Westendorf

Beiträge zum Thema Westendorf

Der 16-jährige Täter wurde in Westendorf festgenommen.

Versuchter schwerer Raub
16-Jähriger wollte Supermarkt in Westendorf überfallen

Täter wurde nach versuchtem Raub in die Justizanstalt Innsbruck überstellt. WESTENDORF (jos). Ein Unbekannter betrat am 3. August gegen 18.20 Uhr mit einem schwarzen Halstuch maskiert ein Lebensmittelgeschäft in Westendorf und begab sich zur Kassa. Dort bedrohte er die Angestellte (58) mit einem Butterflymesser und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Da sie die Kassa nicht öffnen konnte, flüchtete der Verdächtige ohne Beute. 16-jähriger Täter wurde festgenommen Der Bursche konnte von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
In Westendorf soll ein neuer Kindergarten gebaut werden.

Gemeinde Westendorf
Grundstücks-Umwidmung für neuen Kindergarten wird geprüft

Neuer Kindergarten soll im Ortsteil Bichling entstehen. WESTENDORF (be). Um einen zukunftsweisenden Kindergarten bauen zu können braucht es Platz. Der fehlte bisher in Westendorf. Doch nun wurde man fündig und das 3.000 Quadratmeter große Grundstück sollte so rasch wie möglich eine entsprechende Umwidmung bekommen. Rund 100 Kinder sind es jährlich, die den Kindergarten in Westendorf besuchen. Dieser befindet sich bei der Schule und ein Ausbau an dieser Stelle ist unmöglich. Zudem kommt es...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die 79-Jährige wurde beim Unfall unbestimmten Grades verletzt.

Polizeimeldung
Abgängige 79-Jährige verletzt in Böschung gefunden

HOPFGARTEN (jos). Am 30. Juli gegen 9.20 Uhr teilte ein Fahrgast der ÖBB telefonisch der Polizeiinspektion Hopfgarten mit, dass eine Person vor dem Bahnhof Westendorf im Böschungsbereich liegt. Die Polizei begab sich zum bechriebenen Bereich und konnte eine 79-Jährige (Ö), die seit einem Tag als abgängig galt, in einer steilen Böschung mit dem Kopf nach unten liegend auffinden. Sie war ansprechbar und unbestimmten Grades verletzt. Aufgrund des unwegsamen Geländes wurden die Bergrettung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Pilot musste von der Bergrettung Westendorf geborgen werden.
  3

Unfall mit Paragleiter
Gleitschirmpilot nach Notlandung geborgen

WESTENDORF (jos). Am 23. Juli gegen 15.20 Uhr startete ein Gleitschirmpilot (46, Ö) im Bereich der Choralpe und beabsichtigte, zum Landeplatz in Westendorf bei der Talstation der Gondelbahn zu fliegen. Auf halber Strecke klappte eine Seite des Schirms ein und verfing sich in den Leinen. Der Schirm konnte nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden, sodass der Pilot den Reserveschirm zog. Bei der Notlandung im Waldbereich verfing sich der Schirm im Kronenbereich eines Baumes. Der Mann, welcher...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Schlüsselübergabe mit Bgm. Annamarie Plieseis an die kroatischen Feuerwehrmitglieder.

Freiw. Feuerwehr Westendorf
Drehleiter für kroatische Feuerwehr

Feuerwehr Westendorf: Ausgeschiedenes Drehleiterfahrzeug fährt nach Kroatien WESTENDORF (niko). Kürzlich gab's einen Freudentag für angereister Mitglieder der Feuerwehr Orahovica (Kroatien). Diese Feuerwehrkollegen konnten die alte Drehleiter (Bj. 1984) der Feuerwehr Westendorf in Empfang nehmen. Es gab eine Einschulung, eine Jause und die Schlüsselübergabe durch Kdt. Martin Antretter und Bgm. Annamarie Plieseis. Bei der Abfahrt ertönte dann das Martinshorn der Leiter zum letzten Mal in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Matthias Schroll übernimmt von Helmut Deutinger.

Grüne Bezirk Kitzbühel
Generationenwechsel bei den Grünen

20-Jähriger Schroll folgt auf Urgestein Deutinger; Schroll: „Meine Tür ist für Jung und Alt immer offen“. BEZIRK KITZBÜHEL, ST. JOHANN, WESTENDORF (niko). Einen echten Generationenwechsel haben die Grünen auf ihrer Bezirksversammlung vollzogen. Auf das Grüne Urgestein Helmut Deutinger, der Gründungsmitglieder der Kitzbühler Grünen 1989 war und die letzten zehn Jahre Bezirkssprecher der Partei war, folgt der 20-jährige Matthias Schroll aus Westendorf. Ein Wechsel, der im besten Einvernehmen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Turnierdirektor Christian Küchl, Sieger der Nettoklasse A Andreas Ruetz, Hansi Fuchs, Christoph Kogl, Westendorf Präsident Jakob Haselsberger.

