Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Für St. Lorenzen gab es eine Schlappe.
1 3

Oberliga Nord
Judenburg behält die weiße Weste

Am Wochenende gab es Siege für Judenburg, Knittelfeld, Murau und Obdach. Judenburg – KSV Amateure 3:2 (1:0). Im Schlagerspiel gegen die KSV Amateure kann Judenburg die weiße Weste bewahren. Dafür ist allerdings eine Gewaltleistung von Nöten, um in der Schlussphase der Begegnung einen Rückstand doch noch in einen Sieg zu drehen. Nachdem Kevin Klicnik die Heimischen knapp vor der Pause in Führung schießt, schlagen die Gäste durch einen Hassler Doppelpack zurück und liegen damit nach einer Stunde...

  • Stmk
  • Murtal
  • Richard Purgstaller
Obdach lieferte Knittelfeld eine (fast) perfekte Abwehrschlacht.
1 4

Oberliga Nord
Zwei Derbysiege zum Auftakt

ESV Knittelfeld und FC Judenburg mussten sich für ihre letztlich klaren Siege abmühen. ESV Knittelfeld - Obdach 3:0 (1:0). Zum Auftakt in die neue Oberligasaison muss Obdach in Knittelfeld zum Derby gegen die Eisenbahner antreten. Dabei gelten die Schwendinger-Mannen als klarer Außenseiter. Nach zahlreichen Abgängen ist das vorrangige Ziel der Klassenerhalt. Die Heimischen, ohne Neuzugang in das erste Spiel nach zwei abgebrochenen Meisterschaften gegangen, gelten gegen die Zirbenland-Elf somit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Richard Purgstaller
Marc Klicnik zog zuletzt in der Landesliga bei Bruck die Fäden, in Judenburg soll er die Mannschaft zum Aufstieg führen.

Zurück in die Normalität

Amateur-Fußball soll wieder in normale Bahnen zurückkehren. Sechs Murtal-Clubs sind in der Oberliga dabei. MURAU/MURTAL. Die beiden letzten Saisonen im Amateurfußball waren nicht von Normalität geprägt. In der Saison 19/20 wurde der gesamte Fußball von dieser außergewöhnlichen Situation noch überrascht, so wurden die Meisterschaften in den Amateur-Klassen ohne Wertung abgebrochen. Für die letzte Saison wurde vorausblickend eine Halbzeit-Lösung angestrebt, welche letztendlich aber nicht zum...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Infos, die dank "Grizzly" an Fernsehsender und Vereinsverantwortliche übertragen werden.
4

Erfolg für "Grizzly"
Der Videoschiri kommuniziert dank Technik aus Graz

Ab Freitag kommt auch in der österreichischen Bundesliga der Video-Schiri zum Einsatz. Das Grazer Unternehmen "Grizzly" sorgt für den reibungslosen Ablauf im Hintergrund. Wenn am Freitag um 20.30 Uhr das Match Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg in der Merkur-Arena angepfiffen wird, dann stehen nicht nur die 22 Spieler auf dem Feld unter Strom – auch bei Nikolaus Grissmann und Stefan Mayr wird die Anspannung groß sein. Denn als Geschäftsführer des Grazer Unternehmens "Grizzly" sind sie für die...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Leo Temnitzer traf Carlos Sainz am Fußballplatz.
1 3

Formel 1-Stars im Murtal
Ein Kickerl mit Ferrari, auf Tour mit Alonso

Die Formel 1-Piloten vertreiben sich die Zeit zwischen den zwei Spielberg-Rennen mit Sport und sorgen so für Werbewert in der Region. SPIELBERG. Daniel Ricciardo beim Wandern oder Fernando Alonso beim Basketball im Sportzentrum Knittelfeld. In den Vorjahren haben sich die Formel 1-Stars immer mal wieder in der Region gezeigt. Aufgrund der Doppelrennen 2020 und heuer ist die Chance wesentlich größer, dass man den Piloten über den Weg läuft. Mountainbike-Tour Die meisten Fahrer zieht es zwischen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
David Alaba und Co. starten am Sonntag in die Euro.
1 Aktion

Euro 2021
Die Tipps unserer Sport-Profis

Nici Schmidhofer und Co. trauen dem Nationalteam heuer den Einzug in die Gruppenphase zu. MURTAL/MURAU. Am Sonntag (13. Juni) startet unser Nationalteam in Bukarest gegen Nordmazedonien in die Euro 2021. Die weiteren Gruppengegner heißen Holland (17. Juni) und Ukraine (21. Juni). Erstmals soll dabei der Einzug ins Achtelfinale gelingen. Mit Co-Trainer Jürgen Säumel (Neumarkt) und Schiedsrichter-Physio Andreas Mitterfellner (Pöls) ist auch die Region bei der Großveranstaltung vertreten. Wir...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Günther Reiter, Bgm. Harald Bergmann, Michael Kautschitz, Jörg Opitz und die Fußballkids.
1

