Kitzbühel

Beiträge zum Thema Kitzbühel

Gemeinsam wird in Kitzbühel der Sommer eröffnet.
1

Kitzbühel startet durch
Kitzbühel startet in den Sommer

Kitzbühel startet durch – mit 19. Mai wird die Saison eröffnet. Unter dem Motto #wirsindKITZBÜHEL eröffnen die Kitzbüheler Betriebe gemeinsam den Sommer. KITZBÜHEL. Das lange Warten hat ein Ende – mit 19. Mai dürfen Hotels, Restaurants und Freizeiteinrichtungen wieder öffnen. Die Kitzbüheler Betriebe zeigen Einigkeit und nutzen die ersten Öffnungsschritte, um gemeinsam in die Sommersaison zu starten. Unter dem Motto „Kitzbühel startet durch“ lockt die Gamsstadt mit einer Roten-Teppich-Aktion in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Die Um- und Ausbauten im Museum wurden beendet.
6

Museum Kitzbühel
"Legenden und Leidenschaften" im Museum zum Stadt-Jubiläum

Ab 21. Mai ist im Museum der Stadt Kitzbühel eine große Jubiläumsausstellung zu sehen. KITZBÜHEL. Viele Facetten der Gamsstadt wird die große Ausstellung zum städtischen Jubiläum (750 Jahre Stadterhebung) im um- und ausgebauten städtischen Museum zeigen. Am Freitag, den 21. Mai wird es Corona-bedingt nur ein "Soft opening" geben. Am 5. und 6. Juni wird dann zu zwei Tagen der offenen Tür im gesamten Museum geladen. "In der Ausstellung 'Legenden und Leidenschaften – 750 Jahre Stadt Kitzbühel'...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Viel Neues für's Shopping in der Gamsstadt.

Shopping in Kitz
Shopping-News aus Kitzbühel

Neue Geschäfte in der Gamsstadt; Freude über Öffnung; Start mit einem Gewinnspiel. KITZBÜHEL. Zahlreiche Neuigkeiten gibt es an der "Shopping-Front" in Kitzbühel. Auch die Freude über die Öffnungsschritte ab 19. Mai ist groß. "Von 19. bis 24. Mai eröffnen wir in Kitzbühel gemeinsam die Saison mit einem Gewinnspiel. Bei Vorlage von drei unterschiedlichen Einkaufsbelegen von Handels-, Gastronomiebetrieben und/oder Freizeiteinrichtungen (19. – 24. 5.) hat man die Möglichkeit, am Gewinnspiel von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Nachwuchssport wird gefördert.

Sportförderung in Tirol
Fondsgelder für die Tiroler Sportförderung

Geld aus dem Sportförderungsfonds verfügbar; Förderung von Jugend-/Leistungssport und Verbandsarbeit. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Über eine Million Euro werden auf Antrag von Sportreferent LH-Stv. Josef Geisler aus dem Sportförderungsfonds bereitgestellt. Der Großteil fließt in die Förderung des Jugend-Leistungssportes sowie in die Verbandsarbeit. „Tirol ist auch ein Sportland. Vonseiten des Landes ist es uns stets ein Anliegen, diese Entwicklung weiter zu fördern und zu stärken. Vor allem auch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spiel & Spaß im Hort.

Schülerhort Kitzbühel
Spiel, Spaß und Abenteuer: Der Sommer im Hort

KITZBÜHEL. Mit tollen Ferienangeboten garantiert der Schülerhort Kitzbühel auch dieses Jahr wieder einen wertvollen Betreuungsplatz für Ihre Kinder. Ob zur Entlastung aus beruflichen Gründen oder auch nur um seinem Kind soziale Kontakte mit Spiel, Spaß und Freude zu ermöglichen, werden unbeschwerte Ferientage für Kinder von 6 bis 14 Jahren geboten. Das Programm beinhaltet auch Wanderungen sowie Wasser- und Kreativtage und lustige Spieleinheiten. Vom 12. Juli bis 3.September werden die Kinder...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Fahrspaß vom Feinsten bei bestem Bergpanorama – diese Kombination erwartet Downhill-Begeisterte auf den Biketrails von KitzSki.

