Bezirk Kitzbühel

Beiträge zum Thema Bezirk Kitzbühel

Millionen an Kilometern "erradelt".

Aktion Tirol radelt
Tirol radelt 128 Mal um die Welt

Auszeichnungen für den Bezirk Kitzbühel beim Rad-Wettbewerb. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Rund 7.000 Tirolerinnen und Tiroler sind heuer für „Tirol radelt“ in die Pedale getreten. Mit fünf Millionen Radkilometern haben sie die Erde 128 Mal umrundet. Damit liegt Tirol auf Platz zwei im österreichischen Bundesländer-Vergleich. Innerhalb Tirols holt der Bezirk Kitzbühel Bronze: 422.000 Kilometer wurden erradelt. Auszeichnungen gibt es auch für St. Johann und die Firma Erdbau Josef Rass. Von März bis...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Dr. Otto Wendling im Jahre 2009 bei der Präsentation seines wohl bekanntestes Werkes mit dem Titel: „Fahneneid, Flucht und Stacheldraht“ mit dem Untertitel „Vom Endkampf im Westen in britische Gefangenschaft - Die trotzige Odyssee eines Fallschirmjäger-Offiziers“.
2 5

Kitzbühel erinnert sich an Dr. Otto Wendling, geboren vor 100 Jahren, verstorben vor 10 Jahren
10. Todestag von Dr. Otto Wendling (1921 – 2011)

Als Otto Wendling, geboren am 16. Oktober 1921, verstorben im Jahre 2011, Vater von vier Kindern (Horst, Inge, Jutta und Klaus), im jungen Alter von 23 Jahren am 13. August 1946 nach 2-jähriger Kriegsgefangenschaft aus England mit der Auszeichnung „Deutsches Kreuz in Gold“ heimkehrte, wusste er noch nicht, welchen neuen Beruf er ergreifen sollte, zumal er Berufssoldat war und es diesen Beruf nach dem verlorenen Krieg für ihn nun nicht mehr gab. Es blieb ihm also nichts anderes übrig, als wieder...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Maria Schuhberger
Auf vorderen Rängen: St. Johanner Unternehmen "Egger".
2

"top tirol" - Ranking
Egger Gruppe mischt im Spitzenfeld mit

Wirtschaftsmagazin „top.tirol“ präsentiert die 500 umsatzstärksten Unternehmen Tirols. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Kürzlich erschien die jährliche Sonderausgabe des Wirtschaftsmagazins „top.tirol – Top 500". Das Heft widmet sich den „Umsatzkaisern“ der Tiroler Wirtschaft, macht aber auch deutlich, wer die Krise unternehmerisch am besten meistern konnte. In einzelnen Sonderrankings werden zudem die erfolgreichsten Banken, umsatzstärksten Industriebetriebe, stärksten Unternehmensgruppen, größten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Setzen sich für gerechte Entlohnung von arbeitenden Frauen ein: LA Claudia Hagsteiner und Anna Grafoner (li.).

Equal Pay Day
Frauen im Bezirk Kitzbühel arbeiten seit 10. Oktober "gratis"

Weibliche Beschäftigte verdienen um 22,5 Prozent wniger, als ihre männlichen Kollegen; Kitzbühel ist Bezirk mit hoher Teilzeitquote, österreichweit unter den niedrigsten Fraueneinkommen; SPÖ Frauen, ÖGB und Land Tirol setzen Maßnahmen zur Schließung der Lohnschere. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Der Equal Pay Day wird an zwei Tagen im Jahr begangen: Einerseits an jenem Tag, bis zu dem Frauen ab Jahresbeginn unentgeltlich arbeiten, bis sie die gleiche Lohnsumme wie Männer bekämen – dies ist in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
GF Energie Tirol Bruno Oberhuber, Bgm. Annamarie Plieseis, Bgm. Helmut Berger, LH-Stv. Josef Geisler.