Euro 2021
Großes Public Viewing im Knittelfelder Stadion

Alle Spiele werden live übertragen - mindestens 750 Fans können dabei sein. KNITTELFELD. "Aus der Hüfte geschossen", haben die Verantwortlichen des ESV und der Stadtgemeinde Knittelfeld. Gemeinsam veranstalten sie von 11. Juni bis 11. Juli ein Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft im Sportzentrum. Für einen reibungslosen Ablauf gibt es ein umfassendes Corona-Präventionskonzept. Lockerungen Die Durchführung war aufgrund der Corona-Maßnahmen lange Zeit unklar. Mit den Lockerungen ab 10....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Überflieger: Sturms Jon Gorenc-Stankovic schaffte es ins All-Star-Team der Bundesliga.
1 2

Die Fußball-Teams der Saison
Der SK Sturm und Lafnitz halten die steirischen Fahnen hoch

Steiermark. Teams der Bundesliga und der 2. Liga gewählt: Drei Spieler des SK Sturm und zwei von SV Lafnitz sind mit dabei. Es ist schon eine lieb gewordene Tradition: Die Sportredaktionen des Landes wählen das Team der Saison für die Bundesliga und die 2. Liga. Und heuer darf man sich auch in der Steiermark freuen, in beiden Ligen gab es starke steirische Beteiligung. Drei Schwarz-Weiße im Team der Saison Das hätte sich im letzten Jahr der unglücklichen Kreissl-Maestro-Ära wohl niemand gedacht...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Murau und Judenburg hätten noch um den Titel mitgespielt.
1

Liga-Abbruch
"Sicher nicht im Sinne des Sports"

Auch in der Oberliga Nord gehen die Meinungen über das vorzeitige Saisonende auseinander. MURAU/MURTAL. "Das war eigentlich zu erwarten. Wir nehmen die Entscheidung hin, auch wenn eine sportliche Lösung nicht schlecht gewesen wäre", sagt Martin Rosol, sportlicher Leiter des ESV Knittelfeld. Der Steirische Fußballverband hat beschlossen, die laufende Saison nicht mehr fortzusetzen. Das sorgt auch in der Region für geteilte Meinungen. "Bitter für alle" "Unglück und unzufrieden" ist man darüber...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Abbruch: Auch für die Regionalligisten von Allerheiligen und Sturm Amateure ist die Saison zu Ende.
1 2

Endgültiges Aus
Fußballverband beschließt Abbruch aller steirischen Ligen

Es war ein harter und offensichtlich heftig diskutierter Beschluss, den der Vorstand des steirischen Fußballverbandes in den Abendstunden getroffen hat: Die Saison 2020/2021 wird in allen Bewerben von der Landesliga bis zu den 1. Klassen,  sowie in den Frauen-Bewerben und den zwei Steirer-Cup-Bewerben abgebrochen. Auch die Regionalliga Mitte ist von diesen Entscheidungen betroffen. Keine Meister, keine Absteiger Die Konsequenzen des Beschlusses: In allen Ligen von der Regionalliga abwärts gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Jürgen Säumel war zuletzt in Hartberg tätig.
1 2

Neumarkt
Jürgen Säumel zieht es ins Team

Der Neumarkter ist seit 1. Mai Assistent von Franco Foda im Nationalteam. NEUMARKT. Nach Heribert Weber (Pöls) ist Jürgen Säumel (Neumarkt) der zweite Fußballtrainer aus dem Murtal, der beim Österreichischen Fußballbund ein Traineramt antritt. Säumel ist jetzt an der Seite seines ehemaligen Sturm Graz-Trainers Franco Foda als Assistenztrainer gefordert, die ÖFB-Teamkicker bei der bevorstehenden Europameisterschaft und der darauf folgenden WM-Qualifikation zu Höchstleistungen anzuspornen. Der...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
"Bitte warten" auf den Fußballplätzen.
1

Fußball, Tennis
Zittern um den Saisonstart

Immer noch keine Klarheit im Amateursport. Fußballverband stellt Ultimatum. MURTAL/MURAU. Das Zittern bei den regionalen Hobby- und Amateursportlern geht weiter. Noch immer ist nicht entschieden, wie es etwa auf den Murtaler Fußballplätzen weitergehen soll. Der Steirische Fußballverband hat zumindest eine Richtung vorgegeben: "Sollten bis 17. Mai ein Mannschaftstraining mit Kontakt bzw. Freundschaftsspiele möglich sein, wird die Saison mit den Meisterschaften am 3. Juni fortgesetzt", wurde bei...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Manfred Gollner verwandelte eiskalt zum Sieg.
1

