murtal

Beiträge zum Thema murtal

Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. Sechs Neuinfektionen in Murau und 23 im Murtal lautet die Bilanz der letzten 24 Stunden. Die aktuelle Statistik (Stand: 5. Mai): Bezirk Murau: 1.875 jemals positiv getestete Personen (116 aktiv Infizierte) Bezirk Murtal: 4.722 jemals positiv getestete Personen (302 aktiv Infizierte) Zuversicht und etwas Skepsis vor Gastro-Öffnung Dienstag, 4. Mai15 Neuinfektionen in Murau und 28 im Murtal in den vergangenen 24...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Anhänger stand auf der Perchau quer über die Straße.
1 3

Neumarkt
Anhänger rollte auf Straße und verursachte Unfall

Einsatzkräfte mussten zu Unfällen in Neumarkt und Niederwölz sowie zu einem Brand in Apfelberg ausrücken. MURAU. Am Mittwoch in den Morgenstunden mussten die Einsatzkräfte zu einem ungewöhnlichen Unfall ausrücken. Laut Polizei ist ein abgestellter Lastwagen samt Anhänger in Perchau am Sattel auf die Bundesstraße gerollt. Ein Kleintransporter konnte nicht mehr ausweichen und krachte gegen den querstehenden Anhänger.  Fahrer eingeklemmt Der 40-jährige Fahrer des Kleintransporters wurde beim...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Murtal hat mit Murau derzeit die höchste Inzidenz.
1

Murtal/Murau
Vermehrt Corona-Fälle in Familien

Britische Mutation und relativ viele Neuinfektionen bereiten im Murtal Sorgen. MURTAL/MURAU. Täglich zwischen 20 und 30 Corona-Neuinfektionen bereiten derzeit im Bezirk Murtal Sorgen. Auch in den letzten 24 Stunden sind wieder 28 Fälle hinzugekommen. "Die letzten Tage haben die Zahlen wieder hochgetrieben", bestätigt Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst.  Paarlauf Die Bezirke Murau und Murtal sind bei der 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner)...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Kraftvoll: Nina Zechner, Roman Scheuerer, Hubert Pletz, Manuela Khom, Florian Hampel, Gabi Kolar und Bibiane Puhl.
1

Murau/Murtal
Digitaler Erlebnismonat in 20 Leitbetrieben

"Kraft. Das Murtal" lädt 800 Schüler zu virtuellen Betriebsbesuchen ein. MURAU/MURTAL. Die Situation ist schon fast paradox: Einerseits sorgte die Pandemie für hohe Arbeitslosenzahlen wie lange nicht, andererseits gibt es in der Region rund 1.000 freie Stellen und die Industriebetriebe suchen teils händeringend nach Fachkräften. Impulse Die Initiative "Kraft. Das Murtal" will mit einem impulsgebenden Event dagegenhalten und führende Betriebe mit ihren künftigen Mitarbeitern zusammenbringen....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bezirkshauptmann Florian Waldner: "Relativ hohe Inzidenz".

Murau/Murtal
Immer wieder Schulklassen von Corona betroffen

Wegen eines Clusters bleibt die Volksschule St. Peter am Kammersberg diese Woche geschlossen. MURAU/MURTAL. Während landesweit von einer guten Entwicklung in der Corona-Situation berichtet wird, sind die Verhältnisse in der Region nach wie vor schwierig: Im Vergleich zur Vorwoche sind die Zahlen erneut gestiegen. Die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) lag am Montag bei 257 im Bezirk Murau und bei 242 im Murtal. Beide Bezirke waren damit an der...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Ein Auto landete im Sachendorferbach.
1 2

Knittelfeld
Auto landete im Bach

Zwei Verkehrsunfälle hielten die Knittelfelder Einsatzkräfte auf Trab. KNITTELFELD. Den Einsatzkräfte wurde es auch am Staatsfeiertags-Wochenende nicht langweilig. Am Samstag ist ein Autolenker aus unbekannter Ursache in Sachendorf von der Straße abgekommen und im angrenzenden Sachendorferbach gelandet. 22 Mitglieder der Feuerwehren Sachendorf und Knittelfeld trafen wenige Minuten nach dem Notruf dort ein. Bäume gefällt Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. "Neben dem Aufbau...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Projektvorstellung: Andreas Braun, Gabi Kolar, Manuela Khom, Bibiane Puhl.