e5-Gemeinden / Gala
Starker Auftritt der Kitzbüheler Energiegemeinden

Gemeinden Westendorf und Kirchberg belohnen sich mit dritten e bei der e5-Gala. KIRCHBERG, WESTENDORF. Bei der e5-Gala wurden heuer 13 von insgesamt 50 Gemeinden für die erfolgreiche Umsetzung von Energieeffizienz-Maßnahmen ausgezeichnet. Darüber freut sich auch Energielandesrat und LH-Stv. Josef Geisler: „Die e5-Gemeinden tragen maßgeblich dazu bei, das gesteckte Ziel von 'TIROL 2050 energieautonom' zu erreichen. Sie zeigen bereits heute, wie der Weg in die Energieautonomie möglich ist. Das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Seminarbäuerin Monika Greier brachte den Kindern in verschiedenen Stationen das Thema Apfel näher, wobei alle Sinne angesprochen werden.
2

"Schmatzi" in Schulen
Bewusstseinsbildung bei den Kleinsten – 20 Jahre „Schmatzi“

Das Bildungsprojekt „Schmatzi“ feiert runden Geburtstag. Von Tirol ausgehend wurde das Projekt mittlerweile auch auf Salzburg und die Steiermark ausgeweitet. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. „Essen mit allen Sinnen genießen“ – von dieser Prämisse ausgehend hat das LFI-Projekt „Schmatzi“ vor 20 Jahren begonnen, pädagogisch aufbereitete Materialien und Unterrichtseinheiten für Kindergarten und dann auch Volksschule zur Verfügung zu stellen. Durch stetige Weiterentwicklung und Erweiterungen nehmen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
GC Velden Clubmanagerin Manuela Umele-Floriantschitz, Bruttosiegerin Margit Schautzer, Bruttosieger Peter Wöll, Tunrierdirektor Christian Küchl.
3

Kitz Alps Trophy 2021
Sieg beim "Länderkampf" am Wörthersee

Kitz-Alps-Trophy-Spieler und Spielerinnen gewinnen den „Länderkampf“ am Wörthersee. VELDEN, BEZIRK KITZBÜHEL. 80 Teilnehmer waren bei der 1. Wörthersee Golf Trophy – powered by SR.Schauraum im Einsatz. Die Abendveranstaltung mit Siegerehrung, Gala-Menü, Musik und Tombola fand im Casino Velden statt. Die heimischen Golfer der Kitz Alps Trophy reisten per Bus nach Kärnten. Sie traten auf den Greens des GC Velden-Wörthersee gegen das Heimteam an. Haudünner VorsprungTurnierdirektor Christian Küchl...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gute Zahlen, aber auch Probleme im Bezirk.

AMS Kitzbühel
Vollbeschäftigung – jedoch weniger Beschäftigte als vor Corona

BEZIRK KITZBÜHEL. Nach den Öffnungsschritten im Mai hat sich der Arbeitsmarkt in vielen Bereichen wieder erholt. In den Sommermonaten konnte der Bezirk wieder eine Vollbeschäftigung erreichen. "Es sind aber weiterhin noch deutlich weniger Beschäftigte als im Vergleich zu 2019. Vergleicht man den August 2021 mit dem August 2019 gab es vor allem im Tourismus um 389 Beschäftigte weniger. Vor allem aus anderen EU-Ländern waren weniger Arbeitnehmer im Sommer im Bezirk beschäftigt. Am 25. Oktober...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bernadette Baldauf, Herbert Haderer, Doris Pfaffenlehner.
5

Netzwerk Handwerk
Handwerk zwischen Passion und Ökologie

Erfolgreiches 5. Handwerksforum von Netzwerk Handwerk in Rattenberg; Rohstoffe im Fokus. RATTENBERG, BEZIRK KITZBÜHEL. “Vom Rohstoff zur Form” – das 5. Handwerksforum von Netzwerk Handwerk war erneut ein voller Erfolg: Top-Vorträge, guter Besuch, ein sehr interessiertes Publikum und ein spannendes Thema. "Der zentrale Themenbereich des Forums, Handwerk und regionale Rohstoffe, gewinnt gerade im Zeiten der Klimadebatte immer mehr an Aktualität. Netzwerk Handwerk lud dazu vier Referenten ein", so...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden forciert.