Murtaler in der Bundesliga
Äußerst cool am Elferpunkt

Manfred Gollner war der Matchwinner für seine Hartberger gegen die Austria. MURTAL. Bereits seit vielen Saisonen zählt Manfred Gollner durch seine Profikickerstationen beim Kapfenberger Sportverein, Wolfsberger AC und aktuell mit seiner zweiten Ära beim TSV Hartberg zur Riege der erfolgreichen rot-weiß-roten Bundesligakicker. Als Innenverteidiger ist der Obdacher zwar in erster Linie ein Erfolgsgarant in der Defensive, er sorgt durch seine Kopfballstärke aber auch immer wieder für...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Winfred Amoah leistete die Vorarbeit zum Führungstreffer der Kapfenbergerl
3

Fussball 2. Liga
Die Heimserie von Kapfenberg hält weiter an

Kapfenberg bleibt im Fekete-Stadion weiter eine Macht. Nach dem 1:0-Heimerfolg gegen den FAAC Wien sind die Falken zuhause fünfmal  in Folge unbesiegt und verbesserten sich in der Tabelle auf Rang acht. 2. LIGA. „Die Mannschaft, die am besten kämpft, wird dieses Spiel gewinnen“, sagte KSV-Torhüter Franz Stolz im Falken-TV vor dem Spiel gegen FAC. Der Kapfenberger „Einsergoalie“ wurde in dieser Woche erstmals in den U21-Nationalteamkader berufen. Die KSV-Elf hatte eine stolze Heimserie – vier...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Gaube
Fußballspiele wurden zur Sicherheit verschoben.

Murau/Murtal
Corona hat Auswirkungen auf Schulen, Fußball und Kirche

30 aktive Coronafälle in der Region. Fußballspiele und Erntedankfest wurden verschoben. MURAU/MURTAL. In den vergangenen Tagen und Wochen hat sich auch in der Region einiges getan in Sachen Corona. Im Bezirk Murau ist die Anzahl der jemals positiv getesteten Personen auf 32 geklettert - darunter gibt es derzeit 15 aktiv erkrankte (Stand: Montag, 21. September). "Es ist viel in Bewegung geraten bei uns", bestätigt Bezirkshauptmann Florian Waldner. Kleine Cluster Die aktuell infizierten Personen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Sigi Rasswalder kickt jetzt für den ESV Knittelfeld.

Oberliga Nord
Der Sensationstransfer ist perfekt

Oberliga statt Europa League heißt es für Sigi Rasswalder in Knittelfeld. KNITTELFELD. Knapp drei Wochen vor dem Start der Oberliga Nord vermeldet der ESV Knittelfeld einen Sensationstransfer: Mit Siegfried Rasswalder konnte ein Bundesligakicker verpflichtet werden, der die Eisenbahner ein entscheidendes Wort im Kampf um die vorderen Tabellenplätze mitreden lassen sollte. Leistungsträger Rasswalder war zuletzt ein fixer Bestandteil der Überraschungsmannschaft aus Hartberg. Bei den Oststeirern...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das klare Ergebnis von 6:0 täuscht ein wenig: Vor allem in der ersten Halbzeit hatten die Deutschlandsberger mit Groß St. Florian zu kämpfen.
20

DSC - Groß St. Florian
Alles anders und doch so vertraut: Im steirischen Unterhaus wird wieder gekickt

DEUTSCHLANDSBERG. Normalerweise spielst du nicht zwei Tage nach dem ersten Training dein erstes Bewerbsspiel. Normalerweise startet ein Regionalligist nicht im Juli in den Steirer-Cup und normalerweise spielt er gegen einen Unterligisten auch nicht zuhause. Corona ändert aber auch im Fußball (fast) alles. Und so spielte der DSC im neuen Champions-Steirer-Cup schon in der ersten Runde gegen Nachbar Groß St. Florian – auswärts im eigenen Stadion. Gut besuchtDie Florianis hatten einen Platztausch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Fußballspiel mit Fußballoldies aus dem Murtal
Fußball - Legendenspiel in Hetzendorf

Bei brütender Hitze trafen sich am Freitag den 10. Juli 22 Fußball Legenden aus dem Bezirk Murtal zu einem Freundschaftsspiel. Normalerweise spielt diese Truppe wöchentlich nur mehr in der Lindfeldhalle in Judenburg. Durch die Coronakrise war dies heuer nicht möglich. Wiednig Gerhard als ehemaliger Obmann des FSV Hetzendorf, konnte ehemalige Fußballgrößen wie Meier Peter, Wastian Norbert, Wilhelmer Anton, Jäger Robert, Simbürger Gerhard,  Roth Gerhard, Mitterbacher Wolfgang, Petritsch Josef,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Franz Ritzinger
Die Oberliga Nord muss vorerst warten.
1