Murau/Murtal
Ein Masterplan für die Radfahrer

Regionalmanagement will ein Radverkehrskonzept in den Bezirken Murau und Murtal umsetzen und hat dafür rund 25 Millionen Euro zur Verfügung. MURAU/MURTAL. Das Radfahren in der Region soll jetzt kräftig angekurbelt werden - und zwar gleich auf mehreren Ebenen. Während am Freizeit- und Tourismussektor ein Angebot besteht, das auch ständig ausgebaut wird, beschäftigt sich ein neues Projekt mit einem Konzept für den Alltagsradverkehr. Das erklärte Ziel ist: Die Region Murau-Murtal soll...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Ärzte- und Apothekendienst - April/Mai 2021

APOTHEKEN-BEREITSCHAFTSDIENST BEZIRK MURTAL Donnerstag, 29. April 2021:Apotheke zum Bergmann, Fohnsdorf, Hauptstraße 11 (24-Stunden-Notdienst), und Adler-Apotheke Knittelfeld, Bahnstraße 27 (bis 21 Uhr). Freitag, 30. April 2021:Landschafts-Apotheke Judenburg, Hauptplatz 5 (24-Stunden-Notdienst), und Aichfeld-Apotheke Zeltweg, Bahnhofstraße 24 (bis 21 Uhr). Samstag, 1. Mai 2021:Kolibri-Apotheke, Kärntner Straße 100, Knittelfeld (24-Stunden-Notdienst), und Stadt-Apotheke Judenburg, Burggasse 32...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Rat und Hilfe - Mai 2021

Ärzte und Krankenhäuser• LKH Judenburg, Tel. 03572/825600 • LKH Knittelfeld, Tel. 03512/7070 • LKH Stolzalpe, Tel. 03532/24240 • Ärztenotdienst,Tel. 141 • Apothekennotdienst, Tel. 1455 • Krankentransporte, Tel. 14 844 • Gesundheitstelefon, Tel. 1450 • Hauskrankenpflege. ÖRK Judenburg, Tel. 0676/875440134. • Volkshilfe Mobile Pflege und Betreuung in Judenburg, Knittelfeld und Murau, Tel. 03572/44124. • Bezirk Murtal. Rotes Kreuz, Bezirksstelle Knittelfeld, Tel. 050144/521000 (Büro) bzw....

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser

Blutspenden - Mai 2021

Obdach: Donnerstag, 13. Mai, Neue Mittelschule, St. Wolfganger Straße 7; 8 bis 12 Uhr. Murau: Freitag, 14. Mai, WM-Halle, Bundesstraße 10; 15 bis 19 Uhr. Fohnsdorf: Mittwoch, 19. Mai, Neue Mittelschule, Schulplatz 1; 15 bis 19.30 Uhr. Scheifling: Freitag, 28. Mai, Volksschule, Schulgasse 3; 15 bis 19.30 Uhr. Aufgrund der zurzeit vorherrschenden Umstände kann es immer wieder zu Änderungen der einzelnen Aktionsorte oder Aktionslokalitäten kommen. Auf www.blut.at finden Spender immer die aktuellen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Blutspenden - April 2021

Neumarkt: Montag, 5. April, Thomas Schroll-Halle, Europaplatz 1; 8 bis 12 Uhr. Spielberg: Montag, 12. April, Gemeindeamt, Grüner Saal, Marktpassage 1/B1; 15 bis 19 Uhr. St. Lambrecht: Sonntag, 18. April, Gemeindeamt, Hauptstraße 12; 9 bis 13 Uhr. Judenburg: Mittwoch, 21. April, Alte Wirtschaftskammer, Herrengasse 23; 13 bis 19 Uhr. Hohentauern: Dienstag, 27. April, Volksschule, Hohentauern 119; 16 bis 19 Uhr. Zeltweg: Freitag, 30. April, Volksheim, Schulgasse 3-5; 14 bis 19 Uhr. St....

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser

Sterbefälle - April 2021

Kalenderwochen 16/17 Bezirk MURTAL: Gertrude Neuhold, Knittelfeld (96); Albert Bukovnik, Knittelfeld (68); Anna Trummer, Knittelfeld (83); Siegfried Neumann, Mariahof (84); Kurt Eibegger, Fohnsdorf (83); Werner Burgstaller, St.Georgen (77). Kalenderwochen 14/15 Bezirk MURTAL: Franz Schmerlaib, St. Michael in Obersteiermark (59); Margareta Steinberger, Knittelfeld (86); Karl Wagner, Knittelfeld (75); Max Köck, Judenburg (78); Beatrix Jung, Knittelfeld (66); Susanne Schwaiger, St. Margarethen bei...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Milliardär Dietrich Mateschitz hat die Therme gekauft.
2 4

