen Kombination über die rechte Seite bezwingt Benjamin Vollmann Niklasdorf-Torhüter Mock zum 0:1. Es folgt ein offener...

  • 10.10.18
Sport
Goalie-Routinier Martin Temmel war ein starker Rückhalt.

Fußball Gebietsliga Mur
Chancen hüben wie drüben

St. Peter hatte zu kämpfen, um die weiße Heimweste zu verteidigen. USV St. Peter o. J. - Scheifling/St. Lor. 1:1 (1:0)Das Grassl-Team, bisher auf der eigenen Anlage ohne Punkteverlust, musste gegen Scheifling hart kämpfen, um wenigstens ein Unentschieden zu erreichen und die weiße Meisterschaftsweste zu verteidigen. Schmalzmaier testete bereits in der Anfangsphase Scheifling-Goalie Leitner, der das Leder über die Torlatte drehen konnte. Dann übernahmen die Offenbacher-Mannen das Kommando und...

  • 10.10.18
Sport
Bernhard Aicher war Skispringer und Langläufer.
2 Bilder

Lehre 2018
Beruf und Sportkarriere unter einem Hut

Die erfolgreichen NAZ Eisenerz-Trainer Bernhard Aicher und Dominik Hafellner konnten Sport und Berufsausbildung in Einklang bringen. MURTAL/MURAU. Wie der Besuch von zahlreichen Auslandsdelegationen zeigt, um das duale Ausbildungskonzept in Österreich unter die Lupe zu nehmen, und wie das erfolgreiche Abschneiden unserer Nachwuchskräfte bei internationalen Berufsmeisterschaften seit vielen Jahren bestätigt, muss die Lehre weiterhin um ein gutes Image kämpfen. Lehre im FokusEs gibt also noch...

  • 04.10.18
  • 1
Sport
Derbytime in Unzmarkt: Rene Zisser traf bei einem Freistoß die Stange. Rene Grininger (rechts) erzielte den zweiten Treffer für Obdach.

Trainereffekt bei Obdach
Ersten Saisonsieg gefeiert

Die negative Tendenz bei Unzmarkt findet mit Derby-Niederlage ihre Fortsetzung - Obdach durfte jubeln. „Enlightco“ Unzmarkt/Frauenburg - FC Obdach 1:2 (0:1)Die Spirale dreht sich bei Unzmarkt Richtung Rote Laterne, man verzeichnet bereits die vierte Niederlage in Folge. Es steckt der Wurm drinnen und es mangelt an Selbstvertrauen. Optimaler Einstand für Neo-Trainer GachFür Obdach hingegen gibt es seit Langem wieder ein Erfolgserlebnis: Klaus Leitner wurde als Trainer abgelöst und der neue...

  • 04.10.18
Sport
Zweifacher Torschütze. Christoph Scherngell (2. v. l.) durfte sich beim Eliteliga-Auftakt über einen „Doppelpack“ freuen.

Eishockey Eliteliga Saisonauftakt
Geduldsprobe für die EVZ-Löwen

Eishockey-Eliteliga EVZ Murtal Lions - Bulls Weiz 5:1 (1:0, 3:1, 1:0)Die Saisonpremiere wurde für das Zeltweger Team um Trainer Gilbert Kühn lange Zeit zur Geduldsprobe und einer zähen Angelegenheit. Die mit nur zwölf Feldspielern angetretenen Weizer agierten clever, tauchten mehrmals nach Breaks gefährlich vor EVZ-Torhüter Andreas Brenkusch auf, der mit guten Saves einen Rückstand verhindern konnte. Führungstor eher zufälligNach einigen vergebenen Chancen entsprang der Führungstreffer der...

  • 03.10.18
Sport
Enduro-Trophy. Enduro-Mastermind Peter Bachler gratulierte dem Top-Trio Matthias Wibmer (2.), Bernhard Schöpf (1.) und Lars Enöckl (3.

