Alles zum Thema murtal

Beiträge zum Thema murtal

Lokales
Die Polizei hat derzeit viel zu tun.

Murtal
Eine fast unheimliche Unfallserie

Drei ähnliche Unfälle binnen einer Woche im Bezirk Murtal. MURTAL. Mit einer fast schon unheimlichen Unfallserie ist derzeit die Polizei im Bezirk Murtal beschäftigt. Binnen einer Woche passierten drei ähnliche Verkehrsunfälle. Am vergangenen Mittwoch ist eine 81-jährige Fußgängerin am Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Pöls von einer Autofahrerin übersehen und angefahren worden - sie erlitt eine Kopfverletzung und Knochenbrüche. Weitere Vorfälle Am Montag passierte ein ähnlicher Vorfall...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Am Kreischberg wird am 1. Dezember gestartet.

Murau
Die Schisaison geht jetzt richtig los

Kreischberg, Lachtal und Grebenzen starten am Samstag mit einem breiten Pistenangebot. MURAU. Jetzt kann die Wintersaison so richtig starten. Die meisten der Murtaler Schiberge öffnen am 1. Dezember die Drehkreuze. „Der Schneefall zu Wochenbeginn und die kalten Temperaturen machen es möglich, dass unsere beiden Schiberge bereits mit einem sehr guten Pistenangebot starten“, sagt Geschäftsführer Karl Fussi von Kreischberg und Lachtal. Pisten Am Kreischberg sind ab Samstag die...

  • 28.11.18
Lokales

Branddienstleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold

In der Nähe der Turmöl Tankstelle in Rothenthurm hatten sich am Sonntag, dem 25. November fünf Feuerwehrgruppen der FF Rothenthurm und St. Peter eingefunden, um die Branddienstleistungsprüfung abzulegen. Drei gemischte Gruppen der beiden Wehren traten in Bronze an und zwei Gruppen der FF Rothenthurm in Silber und Gold.

  • 25.11.18
Lokales
214 Bilder

Branddienstleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold

In der Nähe der Turmöl Tankstelle in Rothenthurm hatten sich am Sonntag, dem 25. November fünf Feuerwehrgruppen der FF Rothenthurm und St. Peter eingefunden, um die Branddienstleistungsprüfung abzulegen. Drei gemischte Gruppen der beiden Wehren traten in Bronze an und zwei Gruppen der FF Rothenthurm in Silber und Gold.

  • 25.11.18
Wirtschaft
Pfeil nach oben: Petra Moscher und Karl Schmidhofer.

Murau-Murtal
Urlaubsregion auf der Erfolgswelle

Die Urlaubsregion hat einen neuen Namen und freut sich über ein kräftiges Nächtigungsplus. MURTAL/MURAU. Die Rekordjagd in der Urlaubsregion geht weiter. Nach der Punktlandung im Vorjahr mit 1,5 Millionen Nächtigungen ist diese Marke heuer deutlich überschritten worden. Im Tourismusjahr 2017/18 (November bis Oktober) verzeichnen die heimischen Touristiker bereits 1.575.000 Millionen Nächtigungen, gerecht aufgeteilt in Sommer- und Winterhalbjahr. Das entspricht einer Steigerung von rund 5...

  • 22.11.18
Lokales
Am Lachtal gibt es ab Freitag Winterspaß.
2 Bilder

Murau & Murtal
So starten unsere Schigebiete

Turracher Höhe ist bereits in Betrieb, am Lachtal wird am Freitag gestartet. MURTAL/MURAU. Der Winter ist da und damit können auch die Wintersportler in der Region durchstarten. Seit Dienstag kann man bereits auf der Turracher Höhe die ersten Schwünge in den Schnee ziehen. Am 20. November wurde dort der Wildkopflift in Betrieb genommen. Zur Vorarbeit der Schneekanonen sind dort rund zehn Zentimeter Naturschnee dazugekommen. Investition "Es ist geplant, demnächst weitere Lifte in Betrieb...

  • 20.11.18
Lokales
NICO SIMON
 - Eltern: Sandra Kobald und Patrick Rieger
21 Bilder

Babys aus dem LKH Judenburg - November 2018

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der Murtaler Zeitung, um Ihr Glück mit der Leserfamilie zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres entzückenden Babys mit folgenden Daten: Vorname des Babys, Geburtstag, Geburtszeit, Gewicht, Größe, Namen der Eltern und Wohnort. Unsere E-Mail Adresse: produktion@murtaler.at Fotos: Baby Smile/Privat

  • 19.11.18
Wirtschaft
Die Seilbahner und ihre Partner stellten Neuigkeiten vor.