FOHNSDORF
Thermendeal ist endgültig fixiert

Große Freude über den Verkauf der Aqualux-Therme an den Großinvestor Dietrich Mateschitz. Die Murtaler Spielwiese von Red Bull-Boss Dietrich Mateschitz rund um Spielberg ist seit vergangener Woche um ein Projekt reicher. Die lange gehegten Hoffnungen der Fohnsdorfer Gemeindeführung haben sich erfüllt. Der Großinvestor hat die örtliche Therme in sein Projekt Spielberg einverleibt. Der Kaufvertrag wurde am 20. April 2021 unterzeichnet. Am 1. Juli wird der Betrieb offiziell an den neuen Eigentümer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Ex-Bürgermeister Johann Straner freut sich über den Deal.
1 3

FOHNSDORF
Späte Genugtuung für Straner

Ex-Bürgermeister ist in dieser Geschichte der tragische Held. Viel hat er aushalten müssen, der Fohnsdorfer Ex-Bürgermeister. 17 Jahre lang hat er diese Funktion ausgeübt. Diese Zeit war von vielen positiven, aber auch sehr negativen Ereignissen geprägt. Nachhaltig in Erinnerung blieb ein auf ihn im Jahr 2003 verübtes Schuss-Attentat, von dem er sich trotz schwerer Verletzungen überraschend schnell wieder erholte. Seinen 45. Geburtstag feierte er noch im Krankenhaus. Zurück in der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Anzeige
2 5

Fohnsdorf
Metamorphose des Kohlenpotts

Vom schmutzigen Bergwerksdorf zur attraktiven Wohngemeinde. Fohnsdorf hat sich verwandelt. Autor: Wolfgang Pfister FOHNSDORF. Die ehemalige Bergbaugemeinde steht zu ihrer Vergangenheit. Der Kohlebergbau brachte den Gemeindebürgern lange Zeit Arbeit und Wohlstand. In den 60er-Jahren zählte Fohnsdorf rund 11.500 Einwohner. Seit der Schließung des Bergwerks halten der Knappschaftsverein sowie die Gemeindeverantwortlichen die Tradition des ehemals tiefsten Braunkohlebergwerks der Welt am Leben. Das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser
Die Bürgermeister Peter Bacher, Manfred Führer, Dieter Dohr und Ewald Peer.
2

Murtal/Lavanttal
Vier Gemeinden gegen die Mautflüchtlinge

Entlang der Obdacher Bundesstraße wird erneut ein Lkw-Fahrverbot gefordert. Mit Tunnelsperre gibt es eine weitere Herausforderung. MURTAL. "Wir befürchten, dass der Verkehr jetzt wieder ansteigt", sagen vier Bürgermeister, die sich zu einer Allianz gegen Mautflüchtlinge zusammengeschlossen haben. Im Vorjahr wurde eine Petition gegen die Öffnung der Obdacher Bundesstraße zwischen Weißkirchen und Bad St. Leonhard für den Schwerverkehr gestartet. Jetzt haben die Ortschefs Ewald Peer (Weißkirchen),...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
7 5 11

Schlossruine Einödhof

Die Schlossruine Einödhof steht am südlichen Rand des Aichfeldes und gehört zur steirischen Gemeinde Apfelberg. Zu Beginn des 12. Jahrhunderts befand sich das herrschaftliche Gut im Besitz der Familie Eppensteiner. 1150 schenkte Chuniza de Phavendorf den Hof dem Stift Admont. Damals wurde das Gut noch weitgehend "Lobenich" genannt und erst später erhielt der Besitz den Namen Einöd, als der Zehent von Chieneinode bei Kraubath auf "Lobenich"verlegt wurde. Die ritterlichen Dienstmannen, die Gut...

  • Stmk
  • Murtal
  • Christa Posch
Bürgermeister Manfred Lenger begrüßte seine Kollegen und Vertreter der bauausführenden Firmen zur Grundsteinlegung.
2

Spielberg
Neuer Kindergarten kommt mit etwas Verspätung

Nach einer Umplanung wird jetzt der neue Kindergarten in Spielberg gebaut. SPIELBERG. An allen Ecken und Enden wird derzeit in Spielberg gebaut. Das freut natürlich auch den Bürgermeister. "Rundherum sind die Bagger aufgefahren, das ist ein gutes Zeichen", freute sich Manfred Lenger. Die neueste Baustelle betrifft den Kindergarten mit Kinderkrippe nahe der Volksschule Maßweg, der jetzt seit wenigen Wochen umgesetzt wird. Projekt adaptiert Das Projekt wurde ursprünglich bereits 2019 geplant,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Flo Gruber und seine Band treten bei "Show your Talent" an.
1 2