Sensibilisierungsoffensive
Tourismus in heimischen Regionen nachhaltig denken

Sensibilisierungsoffensive Tourismus für Energie, Mobilität und Klimaschutz. 
HOHE SALVE, BEZIRK KITZBÜHEL. Wie kann ich in meinem Betrieb erneuerbare Energieträger einsetzen? Kann ich Wasser einzusparen? Was bedeutet Biodiversität in meinem Hotelgarten? Auf diese und viele andere Fragen gibt es für alle interessierten Hotelbetreiber, Gastwirte sowie Privatzimmervermieter bald eine Antwort. Der Tourismusverband Hohe Salve initiiert gemeinsam mit dem Regionalmanagement Kitzbüheler Alpen das über...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ideen können bis 5. November eingereicht werden.

Nachhaltigkeit
Grüner Ideenwettbewerb für die Region

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Beim GREENspiration Ideenwettbewerb können Privatpersonen, Unternehmen, Vereine, Landwirte und öffentliche Institutionen aus der Region vom bis zum 5. November auf www.greenspiration.at Ideen und geplante Projekte zu den Themen Klima, Umwelt und Nachhaltigkeit einreichen und für ihre grünen Ideen unterstützende Fördermittel gewinnen. Das Kernziel des Projektes sind sichtbare und spürbare Maßnahmen und Projekte, die eine Bereicherung für die Region darstellen und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Peter Seiwald begrüßt die Steuerreform.

WB Kitzbühel
Seiwald: „Ökosoziale Steuerreform wichtiger Schritt in die richtige Richtung"

BEZIRK KITZBÜHEL. Mit 1. 1. 2022 soll die ökosoziale Steuerreform schrittweise in Kraft treten. Die Reform bringt Entlastungen, denn mit der Senkung der Körperschafts- und Einkommenssteuer werden Investitionen gestärkt. Die Reform bringt aber auch Ausgleichsmaßnahmen für jene, die durch die CO2-Preis-Gebühr belastet werden und Emissionen in absehbarer Zeit nicht senken können. „Diese Steuerreform bringt spürbare Entlastungen für unsere Wirtschaft und die Arbeitnehmer“, ist sich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Verdienstkreuz in Gold für Martin Laiminger (2.v.re.)  li.BO Hans-Peter Koidl, Bgm. Andreas Koidl, Präsident Franz Xaver Gruber.
19

Bezirksversammlung in Aurach
Kameraden aus dem Bezirk Kitzbühel trafen sich zum Resümee

Rückblick, Berichte, Ehrungen uvm. standen auf der Tagesordnung BEZIRK-AURACH(jom). Am Freitag den 1. Oktober hielt der Bezirksverband Kitzbühel des Tiroler Kameradschaftsbundes seine Vollversammlung in der Branderstub’n in Aurach ab. Auf Grund von Corona musste 2020 die Bezirksversammlung abgesagt werden und der offizielle Teil fand heuer erstmals um 19 Uhr abends statt. Bezirksobmann und Vizepräsident Hans-Peter Koidl konnte 38 Kameraden und Kameradinnen aus den 18 Ortsvereinen begrüßen. Auch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Das Kuratorium tagte.

Wohnbauförderung
1,2 Millionen Euro für leistbares Wohnen im Bezirk Kitzbühel

700.000 Euro fließen in den Neubau von Wohnungen; 500.000 Euro werden für Sanierungsvorhaben bereitgestellt. BEZIRK KITZBÜHEL. Das Kuratoriums für Wohnbauförderung hat für die Periode Juli bis September insgesamt 1,2 Millionen Euro an Wohnbauförderung für den Bezirk Kitzbühel zugesichert. Davon fließen 700.000 Euro in den Neubau von Wohnungen und 500.000 Euro in Sanierungsvorhaben. Darüber hinaus wurden landesweit 10,5 Millionen Euro für den Neubau zahlreicher Projekte im gemeinnützigen Wohnbau...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Preisträger der 1. Championstour
2