Kitz Alps Trophy 2020
Überlegener Sieg in der Teamwertung – Westendorfer Golfer holten auf

Christoph Kogl und Anna Mauz gewinnen die Bruttowertungen in Westendorf. WESTENDORF (niko). Die fünfte Station der „Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum“ beim GC Kitzbüheler Alpen Westendorf meldete "volles Haus" mit der Maximal-Teilnehmerzahl von 100 Golfern (31 Damen, 69 Herren). Die Siege in den Bruttowertungen gingen an den GCC Lärchenhof mit Anna Mauz und Christoph Kogl. In den Nettoklassen spielten dann die Westendorfer ihre Stärken voll aus. Hier siegte in der Nettoklasse A Hansi...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Bauarbeiten wurden bereits gestartet.

Westendorf - Parkplatz Bahnhof
ÖBB starten mit den Arbeiten für Park+Ride in Westendorf

In den kommenden Monaten wird die Park+Ride Anlage am Bahnhof Westendorf deutlich aufgewertet. WESTENDORF (niko). Der Bahnhof Westendorf wird von Pendlern und Touristen fleißig genutzt. Allerdings haben Bahnkunden wiederkehrend Wünsche zur Verbesserung der Park+Ride Anlage vorgebracht. Gemeinsam mit der Gemeinde Westendorf ist es nun gelungen, auf der bestehenden Fläche ein Projekt mit attraktiven Parkplätzen für PKW, Fahrräder und einspurige Fahrzeuge zu entwickeln. Alle Verträge sind...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Kuh musste von einem Jäger erschossen werden.

Nach Flucht von Bauernhof
Wild gewordene Kuh attackierte zwei Personen

Kuh floh in Westendorf aus landwirtschaftlichem Betrieb und attackierte zwei Personen; Jäger musste das Tier erschießen. WESTENDORF, HOPFGARTEN (jos). Am Abend des 4. Juli ist einem Landwirt in Westendorf eine Kuh entlaufen und konnte zunächst nicht eingefangen werden. Am 5. Juli gegen 10.15 Uhr meldeten Personen bei der Polizei, dass eine Kuh in der Nähe von Bahngeleisen in Hopfgarten gesichtet wurde. Der Landwirt und zwei weitere Personen versuchten das Tier einzufangen, diese flüchtete...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Bgm. Brigitte Lackner amtiert in St. Ulrich.
  2

Fokus Frau - Bürgermeisterinnen
8,6 % der österreichischen Ortschefs sind weiblich

Gemeindebund zum Weltfrauentag: "Bürgermeisterinnen als starke Vorbilder für Frauen in allen Lebenswelten"; 181 Bürgermeisterinnen, 428 Vizebürgermeisterinnen, 9.180 Gemeinderätinnen. WIEN, TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Blick in Österreichs Gemeinden zeigte anlässlich des Weltfrauentages (8. März) ein durchaus erfreuliches Bild: 181 Frauen bekleiden das Amt der Bürgermeisterin, das entspricht einem Anteil von 8,6 Prozent – vor 20 Jahren waren es nur 45 Frauen an der Spitze der Gemeinden....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Brixentaler App geht online! Jeder Einkauf im Brixental wird mit Treuepunkten belohnt, die für Prämien eingetauscht werden können.
  3

Treuepunkte sammeln beim regionalen Einkauf im Brixental
Der Brixentaler erobert die digitale Welt

Seit mehr als zehn Jahren engagiert sich die Gemeinschaft Der Brixentaler für den Erhalt und den Ausbau der regionalen Kaufkraft. Mit der neuen Brixentaler App werden treue Kunden ab sofort für jeden regionalen Einkauf mit Treuepunkten belohnt. Sie bringen jede Menge Vorteile. Mit dem Zusammenschluss der Kaufleute Westendorf, Ortsmarketing Brixen im Thale und der Kaufmannschaft Kirchberg vor über zehn Jahren wurde der Grundstein für die erfolgreiche Entwicklung der Brixentaler...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Der Verletzte wurde von der Rettung versorgt.