Enduro Trophy Staatsmeisterschaftsfinale
Favorit setzte sich durch

ST. GEORGEN O. J. Wenn auch die beiden angekündigten internationalen Superstars KTM-Aufsteiger Manuel Lettenbichler und Husqvarna-Werksfahrer Alfredo Gomez Cantero aus unterschiedlichen Gründen ihre Teilnahme kurzfristig absagen mussten, war das Enduro Trophy- und Staatsmeisterschaftsfinale in St. Georgen ob Judenburg ein rasantes und spektakuläres Spektakel. Spektakuläre RennszenenDie zahlreichen Zuschauer erfreuten sich an den Leistungen der Enduristen aus dem In- und Ausland und bekamen...

  • 03.10.18
Sport
1:0 für Fohnsdorf. Goran Ivanovic (rechts) lässt Zeltweg-Torhüter Penasso keine Chance, ist nach einem Eckball erfolgreich.
2 Bilder

Zwei Elfmeter verjuxt
Dramatische Schlussphase

Fohnsdorf verjuxt Zwei-Tore-Führung und auch zwei Elfmeter, steht im Derby mit leeren Händen da. Therme Aqualux Fohnsdorf - FC Zeltweg 2:3 (2:0)Nach 45 Minuten und einer 2:0-Führung sieht Fohnsdorf wie der sichere Derby-Sieger aus - nach dem Schlusspfiff verlässt aber der Lokalrivale aus Zeltweg jubelnd das Spielfeld. Dritter Torhüter im EinsatzBei den Fohnsdorfern steht erstmals Torhüter Nr. 3, Fabian Reiter, zwischen den Pfosten. Dieser hat in Minute 10 Glück, als der Ball nach einem...

  • 03.10.18
Sport
Das erfolgreiche Mühlener BMX-Team mit Obmann „Old“ Andy Kogler (links) beim Saisonfinale in Baierdorf.

BMX-Team Mühlen erfolgreich
Freude über Silber und Bronze

MÜHLEN. 350 BMX-Biker aus zehn Nationen fighteten bei zwölf Rennen in vier Ländern beim Alpe-Adria-Cup 2018 um den Sieg in der Gesamtwertung. Saisonfinale in BaierdorfBeim Saisonfinale im oststeirischen Baierdorf konnten sich die Teilnehmer von Teamsport Mühlen wieder beachtlich in Szene setzen. Fabian Kogler VizemeisterAllen voran Fabian Kogler, der sich nach seinem Titel „BMX-Champion of the Night 2018“, errungen im August auf der Heimbahn in Mühlen, nun auch über den Vizemeistertitel in...

  • 03.10.18
Sport
Der FCO holte sich den ersten Sieg, Rene Grininger (l.) traf zum 2:1.
2 Bilder

Oberliga Nord
FCO feiert ersten Sieg mit neuem Trainer

MURTAL. Nach sieben Runden mit nur einem Punkt hat sich der FC Obdach einvernehmlich von Trainer Klaus Leitner getrennt. Bereits am Samstag im Derby gegen Unzmarkt stand sein Nachfolger Roland Gach an der Seitenlinie und durfte sich am Ende über einen knappen 2:1-Auswärtssieg und die ersten drei Punkte der Saison freuen. Gach war als Spieler beim FC Zeltweg aktiv und hat als Coach Erfahrungen in St. Lorenzen und in Pöls gesammelt. Gute Stimmung "Ein neuer Besen kehrt immer anders", sagt...

  • 01.10.18
Sport
Die EVZ-Neuzugänge Robert Rohrer und Manuel Stuhlpfarrer im Kampf gegen den Ex-Zeltweger Pierre Graf, nun im KSV-Dress.