Corona - Neustart
Gelungener Start in den Bergsommer bei KitzSki

Kitzbüheler Horn und Gaisberg in Kirchberg – Bergbahn AG Kitzbühel mit ersten Öffnungen. KITZBÜHEL, KIRCHBERG. Am 8. Mai startete die Bergbahn AG Kitzbühel am Kitzbüheler Horn und am Gaisberg in den Bergsommer 2021 – und setzten damit erste (Sommer-)Öffnungsschritte. Über 1.500 Wanderer und Biker waren zum Saisonstart im Bike- und Wandergebiet von KitzSki unterwegs. Vor allem am Muttertag nutzten zahlreiche Familien die traumhaften Wetterbedingungen, um gemeinsam das Berg-Panorama über den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Florian Eder (blau, Mi.) bleibt den Adlern erhalten.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Eishockey: Eder-Brüder bleiben in Kitzbühel

Florian und Manuel Eder, die Brüder aus Ebbs, laufen auch in der kommenden Saison für den EC Kitzbühel ein. KITZBÜHEL. Die Brüder Florian (24) und Manuel Eder (20) werden auch in der nächsten Spielzeit das Trikot des EC Die Adler Kitzbühel tragen werden. Die zwei Ebbser entstammen der Eishockey-Talenteschmiede in Kufstein und wechselten 2018 (Florian) bzw. 2020 (Manuel) in die Gamsstadt. „Ich freue mich bereits enorm auf mein viertes Jahr in Kitzbühel und darüber, ein weiteres Mal Teil der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Regionalsprecher Patrik Eberharter macht sich für "Gehalt statt Taschengeld" und für seine Kollegen stark.
3

Lebenshilfe
Forderung nach inklusivem Arbeitsmarkt wächst weiter

8.000 Unterschriften an Bundeskanzler Sebastian Kurz übergeben. ST. JOHANN (jos). Anlässlich des Tages der Inklusion übergaben Vertreter der Lebenshilfen und des Österreichischen Behindertenrats Bundeskanzler Sebastian Kurz und Arbeitsminister Martin Kocher ihre Forderungen nach einem inklusiven Arbeitsmarkt und fairer Entlohnung. Mit im Gepäck hatten sie rund 8.000 Unterschriften von Menschen, die das Anliegen teilen – und eine Postkarte aus St. Johann. Weil der Kitzbüheler Patrik Eberharter...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
"Samy" ist ein lebenslustiger Kater.
3

Rasche Hilfe rettet jungen Kater
"Samy" erfreut sich weiterhin seines Lebens

KITZBÜHEL. Ein junger Kater hat durch einen Unfall vor ca. 1 Monat eines seiner Augen verloren. Sein besorgtes Frauchen und eine Kitzbüheler Tierärztin haben den armen "Kerl" in letzter Sekunde gerettet; so lebt er trotz schwerem Tierschicksal sein Leben behütet weiter und genießt die frühsommerliche Wärme im Freien. Warum die zahme Hauskatze dieses schmerzhafte Leid erfahren musste, ist nicht bekannt. Die Besitzerin fand ihn ganz verstört mitten in einer Grüninsel vor dem Haus vor und begab...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Helmut Santer
Ralf Herwig, Gründer und Leiter der HG Pharma GmbH, kam schwer unter Beschuss.
11

Corona Tirol – HG Pharma
Polit-Streit rund um HG Pharma

"Skandal" um HG Pharma GmbH/LAB TRUCK streift auch Kitzbühel; Gamper-Angriffe, Winkler wehrt sich. KITZBÜHEL, TIROL, WIEN. Im September 2020 wurde erst in Innsbruck, dann in Kitzbühel der LAB TRUCK der Fa. HG Pharma GmbH (2015 gegründet, Sitz in Wien, Niederlassung auch in Kirchberg) mit prominenter Polit-Beteiligung präsentiert. Schnelle PCR-Tests sollten mit dem fahrenden Labor möglich werden, bestehende Testkapazitäten entlastet werden. Der Auftrag dafür wurde vom Land ohne Ausschreibung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Paul Mocher soll den Adlern Rückhalt geben.
4