Saisonstart
Die Schiberge breiten sich aus

Mitglieder des Mur-Mürz-Topschipasses haben ihre Neuigkeiten präsentiert. MURAU/MURTAL. Von Murau aus haben unsere Schiberge den Siegeszug über das Murtal angetreten und sind mittlerweile bis tief in das Mürztal vorgedrungen. Mit dem neuen Mur-Mürz-Topschipass ist seit dem Vorjahr fast die gesamte Obersteiermark besetzt. „Der neue Verbund wird gut angenommen“, sagt Schiberge-Sprecher Karl Fussi. Bereits in der ersten Saison konnten um rund 25 Prozent mehr Karten verkauft...

  • 14.11.18
Leute
Dichtes Schneetreiben im Vorjahr am Kreischberg.

Kreischberg
Heuer doch kein Fridge Festival

Für 15. Dezember geplante zweite Auflage am Kreischberg ist abgesagt. KREISCHBERG. Das Fridge Festival wird sich - zumindest vorerst - wieder vom Kreischberg verabschieden. Eine zweite Ausgabe war eigentlich als Saisonopening am 15. Dezember eingeplant, diese ist jetzt abgesagt. "Das Fridge Festival wird heuer nicht am Kreischberg stattfinden", bestätigt Kreischberg-Geschäftsführer Karl Fussi. Von den Veranstaltern gibt es bis dato keine offizielle Stellungnahme. Premiere Die Premiere...

  • 13.11.18
Lokales
42 Bilder

Spätherbst-Impressionen - Tauernwindpark Oberzeiring am 10.11.2018
"Repowering" abgeschlossen ...

Nachdem seit dem Frühjahr 2018 die Windkraftanlagen im Windpark Oberzeiring erneuert wurden, war es an der Zeit für einen fotografischen Kurzbesuch. Der Tauern-Windpark im Lachtalgebiet ist über eine Privatstrasse von Oberzeiring aus erreichbar. Wie bekannt, wurden im Jahre 2002 11 Anlagen der Type Vestas V66 im Rahmen eines EU Projektes ( Erforschung von Windenergie in alpinen Regionen ) im Lachtalgebiet errichtet. Die Planung sowie das Baumanagement wurde von EWS durchgeführt. In den...

  • 11.11.18
Leute
Der erste Murtaler Bockbier-Anstich geht am Freitag über die Bühne.
3 Bilder

Veranstaltungen
Ein Bock und viele Bälle

Das Wochenende im Murtal und in Murau bietet viel Unterhaltung. MURTAL/MURAU. Eine echte Premiere steht am Freitag am Programm: In der Zechnerhalle Kobenz wird der erste Murtaler Bockbier-Anstich gefeiert. Dazu laden die Brauerei Murau mit der Murtaler Zeitung und dem Club 41 Murtal für den guten Zweck ein. Der Reinerlös kommt Bedürftigen in der Region zugute. Vielseitig Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr mit dem Musikverein Kobenz. Danach folgen ein Auftritt von Kabarettistin Marion...

  • 09.11.18
Lokales

Kinoprogramm - November 2018

Dieselkino Fohnsdorf23. 11. bis 29. 11. 2018 03572/46660 • „Der Grinch - 3D“: Kindertage - Kinderprogramm ab 13 Uhr; So, 14 u. 16 Uhr. • „Alp-Con CinemaTour - Snow“: EHP ab € 12,00; Do., 19 Uhr. • „Der Trafikant“: Kino anders; EHP ab € 7,50; Di., 18 u. 20 Uhr. • „Bad Times at the El Royale“: Dieselkino Kult(ur), EHP ab € 7,50; Mo. und Mi., 19.45 Uhr. • „Der Grinch 3D“: Do., 17 u. 20 Uhr. • „Verschwörung“: Fr. u. Sa., 17 u. 20.45 Uhr; So. u. Di., 18.15 u. 20.30 Uhr; Mo., Mi....

  • 09.11.18
Lokales

Sterbefälle - November 2018

Kalenderwochen 44/45 Knittelfeld: Karl Albrecht, Knittelfeld (55); Hildegard Hammer, Knittelfeld (94); Anton Feyerl, Lobmingtal (77); DI Mohsen Beglari, Knittelfeld (72); Maria Puster, St. Georgen ob Judenburg (91).