Flo Gruber
Doppelter Auftritt im TV

Flo Gruber und Band stellen sich dem Gesangsduell bei "Show your Talent" auf Puls 4. OBDACH. Sein großes Talent hat Flo Gruber auf zahlreichen Bühnen schon öfters bewiesen. Am Montag, 26. April, heißt es für den Obdacher und seine Band trotzdem noch einmal: "Show your Talent". Die Formation präsentiert ihren "Austrorock" nämlich um 20.15 Uhr in der gleichnamigen TV-Show auf Puls 4. Gesangsduell Bei "Show your Talent" handelt es sich nicht um eine klassische Castingshow. Vielmehr treten die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Bezirk Murau hat derzeit eine Inzidenz von knapp über 200.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

In den meisten Gemeinden der Region gibt es weniger aktive Fälle als in der Vorwoche. MURAU/MURTAL. Eine deutliche Entspannung hat es in den meisten Gemeinden bei den Coronazahlen im Vergleich zur Vorwoche gegeben. Die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) der Bezirke Murau und Murtal bewegt sich nach wie vor um die 200 und liegt damit über dem Landesschnitt von aktuell 174 (Übersicht). Im Spitzenfeld Mit fünf aktiv Infizierten befindet sich die...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Polizei war in Judenburg im Einsatz.

Judenburg
Jugendliche nach Raub festgenommen

Verdächtige stießen 85-Jährigen zu Boden und raubten mehrere Tausend Euro. Polizei konnte sie nach Alarmfahndung stellen. JUDENBURG. Lange hat die Flucht von zwei Jugendlichen am Samstag nicht gedauert. Die beiden Burschen aus dem Murtal (ein 17-jähriger Österreicher und ein 18-jähriger syrischer Staatsbürger) haben laut Angaben der Polizei einen 20-jährigen beraubt. Sie haben offenbar gewusst, dass dieser einen höheren Geldbetrag aufbewahrt. Flucht Kurz vor 10 Uhr läuteten sie mit Sturmhaube...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bgm. Hannes Dolleschall, Inge Garber, Thorsten Wohleser, Petra Weiß.

Forderung
"Jeder sollte diese Chance bekommen"

Die SPÖ will mit der "Aktion 40.000" Langzeitarbeitslose wieder eingliedern. JUDENBURG. Inge Garber ist ein leuchtendes Beispiel für eine gelungene Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt. Die Judenburgerin war "viele Jahre" auf Jobsuche, ehe sie im Zuge der damaligen "Aktion 20.000" von der Stadtgemeinde Judenburg als Verwaltungs-assistentin für den Bildungsbereich engagiert wurde. "Frau Garber hat sich unentbehrlich gemacht - deshalb haben wir sie weiterbeschäftigt", sagt Bürgermeister Hannes...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Anzeige
Leiter Stammvertrieb Johann Edlinger ist mit seinem fünfköpfigen Team für Sie im Murtal im Einsatz und unterstützt Sie rund ums Finanzieren, Vorsorgen und Versichern.
1 2

Sicher zu den eigenen 4 Wänden

Viele Menschen träumen vom Eigenheim. Wie man Stolperfallen beseitigt, wissen die Experten. Bei der Realisierung des eigenen Wohntraums braucht es eine Finanzierung, die Flexibilität, Sicherheit und Leistbarkeit gleichermaßen bietet. Die maßgeschneiderten Lösungen von Wüstenrot werden genau diesen Anforderungen gerecht. Und mit einem kompetenten Partner an der Seite, wird der Eigenheim-Traum spielend einfach realisiert. Der Ort fürs ganze Leben Die eigenen vier Wände sind mehr als nur...

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser
St. Georgen hat derzeit am meisten Fälle pro Einwohner.
1

Murau/Murtal
Die Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Bezirke Murtal und Murau haben die höchste Inzidenz des Landes - das wirkt sich auch auf Gemeinden aus. MURAU/MURTAL. Die Region steht derzeit an der negativen Spitze des Landes. Mit einer 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) von 248 (Murtal) und 246 (Murau) haben die beiden Bezirke derzeit die höchsten Zahlen des Landes. Die Entwicklungen sind allerdings unterschiedlich (Überblick). "Die Zahlen sind generell leicht rückläufig, aber es ist noch viel...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.