Murau/Murtal
Kinderstadt abgesagt, Fußball wird doch nicht gespielt

Ersatztermin für Kinderstadt am Red Bull Ring wird gesucht. Fußballsaison im Murtal wird nicht planmäßig starten. MURAU/MURTAL. Aufgrund des großen Erfolges im Vorjahr wollten die Kinderfreunde heuer in den Osterferien die Kinderstadt "Dolbu 2.0" am Red Bull Ring in Spielberg errichten. Aufgrund der aktuellen Maßnahmen gegen das Coronavirus musste das Vorhaben allerdings abgesagt werden. "Wir suchen derzeit mit aller Kraft nach einem geeigneten Ersatztermin", heißt es bei den Kinderfreunden....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am 28. September wird in Weißkirchen ein Oktoberfest gefeiert.

Murtal
Es geht ab auf die Wiesn

Ein Oktoberfest und Benefiz-Fußball stehen Ende September in Weißkirchen am Programm. WEISSKIRCHEN. Was in München seit Jahren bestens funktioniert, kann auch im Murtal nicht schaden. Die Maß Bier, Weißwurst und Brezn stehen hoch im Kurs, wenn am Samstag, dem 28. September, in Weißkirchen zum Oktoberfest geladen wird. Gefeiert wird an diesem Tag im Festzelt am Fußballplatz und das Programm kann sich sehen lassen. Start am Rasen Der Start erfolgt bereits um 15 Uhr mit dem Meisterschaftsspiel des...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gottfried Reumüller wurde vom Jubeln fast nicht fertig. Er erzielte fünf Tore in einem Spiel.

Murtal/Murau
Kurioser Start in die Fußball-Saison

Zwei Fünferpacks, einen unerwarteten Goalgetter und viele Torfestivals gab es auf den Fußballplätzen der Region zu bestaunen. MURTAL/MURAU. In der Oberliga Nord hat Judenburg das Derby gegen Aufsteiger St. Lorenzen erst in der Nachspielzeit für sich entscheiden können. Markus Zmugg traf in Minute 92 zum 2:1-Sieg. Die beinahe schon unheimliche Remis-Serie des ESV Knittelfeld geht dagegen weiter. Zum Start gab es ein 1:1 gegen Krieglach. Beim FC Obdach stand nach einem Jahr in Oberösterreich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Zuletzt ein gewohntes Bild: Die Obdacher jubeln gegen Knittelfeld.

Oberliga Nord
Der Abstiegskampf spitzt sich zu

Der ESV Knittelfeld trifft im direkten Duell auf Angstgegner Obdach. MURTAL/MURAU. Während mit Rottenmann der Meister in der Oberliga Nord längst feststeht, geht es in den letzten drei Runden im Abstiegskampf heiß her. Zumindest fünf Teams kämpfen noch gegen den harten Gang in die Unterliga. Erschwerend kommt hinzu, dass seitens des Verbandes noch keine exakte Zahl der Absteiger festgelegt werden kann - von einem bis drei Teams ist noch alles möglich. Angstgegner Das macht das Murtaler Derby...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 4

WOCHE Adventkalender
11. Dezember – Gewinnspiel Hallenfußballturnier der Legenden

Am Ende des Jahres erwartet uns noch ein Sporthighlight in Graz: Der Lions Club Graz veranstaltet am 29. Dezember 2018 im Raiffeisen Sportpark Graz ein Hallenfußballturnier der Legenden. Bei diesem Hallenturnier werden unter anderem die Legenden- Mannschaften des SK Sturm Graz, GAK, Kapfenberg, RAPID Wien, AUSTRIA Wien, sowie das kroatische Nationalteam für Fußball der Spitzenklasse sorgen. Mit dem Reinerlös dieser Veranstaltung wird bedürftigen Familien sowie notleidenden und kranken Kindern...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
Manuel Kogler gelang mit einem Volleykracher der Anschlusstreffer.

Schlagerspiel um die Tabellenführung
Erste Saisonniederlage kassiert

Oberliga Nord FC Stadtwerke Judenburg - Schladming 1:2 (0:0)Zahlreiche Fans, darunter eine stimmkräftige Abordnung aus Schladming, wollten sich das Schlagerspiel der bislang unbesiegten Teams im Kampf um die Tabellenführung nicht entgehen lassen. Drei Leistungsträger fehltenDie Judenburger mussten die Leistungsträger Fischer, Klicnik und Plattner vorgeben - vor allem das Fehlen von Fischer im Angriff machte sich doch eklatant bemerkbar. Die Gäste kamen bereits nach fünf Minuten zu einer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Fritz Meyer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.