  • 09.11.18
Wirtschaft
Bernd Willibald und Jasmine Einödhofer in der Radwerkstatt.

Regionalitätspreis
Die Zukunft liegt am Fahrrad

Regionalitätspreis-Sieger im Bezirk Murtal: Die Radwerkstatt Bernd Willibald mauserte sich vom Keller bis zum Fachgeschäft. KNITTELFELD. „Am Fahrrad liegt die Zukunft“, sagt Bernd Willibald. Der gelernte Fahrradtechniker muss es wissen. Er führt seit mittlerweile sechs Jahren mit Lebensgefährtin Jasmine Einödhofer die Radwerkstatt Bernd Willibald in Knittelfeld. „Wir haben klein angefangen und uns ständig vergrößert - vom Keller zum Geschäft“, sagt der Knittelfelder. Er war damals einer der...

  • 08.11.18
Lokales
Präsentation: Hannes Dolleschall, Gernot Lobnig, Robert Maurer, Gottfried Würcher und Hermann Dullnig (v. l.).

Murtal Sommer Open Air
Drei Gemeinden arbeiten zusammen

Fohnsdorf, Judenburg und Zeltweg veranstalten gemeinsam erstmals das Murtal Sommer Open Air 2019. MURTAL. „So etwas hat es in dieser Form noch nicht gegeben“, sagt Zeltwegs Bürgermeister Hermann Dullnig. Die hinter den Kulissen intensive Zusammenarbeit der Gemeinden wird mit dem Murtal Sommer Open Air erstmals publikumswirksam sichtbar. „Kooperation ist nicht nur ein Schlagwort - wir wollen es auch mit Leben füllen“, sagt Fohnsdorfs Ortschef Gernot Lobnig und legt nach: „Das Geld wird nicht...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Pläne: Norbert Steinwidder, Heinz Mitteregger und Bgm. Hannes Dolleschall.

Judenburg
Alte Wirtschaftskammer neu genutzt

Stadtmarketing kaufte Gebäude und will Lehrlings-WG und Start-up-Center etablieren. JUDENBURG. Das neue Zentrum der Wirtschaftskammer im Murtal öffnet kommende Woche offiziell seine Tore. Inzwischen steht auch fest, was mit den Räumlichkeiten der ehemaligen Wirtschaftskammer in der Herrengasse passieren wird. „Dieses Gebäude hat lange gedient und soll jetzt weiterentwickelt werden“, sagt Heinz Mitteregger, der die alte Wirtschaftskammer mit dem Stadtmarketing übernommen hat. Pläne Bis...

  • 07.11.18
Lokales
FINN
 - Eltern: Stefanie Pirker und Michael Bacher
9 Bilder

Babys aus dem LKH Judenburg - Oktober 2018

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der Murtaler Zeitung, um Ihr Glück mit der Leserfamilie zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres entzückenden Babys mit folgenden Daten: Vorname des Babys, Geburtstag, Geburtszeit, Gewicht, Größe, Namen der Eltern und Wohnort. Unsere E-Mail Adresse: <linkembed href="mailto:produktion@murtaler.at">produktion@murtaler.at</linkembed> Fotos: Baby Smile/Privat

  • 06.11.18
Leute
Die Schweizerin Beatrice Egli steht auf der Bühne.
4 Bilder

Murtal
Sommer Open Air findet erstmals 2019 statt

Drei Gemeinden veranstalten gemeinsam ein Open Air-Festival für Schlager und volkstümliche Musik. MURTAL. Zwei Tage, drei Gemeinden, neun nationale und internationale Stars. Im Juni 2019 findet erstmals das Murtal Sommer Open Air im Sportzentrum Zeltweg statt. Veranstaltet wird es von den drei Gemeinden Fohnsdorf, Judenburg und Zeltweg. Es soll das größte Open Air-Festivals Österreichs im Bereich Schlager und Volksmusik werden. Stars Das Konzept dazu wurde am Dienstag in der...

  • 06.11.18
Leute
Die Schüler des Abteigymnasiums Seckau haben bereits getanzt.