1. Tiroler Billard Championstour fest in Saustaller Hand!

Am 25.09. 2021 fand in Kramsach das erste Turnier der Championstour des Tiroler Billardverbandes statt. Vom Billardclub Saustall Fieberbrunn waren an diesem Turnier 7 Spieler mit am Start, die sich zum Teil großartig in Szene setzen konnten. Christina Bachler, Lukas Koch und Elias Horngacher konnten sich mit zum Teil großartigen Leistungen teilweise bis in die Qualifikation zur Finalrunde kämpfen, mussten sich dort aber leider ihren Gegnern geschlagen geben. Marion Winkler und Bastian...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Hans Michael Gruendler
In Hochfilzen kann man im Rahmen der Freiwilligenwoche im Repair-Café mithelfen.

Freiwilligenwoche
Anmeldung für zehn Projekte weiterhin möglich

Aktionswoche der Freiwilligenpartnerschaft findet von 1. bis 7. Oktober statt. BEZIRK KITZBÜHEL (jos). In Tirol findet die erste Freiwilligenwoche statt. Organisierte die Freiwilligenpartnerschaft Tirol in den vergangenen Jahren noch die Freiwilligentage, wird das Event heuer auf eine Woche ausgedehnt – von 1. bis 7. Oktober. Die Freiwilligenwoche richtet sich an interessierte Privatpersonen sowie Firmen und ermöglicht den Einblick in soziale Einrichtungen und die aktive Mithilfe bei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
AMS-Leiter Manfred Dag, WK-Obmann Peter Seiwald.

Lehre 2021
Joboffensive im IT Bereich gestartet

IT-Technik und IT-Coding Fachkräfte sollen über den zweiten Bildungsweg gefunden werden. BEZIRK KITZBÜHEL. Das AMS und die Bezirksstelle der Wirtschaftskammer stimmen sich im Bezirk laufend über den Bedarf an Fachkräften ab. Zwei Bereiche stechen hier besonders hervor – der Tourismus und die IT. Während im Frühjahr der Schwerpunkt auf Tourismusausbildungen gesetzt wurde, liegt der Fokus nun auf dem IT-Bereich. Durch Kurse, die zu ¾ online angeboten werden, erhält man die ideale Vorbereitung auf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Viele aufschlussreiche Zahlen und Fakten aus Tirol und seinen Regionen.

Tirol in Zahlen
Land & Bezirk – in Zahlen gegossen

Landesstatistik informiert über Entwicklung in verschiedensten Bereichen. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. 760.105 Menschen leben in Tirol (Stichtag 1. 1. 2021, +2.462 gg. 2020), 3.600 Ehen wurden im Jahr 2020 geschlossen und 1.023 geschieden, die Lebenserwartung liegt bei 84,5 Jahren bei Frauen und 80,1 Jahren bei Männern. Einen Überblick über diese und viele weitere Zahlen, Daten und Fakten gibt das Team der Landesstatistik Tirol mit dem neuen Folder „Tirol in Zahlen“. Dieser steht auf der Website...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Den Rahmen für die Ehrung der Green Events Tirol stellte das Innsbrucker Zirkusfestival „Krapoldi im Park“.

Nachhaltigkeit
16 Green Events Tirol ausgezeichnet

TIROL, ST. JOHANN. Vermeidung von Abfall, regionale Verpflegung und umweltfreundliche Anreise: Immer mehr Veranstalter achten bei der Organisation ihrer Events auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Die Initiative Green Events Tirol von Klimabündnis und Umwelt Verein Tirol hat nun 16 herausragende Veranstaltungen in Innsbruck prämiert. „Egal ob Theater, Musikfestival, Tagung oder Sportevent – jede Veranstaltung kann zum Green Event werden“, ist LH-Stv. Ingrid Felipe überzeugt. „Viele Besucher...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Sieben Folgen von "Ninja Warriors Austria" auf PULS 4.