Freizeitunfall in Westendorf
Bub stürzte beim Spielen vom Heustock

WESTENDORF. Am 6. Juni egen 10.30 Uhr verschafften sich drei spielende Buben (9 bis 11 Jahre)  Zutritt zu einem Heuspeicher eines Bauernhofes in Westendorf, obwohl sie der Hofbesitzer zuvor bereits mehrmals weggeschickt hatte. Dort tobten die Buben auf dem Heustock herum und rutschten diesen herunter. Einer der Buben (10 J.) rutsche dabei in ein geöffnetes Futterloch und stürzte 3,5 Meter tief auf einen Heuhaufen am Stallboden ab; er wurde unbestimmten Grades verletzt. Der ansprechbare Bub...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Richard Norz mit AS-Gründer Sepp Ziepl, GF Birgit Kluibenschädl und Obmann Franz Berger (v. re.).

Alpenschule Tirol, Westendorf
Wirken Richard Norz' für die Alpenschule gewürdigt

Alpenschule Westendorf zog Bilanz und gab Ausblick, Norz verabschiedet. WESTENDORF (niko). Bei der heurigen Generalversammlung der Alpenschule Tirol am konnte Obmann Franz Berger zusammen mit den Mitgliedern, Vorstand und Beiräten auf das gute abgelaufene Jahr zurückblicken sowie die derzeit schwierige Situation mit Totalausfall in Coronazeiten besprechen. "Wenn im Herbst die Schulen hoffentlich wieder im Normalbetrieb agieren, dann steht einer positiven und ausgebuchten Herbstsaison nichts...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der 38-jährige Lenker wurde schwer verletzt.
  3

Verkehrsunfall
38-Jähriger kippte in Westendorf mit Bagger um

WESTENDORF (jos). Am 16. Mai gegen 8.40 Uhr lenkte ein 38-Jähriger (Ö) in Westendorf einen Bagger auf der Bundesstraße in Richtung Wörgl. Im Bereich der Bahnunterführung Westendorf Mühltal kam der Mann aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts, befuhr dadurch mit dem rechten vorderen Reifen die Bordsteinkannte, kippte um und kam mit dem Bagger seitlich zu liegen. Der 38-Jährige konnte den Bagger noch selbstständig verlassen, wurde aber schwer verletzt und musste mit der Rettung ins...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Feuerwehr Westendorf zog Bilanz.

Westendorf - Feuerwehr
77 Einsätze im Vorjahr für die Feuerwehr Westendorf

WESTENDORF (red.). die 125. Jahreshauptversammlung der Freiw. Feuerwehr Westendorf musste wegen der Coronakrise abgesagt werden. Die Wehr zog dennoch Bilanz des Jahres 2019. Der Mannschaftsstand lag bei 73 Aktiven und 27 Reservisten. Insgesamt gab es 77 Einsätze, davon 20 Brand- und 56 technische Einsätze. Es wurden 19 Sommerübungen, 64 sonstige Ausrückungen und fünf Lehrgänge absolviert. Für heuer ist die Anschaffung einer neuen Drehleiter (DLK 23/12) vorgesehen, die wegen der Coronakrise...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Amir Suljic (Cum Laude, re.) stellte Turnierchef Christian Küchl 20 Golfbags für das Turnier zur Verfügung.

Golfsport - Bezirksturnier
Die Kitz Alps Trophy startet

BEZIRK KITZBÜHEL, KUFSTEIN, PINZGAU (niko). Mit dem Turnier in Walchsee am 23. Mai startet – trotz Corona – die "Alps Trophy powerde by SR Schauraum" in die neue Saison. Insgesamt neun Golfturniere stehen am Programm – zwei im Bezirk Kitzbühel, zwei im Bezirk Kufstein, vier im Pinzgau sowie das Finale am GC Reit im Winkl (grenzüberschreitend Bezirk Kitzbühel – Bayern). "Alle Vorschriften und Schutzbestimmungen werden natürlich eingehalten", versichert Turnierdirektor Christian Küchl. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Blutspendeaktion in Westendorf am 17. Mai.

Rotes Kreuz
Blutspendeaktion in Westendorf

WESTENDORF (jos). Am 17. Mai von 16 bis 20 Uhr findet im Alpenrosensaal in Westendorf die Blutspendeaktion des Roten Kreuzes statt. Blutspenden ist die einfachste Möglichkeit, Leben zu retten.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Bibliothek in Westendorf siedelt um.