Veranstaltungen
Die Maturanten bitten zum Tanz

Ein Maturaball und noch viel mehr steht in der Region am Programm. MURTAL/MURAU. Die Schüler des Abteigymnasiums Seckau haben vorgelegt, jetzt folgen die angehenden Maturanten der BAfEP Judenburg. Sie feiern am Samstag, 3. November, im Veranstaltungszentrum Judenburg ihren Maturaball unter dem Motto "Out of the woods - die Lichtung ist das Ziel". Unterhaltung Für die musikalische Unterhaltung sorgen dabei Van Zirben und DJ Blackout. Die traditionelle Polonaise beginnt um 20.30 Uhr. Einen...

  • 02.11.18
Politik
Die Kammer bleibt zumindest bis 2030 in Murau.

Murau
Kammer ist vorerst gesichert

Widerstand gegen geplante Kammerfusion brachte Erfolg. Murau soll zumindest bis 2030 gesichert sein. MURAU. Diskussionen mit Zündstoff wurden in den letzten Wochen und Monaten in Murau geführt. Der Hintergrund: Das Land Steiermark hatte Pläne die Landwirtschaftskammer Murau zu schließen und mit den Nachbarn aus dem Murtal zu fusionieren. Begründet wurde das mit finanziellen Engpässen und steigenden Personalkosten. Zudem geht Kammersekretär Franz Rodlauer Anfang 2020 in...

  • 31.10.18
Lokales
Kommandant Günther Perger (Mitte) mit weiteren Siegern.

Murtal
Unsere Polizei ist "fit im Job"

Das Bezirkspolizeikommando Murtal hat den Gesundheitspreis "fit im Job" der Wirtschaftskammer gewonnen. MURTAL. "Fit im Job - Fit im Einsatz" - diese Devise hat dem Bezirkspolizeikommando (BPK) Murtal nun den steirischen Gesundheitspreis eingebracht. Dieser wurde am Montag verliehen, das BPK Murtal ist Sieger in der Kategorie bis 10 Mitarbeiter. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die ihren Mitarbeitern ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm anbieten. Aktionen "Die Dienstführung des BPK...

  • 31.10.18
Lokales
"Wir gedenken und mahnen", steht auf den Kreuzen geschrieben.

Murtal & Murau
Weiße Kreuze für Unfallopfer

Zu Allerheiligen stellt Verkehrsklub weiße Kreuze für Unfallopfer auf und warnt gleichzeitig vor Gefahrenstellen. MURTAL. Die Anzahl der Verkehrsunfälle ist heuer auch in den Bezirken Murtal und Murau leicht gestiegen. Der Verkehrsklub Arbö nimmt die Allerheiligen-Feiertage zum Anlass, um Verkehrstoten zu gedenken und vor Gefahren im Straßenverkehr zu warnen. Deshalb werden dieser Tage steiermarkweit 150 weiße Kreuze an neuralgischen Stellen aufgestellt. Bilanz Bis dato sind heuer...

  • 31.10.18
Politik
Das AMS Knittelfeld wird zur Zweigstelle.
2 Bilder

Murtal
AMS-Fusion auf Augenhöhe

Mit Juli 2019 wachsen die AMS-Stellen Judenburg und Knittelfeld zusammen. MURTAL. Die erste Aufregung hat sich gelegt. Keine Arbeitsmarktservice-Stelle wird geschlossen und auch das Service wird nicht eingeschränkt. "Fakt ist: Das AMS unterliegt permanenten Veränderungen und dem wird jetzt Rechnung getragen", sagt Judenburgs AMS-Leiter Günther Kaltenbacher. Pensionierung Bereits seit der Bezirksfusion im Jahr 2012 ist auch eine Änderung beim AMS angedacht - diese wird nun mit der...

  • 31.10.18
Lokales
Die Feuerwehren in Murau mussten Straßen räumen.
2 Bilder

Murau & Murtal
Unwetter hat die Region gestreift

Feuerwehren mussten zu über 20 Einsätzen in den Bezirken Murtal und Murau ausrücken. Die Ausläufer des orkanartigen Windes und Starkregen haben in der Nacht von Montag auf Dienstag auch die Bezirke Murau und Murtal gestreift. Insgesamt gab es in den Feuerwehrbereichen Judenburg, Knittelfeld und Murau über 20 Einsätze - die meisten davon im Bezirk Murau. Mehrere Einsätze Dort waren über 50 Mitglieder mehrerer Feuerwehren im Einsatz, um umgestürzte Bäume von Straßen zu räumen. Etwa auf der...

  • 30.10.18