„Ninja Warrior Austria“
Kandidaten aus dem Bezirk Kitzbühel bei Ninja Warrior

WIEN, ST. JOHANN. Am 13. September startete die zweite Staffel von „Ninja Warrior Austria“ auf PULS 4. In insgesamt sieben Folgen stehen die stärksten und mutigsten KandidatInnen Österreichs im Wettkampf um den Titel und 44.444 Euro Preisgeld. 192 Ninja-Anwärter aus ganz Österreich treten in der Show im NWA-Parcours an. Am 4. Oktober sind zwei Kandidaten aus dem Bezirk im Einsatz. Im Einsatz„Ninja Warrior Austria“, 4. 10., 20.15 Uhr, PULS 4, u. a. mit  Alexander Holzer (34), Angestellter aus...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Maya Repele von der Handwberei Tessanda.

Netzwerk Handwerk
5. Handwerksforum von Netzwerk Handwerk

BEZIRK KITZBÜHEL, RATTENBERG. Das 5. Handwerksforum von “Netzwerk Handwerk” (Bez.  Kitzbühel/Kufstein) findet am Freitag, 1. 10., im Malerwinkel Rattenberg zum Thema "Vom Rohstoff zur Form" statt. Engagierte Handwerker zeigen spannende Wege auf, wie und welche Materialien im Handwerk verwendet werden und wie man den brennenden Themen Ökologie, Regionalität und Gesundheit begegnen kann. Referenten: Lehmbaupionier Martin Rauch, Maßschuhmachermeisterin Doris Pfaffenlehner, Maya Repele von der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Peter erwartet gleich drei Kandidatinnen.
Aktion

ATV - Bauer sucht Frau
Peter startet bei "Bauer sucht Frau" in die Hofwochen - mit UMFRAGE

BEZIRK KITZBÜHEL. Bei der ATV-Produktion “Bauer sucht Frau” (18. Staffel) starten am Mittwoch, 15. September, die Hofwochen (ATV, 20.15 Uhr). Der Teilnehmer aus dem Bezirk, Peter, begrüßt dabei Michelle (30) aus Wien, Marlene (20) aus Niederösterreich und Verena (34) aus der Steiermark bei sich am Hof. Der 30-Jährige ist seit einem Jahr Single. Er wünscht sich eine Partnerin, die Freundin und bester Freund in einem ist. Mit der richtigen Rau an seiner Seite ist der Kinderwunsch vorhanden....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wichtige Bereiche: Wasserver- und entsorgung.

Investitionen ins Wasser
Investitionen in die Trinkwasser- und Abwasserinfrastruktur

65 Maßnahmen zur Wasserversorgung und Abwasserentsorgung mit einem Investitionsvolumen von 22,5 Millionen Euro unterstützt. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. 6.400 Kilometer Trinkwasserleitungen und 8.500 Kilometer Kanalnetz sowie 53 kommunale Abwasserreinigungsanlagen gibt es in Tirol. Die Gemeinden und Verbände sind laufend gefordert, diese wichtige Infrastruktur zu erhalten und bedarfsgerecht auszubauen. Dabei sind sie mit hohen Kosten konfrontiert. „Das Land Tirol und der Bund unterstützen die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die stolzen Preisträger der 30. Saustalltrophy

30. Saustalltrophy wieder ein tolles Billardwochenende!

Am vergangenen Wochenende, dem 04. und 05. September fand nach dreimaliger pandemiebedingter Verschiebung nun nach eineinhalb Jahren endlich wieder ein Turnier im Billardclub Saustall Fieberbrunn statt. Selbstverständlich wurde ein Präventionkonzept in Verbindung mit 3G Regel zum Schutz aller Teilnehmer und Besucher als Basis für eine sichere Veranstaltung durchgeführt. Da es sich um die 30. Ausgabe dieses Traditionsturniers handelte wurden keine Mühen gescheut um die Gäste des Turniers wieder...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Hans Michael Gruendler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.