Face-off für die Cracks der EVZ Murtal Lions
Ziel kann nur das Finale sein

ZELTWEG. Die Zeltweger Löwen unter Neo-Trainer Gilbert Kühn unterlagen im letzten Test vor Meisterschaftsbeginn bei den KSV Kängurus mit 1:6 (1:2, 0:1, 0:3). Späte Gegentore in der SchlussphaseLange Zeit hielten die EVZ Lions das temporeiche Match offen, lagen knapp 1:3 in Rückstand, ehe sich die Kapfenberger, auch begünstigt durch individuelle Fehler bei den Zeltwegern, durch drei Tore in der Schlussphase noch klar durchsetzten. Das Ehrentor für die Murtal Lions erzielte Kapitän Gerald...

  • 28.09.18
Sport
Paul Weilharter, eine Stütze im Dress von Stadl.

Fan überschüttet Schiedsrichter mit Bier
Spielabbruch in Minute 90

Gebietsliga Mur Stadl – Krakaudorf beim Stand von 1:1 (0:1) abgebrochen.Stadl kommt in der ersten Halbzeit nur einmal gefährlich vors Tor der Gäste, Julian Brachmaier trifft mit seinem Schuss das Lattenkreuz. Gästeführung durch Shatri51. Minute: Adrian Shatri spielt zu seinem Bruder Rafael, der bis dahin fehlerlose Goalie Thomas Krump verschätzt sich beim Herauslaufen, der Ball springt auf und über den Goalie, Rafael Shatri brauchte nur noch in das leere Tor zum 0:1 einzuschieben. Die...

  • 27.09.18
Sport
Pepo Puch konnte sein Können bei der Weltmeisterschaft im Tryon International Equestrian Center versilbern.

Pepo Puch als doppelter „WM-Silberboy"
Die Edelmetallsammlung erweitert

MURTAL. Die Weltreiterspiele im Tryon International Equestrian Center (US-Bundesstaat North Carolina) wurden für Parareitsportler Pepo Puch einmal mehr zur Erfolgsgeschichte. „Was denkbar ist, ist machbar"Unter seinem Lebensmotto „Was denkbar ist, ist machbar“ war er für Österreich, wie schon mehrmals bei Paralympics und Europameisterschaften, auf Medaillenkurs. Der 52-Jährige durfte mit zwei Vize-Weltmeistertiteln die Heimreise aus Übersee antreten und hat denkbar knapp „Gold“ verpasst. Sein...

  • 27.09.18
Sport
Manuel Kogler gelang mit einem Volleykracher der Anschlusstreffer.

Schlagerspiel um die Tabellenführung
Erste Saisonniederlage kassiert

Oberliga Nord FC Stadtwerke Judenburg - Schladming 1:2 (0:0)Zahlreiche Fans, darunter eine stimmkräftige Abordnung aus Schladming, wollten sich das Schlagerspiel der bislang unbesiegten Teams im Kampf um die Tabellenführung nicht entgehen lassen. Drei Leistungsträger fehltenDie Judenburger mussten die Leistungsträger Fischer, Klicnik und Plattner vorgeben - vor allem das Fehlen von Fischer im Angriff machte sich doch eklatant bemerkbar. Die Gäste kamen bereits nach fünf Minuten zu einer...

  • 26.09.18
Sport
Andreas Gabalier gratulierte Rene Rast zum zweifachen Sieg am Red Bull Ring
51 Bilder

Rast raste erneut zum Sieg

Rene Rast zum Zweiten. Hatte der deutsche Audi-Pilot bereits am Samstag einen dreifachen Audi-Sieg angeführt, war er auch am Sonntag nicht zu biegen. Damit schafft er es, für das Saisonfinale der DTM einen wahren Hitchkock-Krimi zu inszenieren, wie es bei der Pressekonferenz angesprochen wurde. Für die letzten beiden Rennen am Hockenheimring weist Rast als Dritter in der Gesamtwertung nur noch dreißig Zähler Rückstand auf den Mercedes Piloten Paul Di Resta auf. Der Schotte musste sich auf dem...