EC Die Adler Kitzbühel
Kitzbüheler Adler verpflichten Goalie Paul Mocher

Der 22-jährige Kärntner Eishockey-Tormann wechselt nun fix nach Kitzbühel. KITZBÜHEL. Der EC Die Adler Kitzbühel setzt in der Saison 2021/22 zwischen den Pfosten auf den jungen Kärntner Paul Mocher. Nach der Leihe in der letzten Spielzeit wechselt der 22-Jährige nun fix nach Kitzbühel. Bereits zwei Mal war Mocher zuvor schon bei den Adlern engagiert gewesen. Mocher steckt bereits mitten im Training: „Ich bereite mich derzeit mit Mentaltrainer Ulfried Wallisch und Ex-Profi Niki Petrik auf die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Peter Seiwald dankt Bettina Huber für ihre Tätigkeit.

Wirtschaftsbund Kitzbühel
Bettina Huber beendet ihre Tätigkeit als WB-Geschäftsführerin

Bettina Huber beendet nach 20 Jahren ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin für den Wirtschaftsbund im Bezirk Kitzbühel. BEZIRK KITZBÜHEL. Der Wirtschaftsbund im Bezirk Kitzbühel war und ist eng mit der Person Bettina Huber verknüpft; 20 Jahre lang war sie im Einsatz für die Wirtschaft. Zukünftig möchte sich Huber den bestehenden Geschäftsbereichen und laufenden Projekten ihres eigenen Unternehmens und ihrer neuen Firma widmen. Unzählige Veranstaltungen und Projekte wurden von Bettina Huber...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das restaurierte Kunstwerk konnte am 5. Mai feierlich enthüllt werden.
5

750 Jahre Kitzbühel
Mosaik wurde zum großen Stadtjubiläum restauriert

Kunstwerk in der Vorderstadt erstrahlt nun in neuem Glanz. KITZBÜHEL (jos). In den Jahren 1986 bis 1989 gestaltete der Kitzbüheler Künstler Sepp Dangl ein Mosaik, das den Platz vor der Sparkasse in der Vorderstadt ziert. Da das Kunstwerk im Laufe der Zeit durch Umwelteinflüsse und Verkehr stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, hat man sich das 750-jährige Stadtjubiläum zum Anlass genommen, es zu sanieren. Feierliche Enthüllung Am 5. Mai konnte das Mosaik durch die Stadtgemeinde feierlich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Neu eröffnet nach Umbau: Boutique Hotel Erika.
2

Kitzbühel - Hotel
"Leise" Eröffnung im Hotel Erika nach großem Umbau

Traditionshaus vorerst für Geschäftsreisende geöffnet; ab 19. Mai auch für touristische Reisen. KITZBÜHEL. Nach dem großen Renovierungs-Umbau hat das Hotel Erika "leise" wieder-eröffnet – vorerst nur für Geschäftsreisende. Mit den Öffnungsschritten ab 19. Mai will das Traditionshaus auch wieder für touristische Reisen öffnen. Dafür sei ein umfangreiches Hygienekonzept entworfen worden. "Gesundheit, Sicherheit, Wohlbefinden – das sind unsere Leitplanken, nach denen wir handeln. Wir können es...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch Rudolph Pigneter stellt in der Galerie aus.

Stadtgalerie Kitz Art
"Die Kraft der Bilder" – neue Ausstellung im Mai

Werke von Magdalena Nothaft, Eva Dvorak und Rudolph Pigneter in der Stadtgalerie. KITZBÜHEL. Die Ausstellung in der Stadtgalerie Kitz Art im Mai heißt „Die Kraft der Bilder“. Zu sehen sind Werke von Magdalena Nothaft (Rosenheim), Eva Dvorak (Wien) und Rudolph Pigneter (Kitzübhel). Jede/r der drei KünstlerInnen hat einen anderen Schwerpunkt und eine andere Technik, aber immer mit einer gemeinsamen Leidenschaft: der Natur. Stadtgalerie, Im Gries 21, ganzjährig; geöffnet Mi – Sa, 10 – 12 Uhr, Fr...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
LH Günther Platter beantwortete Schülerfragen.