Westendorf - Bücherei
Bücherei wechselt ihren Standort

Übersiedlung Bücherei in das Haus der Vereine. WESTENDORF (red.). Die öffentliche Bücherei in Westendorf wechselt ihren Standort und übersiedelt vom Sozialzentrum ins Haus der Vereine (ehem. Jugendtreff-Räume). Gleichzeitig übergeben Loisi Wetzinger und Verena Aschaber (seit 2015 für die Bücherei tätig, Anm.) das Büchereisortiment an ein neues Team. In der Bücherei gibt es über 1.700 Bücher aller Art und für jeden Geschmack. Dazu stehen auch Magazine, Hörbücher, Brettspiele und Puzzles im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Weiterhin positive Entwicklung bei den Corona-Fallzahlen.
  2

Corona - Bezirk Kitzbühel
Positive Entwicklung an der Corona-Front; nur noch wenige Infizierte

Montag, 27. April, 8.30 Uhr: Aktuell noch 25 Personen im Bezirk Kitzbühel positiv auf Coronavirus getestet (exklusive der bereits 328 Genesenen und elf Verstorbenen); alle Gemeindezahlen jetzt auch am Landes-Dashboard! BEZIRK KITZBÜHEL (jos/niko). Seit 14. April dürfen kleinere Geschäfte bis 400 m2 öffnen, auch Bau- und Gartenmärkte (unter Sicherheitsmaßnahmen, Anm. d. Red.). Ab 2. Mai sollen alle weiteren Geschäfte öffnen. Auch im Sportbereich gibt es nun Erleichterungen (sowohl für Profi-...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Jetzt wurde ein Entertainer, der mehrere Veranstaltungen in Tirol hatte, positiv getestet.
 1

Aufruf
Erkrankter Entertainer tourte durch Tirol

Ein Entertainer, der im "Almrausch" in Sölden am 2. und 9. März jeweils ab 18.30 Uhr arbeitete, wurde jetzt positiv auf Corona getestet. Für Personen, die sich an diesen Tagen im besagten Lokal aufgehalten haben, besteht die Möglichkeit, dass sie sich angesteckt haben könnten. SÖLDEN. Nachdem die Gesundheitsbehörden Kenntnis davon erlangt haben, dass ein in Tirol tätiger Entertainer im März sieben Auftritte in Tirol hatte, zwei davon im "Almrausch" in Sölden, und nun positiv auf das...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Aufruf an Gäste Westendorfs.

Cornavirus - Aufruf
Westendorf: Aufruf für weitere Nachverfolgung

Aufruf an Personen, die im März bei Entertainment-Veranstaltung in Westendorf waren; Abklärungen der Gesundheitsbehörden laufen. TIROL, WESTENDORF (niko). Nachdem die Gesundheitsbehörden Kenntnis davon erlangt haben, dass ein in Tirol tätiger Entertainer im März sieben Auftritte in Tirol hatte und nun positiv auf das Coronavirus getestet wurde,  ergeht ein öffentlicher Aufruf an mögliche Kontaktpersonen: Im Zuge der umfassenden behördlichen Abklärungen wurde bekannt, dass die betroffene...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Tagesmütter betreuen Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren.

Sozialsprengel Kitzbühel
Freie Plätze bei den Tagesmüttern

BEZIRK, NIEDERAU (jos). Die Tagesmütter in Westendorf, Kitzbühel und St. Johann sowie auch ein Tagesvater in der Niederau betreuen Kinder von 0 bis 14 Jahren. Die größeren Kinder bekommen nach der Schule ein frisch gekochtes Mittagessen und können mit den anderen Kindern spielen. Die Betreuungszeiten können flexibel vereinbart und an die Arbeitszeiten angepasst werden. Inofs und Anmeldung unter 05356 75280580 bzw. www.sozialsprengel-kaj.at

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Mann ließ sich von den Cobra-Einsatzkräften widerstandslos festnehmen.

Cobra-Einsatz in Westendorf
Waffenverbot nach Erpressung und Bedrohung ausgesprochen

WESTENDORF (jos). Am 19. Februar kam es in den Abenstunden zu einem Polizeieinsatz, bei dem ein Österreicher in Westendorf durch Beamte der Einsatzeinheit Cobra West festgenommen wurde. Er soll seine Mutter im Zuge eines Streits erpresst und gleichzeitig seinen Bruder indirekt gefährlich bedroht haben. Der Staatsanwalt ordnete die Festnahme des Mannes sowie eine Hausdurchsuchung an. Der Mann ließ sich von den Beamten widerstandslos festnehmen. Bei der Hausdurchsuchung wurden zwei Langwaffen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Hilfe für Kinder in schwierigen Situationen.

Rainbows in Tirol
Kinder in stürmischen Zeiten unterstützen

Steigende Scheidungszahlen: „Kinder bei Trennung und Scheidung im Fokus behalten“ TIROL/WESTENDORF. In Tirol wächst die Zahl der Kinder, die eine Scheidung ihrer Eltern erleben. Gerade in solchen Umbruch-Situationen brauchen Scheidungs- bzw. Trennungskinder Hilfe und Unterstützung. Rainbows Triol kann diese bieten. „Die Trennung der Eltern wirbelt das Leben eines Kindes durcheinander und verlangt von ihm eine große Anpassungsleistung – unabhängig davon, ob die Eltern im Guten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.