  • 23.09.18
Sport
Triplesieg für Audi: Mike Rockenfeller (2.), Sieger Rene Rast und Nico Müller (3.).
2 Bilder

Dreifachsieg für Audi

DTM: Lokalmatadore Lucas Auer und Philipp Eng in den Punkterängen. SPIELBERG. Beim ersten von zwei Rennen  im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) hatten traditionellerweise die Audi-Piloten am Red Bull Ring in Spielberg nach der Zielflagge wieder einmal Grund zum Jubeln. Audi-Piloten triumphiertenDer Deutsche Rene Rast sicherte sich unter gütiger Mithilfe seiner Markenkollegen Mike Rockenfeller (GER) und Nico Müller (SUI) nach einer turbulenten Schlussphase mit Safety-Car-Einsatz seinen...

  • 22.09.18
Sport
Ferdinand Zvonimir Habsburg-Lothringen
51 Bilder

Abschiedstour von Mercedes und Blaues Blut

Vorläufig zum letzten mal sind bei der DTM auf dem Red Bull Ring die Mercedes zu sehen, bevor sich diese von der Rennserie zurück ziehen. Neben den beiden Österreichern Lucas Auer und Philipp Eng ziehen an diesem Rennwochenende besonders zwei junge Burschen die Blicke auf sich. In der Formel 3 ist der Sohn das 7-fachen Formel 1 Weltmeisters Michael Schumacher, Mick und der österreichische Kaiser-Urenkel Ferdinand Habsburg am Start und kämpfen um den Sieg mit.

  • 21.09.18
Sport
Bewältigten die Steinplan-Trophy im Alleingang: Anna Bergmann, Nicole Müllner und Justina Streibl. Am Foto mit OK-Chef Manfred Mühlthaler (l.) und Bgm. Christian Wolf.

Ein neuer Teilnehmerrekord

Die Athleten boten beim Comeback der Steinplan-Trophy hervorragende Leistungen. LOBMINGTAL. Nach zehnjähriger Abwesenheit im Sportkalender des Murtales hat die Steinplan-Trophy eine erfolgreiche Wiedergeburt erlebt. Obwohl der ursprüngliche Termin des Bike&Run-Bewerbes verschoben werden musste, war das Interesse unter den Sportlerinnen und Sportlern groß, ein Jahrzehnt nach dem letzten Bewerb dabei zu sein. Für die erfolgreiche Abwicklung zeichneten Streckenchef Waldemar Leithner und OK-Chef...

  • 20.09.18
Sport
Unzmarkter Drangperiode. ESV-Torhüter Kautschitz und seine Vorderleute können das Ärgste verhindern.

Siegestor in der Nachspielzeit

In einem Derby auf Augenhöhe kassiert Unzmarkt bittere Niederlage durch „Last Minute“-Treffer. Oberliga Nord SV Unzmarkt-Frauenburg - ESV Knittelfeld 1:2 (0:0)Auch nach diesem ausgeglichenen und vom spielerischen her nicht unbedingt berauschenden Derby wird einmal mehr verdeutlicht, dass Unzmarkt ein „Knipser“ fehlt. Platzer vergibt HochkaräterDen ersten Hochkaräter haben die Gäste in der 5. Min. durch Michael Platzer, der aus kurzer Distanz vergibt. In Halbzeit eins gibt es nicht wirklich...

  • 19.09.18
Sport
Christian Ritzmaier verwandelte zwei Elfmeter.

Weiter in der Erfolgsspur

Judenburg ist vor dem Schlager im Kampf um die Tabellenführung gerüstet. Oberliga Nord Kapfenberg Amateure - FC Stadtwerke Judenburg 0:2 (0:0)Vom Start weg geben beide Teams zu verstehen, dass man darauf aus ist, nach Möglichkeit einen vollen Punktezuwachs zu verbuchen. Herk und Plattner scheiternManuel Herk per Kopf und Tobias Plattner mit einem gut angetragenen Schuss gelangen zu den ersten Torchancen in diesem Spiel. Dann aber greifen auch die KSV Amateure aktiv in das Spielgeschehen ein....

  • 19.09.18