HAK/HAS Kitzbühel
Schüler-Fragen an den Landeshauptmann

Zweite Klasse der HAK/HAS Kitzbühel im digitalen Gespräch mit LH Günther Platter. KITZBÜHEL, TIROL. Interessierte SchülerInnen der 2. Klasse der HAK/HAS Kitzbühel trafen sich mit LH Günther Platter coronabedingt für „Frag den LH“ im virtuellen Raum und stellten ihm Fragen. „Wenn sich junge TirolerInnen für politische Themen interessieren, freut mich das als Landeshauptmann ganz besonders. Der direkte Austausch mit den Schülerinnen und Schülern bei ‚Frag den LH‘ ermöglicht es mir, auf ihre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Tim Wafler versucht, in den "Normalmodus" zu kommen.
2

Radsport Stanger
Stanger-Radler im Zuversicht

Gelungener Saisonauftakt von Alexander Hajek; Tim Wafler am Weg der Besserung. KITZBÜHEL. Positiv verlief der Saisonauftakt für Alexander Hajek von Radsport Stanger. Als Vierter war er beim internationalen Eröffnungsrennen in Leonding (OÖ) auch bester Österreicher. Nach einem Trainingslager zu Ostern gewann er das traditionelle Kirchblütenrennen in Wels und übernahm damit auch die Führung in der Austrian Junior Series. Bei der österreichischen Zeitfahr-Meisterschaften in der Steiermark...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bildung findet immer einen Weg...

Kathol. Bildungswerk
Bildung unter besonderen (Corona-)Vorzeichen

Das Katholische Bildungswerk Salzburg zog Jahresbilanz; zahlreiche Aktivitäten auch im Bezirk Kitzbühel. SALZBURG, BEZIRK KITZBÜHEL. "Wir als kirchlicher Bildungs-Nahversorger haben im Coronajahr 2020 mit unseren Ehrenamtlichen in den Gemeinden und Pfarren Wege gefunden, um Bildung nach allen Vorgaben zu ermöglichen. Leider gab es auch unzählige Absagen, trotzdem können wir positiv zurückblicken", bilanziert Andreas Gutenthaler, Direktor des Katholischen Bildungswerks Salzburg. In den örtlichen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Arbeiten an der Kössener Alleestraße sind im Gange.
Aktion 3

Straßenbau – Bez. Kitzbühel
Weiterhin stabile Dotierung für den Straßenbau im Bezirk – mit UMFRAGE

3,53 Millionen Euro für Straßenbauten im Bezirk Kitzbühel; keine Kürzungen im Budget trotz Corona-Krise. BEZIRK KITZBÜHEL. "Trotz Corona ist der Straßenbereich ordentlich, gleichmäßig und stabil budgetiert. Mit unserem Straßenbauprogramm sind wir auch ein wichtiger Auftraggeber für die heimische Bauwirtschaft. Bei mehreren Projekten tragen die betroffenen Gemeinden Kosten mit, z. B. für Gehsteige", erklärt Erwin Obermaier, Leiter des Baubezirksamts Kufstein, zum heurigen 3,53 Millionen Euro...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Klaus Winkler, Anton Bodner, Bernd Breitfellner, Wido Sieberer, Stefan Hasenauer und Markus Rettenwander (v. re.).

Kitzbühel - Bergbahn AG
Ein Pulverturm für die Stadt Kitzbühel

Denkmalgeschützer Pulverturm wird von der BAG an die Stadtgemeinde Kitzbühel übergeben. KITZBÜHEL. Anlässlich 750 Jahre Stadterhebung übergibt die Bergbahn AG Kitzbühel den historischen Pulverturm an die Stadt Kitzbühel. Der Pulverturm ist ein Jahrhunderte alter Zeuge aus der Hochblüte der Kitzbüheler Bergbauzeit. Das zweigeschoßige, gemauerte Bauwerk mit seinem steilen Satteldach wurde um 1500 errichtet und diente dem Bergbau im Bereich Sinnwell über Jahrhunderte zur Aufbewahrung des...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Solar-Pläne für das BAG-Verwaltungsgebäude.

Bergbahn AG Kitzbühel
Bergbahn AG setzt auf Solar und Biodiversität

Die Bergbahn AG Kitzbühel wird am Dach des Zentralgebäudes eine Solaranlage errichten. Insgesamt entstehen vier PV-Anlagen sowie drei Blumenwiesen. KITZBÜHEL. Positiv nahm Helmut Wessner (Bürger Kitzbühels) die Nachricht auf, dass die Bergbahn AG Kitzbühel die Errichtung von Photovoltaik-Anlagen plane. Er begrüßt einen solchen Schritt, hat aber auch Bedenken: "Da man laut Aussagen der BAG-Führung bei den erwogenen Investitionen der Wirtschaftlichkeit Priorität einräumen werde, kann befürchtet...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gemeinsam: Anton Bodner, Bernd Brandstätter, Viktoria Veider-Walser, Christoph Stöckl, Kurt Tropper, Christian Wörister.

Kitzbühel - Bikesport
Regionaler Schulterschluss für Bike-Agenden in Kitzbühel

Erste regionsübergreifende Arbeitsgemeinschaft zum Thema Bike hat sich viel vorgenommen. KITZBÜHEL, BRIXENTAL. Dass das Kirchturmdenken spätestens seit Covid ausgedient hat, beweist die Initiative von Kitzbühel Tourismus, dem TVB Brixental und der Bergbahn AG Kitzbühel. So wurde im touristischen Krisenjahr ein wegweisender Schritt für eine künftige Produktentwicklung gesetzt. Eine regionsübergreifende Arbeitsgemeinschaft kümmert sich um das Thema Mountainbike und hat zum Ziel, co-kreativ die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Bikes in Kitzbühel gestohlen.

Polizeimeldung - Kitzbühel
Hochwertige Bikes wurden gestohlen

KITZBÜHEL. Bisher unbekannte Täterer stahlen in der Zeit zwischen 1. November 2020 und 29. April 2021 aus einem Kellerabteil einer Wohneinheit in Kitzbühel ein hochwertiges Mountainbike und ein hochwertiges E-Mountainbike sowie ein dazugehöriges Akku-Ladegerät. Durch den Diebstahl entstand ein Gesamtschaden in der Höhe eines hohen vierstelligen Eurobetrages.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neue Impfstraße in Kitzbühel.

Corona - Impfzentrum
Impfstraße nun im Kitzbüheler Sportpark

Im Sportpark Kitzbühel können nun bis zu 1.800 Personen täglich geimpft werden. KITZBÜHEL. In Abstimmung mit dem Land Tirol hat sich die Stadt Kitzbühel bereit erklärt, die Infrastruktur für eine sogenannte Impfstraße für Corona-Impfungen zur Verfügung zu stellen. Insgesamt acht Kojen wurden im Sportpark aufgestellt, in denen bis zu 1.800 Personen am Tag geimpft werden können. Sofern genügend Impfstoff zur Verfügung gestellt wird, können bis zum Sommer alle Impfwilligen im Bezirk durchgeimpft...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 6. November 2021 um 20:00
  • arena365 Kirchberg
  • Kirchberg in Tirol

Herbert Pixner Projekt Jubiläums-Tour 2021

Herbert Pixner Projekt Jubiläums-Tour 202 Samstag, 6. November 2021 Beginn: 20 Uhr Die Jubiläumstour 2021 steht ganz im Zeichen des 15-Jährigen Bestehens des Herbert PixnerProjekts. Begonnen hat das musikalische Experiment rund um den Südtiroler Musiker Herbert Pixner im Jahre 2005. Seither gab es acht Alben, die meisten davon mit Gold- und Platinstatus und über 1500 umjubelte Konzerte im gesamten deutschen Sprachraum. Die ursprünglich mit Katrin und Werner Unterlercher geplante Tour 2020...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.